Search for Jobs and Projects within the Life Science Industry
search
reorder

Hardware Entwickler (m/w/d) (DE)

[12080]
PCB-Design

Zu besetzendes Projekt: Hardware Entwickler (m/w/d) Branche: Medizintechnik Fähigkeiten: PCB-Design Projektstart: ASAP Projektdauer: 6-12 Monate Auftragsvolumen: 1008 Stunde(n)  Einsatzort: Burgdorf, Schweiz Aufgaben: ·Design sowie Platzierung in enger Absprache mit anderen Teammitgliedern mit den anderen Teilen muss erarbeitet werden ·RF Design: Was muss alles rund um das Device eingebaut werden ·Platzierung einer Antenne im Gerät (mit Motor, NFC Antenne, UI, Batterie, …) ·Input fürs Power Management zum Stromverbrauch ·PCB Design für das Device ·Entwicklungs-HW ·Eventuell Simulation, ob Abstrahlung aus dem Gerät gut ist Qualifikationen: ·Studium der Elektrotechnik, Kommunikationstechnik ·Berufserfahrung im PCB Design, mit Widerständen und Kapazitäten ·Stressresistente Persönlichkeit sowie langjährige Berufserfahrung in ähnlichem Umfeld  ·Kenntnisse im Bereich des Antennendesigns, im Hochfrequenzbereich o.ä. ·Erste Berührungspunkte mit der Software Altium ·Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Zu besetzendes Projekt: Hardware Entwickler (m/w/d)
Branche: Medizintechnik
Fähigkeiten: PCB-Design
Projektstart: ASAP
Projektdauer: 6-12 Monate
Auftragsvolumen: 1008 Stunde(n) 
Einsatzort: Burgdorf, Schweiz

Aufgaben:

  • Design sowie Platzierung in enger Absprache mit anderen Teammitgliedern mit den anderen Teilen muss erarbeitet werden
  • RF Design: Was muss alles rund um das Device eingebaut werden
  • Platzierung einer Antenne im Gerät (mit Motor, NFC Antenne, UI, Batterie, …)
  • Input fürs Power Management zum Stromverbrauch
  • PCB Design für das Device
  • Entwicklungs-HW
  • Eventuell Simulation, ob Abstrahlung aus dem Gerät gut ist

Qualifikationen:
  • Studium der Elektrotechnik, Kommunikationstechnik
  • Berufserfahrung im PCB Design, mit Widerständen und Kapazitäten
  • Stressresistente Persönlichkeit sowie langjährige Berufserfahrung in ähnlichem Umfeld 
  • Kenntnisse im Bereich des Antennendesigns, im Hochfrequenzbereich o.ä.
  • Erste Berührungspunkte mit der Software Altium
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

map Burgdorf, Schweiz date_range ASAP update Freelance
Direct contact

Jasmin Gabrielli

Recruitment Consultant
mail j.gabrielli@aristo-group.ch
phone +41 44 274 39 00

Freelance Testing Engineer (m/w/d) (DE)

[12079]
Testing

Zu besetzendes Projekt: Freelance Testing Engineer (m/w/d) Branche: Medizintechnik Fähigkeiten: Testing Projektstart: 01.11.2022 Projektdauer: 6-12 Monate  Auftragsvolumen: 1008 Stunde(n)  Einsatzort: Schweiz Aufgaben: ·PCB Herstellung koordinieren  ·Inbetriebnahme PCBs ·Testframework/Tools und Testsoftware für PCB entwickeln ·Direct-to-cloud: Test-Framework aufbauen und organisieren (Funktionsfähigkeit in verschiedenen Ländern muss sichergestellt werden; Schweden und Schweiz; weitere Länder für Kundengespräche) ·Stakeholder Management ·Dokumentation  Qualifikationen: ·Studium der Elektrotechnik, Kommunikationstechnik ·Stressresistente Persönlichkeit sowie langjährige Berufserfahrung in ähnlichem Umfeld  ·Erste Berührungspunkte mit der Software Altium ·Affinität im Bereich Elektronik ·Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Zu besetzendes Projekt: Freelance Testing Engineer (m/w/d)
Branche: Medizintechnik
Fähigkeiten: Testing
Projektstart: 01.11.2022
Projektdauer: 6-12 Monate 
Auftragsvolumen: 1008 Stunde(n) 
Einsatzort: Schweiz

Aufgaben:

  • PCB Herstellung koordinieren 
  • Inbetriebnahme PCBs
  • Testframework/Tools und Testsoftware für PCB entwickeln
  • Direct-to-cloud: Test-Framework aufbauen und organisieren (Funktionsfähigkeit in verschiedenen Ländern muss sichergestellt werden; Schweden und Schweiz; weitere Länder für Kundengespräche)
  • Stakeholder Management
  • Dokumentation 

Qualifikationen:
  • Studium der Elektrotechnik, Kommunikationstechnik
  • Stressresistente Persönlichkeit sowie langjährige Berufserfahrung in ähnlichem Umfeld 
  • Erste Berührungspunkte mit der Software Altium
  • Affinität im Bereich Elektronik
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

map Burgdorf, Schweiz date_range 01.11.2022 update Freelance
Direct contact

Jasmin Gabrielli

Recruitment Consultant
mail j.gabrielli@aristo-group.ch
phone +41 44 274 39 00

Teamleiter SAP (m/w/d) (DE)

[12076]
SAP

Positionstitel: Teamleiter SAP (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma Fähigkeiten: SAP Idealer Startzeitpunkt: Ab sofort Einsatzort: Greifswald Aufgaben: ·Sie leiten unser 5-köpfiges SAP Team fachlich sowie organisatorisch ·Sie sind verantwortlich für die Erstellung neuer Strategien und entwickeln Schnittstellen zu neuen Systemen ·Sie steuern die interne Beratung der Fachbereiche im Hinblick auf die Integration neuer und innovativer Methoden in die SAP Gesamtarchitektur ·Sie konzipieren aktiv Verbesserungsmaßnahmen und Change-Prozesse mit interdisziplinären Stakeholdern ·Gemeinsam mit Ihrem Team sind Sie für die technische Verfügbarkeit der zu betreuenden Systeme verantwortlich ·Sie arbeiten in enger Abstimmung mit externen Vertragspartnern ·Sie entwickeln Konzepte für zukünftige Archivierungs- und Stilllegungsvorhaben Qualifikationen: • Sie haben erfolgreich ein Hochschulstudium, idealerweise im Bereich der (Wirtschafts-)Informatik abgeschlossen oder verfügen über eine vergleichbare Ausbildung  • Sie konnten bereits Ihre Fähigkeiten als Führungskraft unter Beweis stellen • Sie bringen mehrjährige Erfahrungen in der Leitung von IT-Projekten mit • Sie verfügen über Kenntnisse der SAP R3 / S4 Basis und weiteren SAP Modulen • Sie treten professionell und überzeugungsstark auf, sind stark in der Analyse und denken abteilungs- und               prozessübergreifend • Sie kommunizieren sicher in der deutschen und englischen Sprache

Positionstitel: Teamleiter SAP (m/w/d)
Anstellungsdauer: unbefristet
Branche: Pharma
Fähigkeiten: SAP
Idealer Startzeitpunkt: Ab sofort
Einsatzort: Greifswald

Aufgaben:

  • Sie leiten unser 5-köpfiges SAP Team fachlich sowie organisatorisch
  • Sie sind verantwortlich für die Erstellung neuer Strategien und entwickeln Schnittstellen zu neuen Systemen
  • Sie steuern die interne Beratung der Fachbereiche im Hinblick auf die Integration neuer und innovativer Methoden in die SAP Gesamtarchitektur
  • Sie konzipieren aktiv Verbesserungsmaßnahmen und Change-Prozesse mit interdisziplinären Stakeholdern
  • Gemeinsam mit Ihrem Team sind Sie für die technische Verfügbarkeit der zu betreuenden Systeme verantwortlich
  • Sie arbeiten in enger Abstimmung mit externen Vertragspartnern
  • Sie entwickeln Konzepte für zukünftige Archivierungs- und Stilllegungsvorhaben

Qualifikationen:

  • Sie haben erfolgreich ein Hochschulstudium, idealerweise im Bereich der (Wirtschafts-)Informatik abgeschlossen oder verfügen über eine vergleichbare Ausbildung 
  • Sie konnten bereits Ihre Fähigkeiten als Führungskraft unter Beweis stellen
  • Sie bringen mehrjährige Erfahrungen in der Leitung von IT-Projekten mit
  • Sie verfügen über Kenntnisse der SAP R3 / S4 Basis und weiteren SAP Modulen
  • Sie treten professionell und überzeugungsstark auf, sind stark in der Analyse und denken abteilungs- und               prozessübergreifend
  • Sie kommunizieren sicher in der deutschen und englischen Sprache

  • map Greifswald date_range 27.09.2022 update Permanent
    Direct contact

    Philipp Reiss

    Recruitment Consultant
    mail p.reiss@aristo-group.com
    phone +49 89 599 1827 400

    Freelance Consultant Projektmanager Mikrobiologie (m/w/d) (DE)

    [12010]
    Mikrobiologisches Monitoring, Reinraum, Prozessentwicklung / Analyse / Optimierung

    Zu besetzendes Projekt: Freelance Consultant Projektmanager Mikrobiologie (m/w/d) Branche: Medizintechnik Fähigkeiten: Mikrobiologisches Monitoring,Reinraum,Prozessentwicklung / Analyse / Optimierung Projektstart: 01.10.2022, spätestens 01.11.2022 Projektdauer: 6 Monate + Auftragsvolumen: Vollzeit, 1000 Stunden, minimum 60% Auslastung Einsatzort: 20 % in Melsungen, 80% Remote Aufgaben: - Beratung bei der Koordination der Aktivitäten mit einem Mitarbeiterteam zur Erarbeitung des mikrobiologischen Gesamtkonzeptes - Eigenständige Analyse der vorhandenen Vorgabedokumente zum oben genannten Thema, zu erzeugende Dokumente müssen gemäß Vorlage erstellt werden, sowie unter Berücksichtigung der-Firmenrichtlinien und Standort Vorgaben sowie nationale und internationale Regularien - Erarbeitung eines mikrobiologischen Gesamtkonzeptes unter Berücksichtigung der normativen Anforderungen sowie wirtschaftlichen Aspekten - Selbständige Umsetzung der technologischen, regulatorischen und organisatorischen Anforderungen nach B. Braun Vorgaben innerhalb des Produktions- und QM-Systems, insbesondere selbständige Überarbeitung und Erstellung von bereichspezifischen Vorgabedokumenten, Arbeitsanweisungen und SOP‘s im Rahmen der Umsetzung des erarbeiteten mikrobiologischen Gesamtkonzeptes Qualifikationen: - Mehrjährige Berufs-/Projekterfahrung Im Bereich der Pharmazie/Medizinprodukteherstellung sowie umfassende Fachkenntnisse im Bereich der Mikrobiologie - Deutsch- und Englischkenntnisse sind wichtig

    Zu besetzendes Projekt: Freelance Consultant Projektmanager Mikrobiologie (m/w/d)
    Branche: Medizintechnik
    Fähigkeiten: Mikrobiologisches Monitoring,Reinraum,Prozessentwicklung / Analyse / Optimierung
    Projektstart: 01.10.2022, spätestens 01.11.2022
    Projektdauer: 6 Monate +
    Auftragsvolumen: Vollzeit, 1000 Stunden, minimum 60% Auslastung
    Einsatzort: 20 % in Melsungen, 80% Remote

    Aufgaben:

    - Beratung bei der Koordination der Aktivitäten mit einem Mitarbeiterteam zur Erarbeitung des mikrobiologischen Gesamtkonzeptes

    - Eigenständige Analyse der vorhandenen Vorgabedokumente zum oben genannten Thema, zu erzeugende Dokumente müssen gemäß Vorlage erstellt werden, sowie unter Berücksichtigung der-Firmenrichtlinien und Standort Vorgaben sowie nationale und internationale Regularien

    - Erarbeitung eines mikrobiologischen Gesamtkonzeptes unter Berücksichtigung der normativen Anforderungen sowie wirtschaftlichen Aspekten

    - Selbständige Umsetzung der technologischen, regulatorischen und organisatorischen Anforderungen nach B. Braun Vorgaben innerhalb des Produktions- und QM-Systems, insbesondere selbständige Überarbeitung und Erstellung von bereichspezifischen Vorgabedokumenten, Arbeitsanweisungen und SOP‘s im Rahmen der Umsetzung des erarbeiteten mikrobiologischen Gesamtkonzeptes



    Qualifikationen:

    Mehrjährige Berufs-/Projekterfahrung Im Bereich der Pharmazie/Medizinprodukteherstellung sowie umfassende Fachkenntnisse im Bereich der Mikrobiologie
    - Deutsch- und Englischkenntnisse sind wichtig

    map 34212 Melsungen, Deutschland date_range 01.10.2022 update Freelance
    Direct contact

    Ivan Orban

    Associate Senior Consultant
    mail i.orban@aristo-group.com
    phone +49 89 599 1827 300

    Senior Regulatory Affairs Manager (m/w/d) (DE)

    [12062]
    Regulatory Affairs

    map Großraum Tübingen date_range 22.09.2022 update Permanent
    Direct contact

    Huyen Pham

    Associate Senior Consultant
    mail h.pham@aristo-group.com
    phone +49 89 599 1827 200

    Senior Regional Regulatory Affairs Specialist (EN)

    [12043]
    Regulatory Affairs

    Job title: Senior Regional Regulatory Affairs Specialist Industry: Pharma Skills: Regulatory Affairs Start of project : 01.11.2022 Project volume: 6 Month(s) Capacity: 50%  Location: Bern Position Purpose: Provide an overview of the responsibilities of the position by providing a summary of the most important aspects and duties of the position. The Senior Regional Regulatory Affairs Specialist is responsible to support regional regulatory tasks for a range of investigational and licensed products in one Regional Therapeutic Area. This role involves working closely with Regional Regulatory Managers, Scientists or Therapeutic Area Leads primarily on operational activities and projects. The senior specialist will support the Global Regulatory Affairs (GRA) vision of excellence through good scientific practice, integrity and consistent compliance with regulatory standards. The incumbent closely cooperates with specialists of other GRA functions at the same or at other sites. The incumbent may establish and maintain effective working relationships with respective Regional / Local Regulatory Managers of Affiliates or Regulatory Agents, as required. Main Responsibilities and Accountabilities: 1. Under the direction of Regional Regulatory Manager(s) and Therapeutic Area Lead: ·Support the compilation and submission of high quality documentation such as new license applications, change applications, labeling submissions, license renewals, clinical trial applications/INDs, pediatric plans, orphan drug designations, product identifiers/names, tenders, periodic reports, health authority meetings etc. in accordance with agreed schedules, taking into account regional specific requirements. ·Support in the strategy, planning and preparation of health authority documents. ·Assist in reviewing technical and/or scientific information for compliance with regional regulatory requirements and interpretations, identifying deficiencies and when needed, proposes solutions to remediate the risks. ·Gathers and assembles information necessary for submissions in accordance with  regulations and relevant guidelines, i.e., investigate country specific regulatory requirements regarding layout, structure and dossier type (eCTD, NEES, pdf, etc.).  2.  Provide dossier operational support to the Regional Regulatory Manager or Scientist and Therapeutic Area Lead for the creation of regional documentation (e.g. Module 1 documentation) to ensure timely submission: ·Provide established regional templates to team members as needed. ·Draft non-CMC parts of application forms for review by Regulatory Manager and/or Scientist. ·Performs review for completeness and format check of dossier narratives or briefing packages. ·Prepares checking/tracking lists, monitors timelines and if necessary, requests submissions documents from other functions. ·Coordinate country specific Module 1 documents with Regional / Local Regulatory Managers of Affiliates or Regulatory Agents, as applicable. ·Manage documents /document update workflows in the applicable document management system e.g. Submission Repository or DocNet. ·Assist in obtaining/creating regional statements. ·Collect and submit lot distribution data and prepare applications for , GMP license / certificates, Certified Products Details, Certified Pharmaceutical Products etc., as needed. ·Create / update Apollo submission tracker. ·Upon request, perform quality check of published output. 3. Assist the Regional Regulatory Manager or Scientist in managing regulatory procedures in the region such as: ·In a timely manner, dispatch of relevant regulatory documentation to the Regional Regulatory Affairs Manager/Local Regulatory Affairs Manager (RRM/LRM) or submit to the Health Authorities according to country specific requirements, as needed. ·Support the coordination & logistics of HA meetings and the preparation of related materials (slides, visio, excel sheets, etc.). ·Monitor due dates of license renewals, commitments and annual reports. ·Monitor the EU sunset clause requirements, as applicable. ·Timely inform the Planning & Tracking Team on required regional related entries / updates. ·Communicate procedural timelines to stakeholders, as applicable. ·Serve as a point of contact for RRMs/LRMs, as applicable. 4.  Regulatory and Competitive Intelligence: ·Upon request, support collection of Regulatory and Competitive Intelligence Information by monitoring HA and competitor sites (e.g., labeling, SBORA) and prepare comparative materials. ·Upon request, assist in the coordination of the regulatory guideline review process. 5. Preparation of Printed Materials (ANI ONLY): ·Collaborate with subject matter experts in the preparation of relevant labeling, e.g. container labels, cartons or package inserts as required for new submissions, revisions to labeling or as a result of responses to regulatory questions on the labeling. ·Ensure that the relevant labeling claims are appropriately referenced and documented with the technical evidence from subject matter experts. ·Work with the GRA Regional product specialists/managers and/or publishing group(s) to ensure the timely submission of the labeling or responses to the regulatory authorities. ·Coordinate regulatory and operational departments’ activities to ensure timely printing of the labeling for the relevant country. 6.  Regional specific tasks: ·Support the preparation of standard operating procedures / work instructions / best practices as needed. ·If applicable, check invoices for submissions from HAs and countries in the relevant region.   ·Ensure translation of HA approval letter from local language to English. ·Assist in the maintenance of SharePoints. ·Work with the team leads or delegate to monitor and/or create the metrics/statistics, reports etc. for presentation purposes. ·Serve as backup to department administrator for the HA fax email box (distribute to appropriate product manager for further distribution and files communication according to internal processes) ·Support the training of new Regional Regulatory Affairs Specialists, as needed. ·Support the training of managers and above within their therapeutic area in specific operational activities such as, Apollo entries, etc. Position Qualifications and Experience Requirements: ·Bachelor in Science-Related Discipline or 3 years apprenticeship as Medicinal Documentation Professional or equivalent. An advanced degree in scientific discipline would be beneficial. ·Function-related training in Regulatory Affairs. Experience: At least 3 years professional experience in Regulatory Affairs Competencies:  ·Basic knowledge of drug development, or paramedical, and/or biological sciences. ·Experience with, or demonstrated ability to learn new regulatory requirements. ·Effective communication skills, both written and verbal. ·Strong organizational and problem solving skills, with the ability to prioritize workload with limited instruction. ·Flexibility to work independently and in teams in a global matrix organization. ·Strong interpersonal skills with a demonstrated ability to develop collaborative, constructive and effective relationships. ·Microsoft Office, Documentum etc. ·Fluent in English

    Job title: Senior Regional Regulatory Affairs Specialist
    Industry: Pharma
    Skills: Regulatory Affairs
    Start of project : 01.11.2022
    Project volume: 6 Month(s)
    Capacity: 50% 
    Location: Bern


    Position Purpose: Provide an overview of the responsibilities of the position by providing a summary of the most important aspects and duties of the position.

    The Senior Regional Regulatory Affairs Specialist is responsible to support regional regulatory tasks for a range of investigational and licensed products in one Regional Therapeutic Area. This role involves working closely with Regional Regulatory Managers, Scientists or Therapeutic Area Leads primarily on operational activities and projects.

    The senior specialist will support the Global Regulatory Affairs (GRA) vision of excellence through good scientific practice, integrity and consistent compliance with regulatory standards. The incumbent closely cooperates with specialists of other GRA functions at the same or at other sites. The incumbent may establish and maintain effective working relationships with respective Regional / Local Regulatory Managers of Affiliates or Regulatory Agents, as required.


    Main Responsibilities and Accountabilities:

    1. Under the direction of Regional Regulatory Manager(s) and Therapeutic Area Lead:

    • Support the compilation and submission of high quality documentation such as new license applications, change applications, labeling submissions, license renewals, clinical trial applications/INDs, pediatric plans, orphan drug designations, product identifiers/names, tenders, periodic reports, health authority meetings etc. in accordance with agreed schedules, taking into account regional specific requirements.

    • Support in the strategy, planning and preparation of health authority documents.

    • Assist in reviewing technical and/or scientific information for compliance with regional regulatory requirements and interpretations, identifying deficiencies and when needed, proposes solutions to remediate the risks.
    • Gathers and assembles information necessary for submissions in accordance with 

      regulations and relevant guidelines, i.e., investigate country specific regulatory requirements regarding layout, structure and dossier type (eCTD, NEES, pdf, etc.). 


    2.  Provide dossier operational support to the Regional Regulatory Manager or Scientist and Therapeutic Area Lead for the creation of regional documentation (e.g. Module 1 documentation) to ensure timely submission:

    • Provide established regional templates to team members as needed.

    • Draft non-CMC parts of application forms for review by Regulatory Manager and/or Scientist.

    • Performs review for completeness and format check of dossier narratives or briefing packages.

    • Prepares checking/tracking lists, monitors timelines and if necessary, requests submissions documents from other functions.

    • Coordinate country specific Module 1 documents with Regional / Local Regulatory Managers of Affiliates or Regulatory Agents, as applicable.

    • Manage documents /document update workflows in the applicable document management system e.g. Submission Repository or DocNet.

    • Assist in obtaining/creating regional statements.

    • Collect and submit lot distribution data and prepare applications for , GMP license / certificates, Certified Products Details, Certified Pharmaceutical Products etc., as needed.

    • Create / update Apollo submission tracker.

    • Upon request, perform quality check of published output.


    3. Assist the Regional Regulatory Manager or Scientist in managing regulatory procedures in the region such as:

    • In a timely manner, dispatch of relevant regulatory documentation to the Regional Regulatory Affairs Manager/Local Regulatory Affairs Manager (RRM/LRM) or submit to the Health Authorities according to country specific requirements, as needed.

    • Support the coordination & logistics of HA meetings and the preparation of related materials (slides, visio, excel sheets, etc.).

    • Monitor due dates of license renewals, commitments and annual reports.

    • Monitor the EU sunset clause requirements, as applicable.

    • Timely inform the Planning & Tracking Team on required regional related entries / updates.

    • Communicate procedural timelines to stakeholders, as applicable.

    • Serve as a point of contact for RRMs/LRMs, as applicable.


    4.  Regulatory and Competitive Intelligence:

    • Upon request, support collection of Regulatory and Competitive Intelligence Information by monitoring HA and competitor sites (e.g., labeling, SBORA) and prepare comparative materials.
    • Upon request, assist in the coordination of the regulatory guideline review process.

    5. Preparation of Printed Materials (ANI ONLY):

    • Collaborate with subject matter experts in the preparation of relevant labeling, e.g. container labels, cartons or package inserts as required for new submissions, revisions to labeling or as a result of responses to regulatory questions on the labeling.
    • Ensure that the relevant labeling claims are appropriately referenced and documented with the technical evidence from subject matter experts.
    • Work with the GRA Regional product specialists/managers and/or publishing group(s) to ensure the timely submission of the labeling or responses to the regulatory authorities.
    • Coordinate regulatory and operational departments’ activities to ensure timely printing of the labeling for the relevant country.


    6.  Regional specific tasks:

    • Support the preparation of standard operating procedures / work instructions / best practices as needed.

    • If applicable, check invoices for submissions from HAs and countries in the relevant region.  

    • Ensure translation of HA approval letter from local language to English.

    • Assist in the maintenance of SharePoints.

    • Work with the team leads or delegate to monitor and/or create the metrics/statistics, reports etc. for presentation purposes.

    • Serve as backup to department administrator for the HA fax email box (distribute to appropriate product manager for further distribution and files communication according to internal processes)
    • Support the training of new Regional Regulatory Affairs Specialists, as needed.
    • Support the training of managers and above within their therapeutic area in specific operational activities such as, Apollo entries, etc.




    Position Qualifications and Experience Requirements:

    • Bachelor in Science-Related Discipline or 3 years apprenticeship as Medicinal Documentation Professional or equivalent. An advanced degree in scientific discipline would be beneficial.
    • Function-related training in Regulatory Affairs.

    Experience: At least 3 years professional experience in Regulatory Affairs



    Competencies: 


    • Basic knowledge of drug development, or paramedical, and/or biological sciences.

    • Experience with, or demonstrated ability to learn new regulatory requirements.

    • Effective communication skills, both written and verbal.

    • Strong organizational and problem solving skills, with the ability to prioritize workload with limited instruction.

    • Flexibility to work independently and in teams in a global matrix organization.

    • Strong interpersonal skills with a demonstrated ability to develop collaborative, constructive and effective relationships.
    • Microsoft Office, Documentum etc.
    • Fluent in English

    map Bern date_range 01.11.2022 update Freelance
    Direct contact

    Alain Kohler

    Recruitment Consultant
    mail a.kohler@aristo-group.ch
    phone +41 44 274 39 00

    Contractor Regulatory Affairs Specialist (m/w/d) (DE)

    [11069]
    Regulatory Affairs, MDR, IVDR

    Zu besetzendes Projekt: Contractor Regulatory Affairs Specialist (m/w/d) Branche: Medizintechnik Fähigkeiten: Regulatory Affairs,MDR,IVDR Projektstart: 01.11.2022 Projektdauer: 12 Monate Auftragsvolumen: 2016 Stunde(n)  Einsatzort: Hybrid Aufgaben: ·Umstellung IVD zu IVDR ·Gap Analyse machen ·Dokumentationen überarbeiten ·In direkter Absprache mit dem Notified Body Qualifikationen: ·Sehr gute Kenntnisse im Bereich Regulatory Affairs ·Bereits Umstellungen erfolgreich durchgeführt (muss nicht IVD sein) ·Bereits selber Kontakt mit Notified Bodys gehabt ·Sprachen: Deutsch/ Englisch

    Zu besetzendes Projekt: Contractor Regulatory Affairs Specialist (m/w/d)
    Branche: Medizintechnik
    Fähigkeiten: Regulatory Affairs,MDR,IVDR
    Projektstart: 01.11.2022
    Projektdauer: 12 Monate
    Auftragsvolumen: 2016 Stunde(n) 
    Einsatzort: Hybrid

    Aufgaben:
    • Umstellung IVD zu IVDR
    • Gap Analyse machen
    • Dokumentationen überarbeiten
    • In direkter Absprache mit dem Notified Body
    Qualifikationen:
    • Sehr gute Kenntnisse im Bereich Regulatory Affairs
    • Bereits Umstellungen erfolgreich durchgeführt (muss nicht IVD sein)
    • Bereits selber Kontakt mit Notified Bodys gehabt
    • Sprachen: Deutsch/ Englisch

    map Bern, Schweiz date_range 01.11.2022 update Freelance
    Direct contact

    Philipp Neumaier

    Associate Senior Consultant
    mail p.neumaier@aristo-group.ch
    phone +41 44 274 39 00

    Quality Specialist (m/w/d) (DE)

    [12060]
    Quality Specialist

    Positionstitel: Quality Specialist (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Medizintechnik Fähigkeiten: Quality Specialist Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Einsatzort: Großraum Stuttgart Aufgaben: ·Aufrechterhaltung des QM-Systems nach ISO 13485, 21CFR820, MDSAP ·Koordinieren von Korrektur- und Vorbeugemaßnahmen (CAPA) ·Nachverfolgung und Bewertung von Maßnahmen ·Planung, Durchführung und Nachbereitung interner Audits ·Begleiten von Audits externer Stellen ·Planung und Durchführung von Lieferantenaudits ·Analyse und Einführung neuer regulatorischer Anforderungen ·Pflege der Prozesslandschaft ·Dokumentenlenkung ·Ansprechpartner aller Abteilungen bezüglich Themen des Qualitätsmanagements Qualifikationen: ·Erfolgreich abgeschlossenes Studium des Ingenieurwesens oder einer vergleichbaren Fachrichtung oder Techniker mit langjähriger Berufserfahrung ·Erfahrung im Qualitätsmanagement (vorzugsweise in der Medizintechnik) ·Ausgeprägtes Prozessdenken und breites technisches Verständnis ·Erfahrungen als Auditor ·Sehr gutes Durchsetzungsvermögen ·Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

    Positionstitel: Quality Specialist (m/w/d)
    Anstellungsdauer: unbefristet
    Branche: Medizintechnik
    Fähigkeiten: Quality Specialist
    Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
    Einsatzort: Großraum Stuttgart

    Aufgaben:

    • Aufrechterhaltung des QM-Systems nach ISO 13485, 21CFR820, MDSAP
    • Koordinieren von Korrektur- und Vorbeugemaßnahmen (CAPA)
    • Nachverfolgung und Bewertung von Maßnahmen
    • Planung, Durchführung und Nachbereitung interner Audits
    • Begleiten von Audits externer Stellen
    • Planung und Durchführung von Lieferantenaudits
    • Analyse und Einführung neuer regulatorischer Anforderungen
    • Pflege der Prozesslandschaft
    • Dokumentenlenkung
    • Ansprechpartner aller Abteilungen bezüglich Themen des Qualitätsmanagements

    Qualifikationen:

    • Erfolgreich abgeschlossenes Studium des Ingenieurwesens oder einer vergleichbaren Fachrichtung oder Techniker mit langjähriger Berufserfahrung
    • Erfahrung im Qualitätsmanagement (vorzugsweise in der Medizintechnik)
    • Ausgeprägtes Prozessdenken und breites technisches Verständnis
    • Erfahrungen als Auditor
    • Sehr gutes Durchsetzungsvermögen
    • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

    map Großraum Stuttgart date_range ab sofort update Permanent
    Direct contact

    Huyen Pham

    Associate Senior Consultant
    mail h.pham@aristo-group.com
    phone +49 89 599 1827 200

    Head of Engineering (m/w/d) (DE)

    [12054]
    CEO/Geschäftsführer/General Manager, Chemical Engineering, Head of Engineering

    Aufgaben ·Mitglied im Site Leadership Team ·Führung der Projektingenieure am Standort ·Konzeptentwicklung für die mittel- bis langfristige Ausrichtung des Standorts im Engineering ·Verantwortung der GMP-Compliance wie anderer gesetzlicher Vorgaben und Richtlinien der Ingenieurstechnik ·Zuständig für die Entwicklung, Planung und Überwachung von Maßnahmen für die Verfügbarkeit und Instandhaltung des technischen Equipments Qualifikationsprofil ·Master / Diplom im ingenieurwissenschaftlichen Bereich, Promotion von Vorteil ·Langjährige fachliche und disziplinarische Führungserfahrung von technischen Abteilungen ·Erfahrung im produzierenden GMP-Umfeld; idealerweise in hoch automatisierten Umgebungen ·sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

    Aufgaben

    • Mitglied im Site Leadership Team
    • Führung der Projektingenieure am Standort
    • Konzeptentwicklung für die mittel- bis langfristige Ausrichtung des Standorts im Engineering
    • Verantwortung der GMP-Compliance wie anderer gesetzlicher Vorgaben und Richtlinien der Ingenieurstechnik
    • Zuständig für die Entwicklung, Planung und Überwachung von Maßnahmen für die Verfügbarkeit und Instandhaltung des technischen Equipments
    Qualifikationsprofil

    • Master / Diplom im ingenieurwissenschaftlichen Bereich, Promotion von Vorteil
    • Langjährige fachliche und disziplinarische Führungserfahrung von technischen Abteilungen
    • Erfahrung im produzierenden GMP-Umfeld; idealerweise in hoch automatisierten Umgebungen
    • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

    map Region Leipzig date_range 20.09.2022 update Permanent
    Direct contact

    David Beer

    Senior Consultant
    mail d.beer@aristo-group.com
    phone +49 89 599 1827 200

    SW Embedded Ingenieur (m/ w/ d) (DE)

    [12052]
    C/C++, Assembler, Embedded, Software Architektur

    Positionstitel: SW Embedded Ingenieur (m/ w/ d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Dienstleister MedTech Fähigkeiten: C/C++,Assembler,Embedded,Software Architektur Idealer Startzeitpunkt: 20.09.2022 Mögliches Gehalt: von EUR 0 bis EUR 85000 Einsatzort: Raum München Aufgaben: - Weiterentwicklung von SW Architektur - Embedded SW Entwicklung für Medizintechnikprodukte - Projektaufgaben Profil: - C/ C++ - Assembler - Embedded SW Entwicklung Qualifikationen: - C/ C++ - Assembler - Embedded SW Entwicklung

    Positionstitel: SW Embedded Ingenieur (m/ w/ d)
    Anstellungsdauer: unbefristet
    Branche: Dienstleister MedTech
    Fähigkeiten: C/C++,Assembler,Embedded,Software Architektur
    Idealer Startzeitpunkt: 20.09.2022
    Mögliches Gehalt: von EUR 0 bis EUR 85000
    Einsatzort: Raum München

    Aufgaben:
    - Weiterentwicklung von SW Architektur
    - Embedded SW Entwicklung für Medizintechnikprodukte
    - Projektaufgaben

    Profil:
    - C/ C++
    - Assembler
    - Embedded SW Entwicklung


    Qualifikationen:
    - C/ C++
    - Assembler
    - Embedded SW Entwicklung

    map Raum München date_range 20.09.2022 update Permanent
    Direct contact

    Korbinian Altschäffl

    Recruitment Consultant
    mail k.altschaeffl@aristo-group.com
    phone +49 89 599 1827 300

    Freelance TGA- & HVAC-Engineer (DE)

    [12050]
    TGA Generalist, HLKS / HVAC, Projektmanagement

    Zu besetzendes Projekt: Freelance TGA- & HVAC-Engineer in Teilzeit Branche: Pharma Fähigkeiten: TGA Generalist,HLKS / HVAC,Projektmanagement Projektstart: 01.12.2022 Projektdauer: 42 Monate Auftragsvolumen: 2000 Stunde(n)  Einsatzort: Region Mainz Aufgaben: ·Einarbeitung in das Projekt anhand vorhandener Planungsergebnisse sowie der Planungsvorgaben ·Überprüfung der Planungsergebnisse der Leistungsphase 5 nach HOAI gegenüber dem Planungsvorgaben, Regulatorien (GMP und EHS) sowie Normen und Richtlinien mit abschließender Berichterstellung des Qualitätschecks. ·Beurteilung der Konzepte / Auslegungen / Berechnungen in Bezug auf Normkonformität, Einhaltung der Qualitätsvorgaben sowie Vorgaben des Projektkostenrahmen. ·Überprüfung der Terminplanung TGA auf technische Umsetzbarkeit und Plausibilität. ·Qualitätskontrolle von Ausschreibungspaketen (Leistungsverzeichnissen) gegenüber der Planungsergebnisse inkl. der Berücksichtigung des Planungsvorgaben, der Regulatorien (GMP und EHS) sowie Normen und Richtlinien mit abschließender Berichterstellung Qualifikationen: ·Studium des Energie-, Gebäude- und Umweltmanagements, Energie- und Versorgungstechnik, Verfahrenstechnik oder vergleichbare Erfahrung ·Langjährige Berufserfahrung im Bereich der Planung von HVAC ·Einschlägige Berufserfahrung mit Gewerken wie: ·Sanitär-, Heizungs-, Kälte-, Sprinkler- und Brandschutztechnik ·Raumlufttechnische Anlagen (inkl. Reinraumtechnik) ·Druckluft ·Feuerlösch ·Qualifizierung HVAC / GEP (Good Engineering Practice

    Zu besetzendes Projekt: Freelance TGA- & HVAC-Engineer in Teilzeit
    Branche: Pharma
    Fähigkeiten: TGA Generalist,HLKS / HVAC,Projektmanagement
    Projektstart: 01.12.2022
    Projektdauer: 42 Monate
    Auftragsvolumen: 2000 Stunde(n) 
    Einsatzort: Region Mainz

    Aufgaben:

    • Einarbeitung in das Projekt anhand vorhandener Planungsergebnisse sowie der Planungsvorgaben
    • Überprüfung der Planungsergebnisse der Leistungsphase 5 nach HOAI gegenüber dem Planungsvorgaben, Regulatorien (GMP und EHS) sowie Normen und Richtlinien mit abschließender Berichterstellung des Qualitätschecks.
    • Beurteilung der Konzepte / Auslegungen / Berechnungen in Bezug auf Normkonformität, Einhaltung der Qualitätsvorgaben sowie Vorgaben des Projektkostenrahmen.
    • Überprüfung der Terminplanung TGA auf technische Umsetzbarkeit und Plausibilität.
    • Qualitätskontrolle von Ausschreibungspaketen (Leistungsverzeichnissen) gegenüber der Planungsergebnisse inkl. der Berücksichtigung des Planungsvorgaben, der Regulatorien (GMP und EHS) sowie Normen und Richtlinien mit abschließender Berichterstellung


    Qualifikationen:

    • Studium des Energie-, Gebäude- und Umweltmanagements, Energie- und Versorgungstechnik, Verfahrenstechnik oder vergleichbare Erfahrung
    • Langjährige Berufserfahrung im Bereich der Planung von HVAC
    • Einschlägige Berufserfahrung mit Gewerken wie:
    • Sanitär-, Heizungs-, Kälte-, Sprinkler- und Brandschutztechnik
    • Raumlufttechnische Anlagen (inkl. Reinraumtechnik)
    • Druckluft
    • Feuerlösch
    • Qualifizierung HVAC / GEP (Good Engineering Practice

    map Region Mainz date_range 01.12.2022 update Freelance
    Direct contact

    German Tolmachev

    Senior Teamleader
    mail g.tolmachev@aristo-group.com
    phone +49 89 599 1827 400

    Contractor Projektleiter Industrialisierung (m/w/d) (DE)

    [11812]
    Maschinenbau (Engineering), Medizintechnik, Serienproduktion

    Zu besetzendes Projekt: Projektleiter Industrialisierung Contract (m/w/d) Branche: Medizintechnik Fähigkeiten: Maschinenbau (Engineering), Medizintechnik, Serienproduktion Projektstart: ASAP Projektdauer: 6 Monate Auftragsvolumen: 1008 Stunde(n)  Einsatzort: Schweiz Aufgaben: - Erstellung, Überarbeitung und Erst-Erfassung von Stücklisten und Produktionsdokumenten - Unterstützung in der Erstellung von produktspezifischen Montage-Dokumentation - Projektleitung von Design-Transferprojekten    Qualifikationen: - Sehr gute Deutschkenntnisse - Maschinenbau-, Elektroingenieur oder ähnliches  - Erfahrung in Product Life Cycle von Serienprodukten

    Zu besetzendes Projekt: Projektleiter Industrialisierung Contract (m/w/d)
    Branche: Medizintechnik
    Fähigkeiten: Maschinenbau (Engineering), Medizintechnik, Serienproduktion
    Projektstart: ASAP
    Projektdauer: 6 Monate
    Auftragsvolumen: 1008 Stunde(n) 
    Einsatzort: Schweiz

    Aufgaben:
    Erstellung, Überarbeitung und Erst-Erfassung von Stücklisten und Produktionsdokumenten
    Unterstützung in der Erstellung von produktspezifischen Montage-Dokumentation
    Projektleitung von Design-Transferprojekten

     

     Qualifikationen:
    - Sehr gute Deutschkenntnisse
    - Maschinenbau-, Elektroingenieur oder ähnliches 
    - Erfahrung in Product Life Cycle von Serienprodukten

    map Schweiz date_range ASAP update Temporary
    Direct contact

    Minette Potger

    Recruitment Consultant
    mail m.potger@aristo-group.ch
    phone +41 44 274 39 00

    Contractor Embedded Applications Engineer (m/w/d) (DE)

    [11972]
    3D Druck, Medizintechnik

    Zu besetzendes Projekt: Embedded Applications Engineer Contractor (m/w/d) Branche: Medizintechnik Fähigkeiten: 3D Druck,Medizintechnik Projektstart: ASAP Projektdauer: 6 Monate Auftragsvolumen: 1008 Stunde(n)  Einsatzort: Schweiz Aufgaben: - entwickeln der Software für u.a. 3D-Drucker, Fräsmaschinen, Keramiköfen etc.  - anwenden von agilen Methoden als Entwickler - von der Idee bis zur Serienfertigung Qualifikationen: - Kenntnisse in objektorientierter Programmierung - Erfahrung mit agilen Entwicklungsmethoden und Quellverwaltungstools - sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

    Zu besetzendes Projekt: Embedded Applications Engineer Contractor (m/w/d)
    Branche: Medizintechnik
    Fähigkeiten: 3D Druck,Medizintechnik
    Projektstart: ASAP
    Projektdauer: 6 Monate
    Auftragsvolumen: 1008 Stunde(n) 
    Einsatzort: Schweiz

    Aufgaben:
    entwickeln der Software für u.a. 3D-Drucker, Fräsmaschinen, Keramiköfen etc. 
    - anwenden von agilen Methoden als Entwickler
    - von der Idee bis zur Serienfertigung

    Qualifikationen:
    - Kenntnisse in objektorientierter Programmierung
    - Erfahrung mit agilen Entwicklungsmethoden und Quellverwaltungstools
    - sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

    map Schweiz date_range ASAP update Temporary
    Direct contact

    Minette Potger

    Recruitment Consultant
    mail m.potger@aristo-group.ch
    phone +41 44 274 39 00

    Medical Manager (m/w/d) (DE)

    [11605]
    Pharma, Medical Affairs , Human Mediziner

    Positionstitel: Medical Manager (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma Fähigkeiten: Pharma, Medical Affairs, Human Mediziner Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Einsatzort: Großraum Stuttgart Aufgaben: ·Erläuterung wissenschaftlicher Fragestellungen zu den Wirkstoffen und enge Kooperation mit relevanten nationalen Meinungsbildnern ·Beteilung an der Strategieentwicklung ·Enge Zusammenarbeit mit den Bereichen, klinische Forschung, Medical Science Liaison, Commercials und Market Access ·Entwicklung qualitativ anspruchsvoller und zielgruppenspezifischer Medical Education ·Entwicklung, Umsetzung und Überwachung nicht-interventioneller Studien ·Verantwortlich für strategische Ausrichtung, Konzeption, Organisation und Durchführung medizinisch-wissenschaftlicher Projekte (z.B. Advisory Boards, Symposien, Publikationen, uvm.) ·Schulungsaufgaben sowie Fachvorträge vor internen und externen Stakeholdern Qualifikationen: ·Erfolgreich abgeschlossenes medizinisches Studium bestenfalls mit Promotion ·Fähigkeit, komplexe Sachverhalte präzise, zielgruppengerecht und strukturiert darzustellen ·Erste Industrieerfahrung wünschenswert ·Fähigkeit, komplexe Sachverhalte präzise, zielgruppengerecht und strukturiert darzustellen ·Hohes Maß an Organisationsvermögen und Eigenmotivation sowie Selbstständigkeit und Zuverlässigkeit

    Positionstitel: Medical Manager (m/w/d)
    Anstellungsdauer: unbefristet
    Branche: Pharma
    Fähigkeiten: Pharma, Medical Affairs, Human Mediziner
    Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
    Einsatzort: Großraum Stuttgart

    Aufgaben:

    • Erläuterung wissenschaftlicher Fragestellungen zu den Wirkstoffen und enge Kooperation mit relevanten nationalen Meinungsbildnern
    • Beteilung an der Strategieentwicklung
    • Enge Zusammenarbeit mit den Bereichen, klinische Forschung, Medical Science Liaison, Commercials und Market Access
    • Entwicklung qualitativ anspruchsvoller und zielgruppenspezifischer Medical Education
    • Entwicklung, Umsetzung und Überwachung nicht-interventioneller Studien
    • Verantwortlich für strategische Ausrichtung, Konzeption, Organisation und Durchführung medizinisch-wissenschaftlicher Projekte (z.B. Advisory Boards, Symposien, Publikationen, uvm.)
    • Schulungsaufgaben sowie Fachvorträge vor internen und externen Stakeholdern



    Qualifikationen:
    • Erfolgreich abgeschlossenes medizinisches Studium bestenfalls mit Promotion
    • Fähigkeit, komplexe Sachverhalte präzise, zielgruppengerecht und strukturiert darzustellen
    • Erste Industrieerfahrung wünschenswert
    • Fähigkeit, komplexe Sachverhalte präzise, zielgruppengerecht und strukturiert darzustellen
    • Hohes Maß an Organisationsvermögen und Eigenmotivation sowie Selbstständigkeit und Zuverlässigkeit

    map Großraum Stuttgart date_range ab sofort update Permanent
    Direct contact

    Nadine Konnerth-Stanila

    Recruitment Consultant
    mail n.konnerth-stanila@aristo-group.com
    phone +49 89 599 1827 200

    Freelance Consultant FPGA (m/w/d) (EN)

    [11913]
    Electronics, FPGA

    Job title: Freelance FPGA Consultant Industry: Medizintechnik Skills: Electronics,FPGA Start of project: ASAP Duration of the project : 4 Months Project volume: 720 Hour(s)  Capacity : 80 - 100% Location: Genève, Schweiz Tasks: ·Review Current Verilog Code and assess any bugs or areas of discordance. ·Bring-up, debug and test of the developed solutions on hardware. ·Support the team in any improvements to the existing code  Qualifications: ·Degree (PhD/MSc/BSc)in a technical subject, such as electronic engineering, computer science, mathematics, physics, or similar. ·At least 5 years of experience with FPGA design. ·Expertise in Verilog is a must: ·Experience in writing and running testbenches, as well as testing and debugging. ·Experience in performing timing analysis and optimizations ·At least 5 years’ experience with the Xilinx Spartan 6 FPGAs family. ·1 to 2 years’ experience with lattice FPGAs and with the iCEcube2 software and ISE 14.7 development tools ·Familiar with GIT versioning system would be an asset ·Able to set requirements for verifications directly from the testbenches is a plus

    Job title: Freelance FPGA Consultant
    Industry: Medizintechnik
    Skills: Electronics,FPGA
    Start of project: ASAP
    Duration of the project : 4 Months
    Project volume: 720 Hour(s) 
    Capacity : 80 - 100%
    Location: Genève, Schweiz

    Tasks:
    • Review Current Verilog Code and assess any bugs or areas of discordance.
    • Bring-up, debug and test of the developed solutions on hardware.
    • Support the team in any improvements to the existing code 
    Qualifications:
    • Degree (PhD/MSc/BSc)in a technical subject, such as electronic engineering, computer science, mathematics, physics, or similar.
    • At least 5 years of experience with FPGA design.
    • Expertise in Verilog is a must:
    • Experience in writing and running testbenches, as well as testing and debugging.
    • Experience in performing timing analysis and optimizations
    • At least 5 years’ experience with the Xilinx Spartan 6 FPGAs family.
    • 1 to 2 years’ experience with lattice FPGAs and with the iCEcube2 software and ISE 14.7 development tools
    • Familiar with GIT versioning system would be an asset
    • Able to set requirements for verifications directly from the testbenches is a plus

     

     


    map Genève, Schweiz date_range ASAP update Freelance
    Direct contact

    Leïla Fehr

    Recruitment Consultant
    mail l.fehr@aristo-group.ch
    phone +41 44 274 39 00

    Freelance Consultant Manufacturing Engineer Medical Device (m/w/d) (EN)

    [12038]
    Manufacturing

    Job title: Freelance Consultant Manufacturing Engineer Medical Device (m/w/d) Industry: Dienstleister MedTech Skills: Manufacturing Start of project: ASAP Duration of the project : 9 Months Location:  Zürich, Schweiz Tasks: ·Analysis of requirements and set up of functional specifications. ·Implementation of semi-automated systems. ·Planning, monitoring and documentation of validations. ·Management of strategic projects with interfaces to internal and external teams and customers. ·Cooperation with production for optimization projects and new process implementations. ·Support in strategy development and implementation. ·Creation and review of the technical documentation for declarations of conformity based on the Machinery Directive and risk assessment according to ISO 12100. ·Specification, qualification and monitoring of the infrastructure. ·Maintenance of machines and tools. ·Defining requirements for test/measurement and equipment. ·Development of testing / measuring and operating equipment. ·Qualifying and calibrating the testing, measuring and operating equipment. ·Creation of process and software validations. Qualifications ·Technical training, technical college or university degree in engineering. ·Experience with risk management and assessment. ·2-3 years experience in medical technology in a comparable function. ·Good knowledge of MS Office. ·Fluency in German and English (written and negotiation). ·Independent, resilient, flexible, reliable, structured and practice-oriented. ·Ability to work in a team, creativity and assertiveness.

    Job title: Freelance Consultant Manufacturing Engineer Medical Device (m/w/d)
    Industry: Dienstleister MedTech
    Skills: Manufacturing
    Start of project: ASAP
    Duration of the project : 9 Months
    Location:  Zürich, Schweiz

    Tasks:
    • Analysis of requirements and set up of functional specifications.
    • Implementation of semi-automated systems.
    • Planning, monitoring and documentation of validations.
    • Management of strategic projects with interfaces to internal and external teams and customers.
    • Cooperation with production for optimization projects and new process implementations.
    • Support in strategy development and implementation.
    • Creation and review of the technical documentation for declarations of conformity based on the Machinery Directive and risk assessment according to ISO 12100.
    • Specification, qualification and monitoring of the infrastructure.
    • Maintenance of machines and tools.
    • Defining requirements for test/measurement and equipment.
    • Development of testing / measuring and operating equipment.
    • Qualifying and calibrating the testing, measuring and operating equipment.
    • Creation of process and software validations.


    Qualifications

    • Technical training, technical college or university degree in engineering.
    • Experience with risk management and assessment.
    • 2-3 years experience in medical technology in a comparable function.
    • Good knowledge of MS Office.
    • Fluency in German and English (written and negotiation).
    • Independent, resilient, flexible, reliable, structured and practice-oriented.
    • Ability to work in a team, creativity and assertiveness.


    map Zürich, Schweiz date_range ASAP update Freelance
    Direct contact

    Leïla Fehr

    Recruitment Consultant
    mail l.fehr@aristo-group.ch
    phone +41 44 274 39 00

    Freelance Consultant Design Assurance Engineer (m/f/d) (DE)

    [12025]
    Design History File (DHF)

    Job title: Freelance Design Assurance Engineer (m/w/d) Industry: Medical devices  Skills: Design History File (DHF) Start of project: ASAP  Duration of the project : 3 months plus 12 Project volume: 460 h Location: Switzerland Tasks: ·Gap Analysis regarding the MDR Requirements of specific products ·Set up a design verification plan with the appropriate tests ·Data analysis and writing of technical documents incl. rational Qualifications: ·Good experience in the medical device field regarding MDR requirements ·Good knowledge of the Design Control process and V&V ·Backround in mechanical engineering or similar ·Hands-on willingness to write technical documentation  ·Good English kills

    Job title: Freelance Design Assurance Engineer (m/w/d)
    Industry: Medical devices 
    Skills: Design History File (DHF)
    Start of project: ASAP 
    Duration of the project : 3 months plus 12
    Project volume: 460 h
    Location: Switzerland

    Tasks:
    • Gap Analysis regarding the MDR Requirements of specific products
    • Set up a design verification plan with the appropriate tests
    • Data analysis and writing of technical documents incl. rational

    Qualifications:
    • Good experience in the medical device field regarding MDR requirements
    • Good knowledge of the Design Control process and V&V
    • Backround in mechanical engineering or similar
    • Hands-on willingness to write technical documentation 
    • Good English kills

    map Schweiz date_range ASAP update Freelance
    Direct contact

    David Langnas

    Teamleader
    mail d.langnas@aristo-group.ch
    phone +41 44 274 39 00

    Senior Prozessingenieur (m/w/d) (DE)

    [12041]
    Prozessingenieur, Prozessherstellungen, Anlagenbeschaffung (Engineering)

    Positionstitel: Senior Prozessingenieur (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Biotech Fähigkeiten: Prozessingenieur,Prozessherstellungen,Anlagenbeschaffung (Engineering) Idealer Startzeitpunkt: 16.09.2022 Mögliches Gehalt: von EUR 0 bis EUR 0 Einsatzort: Raum Dessau Aufgaben: Kalkulation, Planung und Aufbau technischer Einrichtungen bei Investitionsprojekten Ausarbeitung von Entscheidungsgrundlagen für das Management bei Großprojekten Koordination der Auswahl- und Beschaffungsprozesse Sicherstellung der ordnungsgemäßen Prüfung und Wartung der Betriebsanlagen Mitarbeit bei der Entwicklung, Implementierung und Optimierung neuer Herstellprozesse unter GMP Qualifikationen: Abgeschlossenes Studium im ingenieurwissenschaftlichen oder biotechnologischen Bereich Berufserfahrung im produzierenden GMP-Umfeld Mitarbeit bei technischen Projekten und Erfahrung in der Projektarbeit Zuverlässige und qualitative Arbeitsweise Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

    Positionstitel: Senior Prozessingenieur (m/w/d)
    Anstellungsdauer: unbefristet
    Branche: Biotech
    Fähigkeiten: Prozessingenieur,Prozessherstellungen,Anlagenbeschaffung (Engineering)
    Idealer Startzeitpunkt: 16.09.2022
    Mögliches Gehalt: von EUR 0 bis EUR 0
    Einsatzort: Raum Dessau

    Aufgaben:

    Kalkulation, Planung und Aufbau technischer Einrichtungen bei Investitionsprojekten
    Ausarbeitung von Entscheidungsgrundlagen für das Management bei Großprojekten
    Koordination der Auswahl- und Beschaffungsprozesse
    Sicherstellung der ordnungsgemäßen Prüfung und Wartung der Betriebsanlagen
    Mitarbeit bei der Entwicklung, Implementierung und Optimierung neuer Herstellprozesse unter GMP

    Qualifikationen:

    Abgeschlossenes Studium im ingenieurwissenschaftlichen oder biotechnologischen Bereich
    Berufserfahrung im produzierenden GMP-Umfeld
    Mitarbeit bei technischen Projekten und Erfahrung in der Projektarbeit
    Zuverlässige und qualitative Arbeitsweise
    Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

    map Raum Dessau date_range 16.09.2022 update Permanent
    Direct contact

    David Beer

    Senior Consultant
    mail d.beer@aristo-group.com
    phone +49 89 599 1827 200

    Contractor Regulatory Affairs Specialist (m/w/d) (DE)

    [11980]
    Regulatory Affairs

    Job title: Contractor Regulatory Affairs Specialist (m/w/d) Industry: Medizintechnik Skills: Regulatory Affairs Start of project: 01.10.2022 Duration of the project : 3 Monate Project volume: 504 Stunde(n)  Location: Schweiz Tasks: ·Support MDR compliance execution work by creation/update of Technical Documentation of existing devices to compy with MDR requirements ·Guide conformance with applicable regulations in product development ·As required, coordinate with various Technical file cross functional teams to make sure that data is aligned across the spectrum ·Supporting team's daily operations of regulatory processes to ensure compliance with routine regulatory reporting obligations ·Support for routing and implementation of the remediated documents in PLM systems ·Support preparation of technical or design dossier documentation for submission to and review by Notified Bodies, as required Qualifications: ·Bachelor's or Master’s Degree in engineering or life sciences (or comparable) ·Profound experience in European Medical device as regulatory affairs specialist ·Strong knowledge of ISO 13485 and ISO 9001 ·Understanding of MDR requirements regarding required content of Technical Documentation (focus on ANNEX II of Regulation (EU) 2017/745) ·Strong understanding of Risk Management process, label and labeling, change management is desired ·English fluent, German is beneficial

    Job title: Contractor Regulatory Affairs Specialist (m/w/d)
    Industry: Medizintechnik
    Skills: Regulatory Affairs
    Start of project: 01.10.2022
    Duration of the project : 3 Monate
    Project volume: 504 Stunde(n) 
    Location: Schweiz

    Tasks:
    • Support MDR compliance execution work by creation/update of Technical Documentation of existing devices to compy with MDR requirements
    • Guide conformance with applicable regulations in product development
    • As required, coordinate with various Technical file cross functional teams to make sure that data is aligned across the spectrum
    • Supporting team's daily operations of regulatory processes to ensure compliance with routine regulatory reporting obligations
    • Support for routing and implementation of the remediated documents in PLM systems
    • Support preparation of technical or design dossier documentation for submission to and review by Notified Bodies, as required

    Qualifications:

    • Bachelor's or Master’s Degree in engineering or life sciences (or comparable)
    • Profound experience in European Medical device as regulatory affairs specialist
    • Strong knowledge of ISO 13485 and ISO 9001
    • Understanding of MDR requirements regarding required content of Technical Documentation (focus on ANNEX II of Regulation (EU) 2017/745)
    • Strong understanding of Risk Management process, label and labeling, change management is desired
    • English fluent, German is beneficial

    map Schweiz date_range 01.10.2022 update Freelance
    Direct contact

    Bjarne Keller

    Recruitment Consultant
    mail b.keller@aristo-group.ch
    phone +41 44 274 39 00

    Freelance Consultant Quality Assurance Manager (m/w/d) (DE)

    [11979]
    Quality Assurance

    Zu besetzendes Projekt: Freelance Consultant Quality Assurance Manager (m/w/d) Branche: Medizintechnik Fähigkeiten: Quality Assurance Projektstart: ASAP Projektdauer: 6 Monate Auftragsvolumen: 1008 Stunde(n)  Einsatzort: Schweiz Aufgaben: ·Überprüfung der Berichte von GLP-Multi-Site- und GLP-Kurzzeitprüfungen, um festzustellen, ob es eine Diskrepanz zwischen den Daten in den Berichten und den Rohdaten gibt ·Dokumentation der Ergebnisse der Inspektionen (= Beobachtungen/Mängel; siehe 1. und 2.) und deren Bewertung, die im Rahmen der Erstellung von Inspektionsberichten gemäß den geltenden Standardarbeitsanweisungen (SOP) im entsprechenden System (QAAD/AQuA) erfolgt ·Besprechung der Beobachtungen / Mängel mit den verantwortlichen Principal Investigators (PI) / Prüfleitern (PL) um die erforderlichen Korrekturen an den Berichten festzulegen und zu vereinbaren ·Die vom Auftragnehmer überprüften Berichte gemäß den unter 4. vereinbarten Korrekturmaßnahmen und stellen die überarbeiteten Berichte dem Auftragnehmer zur Überprüfung der Durchführung der vereinbarten Korrekturmaßnahmen, zur Verfügung Qualifikationen: ·Abgeschlossenes Master- oder Bachelorstudium der Naturwissenschaften mit Berufserfahrung im GLP-Umfeld oder alternativ abgeschlossene wissenschaftliche Ausbildung mit Berufserfahrung ·Zwingend erforderlich: fundierte Kenntnisse auf dem Gebiet der GLP-Prüfung haben ·fundierte Kenntnisse des GLP-Umfelds verfügen, sowohl der nationalen (z. B. ChemG, OECD Principles of GLP und zugehörige Beratungs-/Konsensdokumente) als auch der internationalen Vorschriften (z. B. 21 CFR Part 58) ·Qualifikation als Auditor oder QS-Manager (z. B. DGQ) oder eine vergleichbare Qualifikation verfügen

    Zu besetzendes Projekt: Freelance Consultant Quality Assurance Manager (m/w/d)
    Branche: Medizintechnik
    Fähigkeiten: Quality Assurance
    Projektstart: ASAP
    Projektdauer: 6 Monate
    Auftragsvolumen: 1008 Stunde(n) 
    Einsatzort: Schweiz

    Aufgaben:
    • Überprüfung der Berichte von GLP-Multi-Site- und GLP-Kurzzeitprüfungen, um festzustellen, ob es eine Diskrepanz zwischen den Daten in den Berichten und den Rohdaten gibt
    • Dokumentation der Ergebnisse der Inspektionen (= Beobachtungen/Mängel; siehe 1. und 2.) und deren Bewertung, die im Rahmen der Erstellung von Inspektionsberichten gemäß den geltenden Standardarbeitsanweisungen (SOP) im entsprechenden System (QAAD/AQuA) erfolgt
    • Besprechung der Beobachtungen / Mängel mit den verantwortlichen Principal Investigators (PI) / Prüfleitern (PL) um die erforderlichen Korrekturen an den Berichten festzulegen und zu vereinbaren
    • Die vom Auftragnehmer überprüften Berichte gemäß den unter 4. vereinbarten Korrekturmaßnahmen und stellen die überarbeiteten Berichte dem Auftragnehmer zur Überprüfung der Durchführung der vereinbarten Korrekturmaßnahmen, zur Verfügung


    Qualifikationen:
    • Abgeschlossenes Master- oder Bachelorstudium der Naturwissenschaften mit Berufserfahrung im GLP-Umfeld oder alternativ abgeschlossene wissenschaftliche Ausbildung mit Berufserfahrung
    • Zwingend erforderlich: fundierte Kenntnisse auf dem Gebiet der GLP-Prüfung haben
    • fundierte Kenntnisse des GLP-Umfelds verfügen, sowohl der nationalen (z. B. ChemG, OECD Principles of GLP und zugehörige Beratungs-/Konsensdokumente) als auch der internationalen Vorschriften (z. B. 21 CFR Part 58)
    • Qualifikation als Auditor oder QS-Manager (z. B. DGQ) oder eine vergleichbare Qualifikation verfügen

    map Schweiz date_range ASAP update Freelance
    Direct contact

    Bjarne Keller

    Recruitment Consultant
    mail b.keller@aristo-group.ch
    phone +41 44 274 39 00

    Freelance Consultant Risk Management (m/w/d) (DE)

    [11653]
    ISO 14971

    Zu besetzendes Projekt: Freelance Risk Management (m/w/d) Branche: Medizintechnik Fähigkeiten: ISO 14971 Projektstart: ASAP Projektdauer: 6 Monate Auftragsvolumen: 1008 Stunde(n)  Einsatzort: Schweiz Aufgaben: ·Erstellung und Pflege von Produkt-Risikoanalysen nach ISO 14971 ·Aktive und fachbereichs bergreifende Mitarbeit bei der Prozessgestaltung und -entwicklung ·Implementierung von aktuellen und innovativen Tools für das Risikomanagement ·Durchführung von internen Schulungen zum Thema Risiko Management Qualifikationen: ·Abgeschlossenes Studium der Medizintechnik, Naturwissenschaften oder ein ingenieurwissenschaftliches Studium ·Einschägige Erfahrung im Themengebiet Risikomanagement oder Qualitätsmanagement im Bereich der Medizintechnik ist wünschenswert ·Kommunikations- und Durchsetzungsf higkeit ·Selbständige und strukturierte Arbeitsweise ·Engagement, Flexibilität und Teamfähigkeit ·Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

    Zu besetzendes Projekt: Freelance Risk Management (m/w/d)
    Branche: Medizintechnik
    Fähigkeiten: ISO 14971
    Projektstart: ASAP
    Projektdauer: 6 Monate
    Auftragsvolumen: 1008 Stunde(n) 
    Einsatzort: Schweiz

    Aufgaben:
    • Erstellung und Pflege von Produkt-Risikoanalysen nach ISO 14971
    • Aktive und fachbereichs bergreifende Mitarbeit bei der Prozessgestaltung und -entwicklung
    • Implementierung von aktuellen und innovativen Tools für das Risikomanagement
    • Durchführung von internen Schulungen zum Thema Risiko Management

    Qualifikationen:
    • Abgeschlossenes Studium der Medizintechnik, Naturwissenschaften oder ein ingenieurwissenschaftliches Studium
    • Einschägige Erfahrung im Themengebiet Risikomanagement oder Qualitätsmanagement im Bereich der Medizintechnik ist wünschenswert
    • Kommunikations- und Durchsetzungsf higkeit
    • Selbständige und strukturierte Arbeitsweise
    • Engagement, Flexibilität und Teamfähigkeit
    • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

    map Schweiz date_range ASAP update Freelance
    Direct contact

    Jasmin Gabrielli

    Recruitment Consultant
    mail j.gabrielli@aristo-group.ch
    phone +41 44 274 39 00

    Contractor Process Engineer (m/f/d) (DE)

    [12040]
    Process Engineer

    Job title: Contractor Process Engineer (m/f/d) Industry: Medizintechnik Skills: Process Engineer Start of project: ASAP Duration of the project : 9 months Project volume: 0 Hour(s)  Location: Switzerland Tasks: ·Analyze and optimize the product assembly processes and equipment ·Research and propose improvements to workstation output, working hours and costs  ·Ensure follow-up of projects ·Analyze and propose improvements to production equipment, processes or resources ·Able to propose solutions to quality-related problems ·Write and monitor risk analyzes relating to assembly processes (FMEA)  ·Complete validation of equipment, processes and software according to the IOPQ method  ·Handle CAPAs and RT requests Qualifications: · Mechanical Engineering or Microtechnology background ·At least 3 years' experience in a similar position ·Native French speaker with knowledge of English  ·Good knowledge of mechanics  ·Able to work independently whilst demonstrating real team spirit

    Job title: Contractor Process Engineer (m/f/d)
    Industry: Medizintechnik
    Skills: Process Engineer
    Start of project: ASAP
    Duration of the project : 9 months
    Project volume: 0 Hour(s) 
    Location: Switzerland

    Tasks:

    • Analyze and optimize the product assembly processes and equipment
    • Research and propose improvements to workstation output, working hours and costs 
    • Ensure follow-up of projects
    • Analyze and propose improvements to production equipment, processes or resources
    • Able to propose solutions to quality-related problems
    • Write and monitor risk analyzes relating to assembly processes (FMEA) 
    • Complete validation of equipment, processes and software according to the IOPQ method 
    • Handle CAPAs and RT requests
    Qualifications:

    • Mechanical Engineering or Microtechnology background
    • At least 3 years' experience in a similar position
    • Native French speaker with knowledge of English 
    • Good knowledge of mechanics 
    • Able to work independently whilst demonstrating real team spirit 

    map Switzerland date_range ASAP update Temporary
    Direct contact

    Evlina Latifi

    Recruitment Consultant
    mail e.latifi@aristo-group.ch
    phone +41 44 274 39 00

    Contractor Mechanical Engineer (m/f/d) (EN)

    [12039]
    Mechanical background , Designing , Testing , Medical Devices , R&D

    Job title: Contractor Mechanical Engineer (m/f/d) Industry: Medizintechnik Skills: Mechanical background ,Designing ,Testing ,Medical Devices ,R&D Start of project: ASAP Duration of the project : 6 months Project volume: 1008 Hour(s)  Location: Switzerland Tasks: Assist on designing and developing devices  Assist on improving existing devices, checking transfer properties and durability  Quality assurance acitivities and lead corrective actions  Handling of both internal and external non-conformities Qualifications: Mechanical background Medical Device industry experience,  Proven 3-5 years of experience from quality function Excellent verbal and written communication skills in English and French is a requirement

    Job title: Contractor Mechanical Engineer (m/f/d)
    Industry: Medizintechnik
    Skills: Mechanical background ,Designing ,Testing ,Medical Devices ,R&D
    Start of project: ASAP
    Duration of the project : 6 months
    Project volume: 1008 Hour(s) 
    Location: Switzerland

    Tasks:
    Assist on designing and developing devices 
    Assist on improving existing devices, checking transfer properties and durability 
    Quality assurance acitivities and lead corrective actions 
    Handling of both internal and external non-conformities

    Qualifications:

    Mechanical background

    Medical Device industry experience, 

    Proven 3-5 years of experience from quality function

    Excellent verbal and written communication skills in English and French is a requirement 


    map Switzerland date_range ASAP update Temporary
    Direct contact

    Evlina Latifi

    Recruitment Consultant
    mail e.latifi@aristo-group.ch
    phone +41 44 274 39 00

    Contractor Mechanical Design Engineer (m/w/d) (DE)

    [11908]
    Engineering

    Zu besetzendes Projekt: Contractor Mechanical Design Engineer (m/w/d) Branche: Automotive Fähigkeiten: Engineering Projektstart: ASAP Projektdauer: mind. 6 Monate - Option auf Übernahme  Auftragsvolumen: 1008 Stunde(n)  Einsatzort: Schweiz, Herisau Aufgaben: ·Bearbeitung von mittleren bis komplexeren Entwicklungs- und Technologieprojekten ·Erstellung der erforderlichen Produktdesigns, CAD-Daten sowie deren Berechnungen ·Erarbeitung der Stücklistenverwaltung, gemäss internen Prozessbeschreibungen ·Enge Zusammenarbeit mit dem Produkt Management, der Verfahrenstechnik sowie unseren Entwicklungs-Spezialisten ·Kontakte zu externen Lieferanten und Technologiepartnern Qualifikationen: ·Bachelor oder Master in Feinwerk-, Mikro-, Systemtechnik, Mechatronik oder Maschinenbau ·Grundausbildung als Konstrukteur oder Polymechaniker von Vorteil ·Einige Jahre Berufserfahrung ·Erfahrungen in der Konzeption und Auslegung von elektrischen Kontaktelementen und Kunststoffteilen ·Kenntnisse verschiedener Produktionsprozesse ·Praktische Erfahrungen im Umgang mit 3D-CAD-Tools (CATIAV5) ·FEM-Berechnungsmethoden für die Konstruktion ·Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse (fliessend)

    Zu besetzendes Projekt: Contractor Mechanical Design Engineer (m/w/d)
    Branche: Automotive
    Fähigkeiten: Engineering
    Projektstart: ASAP
    Projektdauer: mind. 6 Monate - Option auf Übernahme 
    Auftragsvolumen: 1008 Stunde(n) 
    Einsatzort: Schweiz, Herisau

    Aufgaben:

    • Bearbeitung von mittleren bis komplexeren Entwicklungs- und Technologieprojekten
    • Erstellung der erforderlichen Produktdesigns, CAD-Daten sowie deren Berechnungen
    • Erarbeitung der Stücklistenverwaltung, gemäss internen Prozessbeschreibungen
    • Enge Zusammenarbeit mit dem Produkt Management, der Verfahrenstechnik sowie unseren Entwicklungs-Spezialisten
    • Kontakte zu externen Lieferanten und Technologiepartnern


    Qualifikationen:

    • Bachelor oder Master in Feinwerk-, Mikro-, Systemtechnik, Mechatronik oder Maschinenbau
    • Grundausbildung als Konstrukteur oder Polymechaniker von Vorteil
    • Einige Jahre Berufserfahrung
    • Erfahrungen in der Konzeption und Auslegung von elektrischen Kontaktelementen und Kunststoffteilen
    • Kenntnisse verschiedener Produktionsprozesse
    • Praktische Erfahrungen im Umgang mit 3D-CAD-Tools (CATIAV5)
    • FEM-Berechnungsmethoden für die Konstruktion
    • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse (fliessend)

    map Schweiz date_range ASAP update Temporary
    Direct contact

    Jasmin Gabrielli

    Recruitment Consultant
    mail j.gabrielli@aristo-group.ch
    phone +41 44 274 39 00

    IT-Systemadministrator, Software Experte, Informatiker (m/w/d) (DE)

    [12035]
    Informatiker

    Positionstitel: IT-Systemadministrator, Software Experte, Informatiker (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Dienstleister Pharma & MedTech Fähigkeiten: Informatiker Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Einsatzort: Mannheim Aufgaben: ·Planung und Umsetzung von internen IT-Projekten  ·Unterstützung bei der softwaretechnischen Neuorientierung des Unternehmens ·Einbringen von Lösungsvorschlägen basierend auf modernen Power App Anwendungen und Cloud Lösungen ·Unterstützung bei der weitergehenden Entwicklung interner Kommunikationsplattformen vom Intranet bis zu MS Project ·Unterstützung in der Netzwerkadministration und 1st Level Support Qualifikationen: ·Abgeschlossene Berufsausbildung als Fachinformatiker (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation ·Mehrjährige Berufserfahrung im IT-Umfeld ·Erfahrung in der Entwicklung und Gestaltung neuer IT-Strukturen ·Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise ·Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch

    Positionstitel: IT-Systemadministrator, Software Experte, Informatiker (m/w/d)
    Anstellungsdauer: unbefristet
    Branche: Dienstleister Pharma & MedTech
    Fähigkeiten: Informatiker
    Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
    Einsatzort: Mannheim

    Aufgaben:

    • Planung und Umsetzung von internen IT-Projekten 
    • Unterstützung bei der softwaretechnischen Neuorientierung des Unternehmens
    • Einbringen von Lösungsvorschlägen basierend auf modernen Power App Anwendungen und Cloud Lösungen
    • Unterstützung bei der weitergehenden Entwicklung interner Kommunikationsplattformen vom Intranet bis zu MS Project
    • Unterstützung in der Netzwerkadministration und 1st Level Support

    Qualifikationen:

    • Abgeschlossene Berufsausbildung als Fachinformatiker (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation
    • Mehrjährige Berufserfahrung im IT-Umfeld
    • Erfahrung in der Entwicklung und Gestaltung neuer IT-Strukturen
    • Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
    • Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch

    map Mannheim date_range ab sofort update Permanent
    Direct contact

    Philipp Reiss

    Recruitment Consultant
    mail p.reiss@aristo-group.com
    phone +49 89 599 1827 400

    Projekteinkäufer Investitionsprojekte (w/m/d) (DE)

    [12034]
    Einkauf, Investitionscontrolling , Einkaufscontrolling, Procurement, Strategic Sourcing & Procurement

    Positionstitel: Projekteinkäufer Investitionsprojekte (w/m/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Dienstleister Pharma & MedTech Fähigkeiten: Einkauf, Investitionscontrolling, Einkaufscontrolling, Procurement, Strategic Sourcing & Procurement Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Mögliches Gehalt: von EUR 70000 bis EUR 75000 Einsatzort: Raum Düsseldorf Aufgaben: ·In diesem Zuge nehmen Sie das gesamte einkaufsbezogene Projektmanagement in die Hand, legen die Einkaufskosten des Projektbudgets fest, erstellen den Projekteinkaufsplan und übernehmen den Lead in Ausschreibungsverfahren ·Dabei stimmen Sie sich eng mit allen Beteiligten wie z. B. dem zuständigen Category Manager oder Projektleitern ab, klären die Verantwortlichkeiten und identifizieren etwaige Risiken, die Sie aufmerksam im Blick behalten. ·Dank Ihnen stehen alle Waren und Dienstleistungen zur richtigen Zeit, am richtigen Ort zur Verfügung – bei der Beschaffung achten Sie sorgfältig auf die Einhaltung der geltenden Verfahren und Richtlinien. ·Das Nachtragsmanagement wissen wir bei einem Profi wie Ihnen bestens aufgehoben –generell halten Sie alle Fortschritte und erzielten Einsparungen fest und reporten diese regelmäßig an die Projektleitung. ·Unterstützt durch unsere Rechtsabteilung übernehmen Sie zudem die Ausarbeitung, preisliche Gestaltung und Verhandlung von Lieferantenverträgen – auf Ihr kommunikatives Geschick ist dabei stets Verlass. ·Abgerundet wird Ihr anspruchsvolles Aufgabengebiet durch das strategische Lieferantenmanagement. Qualifikationen: ·Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder Betriebswirtschaft(BWL) – alternative eine Ausbildung mit einschlägiger Berufspraxis ·Mehrjährige Erfahrung im Bereich Einkauf / Operations, gerne im Projektgeschäft in der produzierenden Industrie ·Routine im Umgang mit MS Office, SAP und Google Tools ·Sehr gutes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift ·Selbstständige, gut strukturierte Arbeitsweise, um bei parallel laufenden Projekten und in zeitkritischen Situationen die Übersicht zu behalten

    Positionstitel: Projekteinkäufer Investitionsprojekte (w/m/d)
    Anstellungsdauer: unbefristet
    Branche: Dienstleister Pharma & MedTech
    Fähigkeiten: Einkauf, Investitionscontrolling, Einkaufscontrolling, Procurement, Strategic Sourcing & Procurement
    Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
    Mögliches Gehalt: von EUR 70000 bis EUR 75000
    Einsatzort: Raum Düsseldorf

    Aufgaben:
    • In diesem Zuge nehmen Sie das gesamte einkaufsbezogene Projektmanagement in die Hand, legen die Einkaufskosten des Projektbudgets fest, erstellen den Projekteinkaufsplan und übernehmen den Lead in Ausschreibungsverfahren
    • Dabei stimmen Sie sich eng mit allen Beteiligten wie z. B. dem zuständigen Category Manager oder Projektleitern ab, klären die Verantwortlichkeiten und identifizieren etwaige Risiken, die Sie aufmerksam im Blick behalten.
    • Dank Ihnen stehen alle Waren und Dienstleistungen zur richtigen Zeit, am richtigen Ort zur Verfügung – bei der Beschaffung achten Sie sorgfältig auf die Einhaltung der geltenden Verfahren und Richtlinien.
    • Das Nachtragsmanagement wissen wir bei einem Profi wie Ihnen bestens aufgehoben –generell halten Sie alle Fortschritte und erzielten Einsparungen fest und reporten diese regelmäßig an die Projektleitung.
    • Unterstützt durch unsere Rechtsabteilung übernehmen Sie zudem die Ausarbeitung, preisliche Gestaltung und Verhandlung von Lieferantenverträgen – auf Ihr kommunikatives Geschick ist dabei stets Verlass.
    • Abgerundet wird Ihr anspruchsvolles Aufgabengebiet durch das strategische Lieferantenmanagement.


    Qualifikationen:
    • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder Betriebswirtschaft(BWL) – alternative eine Ausbildung mit einschlägiger Berufspraxis
    • Mehrjährige Erfahrung im Bereich Einkauf / Operations, gerne im Projektgeschäft in der produzierenden Industrie
    • Routine im Umgang mit MS Office, SAP und Google Tools
    • Sehr gutes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
    • Selbstständige, gut strukturierte Arbeitsweise, um bei parallel laufenden Projekten und in zeitkritischen Situationen die Übersicht zu behalten

     

    map Raum Düsseldorf date_range ab sofort update Permanent
    Direct contact

    Boris Fürstenberg

    Senior Teamleader
    mail b.fuerstenberg@aristo-group.com
    phone +49 89 599 18 27 400

    HR Business Partner (m/w/d) (DE)

    [12033]
    Human Resources, HR Business Partner, Bewerbermanagement (Corporate), Personalentwicklung, Personal training

    Positionstitel: HR Business Partner (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Dienstleister Pharma & MedTech Fähigkeiten: Human Resources,HR Business Partner,Bewerbermanagement (Corporate),Personalentwicklung,Personal training Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Mögliches Gehalt: von EUR 55000 bis EUR 60000 Einsatzort: Großraum Ulm Aufgaben: ·Durchführung des gesamten operativen Personalmanagements (z. B. On- / Offboarding, Erstellung von Vertragsunterlagen, Zeugnissen, HR-Kommunikation, etc.) in enger Zusammenarbeit mit der Personalleitung ·Beratung und Betreuung der Mitarbeiter ·Recruiting ·Entwicklung und Umsetzung neuer Ideen zur Positionierung und Weiterentwicklung unserer Arbeitgebermarke ·Kontinuierlicher Ausbau von Personalentwicklungsmaßnahmen ·Implementierung, Überwachung und Erhaltung von HR-Prozessen, Richtlinien und Projekten ·Pflege und Verwaltung der HR-Software, Einführung neuer HR-Tools   Qualifikationen: ·Abgeschlossenes Hochschulstudium der Betriebswirtschaft oder Wirtschaftswissenschaften (Schwerpunkt Personalmanagement und -dienstleistung) oder eine vergleichbare Qualifikation, bspw. eine abgeschlossene Weiterbildung zum/zur Personalfachkaufmann / Personalfachkauffrau (m/w/d) ·Mehrjährige Berufserfahrung in der operativen Personalarbeit eines mittelständischen Unternehmens ·Erfahrung im Bereich Personalmarketing/Employer Branding sowie Personalentwicklung wünschenswert ·Fundierte Kenntnisse über aktuelle Recruiting-Trends und -Tools sowie aktuelle Entwicklungen und Herausforderungen am Arbeitsmarkt ·Ausgeprägte Kommunikationsstärke sowie sicheres Urteilsvermögen im Umgang mit Menschen ·„Macher-Mentalität“, Flexibilität und Offenheit im Umgang mit Veränderungen, Spaß an kontinuierlicher Weiterentwicklung und Teamarbeit ·Affinität für digitale Medien sowie ein sicherer Umgang mit MS Office

    Positionstitel: HR Business Partner (m/w/d)
    Anstellungsdauer: unbefristet
    Branche: Dienstleister Pharma & MedTech
    Fähigkeiten: Human Resources,HR Business Partner,Bewerbermanagement (Corporate),Personalentwicklung,Personal training
    Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
    Mögliches Gehalt: von EUR 55000 bis EUR 60000
    Einsatzort: Großraum Ulm

    Aufgaben:
    • Durchführung des gesamten operativen Personalmanagements (z. B. On- / Offboarding, Erstellung von Vertragsunterlagen, Zeugnissen, HR-Kommunikation, etc.) in enger Zusammenarbeit mit der Personalleitung
    • Beratung und Betreuung der Mitarbeiter
    • Recruiting
    • Entwicklung und Umsetzung neuer Ideen zur Positionierung und Weiterentwicklung unserer Arbeitgebermarke
    • Kontinuierlicher Ausbau von Personalentwicklungsmaßnahmen
    • Implementierung, Überwachung und Erhaltung von HR-Prozessen, Richtlinien und Projekten
    • Pflege und Verwaltung der HR-Software, Einführung neuer HR-Tools

     

    Qualifikationen:
    • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Betriebswirtschaft oder Wirtschaftswissenschaften (Schwerpunkt Personalmanagement und -dienstleistung) oder eine vergleichbare Qualifikation, bspw. eine abgeschlossene Weiterbildung zum/zur Personalfachkaufmann / Personalfachkauffrau (m/w/d)
    • Mehrjährige Berufserfahrung in der operativen Personalarbeit eines mittelständischen Unternehmens
    • Erfahrung im Bereich Personalmarketing/Employer Branding sowie Personalentwicklung wünschenswert
    • Fundierte Kenntnisse über aktuelle Recruiting-Trends und -Tools sowie aktuelle Entwicklungen und Herausforderungen am Arbeitsmarkt
    • Ausgeprägte Kommunikationsstärke sowie sicheres Urteilsvermögen im Umgang mit Menschen
    • „Macher-Mentalität“, Flexibilität und Offenheit im Umgang mit Veränderungen, Spaß an kontinuierlicher Weiterentwicklung und Teamarbeit
    • Affinität für digitale Medien sowie ein sicherer Umgang mit MS Office

     



    map Großraum Ulm date_range ab sofort update Permanent
    Direct contact

    Boris Fürstenberg

    Senior Teamleader
    mail b.fuerstenberg@aristo-group.com
    phone +49 89 599 18 27 400

    Biostatistiker Consultant (m/w/d) (DE)

    [12030]
    Biostatistik

    Zu besetzendes Projekt: Biostatistiker Consultant (m/w/d) Branche: Pharma Projektstart: 04.10.2022 Projektdauer: 6 Monate Auslastung: 40 Wochenstunden Auftragsvolumen: 1008 Stunde(n)  Einsatzort: Remote Aufgaben: ·Selbständige Arbeit in relevanten Programmierungsaktivitäten (einschließlich, aber nicht beschränkt auf SDTM, ADAM und TFLs) ·Eigenständige statistische Programmierung für die Einreichung von Zulassungs- und Marktzugangsanträgen  ·Know-how-Transfers als Reaktion auf die Zulassungsbehörden ·Selbständiges Erkennen und Korrekturen von Fehlern ·Eigenständige Entwicklung von Programmierdokumentationen ·Selbständiger Entwurf und Pflege von statistischen Datensätzen für mehrere Interessengruppen      Qualifikationen: ·Mindestens 8 Jahre Erfahrung in der Programmierung in der pharmazeutischen Industrie ·Hochschulabschluss in einem technischen Bereich wie Informatik oder Mathematik; Master-Abschluss in Bio/Statistik bevorzugt. ·Fließendes Englisch in Wort und Schrift  ·Kenntnisse in der Anwendung von SAS ·Eingehende Kenntnis der geltenden Vorschriften für die klinische Forschung, d. h. der Richtlinien der Good Clinical Practice (GCP) und der International Conference on Harmonization (ICH)            Nice to have: ·Projekterfahrung in den Bereichen Kardiovaskulär und Onkologie

    Zu besetzendes Projekt: Biostatistiker Consultant (m/w/d)
    Branche: Pharma
    Projektstart: 04.10.2022
    Projektdauer: 6 Monate
    Auslastung: 40 Wochenstunden
    Auftragsvolumen: 1008 Stunde(n) 
    Einsatzort: Remote


    Aufgaben:
    • Selbständige Arbeit in relevanten Programmierungsaktivitäten (einschließlich, aber nicht beschränkt auf SDTM, ADAM und TFLs)
    • Eigenständige statistische Programmierung für die Einreichung von Zulassungs- und Marktzugangsanträgen 
    • Know-how-Transfers als Reaktion auf die Zulassungsbehörden
    • Selbständiges Erkennen und Korrekturen von Fehlern
    • Eigenständige Entwicklung von Programmierdokumentationen
    • Selbständiger Entwurf und Pflege von statistischen Datensätzen für mehrere Interessengruppen


         Qualifikationen:

    • Mindestens 8 Jahre Erfahrung in der Programmierung in der pharmazeutischen Industrie
    • Hochschulabschluss in einem technischen Bereich wie Informatik oder Mathematik; Master-Abschluss in Bio/Statistik bevorzugt.
    • Fließendes Englisch in Wort und Schrift 
    • Kenntnisse in der Anwendung von SAS
    • Eingehende Kenntnis der geltenden Vorschriften für die klinische Forschung, d. h. der Richtlinien der Good Clinical Practice (GCP) und der International Conference on Harmonization (ICH)
         
         Nice to have:
    • Projekterfahrung in den Bereichen Kardiovaskulär und Onkologie


    map Remote date_range 04.10.2022 update Freelance
    Direct contact

    Julia Geissler

    Recruitment Consultant
    mail j.geissler@aristo-group.com
    phone +49 89 599 1827 200

    Freelance - Analyst Applications, Microsoft, Web and Enterprise Apps (DE)

    [12026]
    PowerShell, Microsoft, SQL

    Zu besetzendes Projekt: Freelance - Analyst Applications, Microsoft, Web and Enterprise Apps Branche: Chemie Fähigkeiten: PowerShell,Microsoft,SQL Projektstart: 17.10.2022 Projektdauer: 3 Monate Auftragsvolumen: ca. 60% Auslastung  Einsatzort: remote Aufgaben: ·Ensure the streamlined operations of Microsoft SharePoint, Teams, and other Web & Enterprise Applications ·The core task is to collect requirements, analyze, design, develop and problem manage complex technical and business processes. For example Sharepoint, Salesforce or another important business application ·Specify requirements (Blue Print), plan, customize and configure business systems to ensure the system is meeting business needs ·project management  Qualifikationen: ·Bachelor’s degree or master’s degree in Computer Science, Information Systems, Business, or other related field ·Extensive knowledge of Windows operating systems, as well as SQL Server, Power BI, PowerShell, SP2016, SP2019, Office 365 and Office client-side integration including Office Web Apps and Active Directory. ·Knowledge of SharePoint tools, including ULS Logs, workflows, and SharePoint forms for tasks. ·Proficient with Nintex forms and workflow administration, databases and support ·Ability to communicate effectively in English and German

    Zu besetzendes Projekt: Freelance - Analyst Applications, Microsoft, Web and Enterprise Apps
    Branche: Chemie
    Fähigkeiten: PowerShell,Microsoft,SQL
    Projektstart: 17.10.2022
    Projektdauer: 3 Monate
    Auftragsvolumen: ca. 60% Auslastung 
    Einsatzort: remote

    Aufgaben:

    • Ensure the streamlined operations of Microsoft SharePoint, Teams, and other Web & Enterprise Applications
    • The core task is to collect requirements, analyze, design, develop and problem manage complex technical and business processes. For example Sharepoint, Salesforce or another important business application
    • Specify requirements (Blue Print), plan, customize and configure business systems to ensure the system is meeting business needs
    • project management 

    Qualifikationen:

    • Bachelor’s degree or master’s degree in Computer Science, Information Systems, Business, or other related field
    • Extensive knowledge of Windows operating systems, as well as SQL Server, Power BI, PowerShell, SP2016, SP2019, Office 365 and Office client-side integration including Office Web Apps and Active Directory.
    • Knowledge of SharePoint tools, including ULS Logs, workflows, and SharePoint forms for tasks.
    • Proficient with Nintex forms and workflow administration, databases and support
    • Ability to communicate effectively in English and German

    map remote date_range 17.10.2022 update Freelance
    Direct contact

    Cornelia Rottländer

    Associate Senior Consultant
    mail c.rottlaender@aristo-group.com
    phone +49 89 599 1827 400

    Drug Regulatory Affairs Manager (m/w/d) (DE)

    [12020]
    Pharma, Regulatory Affairs, Life Cycle Management Regulatory Affairs

    Positionstitel: Drug Regulatory Affairs Manager (m/w/d) Branche: Pharma Fähigkeiten: Pharma, Regulatory Affairs, Life Cycle Management Regulatory Affairs Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Einsatzort: Fürstenfeldbruck Aufgaben: ·Bewertung und Klassifizierung von Änderungen (Changeanträge die Modul 1 und/oder Modul 3 betreffen) hinsichtlich ihrer Relevanz für das Zulassungsdossier sowie der Einhaltung regulatorischer Anforderungen vor der Einreichung bei den europäischen Behörden ·Überarbeitung von Produktinformationstexten wie Beschriftungsentwurf, Gebrauchs- und Fachinformation zur Einreichung von Änderungsanzeigen/Variations für europäische (MRP, DCP & CP) und nationale Zulassungsverfahren ·Eigenständige Erstellung von Austauschseiten für Modul 3 (CMC) sowie Bewertung, Review und gegebenenfalls Anpassung von Variation-Paketen von IL-Partnern für bestehende Zulassungs-dossiers vor deren Einreichung bei den europäischen Behörden ·Pflege von Kontakten zu europäischen Zulassungsbehörden, den europäischen Niederlassungen, dem Mutterkonzern in Indien sowie zu externen Partnern/Lohnherstellern/Kunden ·Erstellung der administrativen Antragsunterlagen (Modul 1) für die Einreichung von Änderungsanzeigen/Variations für europäische und nationale Zulassungsverfahren ·Vorbereitung, Koordinierung, Einreichung und Betreuung von Änderungsanzeigen/Variations und Verlängerungen gemäß nationaler und europäischer Gesetzgebung und Erledigung der damit verbundenen Korrespondenz mit den europäischen Behörden Qualifikationen: ·Abgeschlossenes Hochschulstudium der Pharmazie, der Biologie oder der Chemie (oder ein vergleichbares Studium) ·Erfahrungen in der Arzneimittelzulassung (Regulatory Affairs), insbesondere im Bereich der Aufrechterhaltung von europäischen und nationalen Zulassungen ·Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, da die Kommunikation im Unternehmen und mit den Behörden in deutscher und englischer Sprache erfolgt ·Erste Erfahrungen im Projektmanagement sind von Vorteil ·Gute MS Office-Kenntnisse sowie Kenntnisse von RA eSubmission tools sind von Vorteil

    Positionstitel: Drug Regulatory Affairs Manager (m/w/d)
    Branche: Pharma
    Fähigkeiten: Pharma, Regulatory Affairs, Life Cycle Management Regulatory Affairs
    Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
    Einsatzort: Fürstenfeldbruck

    Aufgaben:

    • Bewertung und Klassifizierung von Änderungen (Changeanträge die Modul 1 und/oder Modul 3 betreffen) hinsichtlich ihrer Relevanz für das Zulassungsdossier sowie der Einhaltung regulatorischer Anforderungen vor der Einreichung bei den europäischen Behörden

    • Überarbeitung von Produktinformationstexten wie Beschriftungsentwurf, Gebrauchs- und Fachinformation zur Einreichung von Änderungsanzeigen/Variations für europäische (MRP, DCP & CP) und nationale Zulassungsverfahren

    • Eigenständige Erstellung von Austauschseiten für Modul 3 (CMC) sowie Bewertung, Review und gegebenenfalls Anpassung von Variation-Paketen von IL-Partnern für bestehende Zulassungs-dossiers vor deren Einreichung bei den europäischen Behörden

    • Pflege von Kontakten zu europäischen Zulassungsbehörden, den europäischen Niederlassungen, dem Mutterkonzern in Indien sowie zu externen Partnern/Lohnherstellern/Kunden

    • Erstellung der administrativen Antragsunterlagen (Modul 1) für die Einreichung von Änderungsanzeigen/Variations für europäische und nationale Zulassungsverfahren

    • Vorbereitung, Koordinierung, Einreichung und Betreuung von Änderungsanzeigen/Variations und Verlängerungen gemäß nationaler und europäischer Gesetzgebung und Erledigung der damit verbundenen Korrespondenz mit den europäischen Behörden



    Qualifikationen:

    • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Pharmazie, der Biologie oder der Chemie (oder ein vergleichbares Studium)

    • Erfahrungen in der Arzneimittelzulassung (Regulatory Affairs), insbesondere im Bereich der Aufrechterhaltung von europäischen und nationalen Zulassungen

    • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, da die Kommunikation im Unternehmen und mit den Behörden in deutscher und englischer Sprache erfolgt

    • Erste Erfahrungen im Projektmanagement sind von Vorteil

    • Gute MS Office-Kenntnisse sowie Kenntnisse von RA eSubmission tools sind von Vorteil

    map Fürstenfeldbruck date_range 13.09.2022 update Permanent
    Direct contact

    Marco Bannier

    Senior Consultant
    mail m.bannier@aristo-group.com
    phone +49 89 599 1827 200

    IT Process and Demandmanager – Order Fulfillment (m/w/d) (DE)

    [12019]
    IT

    Positionstitel: IT Process and Demandmanager – Order Fulfillment (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Medizintechnik Fähigkeiten: IT Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Einsatzort: Tuttlingen Aufgaben: ·Sie sind dafür verantwortlich die Digitalisierung für bestehende Prozesse voranzutreiben. ·Sie entwickeln und verbessern in Zusammenarbeit mit Ihren Fachkollegen vorhandene Prozesse weiter. ·Ebenso sind Sie Ansprechpartner für Bedarfe aus den Fachbereichen, die Sie in IT Lösungen übersetzen und in die Form eines Lastenheftes oder einer Backlog-Liste überführen können. ·Darüber hinaus führen Sie gefundene Verbesserungen und freigegebene Anforderungen in Projekten in time, in quality und in budget ins Ziel. Qualifikationen: ·Sie können mehrjährige Berufserfahrung als Demand und Prozessmanager im Produktionsumfeld/Order Fulfillment vorweisen. Alternativ haben Sie mehrjährige Erfahrung als Key-User im Fachbereich Produktion mit hoher Affinität zu Prozessen und IT. ·Sie besitzen Erfahrung mit Dispo, Shopfloor-, Logistik Applikationen und deren Chancen und Möglichkeiten im Fertigungsumfeld. ·Themen wie PALO, MDE und BDE sind für Sie bekannte und angewandte Begrifflichkeiten. ·Ihre Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke sowie Ihre Reisebereitschaft runden Ihr Profil ab.

    Positionstitel: IT Process and Demandmanager – Order Fulfillment (m/w/d)
    Anstellungsdauer: unbefristet
    Branche: Medizintechnik
    Fähigkeiten: IT
    Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
    Einsatzort: Tuttlingen

    Aufgaben:

    • Sie sind dafür verantwortlich die Digitalisierung für bestehende Prozesse voranzutreiben.

    • Sie entwickeln und verbessern in Zusammenarbeit mit Ihren Fachkollegen vorhandene Prozesse weiter.

    • Ebenso sind Sie Ansprechpartner für Bedarfe aus den Fachbereichen, die Sie in IT Lösungen übersetzen und in die Form eines Lastenheftes oder einer Backlog-Liste überführen können.

    • Darüber hinaus führen Sie gefundene Verbesserungen und freigegebene Anforderungen in Projekten in time, in quality und in budget ins Ziel.



    Qualifikationen:

    • Sie können mehrjährige Berufserfahrung als Demand und Prozessmanager im Produktionsumfeld/Order Fulfillment vorweisen. Alternativ haben Sie mehrjährige Erfahrung als Key-User im Fachbereich Produktion mit hoher Affinität zu Prozessen und IT.

    • Sie besitzen Erfahrung mit Dispo, Shopfloor-, Logistik Applikationen und deren Chancen und Möglichkeiten im Fertigungsumfeld.

    • Themen wie PALO, MDE und BDE sind für Sie bekannte und angewandte Begrifflichkeiten.

    • Ihre Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke sowie Ihre Reisebereitschaft runden Ihr Profil ab.

    map Tuttlingen date_range 13.09.2022 update Permanent
    Direct contact

    Philipp Reiss

    Recruitment Consultant
    mail p.reiss@aristo-group.com
    phone +49 89 599 1827 400

    IT Applicationmanager / DevOp EDI (m/w/d) (DE)

    [12016]
    IT

    Positionstitel: IT Applicationmanager / DevOp EDI (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Medizintechnik Fähigkeiten: IT Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Einsatzort: Tuttlingen Aufgaben: ·Sie sind der Ansprechpartner und Berater für unsere Business Partner und Kollegen, wenn es um EDI geht. ·Sie betreiben und entwickeln in enger Zusammenarbeit mit den Fachbereichen unsere EDI Schnittstellen zu Business Partnern und ePlattformen wie z.B. Ariba. ·Sie monitoren die Schnittstellen zu internen und externen "EDI Konvertern" und zu unserem SAP S4 Hana System. ·Sie sind verantwortlich für Aufbau, Betreuung und Weiterentwicklung einer Middleware Plattform. ·Ebenso führen sie Workshops und Schulungen zu den Systemen und Funktionen für und mit Key-User Kollegen eigenständig durch. Qualifikationen: ·Sie haben einen Abschluss im Bereich Informationstechnik oder einem vergleichbaren Fachbereich. ·Sie können mindestens 2 Jahre Erfahrung mit EDI Systemen und der Anbindung von Businesspartnern und ePlattformen vorweisen. ·Sie bringen profunde Erfahrung mit EdiFact / XML Strukturen und deren Satzarten, sowie BMECat oder Klassifizierungsstrukturen mit. ·Erfahrung in der Implementierung von Workflows ist von Vorteil. ·Optimalerweise haben sie schon eine Middelware wie "Lobster" aufgebaut, betrieben bzw. genutzt. ·Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke. ·Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie die Bereitschaft zur Mobilität

    Positionstitel: IT Applicationmanager / DevOp EDI (m/w/d)
    Anstellungsdauer: unbefristet
    Branche: Medizintechnik
    Fähigkeiten: IT
    Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
    Einsatzort: Tuttlingen

    Aufgaben:

    • Sie sind der Ansprechpartner und Berater für unsere Business Partner und Kollegen, wenn es um EDI geht.

    • Sie betreiben und entwickeln in enger Zusammenarbeit mit den Fachbereichen unsere EDI Schnittstellen zu Business Partnern und ePlattformen wie z.B. Ariba.

    • Sie monitoren die Schnittstellen zu internen und externen "EDI Konvertern" und zu unserem SAP S4 Hana System.

    • Sie sind verantwortlich für Aufbau, Betreuung und Weiterentwicklung einer Middleware Plattform.

    • Ebenso führen sie Workshops und Schulungen zu den Systemen und Funktionen für und mit Key-User Kollegen eigenständig durch.



    Qualifikationen:
    • Sie haben einen Abschluss im Bereich Informationstechnik oder einem vergleichbaren Fachbereich.

    • Sie können mindestens 2 Jahre Erfahrung mit EDI Systemen und der Anbindung von Businesspartnern und ePlattformen vorweisen.

    • Sie bringen profunde Erfahrung mit EdiFact / XML Strukturen und deren Satzarten, sowie BMECat oder Klassifizierungsstrukturen mit.

    • Erfahrung in der Implementierung von Workflows ist von Vorteil.

    • Optimalerweise haben sie schon eine Middelware wie "Lobster" aufgebaut, betrieben bzw. genutzt.

    • Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke.

    • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie die Bereitschaft zur Mobilität

    map Tuttlingen date_range ab sofort update Permanent
    Direct contact

    Philipp Reiss

    Recruitment Consultant
    mail p.reiss@aristo-group.com
    phone +49 89 599 1827 400

    IT Support Specialist - Lab (m/f/d) (DE)

    [11776]
    IT Support

    Positionstitel: IT Support Specialist - Lab (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma Fähigkeiten: IT Support Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Mögliches Gehalt: von 42.000 bis EUR 65.000 Einsatzort: München Aufgaben: ·First- und Second-Level-Support bei Hardware- und Softwareproblemen in unseren IT-Laboren ·Sie unterstützen unsere Wissenschaftler und andere Kollegen im Helpdesk ·Sie verwalten und konfigurieren Hardware und Software in den Laboren und anderen Räumlichkeiten ·Sie pflegen IT-Assets und Inventare für unsere Labore ·Organisieren von internen und externen Support-Aktivitäten für spezifische Probleme ·Sie dokumentieren Systemkonfigurationen und aktualisieren bestehende IT-Systemdokumentation ·Sie bieten proaktiv Schulungen und Support an ·Sie arbeiten mit unserem IT-Team an verschiedenen Projekten Qualifikationen: ·Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung oder ein Studium der IT- oder im technischen Bereich ·Selbstständiges & lösungsorientiertes Arbeiten ·Affinität zu Client- und Serverhardware und -software ·Idealerweise Erfahrungen im praktischen Labor-IT-Support ·Anwenderkenntnisse vorzugsweise in einem wissenschaftlichen Umfeld ·IT-Netzwerkkenntnisse - TCP/IP, DHCP, DNS, NetBIOS, sind keine unbekannten Begriffe ·Fundierte Kenntnisse der Microsoft Windows Client Betriebssysteme (Windows XP-Windows 10/11) ·Kenntnisse der MS-Office-Anwendungen ·Kenntnisse in der IT-Sicherheitsumgebung ·Die Arbeit mit einem IT-Support-Ticket-System ist Ihnen nicht unbekannt ·Sehr gute und wertschätzende Kommunikationsfähigkeiten ·Gute Deutsch- und Englischkenntnisse ·Fähigkeit, im Team zu arbeiten ·Ausgeprägte Fähigkeit, in einem hochkomplexen und agilen Projektumfeld Prioritäten zu setzen und das Arbeitspensum zu reorganisieren

    Positionstitel: IT Support Specialist - Lab (m/w/d)
    Anstellungsdauer: unbefristet
    Branche: Pharma
    Fähigkeiten: IT Support
    Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
    Mögliches Gehalt: von 42.000 bis EUR 65.000
    Einsatzort: München

    Aufgaben:
    • First- und Second-Level-Support bei Hardware- und Softwareproblemen in unseren IT-Laboren
    • Sie unterstützen unsere Wissenschaftler und andere Kollegen im Helpdesk
    • Sie verwalten und konfigurieren Hardware und Software in den Laboren und anderen Räumlichkeiten
    • Sie pflegen IT-Assets und Inventare für unsere Labore
    • Organisieren von internen und externen Support-Aktivitäten für spezifische Probleme
    • Sie dokumentieren Systemkonfigurationen und aktualisieren bestehende IT-Systemdokumentation
    • Sie bieten proaktiv Schulungen und Support an
    • Sie arbeiten mit unserem IT-Team an verschiedenen Projekten


    Qualifikationen:
    • Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung oder ein Studium der IT- oder im technischen Bereich
    • Selbstständiges & lösungsorientiertes Arbeiten
    • Affinität zu Client- und Serverhardware und -software
    • Idealerweise Erfahrungen im praktischen Labor-IT-Support
    • Anwenderkenntnisse vorzugsweise in einem wissenschaftlichen Umfeld
    • IT-Netzwerkkenntnisse - TCP/IP, DHCP, DNS, NetBIOS, sind keine unbekannten Begriffe
    • Fundierte Kenntnisse der Microsoft Windows Client Betriebssysteme (Windows XP-Windows 10/11)
    • Kenntnisse der MS-Office-Anwendungen
    • Kenntnisse in der IT-Sicherheitsumgebung
    • Die Arbeit mit einem IT-Support-Ticket-System ist Ihnen nicht unbekannt
    • Sehr gute und wertschätzende Kommunikationsfähigkeiten
    • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
    • Fähigkeit, im Team zu arbeiten
    • Ausgeprägte Fähigkeit, in einem hochkomplexen und agilen Projektumfeld Prioritäten zu setzen und das Arbeitspensum zu reorganisieren

    map München date_range ab sofort update Permanent
    Direct contact

    Philipp Reiss

    Recruitment Consultant
    mail p.reiss@aristo-group.com
    phone +49 89 599 1827 400

    Oracle on Demand - Siebel CRM Beratung (m/w/d) (DE)

    [11997]
    CRM, Oracle

    Zu besetzendes Projekt: Oracle on Demand - Siebel CRM Beratung (m/w/d) Branche: Pharma Fähigkeiten: CRM, Oracle Projektstart: 04.10.2022 Projektdauer: 6 Monate Auftragsvolumen: Teilzeit   Einsatzort: Remote Aufgaben:   Im Wesentlichen geht es um die Rolle des Business Analysten (Oracle on Demand – Siebel CRM), welcher sich mit der Konfiguration des Systems und den Zusammenhängen mit der Oracle Seite auskennt.   Für die Oracle bezogenen Themen hat der Kunde einen entsprechenden Vertrag und auch interne Schnittstellen etc. werden durch Mitarbeiter abgedeckt   Sprich es geht um ·Einrichten neuer Nutzer ·Nutzerverwaltung ·Änderungen sofern relevant in der Konfiguration des Systems: neue Reports, neue Felder etc. ·Kommunikation Richtung Oracle bei entsprechenden Problemen ·maintenance, bug fixing ·Projekt-Support

    Zu besetzendes Projekt: Oracle on Demand - Siebel CRM Beratung (m/w/d)
    Branche: Pharma
    Fähigkeiten: CRM, Oracle
    Projektstart: 04.10.2022
    Projektdauer: 6 Monate
    Auftragsvolumen: Teilzeit  
    Einsatzort: Remote

    Aufgaben:
     

    Im Wesentlichen geht es um die Rolle des Business Analysten (Oracle on Demand – Siebel CRM), welcher sich mit der Konfiguration des Systems und den Zusammenhängen mit der Oracle Seite auskennt.

     

    Für die Oracle bezogenen Themen hat der Kunde einen entsprechenden Vertrag und auch interne Schnittstellen etc. werden durch Mitarbeiter abgedeckt

     

    Sprich es geht um

    • Einrichten neuer Nutzer
    • Nutzerverwaltung
    • Änderungen sofern relevant in der Konfiguration des Systems: neue Reports, neue Felder etc.
    • Kommunikation Richtung Oracle bei entsprechenden Problemen
    • maintenance, bug fixing
    • Projekt-Support

    map Remote date_range 04.10.2022 update Freelance
    Direct contact

    Cornelia Rottländer

    Associate Senior Consultant
    mail c.rottlaender@aristo-group.com
    phone +49 89 599 1827 400

    Exabeam SIEM Security Consultant- Freelance (DE)

    [11996]
    Exabeam, SIEM, Cloud

    Zu besetzendes Projekt: Exabeam SIEM Security Consultant- Freelance Branche: Chemie Fähigkeiten: Exabeam, SIEM, Cloud Projektstart: ca. 04.10.2022 Projektdauer: ca. 3 Monate Auftragsvolumen: ca. 20 Personentage  Einsatzort: remote Aufgaben: ·Im Rahmen eines Zusammenschlusses von Unternehmen im internationalen Umfeld (enge Zusammenarbeit mit USA) sucht der Kunde einen Berater/ eine Beraterin, der oder die sich sehr gut mit der Exabeam SIEM Cloud auskennt  ·Anbindung verschiedener Systeme  ·Erstellung Berechtigungskonzept

    Zu besetzendes Projekt: Exabeam SIEM Security Consultant- Freelance
    Branche: Chemie
    Fähigkeiten: Exabeam, SIEM, Cloud
    Projektstart: ca. 04.10.2022
    Projektdauer: ca. 3 Monate
    Auftragsvolumen: ca. 20 Personentage 
    Einsatzort: remote

    Aufgaben:
    • Im Rahmen eines Zusammenschlusses von Unternehmen im internationalen Umfeld (enge Zusammenarbeit mit USA) sucht der Kunde einen Berater/ eine Beraterin, der oder die sich sehr gut mit der Exabeam SIEM Cloud auskennt 
    • Anbindung verschiedener Systeme 
    • Erstellung Berechtigungskonzept 

    map remote date_range 08.09.2022 update Freelance
    Direct contact

    Cornelia Rottländer

    Associate Senior Consultant
    mail c.rottlaender@aristo-group.com
    phone +49 89 599 1827 400

    Medical Affairs Manager Communications and Publications EMEA & APAC (m/w/d) (DE)

    [11635]
    Medical Affairs, Onkologie, Leadership

    Positionstitel: Medical Affairs Manager Communications and Publications EMEA & APAC (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma Fähigkeiten: Medical Affairs, Onkologie Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Einsatzort: Raum München Aufgaben: ·Medizinischer Hauptansprechpartner für die Unternehmenskommunikation ·Unterstützung der Regulatory Affairs Abteilung bei der Interaktion mit Zulassungsbehörden ·Führende Rolle bei der Umsetzung des Global Medical Affairs Plan ·Medizinische Unterstützung in den Bereichen Safety und Pharmakovigilanz bei der Überwachung von vermarkteten Produkten und den Produkten in der klinischen Entwicklung ·Medizinischer Repräsentant des Unternehmens, sowohl intern als auch extern, insbesondere bei Patientenverbänden ·Sicherstellung und Einhaltung höchst wissenschaftlicher, ethischer und gesetzlicher Standards und Gewährleistung der Einhaltung aller geltenden GCP-Vorschriften ·Leitung der Entwicklung und Bereitstellung strategischer Veröffentlichungen und eines Scientific Communications Plan ·Bereitstellung von medizinischem Fachwissen für die Umsetzung der medizinischen und wissenschaftlichen Strategien für die klinische Entwicklung von Produkten in onkologischen Indikationen ·Führende Rolle bei Beratungsgremien und anderen vom Unternehmen geleiteten Treffen mit Angehörigen der Gesundheitsberufe, Kostenträgern, Patientenvertretern und anderen externen Fachleuten Qualifikationen: ·Arzt/Ärztin mit fundiertem medizinischen und wissenschaftlichen Fachwissen auf dem Gebiet der Onkologie ·Erfahrung in der Industrie mit Schwerpunkt Medical Affairs, idealerweise sowohl in regionaler als auch in globaler Funktion ·Solide Hintergrunderfahrung in der Entwicklung und Durchführung von medizinischer Kommunikation, Publikationsstrategie, Planung und Durchführung in allen Phasen der Arzneimittelentwicklung und des Vermarktungsprozesses (Prüfung, Zulassung, vor und nach der Markteinführung und vermarktet) ·Selbstbewusstes Auftreten in Verbindung mit ausgeprägten Kommunikationsfähigkeiten -auch fließend in Geschäftsenglisch ·Fundierte Kenntnisse von ICH-GCP und anderen einschlägigen Vorschriften/Richtlinien ·Nachgewiesene Führungsqualitäten mit der Fähigkeit, in einem flachen hierarchischen Umfeld zu arbeiten und über verschiedene Funktionen hinweg zusammenzuarbeiten

    Positionstitel: Medical Affairs Manager Communications and Publications EMEA & APAC (m/w/d)
    Anstellungsdauer: unbefristet
    Branche: Pharma
    Fähigkeiten: Medical Affairs, Onkologie
    Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
    Einsatzort: Raum München

    Aufgaben:
    • Medizinischer Hauptansprechpartner für die Unternehmenskommunikation
    • Unterstützung der Regulatory Affairs Abteilung bei der Interaktion mit Zulassungsbehörden
    • Führende Rolle bei der Umsetzung des Global Medical Affairs Plan
    • Medizinische Unterstützung in den Bereichen Safety und Pharmakovigilanz bei der Überwachung von vermarkteten Produkten und den Produkten in der klinischen Entwicklung
    • Medizinischer Repräsentant des Unternehmens, sowohl intern als auch extern, insbesondere bei Patientenverbänden
    • Sicherstellung und Einhaltung höchst wissenschaftlicher, ethischer und gesetzlicher Standards und Gewährleistung der Einhaltung aller geltenden GCP-Vorschriften
    • Leitung der Entwicklung und Bereitstellung strategischer Veröffentlichungen und eines Scientific Communications Plan
    • Bereitstellung von medizinischem Fachwissen für die Umsetzung der medizinischen und wissenschaftlichen Strategien für die klinische Entwicklung von Produkten in onkologischen Indikationen
    • Führende Rolle bei Beratungsgremien und anderen vom Unternehmen geleiteten Treffen mit Angehörigen der Gesundheitsberufe, Kostenträgern, Patientenvertretern und anderen externen Fachleuten

    Qualifikationen:
    • Arzt/Ärztin mit fundiertem medizinischen und wissenschaftlichen Fachwissen auf dem Gebiet der Onkologie
    • Erfahrung in der Industrie mit Schwerpunkt Medical Affairs, idealerweise sowohl in regionaler als auch in globaler Funktion
    • Solide Hintergrunderfahrung in der Entwicklung und Durchführung von medizinischer Kommunikation, Publikationsstrategie, Planung und Durchführung in allen Phasen der Arzneimittelentwicklung und des Vermarktungsprozesses (Prüfung, Zulassung, vor und nach der Markteinführung und vermarktet)
    • Selbstbewusstes Auftreten in Verbindung mit ausgeprägten Kommunikationsfähigkeiten -auch fließend in Geschäftsenglisch
    • Fundierte Kenntnisse von ICH-GCP und anderen einschlägigen Vorschriften/Richtlinien
    • Nachgewiesene Führungsqualitäten mit der Fähigkeit, in einem flachen hierarchischen Umfeld zu arbeiten und über verschiedene Funktionen hinweg zusammenzuarbeiten

    map Raum München date_range ab sofort update Permanent
    Direct contact

    Nadine Konnerth-Stanila

    Recruitment Consultant
    mail n.konnerth-stanila@aristo-group.com
    phone +49 89 599 1827 200

    Senior IT Consultant (m/w/d) (DE)

    [11986]
    Projektmanagement, SCRUM, Automatisierung, International, Problem solving, Communication skills

    Zu besetzendes Projekt: Senior IT Consultant (m/w/d) Branche: Pharma Fähigkeiten: Projektmanagement, SCRUM, Automatisierung, Internationales Umfeld, Problem solving, Communication skills Projektstart: 01.10.2022 Projektdauer: 12 Monate Auftragsvolumen: 2088 Stunde(n)  Einsatzort: Großraum Mainz; 90% Remote Für einen meiner Kunden aus dem pharmazeutischen Umfeld, suche ich nun in der zweiten Runde mit angepassten Must Haves für folgendes Projekt:  Projektbeschreibung Die Leistung wird im Rahmen des Programmes XXX angefordert. Das Programm hat zum Zweck die Software Inmation, sowie die darauf basierenden Use-cases: Historian, OEE, Batch Review by Exzeption, Batch Comparsion, Machine Reports, batch record Review report, und Energy Consumption Reduction; sowie alle weiteren use-cases welche im Rahmen den Programmes entwickelt werden, an den internationalen Produktionsstandorten auszurollen. Der Mehrwert des Programmes besteht aus finanziellen sowie nicht finanziellen Vorteilen, als da wären eine erhöhte Compliance und Data Integrity, wie auch verbesserte live Sicht auf die Produktionsanlagen und deren Parameter. Die unter Pkt.4 genannten Leistungen werden im Rahmen einer agilen Entwicklungsmethode erbracht. Hintergrund der Beauftragung Das XXX Programm ist ein wichtiger Bestandteil der Digitalen Strategie. Hier werden sowohl die Grundlagen als auch die wertschöpfenden Use-Cases entwickelt und implementiert. Viele globale Kommunikationswege und Tools müssen weiterentwickelt werden. Um das Projekt weiter voran zu bringen, benötigt unser Kunde einen externen Spezialisten, da diese Expertise intern nicht vorhanden ist. Der externe Contractor hat gegenüber den internen Mitarbeitern eine herausragende Stellung und erbringt somit signifikant andere Leistungen. Aufgaben Der Contractor erhält im Vorfeld alle notwendigen Zugänge, Kontaktdaten und Dokumente. Sämtliche Dokumente und Präsentationen werden in letzter Instanz vom Kunden geprüft und freigegeben. Die genannten Leistungen werden iterativ im Rahmen von Sprint-Meetings zwischen den Parteien abgestimmt und vom Contractor innerhalb der den Sprint-Meetings jeweils nachfolgenden Sprints eigenständig umgesetzt werden. Der Contractor prüft hierbei jeweils vor einem Sprint-Meeting eigenverantwortlich aufgrund seiner fachlichen Einschätzung, welche Einzelleistungen er im Rahmen seiner Beauftragung im jeweiligen Sprint für zweckmäßig und umsetzbar erachtet. Der Contractor wird an den 2-wöchigen Integration SCRUM Sprints teilnehmen, inklusive Dailies (15 Minuten pro Tag) und Review, Retrospecitve und Planning (insgesamt 3 Stunde pro Sprint). Zirka 26 Integration Sprints finden pro Jahr statt. Der Contractor wird als SCRUM-Developer tätig und setzt folgende Tätigkeiten eigenständig um: -Fachliche Beratung von Business, Engineering und/oder anderen Stakeholdern der Factories, an welche Inmation ausgerollt wird. Die relevanten Standorte und Ansprechpartner werden dem Contractor vom jeweiligen IT-Projektleiter innerhalb des Projekt-Meetings zur Verfügung gestellt. Inhalt der Beratungen sind die Methodik, welche beim Deployment Projekt angewendet werden. Diese werden auf der der Plattform Atlassian Stack dokumentiert und festgehalten. -Projektmanagement: Komplette Erstellung von Projektplänen mit anschließender Abnahme durch den IT-Projektleiter Interaktive Erstellung von Meeting-Protokollen mit anschließender Versendung an IT-Projektleiter und Speicherung ins Dokument Management System Iterative Erstellung von Progress Reports für Steering Committee und Core Team Meetings Iterative Erstellung der Kostenschätzung für die Deployment-Projekte inklusive fortlaufende Kostenkontrolle und Reporting Erstellung und Speicherung von monatlichen Projektreports in P360 (Projekt-Management Tool) Organisation, Durchführung und Planung von wöchentlichen Projekt-Meetings anhand einer festgeschriebenen Teilnehmerliste, die vom Kunden im Vorfeld zur Verfügung gestellt wird Überarbeitung der vorhandenen Digital Maturity Assessment (DMA) Dokumente anhand der Projekt-Meetings. Qualifikationen: - MUST HAVE: hervorragende (C1 oder höher) Englischkenntnisse - MUST HAVE: sehr gute Kommunikationsfähigkeit in Deutsch (Muttersprache) - Kommunikationsfähigkeiten, die ein ruhiges Auftreten und Engagement im Umgang mit jüngeren und älteren Mitarbeitern unterstreichen - Ausgeprägte zwischenmenschliche Fähigkeiten in den folgenden Bereichen: schriftliche und mündliche Kommunikation, Vermittlung von Plattformen, Teambildung, Einflussnahme und Networking - Starke Führungsqualitäten: effektive, zeitnahe Entscheidungsfindung, Projektmanagement und Konfliktlösung/-intervention, Proaktivität und Präzision - Konzeptionelle Fähigkeiten: Geschäftsverständnis, Analyse- und Problemlösungsfähigkeiten sowie die Fähigkeit, das "große Ganze" mit der Aufmerksamkeit für Details in Einklang zu bringen Erfahrung: - MUST HAVE: Erfahrung mit Automatisierungstechnik und Erfahrung mit der Arbeit in einem internationalen Umfeld mit einem vielfältigen Team - Bachelor- oder Masterabschluss in Informatik, Computertechnik, Elektrotechnik oder ähnlichen Bereichen erforderlich - Mindestens 5 Jahre Erfahrung als Projektmanager; Zertifizierungen bevorzugt - Erfahrung in der Durchführung mehrerer, gleichzeitiger agiler Projekte in großen, globalen Unternehmen und in einem multikulturellen Umfeld - Erfahrung mit agilen Methoden und Werkzeugen (SCRUM & Kanban) - Verständnis von Systemintegrationstechnologien - Nachgewiesene Erfahrung im Umgang mit Interessengruppen in einem stark regulierten Umfeld - Nachgewiesene Erfolge bei der Implementierung von Technologien und der Erzielung von Geschäftsvorteilen in einem globalen multikulturellen Umfeld

    Zu besetzendes Projekt: Senior IT Consultant (m/w/d)
    Branche: Pharma
    Fähigkeiten: Projektmanagement, SCRUM, Automatisierung, Internationales Umfeld, Problem solving, Communication skills
    Projektstart: 01.10.2022
    Projektdauer: 12 Monate
    Auftragsvolumen: 2088 Stunde(n) 
    Einsatzort: Großraum Mainz; 90% Remote


    Für einen meiner Kunden aus dem pharmazeutischen Umfeld, suche ich nun in der zweiten Runde mit angepassten Must Haves für folgendes Projekt: 


    Projektbeschreibung
    Die Leistung wird im Rahmen des Programmes XXX angefordert. Das Programm hat zum Zweck die Software Inmation, sowie die darauf basierenden Use-cases: Historian, OEE, Batch Review by Exzeption, Batch Comparsion, Machine Reports, batch record Review report, und Energy Consumption Reduction; sowie alle weiteren use-cases welche im Rahmen den Programmes entwickelt werden, an den internationalen Produktionsstandorten auszurollen. Der Mehrwert des Programmes besteht aus finanziellen sowie nicht finanziellen Vorteilen, als da wären eine erhöhte Compliance und Data Integrity, wie auch verbesserte live Sicht auf die Produktionsanlagen und deren Parameter.
    Die unter Pkt.4 genannten Leistungen werden im Rahmen einer agilen Entwicklungsmethode erbracht.

    Hintergrund der Beauftragung
    Das XXX Programm ist ein wichtiger Bestandteil der Digitalen Strategie. Hier werden sowohl die Grundlagen als auch die wertschöpfenden Use-Cases entwickelt und implementiert. Viele globale Kommunikationswege und Tools müssen weiterentwickelt werden.

    Um das Projekt weiter voran zu bringen, benötigt unser Kunde einen externen Spezialisten, da diese Expertise intern nicht vorhanden ist.
    Der externe Contractor hat gegenüber den internen Mitarbeitern eine herausragende Stellung und erbringt somit signifikant andere Leistungen.

    Aufgaben
    Der Contractor erhält im Vorfeld alle notwendigen Zugänge, Kontaktdaten und Dokumente. Sämtliche Dokumente und Präsentationen werden in letzter Instanz vom Kunden geprüft und freigegeben.

    Die genannten Leistungen werden iterativ im Rahmen von Sprint-Meetings zwischen den Parteien abgestimmt und vom Contractor innerhalb der den Sprint-Meetings jeweils nachfolgenden Sprints eigenständig umgesetzt werden. Der Contractor prüft hierbei jeweils vor einem Sprint-Meeting eigenverantwortlich aufgrund seiner fachlichen Einschätzung, welche Einzelleistungen er im Rahmen seiner Beauftragung im jeweiligen Sprint für zweckmäßig und
    umsetzbar erachtet.

    Der Contractor wird an den 2-wöchigen Integration SCRUM Sprints teilnehmen, inklusive Dailies (15 Minuten pro Tag) und Review, Retrospecitve und Planning (insgesamt 3 Stunde pro Sprint). Zirka 26 Integration Sprints finden pro Jahr statt.
    Der Contractor wird als SCRUM-Developer tätig und setzt folgende Tätigkeiten eigenständig um:

    -Fachliche Beratung von Business, Engineering und/oder anderen Stakeholdern der Factories, an welche Inmation ausgerollt wird. Die relevanten Standorte und Ansprechpartner werden dem Contractor vom jeweiligen IT-Projektleiter innerhalb des Projekt-Meetings zur Verfügung gestellt. Inhalt der Beratungen sind die Methodik, welche beim Deployment Projekt angewendet werden. Diese werden auf der der Plattform Atlassian Stack dokumentiert und festgehalten.

    -Projektmanagement:
    Komplette Erstellung von Projektplänen mit anschließender Abnahme durch den IT-Projektleiter
    Interaktive Erstellung von Meeting-Protokollen mit anschließender Versendung an IT-Projektleiter und Speicherung ins Dokument Management System
    Iterative Erstellung von Progress Reports für Steering Committee und Core Team Meetings
    Iterative Erstellung der Kostenschätzung für die Deployment-Projekte inklusive fortlaufende Kostenkontrolle und Reporting
    Erstellung und Speicherung von monatlichen Projektreports in P360 (Projekt-Management Tool)
    Organisation, Durchführung und Planung von wöchentlichen Projekt-Meetings anhand einer festgeschriebenen Teilnehmerliste, die vom Kunden im Vorfeld zur Verfügung gestellt wird
    Überarbeitung der vorhandenen Digital Maturity Assessment (DMA) Dokumente anhand der Projekt-Meetings.



    Qualifikationen:

    - MUST HAVE: hervorragende (C1 oder höher) Englischkenntnisse
    - MUST HAVE: sehr gute Kommunikationsfähigkeit in Deutsch (Muttersprache)
    - Kommunikationsfähigkeiten, die ein ruhiges Auftreten und Engagement im Umgang mit jüngeren und älteren Mitarbeitern unterstreichen
    - Ausgeprägte zwischenmenschliche Fähigkeiten in den folgenden Bereichen: schriftliche und mündliche Kommunikation, Vermittlung von Plattformen, Teambildung, Einflussnahme und Networking
    - Starke Führungsqualitäten: effektive, zeitnahe Entscheidungsfindung, Projektmanagement und Konfliktlösung/-intervention, Proaktivität und Präzision
    - Konzeptionelle Fähigkeiten: Geschäftsverständnis, Analyse- und Problemlösungsfähigkeiten sowie die Fähigkeit, das "große Ganze" mit der Aufmerksamkeit für Details in Einklang zu bringen


    Erfahrung:

    - MUST HAVE: Erfahrung mit Automatisierungstechnik und Erfahrung mit der Arbeit in einem internationalen Umfeld mit einem vielfältigen Team
    - Bachelor- oder Masterabschluss in Informatik, Computertechnik, Elektrotechnik oder ähnlichen Bereichen erforderlich
    - Mindestens 5 Jahre Erfahrung als Projektmanager; Zertifizierungen bevorzugt
    - Erfahrung in der Durchführung mehrerer, gleichzeitiger agiler Projekte in großen, globalen Unternehmen und in einem multikulturellen Umfeld
    - Erfahrung mit agilen Methoden und Werkzeugen (SCRUM & Kanban)
    - Verständnis von Systemintegrationstechnologien
    - Nachgewiesene Erfahrung im Umgang mit Interessengruppen in einem stark regulierten Umfeld
    - Nachgewiesene Erfolge bei der Implementierung von Technologien und der Erzielung von Geschäftsvorteilen in einem globalen multikulturellen Umfeld


    map Großraum Mainz date_range 01.10.2022 update Freelance
    Direct contact

    Jakob Wich

    Recruitment Consultant
    mail j.wich@aristo-group.com
    phone +49 89 599 1827 200

    Senior Director Medical Affairs (m/w/d) Rheumatologie (DE)

    [11368]
    Medical Advisor, Facharzt Innere Medizin, Facharzt Rheumatologie

    Positionstitel: Senior Director Medical Affairs (m/w/d) Rheumatologie Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma Fähigkeiten: Pharma, Facharzt Innere Medizin, Facharzt Rheumatologie Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Einsatzort: Raum Frankfurt Aufgaben: ·Unterstützung des Business Unit Management Teams  ·Leitung und Präsentation von Konferenzen, in Beratungsgremien, sowie Beaufsichtigung der Entwicklung des wissenschaftlichen Inhalts von Schulungsprogrammen ·Unterstützung der Medical-Leitung bei der Vorbereitung und Verwaltung des Budgets der Business Unit ·Vorbildfunktion im Führungsverhalten  ·Lokale Unterstützung für vermarktete Produkte  ·Medizinische Unterstützung für regulatorische Angelegenheiten und Interaktionen mit Regierungsbehörden, Preisgestaltung, Kostenerstattung und Marktzugang ·Proaktive und produktive Zusammenarbeit mit allen allen funktionsübergreifenden Partnern lokal, global und innerhalb der Business Unit  ·Botschafter für die Marke des Unternehmens und die Patienten Qualifikationen: ·Arzt/Ärztin mit abgeschlossener Facharztausbildung (vorzugsweise Immunologie mit Zusatzbezeichnung Rheumatologie) und klinischer Erfahrung oder langjährige Industrieerfahrung  ·Gute Kenntnisse in pharmazeutischer Medizin ·Erfahrung in klinischer Forschung und mit wissenschaftlichen Veröffentlichungen ·Kommunikationsstärke, Durchsetzungsstärke, team- und lösungsorientierte Arbeitsweise ·Freude an cross-funktionaler Arbeit  ·Begeisterungsfähigkeit, Zielorientierung, Flexibilität

    Positionstitel: Senior Director Medical Affairs (m/w/d) Rheumatologie
    Anstellungsdauer: unbefristet
    Branche: Pharma
    Fähigkeiten: Pharma, Facharzt Innere Medizin, Facharzt Rheumatologie
    Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
    Einsatzort: Raum Frankfurt

    Aufgaben:
    • Unterstützung des Business Unit Management Teams 
    • Leitung und Präsentation von Konferenzen, in Beratungsgremien, sowie Beaufsichtigung der Entwicklung des wissenschaftlichen Inhalts von Schulungsprogrammen
    • Unterstützung der Medical-Leitung bei der Vorbereitung und Verwaltung des Budgets der Business Unit
    • Vorbildfunktion im Führungsverhalten 
    • Lokale Unterstützung für vermarktete Produkte 
    • Medizinische Unterstützung für regulatorische Angelegenheiten und Interaktionen mit Regierungsbehörden, Preisgestaltung, Kostenerstattung und Marktzugang
    • Proaktive und produktive Zusammenarbeit mit allen allen funktionsübergreifenden Partnern lokal, global und innerhalb der Business Unit 
    • Botschafter für die Marke des Unternehmens und die Patienten

    Qualifikationen:
    • Arzt/Ärztin mit abgeschlossener Facharztausbildung (vorzugsweise Immunologie mit Zusatzbezeichnung Rheumatologie) und klinischer Erfahrung oder langjährige Industrieerfahrung 
    • Gute Kenntnisse in pharmazeutischer Medizin
    • Erfahrung in klinischer Forschung und mit wissenschaftlichen Veröffentlichungen
    • Kommunikationsstärke, Durchsetzungsstärke, team- und lösungsorientierte Arbeitsweise
    • Freude an cross-funktionaler Arbeit 
    • Begeisterungsfähigkeit, Zielorientierung, Flexibilität 

    map Raum Frankfurt date_range 05.05.2022 update Permanent
    Direct contact

    Nadine Konnerth-Stanila

    Recruitment Consultant
    mail n.konnerth-stanila@aristo-group.com
    phone +49 89 599 1827 200

    SAP S/4 HANA IT Applikationsbetreuer (m/w/d) (DE)

    [11977]
    SAP, Applikationsbetreuer

    Positionstitel: SAP S/4 HANA IT Applikationsbetreuer (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Chemie Fähigkeiten: SAP,Applikationsbetreuer Idealer Startzeitpunkt: Ab sofort Einsatzort: München Aufgaben:  •Nehmen Sie als IT Experte die Fachabteilung mit auf die Reise und verantworten Sie jegliche Änderungsanforderungen •In SAP S/4 HANA sowie dem zu betreuenden Modul und die verbundenen Systeme sind Sie der Verantwortliche •Unsere IT Prozesse begleiten Sie auf diesem Weg und Sie entwickeln diese kontinuierlich weiter •Bewegen Sie sich mit attraktiven IT Projekten auf unserem Datennetz und befinden Sie sich dabei in einem internationalen und doch familiären Umfeld Qualifikationen:  •Fundierte fachliche Hintergründe der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbares  •Mehrjährige Berufserfahrung mit SAP  •Idealerweise Vorkenntnisse in zwei SAP Modulen (vorteilsweise SAP FI/CO) •Grundlegende ABAP-Programmierkenntnisse sowie FIORI-Kenntnisse  •Verhandlungssichere Deutsch sowie Englischkenntnisse

    Positionstitel: SAP S/4 HANA IT Applikationsbetreuer (m/w/d)
    Anstellungsdauer: unbefristet
    Branche: Chemie
    Fähigkeiten: SAP,Applikationsbetreuer
    Idealer Startzeitpunkt: Ab sofort
    Einsatzort: München

    Aufgaben: 


    Nehmen Sie als IT Experte die Fachabteilung mit auf die Reise und verantworten Sie jegliche Änderungsanforderungen

    •In SAP S/4 HANA sowie dem zu betreuenden Modul und die verbundenen Systeme sind Sie der Verantwortliche

    •Unsere IT Prozesse begleiten Sie auf diesem Weg und Sie entwickeln diese kontinuierlich weiter

    •Bewegen Sie sich mit attraktiven IT Projekten auf unserem Datennetz und befinden Sie sich dabei in einem internationalen und doch familiären Umfeld



    Qualifikationen: 


    Fundierte fachliche Hintergründe der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbares 

    •Mehrjährige Berufserfahrung mit SAP 

    •Idealerweise Vorkenntnisse in zwei SAP Modulen (vorteilsweise SAP FI/CO)

    •Grundlegende ABAP-Programmierkenntnisse sowie FIORI-Kenntnisse 

    •Verhandlungssichere Deutsch sowie Englischkenntnisse

    map München date_range Ab sofort update Permanent
    Direct contact

    Philipp Reiss

    Recruitment Consultant
    mail p.reiss@aristo-group.com
    phone +49 89 599 1827 400

    IT-Projektmanager mit Schwerpunkt Navision (m/w/d) (DE)

    [11976]
    Projektmanagement, Navision

    Positionstitel: IT-Projektmanager mit Schwerpunkt Navision (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Medizintechnik Fähigkeiten: Projektmanagement,Navision Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Einsatzort: Chiemgau Aufgaben:  • Planung, Organisation und Steuerung der Umsetzung von IT-Projekten im Bereich Business und Infrastruktur  • Vorbereitung, Organisation und Nachhaltung von Projektmeetings und Steering Commitees  • Schnittstellenfunktion bei abteilungsübergreifenden Themen  • Lückenlose Dokumentation der Projekte und Prozesse  • Verantwortlich für die Einhaltung der Projektbudgets  • Verantwortlicher Ansprechpartner und Steuerung von externen Dienstleistern im Rahmen der Projekte  • Verantwortlicher Ansprechpartner für die komplette ERP-Umgebung auf Basis von Microsoft Navision Qualifikationen:  • Abgeschlossene Ausbildung zum Wirtschaftsfachwirt, Bachelor IT-Management oder mindestens 5 Jahre Projekterfahrung im Bereich der Business – und IT-Infrastruktur  • Hohe Prozessorientierung und Affinität für das Projektmanagement • Leidenschaft und Begeisterung für neue Technologien, sowie Lernbereitschaft • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift • Sie sind ein Teamplayer mit zuverlässiger, selbstständiger, präziser, kunden- und ergebnisorientierter Arbeitsweise

    Positionstitel: IT-Projektmanager mit Schwerpunkt Navision (m/w/d)
    Anstellungsdauer: unbefristet
    Branche: Medizintechnik
    Fähigkeiten: Projektmanagement,Navision
    Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
    Einsatzort: Chiemgau

    Aufgaben: 


    • Planung, Organisation und Steuerung der Umsetzung von IT-Projekten im Bereich Business und Infrastruktur 

    • Vorbereitung, Organisation und Nachhaltung von Projektmeetings und Steering Commitees 

    • Schnittstellenfunktion bei abteilungsübergreifenden Themen 

    • Lückenlose Dokumentation der Projekte und Prozesse 

    • Verantwortlich für die Einhaltung der Projektbudgets 

    • Verantwortlicher Ansprechpartner und Steuerung von externen Dienstleistern im Rahmen der Projekte 

    • Verantwortlicher Ansprechpartner für die komplette ERP-Umgebung auf Basis von Microsoft Navision



    Qualifikationen: 


    • Abgeschlossene Ausbildung zum Wirtschaftsfachwirt, Bachelor IT-Management oder mindestens 5 Jahre Projekterfahrung im Bereich der Business – und IT-Infrastruktur 

    • Hohe Prozessorientierung und Affinität für das Projektmanagement

    • Leidenschaft und Begeisterung für neue Technologien, sowie Lernbereitschaft

    • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

    • Sie sind ein Teamplayer mit zuverlässiger, selbstständiger, präziser, kunden- und ergebnisorientierter Arbeitsweise

    map Chiemgau date_range ab sofort update Permanent
    Direct contact

    Philipp Reiss

    Recruitment Consultant
    mail p.reiss@aristo-group.com
    phone +49 89 599 1827 400

    ERP Application Manager (w/m/d) (DE)

    [11970]
    ERP, Applicationmanagement, Applikationsmanager

    Positionstitel: ERP Application Manager (w/m/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Chemie Fähigkeiten: ERP,Applicationmanagement,Applikationsmanager Idealer Startzeitpunkt: Ab sofort  Einsatzort: Raum Freudenstadt Aufgaben: ·Optimierung und Customizing des ERP-Systems ·Beratung und Support der Fachbereiche, sowie Schulung und Dokumentation ·Strukturierung und Weiterentwicklung von Abläufen im Bereich IT ·Sicherstellung des fehlerfreien Betriebs und Weiterentwicklung der IT-Systemlandschaft ·Weiterentwicklung und stetige Verbesserung unserer IT-Systeme ·Sicherstellung der IT-Sicherheit auch in Einklang mit der DSGVO Qualifikationen: ·Abgeschlossenes Studium oder vergleichbare Ausbildung ·Erfahrung im Umgang mit ERP-Systemen ·Entwicklungs-Know-how von Vorteil ·Begeisterung für ein komplexes technisches Aufgabengebiet ·Analytisches Denkvermögen sowie unternehmerisches Denken und Handeln ·Kommunikationsstärke, Teamgeist und Eigeninitiative ·Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

    Positionstitel: ERP Application Manager (w/m/d)
    Anstellungsdauer: unbefristet
    Branche: Chemie
    Fähigkeiten: ERP,Applicationmanagement,Applikationsmanager
    Idealer Startzeitpunkt: Ab sofort 
    Einsatzort: Raum Freudenstadt

    Aufgaben:

    • Optimierung und Customizing des ERP-Systems
    • Beratung und Support der Fachbereiche, sowie Schulung und Dokumentation
    • Strukturierung und Weiterentwicklung von Abläufen im Bereich IT
    • Sicherstellung des fehlerfreien Betriebs und Weiterentwicklung der IT-Systemlandschaft
    • Weiterentwicklung und stetige Verbesserung unserer IT-Systeme
    • Sicherstellung der IT-Sicherheit auch in Einklang mit der DSGVO


    Qualifikationen:

    • Abgeschlossenes Studium oder vergleichbare Ausbildung
    • Erfahrung im Umgang mit ERP-Systemen
    • Entwicklungs-Know-how von Vorteil
    • Begeisterung für ein komplexes technisches Aufgabengebiet
    • Analytisches Denkvermögen sowie unternehmerisches Denken und Handeln
    • Kommunikationsstärke, Teamgeist und Eigeninitiative
    • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

    map Freudenstadt date_range 01.09.2022 update Permanent
    Direct contact

    Philipp Reiss

    Recruitment Consultant
    mail p.reiss@aristo-group.com
    phone +49 89 599 1827 400

    Freelance Consultant Verfahrenstechnik (m/w/d) (DE)

    [11973]
    ERP , Medizintechnik, Anlagenqualifizierung

    Zu besetzendes Projekt: Freelance Consultant Verfahrenstechnik (m/w/d) Branche: Medizintechnik Fähigkeiten: ERP , Medizintechnik, Anlagenqualifizierung Projektstart: ASAP Projektdauer: 9 Monate Auftragsvolumen: 1450 Stunde(n)  Einsatzort: Schweiz Aufgaben: - Evaluierung, Beschaffung, Inbetriebnahme und Optimierung von technischen Anlagen (Sondermaschinenbau, Retrofit, Abfüllanlagen, etc.)  - Durchführung von Projekten zur Produktionsoptimierung  - Überführung neuer Produkte von der F&E in die Produktion (Scale Up, Dokumentation, etc.)  - Qualifizierung von Anlagen und Validieren von Prozessen Qualifikationen: - Technische Berufsausbildung (Kunststofftechnologe, chemische Ausbildung ergänzt mit guten Maschinenkenntnissen o.ä.)  - Erfahrung in der Beschaffung von technischen Anlagen   - SAP-Erfahrung von Vorteil - Gute Englischkenntnisse

    Zu besetzendes Projekt: Freelance Consultant Verfahrenstechnik (m/w/d)
    Branche: Medizintechnik
    Fähigkeiten: ERP , Medizintechnik, Anlagenqualifizierung
    Projektstart: ASAP
    Projektdauer: 9 Monate
    Auftragsvolumen: 1450 Stunde(n) 
    Einsatzort: Schweiz

    Aufgaben:
    - Evaluierung, Beschaffung, Inbetriebnahme und Optimierung von technischen Anlagen (Sondermaschinenbau, Retrofit, Abfüllanlagen, etc.) 
    - Durchführung von Projekten zur Produktionsoptimierung 
    - Überführung neuer Produkte von der F&E in die Produktion (Scale Up, Dokumentation, etc.) 
    - Qualifizierung von Anlagen und Validieren von Prozessen

    Qualifikationen:
    - Technische Berufsausbildung (Kunststofftechnologe, chemische Ausbildung ergänzt mit guten Maschinenkenntnissen o.ä.) 
    - Erfahrung in der Beschaffung von technischen Anlagen  
    - SAP-Erfahrung von Vorteil
    - Gute Englischkenntnisse

    map Schweiz date_range ASAP update Freelance
    Direct contact

    Minette Potger

    Recruitment Consultant
    mail m.potger@aristo-group.ch
    phone +41 44 274 39 00

    (Senior) Scientific/Medical Advisor (m/w/d) (DE)

    [11971]
    Medical Advisor, Kardiologie, Pharma

    Positionstitel: (Senior) Scientific/Medical Advisor (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma Fähigkeiten: Medical Advisor, Kardiologie, Pharma Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Einsatzort: Berlin Aufgaben: ·Experte/Expertin für alle medizinischen/wissenschaftlichen Belange bezüglich der Produkte im Bereich Kardiologie ·Enger Kontakt mit medizinischen und wissenschaftlichen Meinungsbildnern vor Ort und Bewertung der aktuellen Ergebnisse aus klinischen Entwicklungen in den jeweiligen Indikationen ·Enge Zusammenarbeit mit der Zulassungsabteilung, Marketing, Vertrieb etc. um sicherzustellen, dass die Kommunikation und sämtliche weiteren Aktivitäten nach Zulassung der Präparate allen wissenschaftlich-ethischen Standards entsprechen ·Erweiterung des eigenen Kenntnisstands zu den betreuten Indikationen durch Konzeption und Betreuung von Studie Qualifikationen: ·Abgeschlossenes Studium der Humanmedizin (approbierter Arzt, idealerweise mit Promotion) oder abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium mit Erfahrung in der Kardiologie ·Fähigkeit, wissenschaftlich komplizierte Sachverhalte korrekt zu interpretieren und zu präsentieren ·Tiefgehende klinische Erfahrung und/oder Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie in relevanten Bereichen ·Fließende deutsche sowie englische Sprachkenntnisse ·Begeisterungsfähigkeit für interdisziplinäre Fragestellungen und Teamarbeit ·Freude an zielgerichteter Kommunikation

    Positionstitel: (Senior) Scientific/Medical Advisor (m/w/d)
    Anstellungsdauer: unbefristet
    Branche: Pharma
    Fähigkeiten: Medical Advisor, Kardiologie, Pharma
    Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
    Einsatzort: Berlin

    Aufgaben:
    • Experte/Expertin für alle medizinischen/wissenschaftlichen Belange bezüglich der Produkte im Bereich Kardiologie
    • Enger Kontakt mit medizinischen und wissenschaftlichen Meinungsbildnern vor Ort und Bewertung der aktuellen Ergebnisse aus klinischen Entwicklungen in den jeweiligen Indikationen
    • Enge Zusammenarbeit mit der Zulassungsabteilung, Marketing, Vertrieb etc. um sicherzustellen, dass die Kommunikation und sämtliche weiteren Aktivitäten nach Zulassung der Präparate allen wissenschaftlich-ethischen Standards entsprechen
    • Erweiterung des eigenen Kenntnisstands zu den betreuten Indikationen durch Konzeption und Betreuung von Studie

    Qualifikationen:
    • Abgeschlossenes Studium der Humanmedizin (approbierter Arzt, idealerweise mit Promotion) oder abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium mit Erfahrung in der Kardiologie
    • Fähigkeit, wissenschaftlich komplizierte Sachverhalte korrekt zu interpretieren und zu präsentieren
    • Tiefgehende klinische Erfahrung und/oder Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie in relevanten Bereichen
    • Fließende deutsche sowie englische Sprachkenntnisse
    • Begeisterungsfähigkeit für interdisziplinäre Fragestellungen und Teamarbeit
    • Freude an zielgerichteter Kommunikation

    map Berlin date_range ab sofort update Permanent
    Direct contact

    Nadine Konnerth-Stanila

    Recruitment Consultant
    mail n.konnerth-stanila@aristo-group.com
    phone +49 89 599 1827 200

    R&D Projektmanagerin (M/W/D) (DE)

    [11965]
    Projektleiter (R&D), R&D, Dipl. Ing. Elektronik/ Elektrotechnik, Elektromechanik

    Positionstitel: R&D Projektmanagerin (M/W/D) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Medizintechnik Fähigkeiten: Projektleiter (R&D),R&D,Dipl. Ing. Elektronik/ Elektrotechnik,Elektromechanik Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Mögliches Gehalt: von EUR 80000 bis EUR 105000 Einsatzort: München Aufgaben: Projektleitung von interdisziplinären Projektteams im Bereich der Neuproduktentwicklung, Schwerpunkt OP-Einheiten Verantwortung und Koordination des Budgets, der Zeitpläne sowie Strukturierung der internationalen Projektteams Projektcontrolling und GAP-Analysen Enge Zusammenarbeit mit den Abteilungen Entwicklung, QM, RA und Lieferanten Sicherstellung der Entwicklungsqualität und ordnungsgemäße Fertigstellung der technischen Dokumentation Einführung eines KVP-Prozesses zur Effizienz- und Qualitätssteigerung Qualifikationen: Abgeschlossenes Studium der Mechatronik, Medizintechnik oder vergleichbare Qualifikation Projektleitungserfahrung innerhalb der Produktentwicklung  Erfahrung in der Dokumentation von Medizinprodukten nach DIN ISO 13485 Hohe Eigenmotivation, Kommunikationsfähigkeit und Teamfähigkeit Strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift

    Positionstitel: R&D Projektmanagerin (M/W/D)
    Anstellungsdauer: unbefristet
    Branche: Medizintechnik
    Fähigkeiten: Projektleiter (R&D),R&D,Dipl. Ing. Elektronik/ Elektrotechnik,Elektromechanik
    Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
    Mögliches Gehalt: von EUR 80000 bis EUR 105000
    Einsatzort: München

    Aufgaben:
    Projektleitung von interdisziplinären Projektteams im Bereich der Neuproduktentwicklung, Schwerpunkt OP-Einheiten
    Verantwortung und Koordination des Budgets, der Zeitpläne sowie Strukturierung der internationalen Projektteams
    Projektcontrolling und GAP-Analysen
    Enge Zusammenarbeit mit den Abteilungen Entwicklung, QM, RA und Lieferanten
    Sicherstellung der Entwicklungsqualität und ordnungsgemäße Fertigstellung der technischen Dokumentation
    Einführung eines KVP-Prozesses zur Effizienz- und Qualitätssteigerung


    Qualifikationen:
    Abgeschlossenes Studium der Mechatronik, Medizintechnik oder vergleichbare Qualifikation
    Projektleitungserfahrung innerhalb der Produktentwicklung 
    Erfahrung in der Dokumentation von Medizinprodukten nach DIN ISO 13485
    Hohe Eigenmotivation, Kommunikationsfähigkeit und Teamfähigkeit
    Strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise
    Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift


    map München date_range ab sofort update Permanent
    Direct contact

    Fabian Eisemann

    Recruitment Consultant
    mail f.eisemann@aristo-group.com
    phone +49 89 599 1827 300

    Freelance Consultant for RIM Systems implementation (m/w/d) (DE)

    [11717]
    Regulatory Strategie, RIM (Regulatory Information Management), Agile Projektleitung

    Project description: Freelance Consultant for RIM Systems (m/f/d) Project duration: 12 months Volume: 2.000 hours Location: remote  Start date: October 2022 Project tasks: ·The objective of the project is the implementation of a Regulatory Information Management System at our customer including Document Management System for dossiers and dossier relevant documents. ·It includes the preparation and support of the RFP ·Selection of the respective RIM provider as well as the full implementation of the DMS and the RIMS system ·Full implementation planning with the customer and the vendor ·Analysis of the presentation of the selected system ·User acceptance ·Go live and extension to all projects and appropriate customization of the customer's system Skills: ·Experience in Regulatory Operations ·Experience with RIM systems and document Management Systems for Regulatory Affairs ·IT affinity ·Experience in performing vendor selection ·Experience in implementing new systems ·Pharma background very advantageous

    Project description: Freelance Consultant for RIM Systems (m/f/d)
    Project duration: 12 months
    Volume: 2.000 hours
    Location: remote 
    Start date: October 2022

    Project tasks:
    • The objective of the project is the implementation of a Regulatory Information Management System at our customer including Document Management System for dossiers and dossier relevant documents.
    • It includes the preparation and support of the RFP
    • Selection of the respective RIM provider as well as the full implementation of the DMS and the RIMS system
    • Full implementation planning with the customer and the vendor
    • Analysis of the presentation of the selected system
    • User acceptance
    • Go live and extension to all projects and appropriate customization of the customer's system

    Skills:
    • Experience in Regulatory Operations
    • Experience with RIM systems and document Management Systems for Regulatory Affairs
    • IT affinity
    • Experience in performing vendor selection
    • Experience in implementing new systems
    • Pharma background very advantageous

    map Remote date_range 01.10.2022 update Freelance
    Direct contact

    Iryna Pryval

    Business Sales Leader
    mail I.Pryval@aristo-group.com
    phone +49 89 599 1827 200

    CRA-Freelance (m/w/d) (DE)

    [11955]
    klinische Studien

    Zu besetzendes Projekt: CRA-Freelance (m/w/d) Branche: Dienstleister Pharma Projektstart: 01.10.2022 Projektdauer: 24 Monate Auftragsvolumen: 2088 Stunde(n)  Einsatzort: Süddeutschland Aufgaben: -Durchführung klinischer Prüfungen -Betreuung und Management von Prüfzentren im süddeutschen Raum (On-Site/Remote) -Studienbezogene Dokumente pflegen und verantworten Anforderungsprofil: -Mehrjährige relevante Berufserfahrung als CRA / Klinischer Monitor -Erfahrung mit den Indikationen Onkologie, Hämatologie oder Hämato-Onkologie -Monitoring Erfahrung von onkologischen Studien -Reisebereitschaft -Sprachen: Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift   Nice to have: - Französisch Kenntnisse

    Zu besetzendes Projekt: CRA-Freelance (m/w/d)
    Branche: Dienstleister Pharma
    Projektstart: 01.10.2022
    Projektdauer: 24 Monate
    Auftragsvolumen: 2088 Stunde(n) 
    Einsatzort: Süddeutschland

    Aufgaben:

    -Durchführung klinischer Prüfungen

    -Betreuung und Management von Prüfzentren im süddeutschen Raum (On-Site/Remote)

    -Studienbezogene Dokumente pflegen und verantworten




    Anforderungsprofil:

    -Mehrjährige relevante Berufserfahrung als CRA / Klinischer Monitor

    -Erfahrung mit den Indikationen Onkologie, Hämatologie oder Hämato-Onkologie

    -Monitoring Erfahrung von onkologischen Studien

    -Reisebereitschaft

    -Sprachen: Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift

     

    Nice to have:


    - Französisch Kenntnisse

     

    map Süddeutschland date_range 01.10.2022 update Freelance
    Direct contact

    Julia Geissler

    Recruitment Consultant
    mail j.geissler@aristo-group.com
    phone +49 89 599 1827 200

    Contractor System Engineer (m/w/d) (DE)

    [11298]
    Systems Engineer, Testing (physisch), documentation

    Zu besetzendes Projekt: Contractor System Engineer (m/w/d) Branche: Medizintechnik Fähigkeiten: Systems Engineer,Testing (physisch),documentation Projektstart: 01.10.2022 Projektdauer: 4 Monate Auftragsvolumen: 672 Stunde(n)  Einsatzort: Vor Ort Aufgaben: ·Testen von Geräten zur Requalifizierung vom Design ·Verbesserung der Produktionsprozesse mit geeigneten Massnahmen, z.B. Montagevorrichtung ·Dokumentation ·Zusammenbau von Subbaugruppen und Geräten ·Fehlersuche bei Modulen und Geräten Qualifikationen: ·Fundiertes technisches Wissen im Bereich Meachtronik z.B. Fachhochschule ·Industrieerfahrung im Instrumentenbau idealerweise von Diagnosegeräten ·Praktische Erfahrung in der Produktion, z.B. Mechatroniker,  ·Erfahrung im Umgang mit Software (FW, Tester SW…)

    Zu besetzendes Projekt: Contractor System Engineer (m/w/d)
    Branche: Medizintechnik
    Fähigkeiten: Systems Engineer,Testing (physisch),documentation
    Projektstart: 01.10.2022
    Projektdauer: 4 Monate
    Auftragsvolumen: 672 Stunde(n) 
    Einsatzort: Vor Ort

    Aufgaben:
    • Testen von Geräten zur Requalifizierung vom Design

    • Verbesserung der Produktionsprozesse mit geeigneten Massnahmen, z.B. Montagevorrichtung

    • Dokumentation

    • Zusammenbau von Subbaugruppen und Geräten

    • Fehlersuche bei Modulen und Geräten


    Qualifikationen:
    • Fundiertes technisches Wissen im Bereich Meachtronik z.B. Fachhochschule

    • Industrieerfahrung im Instrumentenbau idealerweise von Diagnosegeräten

    • Praktische Erfahrung in der Produktion, z.B. Mechatroniker, 

    • Erfahrung im Umgang mit Software (FW, Tester SW…)


    map Zürich, Schweiz date_range 01.10.2022 update Freelance
    Direct contact

    Philipp Neumaier

    Associate Senior Consultant
    mail p.neumaier@aristo-group.ch
    phone +41 44 274 39 00

    Quality Engineer (m/w/d) Validation (DE)

    [11951]
    Quality, ISO 13485, Validation

    Positionstitel: Quality Engineer (m/w/d) Validation Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Medizintechnik Fähigkeiten: Quality,ISO 13485,Validation Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Einsatzort: Großraum Rosenheim Aufgaben: ·Selbstständige Planung, Durchführung und Koordination von Validierungsprojekten ·Überwachung und Bewertung von Planung und Umsetzung der Prozessvalidierungen von Lieferanten ·Mitarbeit bei der kontinuierlichen Weiterentwicklung und Effizienzsteigerung des Validierungsmanagements ·Unterstützung bei der Implementierung und Dokumentation geeigneter Korrektur und-Vorbeugemaßnahmen, Prozess- und Produktoptimierungen ·Kooperation mit den jeweiligen Schnittstellen (insb. R&D, Lieferanten) ·Unterstützung bei der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von externen, sowie internen Audits ·Aktives Mitglied der regelmäßigen Risikokontrollen und Einzelrisikobewertungen ·Erstellung von Berichten, einfachen Statistiken, Reports und Analysen der Leistungskennzahlen (KPI) Qualifikationen: ·Idealerweise abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches oder naturwissenschaftliches Studium, oder staatlich geprüfter Techniker ·2 Jahre einschlägige Berufserfahrung im Qualitätsbereich bevorzugt in der Medizintechnik ·Erfahrung im Bereich der Validierung (bespw. Fertigungsprozesse, Sterilisation, Software, Reinigung) ·Bereitschaft sich in regulatorische Anforderungen für Medizinprodukte einzuarbeiten ·Gute Kenntnisse in MS-Office und Bereitschaft sich in firmeninterne Software einzuarbeiten ·Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift ·Analytisches Denkvermögen sowie selbstständige, eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise

    Positionstitel: Quality Engineer (m/w/d) Validation
    Anstellungsdauer: unbefristet
    Branche: Medizintechnik
    Fähigkeiten: Quality,ISO 13485,Validation
    Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
    Einsatzort: Großraum Rosenheim

    Aufgaben:
    • Selbstständige Planung, Durchführung und Koordination von Validierungsprojekten
    • Überwachung und Bewertung von Planung und Umsetzung der Prozessvalidierungen von Lieferanten
    • Mitarbeit bei der kontinuierlichen Weiterentwicklung und Effizienzsteigerung des Validierungsmanagements
    • Unterstützung bei der Implementierung und Dokumentation geeigneter Korrektur und-Vorbeugemaßnahmen, Prozess- und Produktoptimierungen
    • Kooperation mit den jeweiligen Schnittstellen (insb. R&D, Lieferanten)
    • Unterstützung bei der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von externen, sowie internen Audits
    • Aktives Mitglied der regelmäßigen Risikokontrollen und Einzelrisikobewertungen
    • Erstellung von Berichten, einfachen Statistiken, Reports und Analysen der Leistungskennzahlen (KPI)

    Qualifikationen:
    • Idealerweise abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches oder naturwissenschaftliches Studium, oder staatlich geprüfter Techniker
    • 2 Jahre einschlägige Berufserfahrung im Qualitätsbereich bevorzugt in der Medizintechnik
    • Erfahrung im Bereich der Validierung (bespw. Fertigungsprozesse, Sterilisation, Software, Reinigung)
    • Bereitschaft sich in regulatorische Anforderungen für Medizinprodukte einzuarbeiten
    • Gute Kenntnisse in MS-Office und Bereitschaft sich in firmeninterne Software einzuarbeiten
    • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
    • Analytisches Denkvermögen sowie selbstständige, eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise

    map Großraum Rosenheim date_range 29.08.2022 update Permanent
    Direct contact

    Huyen Pham

    Associate Senior Consultant
    mail h.pham@aristo-group.com
    phone +49 89 599 1827 200

    Test Engineer (m/w/d) (DE)

    [11907]
    R&DTestingenieur

    Zu besetzendes Projekt: Test Engineer (m/w/d) Branche: Automotive Fähigkeiten: R&DTestingenieur Projektstart: ASAP Projektdauer: min. 6 Monate Auftragsvolumen: 1008 Stunde(n)  Einsatzort: Schweiz Aufgaben: ·Planung und Durchführung von Prüfungen und Tests, wie eine umfangreiche Typenprüfung innerhalb eines Produktentwicklungsprojektes ·Beratung interner und externer Kunden beim Festlegen von geeigneten Prüfungen und Qualifikationsprogrammen ·Umfassende Berichterstattungen der Versuchsresultate in Englisch und Deutsch ·Einsatz der Testergebnisse für die kontinuierliche Verbesserung der Produktedesigns ·Selbstständige führung des Pulslabor und Verantwortung für den Unterhalt der Messgeräte und Kalibrierung der Messkomponenten ·Evaluierung neuer Mess- und Testmethoden, Zuverlässigkeitsaussagen und berechnung der Lebensdauer der Produkte ·Unterstützung bei Schadensanalysen Qualifikationen: ·Master- oder Bachelorabschluss in Hochfrequenz/Nachrichten-Technik, Elektrotechnik, Physik oder Ähnliches. Eine technische Grundausbildung (Physiklaborant, Elektroniker, etc.) ist von Vorteil ·Erste, praktische Berufserfahrung in einer ähnlichen Position ·Schnelle Auffassungsgabe und hohe Eigeninitiative ·Eigenständig, selbstbestimmend und Verantwortungsbewusst ·Praxiserprobtes Englisch und Deutsch ·Handwerkliches Geschick

    Zu besetzendes Projekt: Test Engineer (m/w/d)
    Branche: Automotive
    Fähigkeiten: R&DTestingenieur
    Projektstart: ASAP
    Projektdauer: min. 6 Monate
    Auftragsvolumen: 1008 Stunde(n) 
    Einsatzort: Schweiz

    Aufgaben:

    • Planung und Durchführung von Prüfungen und Tests, wie eine umfangreiche Typenprüfung innerhalb eines Produktentwicklungsprojektes
    • Beratung interner und externer Kunden beim Festlegen von geeigneten Prüfungen und Qualifikationsprogrammen
    • Umfassende Berichterstattungen der Versuchsresultate in Englisch und Deutsch
    • Einsatz der Testergebnisse für die kontinuierliche Verbesserung der Produktedesigns
    • Selbstständige führung des Pulslabor und Verantwortung für den Unterhalt der Messgeräte und Kalibrierung der Messkomponenten
    • Evaluierung neuer Mess- und Testmethoden, Zuverlässigkeitsaussagen und berechnung der Lebensdauer der Produkte
    • Unterstützung bei Schadensanalysen



    Qualifikationen:

    • Master- oder Bachelorabschluss in Hochfrequenz/Nachrichten-Technik, Elektrotechnik, Physik oder Ähnliches. Eine technische Grundausbildung (Physiklaborant, Elektroniker, etc.) ist von Vorteil
    • Erste, praktische Berufserfahrung in einer ähnlichen Position
    • Schnelle Auffassungsgabe und hohe Eigeninitiative
    • Eigenständig, selbstbestimmend und Verantwortungsbewusst
    • Praxiserprobtes Englisch und Deutsch
    • Handwerkliches Geschick

    map Schweiz date_range ASAP update Temporary
    Direct contact

    Jasmin Gabrielli

    Recruitment Consultant
    mail j.gabrielli@aristo-group.ch
    phone +41 44 274 39 00

    AD Quest Migration - Freelance (DE)

    [11939]
    QMM, Active Directory, Migration

    Zu besetzendes Projekt: AD Quest Migration - Freelance Branche: Chemie Fähigkeiten: QMM, Active Directory, Migration Projektstart: 04.10.2022 Projektdauer: 3 Monate Auftragsvolumen: 320 Stunden, ca. 60% Auslastung   Einsatzort: Remote Aufgaben: ·Migrationen von AD unter QMM (Quest Migration Manager) ·Alle Migrationsaufgaben sind mit Quest umzusetzen ·Unterstützung bei Detailplanung ·Anforderung an das Quest-Tool dokumentieren ·Anforderungen an den Kunden (Beistellleistungen)formulieren ·QMM implementieren, die Migration durchführen und dokumentieren ·Unterstützung bei der Übergabe der neuen Umgebung in den Regelbetrieb AD Migration Details: Ca. 1.500 Userobjekte sind zu migrieren Qualifikationen: ·Sehr gute Active Directory (AD) Kenntnisse ·Gute QMM Kenntnisse ·Deutsch und Englisch

    Zu besetzendes Projekt: AD Quest Migration - Freelance
    Branche: Chemie
    Fähigkeiten: QMM, Active Directory, Migration
    Projektstart: 04.10.2022
    Projektdauer: 3 Monate
    Auftragsvolumen: 320 Stunden, ca. 60% Auslastung  
    Einsatzort: Remote

    Aufgaben:

    • Migrationen von AD unter QMM (Quest Migration Manager)
    • Alle Migrationsaufgaben sind mit Quest umzusetzen
    • Unterstützung bei Detailplanung
    • Anforderung an das Quest-Tool dokumentieren
    • Anforderungen an den Kunden (Beistellleistungen)formulieren
    • QMM implementieren, die Migration durchführen und dokumentieren
    • Unterstützung bei der Übergabe der neuen Umgebung in den Regelbetrieb

    AD Migration Details:

    Ca. 1.500 Userobjekte sind zu migrieren


    Qualifikationen:

    • Sehr gute Active Directory (AD) Kenntnisse
    • Gute QMM Kenntnisse
    • Deutsch und Englisch

    map Deutschland date_range 04.10.2022 update Freelance
    Direct contact

    Cornelia Rottländer

    Associate Senior Consultant
    mail c.rottlaender@aristo-group.com
    phone +49 89 599 1827 400

    Medical Science Liaison (m/w/d) - Onkologie (DE)

    [11938]
    Medical Affairs Pharma, Medical Science Liaision , Onkologie

    Positionstitel: Medical Science Liaison (m/w/d) - Onkologie Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma Fähigkeiten: Medical Affairs Pharma, Medical Science Liaision, Onkologie Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Einsatzort: Österreich Aufgaben: ·Planung und Organisation von wissenschaftlichen Symposien, sowie dasHalten von Vorträgen auf nationalen und internationalen Meetings ·Enge Zusammenarbeit mit weiteren Abteilungen wie Außendienst,Marketing und Market Access ·Netzwerk Auf- und Ausbau zu Ärzten, Fachgruppen und externen Experten ·Betreuung von wissenschaftlichen Projekten und Studien ·Halten von Schulungen und Freigabe von Werbe- undInformationsmaterialien ·Unterstützung der klinischen Entwicklung Qualifikationen: ·Biomedizinische, wissenschaftliche Hochschulausbildung, idealerweise mitPhD ·Fundierte Erfahrung in der pharmazeutischen Industrie ·Fließende Deutsch- sowie Englischkenntnisse und Reisebereitschaft ·Hervoragende Präsentationsfähigkeiten ·Fähigkeit, mehrere Projekte zu managen und die Prioritäten entsprechendden geschäftlichen und strategischen Erfordernissen anzupassen ·Hohe Reisebereitschaft

    Positionstitel: Medical Science Liaison (m/w/d) - Onkologie
    Anstellungsdauer: unbefristet
    Branche: Pharma
    Fähigkeiten: Medical Affairs Pharma, Medical Science Liaision, Onkologie
    Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
    Einsatzort: Österreich

    Aufgaben:
    • Planung und Organisation von wissenschaftlichen Symposien, sowie dasHalten von Vorträgen auf nationalen und internationalen Meetings
    • Enge Zusammenarbeit mit weiteren Abteilungen wie Außendienst,Marketing und Market Access
    • Netzwerk Auf- und Ausbau zu Ärzten, Fachgruppen und externen Experten
    • Betreuung von wissenschaftlichen Projekten und Studien
    • Halten von Schulungen und Freigabe von Werbe- undInformationsmaterialien
    • Unterstützung der klinischen Entwicklung

    Qualifikationen:
    • Biomedizinische, wissenschaftliche Hochschulausbildung, idealerweise mitPhD
    • Fundierte Erfahrung in der pharmazeutischen Industrie
    • Fließende Deutsch- sowie Englischkenntnisse und Reisebereitschaft
    • Hervoragende Präsentationsfähigkeiten
    • Fähigkeit, mehrere Projekte zu managen und die Prioritäten entsprechendden geschäftlichen und strategischen Erfordernissen anzupassen
    • Hohe Reisebereitschaft

    map Österreich date_range ab sofort update Permanent
    Direct contact

    Nadine Konnerth-Stanila

    Recruitment Consultant
    mail n.konnerth-stanila@aristo-group.com
    phone +49 89 599 1827 200

    Senior Clinical Data Manager (m/w/d) (DE)

    [11929]
    Oversight, SAS, Deutsch

    Positionstitel: Senior Clinical Data Manager (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma Fähigkeiten: Oversight,SAS,Deutsch Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Mögliches Gehalt: von EUR 0 bis EUR 85000 Einsatzort: Großraum Hamburg Aufgaben: - Als Hauptansprechpartner rund um das Aufgabengebiet des Datenmanagements fungieren - Entwicklung und Finalisierung der Studienspezifikationen - Die Qualitätskontrolle der eCRF´s sowie weiterer relevanter Dokumente durchführen - Support leisten bei der Entwicklung interner SOP´s sowie deren Pflege - Pflege des des zentralen Clinical Data Warehouse Qualifikationen: - Ausbildung in der medizinischen Dokumentation, Informatik od. vergleichbar - Mehrjährige relevante Berufserfahrung mit klinischen Studien der Phase 2 und 3. - Erfahrung im Umgang mit eCRF-Systemen - Soft Skills: Analytische und organisierte Arbeitsweise, Kommunikationstärke - Sprachen: Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift erforderlich

    Positionstitel: Senior Clinical Data Manager (m/w/d)
    Anstellungsdauer: unbefristet
    Branche: Pharma
    Fähigkeiten: Oversight,SAS,Deutsch
    Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
    Mögliches Gehalt: von EUR 0 bis EUR 85000
    Einsatzort: Großraum Hamburg

    Aufgaben:

    - Als Hauptansprechpartner rund um das Aufgabengebiet des Datenmanagements fungieren
    - Entwicklung und Finalisierung der Studienspezifikationen
    - Die Qualitätskontrolle der eCRF´s sowie weiterer relevanter Dokumente durchführen
    - Support leisten bei der Entwicklung interner SOP´s sowie deren Pflege
    - Pflege des des zentralen Clinical Data Warehouse


    Qualifikationen:

    - Ausbildung in der medizinischen Dokumentation, Informatik od. vergleichbar
    - Mehrjährige relevante Berufserfahrung mit klinischen Studien der Phase 2 und 3.
    - Erfahrung im Umgang mit eCRF-Systemen
    - Soft Skills: Analytische und organisierte Arbeitsweise, Kommunikationstärke
    - Sprachen: Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift erforderlich

    map Großraum Hamburg date_range ab sofort update Permanent
    Direct contact

    David Fuchs

    Recruitment Consultant
    mail d.fuchs@aristo-group.com
    phone +49 89 599 1827 200

    Clinical Data Programmer (m/w/d) (DE)

    [11928]
    SAS, SQL, Deutsch

    Positionstitel: Clinical Data Programmer (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Dienstleister Pharma Fähigkeiten: SAS,SQL,Deutsch Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Mögliches Gehalt: von EUR 0 bis EUR 75000 Einsatzort: Großraum Frankfurt Aufgaben: - Sie programmieren, das Studien spezifische Datenbank-Setup (das Verständnis zu klinischen Studien vermitteln wir Ihnen gerne) - Sie bearbeiten interne Datenbank Anpassungen auf Basis von SAS und SQL - Im engen Austausch mit der Statistik und dem Daten Management passen Sie Studien spezifisch das EDC System an - In Abstimmung konfigurieren Sie die electronical Case Report Forms - Sie berichten an die Abteilungsleitung und das Management Qualifikationen: - Fundierter IT Background od. Studium / Ausbildung der Medizinischen Dokumentation - Umfangreiche Kenntnisse in der Programmierung mit SAS und SQL - Erste Erfahrungen mit Programmiersprachen wie R und Pyhton wäre ein + aber kein muss - Erfahrung in der Datenbank Administration - Sprachen: Deutsch (C1) und Englisch (C1) in Wort und Schrift ist ein muss

    Positionstitel: Clinical Data Programmer (m/w/d)
    Anstellungsdauer: unbefristet
    Branche: Dienstleister Pharma
    Fähigkeiten: SAS,SQL,Deutsch
    Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
    Mögliches Gehalt: von EUR 0 bis EUR 75000
    Einsatzort: Großraum Frankfurt

    Aufgaben:

    - Sie programmieren, das Studien spezifische Datenbank-Setup (das Verständnis zu klinischen Studien vermitteln wir Ihnen gerne)
    - Sie bearbeiten interne Datenbank Anpassungen auf Basis von SAS und SQL
    - Im engen Austausch mit der Statistik und dem Daten Management passen Sie Studien spezifisch das EDC System an
    - In Abstimmung konfigurieren Sie die electronical Case Report Forms
    - Sie berichten an die Abteilungsleitung und das Management


    Qualifikationen:

    - Fundierter IT Background od. Studium / Ausbildung der Medizinischen Dokumentation
    - Umfangreiche Kenntnisse in der Programmierung mit SAS und SQL
    - Erste Erfahrungen mit Programmiersprachen wie R und Pyhton wäre ein + aber kein muss
    - Erfahrung in der Datenbank Administration
    - Sprachen: Deutsch (C1) und Englisch (C1) in Wort und Schrift ist ein muss

    map Großraum Frankfurt date_range ab sofort update Permanent
    Direct contact

    David Fuchs

    Recruitment Consultant
    mail d.fuchs@aristo-group.com
    phone +49 89 599 1827 200

    Specialist Software Support (m/w/d) (DE)

    [11921]
    Software Spezialist

    Positionstitel: Specialist Software Support (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Medizintechnik Fähigkeiten: Software Spezialist Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Einsatzort: Jena, Deutschland Aufgaben: ·Fehleranalyse und Fehlerbeseitigung von Software Supportanfragen für unsere Kunden national wie international vor Ort oder per Fernwartung ·Softwareseitige Inbetriebnahme komplexer Gerätesysteme in Deutschland und weltweit ·Testen neuer Software inkl. Feedback in Bezug auf Programmverbesserungen und Programmänderungen ·Vorbereitung und Durchführung von Anwenderschulungen für die Anlagensteuersoftware ·Programmierung von Kundenprogrammen (Anlagensteuerung "customized solution") ·Dokumentation der einzelnen Serviceaufträge Qualifikationen: ·Erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung ·Erste Erfahrungen mit technischer Fehleranalyse und der Firmware von Fremdgeräten ·Anwenderkenntnisse in Datenbanken sowie MS-Office-Lösungen (SQL, MS Access, MS Excel) ·Programmiererfahrung mit Scriptsprachen (Java, VBScript, ODBC, HTML) und modernen Datenformaten (XML etc.) ·Kenntnisse und Erfahrungen mit modernen Automatisierungskonzepten von Vorteil ·Gute Englischkenntnisse ·Bereitschaft zu gelgentlichen, internationalen Reisen

    Positionstitel: Specialist Software Support (m/w/d)
    Anstellungsdauer: unbefristet
    Branche: Medizintechnik
    Fähigkeiten: Software Spezialist
    Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
    Einsatzort: Jena, Deutschland

    Aufgaben:
    • Fehleranalyse und Fehlerbeseitigung von Software Supportanfragen für unsere Kunden national wie international vor Ort oder per Fernwartung
    • Softwareseitige Inbetriebnahme komplexer Gerätesysteme in Deutschland und weltweit
    • Testen neuer Software inkl. Feedback in Bezug auf Programmverbesserungen und Programmänderungen
    • Vorbereitung und Durchführung von Anwenderschulungen für die Anlagensteuersoftware
    • Programmierung von Kundenprogrammen (Anlagensteuerung "customized solution")
    • Dokumentation der einzelnen Serviceaufträge


    Qualifikationen:


    • Erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung
    • Erste Erfahrungen mit technischer Fehleranalyse und der Firmware von Fremdgeräten
    • Anwenderkenntnisse in Datenbanken sowie MS-Office-Lösungen (SQL, MS Access, MS Excel)
    • Programmiererfahrung mit Scriptsprachen (Java, VBScript, ODBC, HTML) und modernen Datenformaten (XML etc.)
    • Kenntnisse und Erfahrungen mit modernen Automatisierungskonzepten von Vorteil
    • Gute Englischkenntnisse
    • Bereitschaft zu gelgentlichen, internationalen Reisen

    map Jena, Deutschland date_range ab sofort update Permanent
    Direct contact

    Philipp Reiss

    Recruitment Consultant
    mail p.reiss@aristo-group.com
    phone +49 89 599 1827 400

    R&D Project Operations Specialist - GRA CMC Manager Gene Therapy (EN)

    [11919]
    Regulatory Affairs, Research & Development

    Job title:  R&D Project Operations Specialist - GRA CMC Manager Gene Therapy Industry:  Pharma Skills:  Regulatory Affairs, Research & Development Start of project:  03.10.2022 Duration of the project:  8 months Location:  Berne Tasks: Global Regulatory Affairs Manager CMC Gene Therapy The GRA CMC Manager Gene Therapy is responsible for CMC regulatory activities related to product development, registration and license maintenance for the assigned products of the gene therapy portfolio. GRAST member/Member in regulatory CMC/crossfunctional subteams As a permanent member of the Global Regulatory Affairs Strategy Team(s) (GRAST(s)) and/or of relevant CMC Regulatory Sub-Team(s), he/she develops and implements Global CMC regulatory strategies regarding product development, clinical trial applications, new license applications, product changes and relevant CMC projects related to the assigned products of the gene therapy portfolio. For established products which are no longer in clinical development the GRA CMC Manager may be appointed as Global Regulatory Lead. In this role, he/she will chair a GRAST and be accountable for successful product lifecycle management. Responsible to work in an efficient, productive and harmonized fashion to be the CMC regulatory subject matter expert for the assigned tasks and activities. Contributes to the development of global regulatory processes in agreement with her supervisor. Interprets existing or new regulatory requirements, evaluates draft guidelines and writes impact assessments. May provide technical guidance to GRA CMC Scientists and/or Specialists and support them for organization and prioritization of submission activities. If required, deputizes for the GRA CMC Team Lead Gene Therapy. GRAST member/member in regulatory CMC/crossfunctional subteams responsible for operational CMC regulatory activities related to the assigned products and/or intermediates, including as applicable: • Maintenance of the content of relevant parts of the regulatory dossiers.  • Preparation, revision and review of Module 2.3, Module 3, required facility and equipment information and related documents for new product registrations (eg MAAs, BLAs) and lifecycle submissions according to agreed timelines and taking regional regulatory requirements into account. This may include technical authoring of dossier narratives and other regulatory CMC documentation.  • Timely provision of high quality responses to CMC related Health Authority questions. • Compilation and review of CMC information for CTAs, INDs and other regulatory submissions related to product development (eg CMC documentation for Scientific Advice Meetings, Briefing Books, IBs). • Provision or support of timely and compliant regulatory assessments as well as efficient execution of CMC changes. • Preparation and review of CMC related information and documentation required for tenders, PSURs, DSURs, CCDS/product information and promotional materials. • Regulatory contribution to annual product quality reviews and risk assessments. Responsible for strategic CMC regulatory activities related to the assigned products of the gene therapy portfolio, including as applicable: • Is a permanent member of the Global Regulatory Affairs Strategy Team(s) (GRAST(s)) and/or of relevant CMC Regulatory Sub-Team(s). • May represent Global Regulatory Affairs in Project Statetegy Teams for CMC projects and/or crossfunctional sub-teams.  • Is responsible for development and implementation of global CMC regulatory strategies for product development, trial applications, new license applications, product changes and relevant CMC projects with a view to reach approvals in the most efficient way while ensuring clinical compliance with global regulatory requirements.   • Is the primary GRA contact point interfacing with relevant technical expert departments for project planning purposes, compilation and updates of technical documentation and for addressing CMC regulatory questions.  • Evaluates the available technical and scientific CMC information for compliance with regulatory requirements, performs gap analysis and proposes solutions and strategies to remediate risks.   • Supports scheduling and prioritization of CMC related submissions. May be appointed as Global Regulatory Lead for established products which are no longer in clinical development. This responsibility includes:  • Chairs the related Global Regulatory Strategy Team(s) (GRAST(s)).  • Is accountable for the regulatory contribution to successful product lifecycle management in alignment with key internal stakeholders (eg Commercial, Operations, Safety).  • Leads and oversees the development and alignment of global regulatory strategies for product lifecycle management activities within the GRAST. Ensures integration of regional regulatory requirements, adequate documentation and pro-active adaptation of strategies to ensure incorporation of new information and start-of-the-art regulatory intelligence.  • Coordinates and tracks compilation of regulatory documentation required to support new product registrations and relevant lifecycle submissions (eg renewals) within the GRAST.   • Oversees scheduling and prioritization of all regulatory submissions for the assigned products.  • As required, presents regulatory strategies, risk assessments and mitigation proposals to senior review committees such as GRA Therapeutic Areas (GRA TA Teams) or Global Lifecycle Review Board (GLRB). Qualifications: University degree in natural sciences (BS/BA/MS or equivalent), a degree in Regulatory Affairs is advantageous. experiences: • Minimum of 5 years' experience in the biotech or pharmaceutical industry, with at least 3 years in Regulatory Affairs. • Sound knowledge in natural sciences with a focus on biological medicinal products. • Basic knowledge of the regulatory framework in at least one key region (US, EU, Japan, CH, Australia). • Excellent communication, project management, planning, problem solving and presentation skills. • Strong team player with a demonstrated ability to develop constructive and effective relationships with peers and management. • Strong organizational and follow-up skills, as well as attention to detail. • Ability to work with minimal supervision based on sound technical and analytical judgment. • Flexibility to work in a global cross-cultural work environment. • Microsoft Office skills. • Fluent in English and local language.

    Job title:  R&D Project Operations Specialist - GRA CMC Manager Gene Therapy
    Industry:  Pharma
    Skills:  Regulatory Affairs, Research & Development
    Start of project:  03.10.2022
    Duration of the project:  8 months
    Location:  Berne



    Tasks:

    Global Regulatory Affairs Manager CMC Gene Therapy


    The GRA CMC Manager Gene Therapy is responsible for CMC regulatory activities related to product development, registration and license maintenance for the assigned products of the gene therapy portfolio.


    GRAST member/Member in regulatory CMC/crossfunctional subteams As a permanent member of the Global Regulatory Affairs Strategy Team(s) (GRAST(s)) and/or of relevant CMC Regulatory Sub-Team(s), he/she develops and implements Global CMC regulatory strategies regarding product development, clinical trial applications, new license applications, product changes and relevant CMC projects related to the assigned products of the gene therapy portfolio.


    For established products which are no longer in clinical development the GRA CMC Manager may be appointed as Global Regulatory Lead. In this role, he/she will chair a GRAST and be accountable for successful product lifecycle management.


    Responsible to work in an efficient, productive and harmonized fashion to be the CMC regulatory subject matter expert for the assigned tasks and activities. Contributes to the development of global regulatory processes in agreement with her supervisor. Interprets existing or new regulatory requirements, evaluates draft guidelines and writes impact assessments. May provide technical guidance to GRA CMC Scientists and/or Specialists and support them for organization and prioritization of submission activities. If required, deputizes for the GRA CMC Team Lead Gene Therapy.


    GRAST member/member in regulatory CMC/crossfunctional subteams responsible for operational CMC regulatory activities related to the assigned products and/or intermediates, including as applicable:


    • Maintenance of the content of relevant parts of the regulatory dossiers. 


    • Preparation, revision and review of Module 2.3, Module 3, required facility and equipment information and related documents for new product registrations (eg MAAs, BLAs) and lifecycle submissions according to agreed timelines and taking regional regulatory requirements into account. This may include technical authoring of dossier narratives and other regulatory CMC documentation. 


    • Timely provision of high quality responses to CMC related Health Authority questions.


    • Compilation and review of CMC information for CTAs, INDs and other regulatory submissions related to product development (eg CMC documentation for Scientific Advice Meetings, Briefing Books, IBs).


    • Provision or support of timely and compliant regulatory assessments as well as efficient execution of CMC changes. • Preparation and review of CMC related information and documentation required for tenders, PSURs, DSURs, CCDS/product information and promotional materials. • Regulatory contribution to annual product quality reviews and risk assessments.



    Responsible for strategic CMC regulatory activities related to the assigned products of the gene therapy portfolio, including as applicable:


    • Is a permanent member of the Global Regulatory Affairs Strategy Team(s) (GRAST(s)) and/or of relevant CMC Regulatory Sub-Team(s).


    • May represent Global Regulatory Affairs in Project Statetegy Teams for CMC projects and/or crossfunctional sub-teams. 


    • Is responsible for development and implementation of global CMC regulatory strategies for product development, trial applications, new license applications, product changes and relevant CMC projects with a view to reach approvals in the most efficient way while ensuring clinical compliance with global regulatory requirements.

     

    • Is the primary GRA contact point interfacing with relevant technical expert departments for project planning purposes, compilation and updates of technical documentation and for addressing CMC regulatory questions. 


    • Evaluates the available technical and scientific CMC information for compliance with regulatory requirements, performs gap analysis and proposes solutions and strategies to remediate risks.

     

    • Supports scheduling and prioritization of CMC related submissions. May be appointed as Global Regulatory Lead for established products which are no longer in clinical development. This responsibility includes: 


    • Chairs the related Global Regulatory Strategy Team(s) (GRAST(s)). 


    • Is accountable for the regulatory contribution to successful product lifecycle management in alignment with key internal stakeholders (eg Commercial, Operations, Safety). 


    • Leads and oversees the development and alignment of global regulatory strategies for product lifecycle management activities within the GRAST. Ensures integration of regional regulatory requirements, adequate documentation and pro-active adaptation of strategies to ensure incorporation of new information and start-of-the-art regulatory intelligence. 


    • Coordinates and tracks compilation of regulatory documentation required to support new product registrations and relevant lifecycle submissions (eg renewals) within the GRAST.

     

    • Oversees scheduling and prioritization of all regulatory submissions for the assigned products. 


    • As required, presents regulatory strategies, risk assessments and mitigation proposals to senior review committees such as GRA Therapeutic Areas (GRA TA Teams) or Global Lifecycle Review Board (GLRB).



    Qualifications:

    University degree in natural sciences (BS/BA/MS or equivalent), a degree in Regulatory Affairs is advantageous.


    experiences:


    • Minimum of 5 years' experience in the biotech or pharmaceutical industry, with at least 3 years in Regulatory Affairs.


    • Sound knowledge in natural sciences with a focus on biological medicinal products.


    • Basic knowledge of the regulatory framework in at least one key region (US, EU, Japan, CH, Australia).


    • Excellent communication, project management, planning, problem solving and presentation skills.


    • Strong team player with a demonstrated ability to develop constructive and effective relationships with peers and management.


    • Strong organizational and follow-up skills, as well as attention to detail.


    • Ability to work with minimal supervision based on sound technical and analytical judgment.


    • Flexibility to work in a global cross-cultural work environment.


    • Microsoft Office skills.


    • Fluent in English and local language.








    map Bern date_range 03.10.2022 update Temporary
    Direct contact

    Alain Kohler

    Recruitment Consultant
    mail a.kohler@aristo-group.ch
    phone +41 44 274 39 00

    Direktor Klinische Prüfmusterherstellung (DE)

    [11915]
    Manufacturing

    Positionstitel: Direktor Klinische Prüfmusterherstellung Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Biotech Fähigkeiten: Manufacturing Idealer Startzeitpunkt: 19.08.2022 Mögliches Gehalt: von EUR 0 bis EUR 0 Einsatzort: Sachsen Aufgaben: Verantwortung der Klinikmusterherstellung von Phase 1 und 2 Zuständig für Compliance Themen innnerhalb der Abteilung Definition von Projektplänen in Abstimmung mit Schnittstellen und anderen Abteilungen Mitglied im R&D-Leitungsteam, strategische Ausrichtung der R&D Repräsentation der R&D Abteilung auf Kongressen und Meetings Qualifikationen: Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium Berufserfahrung in der pharmazeutischen Herstellung Kenntnisse von klinischer Prüfmusterherstellung von Vorteil Führungserfahrung fachlicher wie disziplinarischer Natur ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit

    Positionstitel: Direktor Klinische Prüfmusterherstellung
    Anstellungsdauer: unbefristet
    Branche: Biotech
    Fähigkeiten: Manufacturing
    Idealer Startzeitpunkt: 19.08.2022
    Mögliches Gehalt: von EUR 0 bis EUR 0
    Einsatzort: Sachsen

    Aufgaben:
    Verantwortung der Klinikmusterherstellung von Phase 1 und 2
    Zuständig für Compliance Themen innnerhalb der Abteilung
    Definition von Projektplänen in Abstimmung mit Schnittstellen und anderen Abteilungen
    Mitglied im R&D-Leitungsteam, strategische Ausrichtung der R&D
    Repräsentation der R&D Abteilung auf Kongressen und Meetings

    Qualifikationen:
    Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium
    Berufserfahrung in der pharmazeutischen Herstellung
    Kenntnisse von klinischer Prüfmusterherstellung von Vorteil
    Führungserfahrung fachlicher wie disziplinarischer Natur
    ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit

    map Dessau date_range 19.08.2022 update Permanent
    Direct contact

    David Beer

    Senior Consultant
    mail d.beer@aristo-group.com
    phone +49 89 599 1827 200

    Global Regulatory Affairs Manager PRQM Vitamins (m/f/d) (EN)

    [11920]
    Regulatory Affairs, Regulatory Submission Management, Vitamins

    Job title: Global Regulatory Affairs Manager PRQM Vitamins (m/f/d) Industry: Pharma Skills: Regulatory Affairs,Regulatory Submission Management,Vitamins Start of project: 01.11.2022 Duration of the project : 6 months' Project volume: 1008 Stunde(n)  Location: Switzerland Tasks:   ·• Lead the joint efforts for the development of the global product approval strategy for feed, food and also pharma in a timely and accurate manner. ·• Manage and support the food and feed submissions (i.e. new registrations, renewals of authoriza-tions or line extensions) in certain regions or countries ·• Dossier preparation (e.g. DMFs, CEPs, Core Dossiers) and support for product approval in collab-oration with R&D, Product and Project Management, global and regional Regulatory Affairs based on the global Regulatory Affairs strategies of DNP. Coordinate the submission of dossiers to the regional authorities and follow up on the approval process. ·• Work with Product Management and production sites to ensure regulatory compliance of NP products. ·• Monitor and report modification of the changing regulatory framework and environment, and as-sess their impact on the business ·• Lead the development of company opinions in the area of Regulatory Affairs ·• Develop SOPs, work on and/or select appropriate regulatory platforms & applications (software solutions), as appropriate to specific issues. ·• Contribute to the development and maintenance of registration status & planning platforms. Highly contribute to the Regulatory Affairs team performance by taking leadership in development and maintenance of efficient RA tools (e.g. company store) processes and coaching of employees and junior colleagues. ·• Support Total Quality Management for the product-specific aspects (e.g. specifications) in customer Quality agreements, as needed. ·• Support issue management related to product quality, e.g. impurity complaints, in close cooperation with all internal functions (e.g, QA, Marketing & Sales, Product Management) and represent Regulatory Affairs. ·• Responsible for global or regional representation, networking and shaping activities, where applicable. ·• Support for global PIB document creation, update and maintenance. Qualifications:   ·• University degree in chemistry or natural sciences life sciences ·• At least 3-5 years of experience in Regulatory Affairs and/or Quality Management/Production back-ground, preferably in Vitamins and APIs ·• Strong persuasive personality, but able to balance and compromise different opinions ·• Strategic and solution-thinking skills ·• Precise working style, persistence in pursuing objectives ·• Open-minded and good team working abilities ·• Fluent in written and spoken English, German and any other language an asset

    Job title: Global Regulatory Affairs Manager PRQM Vitamins (m/f/d)
    Industry: Pharma
    Skills: Regulatory Affairs,Regulatory Submission Management,Vitamins
    Start of project: 01.11.2022
    Duration of the project : 6 months'
    Project volume: 1008 Stunde(n) 
    Location: Switzerland

    Tasks:

     

    1. Lead the joint efforts for the development of the global product approval strategy for feed, food and also pharma in a timely and accurate manner.
    2. • Manage and support the food and feed submissions (i.e. new registrations, renewals of authoriza-tions or line extensions) in certain regions or countries
    3. • Dossier preparation (e.g. DMFs, CEPs, Core Dossiers) and support for product approval in collab-oration with R&D, Product and Project Management, global and regional Regulatory Affairs based on the global Regulatory Affairs strategies of DNP. Coordinate the submission of dossiers to the regional authorities and follow up on the approval process.
    4. • Work with Product Management and production sites to ensure regulatory compliance of NP products.
    5. • Monitor and report modification of the changing regulatory framework and environment, and as-sess their impact on the business
    6. • Lead the development of company opinions in the area of Regulatory Affairs
    7. • Develop SOPs, work on and/or select appropriate regulatory platforms & applications (software solutions), as appropriate to specific issues.
    8. • Contribute to the development and maintenance of registration status & planning platforms. Highly contribute to the Regulatory Affairs team performance by taking leadership in development and maintenance of efficient RA tools (e.g. company store) processes and coaching of employees and junior colleagues.
    9. • Support Total Quality Management for the product-specific aspects (e.g. specifications) in customer Quality agreements, as needed.
    10. • Support issue management related to product quality, e.g. impurity complaints, in close cooperation with all internal functions (e.g, QA, Marketing & Sales, Product Management) and represent Regulatory Affairs.
    11. • Responsible for global or regional representation, networking and shaping activities, where applicable.
    12. • Support for global PIB document creation, update and maintenance.

    Qualifications:

     

    1. University degree in chemistry or natural sciences life sciences
    2. • At least 3-5 years of experience in Regulatory Affairs and/or Quality Management/Production back-ground, preferably in Vitamins and APIs
    3. • Strong persuasive personality, but able to balance and compromise different opinions
    4. • Strategic and solution-thinking skills
    5. • Precise working style, persistence in pursuing objectives
    6. • Open-minded and good team working abilities
    7. • Fluent in written and spoken English, German and any other language an asset

    map Schweiz date_range 01.11.2022 update Temporary
    Direct contact

    Moritz Janssen

    Recruitment Consultant
    mail m.janssen@aristo-group.ch
    phone +41 44 274 39 00

    Brand Manager (m/w/d) Immunologie (DE)

    [11918]
    Produkt Manager, Product Management, Marketing & Produktmanagement Pharma

    Positionstitel: Brand Manager Immunologie Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma Fähigkeiten: Produkt Manager, Product Management, Marketing & Produktmanagement Pharma Idealer Startzeitpunkt: zum nächstmöglichen Zeitpunkt Einsatzort: München, Bayern, Deutschland Aufgaben: • Entwicklung und Umsetzung der lokalen Marktstrategie • Leitung eines funktionsübergreifenden Teams für das Erreichen der über Umsatz und Marktanteil hinausgehenden Geschäftsziele • Verantwortung der taktischen Umsetzung von digitalen und analogen Maßnahmen, Erstellung von Werbematerialien, Schulungen des Vertriebsteams • Kontinuierliche Förderung der Marktforschung, Leistungskennzahlen zum Umsatz und deren Analyse • Schnittstelle des Teams zu anderen Abteilungen, z.B. Medical o. Sales • Überwachung des Umsatzes und Marktanteil, sowie die hinausgehenden Geschäftsziele z.B. Sensibilisierung und Aufklärung bezüglich der Erkrankung Qualifikationen: • Abgeschlossenes Studium in Betriebs-/Volkswirtschaft oder anverwandtes • Mehrjährige Marketingerfahrung im Pharmabereich (mind. 2 Jahre erforderlich) • Idealerweise Erfahrung in Produkteinführung, Erstellung innovativer Marketingpläne • Erste Erfahrungen in der Arbeit mit Matrixorganisationen • Verantwortungsbewusstsein, Eigenständigkeit und Flexibilität werden vorausgesetzt • Analytische Fähigkeiten • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse, sehr gute MS-Office Anwenderkenntnisse werden erwartet

    Positionstitel: Brand Manager Immunologie
    Anstellungsdauer: unbefristet
    Branche: Pharma
    Fähigkeiten: Produkt Manager, Product Management, Marketing & Produktmanagement Pharma
    Idealer Startzeitpunkt: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
    Einsatzort: München, Bayern, Deutschland

    Aufgaben:
    • Entwicklung und Umsetzung der lokalen Marktstrategie
    • Leitung eines funktionsübergreifenden Teams für das Erreichen der über Umsatz und Marktanteil hinausgehenden Geschäftsziele
    • Verantwortung der taktischen Umsetzung von digitalen und analogen Maßnahmen, Erstellung von Werbematerialien, Schulungen des Vertriebsteams
    • Kontinuierliche Förderung der Marktforschung, Leistungskennzahlen zum Umsatz und deren Analyse
    • Schnittstelle des Teams zu anderen Abteilungen, z.B. Medical o. Sales
    • Überwachung des Umsatzes und Marktanteil, sowie die hinausgehenden Geschäftsziele z.B. Sensibilisierung und Aufklärung bezüglich der Erkrankung


    Qualifikationen:
    • Abgeschlossenes Studium in Betriebs-/Volkswirtschaft oder anverwandtes
    • Mehrjährige Marketingerfahrung im Pharmabereich (mind. 2 Jahre erforderlich)
    • Idealerweise Erfahrung in Produkteinführung, Erstellung innovativer Marketingpläne
    • Erste Erfahrungen in der Arbeit mit Matrixorganisationen
    • Verantwortungsbewusstsein, Eigenständigkeit und Flexibilität werden vorausgesetzt
    • Analytische Fähigkeiten
    • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse, sehr gute MS-Office Anwenderkenntnisse werden erwartet

    map München, Deutschland date_range 22.08.2022 update Permanent
    Direct contact

    Marie-Christine Dima

    Recruitment Consultant
    mail m.dima@aristo-group.com
    phone +49 89 599 1827 200

    Experte Qualitätskontrolle/ HPLC (m/w/d) (DE)

    [11912]
    HPLC, GMP, SOP, Prozessentwicklung / Analyse / Optimierung

    Positionstitel: Experte Qualitätskontrolle/ HPLC (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma Fähigkeiten: HPLC,GMP,SOP,Prozessentwicklung / Analyse / Optimierung Idealer Startzeitpunkt: zum nächstmöglichen Zeitpunkt Mögliches Gehalt: je nach Berufserfarhung  Einsatzort: Raum Sachsen-Anhalt Aufgaben: • HPLC-Analysen gemäß GMP vorbereiten, durchführen und auswerten • Neue HPLC-Methoden implementieren und validieren • Analyseergebnisse GMP-konform auswerten und Berichte erstellen • HPLC-Systeme pflegen • SOPs und Prüfvorschriften erstellen • Als Ansprechpartner für HPLC-Fragestellungen fungieren • HPLC-Gerätewartungen organisieren und betreuen Qualifikationen: • Abgeschlossene naturwissenschaftliche oder laborspezifische Berufsausbildung • Mehrjährige Berufserfahrung in der Qualitätskontrolle im industriellen Pharmaumfeld • Praktische Berufserfahrung im Bereich HPLC (mind. 1,5 Jahre erforderlich) • Umfangreife Kenntnisse der GMP-Regularien • Soft Skills: hohes Qualitätsbewusstsein, eigenverantwortliche Arbeitsweise, Kommunikationsstärke, Teamgeist • Sprachen: Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift erforderlich

    Positionstitel: Experte Qualitätskontrolle/ HPLC (m/w/d)
    Anstellungsdauer: unbefristet
    Branche: Pharma
    Fähigkeiten: HPLC,GMP,SOP,Prozessentwicklung / Analyse / Optimierung
    Idealer Startzeitpunkt: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
    Mögliches Gehalt: je nach Berufserfarhung 
    Einsatzort: Raum Sachsen-Anhalt

    Aufgaben:

    • HPLC-Analysen gemäß GMP vorbereiten, durchführen und auswerten
    • Neue HPLC-Methoden implementieren und validieren
    • Analyseergebnisse GMP-konform auswerten und Berichte erstellen
    • HPLC-Systeme pflegen
    • SOPs und Prüfvorschriften erstellen
    • Als Ansprechpartner für HPLC-Fragestellungen fungieren
    • HPLC-Gerätewartungen organisieren und betreuen

    Qualifikationen:

    • Abgeschlossene naturwissenschaftliche oder laborspezifische Berufsausbildung
    • Mehrjährige Berufserfahrung in der Qualitätskontrolle im industriellen Pharmaumfeld
    • Praktische Berufserfahrung im Bereich HPLC (mind. 1,5 Jahre erforderlich)
    • Umfangreife Kenntnisse der GMP-Regularien
    • Soft Skills: hohes Qualitätsbewusstsein, eigenverantwortliche Arbeitsweise, Kommunikationsstärke, Teamgeist
    • Sprachen: Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift erforderlich

    map Raum Sachsen-Anhalt date_range 18.08.2022 update Permanent
    Direct contact

    Dilara Can

    Recruitment Consultant
    mail d.can@aristo-group.com
    phone +49 89 599 1827 200

    Salesforce Veeva Business Analyst (m/w/d) (DE)

    [11911]
    IT Business Analyst

    Positionstitel: Salesforce Veeva Business Analyst (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma Fähigkeiten: IT Business Analyst Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Einsatzort: Oberpfalz Aufgaben:  ·Beratung und Support des Product Owners, der IT Service Manager und der CRMManager Marketing & Vertrieb national und international ·Zentrale Kontaktperson innerhalb der IT bei operativen und strategischen Fragenzu unserer Salesforce/Veeva-Landschaft ·Konzeption, Analyse, Implementierung und Betrieb von Salesforce/Veeva-Lösungen ·Leitung von Salesforce/Veeva-Projekten, inklusive der Koordination vonFachbereichen, Entwicklungstätigkeiten und externen Dienstleistern ·Support und Administration der Salesforce/Veeva-Landschaft und derdazugehörigen Schnittstellen Qualifikationen:  ·Abgeschlossene Hochschulausbildung im Bereich der Informatik odervergleichbare aufgabengerechte Qualifikation ·Expertenkenntnisse für CRM-Tools wie Salesforce und/oder Veeva – undidealerweise deren Betrieb in der pharmazeutischen Industrie ·Erfahrungen als Projektleitung und mit der Steuerung und Koordination vonexternen Dienstleistern ·Eigenständiges und eigenverantwortliches Arbeiten in einem cross-funktionalenTeam ·Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

    Positionstitel: Salesforce Veeva Business Analyst (m/w/d)
    Anstellungsdauer: unbefristet
    Branche: Pharma
    Fähigkeiten: IT Business Analyst
    Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
    Einsatzort: Oberpfalz

    Aufgaben: 
    • Beratung und Support des Product Owners, der IT Service Manager und der CRMManager Marketing & Vertrieb national und international
    • Zentrale Kontaktperson innerhalb der IT bei operativen und strategischen Fragenzu unserer Salesforce/Veeva-Landschaft
    • Konzeption, Analyse, Implementierung und Betrieb von Salesforce/Veeva-Lösungen
    • Leitung von Salesforce/Veeva-Projekten, inklusive der Koordination vonFachbereichen, Entwicklungstätigkeiten und externen Dienstleistern
    • Support und Administration der Salesforce/Veeva-Landschaft und derdazugehörigen Schnittstellen


    Qualifikationen: 
    • Abgeschlossene Hochschulausbildung im Bereich der Informatik odervergleichbare aufgabengerechte Qualifikation
    • Expertenkenntnisse für CRM-Tools wie Salesforce und/oder Veeva – undidealerweise deren Betrieb in der pharmazeutischen Industrie
    • Erfahrungen als Projektleitung und mit der Steuerung und Koordination vonexternen Dienstleistern
    • Eigenständiges und eigenverantwortliches Arbeiten in einem cross-funktionalenTeam
    • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

    map Oberpfalz date_range ab sofort update Permanent
    Direct contact

    Philipp Reiss

    Recruitment Consultant
    mail p.reiss@aristo-group.com
    phone +49 89 599 1827 400

    Produktentwickler Medizintechnik (m/w/d) (DE)

    [11881]
    R&D, Chemie

    Positionstitel: Produktentwickler Medizintechnik (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Medizintechnik Fähigkeiten: R&D,Chemie Idealer Startzeitpunkt: 11.08.2022 Mögliches Gehalt: von EUR 65.000 bis EUR 95.000 Einsatzort: Münster Aufgaben: Ausarbeitung von neuen Produktideen, in enger Zusammenarbeit mit den Kunden Projektplanung und -leitung neuer Produktentwicklungen und Fertigungstechnologien von der Konzeptphase bis zur Markteinführung Gestaltung des Produktentwicklungsprozesses Kontaktaufnahme und -pflege zu externen Stakeholdern  Qualifikationen: Abgeschlossenes Studium der Biologie, Chemie oder vergleichbare Qualifikationen Min. 2 Jahre Berufserfahrung in der Entwicklung von Medizinprodukten, vorzugsweise der Risikoklasse 3 Sehr gute Kenntnisse der regulatorischen Anforderungen im Umfeld der Produktentwicklung Sie haben sehr gute Projektmanagementfähigkeiten und bereits Erfahrung in der Zusammenarbeit mit cross-funktionalen Teams Sie verfügen über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

    Positionstitel: Produktentwickler Medizintechnik (m/w/d)
    Anstellungsdauer: unbefristet
    Branche: Medizintechnik
    Fähigkeiten: R&D,Chemie
    Idealer Startzeitpunkt: 11.08.2022
    Mögliches Gehalt: von EUR 65.000 bis EUR 95.000
    Einsatzort: Münster

    Aufgaben:
    Ausarbeitung von neuen Produktideen, in enger Zusammenarbeit mit den Kunden
    Projektplanung und -leitung neuer Produktentwicklungen und Fertigungstechnologien von der Konzeptphase bis zur Markteinführung
    Gestaltung des Produktentwicklungsprozesses
    Kontaktaufnahme und -pflege zu externen Stakeholdern 

    Qualifikationen:
    Abgeschlossenes Studium der Biologie, Chemie oder vergleichbare Qualifikationen
    Min. 2 Jahre Berufserfahrung in der Entwicklung von Medizinprodukten, vorzugsweise der Risikoklasse 3
    Sehr gute Kenntnisse der regulatorischen Anforderungen im Umfeld der Produktentwicklung
    Sie haben sehr gute Projektmanagementfähigkeiten und bereits Erfahrung in der Zusammenarbeit mit cross-funktionalen Teams
    Sie verfügen über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

    map Münster date_range 11.08.2022 update Permanent
    Direct contact

    Fabian Eisemann

    Recruitment Consultant
    mail f.eisemann@aristo-group.com
    phone +49 89 599 1827 300

    Technischer Projektmanager (m/w/d) (DE)

    [11905]
    Clinical Projekt Management, Projektmanagement

    Positionstitel: Technischer Projektmanager (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Medizintechnik Fähigkeiten: Clinical Projekt Management,Projektmanagement Idealer Startzeitpunkt: 17.08.2022 Mögliches Gehalt: von EUR 75000 bis EUR 100000 Einsatzort: Kronberg im Taunus Aufgaben: Übernahme der technischen Projektleitung im Bereich der Produktentwicklung für die Unfallchirurgie Sie planen und verantworten die Erreichung von Ziel-, Projekt-, Terminvorgaben und Produktanforderungen Sie übernehmen das Projektrisikomanagement Sie erstellen und begleiten die Entwicklungsdokumentation nach Vorgaben der ISO 13485 Sie legen Produktanforderungen fest und arbeiten Lasten- sowie Pflichtenhefte aus Sie erstellen Verifizierung- und Validierungspläne Intensiver Austausch mit allen Schnittstellenpartnern Sie verantworten die Zusammenarbeit mit Lieferanten und externen Dienstleistern für präklinische Studien und Biokompatibilitätstests Qualifikationen: Abgeschlossenes Studium der Biologie, Biotechnologie oder vergleichbare Qualifikationen Entwicklungs- und Zulassungserfahrung von Medizinprodukten gemäß der ISO 13485 Kenntnisse der Normen EN 14971 und ISO 10993-1 wären wünschenswert Min. 3 Jahre Berufserfahrung in der Formulierung und Testung neuer Biomaterialien, Bereich Orthopädie/Trauma Sie sind ein sehr kommunikativer und teamorientierter Charakter Sie arbeiten sehr gewissenhaft und praktikabel  Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

    Positionstitel: Technischer Projektmanager (m/w/d)
    Anstellungsdauer: unbefristet
    Branche: Medizintechnik
    Fähigkeiten: Clinical Projekt Management,Projektmanagement
    Idealer Startzeitpunkt: 17.08.2022
    Mögliches Gehalt: von EUR 75000 bis EUR 100000
    Einsatzort: Kronberg im Taunus

    Aufgaben:
    Übernahme der technischen Projektleitung im Bereich der Produktentwicklung für die Unfallchirurgie
    Sie planen und verantworten die Erreichung von Ziel-, Projekt-, Terminvorgaben und Produktanforderungen
    Sie übernehmen das Projektrisikomanagement
    Sie erstellen und begleiten die Entwicklungsdokumentation nach Vorgaben der ISO 13485
    Sie legen Produktanforderungen fest und arbeiten Lasten- sowie Pflichtenhefte aus
    Sie erstellen Verifizierung- und Validierungspläne
    Intensiver Austausch mit allen Schnittstellenpartnern
    Sie verantworten die Zusammenarbeit mit Lieferanten und externen Dienstleistern für präklinische Studien und Biokompatibilitätstests


    Qualifikationen:
    Abgeschlossenes Studium der Biologie, Biotechnologie oder vergleichbare Qualifikationen
    Entwicklungs- und Zulassungserfahrung von Medizinprodukten gemäß der ISO 13485
    Kenntnisse der Normen EN 14971 und ISO 10993-1 wären wünschenswert
    Min. 3 Jahre Berufserfahrung in der Formulierung und Testung neuer Biomaterialien, Bereich Orthopädie/Trauma
    Sie sind ein sehr kommunikativer und teamorientierter Charakter
    Sie arbeiten sehr gewissenhaft und praktikabel 
    Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift 


    map Kronberg im Taunus date_range 17.08.2022 update Permanent
    Direct contact

    Fabian Eisemann

    Recruitment Consultant
    mail f.eisemann@aristo-group.com
    phone +49 89 599 1827 300

    Systementwickler (m/w/d) (DE)

    [11882]
    Entwickler

    Positionstitel: Systementwickler (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Dienstleister Pharma Fähigkeiten: Entwickler Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Einsatzort: Frankfurt am Main Aufgaben: ·Softwareentwicklung für das vorhandene Warenwirtschaftssystem ·Softwareentwicklung für unser BI-System ·Datenbankdesign und Softwaredokumentation ·Du arbeitest aktiv an IT - Projekten mit Qualifikationen:  ·Du hast ein abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt im Bereich Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung zum Fachinformatiker Anwendungsentwicklung mit IHK - Abschluss ·Mindestens 3-5 Jahre Berufserfahrung im Bereich Informatik in einer vergleichbaren Position ·Ein hohes Maß an Zuverlässigkeit, Motivation und Eigenverantwortung  ·Selbständiges und strukturiertes Arbeiten sowie analytisches Denken ·Fähigkeit, komplexe Aufgaben zu analysieren ·Erfahrung mit den Programmiersprachen C#, VB.Net, DotNet, WPF, ASP.Net usw. ·Erfahrung mit Datenbanksystemen (Oracle, MS – SQL, Access) und Verteilte Systeme ·Erfahrung mit Microsoft SQL BI Systemen (SSIS, SSRS)

    Positionstitel: Systementwickler (m/w/d)
    Anstellungsdauer: unbefristet
    Branche: Dienstleister Pharma
    Fähigkeiten: Entwickler
    Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
    Einsatzort: Frankfurt am Main

    Aufgaben:
    • Softwareentwicklung für das vorhandene Warenwirtschaftssystem
    • Softwareentwicklung für unser BI-System
    • Datenbankdesign und Softwaredokumentation
    • Du arbeitest aktiv an IT - Projekten mit


    Qualifikationen: 
    • Du hast ein abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt im Bereich Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung zum Fachinformatiker Anwendungsentwicklung mit IHK - Abschluss
    • Mindestens 3-5 Jahre Berufserfahrung im Bereich Informatik in einer vergleichbaren Position
    • Ein hohes Maß an Zuverlässigkeit, Motivation und Eigenverantwortung 
    • Selbständiges und strukturiertes Arbeiten sowie analytisches Denken
    • Fähigkeit, komplexe Aufgaben zu analysieren
    • Erfahrung mit den Programmiersprachen C#, VB.Net, DotNet, WPF, ASP.Net usw.
    • Erfahrung mit Datenbanksystemen (Oracle, MS – SQL, Access) und Verteilte Systeme
    • Erfahrung mit Microsoft SQL BI Systemen (SSIS, SSRS)

    map Frankfurt am Main date_range ab sofort update Permanent
    Direct contact

    Philipp Reiss

    Recruitment Consultant
    mail p.reiss@aristo-group.com
    phone +49 89 599 1827 400

    Strategischer/ Technischer Einkäufer (w//m/d) (DE)

    [11870]
    Einkaufsstrategie, Strategischer Einkauf, Technischer Einkauf, Procurement, Einkauf (allg.) Einkaufsstrategie Einkaufsverhandlungen

    Positionstitel: Strategischer/ Technischer Einkäufer (w//m/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Medizintechnik Fähigkeiten: Einkaufsstrategie,Strategischer Einkauf,Technischer Einkauf,Procurement,Einkauf (allg.) Einkaufsstrategie Einkaufsverhandlungen Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Mögliches Gehalt: von EUR 65000 bis EUR 75000 Einsatzort: Berlin Aufgaben: ·Entwicklung und Implementierung von Einkaufsstrategien für die langfristigen Bedarfe von Materialien und Dienstleistungen für die Rollstuhlproduktion ·Analyse und Bewertung von Materialkosten und Identifikation von Kostensenkungspotentialen sowie Generierung von Einsparungen ·Einkaufsverantwortung in Entwicklungsprojekten ·Marktforschung für ausgewählte Warengruppen ·Durchführung von Ausschreibungen (RFx) und selbstständige Verhandlung der kommerziellen (Vertrags-) Bedingungen ·Lieferantenentwicklung anhand von Lieferantenauswahl, -bewertung und -analyse ·Bestandsanalysen/ Einkaufsplanung in enger Abstimmung mit den operativen Abteilungen ·Eskalationsebene für den operativen Einkauf   Qualifikationen: ·Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften/ des Ingenieurwesens oder eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (z.B. Industriekaufleute)  ·>3 Jahre fundierte Berufserfahrung im Strategischen Einkauf und der Verhandlungsführung ·Sehr gute MS Office Kenntnisse, idealerweise SAP MM Kenntnisse, sowie verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse ·hohe Eigeninitiative, Hands-on Mentalität und ausgeprägtes analytisches und strategisches Denken · Fach- und Methodenkompetenzen ·(Inter)nationale Reisebereitschaft für gelegentliche Lieferantenbesuche

    Positionstitel: Strategischer/ Technischer Einkäufer (w//m/d)
    Anstellungsdauer: unbefristet
    Branche: Medizintechnik
    Fähigkeiten: Einkaufsstrategie,Strategischer Einkauf,Technischer Einkauf,Procurement,Einkauf (allg.) Einkaufsstrategie Einkaufsverhandlungen
    Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
    Mögliches Gehalt: von EUR 65000 bis EUR 75000
    Einsatzort: Berlin

    Aufgaben:
    • Entwicklung und Implementierung von Einkaufsstrategien für die langfristigen Bedarfe von Materialien und Dienstleistungen für die Rollstuhlproduktion
    • Analyse und Bewertung von Materialkosten und Identifikation von Kostensenkungspotentialen sowie Generierung von Einsparungen
    • Einkaufsverantwortung in Entwicklungsprojekten
    • Marktforschung für ausgewählte Warengruppen
    • Durchführung von Ausschreibungen (RFx) und selbstständige Verhandlung der kommerziellen (Vertrags-) Bedingungen
    • Lieferantenentwicklung anhand von Lieferantenauswahl, -bewertung und -analyse
    • Bestandsanalysen/ Einkaufsplanung in enger Abstimmung mit den operativen Abteilungen
    • Eskalationsebene für den operativen Einkauf

     

    Qualifikationen:
    • Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften/ des Ingenieurwesens oder eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (z.B. Industriekaufleute) 
    • >3 Jahre fundierte Berufserfahrung im Strategischen Einkauf und der Verhandlungsführung
    • Sehr gute MS Office Kenntnisse, idealerweise SAP MM Kenntnisse, sowie verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
    • hohe Eigeninitiative, Hands-on Mentalität und ausgeprägtes analytisches und strategisches Denken
    • Fach- und Methodenkompetenzen
    • (Inter)nationale Reisebereitschaft für gelegentliche Lieferantenbesuche


    map Berlin date_range ab sofort update Permanent
    Direct contact

    Boris Fürstenberg

    Senior Teamleader
    mail b.fuerstenberg@aristo-group.com
    phone +49 89 599 18 27 400

    Manager Technology Transfer (m/w/d) (DE)

    [11872]
    Manufacturing, Produktionstransfer

    Positionstitel: Manager Technology Transfer (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma Fähigkeiten: Manufacturing,Produktionstransfer Idealer Startzeitpunkt: 08.08.2022 Mögliches Gehalt: von EUR 0 bis EUR 0 Einsatzort: München Aufgaben: ·Mitglied im Kernteam BCP (Business Continuity Projekt) ·Verantwortung des Technology Transfers von hauseigenen Produkten zum Lohnhersteller zur Absicherung der Lieferfähigkeit ·Schnittstelle zu allen Kunden für den Technischen Transfer von deren Produkten in die eigene Produktion ·Projektleitung eines interdisziplinären Team aus diversen Abteilungen SCM, QA, QC, Technologie und Herstellung ·Etablierung einer engen Schnittstelle zu den Abteilungen Vertrieb und QA ·Implementierung eines schlanken, kundenorientierten Prozesses zum schnellen Onboarding von Kunden ·Sicherstellung der GMP-Compliance in allen Projektangelegenheiten Qualifikationen: ·Abgeschlossenes ingenieurwirtschaftliches Studium der Pharmatechnik, Pharmazie, Verfahrenstechnik, Biotechnologie oder einer ähnlichen Qualifikation (Pharmameister/-Techniker) mit mindestens 3 Jahren Berufserfahrung ·Fundierte GMP Kenntnisse, idealerweise in der Herstellung fester und halbfester Arzneimittel Darreichungsformen ·Sehr gute Kenntnisse im PQMS, idealerweise in den Themen VAV, Lieferantenqualifizierung und Validierungen. ·Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift ·Erfahrung in der Projektleitung von interdisziplinären Teams ·Sichere Anwendung von MS-Office ·Selbstständige Arbeitsweise, gute Kommunikations- sowie Teamfähigkeit

    Positionstitel: Manager Technology Transfer (m/w/d)
    Anstellungsdauer: unbefristet
    Branche: Pharma
    Fähigkeiten: Manufacturing,Produktionstransfer
    Idealer Startzeitpunkt: 08.08.2022
    Mögliches Gehalt: von EUR 0 bis EUR 0
    Einsatzort: München

    Aufgaben:

    • Mitglied im Kernteam BCP (Business Continuity Projekt)
    • Verantwortung des Technology Transfers von hauseigenen Produkten zum Lohnhersteller zur Absicherung der Lieferfähigkeit
    • Schnittstelle zu allen Kunden für den Technischen Transfer von deren Produkten in die eigene Produktion
    • Projektleitung eines interdisziplinären Team aus diversen Abteilungen SCM, QA, QC, Technologie und Herstellung
    • Etablierung einer engen Schnittstelle zu den Abteilungen Vertrieb und QA
    • Implementierung eines schlanken, kundenorientierten Prozesses zum schnellen Onboarding von Kunden
    • Sicherstellung der GMP-Compliance in allen Projektangelegenheiten


    Qualifikationen:

    • Abgeschlossenes ingenieurwirtschaftliches Studium der Pharmatechnik, Pharmazie, Verfahrenstechnik, Biotechnologie oder einer ähnlichen Qualifikation (Pharmameister/-Techniker) mit mindestens 3 Jahren Berufserfahrung
    • Fundierte GMP Kenntnisse, idealerweise in der Herstellung fester und halbfester Arzneimittel Darreichungsformen
    • Sehr gute Kenntnisse im PQMS, idealerweise in den Themen VAV, Lieferantenqualifizierung und Validierungen.
    • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
    • Erfahrung in der Projektleitung von interdisziplinären Teams
    • Sichere Anwendung von MS-Office
    • Selbstständige Arbeitsweise, gute Kommunikations- sowie Teamfähigkeit

    map München date_range 08.08.2022 update Permanent
    Direct contact

    David Beer

    Senior Consultant
    mail d.beer@aristo-group.com
    phone +49 89 599 1827 200

    Clinical Project Manager (m/w/d) (DE)

    [11695]
    Clinical Med. Tech, Clinical Projekt Management, Risikoklasse III

    Positionstitel: Clinical Project Manager (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Medizintechnik Fähigkeiten: Clinical Med. Tech, Clinical Projekt Management, Risikoklasse III Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Einsatzort: Tübingen, 80% Remote Aufgaben: ·Nationale und internationale klinische Studien managen und richtlinien-konforme Durchführung verantworten ·Klinische Studien und Register einrichten und verwalten ·Studienergebnisse auswerten und dokumentieren ·Studiendurchführung in Hinblick auf Budget, Qualität und Timelines überwachen und sicherstellen ·Studienzentren auswählen und Durchführbarkeit der Studien überprüfen ·Studieneinreichungen durch unabhängige Dritte bearbeiten inkl. Überprüfung der Studienbudgets/-anbieter/-inhalte ·Studiendokumentation erstellen und überprüfen (z.B. Protokoll, Prüfarztbroschüre, CRF, Studienberichte) ·Zustimmende Bewertungen/Genehmigungen von Ethikkommissionen und regulatorischen Behörden einreichen bzw. erhalten ·Sponsor-Oversight aller an Extern ausgelagerter, studienrelevanter Aktivitäten übernehmen mit Schwerpunkt auf Beschaffung und Überwachung extern erstellter Dokumentation Qualifikationen: ·Abgeschlossenes medizinisches oder naturwissenschaftliches Studium ·Einschlägige Berufserfahrung in Durchführung klinischer Studien in der Medizintechnik mit Produkten der Risikoklasse III (mind. 3 Jahre erforderlich) ·Umfangreiche Kenntnisse regulatorischer Anforderungen (ISO 14155, GCP und MDR) erforderlich ·Soft Skills: Strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise, Kommunikationsstärke, Teamgeist ·Sprachen: Englisch und Deutsch fließend in Wort und Schrift erforderlich

    Positionstitel: Clinical Project Manager (m/w/d)
    Anstellungsdauer: unbefristet
    Branche: Medizintechnik
    Fähigkeiten: Clinical Med. Tech, Clinical Projekt Management, Risikoklasse III
    Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
    Einsatzort: Tübingen, 80% Remote

    Aufgaben:
    • Nationale und internationale klinische Studien managen und richtlinien-konforme Durchführung verantworten
    • Klinische Studien und Register einrichten und verwalten
    • Studienergebnisse auswerten und dokumentieren
    • Studiendurchführung in Hinblick auf Budget, Qualität und Timelines überwachen und sicherstellen
    • Studienzentren auswählen und Durchführbarkeit der Studien überprüfen
    • Studieneinreichungen durch unabhängige Dritte bearbeiten inkl. Überprüfung der Studienbudgets/-anbieter/-inhalte
    • Studiendokumentation erstellen und überprüfen (z.B. Protokoll, Prüfarztbroschüre, CRF, Studienberichte)
    • Zustimmende Bewertungen/Genehmigungen von Ethikkommissionen und regulatorischen Behörden einreichen bzw. erhalten
    • Sponsor-Oversight aller an Extern ausgelagerter, studienrelevanter Aktivitäten übernehmen mit Schwerpunkt auf Beschaffung und Überwachung extern erstellter Dokumentation

    Qualifikationen:
    • Abgeschlossenes medizinisches oder naturwissenschaftliches Studium
    • Einschlägige Berufserfahrung in Durchführung klinischer Studien in der Medizintechnik mit Produkten der Risikoklasse III (mind. 3 Jahre erforderlich)
    • Umfangreiche Kenntnisse regulatorischer Anforderungen (ISO 14155, GCP und MDR) erforderlich
    • Soft Skills: Strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise, Kommunikationsstärke, Teamgeist
    • Sprachen: Englisch und Deutsch fließend in Wort und Schrift erforderlich

    map Tübingen, 80% Remote date_range ab sofort update Permanent
    Direct contact

    Christina Serafim

    Senior Consultant
    mail c.serafim@aristo-group.com
    phone +49 89 599 1827 200

    Systemadministrator IT (m/w/d) (DE)

    [11849]
    Systemadministration

    Positionstitel: Systemadministrator IT (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Medizintechnik Fähigkeiten: Systemadministration Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Einsatzort: Frankfurt Aufgaben:  ·Installation, Konfiguration und Wartung komplexer IT-Landschaften  ·Administration der Server und Anwendungen durch Nutzung und Umsetzung von Sicherheitsvorschriften inkl. Zugriffsberechtigungen  ·Organisation des Hard- und Softwarebetriebes durch proaktives Updatemanagement, Backups und Enduser Support Fehleranalyse bei Störungen in der Hard- und Software, Management von 3rd Party Dienstleistern bei der Fehlerbehebung Analyse des aktuellen Hard- und Software Bedarfes sowie deren Beschaffung  ·Management der betrieblichen Mobiltelefone (Samsung Knox) Qualifikationen:  ·Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Fachinformatik für Systemintegration, IT-Systemelektroniker oder vergleichbare Qualifikation wünschenswert oder Quereinsteiger mit Berufserfahrung ·Sehr gute Kenntnisse in den Bereichen Netzwerk, Routing, DNS, TCP/IP, LAN/WLAN, LDAP, IBM Storewize & IBM Flashsystem •Umfangreiche Kenntnisse und Erfahrung in der Administration von Office 365, VMware, Veeam, Windows Server 2019 / 2022 & NAS ·Kenntnisse in Teams, MS 365, Sophos AV Software von Vorteil ·Kenntnisse von IT-Sicherheitstechnologien, Firewall, Penetration Tests u.ä. von Vorteil

    Positionstitel: Systemadministrator IT (m/w/d)
    Anstellungsdauer: unbefristet
    Branche: Medizintechnik
    Fähigkeiten: Systemadministration
    Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
    Einsatzort: Frankfurt

    Aufgaben: 
    • Installation, Konfiguration und Wartung komplexer IT-Landschaften 
    • Administration der Server und Anwendungen durch Nutzung und Umsetzung von Sicherheitsvorschriften inkl. Zugriffsberechtigungen 
    • Organisation des Hard- und Softwarebetriebes durch proaktives Updatemanagement, Backups und Enduser Support Fehleranalyse bei Störungen in der Hard- und Software, Management von 3rd Party Dienstleistern bei der Fehlerbehebung Analyse des aktuellen Hard- und Software Bedarfes sowie deren Beschaffung 
    • Management der betrieblichen Mobiltelefone (Samsung Knox)


    Qualifikationen: 
    • Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Fachinformatik für Systemintegration, IT-Systemelektroniker oder vergleichbare Qualifikation wünschenswert oder Quereinsteiger mit Berufserfahrung
    • Sehr gute Kenntnisse in den Bereichen Netzwerk, Routing, DNS, TCP/IP, LAN/WLAN, LDAP, IBM Storewize & IBM Flashsystem •Umfangreiche Kenntnisse und Erfahrung in der Administration von Office 365, VMware, Veeam, Windows Server 2019 / 2022 & NAS
    • Kenntnisse in Teams, MS 365, Sophos AV Software von Vorteil
    • Kenntnisse von IT-Sicherheitstechnologien, Firewall, Penetration Tests u.ä. von Vorteil

    map Frankfurt date_range ab sofort update Permanent
    Direct contact

    Philipp Reiss

    Recruitment Consultant
    mail p.reiss@aristo-group.com
    phone +49 89 599 1827 400

    Contractor Design Transfer (m/w/d) (DE)

    [11847]
    Medizintechnik

    Job title: Contractor Design Transfer (m/w/d) Industry: Medizintechnik Skills: Medizintechnik Start of project: ASAP Duration of the project :   Location: Schweiz Scope: - Support in development and automatization of new processes or equipment - Responsible for implementation of new or improved equipment or technologies within site projects - Leads changes on processes and equipment on site with involved functions (e.g. Development, Supply Chain, Production Unit, Quality Control, HSE, other sites) - Documentation of changes and deviations according to quality requirements These contents: - Supports continuous process and quality improvements and automatization projects - Looks after and maintains the production processes of the products with optimizations and improvements - Develops and implements production equipment in collaborations with production, tool shop or external vendor. - Identifies and supports the introduction of new technologies and equipment (e.g., manufacturing equipment) - Develops requirement specifications for new equipment (e.g., standard performance targets) - Supports continuous process and quality improvements - Writes Manufacturing Processes and Documents (Process Flow, Work Instructions) - Writes Pre-Engineering Studies, Qualification and Validation Documents - Performs Pre-Engineering Studies, Validation and Qualification activities - Performs test series to ensure robust processes - Support in the investigation of deviations in the process and documents according to internal processes

    Job title: Contractor Design Transfer (m/w/d)
    Industry: Medizintechnik
    Skills: Medizintechnik
    Start of project: ASAP
    Duration of the project :  
    Location: Schweiz

    Scope:
    - Support in development and automatization of new processes or equipment
    - Responsible for implementation of new or improved equipment or technologies within site projects
    - Leads changes on processes and equipment on site with involved functions (e.g. Development, Supply Chain, Production Unit, Quality Control, HSE, other sites)
    - Documentation of changes and deviations according to quality requirements


    These contents:
    - Supports continuous process and quality improvements and automatization projects
    - Looks after and maintains the production processes of the products with optimizations and
    improvements
    - Develops and implements production equipment in collaborations with production, tool shop or
    external vendor.
    - Identifies and supports the introduction of new technologies and equipment (e.g., manufacturing equipment)
    - Develops requirement specifications for new equipment (e.g., standard performance targets)
    - Supports continuous process and quality improvements
    - Writes Manufacturing Processes and Documents (Process Flow, Work Instructions)
    - Writes Pre-Engineering Studies, Qualification and Validation Documents
    - Performs Pre-Engineering Studies, Validation and Qualification activities
    - Performs test series to ensure robust processes
    - Support in the investigation of deviations in the process and documents according to internal
    processes

     


    map Schweiz date_range ASAP update Temporary
    Direct contact

    David Langnas

    Teamleader
    mail d.langnas@aristo-group.ch
    phone +41 44 274 39 00

    Clinical Trial Manager (m/w/d) (DE)

    [11844]
    Clinical

    Positionstitel: Clinical Trial Manager (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Biotech Fähigkeiten: Clinical, Clinical Study Management, Clinical Trial Coordination Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Einsatzort: Stuttgart / 50% Mobile Office Aufgaben: ·Studienrelevante Dokumente erstellen, prüfen und verwalten ·Projekt-spezifische Tracking-Tools erstellen und verwalten ·Beteiligte Prüfstellen trainieren hinsichtlich studienspezifischer Prozesse und Dokumentation ·Studienbedarf koordinieren und überwachen (Clinical Trial Supply Management) ·Patientenvisiten koordinieren und überwachen ·Aktive Zusammenarbeit mit allen projektrelevanten Ansprechpartnern koordinieren ·Oversight aller studienrelevanter und ausgelagerter Aktivitäten übernehmen ·Co-Monitoring übernehmen und Monitoringberichte überprüfen Qualifikationen: ·Abgeschlossene Ausbildung oder Studium im naturwissenschaftlichen/ medizinischen Umfeld ·Mehrjährige Berufserfahrung als Study Nurse, CTA, CRA oder in vergleichbarer Funktion (mind. 2 Jahre erforderlich) ·Tiefgreifende Kenntnisse medizinischer Grundbegriffe, ebenso wie der Gesetze und Richtlinien (ICH/GCP) ·Soft Skills: Kommunikationsstärke, lösungsorientierte und selbstständige Arbeitsweise, Organisationstalent ·Sprachen: Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift erforderlich ·Nationale Reisebereitschaft: max. 20%

    Positionstitel: Clinical Trial Manager (m/w/d)
    Anstellungsdauer: unbefristet
    Branche: Biotech
    Fähigkeiten: Clinical, Clinical Study Management, Clinical Trial Coordination
    Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
    Einsatzort: Stuttgart / 50% Mobile Office

    Aufgaben:
    • Studienrelevante Dokumente erstellen, prüfen und verwalten
    • Projekt-spezifische Tracking-Tools erstellen und verwalten
    • Beteiligte Prüfstellen trainieren hinsichtlich studienspezifischer Prozesse und Dokumentation
    • Studienbedarf koordinieren und überwachen (Clinical Trial Supply Management)
    • Patientenvisiten koordinieren und überwachen
    • Aktive Zusammenarbeit mit allen projektrelevanten Ansprechpartnern koordinieren
    • Oversight aller studienrelevanter und ausgelagerter Aktivitäten übernehmen
    • Co-Monitoring übernehmen und Monitoringberichte überprüfen

    Qualifikationen:
    • Abgeschlossene Ausbildung oder Studium im naturwissenschaftlichen/ medizinischen Umfeld
    • Mehrjährige Berufserfahrung als Study Nurse, CTA, CRA oder in vergleichbarer Funktion (mind. 2 Jahre erforderlich)
    • Tiefgreifende Kenntnisse medizinischer Grundbegriffe, ebenso wie der Gesetze und Richtlinien (ICH/GCP)
    • Soft Skills: Kommunikationsstärke, lösungsorientierte und selbstständige Arbeitsweise, Organisationstalent
    • Sprachen: Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift erforderlich
    • Nationale Reisebereitschaft: max. 20%

    map Stuttgart / 50% Mobile Office date_range ab sofort update Permanent
    Direct contact

    Christina Serafim

    Senior Consultant
    mail c.serafim@aristo-group.com
    phone +49 89 599 1827 200

    Senior Clinical Statistician (m/w/d) (DE)

    [11828]
    SAS, CDISC, German

    Positionstitel: Senior Clinical Statistician (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Dienstleister Pharma Fähigkeiten: SAS,CDISC,German Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Mögliches Gehalt: von EUR 60000 bis EUR 90000 Einsatzort: Großraum Köln Aufgaben: - Statistical consulting, sample size estimation, teamwork in development of study protocols - Preparation of statistical analysis plans - Planning, programming, and validation of statistical analyzes with SAS - Contributing to preparation of study reports and publications - Coordination, organization, and management of statistical project tasks - Interdisciplinary cooperation with the team and with our customers. Qualifikationen: - University degree in statistics or comparable education with focus on statistics/biometrics - (Several years of) professional experience at a contract research institute (CRO) or in pharmaceutical industry. However, young professionals meeting other criteria are welcome - Fluency in spoken and written English and German - Good programming skills in SAS as well as experience with CDISC standards - Routine handling of MS Office programs - Target-oriented, reliable, and structured work with a high level of initiative and quality awareness - Team and communication skills.

    Positionstitel: Senior Clinical Statistician (m/w/d)
    Anstellungsdauer: unbefristet
    Branche: Dienstleister Pharma
    Fähigkeiten: SAS,CDISC,German
    Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
    Mögliches Gehalt: von EUR 60000 bis EUR 90000
    Einsatzort: Großraum Köln

    Aufgaben:

    - Statistical consulting, sample size estimation, teamwork in development of study protocols
    - Preparation of statistical analysis plans
    - Planning, programming, and validation of statistical analyzes with SAS
    - Contributing to preparation of study reports and publications
    - Coordination, organization, and management of statistical project tasks
    - Interdisciplinary cooperation with the team and with our customers.



    Qualifikationen:

    - University degree in statistics or comparable education with focus on statistics/biometrics
    - (Several years of) professional experience at a contract research institute (CRO) or in pharmaceutical industry. However, young professionals meeting other criteria are welcome
    - Fluency in spoken and written English and German
    - Good programming skills in SAS as well as experience with CDISC standards
    - Routine handling of MS Office programs
    - Target-oriented, reliable, and structured work with a high level of initiative and quality awareness
    - Team and communication skills.

    map Großraum Köln date_range ab sofort update Permanent
    Direct contact

    David Fuchs

    Recruitment Consultant
    mail d.fuchs@aristo-group.com
    phone +49 89 599 1827 200

    Financial Controller (w/m/d) (DE)

    [11803]
    Finance, Beteiligungscontrolling

    Positionstitel: Financial Controller (w/m/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma Fähigkeiten: Finance, Beteiligungscontrolling, IFRS, HGB Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Mögliches Gehalt: von EUR 70000 bis EUR 90000 Einsatzort: Saarland oder Homeoffice Aufgaben: ·Mitarbeit und Unterstützung bei Monats- und Jahresabschlüssen nach HGB und IFRS ·Entwicklung und Bereitstellung jedweder Art von Adhoc-Analysen ·Unterstützung des Managements bei der Unternehmenssteuerung und –planung ·Unterstützung bei der Strategieplanung ·Kostenanalysen auf Produkt- und/oder Standortebene ·Unterstützung/Prüfung bei der Erstellung von Reportings ·Projektarbeiten im Bereich Buchhaltung und Controlling ·Ansprechpartner sowohl für interne als auch externe Stakeholder wie CFO oder Wirtschaftsprüfer und Steuerberater Qualifikationen: ·Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Controlling/Rechnungswesen ·Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Buchhaltung/Controlling ·Kenntnisse in der Bilanzierung sowohl in HGB als auch IFRS ·Sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen, insbesondere Excel ·Fundierte Kenntnisse in Cubeware (OLAP System), Navision Dynamics (speziell: KUMAVISION MED), Access und Cognos von Vorteil ·Analytische, eigenständige Arbeitsweise und rasche Auffassungsgabe ·Stressresistent und problemlösungsorientiert ·Teamfähig, kommunikativ und empathisch ·Reisebereitschaft innerhalb von Deutschland ·Gute bis sehr gute Englischkenntnisse

    Positionstitel: Financial Controller (w/m/d)
    Anstellungsdauer: unbefristet
    Branche: Pharma
    Fähigkeiten: Finance, Beteiligungscontrolling, IFRS, HGB
    Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
    Mögliches Gehalt: von EUR 70000 bis EUR 90000
    Einsatzort: Saarland oder Homeoffice

    Aufgaben:
    • Mitarbeit und Unterstützung bei Monats- und Jahresabschlüssen nach HGB und IFRS
    • Entwicklung und Bereitstellung jedweder Art von Adhoc-Analysen
    • Unterstützung des Managements bei der Unternehmenssteuerung und –planung
    • Unterstützung bei der Strategieplanung
    • Kostenanalysen auf Produkt- und/oder Standortebene
    • Unterstützung/Prüfung bei der Erstellung von Reportings
    • Projektarbeiten im Bereich Buchhaltung und Controlling
    • Ansprechpartner sowohl für interne als auch externe Stakeholder wie CFO oder Wirtschaftsprüfer und Steuerberater


    Qualifikationen:
    • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Controlling/Rechnungswesen
    • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Buchhaltung/Controlling
    • Kenntnisse in der Bilanzierung sowohl in HGB als auch IFRS
    • Sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen, insbesondere Excel
    • Fundierte Kenntnisse in Cubeware (OLAP System), Navision Dynamics (speziell: KUMAVISION MED), Access und Cognos von Vorteil
    • Analytische, eigenständige Arbeitsweise und rasche Auffassungsgabe
    • Stressresistent und problemlösungsorientiert
    • Teamfähig, kommunikativ und empathisch
    • Reisebereitschaft innerhalb von Deutschland
    • Gute bis sehr gute Englischkenntnisse

    map Deutschland date_range ab sofort update Permanent
    Direct contact

    Boris Fürstenberg

    Senior Teamleader
    mail b.fuerstenberg@aristo-group.com
    phone +49 89 599 18 27 400

    (Senior) Clinical Project Manager (m/w/d) (DE)

    [11826]
    Clinical, Clinical Med. Tech

    Positionstitel: (Senior) Clinical Project Manager (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Biotech, Pharma & Medizintechnik Fähigkeiten: Clinical, Clinical Med. Tech Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Einsatzort: Raum Berlin, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt a.Main, Hamburg, München, Stuttgart / <80% Mobile Office Aufgaben: ·Nationale und internationale klinische Studien managen und richtlinienkonforme Durchführung verantworten ·Studiendurchführung in Hinblick auf Budget, Qualität und Timelines überwachen und sicherstellen ·Studienrelevante Aufgaben intern und extern koordinieren, überwachen und verantworten ·Oversight aller an extern ausgelagerter Aufgaben inkl. Briefing, Auswahl, Beauftragung und Steuerung der Dienstleister ·Studienrelevante Dokumente erstellen (Projektplänen, Prüf-/Beobachtungsplänen, Abschlussberichte etc.) ·Studienergebnisse in elektronischen Portalen, gemäß gesetzlicher Vorgaben, fristgerecht einstellen ·Archivierung der Studienunterlagen sicherstellen ·SOPs erstellen und laufend aktualisieren Qualifikationen: ·Abgeschlossenes medizinisches oder naturwissenschaftliches Studium, Promotion wünschenswert ·Einschlägige Berufserfahrung in der Klinischen Forschung im industriellen Umfeld auf internationaler Ebene ·Umfangreiche Erfahrunf in Durchführung und Management klinischer Studien als CPM, CSM oder CTM ·Erfahrung mit unterschiedlichen Therapiebereiche (Indikationen oder Medizinprodukte Risikoklasse II, III) ·Tiefgreifende Kenntnisse einschlägiger Gesetze und Richtlinien (ICH-GCP, MDD/MDR, FDA)  ·Soft Skills: Strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise, Kommunikationsstärke, Teamgeist ·Sprachen: Englisch und Deutsch fließend in Wort und Schrift erforderlich

    Positionstitel: (Senior) Clinical Project Manager (m/w/d)
    Anstellungsdauer: unbefristet
    Branche: Biotech, Pharma & Medizintechnik
    Fähigkeiten: Clinical, Clinical Med. Tech
    Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
    Einsatzort: Raum Berlin, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt a.Main, Hamburg, München, Stuttgart / <80% Mobile Office

    Aufgaben:
    • Nationale und internationale klinische Studien managen und richtlinienkonforme Durchführung verantworten
    • Studiendurchführung in Hinblick auf Budget, Qualität und Timelines überwachen und sicherstellen
    • Studienrelevante Aufgaben intern und extern koordinieren, überwachen und verantworten
    • Oversight aller an extern ausgelagerter Aufgaben inkl. Briefing, Auswahl, Beauftragung und Steuerung der Dienstleister
    • Studienrelevante Dokumente erstellen (Projektplänen, Prüf-/Beobachtungsplänen, Abschlussberichte etc.)
    • Studienergebnisse in elektronischen Portalen, gemäß gesetzlicher Vorgaben, fristgerecht einstellen
    • Archivierung der Studienunterlagen sicherstellen
    • SOPs erstellen und laufend aktualisieren
    Qualifikationen:
    • Abgeschlossenes medizinisches oder naturwissenschaftliches Studium, Promotion wünschenswert
    • Einschlägige Berufserfahrung in der Klinischen Forschung im industriellen Umfeld auf internationaler Ebene
    • Umfangreiche Erfahrunf in Durchführung und Management klinischer Studien als CPM, CSM oder CTM
    • Erfahrung mit unterschiedlichen Therapiebereiche (Indikationen oder Medizinprodukte Risikoklasse II, III)
    • Tiefgreifende Kenntnisse einschlägiger Gesetze und Richtlinien (ICH-GCP, MDD/MDR, FDA) 
    • Soft Skills: Strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise, Kommunikationsstärke, Teamgeist
    • Sprachen: Englisch und Deutsch fließend in Wort und Schrift erforderlich

    map Raum Berlin, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt a.Main, Hamburg, München, Stuttgart / &lt;80% Mobile Office date_range ab sofort update Permanent
    Direct contact

    Christina Serafim

    Senior Consultant
    mail c.serafim@aristo-group.com
    phone +49 89 599 1827 200

    Head of Operations (m/w/d) (DE)

    [11759]
    Manufacturing

    Positionstitel: Head of Operations (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma Fähigkeiten: Manufacturing Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Einsatzort: Raum Saarbrücken Aufgaben: ·Verantwortlich für die Produktion von Arzneimitteln unter GMP inkl.Verpackung ·Führung der Produktionsbelegschaft und der zugehörigen Teamleitungen ·Troubleshooting für tägliche Betriebsabläufe ·Enge Zusammenarbeit mit angrenzenden Fachabteilungen, um optimale undsich stetig verbessernde Produktionsprozesse zu erzielen ·Verantwortung einer zielgerichteten Herstellung der Produkte unter Qualitäts-,Kosten- und Zeitaspekten ·Mitarbeit bei internen Transfer-Projekten Qualifikationen: ·abgeschlossenes pharmazeutisches oder ingenieurwissenschaftliches Studium ·Berufserfahrung in der Herstellung pharmazeutischer Produkte ·Sehr ausgeprägte GMP-Kenntnisse ·Erfahrung in der Führung von Mitarbeitern ·hohe Sozialkompetenz mit durchsetzungsfähiger Personalität ·ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein ·fließende Deutsch- und Englischkenntnisse

    Positionstitel: Head of Operations (m/w/d)
    Anstellungsdauer: unbefristet
    Branche: Pharma
    Fähigkeiten: Manufacturing
    Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
    Einsatzort: Raum Saarbrücken

    Aufgaben:
    • Verantwortlich für die Produktion von Arzneimitteln unter GMP inkl.Verpackung
    • Führung der Produktionsbelegschaft und der zugehörigen Teamleitungen
    • Troubleshooting für tägliche Betriebsabläufe
    • Enge Zusammenarbeit mit angrenzenden Fachabteilungen, um optimale undsich stetig verbessernde Produktionsprozesse zu erzielen
    • Verantwortung einer zielgerichteten Herstellung der Produkte unter Qualitäts-,Kosten- und Zeitaspekten
    • Mitarbeit bei internen Transfer-Projekten

    Qualifikationen:
    • abgeschlossenes pharmazeutisches oder ingenieurwissenschaftliches Studium
    • Berufserfahrung in der Herstellung pharmazeutischer Produkte
    • Sehr ausgeprägte GMP-Kenntnisse
    • Erfahrung in der Führung von Mitarbeitern
    • hohe Sozialkompetenz mit durchsetzungsfähiger Personalität
    • ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein
    • fließende Deutsch- und Englischkenntnisse

    map Raum Saarbrücken date_range 15.07.2022 update Permanent
    Direct contact

    David Beer

    Senior Consultant
    mail d.beer@aristo-group.com
    phone +49 89 599 1827 200

    Freelance - DocuSnap Projektmanagement (DE)

    [11824]
    DocuSnap, Projektmanagement, Jira

    Zu besetzendes Projekt: Freelance - DocuSnap Projektmanagement Branche: Pharma Fähigkeiten: DocuSnap,Projektmanagement,Jira Projektstart: 01.09.2022 Projektdauer: 6 Monate Auftragsvolumen: 380 Stunde(n)  Einsatzort: Remote Aufgaben: ·Automatisierung der Netzwerk-Inventarisierung und IT-Dokumentation durch DocuSnap ·Automatisierung der Datenbank ·Einsatz von Jira und DocuSnap ·Durchführung eines Proof of Concepts (PoC) ·Projekt Management für das Projekt Qualifikationen: ·Sehr gute Kenntnisse in DocuSnap ·Jira, Confluence ·Projektmanagement ·Deutsch und Englisch

    Zu besetzendes Projekt: Freelance - DocuSnap Projektmanagement
    Branche: Pharma
    Fähigkeiten: DocuSnap,Projektmanagement,Jira
    Projektstart: 01.09.2022
    Projektdauer: 6 Monate
    Auftragsvolumen: 380 Stunde(n) 
    Einsatzort: Remote

    Aufgaben:

    • Automatisierung der Netzwerk-Inventarisierung und IT-Dokumentation durch DocuSnap
    • Automatisierung der Datenbank
    • Einsatz von Jira und DocuSnap
    • Durchführung eines Proof of Concepts (PoC)
    • Projekt Management für das Projekt

    Qualifikationen:

    • Sehr gute Kenntnisse in DocuSnap
    • Jira, Confluence
    • Projektmanagement
    • Deutsch und Englisch

    map Remote date_range 01.09.2022 update Freelance
    Direct contact

    Cornelia Rottländer

    Associate Senior Consultant
    mail c.rottlaender@aristo-group.com
    phone +49 89 599 1827 400

    Freelance Technisches Projektmanagement Anlagenbau (m/w/d) (DE)

    [11822]
    Anlagenbau, Projektmanagement, Projektcontrolling

    Freelance Technische Projektleitung OPM (m/w/d) Aufgabe: Rahmendaten   Start August/September 2022 Laufzeit Ca. 12 Monate Option auf Verlängerung Auslastung 100 % Einsatzort Rheinland-Pfalz, bis zu 75% Remote möglich   Aufgabenbeschreibung ·Projektleitung Anlagenbau und -implementierung ·Präsentation des aktuellen Projektstandes ·Überwachung und Koordination der Aufgaben ·Aktive Steuerung und Kontrolle von Kosten, Terminen und den Inhalten ·Transparente Darstellung der Aufgabenverteilung und nachvollziehbare Aufgabenabarbeitung ·Planung, Koordination und Moderation von Workshops ·Abstimmung bei Anfragen mit dem Einkauf ·Sichtung und Bewertung von Angeboten inkl. Diskussionen mit Lieferanten   Qualifikationen ·mindestens 5 Jahre Erfahrung als Projektleiter im technischen Industrie-Umfeld ·Erfahrungen mit internationalen Konzern-Strukturen ·Hohe Beratungskompetenz und ausgeprägte Fähigkeit zu interdisziplinärem Denken und Zusammenhängen ·Überzeugungsfähigkeit, Durchsetzungsvermögen und Verhandlungsgeschick ·Abgeschlossenes Studium (Technisch, General Management und vergleichbares) ·Ausgeprägte soziale Kompetenz und sicheres Auftreten ·Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift ·sicherer Umgang mit den gängigen Office-Anwendungen ·Know-How zu Kreativitätstechniken, um Lösungen von komplexen Zusammenhängen zu erarbeiten ·Gute Kommunikationsfähigkeiten ·Teamplayer mit Hands-on Mentalität

    Freelance Technische Projektleitung OPM (m/w/d)

    Aufgabe:

    Rahmendaten

     

    Start

    August/September 2022

    Laufzeit

    Ca. 12 Monate Option auf Verlängerung

    Auslastung

    100 %

    Einsatzort

    Rheinland-Pfalz, bis zu 75% Remote möglich

     

    Aufgabenbeschreibung

    • Projektleitung Anlagenbau und -implementierung
    • Präsentation des aktuellen Projektstandes
    • Überwachung und Koordination der Aufgaben
    • Aktive Steuerung und Kontrolle von Kosten, Terminen und den Inhalten
    • Transparente Darstellung der Aufgabenverteilung und nachvollziehbare

    Aufgabenabarbeitung

    • Planung, Koordination und Moderation von Workshops
    • Abstimmung bei Anfragen mit dem Einkauf
    • Sichtung und Bewertung von Angeboten inkl. Diskussionen mit Lieferanten

     

    Qualifikationen

    • mindestens 5 Jahre Erfahrung als Projektleiter im technischen Industrie-Umfeld
    • Erfahrungen mit internationalen Konzern-Strukturen
    • Hohe Beratungskompetenz und ausgeprägte Fähigkeit zu interdisziplinärem Denken

    und Zusammenhängen

    • Überzeugungsfähigkeit, Durchsetzungsvermögen und Verhandlungsgeschick
    • Abgeschlossenes Studium (Technisch, General Management und vergleichbares)
    • Ausgeprägte soziale Kompetenz und sicheres Auftreten
    • Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift
    • sicherer Umgang mit den gängigen Office-Anwendungen
    • Know-How zu Kreativitätstechniken, um Lösungen von komplexen Zusammenhängen

    zu erarbeiten

    • Gute Kommunikationsfähigkeiten
    • Teamplayer mit Hands-on Mentalität

     

    map Rheinland-Pfalz, Deutschland date_range 01.09.2022 update Freelance
    Direct contact

    German Tolmachev

    Senior Teamleader
    mail g.tolmachev@aristo-group.com
    phone +49 89 599 1827 400

    Freelance Projektmanager Bauleitung (m/w/d) (DE)

    [11821]
    Civil, Bauleitung, Projektmanagement

    Freelance Bauleiter/-planer für Industrietiefbau-Infrastruktur (m/w/d) Aufgabe: Rahmendaten   Start Ab sofort möglich Laufzeit Ca. 9 Monate Option auf Verlängerung Auslastung Vollzeit Einsatzort NRW | Remote ist nach Absprache möglich   Aufgabenbeschreibung ·Projektsteuerung und Koordination des Bauvorhabens ·Projektmanagement und Reporting des Bauvorschritts ·Teilnahme- und Abstimmung mit internen Stakeholder Meetings ·Alg. Medienversorgung ·Enge Abstimmung und Koordination von Kontraktoren ·Milestone Planung und Steuerung der Umsetzung dieser     Qualifikationen ·Bauingenieur oder vergleichbare Berufserfahrung ·Mehrjährige Projektmanagementerfahrung ·Einschlägige Projekterfahrung mit Infrastruktur der Medienversorgung ·Erfahrung im Gebäude- und Anlagenbau ·Flexible und eigenständige Arbeitsweise ·Sehr gute Deutsch und Englischkenntnisse (in Wort und Schrift!) à Reporting in Deutsch und Englisch

    Freelance Bauleiter/-planer für Industrietiefbau-Infrastruktur (m/w/d)

    Aufgabe:

    Rahmendaten

     

    Start

    Ab sofort möglich

    Laufzeit

    Ca. 9 Monate Option auf Verlängerung

    Auslastung

    Vollzeit

    Einsatzort

    NRW | Remote ist nach Absprache möglich

     

    Aufgabenbeschreibung

    • Projektsteuerung und Koordination des Bauvorhabens
    • Projektmanagement und Reporting des Bauvorschritts
    • Teilnahme- und Abstimmung mit internen Stakeholder Meetings
    • Alg. Medienversorgung
    • Enge Abstimmung und Koordination von Kontraktoren
    • Milestone Planung und Steuerung der Umsetzung dieser

     

     

    Qualifikationen

    • Bauingenieur oder vergleichbare Berufserfahrung
    • Mehrjährige Projektmanagementerfahrung
    • Einschlägige Projekterfahrung mit Infrastruktur der Medienversorgung
    • Erfahrung im Gebäude- und Anlagenbau
    • Flexible und eigenständige Arbeitsweise
    • Sehr gute Deutsch und Englischkenntnisse (in Wort und Schrift!) à Reporting in Deutsch und Englisch

     

     

    map Nordrhein-Westfalen, Deutschland date_range 01.09.2022 update Freelance
    Direct contact

    German Tolmachev

    Senior Teamleader
    mail g.tolmachev@aristo-group.com
    phone +49 89 599 1827 400

    Quality Manager (m/w/d) (DE)

    [11638]
    MDR, ISO 13485, ISO 9001, Qualitätsmanagement

    Positionstitel: Quality Manager (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Medizintechnik Fähigkeiten: MDR,ISO 13485,ISO 9001,Qualitätsmanagement Idealer Startzeitpunkt: zum nächstmöglichen Zeitpunkt Mögliches Gehalt: je nach Berufserfahrung Einsatzort: Raum Leipzig Aufgaben: • Aufrechterhaltung und Weiterentwicklung des Qualitätsmanagementhandbuchs • Erstellung, Prüfung und Verwaltung von QM-Dokumenten • Bearbeitung, Überwachung und Umsetzung von Validierungs- und Qualifizierungsprozessen • Durchführung von Risikoanalysen • Planung, Überwachung und Durchführung von Schulungsmaßnahmen • Audits vor- und mitbegleiten • Beachtung von MDR-Vorschriften und ISO 13485/ 9001Normen Qualifikationen: ·Abgeschlossenes Studium der Ingenieurs – oder Naturwissenschaften ·Mehrjährige Berufserfahrung im Qualitätsmanagement (mind. 2 Jahre erforderlich) ·Umfangreiche Kenntnisse der MDR-Regularien ·Soft Skills: hohes Qualitätsbewusstsein, strukturierte Arbeitsweise, Kommunikationsstärke ·Sprachen: Deutsch- und Englisch fließend in Wort und Schrift (erforderlich)

    Positionstitel: Quality Manager (m/w/d)
    Anstellungsdauer: unbefristet
    Branche: Medizintechnik
    Fähigkeiten: MDR,ISO 13485,ISO 9001,Qualitätsmanagement
    Idealer Startzeitpunkt: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
    Mögliches Gehalt: je nach Berufserfahrung
    Einsatzort: Raum Leipzig

    Aufgaben:

    • Aufrechterhaltung und Weiterentwicklung des Qualitätsmanagementhandbuchs
    • Erstellung, Prüfung und Verwaltung von QM-Dokumenten
    • Bearbeitung, Überwachung und Umsetzung von Validierungs- und Qualifizierungsprozessen
    • Durchführung von Risikoanalysen
    • Planung, Überwachung und Durchführung von Schulungsmaßnahmen
    • Audits vor- und mitbegleiten
    • Beachtung von MDR-Vorschriften und ISO 13485/ 9001Normen


    Qualifikationen:

    • Abgeschlossenes Studium der Ingenieurs – oder Naturwissenschaften
    • Mehrjährige Berufserfahrung im Qualitätsmanagement (mind. 2 Jahre erforderlich)
    • Umfangreiche Kenntnisse der MDR-Regularien
    • Soft Skills: hohes Qualitätsbewusstsein, strukturierte Arbeitsweise, Kommunikationsstärke
    • Sprachen: Deutsch- und Englisch fließend in Wort und Schrift (erforderlich)

    map Raum Leipzig date_range 22.06.2022 update Permanent
    Direct contact

    Dilara Can

    Recruitment Consultant
    mail d.can@aristo-group.com
    phone +49 89 599 1827 200

    IT Administrator (m/w/d) (DE)

    [11813]
    Systemadministration

    Positionstitel: IT Administrator (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma & Medizintechnik Fähigkeiten: Systemadministration Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Einsatzort: Deutschland Aufgaben:  ·Verantwortung für die IT-Infrastruktur in Hinsicht auf Betrieb, Aufbau, Wartung, Monitoring Optimierung und Dokumentation ·Perspektivische Führung des Administratoren Teams ·Unterstützung im 1st- und 2nd-Level-Support der Kollegen bei Soft- und Hardwareproblemen sowie bedarfsgerechte Beratung und zeitnahe Lösungsfindung ·Automatisierung von wiederkehrenden Administrationstätigkeiten als Basis um Raum für Innovationen zu schaffen ·Betreuung von Netzwerkkomponenten, Administration einer MS Windows-Serverlandschaft inklusive der Subsysteme sowie Regelung der Zugriffsrechte auf verschiedene Systemkomponenten ·Datenbank- und Webserverbetreuung ·Eigenverantwortliche Koordination von Projekten mit externen IT-Dienstleistern und weiteren Geschäftspartnern in Absprache mit der IT Leitung Qualifikationen: ·Sie verfügen über eine abgeschlossene IT-Ausbildung, z.B. zum Fachinformatiker für Systemintegration bzw. IT-Systemelektroniker (m/w/d), oder einen Studienabschluss aus dem IT-Bereich, wie etwa Informatik bzw. Informationstechnologie oder eine vergleichbare Ausbildung ·Berufserfahrung im Bereich der Serveradministration, ·Versiertheit im Umgang mit Windows-Servern, Microsoft-Cloud-Diensten und PC-Betriebssystemen ·Kenntnisse in Netzwerktechnologien und beteiligten Sicherheitssystemen (Virenschutz, Firewalls, VPN) ·Erfahrung bei Remotedesktop-Systemen, Backup, Datensicherung ·Gute Englischkenntnisse sowie Deutschkenntnisse in Wort und Schrift ·Analytische und vernetzte Denkweise ·Teamfähigkeit, eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie lösungsorientiertes Handeln und Einsatzbereitschaft

    Positionstitel: IT Administrator (m/w/d)
    Anstellungsdauer: unbefristet
    Branche: Pharma & Medizintechnik
    Fähigkeiten: Systemadministration
    Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
    Einsatzort: Deutschland

    Aufgaben: 
    • Verantwortung für die IT-Infrastruktur in Hinsicht auf Betrieb, Aufbau, Wartung, Monitoring Optimierung und Dokumentation
    • Perspektivische Führung des Administratoren Teams
    • Unterstützung im 1st- und 2nd-Level-Support der Kollegen bei Soft- und Hardwareproblemen sowie bedarfsgerechte Beratung und zeitnahe Lösungsfindung
    • Automatisierung von wiederkehrenden Administrationstätigkeiten als Basis um Raum für Innovationen zu schaffen
    • Betreuung von Netzwerkkomponenten, Administration einer MS Windows-Serverlandschaft inklusive der Subsysteme sowie Regelung der Zugriffsrechte auf verschiedene Systemkomponenten
    • Datenbank- und Webserverbetreuung
    • Eigenverantwortliche Koordination von Projekten mit externen IT-Dienstleistern und weiteren Geschäftspartnern in Absprache mit der IT Leitung

    Qualifikationen:

    • Sie verfügen über eine abgeschlossene IT-Ausbildung, z.B. zum Fachinformatiker für Systemintegration bzw. IT-Systemelektroniker (m/w/d), oder einen Studienabschluss aus dem IT-Bereich, wie etwa Informatik bzw. Informationstechnologie oder eine vergleichbare Ausbildung
    • Berufserfahrung im Bereich der Serveradministration,
    • Versiertheit im Umgang mit Windows-Servern, Microsoft-Cloud-Diensten und PC-Betriebssystemen
    • Kenntnisse in Netzwerktechnologien und beteiligten Sicherheitssystemen (Virenschutz, Firewalls, VPN)
    • Erfahrung bei Remotedesktop-Systemen, Backup, Datensicherung
    • Gute Englischkenntnisse sowie Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
    • Analytische und vernetzte Denkweise
    • Teamfähigkeit, eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie lösungsorientiertes Handeln und Einsatzbereitschaft

    map Deutschland date_range ab sofort update Permanent
    Direct contact

    Philipp Reiss

    Recruitment Consultant
    mail p.reiss@aristo-group.com
    phone +49 89 599 1827 400

    Medical Science Liaison (m/w/d) (DE)

    [11806]
    Medical Affairs, Medical Science Liaision , KOL Management

    Positionstitel: Medical Science Liaison (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma Fähigkeiten: Medical Affairs, Medical Science Liaision, KOL Management Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Einsatzort: Deutschlandweit Aufgaben: ·Planung und Organisation von wissenschaftlichen Symposien, sowie das Halten von Vorträgen auf nationalen und internationalen Meetings ·Enge Zusammenarbeit mit weiteren Abteilungen wie Außendienst, Marketing und Market Access ·Netzwerk Auf- und Ausbau zu Ärzten, Fachgruppen und externen Experten ·Betreuung von wissenschaftlichen Projekten und Studien ·Halten von Schulungen und Freigabe von Werbe- und Informationsmaterialien ·Unterstützung der klinischen Entwicklung Qualifikationen: ·Biomedizinische, wissenschaftliche Hochschulausbildung, idealerweise mit PhD ·Fundierte Erfahrung in der pharmazeutischen Industrie ·Fließende Deutsch- sowie Englischkenntnisse und Reisebereitschaft ·Hervorragende Präsentationsfähigkeiten ·Fähigkeit, mehrere Projekte zu managen und die Prioritäten entsprechenden geschäftlichen und strategischen Erfordernissen anzupassen ·Hohe Reisebereitschaft

    Positionstitel: Medical Science Liaison (m/w/d)
    Anstellungsdauer: unbefristet
    Branche: Pharma
    Fähigkeiten: Medical Affairs, Medical Science Liaision, KOL Management
    Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
    Einsatzort: Deutschlandweit

    Aufgaben:
    • Planung und Organisation von wissenschaftlichen Symposien, sowie das Halten von Vorträgen auf nationalen und internationalen Meetings
    • Enge Zusammenarbeit mit weiteren Abteilungen wie Außendienst, Marketing und Market Access
    • Netzwerk Auf- und Ausbau zu Ärzten, Fachgruppen und externen Experten
    • Betreuung von wissenschaftlichen Projekten und Studien
    • Halten von Schulungen und Freigabe von Werbe- und Informationsmaterialien
    • Unterstützung der klinischen Entwicklung
    Qualifikationen:
    • Biomedizinische, wissenschaftliche Hochschulausbildung, idealerweise mit PhD
    • Fundierte Erfahrung in der pharmazeutischen Industrie
    • Fließende Deutsch- sowie Englischkenntnisse und Reisebereitschaft
    • Hervorragende Präsentationsfähigkeiten
    • Fähigkeit, mehrere Projekte zu managen und die Prioritäten entsprechenden geschäftlichen und strategischen Erfordernissen anzupassen
    • Hohe Reisebereitschaft

    map Deutschlandweit date_range ab sofort update Permanent
    Direct contact

    Nadine Konnerth-Stanila

    Recruitment Consultant
    mail n.konnerth-stanila@aristo-group.com
    phone +49 89 599 1827 200

    Regulatory Affairs Manager (DE)

    [11804]
    Regulatory Affairs

    Positionstitel: Regulatory Affairs Manager Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Medizintechnik Fähigkeiten: Regulatory Affairs Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Mögliches Gehalt: von 70.000 bis 80.000 EUR Einsatzort: Baden-Württemberg Aufgaben: ·Erstellung von Dokumenten für internationale Produktregistrierungen und -zulassungen ·Überwachung nach dem Inverkehrbingen (Post-Market-Surveillance) ·Durchführung von Konformitätsbewertungen nach geltenden Richtlinien ·Erstellung und Aufrechterhaltung der technischen Dokumentation ·Erstellung und Pflege der internationalen Zulassungsdokumente und -dossiers unter Berücksichtigung der länderspezifischen Vorgaben ·Kommunikation mit internationalen Partnern, Behörden und der benannten Stelle ·Verfolgen und Vermitteln von regulatorischen und normativen Änderungen ·Enge Zusammenarbeit mit dem globalen QM-Team zur Aufrechterhaltung und Weiterentwicklung des QMS nach ISO 13485 sowie 21 CFR 820 Qualifikationen: ·Abgeschlossenes naturwissenschaftliches oder technisches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung mit mehrjähriger relevanter Berufserfahrung ·Weitreichende Erfahrung in der internationalen Zulassung von Medizinprodukten ·Fundierte Kenntnisse der einschlägigen Verordnungen, Richtlinien und europäischen/internationalen Leitlinien ·Professioneller Umgang mit dem MS Office-Paket ·Hohe Lern- und Einsatzbereitschaft ·Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch

    Positionstitel: Regulatory Affairs Manager
    Anstellungsdauer: unbefristet
    Branche: Medizintechnik
    Fähigkeiten: Regulatory Affairs
    Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
    Mögliches Gehalt: von 70.000 bis 80.000 EUR
    Einsatzort: Baden-Württemberg

    Aufgaben:

    • Erstellung von Dokumenten für internationale Produktregistrierungen und -zulassungen
    • Überwachung nach dem Inverkehrbingen (Post-Market-Surveillance)
    • Durchführung von Konformitätsbewertungen nach geltenden Richtlinien
    • Erstellung und Aufrechterhaltung der technischen Dokumentation
    • Erstellung und Pflege der internationalen Zulassungsdokumente und -dossiers unter Berücksichtigung der länderspezifischen Vorgaben
    • Kommunikation mit internationalen Partnern, Behörden und der benannten Stelle
    • Verfolgen und Vermitteln von regulatorischen und normativen Änderungen
    • Enge Zusammenarbeit mit dem globalen QM-Team zur Aufrechterhaltung und Weiterentwicklung des QMS nach ISO 13485 sowie 21 CFR 820

    Qualifikationen:

    • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches oder technisches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung mit mehrjähriger relevanter Berufserfahrung
    • Weitreichende Erfahrung in der internationalen Zulassung von Medizinprodukten
    • Fundierte Kenntnisse der einschlägigen Verordnungen, Richtlinien und europäischen/internationalen Leitlinien
    • Professioneller Umgang mit dem MS Office-Paket
    • Hohe Lern- und Einsatzbereitschaft
    • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch

    map Baden-Württemberg date_range ab sofort update Permanent
    Direct contact

    Huyen Pham

    Associate Senior Consultant
    mail h.pham@aristo-group.com
    phone +49 89 599 1827 200

    Inhouse IT Consultant (m/w/d) (DE)

    [11799]
    IT Consultant

    Positionstitel: Inhouse IT Consultant (m/w/d) Anstellungsdauer: Unbefristet Branche: Chemie Fähigkeiten: IT Consultant Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Mögliches Gehalt: von EUR 65.000bis EUR 73.000 Einsatzort: Düsseldorf Aufgaben: ·In Ihrer Rolle beraten Sie , professionell und dienstleistungsorientiert unsere internen Fachabteilungen im Bereich Finance und Controlling. ·Ihr Schwerpunkt ist die Weiterentwicklung bestehender Systeme, die Einführung neuer Systeme und die Umsetzung durchdachter Business-Prozesse, die Sie gemeinsam mit den Verantwortlichen der Geschäftsbereiche und Landesgesellschaften in Angriff nehmen. Dabei steht das Business Relationship Management im Vordergrund:  ·Mit Ihrer gewinnenden Art bauen Sie ein enges Netzwerk auf und arbeiten vertrauensvoll mit den Fachbereichen zusammen. Darüber hinaus bringen Sie Ihre technische Expertise in spannende Projekte ein und unterstützen uns bei der Erweiterung der Systeme mittels des IT Demand Managements und bei der Einführung, Transformation oder Migration von Systemen im Projekt Management.  ·Gleichzeitig unterstützen Sie die anderen Bereiche mit Ihrem Fachwissen wenn bei der Weiterentwicklungen in den Systemen Schnittstellen zu den Finanz-/ und Controlling Prozessen existieren. ·Zudem spielt der der Second-Level-Support für SAP, Google-Suite, und sonstigen FICO Systemen eine Rolle in Ihrem Tagesgeschäft, aber auch im First- und Third-Level-Support ist ab und an Ihre Expertise gefragt. Qualifikationen: ·Erfolgreiches Studium mit Schwerpunkt Informatik, Technik oder Wirtschaft (BWL) – alternativ eine vergleichbare Ausbildung mit einschlägiger Berufspraxis ·Belastbare Berufserfahrung im Bereich der Business IT, im Finance & Controlling. Gerne auch aus im Commercial Bereich, Logistik oder Supply Chain. ·Bestens bewandert im Umgang mit SAP ·Grundkenntnisse im Bereich Reporting mit MS Power BI, und der Google Suite ·Gute Kenntnisse in der Modellierung, Analyse und Optimierung von Geschäftsprozessen und zu Grunde liegender IT Systeme. ·Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch in Wort und Schrift ·Kommunikationsstarke Persönlichkeit mit hoher IT-Affinität, Analysestärke und einer strukturierten und dienstleistungsorientierten Arbeitsweise

    Positionstitel: Inhouse IT Consultant (m/w/d)
    Anstellungsdauer: Unbefristet
    Branche: Chemie
    Fähigkeiten: IT Consultant
    Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
    Mögliches Gehalt: von EUR 65.000bis EUR 73.000
    Einsatzort: Düsseldorf

    Aufgaben:

    • In Ihrer Rolle beraten Sie , professionell und dienstleistungsorientiert unsere internen Fachabteilungen im Bereich Finance und Controlling.
    • Ihr Schwerpunkt ist die Weiterentwicklung bestehender Systeme, die Einführung neuer Systeme und die Umsetzung durchdachter Business-Prozesse, die Sie gemeinsam mit den Verantwortlichen der Geschäftsbereiche und Landesgesellschaften in Angriff nehmen. Dabei steht das Business Relationship Management im Vordergrund: 
    • Mit Ihrer gewinnenden Art bauen Sie ein enges Netzwerk auf und arbeiten vertrauensvoll mit den Fachbereichen zusammen. Darüber hinaus bringen Sie Ihre technische Expertise in spannende Projekte ein und unterstützen uns bei der Erweiterung der Systeme mittels des IT Demand Managements und bei der Einführung, Transformation oder Migration von Systemen im Projekt Management. 
    • Gleichzeitig unterstützen Sie die anderen Bereiche mit Ihrem Fachwissen wenn bei der Weiterentwicklungen in den Systemen Schnittstellen zu den Finanz-/ und Controlling Prozessen existieren.
    • Zudem spielt der der Second-Level-Support für SAP, Google-Suite, und sonstigen FICO Systemen eine Rolle in Ihrem Tagesgeschäft, aber auch im First- und Third-Level-Support ist ab und an Ihre Expertise gefragt.


    Qualifikationen:
    • Erfolgreiches Studium mit Schwerpunkt Informatik, Technik oder Wirtschaft (BWL) – alternativ eine vergleichbare Ausbildung mit einschlägiger Berufspraxis
    • Belastbare Berufserfahrung im Bereich der Business IT, im Finance & Controlling. Gerne auch aus im Commercial Bereich, Logistik oder Supply Chain.
    • Bestens bewandert im Umgang mit SAP
    • Grundkenntnisse im Bereich Reporting mit MS Power BI, und der Google Suite
    • Gute Kenntnisse in der Modellierung, Analyse und Optimierung von Geschäftsprozessen und zu Grunde liegender IT Systeme.
    • Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
    • Kommunikationsstarke Persönlichkeit mit hoher IT-Affinität, Analysestärke und einer strukturierten und dienstleistungsorientierten Arbeitsweise

    map Düsseldorf date_range ab sofort update Permanent
    Direct contact

    Philipp Reiss

    Recruitment Consultant
    mail p.reiss@aristo-group.com
    phone +49 89 599 1827 400

    Systementwickler (m/w/d) (DE)

    [11789]
    Systems Engineer

    Positionstitel: Systementwickler (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Softwaredienstleister  Fähigkeiten: Systementwickler Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Mögliches Gehalt: von EUR 65.000 bis EUR 75.000 Einsatzort: München Aufgaben:    Wir sind seit über 35 Jahren spezialisiert auf die Programmierung vonWarenwirtschaftssystemen. Unsere Produkte sind hierbei individuell auf dieBedürfnisse kleinerer und mittlerer Handelsunternehmen abgestimmt.Dein Fokus liegt auf der Systementwicklung von Softwarelösungen. DeineProgramme sind die wichtigsten Säulen unserer Architektur. Sie bilden die Basis für die Integration der Anwendungsprogrammierung in die Anwendung. Qualifikationen: ·Erfahrung als Systementwickler in systemnaher Programmierung ·C / C++ ·Microfocus Cobol ·Linux ·RPC (Remote Procedure Call) ·Erfahrung in Linux und Datenbanken ·Spass an der Arbeit im Team

    Positionstitel: Systementwickler (m/w/d)
    Anstellungsdauer: unbefristet
    Branche: Softwaredienstleister 
    Fähigkeiten: Systementwickler
    Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
    Mögliches Gehalt: von EUR 65.000 bis EUR 75.000
    Einsatzort: München

    Aufgaben: 

     

    Wir sind seit über 35 Jahren spezialisiert auf die Programmierung vonWarenwirtschaftssystemen. Unsere Produkte sind hierbei individuell auf dieBedürfnisse kleinerer und mittlerer Handelsunternehmen abgestimmt.Dein Fokus liegt auf der Systementwicklung von Softwarelösungen. DeineProgramme sind die wichtigsten Säulen unserer Architektur. Sie bilden die Basis für die Integration der Anwendungsprogrammierung in die Anwendung.



    Qualifikationen:
    • Erfahrung als Systementwickler in systemnaher Programmierung
    • C / C++
    • Microfocus Cobol
    • Linux
    • RPC (Remote Procedure Call)
    • Erfahrung in Linux und Datenbanken
    • Spass an der Arbeit im Team

    map München date_range ab sofort update Permanent
    Direct contact

    Philipp Reiss

    Recruitment Consultant
    mail p.reiss@aristo-group.com
    phone +49 89 599 1827 400

    Strategischer Einkäufer (w/m/d) (DE)

    [10468]
    Deutsch, Einkauf, Einsatzbereitschaft, Englisch, Flexibilität, Führungsfähigkeit, Medizintechnik, Strategischer Einkauf, Zielstrebigkeit, Zuverlässig

    Zu besetzendes Projekt: Strategischer Einkäufer (w/m/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Dienstleister Pharma & MedTec  Fähigkeiten: Strategischer Einkauf, Einkaufcontrolling, Einkauf, Lieferantenmanagement Idealer Startzeitpunkt: ab sofort  Mögliches Gehalt: von EUR 55000 bis EUR 85000 Einsatzort: Raum Ulm   Aufgaben: ·Vorbereitung, Erstellung und Überwachung von Rahmenvereinbarungen mit den Vertragslieferanten ·Führen von Preisverhandlungen und Entwickeln unterschiedlicher Preismodelle ·Pflege und Gestaltung von Lieferantenbeziehungen ·Überwachung und Steuerung von Umsatzentwicklungen ·Marktbeobachtung und -bewertung zur Ableitung von Einkaufsstrategien ·Beratung und Betreuung in anfallenden Einkaufsfragen ·Erstellung von neutralen Leistungsverzeichnissen ·Fachliche und wirtschaftliche Auswertung der Angebote ·Erstellen von Warenkorbbewertungen ·Fachliche Unterstützung unserer Key-Account-Manager bei der Projektarbeit   Qualifikationen: ·Sie haben eine kaufmännische Ausbildung oder ein betriebswirtschaftliches Studium mit einschlägiger Berufserfahrung im Einkauf abgeschlossen, bevorzugt in Einrichtungen des Gesundheitswesens, des medizinischen Fachhandels der Medizinprodukteindustrie ·Alternativ weisen Sie Berufserfahrung als Gesundheits- und Krankenpfleger/in mit kaufmännischer Zusatzqualifikation auf ·Sie besitzen ein gutes Zahlenverständnis, ausgeprägte analytische Fähigkeiten und ein starkes Kommunikationsvermögen ·Sehr gute MS-Office-Kenntnisse ·Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

    Zu besetzendes Projekt: Strategischer Einkäufer (w/m/d)

    Anstellungsdauer: unbefristet

    Branche: Dienstleister Pharma & MedTec 

    Fähigkeiten: Strategischer Einkauf, Einkaufcontrolling, Einkauf, Lieferantenmanagement

    Idealer Startzeitpunkt: ab sofort 

    Mögliches Gehalt: von EUR 55000 bis EUR 85000

    Einsatzort: Raum Ulm

     

    Aufgaben:

    • Vorbereitung, Erstellung und Überwachung von Rahmenvereinbarungen mit den Vertragslieferanten
    • Führen von Preisverhandlungen und Entwickeln unterschiedlicher Preismodelle
    • Pflege und Gestaltung von Lieferantenbeziehungen
    • Überwachung und Steuerung von Umsatzentwicklungen
    • Marktbeobachtung und -bewertung zur Ableitung von Einkaufsstrategien
    • Beratung und Betreuung in anfallenden Einkaufsfragen
    • Erstellung von neutralen Leistungsverzeichnissen
    • Fachliche und wirtschaftliche Auswertung der Angebote
    • Erstellen von Warenkorbbewertungen
    • Fachliche Unterstützung unserer Key-Account-Manager bei der Projektarbeit

     

    Qualifikationen:

    • Sie haben eine kaufmännische Ausbildung oder ein betriebswirtschaftliches Studium mit einschlägiger Berufserfahrung im Einkauf abgeschlossen, bevorzugt in Einrichtungen des Gesundheitswesens, des medizinischen Fachhandels der Medizinprodukteindustrie
    • Alternativ weisen Sie Berufserfahrung als Gesundheits- und Krankenpfleger/in mit kaufmännischer Zusatzqualifikation auf
    • Sie besitzen ein gutes Zahlenverständnis, ausgeprägte analytische Fähigkeiten und ein starkes Kommunikationsvermögen
    • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse
    • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

    map Raum Ulm date_range ab sofort update Permanent
    Direct contact

    Boris Fürstenberg

    Senior Teamleader
    mail b.fuerstenberg@aristo-group.com
    phone +49 89 599 18 27 400

    Operativen Einkäufer (m/w/d) (DE)

    [11588]
    Einkaufscontrolling, Einkauf MedTec, DIN EN ISO 9001, Operativer Einkauf

    Positionstitel: Operativen Einkäufer (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Medizintechnik Fähigkeiten: Einkaufscontrolling, Einkauf MedTec, DIN EN ISO 9001, Operativer Einkauf Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Mögliches Gehalt: von EUR 50000 bis EUR 60000 Einsatzort: Schwaben Aufgaben: • Übermittlung von Bedarfsmeldungen an externe Lieferanten sowie Bestellüberwachung bis   hin zur Leistungserbringung oder Lieferung • Bei Bedarf: Abmahnung von Lieferanten bei Leistungsverzug oder Schlechtleistung sowie   Einleitung von entsprechenden Plankorrekturen und Gegenmaßnahmen • Pflege von Daten zu Einkaufskonditionen, Lieferanten- und Materialstammdaten sowie   Prüfung und Erfassung von Auftragsbestätigungen der Lieferanten • Enge Zusammenarbeit mit dem strategischen Einkauf und der Einkaufsleitung, um unsere   Warengruppenstrategien erfolgreich umzusetzen • Betreuung der Lieferanten (Korrespondenz und Kontaktpflege) • Proaktives Beschaffungs- und Bestandsmanagement sowie Überwachung der Lagerbestände   und Reichweiten • Einholung und Auswertung von Lieferantenangeboten samt Preis- und Kostenüberwachung • Abwicklung von Reklamationen und Retouren • Erstellung von einkaufsrelevanten Auswertungen sowie Übernahme weiterer   administrativer Tätigkeiten • Proaktives Vorantreiben von Veränderungen zur Unterstützung bei der Erreichung   der Bereichs- und Unternehmensziele Qualifikationen: • Technische bzw. betriebswirtschaftliche Berufsausbildung mit mehrjähriger beruflicher    Erfahrungen im operativen Einkauf • Gutes technisches Verständnis von Vorteil • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse • Sehr gute Anwenderkenntnisse in einem ERP-System sowie sicherer Umgang   mit MS-Office-Anwendungen • Kenntnisse der Qualitätsnorm ISO 9001 • Strukturierte Arbeitsweise, Planungs- und Organisationsgeschick sowie    gute Kooperations- und Teamfähigkeit

    Positionstitel: Operativen Einkäufer (m/w/d)
    Anstellungsdauer: unbefristet
    Branche: Medizintechnik
    Fähigkeiten: Einkaufscontrolling, Einkauf MedTec, DIN EN ISO 9001, Operativer Einkauf
    Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
    Mögliches Gehalt: von EUR 50000 bis EUR 60000
    Einsatzort: Schwaben

    Aufgaben:
    • Übermittlung von Bedarfsmeldungen an externe Lieferanten sowie Bestellüberwachung bis

      hin zur Leistungserbringung oder Lieferung

    • Bei Bedarf: Abmahnung von Lieferanten bei Leistungsverzug oder Schlechtleistung sowie

      Einleitung von entsprechenden Plankorrekturen und Gegenmaßnahmen

    • Pflege von Daten zu Einkaufskonditionen, Lieferanten- und Materialstammdaten sowie

      Prüfung und Erfassung von Auftragsbestätigungen der Lieferanten

    • Enge Zusammenarbeit mit dem strategischen Einkauf und der Einkaufsleitung, um unsere

      Warengruppenstrategien erfolgreich umzusetzen

    • Betreuung der Lieferanten (Korrespondenz und Kontaktpflege)

    • Proaktives Beschaffungs- und Bestandsmanagement sowie Überwachung der Lagerbestände

      und Reichweiten

    • Einholung und Auswertung von Lieferantenangeboten samt Preis- und Kostenüberwachung

    • Abwicklung von Reklamationen und Retouren

    • Erstellung von einkaufsrelevanten Auswertungen sowie Übernahme weiterer

      administrativer Tätigkeiten

    • Proaktives Vorantreiben von Veränderungen zur Unterstützung bei der Erreichung

      der Bereichs- und Unternehmensziele


    Qualifikationen:
    • Technische bzw. betriebswirtschaftliche Berufsausbildung mit mehrjähriger beruflicher

       Erfahrungen im operativen Einkauf

    • Gutes technisches Verständnis von Vorteil

    • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

    • Sehr gute Anwenderkenntnisse in einem ERP-System sowie sicherer Umgang

      mit MS-Office-Anwendungen

    • Kenntnisse der Qualitätsnorm ISO 9001

    • Strukturierte Arbeitsweise, Planungs- und Organisationsgeschick sowie

       gute Kooperations- und Teamfähigkeit

    map Schwaben date_range ab sofort update Permanent
    Direct contact

    Boris Fürstenberg

    Senior Teamleader
    mail b.fuerstenberg@aristo-group.com
    phone +49 89 599 18 27 400

    Strategischer Einkäufer (w/m/d) (DE)

    [9369]
    Anpassungsfähigkeit, Deutsch, Einsatzbereitschaft, Englisch, Flexibilität, Einkauf (allg.), Strategischer Einkauf

    Positionstitel: Strategischer Einkäufer (w/m/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma & Medizintechnik Fähigkeiten: Anpassungsfähigkeit, Einsatzbereitschaft, Flexibilität, Einkauf (allg.), Strategischer Einkauf Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Einsatzort: Deutschland Aufgaben: ·Eigenständige Planung und Realisierung von Projekten im Bereich Einkauf und Logistik - von der Bedarfsmeldung bis zur Belieferung der Anforderungsstelle ·Erstellung von Analysen und Konzepten ·Aufbereiten von Themen für Präsentationszwecke ·Identifizierung und Umsetzung von Einsparpotentialen in Abstimmung mit den Vorgaben des strategischen Einkaufs ·Marktbeobachtung und Analyse ·Vertragsmanagement, Stammdatenpflege und Rechnungsverwaltung ·Bearbeitung von Anfragen und Bestellungen sowie deren Terminverfolgung und Reklamationsbearbeitung ·Einholen von Angeboten, Angebotsprüfung und Angebotserstellung Qualifikationen: ·Sie haben eine kaufmännische Ausbildung oder ein betriebswirtschaftliches Studium mit einschlägiger Berufserfahrung im Einkauf abgeschlossen ·Sie besitzen sehr gute Kenntnisse im Umgang mit dem PC und den MS-O?ce-Programmen, speziell Excel. ·Sie besitzen ein gutes Zahlenverständnis, ausgeprägte analytische Fähigkeiten und ein starkes Kommunikationsvermögen. ·Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind von Vorteil. ·Sicheres Auftreten und Verhandlungsgeschick sowie selbstständiges & zuverlässiges Arbeiten runden Ihr Pro?l ab.

    Positionstitel: Strategischer Einkäufer (w/m/d)
    Anstellungsdauer: unbefristet
    Branche: Pharma & Medizintechnik
    Fähigkeiten: Anpassungsfähigkeit, Einsatzbereitschaft, Flexibilität, Einkauf (allg.), Strategischer Einkauf
    Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
    Einsatzort: Deutschland

    Aufgaben:
    • Eigenständige Planung und Realisierung von Projekten im Bereich Einkauf und Logistik - von der Bedarfsmeldung bis zur Belieferung der Anforderungsstelle
    • Erstellung von Analysen und Konzepten
    • Aufbereiten von Themen für Präsentationszwecke
    • Identifizierung und Umsetzung von Einsparpotentialen in Abstimmung mit den Vorgaben des strategischen Einkaufs
    • Marktbeobachtung und Analyse
    • Vertragsmanagement, Stammdatenpflege und Rechnungsverwaltung
    • Bearbeitung von Anfragen und Bestellungen sowie deren Terminverfolgung und Reklamationsbearbeitung
    • Einholen von Angeboten, Angebotsprüfung und Angebotserstellung


    Qualifikationen:
    • Sie haben eine kaufmännische Ausbildung oder ein betriebswirtschaftliches Studium mit einschlägiger Berufserfahrung im Einkauf abgeschlossen
    • Sie besitzen sehr gute Kenntnisse im Umgang mit dem PC und den MS-O?ce-Programmen, speziell Excel.
    • Sie besitzen ein gutes Zahlenverständnis, ausgeprägte analytische Fähigkeiten und ein starkes Kommunikationsvermögen.
    • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind von Vorteil.
    • Sicheres Auftreten und Verhandlungsgeschick sowie selbstständiges & zuverlässiges Arbeiten runden Ihr Pro?l ab.

    map Deutschland date_range ab sofort update Permanent
    Direct contact

    Boris Fürstenberg

    Senior Teamleader
    mail b.fuerstenberg@aristo-group.com
    phone +49 89 599 18 27 400

    HR Generalist (w/m/d) (DE)

    [9368]
    Auffassungsvermögen, Deutsch, Englisch, Selbstständige Arbeitsweise, Teamfähigkeit, Human Resources

    Positionstitel: HR Generalist (w/m/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma & Medizintechnik Fähigkeiten: Auffassungsvermögen, Deutsch, Englisch, Selbstständige Arbeitsweise, Teamfähigkeit,Human Resources Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Einsatzort: Deutschland Aufgaben: ·Eigenverantwortliche termingerechte Umsetzung von personellen Einzelmaßnahmen (z.B. Ein- und Austritte, Vertragserstellung, Entgeltänderungen und Stammdatenpflege)  ·Beratung der Geschäftsführung und Mitarbeiter in allen personalwirtschaftlichen oder -rechtlichen Fragestellungen ·Steuerung des Recruitings, Kommunikation mit den Bewerbern, Führen und Bewerten von Vorstellungsgesprächen ·Führen von Personalgesprächen und Abwicklung der jährlichen Bonusvereinbarung und -berechnung ·Interner und externer Ansprechpartner in allen HR-relevanten Fragestellungen Qualifikationen: ·Erfolgreich abgeschlossene einschlägige Ausbildung oder wirtschaftswissenschaftliches Studium mit dem Schwerpunkt Personal ·Berufserfahrung in einem internationalen Unternehmen ·Gute Kenntnisse im Arbeitsrecht sowie im Projektmanagement wünschenswert ·Sicherer Umgang mit dem MS-Office Paket ·Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift ·Sehr gute Kommunikationsweise, Hands-on Mentalität

    Positionstitel: HR Generalist (w/m/d)
    Anstellungsdauer: unbefristet
    Branche: Pharma & Medizintechnik
    Fähigkeiten: Auffassungsvermögen, Deutsch, Englisch, Selbstständige Arbeitsweise, Teamfähigkeit,Human Resources
    Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
    Einsatzort: Deutschland

    Aufgaben:
    • Eigenverantwortliche termingerechte Umsetzung von personellen Einzelmaßnahmen (z.B. Ein- und Austritte, Vertragserstellung, Entgeltänderungen und Stammdatenpflege) 
    • Beratung der Geschäftsführung und Mitarbeiter in allen personalwirtschaftlichen oder -rechtlichen Fragestellungen
    • Steuerung des Recruitings, Kommunikation mit den Bewerbern, Führen und Bewerten von Vorstellungsgesprächen
    • Führen von Personalgesprächen und Abwicklung der jährlichen Bonusvereinbarung und -berechnung
    • Interner und externer Ansprechpartner in allen HR-relevanten Fragestellungen

    Qualifikationen:
    • Erfolgreich abgeschlossene einschlägige Ausbildung oder wirtschaftswissenschaftliches Studium mit dem Schwerpunkt Personal
    • Berufserfahrung in einem internationalen Unternehmen
    • Gute Kenntnisse im Arbeitsrecht sowie im Projektmanagement wünschenswert
    • Sicherer Umgang mit dem MS-Office Paket
    • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
    • Sehr gute Kommunikationsweise, Hands-on Mentalität

    map Deutschland date_range ab sofort update Permanent
    Direct contact

    Boris Fürstenberg

    Senior Teamleader
    mail b.fuerstenberg@aristo-group.com
    phone +49 89 599 18 27 400

    Buchhalter (m/w/d) (DE)

    [9364]
    Controlling, Deutsch, Einsatzbereitschaft, Englisch, Finance, Flexibilität, Zielstrebigkeit

    Positionstitel: Buchhalter (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma & Medizintechnik Fähigkeiten: Accountant, Einsatzbereitschaft, Englisch, Deutsch, Finance, Flexibilität, Zielstrebigkeit Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Mögliches Gehalt: von EUR 45.000 bis EUR 75.000 Einsatzort: Deutschland Aufgaben: ·Debitoren- / Kreditorenbuchhaltung ·Buchung sämtlicher Geschäftsvorfälle nach HGB ·Anlagenbuchhaltung ·Buchen der Banken, Kassen und Reisekosten ·Vorbereitung der USt-Voranmeldungen ·Zahlungsverkehr ·Mahnwesen ·Kontenabstimmungen ·Vorbereitung d. Jahresabschlüsse / Abstimmung der Konten (Zuarbeit Steuerberater) Qualifikationen: ·Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung ·3-5 Jahre Erfahrung in der Buchhaltung ·Gerne Weiterbildung als Finanzbuchhalter/in ·Routinierter Umgang mit MS Office (insbes. Excel) ·Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse ·Strukturierte und dienstleistungsorientierte Arbeitsweise ·Hohe Auffassungsgabe, strukturierte Arbeitsweise ·Teamfähig, kommunikativ und zuverlässig

    Positionstitel: Buchhalter (m/w/d)
    Anstellungsdauer: unbefristet
    Branche: Pharma & Medizintechnik
    Fähigkeiten: Accountant, Einsatzbereitschaft, Englisch, Deutsch, Finance, Flexibilität, Zielstrebigkeit
    Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
    Mögliches Gehalt: von EUR 45.000 bis EUR 75.000
    Einsatzort: Deutschland

    Aufgaben:
    • Debitoren- / Kreditorenbuchhaltung
    • Buchung sämtlicher Geschäftsvorfälle nach HGB
    • Anlagenbuchhaltung
    • Buchen der Banken, Kassen und Reisekosten
    • Vorbereitung der USt-Voranmeldungen
    • Zahlungsverkehr
    • Mahnwesen
    • Kontenabstimmungen
    • Vorbereitung d. Jahresabschlüsse / Abstimmung der Konten (Zuarbeit Steuerberater)

    Qualifikationen:
    • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
    • 3-5 Jahre Erfahrung in der Buchhaltung
    • Gerne Weiterbildung als Finanzbuchhalter/in
    • Routinierter Umgang mit MS Office (insbes. Excel)
    • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
    • Strukturierte und dienstleistungsorientierte Arbeitsweise
    • Hohe Auffassungsgabe, strukturierte Arbeitsweise
    • Teamfähig, kommunikativ und zuverlässig

    map Deutschland date_range ab sofort update Permanent
    Direct contact

    Boris Fürstenberg

    Senior Teamleader
    mail b.fuerstenberg@aristo-group.com
    phone +49 89 599 18 27 400

    Medical Science Liaison (m/w/d) Süd-Ost (DE)

    [11771]
    Medical Affairs , Medical Science Liaison, Pharma

    Positionstitel: Medical Science Liaison (m/w/d) Süd-Ost Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma Fähigkeiten: Medical Affairs, Medical Science Liaison, Pharma Idealer Startzeitpunkt: ab sofort  Einsatzort: Gebiet Süd-Ost Aufgaben: Qualifikationen:

    Positionstitel: Medical Science Liaison (m/w/d) Süd-Ost
    Anstellungsdauer: unbefristet
    Branche: Pharma
    Fähigkeiten: Medical Affairs, Medical Science Liaison, Pharma
    Idealer Startzeitpunkt: ab sofort 
    Einsatzort: Gebiet Süd-Ost

    Aufgaben:


    Qualifikationen:

    map Gebiet Süd-Ost date_range 20.07.2022 update Permanent
    Direct contact

    Nadine Konnerth-Stanila

    Recruitment Consultant
    mail n.konnerth-stanila@aristo-group.com
    phone +49 89 599 1827 200

    Qualified Person §15 AMG (m/w/d) (DE)

    [11768]
    QP, sachkundige Person, GMP

    Positionstitel: Qualified Person §15 AMG (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma Fähigkeiten: QP, sachkundige Person, GMP Idealer Startzeitpunkt: zum nächstmöglichen Zeitpunkt Mögliches Gehalt: je nach Berufserfahrung Einsatzort: Großraum Schleswig-Holstein Aufgaben: • Funktion als Sachkundige Person §15 AMG • Auswertung und Freigabe der Chargen • Bewertung von Abweichungen, Änderungen und CAPA-Maßnahmen • Beurteilung, Begleitung und Abschluss von Change-Control-Verfahren • Batch Records mithilfe des elektronischen QM-Systems erstellen • Teilnahme und Vorbereitung von internen / externen Audits und Inspektionen • Erstellung und Prüfung GxP-relevanter Dokumente • Durchführung und Dokumentation von Schulungsmaßnahmen Qualifikationen: • Abgeschlossenes pharmazeutisches/ naturwissenschaftliches Studium, Approbation als Apotheker • Nachweis der Kenntnis als Sachkundige Person entsprechend §15 AMG erforderlich • Mehrjährige Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie (mind. 3 Jahre) • Umfangreiche Kenntnisse der GMP-Regularien • Soft Skills: Lösungsorientierte und strukturierte Arbeitsweise, Qualitätsbewusstsein, Kommunikationsstärke • Sprachen: Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift erforderlich

    Positionstitel: Qualified Person §15 AMG (m/w/d)
    Anstellungsdauer: unbefristet
    Branche: Pharma
    Fähigkeiten: QP, sachkundige Person, GMP
    Idealer Startzeitpunkt: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
    Mögliches Gehalt: je nach Berufserfahrung
    Einsatzort: Großraum Schleswig-Holstein

    Aufgaben:

    • Funktion als Sachkundige Person §15 AMG
    • Auswertung und Freigabe der Chargen
    • Bewertung von Abweichungen, Änderungen und CAPA-Maßnahmen
    • Beurteilung, Begleitung und Abschluss von Change-Control-Verfahren
    • Batch Records mithilfe des elektronischen QM-Systems erstellen
    • Teilnahme und Vorbereitung von internen / externen Audits und Inspektionen
    • Erstellung und Prüfung GxP-relevanter Dokumente
    • Durchführung und Dokumentation von Schulungsmaßnahmen

    Qualifikationen:

    • Abgeschlossenes pharmazeutisches/ naturwissenschaftliches Studium, Approbation als Apotheker
    • Nachweis der Kenntnis als Sachkundige Person entsprechend §15 AMG erforderlich
    • Mehrjährige Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie (mind. 3 Jahre)
    • Umfangreiche Kenntnisse der GMP-Regularien
    • Soft Skills: Lösungsorientierte und strukturierte Arbeitsweise, Qualitätsbewusstsein, Kommunikationsstärke
    • Sprachen: Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift erforderlich

    map Großraum Schleswig-Holstein date_range 19.07.2022 update Permanent
    Direct contact

    Dilara Can

    Recruitment Consultant
    mail d.can@aristo-group.com
    phone +49 89 599 1827 200

    Leiter der Qualitätskontrolle (m/w/d) (DE)

    [11706]
    GMP, Leitung Quality Control

    Positionstitel: Leiter der Qualitätskontrolle (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma Fähigkeiten: GMP,Leitung Quality Control Idealer Startzeitpunkt: zum nächst möglichen Zeitpunkt Mögliches Gehalt: von EUR 75.000 bis EUR 90.000 Einsatzort: Singen Aufgaben: ·Funktion Leiter Qualitätskontrolle nach AMWHV § 12 ·Organisation der Abteilung Qualitätskontrolle Rohwaren und Fertigwaren und Leitung der Mitarbeiter ·Sicherstellung der Durchführung der Aufgaben der Abteilung QK gemäß den aktuellen gesetzlichen Vorgaben AMG, AMWHV und GMP/GDP – Richtlinien ·Aktive Teilnahme am kontinuierlichen Verbesserungsprozess (KVP) und Definition von Maßnahmen (CAPA) im Rahmen von Abweichungen, Change Control oder Reklamationen ·Aufrechterhaltung und Weiterentwicklung des QM Systems insbesondere hinsichtlich der Vorschriften, wie z.B. SOPs und Prozessanweisungen des Bereichs Qualitätskontrolle von Arzneimitteln und Medizinprodukten ·Schnittstelle zu anderen Abteilungen, z.B. Produktmanagement, Zulassung, Produktion ·Teilnahme bei Inspektionen, Audits und Selbstinspektionen Qualifikationen: ·Abgeschlossenes Hochschul/-Fachhochschulstudium in Pharmazie, Chemie, Lebensmittelchemie, Life Sciences o.ä. ·Mind. 2-5 Jahre Erfahrung im Leiten von Mitarbeitern ·Erfahrung in der Pharmaindustrie ist wünschenswert ·Verständnis der nationalen Gesetze und Europäischen Vorschriften/Richtlinien wie AMG, AMWHV sowie GMP-Leitfaden und GDP- Richtlinie ·Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift ·Selbständige, strukturierte Arbeitsweise ·Sehr gute Kommunikation und Teamfähigkeit ·Sehr gute Organisation und lösungsorientiertes Handeln ·Hohe Belastbarkeit ·Routinierter Umgang mit MS- Office

    Positionstitel: Leiter der Qualitätskontrolle (m/w/d)
    Anstellungsdauer: unbefristet
    Branche: Pharma
    Fähigkeiten: GMP,Leitung Quality Control
    Idealer Startzeitpunkt: zum nächst möglichen Zeitpunkt
    Mögliches Gehalt: von EUR 75.000 bis EUR 90.000
    Einsatzort: Singen

    Aufgaben:
    • Funktion Leiter Qualitätskontrolle nach AMWHV § 12
    • Organisation der Abteilung Qualitätskontrolle Rohwaren und Fertigwaren und Leitung der Mitarbeiter
    • Sicherstellung der Durchführung der Aufgaben der Abteilung QK gemäß den aktuellen gesetzlichen Vorgaben AMG, AMWHV und GMP/GDP – Richtlinien
    • Aktive Teilnahme am kontinuierlichen Verbesserungsprozess (KVP) und Definition von Maßnahmen (CAPA) im Rahmen von Abweichungen, Change Control oder Reklamationen
    • Aufrechterhaltung und Weiterentwicklung des QM Systems insbesondere hinsichtlich der Vorschriften, wie z.B. SOPs und Prozessanweisungen des Bereichs Qualitätskontrolle von Arzneimitteln und Medizinprodukten
    • Schnittstelle zu anderen Abteilungen, z.B. Produktmanagement, Zulassung, Produktion
    • Teilnahme bei Inspektionen, Audits und Selbstinspektionen


    Qualifikationen:
    • Abgeschlossenes Hochschul/-Fachhochschulstudium in Pharmazie, Chemie, Lebensmittelchemie, Life Sciences o.ä.
    • Mind. 2-5 Jahre Erfahrung im Leiten von Mitarbeitern
    • Erfahrung in der Pharmaindustrie ist wünschenswert
    • Verständnis der nationalen Gesetze und Europäischen Vorschriften/Richtlinien wie AMG, AMWHV sowie GMP-Leitfaden und GDP- Richtlinie

    • Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
    • Selbständige, strukturierte Arbeitsweise
    • Sehr gute Kommunikation und Teamfähigkeit
    • Sehr gute Organisation und lösungsorientiertes Handeln
    • Hohe Belastbarkeit
    • Routinierter Umgang mit MS- Office

    map Singen date_range zum nächst möglichen Zeitpunkt update Permanent
    Direct contact

    Dilara Can

    Recruitment Consultant
    mail d.can@aristo-group.com
    phone +49 89 599 1827 200

    Senior QMS Manager GMP/GCP (m/w/d) (DE)

    [11703]
    GMP, GCP, Dokumentenmanagement, CAPAs

    Positionstitel: Senior QMS Manager GMP/GCP (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma Fähigkeiten: GMP, GCP, Dokumentenmanagement, CAPAs Idealer Startzeitpunkt: nächst möglicher Zeitpunkt Einsatzort: Raum München / Raum Stuttgart / mehr als 50% Mobile Office möglich Aufgaben: §Sie sorgen für das Einhalten von GCP und GMP Richtlinien  §Sie verwalten das eQMS §Sie beaufsichtigen CAPA-Programme, Schulungsprogramme, Abweichungen als auch Änderungskontrollen für alle GxP Stakeholder §Sie implementieren verschiedene Komponenten des QMS, sodass die Standards und behördlichen Richtlinien eingehalten werden §Sie supporten täglich global das Qualitätsteam bei Herausforderungen mit dem QMS System §Sie arbeiten mit dem gesamten Qualitäts-Team eng zusammen und unterstützen auch externe Dienstleiter §Sie erstellen und verwalteten die Key Performance und Key Quality Metrics für das Management Team §Sie verwalten die Ablage der gezeichneten Dokumente ob Papierbasiert oder Digital Qualifikationen: §Sie haben einen Bachelor- oder Master-Abschluss in Biowissenschaften oder einer technischen Disziplin §Sie bringen Mindestens 4 Jahre GxP- und Qualitätserfahrung im pharmazeutischen oder biotechnologischen Umfeld mit §Sie haben Erfahrungen in der Implementierung und Verwaltung von eQMS wie Veeva Quality Suite, Ennov, Trackwise ist ein Plus. §Sie können mit minimaler Anleitung unabhängig zu arbeiten. §Sie habe Lust und auch schon eventuell Erfahrungen Ausgeprägte Kenntnisse der FDA-Richtlinien und GMP-Vorschriften, QS-Grundsätze, Branchenpraktiken und -standards. §Sie haben keine Herausforderung mit der englischen Sprache in Wort und Schrift

    Positionstitel: Senior QMS Manager GMP/GCP (m/w/d)
    Anstellungsdauer: unbefristet
    Branche: Pharma
    Fähigkeiten: GMP, GCP, Dokumentenmanagement, CAPAs
    Idealer Startzeitpunkt: nächst möglicher Zeitpunkt
    Einsatzort: Raum München / Raum Stuttgart / mehr als 50% Mobile Office möglich

    Aufgaben:
    • Sie sorgen für das Einhalten von GCP und GMP Richtlinien 
    • Sie verwalten das eQMS
    • Sie beaufsichtigen CAPA-Programme, Schulungsprogramme, Abweichungen als auch Änderungskontrollen für alle GxP Stakeholder
    • Sie implementieren verschiedene Komponenten des QMS, sodass die Standards und behördlichen Richtlinien eingehalten werden
    • Sie supporten täglich global das Qualitätsteam bei Herausforderungen mit dem QMS System
    • Sie arbeiten mit dem gesamten Qualitäts-Team eng zusammen und unterstützen auch externe Dienstleiter
    • Sie erstellen und verwalteten die Key Performance und Key Quality Metrics für das Management Team
    • Sie verwalten die Ablage der gezeichneten Dokumente ob Papierbasiert oder Digital


    Qualifikationen:
    • Sie haben einen Bachelor- oder Master-Abschluss in Biowissenschaften oder einer technischen Disziplin
    • Sie bringen Mindestens 4 Jahre GxP- und Qualitätserfahrung im pharmazeutischen oder biotechnologischen Umfeld mit
    • Sie haben Erfahrungen in der Implementierung und Verwaltung von eQMS wie Veeva Quality Suite, Ennov, Trackwise ist ein Plus.
    • Sie können mit minimaler Anleitung unabhängig zu arbeiten.
    • Sie habe Lust und auch schon eventuell Erfahrungen Ausgeprägte Kenntnisse der FDA-Richtlinien und GMP-Vorschriften, QS-Grundsätze, Branchenpraktiken und -standards.
    • Sie haben keine Herausforderung mit der englischen Sprache in Wort und Schrift  

    map München date_range nächst möglicher Zeitpunkt update Permanent
    Direct contact

    Boris Wiedner

    Business Sales Leader
    mail b.wiedner@aristo-group.com
    phone +49 89 599 1827 200

    IT-Spezialist (m/w/d) Schwerpunkt Matrix42 (DE)

    [11757]
    System administration

    Positionstitel: IT-Spezialist (m/w/d) Schwerpunkt Matrix42 Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Medizintechnik Fähigkeiten: System Administration Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Einsatzort: Heidelberg Aufgaben: ·Aufbau, Betrieb und stetige Verbesserung des Matrix 42 ESM (Enterprise Service Management) und der DWP (Digital Workspace Plattform) ·Update und Patchmanagement ·Beratung und Unterstützung der Fachbereiche, Niederlassungen und Tochtergesellschaften bei Projekten und dem Betrieb ·Rolloutplanung und Durchführung ·Übernahme weiterer Applikationen innerhalb des Teams ·2nd/3rd Level Application-Support ·Troubleshooting bei techn. Problemen innerhalb der Applikationen und Datenbanken ·User- und Berechtigungsmanagement ·API-Schnittstellen Betreuung ·Automatisierung der Systeme und der Prozesse mit Powershell ·Teilnahme an der IT Rufbereitschaft  ·Koordination der externen Dienstleister in den genannten Aufgabengebieten Qualifikationen: ·Abgeschlossene IT-Ausbildung oder vergleichbare Qualifikation ·Fundierte Berufserfahrung in den oben beschriebenen Aufgabengebieten ·Ausgewiesene Erfahrung in der Administration von IT-Applikationen ·Gute Kenntnisse in Microsoft Server Technologien ·Zertifizierungen im Bereich Matrix42 wünschenswert ·Erfahrung beim Arbeiten nach ITIL ·Fließende Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse (Wort und Schrift) ·Hohe soziale Kompetenz, zuverlässig und engagiert  ·Sehr gute analytische Fähigkeiten und eine problemlösungsorientierte sowie serviceorientierte Arbeitsweise ·Konzeptionsstarkes, selbständiges Arbeiten und Teamorientierung ·Bereitschaft sich neue Technologien anzueignen

    Positionstitel: IT-Spezialist (m/w/d) Schwerpunkt Matrix42
    Anstellungsdauer: unbefristet
    Branche: Medizintechnik
    Fähigkeiten: System Administration
    Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
    Einsatzort: Heidelberg

    Aufgaben:

    • Aufbau, Betrieb und stetige Verbesserung des Matrix 42 ESM (Enterprise Service Management) und der DWP (Digital Workspace Plattform)
    • Update und Patchmanagement
    • Beratung und Unterstützung der Fachbereiche, Niederlassungen und Tochtergesellschaften bei Projekten und dem Betrieb
    • Rolloutplanung und Durchführung
    • Übernahme weiterer Applikationen innerhalb des Teams
    • 2nd/3rd Level Application-Support
    • Troubleshooting bei techn. Problemen innerhalb der Applikationen und Datenbanken
    • User- und Berechtigungsmanagement
    • API-Schnittstellen Betreuung
    • Automatisierung der Systeme und der Prozesse mit Powershell
    • Teilnahme an der IT Rufbereitschaft 
    • Koordination der externen Dienstleister in den genannten Aufgabengebieten


    Qualifikationen:

    • Abgeschlossene IT-Ausbildung oder vergleichbare Qualifikation
    • Fundierte Berufserfahrung in den oben beschriebenen Aufgabengebieten
    • Ausgewiesene Erfahrung in der Administration von IT-Applikationen
    • Gute Kenntnisse in Microsoft Server Technologien
    • Zertifizierungen im Bereich Matrix42 wünschenswert
    • Erfahrung beim Arbeiten nach ITIL
    • Fließende Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse (Wort und Schrift)
    • Hohe soziale Kompetenz, zuverlässig und engagiert 
    • Sehr gute analytische Fähigkeiten und eine problemlösungsorientierte sowie serviceorientierte Arbeitsweise
    • Konzeptionsstarkes, selbständiges Arbeiten und Teamorientierung
    • Bereitschaft sich neue Technologien anzueignen

    map Heidelberg date_range ab sofort update Permanent
    Direct contact

    Philipp Reiss

    Recruitment Consultant
    mail p.reiss@aristo-group.com
    phone +49 89 599 1827 400

    Informatiker (m/w/d) als Spezialist für Software-Applikation (DE)

    [11756]
    Informatiker

    Positionstitel: Informatiker (m/w/d) als Spezialist für Software-Applikation Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Medizintechnik Fähigkeiten: Informatiker Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Einsatzort: Heidelberg Aufgaben: ·Mitwirkung an der techn. Implementierung und Aufbau eines ECM/PLM Systems der Firma Contact (CimDatabase) ·Administration und Sicherstellung des perfomanten Betriebes unseres ECM/PLM-Systems ·Unterstützung bei der Workflow- und Prozessautomatisierung, wie auch bei der Implementierung von Schnittstellen zu unseren anderen Enterprise Applikationen ·Programmierung kleinerer Programme/Scripte in Python und Powershell ·Beratung und Unterstützung der Fachbereiche, Niederlassungen und Tochtergesellschaften bei Prozessanpassungen ·Übernahme weiterer Applikationen innerhalb des Application Management Teams ·2nd/3rd Level Application-Support ·Koordination der externen Dienstleister in den genannten Aufgabengebieten ·Realisierung von Optimierungsprojekten ·Teilnahme an der IT Rufbereitschaft  Qualifikationen: ·Abgeschlossenes Studium Wirtschaftsinformatik oder eine abgeschlossene IT-Berufsausbildung     ·Fundierte Berufserfahrung in der Administration von Enterprise IT-Applikationen ·Gute Kenntnisse in Microsoft Server Technologien ·Erfahrung beim Arbeiten nach ITIL ·Erfahrung mit den Anforderungen aus der revisionssicheren Verwaltung von Dokumenten von Vorteil ·Kenntnisse in CIM Database (ECM/PLM), Solidworks (CAD), Polarion (ALM) und Python Scripting sind von Vorteil ·Ausgeprägtes Interesse an ECM, PLM und 3D CAD – Systemen wünschenswert ·Fließende Deutsch- und sichere Englischkenntnisse (Wort und Schrift) ·Hohe soziale Kompetenz, zuverlässig und engagiert ·Sehr gute analytische Fähigkeiten und eine problemlösungsorientierte sowie serviceorientierte Arbeitsweise ·Konzeptionsstarkes, selbständiges Arbeiten und Teamorientierung ·Bereitschaft sich neue Technologien anzueignen

    Positionstitel: Informatiker (m/w/d) als Spezialist für Software-Applikation
    Anstellungsdauer: unbefristet
    Branche: Medizintechnik
    Fähigkeiten: Informatiker
    Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
    Einsatzort: Heidelberg

    Aufgaben:

    • Mitwirkung an der techn. Implementierung und Aufbau eines ECM/PLM Systems der Firma Contact (CimDatabase)
    • Administration und Sicherstellung des perfomanten Betriebes unseres ECM/PLM-Systems
    • Unterstützung bei der Workflow- und Prozessautomatisierung, wie auch bei der Implementierung von Schnittstellen zu unseren anderen Enterprise Applikationen
    • Programmierung kleinerer Programme/Scripte in Python und Powershell
    • Beratung und Unterstützung der Fachbereiche, Niederlassungen und Tochtergesellschaften bei Prozessanpassungen
    • Übernahme weiterer Applikationen innerhalb des Application Management Teams
    • 2nd/3rd Level Application-Support
    • Koordination der externen Dienstleister in den genannten Aufgabengebieten
    • Realisierung von Optimierungsprojekten
    • Teilnahme an der IT Rufbereitschaft 

    Qualifikationen:

    • Abgeschlossenes Studium Wirtschaftsinformatik oder eine abgeschlossene IT-Berufsausbildung    
    • Fundierte Berufserfahrung in der Administration von Enterprise IT-Applikationen
    • Gute Kenntnisse in Microsoft Server Technologien
    • Erfahrung beim Arbeiten nach ITIL
    • Erfahrung mit den Anforderungen aus der revisionssicheren Verwaltung von Dokumenten von Vorteil
    • Kenntnisse in CIM Database (ECM/PLM), Solidworks (CAD), Polarion (ALM) und Python Scripting sind von Vorteil
    • Ausgeprägtes Interesse an ECM, PLM und 3D CAD – Systemen wünschenswert
    • Fließende Deutsch- und sichere Englischkenntnisse (Wort und Schrift)
    • Hohe soziale Kompetenz, zuverlässig und engagiert
    • Sehr gute analytische Fähigkeiten und eine problemlösungsorientierte sowie serviceorientierte Arbeitsweise
    • Konzeptionsstarkes, selbständiges Arbeiten und Teamorientierung
    • Bereitschaft sich neue Technologien anzueignen

    map Heidelberg date_range 14.07.2022 update Permanent
    Direct contact

    Philipp Reiss

    Recruitment Consultant
    mail p.reiss@aristo-group.com
    phone +49 89 599 1827 400

    Informatiker (m/w/d) als Spezialist für R&D Applikationen (DE)

    [11755]
    Informatiker

    Positionstitel: Informatiker (m/w/d) als Spezialist für R&D Applikationen Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Medizintechnik Fähigkeiten: Informatiker Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Einsatzort: Heidelberg Aufgaben: ·Sicherstellung und Administration des performanten Betriebes unserer zentralen Applikationen wie z.B. Siemens Polarion, Microsoft DevOps, SolidWorks PDM, Cosima Go, MemoQ, Kalcium, Method Park Stages ·Prüfen und durchführen von Anpassungen innerhalb der Anwendungen nach Abstimmung mit den relevanten Fachbereichen ·Entwicklung kleinerer Module, sowie Anpassungen für Polarion ·Unterstützung bei der Workflow- und Prozessautomatisierung und bei der Implementierung von Schnittstellen zu unseren anderen Enterprise Applikationen ·Beratung und Unterstützung des Fachbereiches und Tochtergesellschaften bei Systemanpassungen ·Übernahme weiterer Applikationen innerhalb des Application Management Teams · Application-Support im Bereich 2nd/3rd Level ·Koordination unserer externen Dienstleister in den entsprechenden Aufgabengebieten ·Regelmäßige Teilnahmen an Change Management Meetings und Globalen IT Meetings mit Tochtergesellschaften Qualifikationen: ·Abgeschlossene IT-Ausbildung oder vergleichbare Qualifikation ·Fundierte Berufserfahrung in der Administration von Enterprise IT-Applikationen ·Gute Kenntnisse in Microsoft Server Technologien ·Ausgeprägtes Interesse an und idealerweise Kenntnisse in den oben genannten Applikationen ·Erfahrung beim Arbeiten nach ITIL ·Fließende Deutsch- und sichere Englischkenntnisse (Wort und Schrift) ·Hohe soziale Kompetenz, zuverlässig und engagiert ·Sehr gute analytische Fähigkeiten und eine problemlösungsorientierte sowie serviceorientierte Arbeitsweise ·Konzeptionsstarkes, selbständiges Arbeiten und Teamorientierung ·Bereitschaft sich neue Technologien anzueignen

    Positionstitel: Informatiker (m/w/d) als Spezialist für R&D Applikationen
    Anstellungsdauer: unbefristet
    Branche: Medizintechnik
    Fähigkeiten: Informatiker
    Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
    Einsatzort: Heidelberg

    Aufgaben:

    • Sicherstellung und Administration des performanten Betriebes unserer zentralen Applikationen wie z.B. Siemens Polarion, Microsoft DevOps, SolidWorks PDM, Cosima Go, MemoQ, Kalcium, Method Park Stages
    • Prüfen und durchführen von Anpassungen innerhalb der Anwendungen nach Abstimmung mit den relevanten Fachbereichen
    • Entwicklung kleinerer Module, sowie Anpassungen für Polarion
    • Unterstützung bei der Workflow- und Prozessautomatisierung und bei der Implementierung von Schnittstellen zu unseren anderen Enterprise Applikationen
    • Beratung und Unterstützung des Fachbereiches und Tochtergesellschaften bei Systemanpassungen
    • Übernahme weiterer Applikationen innerhalb des Application Management Teams
    • Application-Support im Bereich 2nd/3rd Level
    • Koordination unserer externen Dienstleister in den entsprechenden Aufgabengebieten
    • Regelmäßige Teilnahmen an Change Management Meetings und Globalen IT Meetings mit Tochtergesellschaften


    Qualifikationen:


    • Abgeschlossene IT-Ausbildung oder vergleichbare Qualifikation
    • Fundierte Berufserfahrung in der Administration von Enterprise IT-Applikationen
    • Gute Kenntnisse in Microsoft Server Technologien
    • Ausgeprägtes Interesse an und idealerweise Kenntnisse in den oben genannten Applikationen
    • Erfahrung beim Arbeiten nach ITIL
    • Fließende Deutsch- und sichere Englischkenntnisse (Wort und Schrift)
    • Hohe soziale Kompetenz, zuverlässig und engagiert
    • Sehr gute analytische Fähigkeiten und eine problemlösungsorientierte sowie serviceorientierte Arbeitsweise
    • Konzeptionsstarkes, selbständiges Arbeiten und Teamorientierung
    • Bereitschaft sich neue Technologien anzueignen

    map Heidelberg date_range ab sofort update Permanent
    Direct contact

    Philipp Reiss

    Recruitment Consultant
    mail p.reiss@aristo-group.com
    phone +49 89 599 1827 400

    Medical Writer (m/w/d) (DE)

    [11753]
    Medical Affairs, Medical Writer, Onkologie

    Positionstitel: Medical Writer (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma Fähigkeiten: Medical Affairs, Medical Writer, Onkologie Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Einsatzort: Großraum München Aufgaben: ·Koordination und enge Zusammenarbeit mit Global Medical Leads, Safety Leads und Regulatory Leads innerhalb der Organisation ·Medizinische und redaktionelle Überprüfung von Entwürfen und fertiggestellten Dokumenten vor interner und externer Verteilung ·Organisation und Sicherstellung der Einhaltung der Standards und bestehenden Prozessen ·Verfassen klarer und prägnanter klinischer Dokumente für die Einreichung bei Zulassungsbehörden, z.B. Briefing Dokumente, Produkt Labels (US PI, EU SmPC, CCDS), Zwischen- und Abschlussberichte zu klinischen Studien, Sicherheitsberichte und Risikomanagementpläne ·Steuern des Prozesses zur Dokumentenerstellung und Überprüfung primär statistischer Daten ·Unterstützung der Projektteams durch wissenschaftliche und medizinische Beratung zu verschiedenen Aspekten (Verlängerungen, Nutzen-/Risikobewertung, Berichte unabhängiger Gremien zur Überwachung der Datensicherheit usw.) ·Beantwortung medizinischer Anfragen Qualifikationen: ·Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Naturwissenschaften ·Erfahrungen als Medical Writer ·Ausgeprägtes Verständnis für komplexe Krankheiten, bevorzugt in der Onkologie ·Fähigkeit, klinische und wissenschaftliche Daten zu verstehen, zu interpretieren und diese verständlich verschiedenen Zielgruppe zu präsentieren  ·Erfahrung im Bereich der intervenierenden Studien ·Ein Auge fürs Detail, sowie einwandfreie Grammatik und Rechtschreibung ·Ausgeprägte Problemlösungs-, Analyse-, Organisations-, Projekt- und Zeitmanagementfähigkeiten ·Verhandlungssichere Englischkenntnisse, in Wort und Schrift

    Positionstitel: Medical Writer (m/w/d)
    Anstellungsdauer: unbefristet
    Branche: Pharma
    Fähigkeiten: Medical Affairs, Medical Writer, Onkologie
    Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
    Einsatzort: Großraum München

    Aufgaben:
    • Koordination und enge Zusammenarbeit mit Global Medical Leads, Safety Leads und Regulatory Leads innerhalb der Organisation
    • Medizinische und redaktionelle Überprüfung von Entwürfen und fertiggestellten Dokumenten vor interner und externer Verteilung
    • Organisation und Sicherstellung der Einhaltung der Standards und bestehenden Prozessen
    • Verfassen klarer und prägnanter klinischer Dokumente für die Einreichung bei Zulassungsbehörden, z.B. Briefing Dokumente, Produkt Labels (US PI, EU SmPC, CCDS), Zwischen- und Abschlussberichte zu klinischen Studien, Sicherheitsberichte und Risikomanagementpläne
    • Steuern des Prozesses zur Dokumentenerstellung und Überprüfung primär statistischer Daten
    • Unterstützung der Projektteams durch wissenschaftliche und medizinische Beratung zu verschiedenen Aspekten (Verlängerungen, Nutzen-/Risikobewertung, Berichte unabhängiger Gremien zur Überwachung der Datensicherheit usw.)
    • Beantwortung medizinischer Anfragen

    Qualifikationen:
    • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Naturwissenschaften
    • Erfahrungen als Medical Writer
    • Ausgeprägtes Verständnis für komplexe Krankheiten, bevorzugt in der Onkologie
    • Fähigkeit, klinische und wissenschaftliche Daten zu verstehen, zu interpretieren und diese verständlich verschiedenen Zielgruppe zu präsentieren 
    • Erfahrung im Bereich der intervenierenden Studien
    • Ein Auge fürs Detail, sowie einwandfreie Grammatik und Rechtschreibung
    • Ausgeprägte Problemlösungs-, Analyse-, Organisations-, Projekt- und Zeitmanagementfähigkeiten
    • Verhandlungssichere Englischkenntnisse, in Wort und Schrift

    map Großraum München date_range ab sofort update Permanent
    Direct contact

    Nadine Konnerth-Stanila

    Recruitment Consultant
    mail n.konnerth-stanila@aristo-group.com
    phone +49 89 599 1827 200

    Clinical Project Manager (m/w/d) (DE)

    [11629]
    Clinical Med. Tech, Clinical Development, Klinische Bewertung, Klinische Prüfung

    Positionstitel: Clinical Project Manager (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Medizintechnik Fähigkeiten: Clinical Med. Tech, Clinical Development, Klinische Bewertung, Klinische Prüfung Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Einsatzort: Frankfurt a. Main / 80% Mobile Office Aufgaben: ·Klinische Bewertungen für Erstzulassungen und Aufrechterhaltung der Zulassung erstellen ·Klinische und wissenschaftliche Dokumentation verfassen ·Als Ansprechpartner zu klinischen Fragestellungen für Behörden fungieren ·Klinische Inhalte in Marketingmaterialien bewerten ·Produktspezifische PMS- und PMCF-Aktivitäten entwickeln ·Klinische Themen für neue Produkte oder Line Extensions im Entwicklungsprozess verantworten ·Klinischen Entwicklungsplan für klinische Prüfungen erstellen und aktualisieren ·Als Hauptansprechpartner für klinisch-wissenschaftliche Fragestellungen fungieren Qualifikationen: ·Abgeschlossenes medizinisches oder naturwissenschaftliches Studium, Promotion wünschenswert ·Einschlägige Berufserfahrung in der Klinischen Forschung i.d. Medizintechnik mit Produkten der Risikoklasse III (mind. 3 Jahre erforderlich) auf internationaler Ebene ·Nachweisbare Erfahrung mit klinischer Domukentation (Clinical Evaluation Plan, Clinical Evaluation Report, PMS & PMCF Plan, SSCP) ·Tiefgreifende Kenntnisse einschlägiger Gesetze und Richtlinien (MDD/MDR, FDA, ICH-GCP)  ·Soft Skills: Strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise, Kommunikationsstärke, Teamgeist ·Sprachen: Englisch und Deutsch fließend in Wort und Schrift erforderlich

    Positionstitel: Clinical Project Manager (m/w/d)
    Anstellungsdauer: unbefristet
    Branche: Medizintechnik
    Fähigkeiten: Clinical Med. Tech, Clinical Development, Klinische Bewertung, Klinische Prüfung
    Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
    Einsatzort: Frankfurt a. Main / 80% Mobile Office

    Aufgaben:
    • Klinische Bewertungen für Erstzulassungen und Aufrechterhaltung der Zulassung erstellen
    • Klinische und wissenschaftliche Dokumentation verfassen
    • Als Ansprechpartner zu klinischen Fragestellungen für Behörden fungieren
    • Klinische Inhalte in Marketingmaterialien bewerten
    • Produktspezifische PMS- und PMCF-Aktivitäten entwickeln
    • Klinische Themen für neue Produkte oder Line Extensions im Entwicklungsprozess verantworten
    • Klinischen Entwicklungsplan für klinische Prüfungen erstellen und aktualisieren
    • Als Hauptansprechpartner für klinisch-wissenschaftliche Fragestellungen fungieren

    Qualifikationen:
    • Abgeschlossenes medizinisches oder naturwissenschaftliches Studium, Promotion wünschenswert
    • Einschlägige Berufserfahrung in der Klinischen Forschung i.d. Medizintechnik mit Produkten der Risikoklasse III (mind. 3 Jahre erforderlich) auf internationaler Ebene
    • Nachweisbare Erfahrung mit klinischer Domukentation (Clinical Evaluation Plan, Clinical Evaluation Report, PMS & PMCF Plan, SSCP)
    • Tiefgreifende Kenntnisse einschlägiger Gesetze und Richtlinien (MDD/MDR, FDA, ICH-GCP) 
    • Soft Skills: Strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise, Kommunikationsstärke, Teamgeist
    • Sprachen: Englisch und Deutsch fließend in Wort und Schrift erforderlich

    map Frankfurt a. Main / 80% Mobile Office date_range ab sofort update Permanent
    Direct contact

    Christina Serafim

    Senior Consultant
    mail c.serafim@aristo-group.com
    phone +49 89 599 1827 200

    Clinical Scientist (EN)

    [11745]
    Clinical Scientist, Clinical R&amp;D, Clinical Data Management

    Job title: Clinical Scientist Industry: Pharma Skills: Clinical Scientist,Clinical R&D,Clinical Data Management Start of project: 01.08.2022 Duration of the project : 6 months Location: Switzerland - Hybrid, 1 day onsite  Position Summary/Objectives: The Clinical Scientist function provides scientific expertise necessary to design and deliver clinical studies and programs. ·Will be responsible for design and execution of assigned clinical trial activities and work closely with clinical team members within the assigned project to execute activities associated with the conduct ·May serve as Clinical Trial Lead for one or more trials ·May lead or support trial level activities for one or more trials with the necessary supervisio ·May co-lead study team meetings in partnership with GDO protocol manager and collaborate with cross-functional study team members Position Responsibilities: ·Collaborate and liaise with external partners (e.g., KOLs) ·Seek out and enact best practices with instruction ·Provide regular and timely updates to manager/management as requested ·Develop Protocol and ICF documents / amendments and present these to governance committee and development team meetings as required ·Conduct literature review ·Submit clinical documents to TMF ·Develop site and CRA training materials and present these at SIVs and Investigator meetings ·Review clinical narratives ·Monitor clinical data for specific trends ·Develop Data Review Plan in collaboration with Data Management ·Ensure CRF design adequately supports data collection in alignment with the protocol in collaboration with Data Management/Programming ·Submit clinical contributions to clinical study reports (CSRs) and clinical portions of Regulatory Documents (e.g., IB, DSUR, PSUR, Orphan Annual Reports, HA, EC, IRB responses and contribute to regulatory submission.) Qualifications: ·Basic knowledge of GCP/ICH, drug development process, study design, statistics, clinical operations ·Ability to understand assigned protocol(s) and their requirements ·Basic knowledge skills to support program-specific data review and trend identification ·Intermediate medical writing skills and medical terminology ·Basic planning/project management skills (develop short range plans that are realistic and effective) ·Degree in Life Sciences (MD, PhD, Pharm D, MS, RN or other scientific field preferred).  Appropriate for new entrance to pharma (post fellowship/ new to industry) ·Intermediate skills in Microsoft Word/Excel/PowerPoint and data review tools (e.g., Pt Profiles, report generating tools) ·Adaptable / flexible (willing and able to adjust to multiple demands and shifting priorities; ability to meet day-to-day challenges with confidence and professionalism) ·Intermediate critical thinking and problem-solving skills ·Basic knowledge of the establishment and operation of data monitoring committees, dose review teams, and independent response adjudication committees ·Basic knowledge of disease area, compound, current clinical landscape ·Detail-oriented with commitment to quality

    Job title: Clinical Scientist
    Industry: Pharma
    Skills: Clinical Scientist,Clinical R&D,Clinical Data Management
    Start of project: 01.08.2022
    Duration of the project : 6 months
    Location: Switzerland - Hybrid, 1 day onsite 


    Position Summary/Objectives:

    The Clinical Scientist function provides scientific expertise necessary to design and deliver clinical studies and programs.
    • Will be responsible for design and execution of assigned clinical trial activities and work closely with clinical team members within the assigned project to execute activities associated with the conduct
    • May serve as Clinical Trial Lead for one or more trials
    • May lead or support trial level activities for one or more trials with the necessary supervisio
    • May co-lead study team meetings in partnership with GDO protocol manager and collaborate with cross-functional study team members

    Position Responsibilities:


    • Collaborate and liaise with external partners (e.g., KOLs)
    • Seek out and enact best practices with instruction
    • Provide regular and timely updates to manager/management as requested
    • Develop Protocol and ICF documents / amendments and present these to governance committee and development team meetings as required
    • Conduct literature review
    • Submit clinical documents to TMF
    • Develop site and CRA training materials and present these at SIVs and Investigator meetings
    • Review clinical narratives
    • Monitor clinical data for specific trends
    • Develop Data Review Plan in collaboration with Data Management
    • Ensure CRF design adequately supports data collection in alignment with the protocol in collaboration with Data Management/Programming
    • Submit clinical contributions to clinical study reports (CSRs) and clinical portions of Regulatory Documents (e.g., IB, DSUR, PSUR, Orphan Annual Reports, HA, EC, IRB responses and contribute to regulatory submission.)


    Qualifications:

    • Basic knowledge of GCP/ICH, drug development process, study design, statistics, clinical operations
    • Ability to understand assigned protocol(s) and their requirements
    • Basic knowledge skills to support program-specific data review and trend identification
    • Intermediate medical writing skills and medical terminology
    • Basic planning/project management skills (develop short range plans that are realistic and effective)
    • Degree in Life Sciences (MD, PhD, Pharm D, MS, RN or other scientific field preferred).  Appropriate for new entrance to pharma (post fellowship/ new to industry)


    • Intermediate skills in Microsoft Word/Excel/PowerPoint and data review tools (e.g., Pt Profiles, report generating tools)

    • Adaptable / flexible (willing and able to adjust to multiple demands and shifting priorities; ability to meet day-to-day challenges with confidence and professionalism)

    • Intermediate critical thinking and problem-solving skills

    • Basic knowledge of the establishment and operation of data monitoring committees, dose review teams, and independent response adjudication committees

    • Basic knowledge of disease area, compound, current clinical landscape

    • Detail-oriented with commitment to quality


    map Switzerland date_range 01.08.2022 update Temporary
    Direct contact

    Moritz Janssen

    Recruitment Consultant
    mail m.janssen@aristo-group.ch
    phone +41 44 274 39 00

    Qualified Person §15 AMG (m/w/d) (DE)

    [11743]
    Qualified Person, sachkundige Person, CAPA, GxP / KPI / GMP

    Positionstitel: Qualified Person §15 AMG (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma Fähigkeiten: Qualified Person, sachkundige Person ,CAPA, GxP / KPI / GMP Idealer Startzeitpunkt: zum nächstmöglichen Zeitpunkt Mögliches Gehalt: je nach Berufserfahrung Einsatzort: Großraum Sachsen Aufgaben: • Funktion als Sachkundige Person §15 AMG • Auswertung und Freigabe der Chargen • Bewertung von Abweichungen, Änderungen und CAPA-Maßnahmen • Beurteilung, Begleitung und Abschluss von Change-Control-Verfahren • Batch Records mithilfe des elektronischen QM-Systems erstellen • Teilnahme und Vorbereitung von internen / externen Audits und Inspektionen • Erstellung und Prüfung GxP-relevanter Dokumente • Durchführung und Dokumentation von Schulungsmaßnahmen Qualifikationen: • Abgeschlossenes pharmazeutisches/ naturwissenschaftliches Studium, Approbation als Apotheker • Nachweis der Kenntnis als Sachkundige Person entsprechend §15 AMG erforderlich • Mehrjährige Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie (mind. 3 Jahre) • Umfangreiche Kenntnisse der GMP-Regularien • Soft Skills: Lösungsorientierte und strukturierte Arbeitsweise, Qualitätsbewusstsein, Kommunikationsstärke • Sprachen: Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift erforderlich

    Positionstitel: Qualified Person §15 AMG (m/w/d)
    Anstellungsdauer: unbefristet
    Branche: Pharma
    Fähigkeiten: Qualified Person, sachkundige Person ,CAPA, GxP / KPI / GMP
    Idealer Startzeitpunkt: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
    Mögliches Gehalt: je nach Berufserfahrung
    Einsatzort: Großraum Sachsen

    Aufgaben:

    • Funktion als Sachkundige Person §15 AMG
    • Auswertung und Freigabe der Chargen
    • Bewertung von Abweichungen, Änderungen und CAPA-Maßnahmen
    • Beurteilung, Begleitung und Abschluss von Change-Control-Verfahren
    • Batch Records mithilfe des elektronischen QM-Systems erstellen
    • Teilnahme und Vorbereitung von internen / externen Audits und Inspektionen
    • Erstellung und Prüfung GxP-relevanter Dokumente
    • Durchführung und Dokumentation von Schulungsmaßnahmen



    Qualifikationen:

    • Abgeschlossenes pharmazeutisches/ naturwissenschaftliches Studium, Approbation als Apotheker
    • Nachweis der Kenntnis als Sachkundige Person entsprechend §15 AMG erforderlich
    • Mehrjährige Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie (mind. 3 Jahre)
    • Umfangreiche Kenntnisse der GMP-Regularien
    • Soft Skills: Lösungsorientierte und strukturierte Arbeitsweise, Qualitätsbewusstsein, Kommunikationsstärke
    • Sprachen: Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift erforderlich

    map Großraum Sachsen date_range 12.07.2022 update Permanent
    Direct contact

    Dilara Can

    Recruitment Consultant
    mail d.can@aristo-group.com
    phone +49 89 599 1827 200

    Quality Assurance/ GMP Manager (m/w/d) (DE)

    [11713]
    Quality Assurance, GMP, CAPA, Change Control

    Positionstitel: Quality Assurance/ GMP Manager (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma Fähigkeiten: Quality Assurance, GMP, CAPA, Change Control Idealer Startzeitpunkt: zum nächstmöglichen Zeitpunkt Mögliches Gehalt: je nach Berufserfahrung Einsatzort: Großraum Hessen Aufgaben: • Qualitätsmanagementsysteme betreuen und weiterentwickeln • Qualifizierungs- und Validierungsprozesse durchführen und planen • Einhaltung von GMP-Richtlinien sicherstellen • Umsetzung und Definition von CAPA-Maßnahmen • Risikoanalysen durchführen • Schulungsmaßnahmen durchführen und dokumentieren Qualifikationen: • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium • Mehrjährige Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie (mind. 2 Jahre erforderlich) • Umfangreiche Kenntnisse der GMP-Regularien • Soft Skills: lösungsorientierte, teamorientiert, strukturierte Arbeitsweise • Sprachen: Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift erforderlich

    Positionstitel: Quality Assurance/ GMP Manager (m/w/d)
    Anstellungsdauer: unbefristet
    Branche: Pharma
    Fähigkeiten: Quality Assurance, GMP, CAPA, Change Control
    Idealer Startzeitpunkt: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
    Mögliches Gehalt: je nach Berufserfahrung
    Einsatzort: Großraum Hessen

    Aufgaben:

    • Qualitätsmanagementsysteme betreuen und weiterentwickeln
    • Qualifizierungs- und Validierungsprozesse durchführen und planen
    • Einhaltung von GMP-Richtlinien sicherstellen
    • Umsetzung und Definition von CAPA-Maßnahmen
    • Risikoanalysen durchführen
    • Schulungsmaßnahmen durchführen und dokumentieren


    Qualifikationen:

    • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium
    • Mehrjährige Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie (mind. 2 Jahre erforderlich)
    • Umfangreiche Kenntnisse der GMP-Regularien
    • Soft Skills: lösungsorientierte, teamorientiert, strukturierte Arbeitsweise
    • Sprachen: Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift erforderlich

    map Großraum Hessen date_range 06.07.2022 update Permanent
    Direct contact

    Dilara Can

    Recruitment Consultant
    mail d.can@aristo-group.com
    phone +49 89 599 1827 200

    Qualified Person §15 AMG (m/w/d) (DE)

    [11633]
    QP, GMP, CAPA, Change Management

    Positionstitel: Qualified Person §15 AMG (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma Fähigkeiten: QP, GMP, CAPA ,Change Management Idealer Startzeitpunkt: zum nächstmöglichen Zeitpunkt Mögliches Gehalt: je nach Berufserfahrung Einsatzort: Raum Thüringen Aufgaben: • Funktion als Sachkundige Person §15 AMG • Auswertung und Freigabe der Chargen • Bewertung von Abweichungen, Änderungen und CAPA-Maßnahmen • Beurteilung, Begleitung und Abschluss von Change-Control-Verfahren • Batch Records mithilfe des elektronischen QM-Systems erstellen • Teilnahme und Vorbereitung von internen / externen Audits und Inspektionen • Erstellung und Prüfung GxP-relevanter Dokumente • Durchführung und Dokumentation von Schulungsmaßnahmen Qualifikationen: • Abgeschlossenes pharmazeutisches/ naturwissenschaftliches Studium, Approbation als Apotheker • Nachweis der Kenntnis als Sachkundige Person entsprechend §15 AMG erforderlich • Mehrjährige Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie (mind. 3 Jahre) • Umfangreiche Kenntnisse der GMP-Regularien • Soft Skills: Lösungsorientierte und strukturierte Arbeitsweise, Qualitätsbewusstsein, Kommunikationsstärke • Sprachen: Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift erforderlich

    Positionstitel: Qualified Person §15 AMG (m/w/d)
    Anstellungsdauer: unbefristet
    Branche: Pharma
    Fähigkeiten: QP, GMP, CAPA ,Change Management
    Idealer Startzeitpunkt: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
    Mögliches Gehalt: je nach Berufserfahrung
    Einsatzort: Raum Thüringen

    Aufgaben:

    • Funktion als Sachkundige Person §15 AMG
    • Auswertung und Freigabe der Chargen
    • Bewertung von Abweichungen, Änderungen und CAPA-Maßnahmen
    • Beurteilung, Begleitung und Abschluss von Change-Control-Verfahren
    • Batch Records mithilfe des elektronischen QM-Systems erstellen
    • Teilnahme und Vorbereitung von internen / externen Audits und Inspektionen
    • Erstellung und Prüfung GxP-relevanter Dokumente
    • Durchführung und Dokumentation von Schulungsmaßnahmen


    Qualifikationen:


    • Abgeschlossenes pharmazeutisches/ naturwissenschaftliches Studium, Approbation als Apotheker
    • Nachweis der Kenntnis als Sachkundige Person entsprechend §15 AMG erforderlich
    • Mehrjährige Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie (mind. 3 Jahre)
    • Umfangreiche Kenntnisse der GMP-Regularien
    • Soft Skills: Lösungsorientierte und strukturierte Arbeitsweise, Qualitätsbewusstsein, Kommunikationsstärke
    • Sprachen: Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift erforderlich

    map Raum Thüringen date_range 21.06.2022 update Permanent
    Direct contact

    Dilara Can

    Recruitment Consultant
    mail d.can@aristo-group.com
    phone +49 89 599 1827 200

    Senior Clinical Data Manager (m/w/d) (DE)

    [11688]
    Deutsch, eCRF, SAS

    Positionstitel: Senior Clinical Data Manager (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Dienstleister Pharma Fähigkeiten: Deutsch,eCRF,SAS Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Mögliches Gehalt: von EUR 50000 bis EUR 75000 Einsatzort: Großraum Frankfurt Aufgaben: - Als Hauptansprechpartner rund um das Aufgabengebiet des Datenmanagements fungieren - Entwicklung und Finalisierung der Studienspezifikationen - Die Qualitätskontrolle der eCRF´s sowie weiterer relevanter Dokumente durchführen - Support leisten bei der Entwicklung interner SOP´s sowie deren Pflege - Programmierung / Einrichtung der Datenbanken in SAS® - Überwachung aller relevanten Timelines Qualifikationen: - Abgeschlossenes Studium in Informatik oder Vergleichbares - Mehrjährige relevante Berufserfahrung in der Industrie im Datenmanagement (mind. 2 Jahre) - Tiefgreifende Kenntnisse der SAS®-Software und mit MS-Office - Erfahrung im Umgang mit eCRF-Systemen - Soft Skills: Analytische und organisierte Arbeitsweise, Kommunikationstärke - Sprachen: Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift erforderlich

    Positionstitel: Senior Clinical Data Manager (m/w/d)
    Anstellungsdauer: unbefristet
    Branche: Dienstleister Pharma
    Fähigkeiten: Deutsch,eCRF,SAS
    Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
    Mögliches Gehalt: von EUR 50000 bis EUR 75000
    Einsatzort: Großraum Frankfurt

    Aufgaben:

    - Als Hauptansprechpartner rund um das Aufgabengebiet des Datenmanagements fungieren
    - Entwicklung und Finalisierung der Studienspezifikationen
    - Die Qualitätskontrolle der eCRF´s sowie weiterer relevanter Dokumente durchführen
    - Support leisten bei der Entwicklung interner SOP´s sowie deren Pflege
    - Programmierung / Einrichtung der Datenbanken in SAS®
    - Überwachung aller relevanten Timelines


    Qualifikationen:

    - Abgeschlossenes Studium in Informatik oder Vergleichbares
    - Mehrjährige relevante Berufserfahrung in der Industrie im Datenmanagement (mind. 2 Jahre)
    - Tiefgreifende Kenntnisse der SAS®-Software und mit MS-Office
    - Erfahrung im Umgang mit eCRF-Systemen
    - Soft Skills: Analytische und organisierte Arbeitsweise, Kommunikationstärke
    - Sprachen: Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift erforderlich

    map Großraum Frankfurt date_range ab sofort update Permanent
    Direct contact

    David Fuchs

    Recruitment Consultant
    mail d.fuchs@aristo-group.com
    phone +49 89 599 1827 200

    Leitung Qualitätskontrolle (m/w/d) (DE)

    [11683]
    Qualitätskontrolle, GMP, Führungserfahrungen

    Positionstitel: Leitung Qualitätskontrolle (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma Fähigkeiten: Qualitätskontrolle, GMP, Führungserfahrungen Idealer Startzeitpunkt: zum nächstmöglichen Zeitpunkt Mögliches Gehalt: je nach Berufserfahrung Einsatzort: Großraum Dortmund Aufgaben: • Fachliche und disziplinarische Führung und Entwicklung von ca. 25 Mitarbeitern • Strategische Ausrichtung der Qualitätskontrolle entwickeln und definieren • Definieren von Zielen für die Qualitätskontrolle anhand von Unternehmenszielen • GMP-konforme Abwicklung und Dokumentation aller Qualitätsprüfungen sicherstellen • Analyselaboren überwachen und beauftragen • Konformität der Quality Control Dokumentation an gesetzliche Anforderungen garantieren und Zulassungsanträge einreichen • Schulungsmaßnahmen planen, überwachen und durchführen • Mitwirken bei der Entwicklung neuer Produkte Qualifikationen: • Abgeschlossenes Studium der Pharmazie oder Naturwissenschaften • Mehrjährige Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie (mind. 8 Jahre erforderlich) • Nachweisbare Führungserfahrung und -kompetenz (mind. 2 Jahre erforderlich) • Umfangreife Kenntnisse der GxP-Regularien • Soft Skills: hohes Qualitätsbewusstsein, Eigenverantwortlichkeit, Kommunikationsstärke • Sprachen: Deutsch- und Englisch fließend in Wort und Schrift erforderlich

    Positionstitel: Leitung Qualitätskontrolle (m/w/d)
    Anstellungsdauer: unbefristet
    Branche: Pharma
    Fähigkeiten: Qualitätskontrolle, GMP, Führungserfahrungen
    Idealer Startzeitpunkt: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
    Mögliches Gehalt: je nach Berufserfahrung
    Einsatzort: Großraum Dortmund

    Aufgaben:

    • Fachliche und disziplinarische Führung und Entwicklung von ca. 25 Mitarbeitern
    • Strategische Ausrichtung der Qualitätskontrolle entwickeln und definieren
    • Definieren von Zielen für die Qualitätskontrolle anhand von Unternehmenszielen
    • GMP-konforme Abwicklung und Dokumentation aller Qualitätsprüfungen sicherstellen
    • Analyselaboren überwachen und beauftragen
    • Konformität der Quality Control Dokumentation an gesetzliche Anforderungen garantieren und Zulassungsanträge einreichen
    • Schulungsmaßnahmen planen, überwachen und durchführen
    • Mitwirken bei der Entwicklung neuer Produkte


    Qualifikationen:

    • Abgeschlossenes Studium der Pharmazie oder Naturwissenschaften
    • Mehrjährige Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie (mind. 8 Jahre erforderlich)
    • Nachweisbare Führungserfahrung und -kompetenz (mind. 2 Jahre erforderlich)
    • Umfangreife Kenntnisse der GxP-Regularien
    • Soft Skills: hohes Qualitätsbewusstsein, Eigenverantwortlichkeit, Kommunikationsstärke
    • Sprachen: Deutsch- und Englisch fließend in Wort und Schrift erforderlich

    map Großraum Dortmund date_range 29.06.2022 update Freelance
    Direct contact

    Dilara Can

    Recruitment Consultant
    mail d.can@aristo-group.com
    phone +49 89 599 1827 200

    Lean Manager (m/w/d) (DE)

    [11649]
    Lean Management, Six Sigma Black Belt

    Positionstitel: Lean Manager (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma Fähigkeiten: Lean Management,Six Sigma Black Belt Idealer Startzeitpunkt: 23.06.2022 Mögliches Gehalt: von EUR 0 bis EUR 0 Einsatzort: Hamburg Aufgaben: ·Implementierung von Lean Management Methoden in Zusammenarbeit mit Fachbereichen ·Identifikation von Optimierungspotenzialen entlang der Wertschöpfungskette ·Erarbeitung von Umsetzungsmöglichkeiten der Verbesserungsvorschläge in enger Zusammenarbeit mit der Fachabteilung ·Durchführung von Lean-Initiativen im produktionsnahen Umfeld ·Beratung und Kommunikation von Mitarbeitern hinsichtlich der Optimierungsmaßnahmen ·Durchführen von Workshops zur Prozessoptimierung in interdisziplinären Teams Qualifikationen: ·Abgeschlossenes Studium aus dem naturwissenschaftlichen oder ingenieurswissenschaftlichen Bereich oder eine vergleichbare Berufsausbildung mit mind. 3 Jahren Erfahrungen im Produktionsumfeld ·Erfahrungen im Projekt-, Prozess- oder Qualitätsmanagement ·Engagement und Kommunikationsstärke ·Fähigkeit, interdisziplinär zu Denken und zu Handeln ·Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse

    Positionstitel: Lean Manager (m/w/d)
    Anstellungsdauer: unbefristet
    Branche: Pharma
    Fähigkeiten: Lean Management,Six Sigma Black Belt
    Idealer Startzeitpunkt: 23.06.2022
    Mögliches Gehalt: von EUR 0 bis EUR 0
    Einsatzort: Hamburg

    Aufgaben:

    • Implementierung von Lean Management Methoden in Zusammenarbeit mit Fachbereichen
    • Identifikation von Optimierungspotenzialen entlang der Wertschöpfungskette
    • Erarbeitung von Umsetzungsmöglichkeiten der Verbesserungsvorschläge in enger Zusammenarbeit mit der Fachabteilung
    • Durchführung von Lean-Initiativen im produktionsnahen Umfeld
    • Beratung und Kommunikation von Mitarbeitern hinsichtlich der Optimierungsmaßnahmen
    • Durchführen von Workshops zur Prozessoptimierung in interdisziplinären Teams

    Qualifikationen:

    • Abgeschlossenes Studium aus dem naturwissenschaftlichen oder ingenieurswissenschaftlichen Bereich oder eine vergleichbare Berufsausbildung mit mind. 3 Jahren Erfahrungen im Produktionsumfeld
    • Erfahrungen im Projekt-, Prozess- oder Qualitätsmanagement
    • Engagement und Kommunikationsstärke
    • Fähigkeit, interdisziplinär zu Denken und zu Handeln
    • Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse

    map Hamburg date_range 23.06.2022 update Permanent
    Direct contact

    David Beer

    Senior Consultant
    mail d.beer@aristo-group.com
    phone +49 89 599 1827 200

    Stellvertretende Herstellungsleitung (m/w/d) (DE)

    [11675]
    Manufacturing

    Positionstitel: Stellvertretende Herstellungsleitung (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma Fähigkeiten: Manufacturing Idealer Startzeitpunkt: 28.06.2022 Mögliches Gehalt: von EUR 0 bis EUR 0 Einsatzort: Hamburg Aufgaben: ·Funktion als stv. Leitung der Herstellung (m/w/d) nach AMWHV §13 ·Unterstützung bei Batch-Record-Review und die Freigabe als stv. Leiter der Herstellung (m/w/d) ·Koordination bei Auditvorbereitungen ·Mitarbeit bei Freigabe der Herstelldokumentationen ·Bearbeitung von CAPA-Maßnahmen ·fachliche Führung von knapp 25 Mitarbeitern Qualifikationen: ·abgeschlossenes pharmazeutisches Studium (Pharmazie, pharmazeut. Technologie, Pharmatechnik) ·Berufserfahrung in der Herstellung pharmazeutischer Produkte unter GMP ·strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise ·hohe Sozialkompetenz mit durchsetzungsfähiger Personalität ·ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein

    Positionstitel: Stellvertretende Herstellungsleitung (m/w/d)
    Anstellungsdauer: unbefristet
    Branche: Pharma
    Fähigkeiten: Manufacturing
    Idealer Startzeitpunkt: 28.06.2022
    Mögliches Gehalt: von EUR 0 bis EUR 0
    Einsatzort: Hamburg

    Aufgaben:

    • Funktion als stv. Leitung der Herstellung (m/w/d) nach AMWHV §13
    • Unterstützung bei Batch-Record-Review und die Freigabe als stv. Leiter der Herstellung (m/w/d)
    • Koordination bei Auditvorbereitungen
    • Mitarbeit bei Freigabe der Herstelldokumentationen
    • Bearbeitung von CAPA-Maßnahmen
    • fachliche Führung von knapp 25 Mitarbeitern


    Qualifikationen:

    • abgeschlossenes pharmazeutisches Studium (Pharmazie, pharmazeut. Technologie, Pharmatechnik)
    • Berufserfahrung in der Herstellung pharmazeutischer Produkte unter GMP
    • strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise
    • hohe Sozialkompetenz mit durchsetzungsfähiger Personalität
    • ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein

    map Hamburg date_range 28.06.2022 update Permanent
    Direct contact

    David Beer

    Senior Consultant
    mail d.beer@aristo-group.com
    phone +49 89 599 1827 200

    Clinical Data Manager (m/w/d) (DE)

    [11665]
    eCRF, Oversight, EDC

    Positionstitel: Clinical Data Manager (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma Fähigkeiten: eCRF, Oversight, EDC Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Mögliches Gehalt: von EUR 55000 bis EUR 75000 Einsatzort: Großraum Hamburg Aufgaben: ·Als Hauptansprechpartner rund um das Aufgabengebiet des Datenmanagements fungieren ·Entwicklung und Finalisierung der Studienspezifikationen ·Die Qualitätskontrolle der eCRF´s sowie weiterer relevanter Dokumente durchführen ·Support leisten bei der Entwicklung interner SOP´s sowie deren Pflege ·Pflege des des zentralen Clinical Data Warehouse Qualifikationen: ·Ausbildung in der medizinischen Dokumentation, Informatik od. vergleichbar ·Mehrjährige relevante Berufserfahrung mit klinischen  Studien der Phase 2 und 3. ·Erfahrung im Umgang mit eCRF-Systemen ·Soft Skills: Analytische und organisierte Arbeitsweise, Kommunikationstärke ·Sprachen: Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift erforderlich

    Positionstitel: Clinical Data Manager (m/w/d)
    Anstellungsdauer: unbefristet
    Branche: Pharma
    Fähigkeiten: eCRF, Oversight, EDC
    Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
    Mögliches Gehalt: von EUR 55000 bis EUR 75000
    Einsatzort: Großraum Hamburg

    Aufgaben:

    • Als Hauptansprechpartner rund um das Aufgabengebiet des Datenmanagements fungieren
    • Entwicklung und Finalisierung der Studienspezifikationen
    • Die Qualitätskontrolle der eCRF´s sowie weiterer relevanter Dokumente durchführen
    • Support leisten bei der Entwicklung interner SOP´s sowie deren Pflege
    • Pflege des des zentralen Clinical Data Warehouse


    Qualifikationen:

    • Ausbildung in der medizinischen Dokumentation, Informatik od. vergleichbar
    • Mehrjährige relevante Berufserfahrung mit klinischen  Studien der Phase 2 und 3.
    • Erfahrung im Umgang mit eCRF-Systemen
    • Soft Skills: Analytische und organisierte Arbeitsweise, Kommunikationstärke
    • Sprachen: Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift erforderlich

    map Großraum Hamburg date_range ab sofort update Permanent
    Direct contact

    David Fuchs

    Recruitment Consultant
    mail d.fuchs@aristo-group.com
    phone +49 89 599 1827 200

    Clinical Data Manager (m/w/d) (DE)

    [11664]
    eCRF, SQL, CDISC

    Positionstitel: Clinical Data Manager (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma Fähigkeiten: eCRF,SQL,CDISC Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Mögliches Gehalt: von EUR 55000 bis EUR 75000 Einsatzort: Großraum Nürnberg Aufgaben: ·Sie führen das Data Cleaning, Data Review und Query Management durch ·Sie stellen die Datenqualität der Projekte sicher ·Sie bereiten Studiendaten zur Analyse vor ·Sie betreuen das elektronische Archiv für Projektdaten ·Sie berichten an die Abteilungsleitung und das Management Qualifikationen: ·Abgeschlossene Ausbildung in der medizinischen Dokumentation oder Vergleichbar ·Relevante Berufserfahrung in der Life Science (mind. 2 Jahre erforderlich) ·Umfangreiche Kenntnisse mit SQL ·CDISC Kenntnisse wären ein + ·Erfahrung im Umgang mit eCRF-Systemen ·Soft Skills: Analytische und organisierte Arbeitsweise, Kommunikations-Stark

    Positionstitel: Clinical Data Manager (m/w/d)
    Anstellungsdauer: unbefristet
    Branche: Pharma
    Fähigkeiten: eCRF,SQL,CDISC
    Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
    Mögliches Gehalt: von EUR 55000 bis EUR 75000
    Einsatzort: Großraum Nürnberg

    Aufgaben:

    • Sie führen das Data Cleaning, Data Review und Query Management durch
    • Sie stellen die Datenqualität der Projekte sicher
    • Sie bereiten Studiendaten zur Analyse vor
    • Sie betreuen das elektronische Archiv für Projektdaten
    • Sie berichten an die Abteilungsleitung und das Management


    Qualifikationen:

    • Abgeschlossene Ausbildung in der medizinischen Dokumentation oder Vergleichbar
    • Relevante Berufserfahrung in der Life Science (mind. 2 Jahre erforderlich)
    • Umfangreiche Kenntnisse mit SQL
    • CDISC Kenntnisse wären ein +
    • Erfahrung im Umgang mit eCRF-Systemen
    • Soft Skills: Analytische und organisierte Arbeitsweise, Kommunikations-Stark

    map Großraum Nürnberg date_range ab sofort update Permanent
    Direct contact

    David Fuchs

    Recruitment Consultant
    mail d.fuchs@aristo-group.com
    phone +49 89 599 1827 200

    Labor Manager (m/w/d) mit Schwerpunkt Dokumentation (DE)

    [11641]
    GMP, Dokumentation, Laborant, PTA, CTA

    Positionstitel: Labor Manager (m/w/d) mit Schwerpunkt Dokumentation Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma Fähigkeiten: GMP, Dokumentation, Laborant, PTA, CTA Idealer Startzeitpunkt: zum nächst möglichen Zeitpunkt Mögliches Gehalt: je nach Berufserfahrung  Einsatzort: München Aufgaben: Sie sorgen für das Einhalten von GMP-Richtlinien  Sie erstellen und verwalten die Dokumente für die Qualitätskontrolle (z.B. Spezifikationen und Prüfungsvorschriften Sie führen Lieferantenqualifizierungen durch  Sie überwachen und führen Gerätemonitorings durch Qualifikationen: CTA, PTA, Chemielaborant/in (m/w/d) oder eine vergleichbare Ausbildung Grundkenntnisse der pharmazeutischen Regelwerke Gute Englischkennnisse Sehr gute EDV-Kenntnisse (Word, Excel, Outlook) Exakte und ordentliche Arbeitsweise

    Positionstitel: Labor Manager (m/w/d) mit Schwerpunkt Dokumentation
    Anstellungsdauer: unbefristet
    Branche: Pharma
    Fähigkeiten: GMP, Dokumentation, Laborant, PTA, CTA
    Idealer Startzeitpunkt: zum nächst möglichen Zeitpunkt
    Mögliches Gehalt: je nach Berufserfahrung 
    Einsatzort: München

    Aufgaben:

    Sie sorgen für das Einhalten von GMP-Richtlinien 
    Sie erstellen und verwalten die Dokumente für die Qualitätskontrolle (z.B. Spezifikationen und Prüfungsvorschriften
    Sie führen Lieferantenqualifizierungen durch 
    Sie überwachen und führen Gerätemonitorings durch


    Qualifikationen:

    CTA, PTA, Chemielaborant/in (m/w/d) oder eine vergleichbare Ausbildung
    Grundkenntnisse der pharmazeutischen Regelwerke
    Gute Englischkennnisse
    Sehr gute EDV-Kenntnisse (Word, Excel, Outlook)
    Exakte und ordentliche Arbeitsweise

    map München date_range zum nächst möglichen Zeitpunkt update Permanent
    Direct contact

    Boris Wiedner

    Business Sales Leader
    mail b.wiedner@aristo-group.com
    phone +49 89 599 1827 200

    Contractor Embedded Software Engineer (m/w/d) (DE)

    [11650]
    C/C++

    Zu besetzendes Projekt: Contractor Embedded Software Engineer (m/w/d) Branche: Medizintechnik Fähigkeiten: C/C++ Projektstart: ASAP Projektdauer: 6 Monate Auftragsvolumen: 960 Stunde(n)  Einsatzort: Schweiz Aufgaben: ·Unterstützung bei der Ausarbeitung der SW-Requirements und der SW-Architektur einer Steuerungssoftware ·Source Code schreiben und Software verifizieren ·Erstellung der Software-Dokumentation ·Programmiersprachen: C, C++, Python ·Entwicklungs-Tools: VS Code unter Linux, CMake, Docker, Jenkins, git ·Projekt-Tools: Microsoft Teams, Jira, Confluence ·Betriebssystem: Real Time Operating System, Linux Qualifikationen: ·Gute Elektronik-Kenntnisse und gutes technisches Verständnis ·Gute Erfahrung mit Softwareentwicklung und Testing in Real Time ·Arbeitsort: zum Teil vor Ort (Schweiz) ·Kommunikationssprache: wenn möglich deutsch ·Dokumentensprache: englisch

    Zu besetzendes Projekt: Contractor Embedded Software Engineer (m/w/d)
    Branche: Medizintechnik
    Fähigkeiten: C/C++
    Projektstart: ASAP
    Projektdauer: 6 Monate
    Auftragsvolumen: 960 Stunde(n) 
    Einsatzort: Schweiz

    Aufgaben:
    • Unterstützung bei der Ausarbeitung der SW-Requirements und der SW-Architektur einer Steuerungssoftware
    • Source Code schreiben und Software verifizieren
    • Erstellung der Software-Dokumentation
    • Programmiersprachen: C, C++, Python
    • Entwicklungs-Tools: VS Code unter Linux, CMake, Docker, Jenkins, git
    • Projekt-Tools: Microsoft Teams, Jira, Confluence
    • Betriebssystem: Real Time Operating System, Linux

    Qualifikationen:
    • Gute Elektronik-Kenntnisse und gutes technisches Verständnis
    • Gute Erfahrung mit Softwareentwicklung und Testing in Real Time
    • Arbeitsort: zum Teil vor Ort (Schweiz)
    • Kommunikationssprache: wenn möglich deutsch
    • Dokumentensprache: englisch

     

    map Schweiz date_range ASAP update Temporary
    Direct contact

    David Langnas

    Teamleader
    mail d.langnas@aristo-group.ch
    phone +41 44 274 39 00

    Regulatory Affairs Lead (m/w/d) (DE)

    [11591]
    Pharma, Regulatory Affairs, API

    Positionstitel: Regulatory Affairs Lead (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma Fähigkeiten: Pharma, Regulatory Affairs, API Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Einsatzort: Linz Aufgaben: ·Expert and contact person for regulatory issues in the context of the production of active pharmaceutical ingredients (APIs) at the site as well as in the global company network ·Coordination and preparation, review and ongoing updating of filing dossiers (CMC, CEP, Drug Master File, etc.) for active pharmaceutical ingredients (APIs) in accordance with the respective national and international regulations ·Self dependent regulatory support of products and projects (development and transfer projects) as ·well as location-relevant regulatory activities (e.g. Site Master File) ·Support of customers on regulatory topics like coordination of submission strategies, support in the approval process, regulatory evaluation of change control documents, etc. with authorities (FDA, EMA, PMDA, ...) ·For own products: Submission of the required documents to the authorities in compliance with the respective requirements and systems (e-submission, etc.) ·Responsible for the system for the electronic archiving of submission documents ·Enjoy working with people in a dynamic environment Qualifikationen: ·Completed scientific studies or college of higher education (chemistry, pharmacy, etc.) ·Several years of experience in the field of regulatory affairs in pharmaceutical industry, preferably in the API business ·Experience in handling projects is an advantage ·Strong process thinking, assertiveness and initiative ·Good command of English and good knowledge of MS Office

    Positionstitel: Regulatory Affairs Lead (m/w/d)
    Anstellungsdauer: unbefristet
    Branche: Pharma
    Fähigkeiten: Pharma, Regulatory Affairs, API
    Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
    Einsatzort: Linz

    Aufgaben:
    • Expert and contact person for regulatory issues in the context of the production of active pharmaceutical ingredients (APIs) at the site as well as in the global company network
    • Coordination and preparation, review and ongoing updating of filing dossiers (CMC, CEP, Drug Master File, etc.) for active pharmaceutical ingredients (APIs) in accordance with the respective national and international regulations
    • Self dependent regulatory support of products and projects (development and transfer projects) as
    • well as location-relevant regulatory activities (e.g. Site Master File)
    • Support of customers on regulatory topics like coordination of submission strategies, support in the approval process, regulatory evaluation of change control documents, etc. with authorities (FDA, EMA, PMDA, ...)
    • For own products: Submission of the required documents to the authorities in compliance with the respective requirements and systems (e-submission, etc.)
    • Responsible for the system for the electronic archiving of submission documents
    • Enjoy working with people in a dynamic environment


    Qualifikationen:
    • Completed scientific studies or college of higher education (chemistry, pharmacy, etc.)
    • Several years of experience in the field of regulatory affairs in pharmaceutical industry, preferably in the API business
    • Experience in handling projects is an advantage
    • Strong process thinking, assertiveness and initiative
    • Good command of English and good knowledge of MS Office






    map Linz date_range 10.06.2022 update Permanent
    Direct contact

    Marco Bannier

    Senior Consultant
    mail m.bannier@aristo-group.com
    phone +49 89 599 1827 200

    Leitung der Herstellung und Konfektionierung (m/w/d) (DE)

    [11624]
    CEO/Geschäftsführer/General Manager

    Positionstitel: Leitung der Herstellung und Konfektionierung (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma Fähigkeiten: CEO/Geschäftsführer/General Manager Idealer Startzeitpunkt: 20.06.2022 Mögliches Gehalt: von EUR 0 bis EUR 0 Einsatzort: Großraum Stuttgart Aufgaben: ·Verantwortung als Leiter der Herstellung für die Konfektionierung und stellvertr. Gesamtleitung der Produktion ·Sicherstellung der Arzneimittelherstellung gemäß den GMP-Richtlinien wie Herstellungsdokumenten ·Unterstützung der Fachabteilungen bei Auswahl, Inbetriebnahme und Qualifizierung von Produktionsanlagen ·Validierung von Herstellprozessen und Erstellung bzw. Überarbeitung von Herstelldokumenten ·Führung und Schulung der Mitarbeiter im Verantwortungsbereich bzw. bei Projekten ·Mitarbeit bei internen Projekten Qualifikationen: ·abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium bzw. Ingenieursstudium ·Berufserfahrung in der Pharmaproduktion unter GMP ·Führungserfahrung von größeren Teams ·Kenntnisse von Produkttransfer von Vorteil ·fließende Deutsch- und Englischkenntnisse

    Positionstitel: Leitung der Herstellung und Konfektionierung (m/w/d)
    Anstellungsdauer: unbefristet
    Branche: Pharma
    Fähigkeiten: CEO/Geschäftsführer/General Manager
    Idealer Startzeitpunkt: 20.06.2022
    Mögliches Gehalt: von EUR 0 bis EUR 0
    Einsatzort: Großraum Stuttgart

    Aufgaben:

    • Verantwortung als Leiter der Herstellung für die Konfektionierung und stellvertr. Gesamtleitung der Produktion
    • Sicherstellung der Arzneimittelherstellung gemäß den GMP-Richtlinien wie Herstellungsdokumenten
    • Unterstützung der Fachabteilungen bei Auswahl, Inbetriebnahme und Qualifizierung von Produktionsanlagen
    • Validierung von Herstellprozessen und Erstellung bzw. Überarbeitung von Herstelldokumenten
    • Führung und Schulung der Mitarbeiter im Verantwortungsbereich bzw. bei Projekten
    • Mitarbeit bei internen Projekten


    Qualifikationen:

    • abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium bzw. Ingenieursstudium
    • Berufserfahrung in der Pharmaproduktion unter GMP
    • Führungserfahrung von größeren Teams
    • Kenntnisse von Produkttransfer von Vorteil
    • fließende Deutsch- und Englischkenntnisse

    map Großraum Stuttgart date_range 20.06.2022 update Permanent
    Direct contact

    David Beer

    Senior Consultant
    mail d.beer@aristo-group.com
    phone +49 89 599 1827 200

    Implementierung automatisierter Schnittstellen zur Digitalisierung der Dateninfrastruktur (DE)

    [11607]
    LIMS

    Zu besetzendes Projekt: Implementierung automatisierter Schnittstellen zur Digitalisierung der Dateninfrastruktur Branche: Pharma Projektstart: 01.07.2022 Projektdauer: 3 Monate Auftragsvolumen: 584 Stunde(n)  Einsatzort: 20% in Baden-Württemberg 80% Home Office Aufgaben: Beschreibung:   1. Projektname Implementierung automatisierter Schnittstellen zur Digitalisierung der Dateninfrastruktur   2. Projektbeschreibung   Die Leistung wird im Rahmen der Digitalisierung und Automatisierung von Prozessen innerhalb des Laborverbundes CAT4/5/6 angefordert. Das Projekt hat zum Zweck, für die unten genannten Datenschnittstellen und Analyseanfragen, Konzepte zur Etablierung digitaler und automatisierter Prozesse zu erstellen.     Die Leistung umfasst folgende Anforderungen, welche durch den externen Contractor eigenständig konzeptioniert werden sollen:   • Programmierung eines Tools zur automatischen Erstellung von Probelisten aus HAL (Harmonized Analytical LIMS) für bereits etablierte Robotersysteme und Analyseinstrumente (Flüssigkeitschromatographie, Massenspektrometrie, Kapillarelektrophorese). Hierfür werden von dem Contractor relevante Analyseinstrumente evaluiert und die Umsetzung des Tools, unter Berücksichtigung von Informationen welche in Projektmeetings gesammelt werden, konzeptioniert.   • Aufsetzen eines Tools zur automatischen Pflege von System Suitability Test (SST) Daten, welche mittels unterschiedlicher Analysetechniken (Massenspektrometrie, Chromatographie, Kapillarelektrophorese) erhoben werden.  Es soll ein Konzept zur Erstellung von Trendcharts (e.g. in MiniTab oder Spotfire) erstellt werden. Neben den analytischen Daten sollen automatisch alle relevanten Informationen unter Berücksichtigung von Informationen welche in Projektmeetings gesammelt werden, wie Analysegerät, Chargennummern der Verbrauchsmaterialien, zusätzlich hinterlegt werden. Hierfür werden von dem Contractor mögliche Softwarepakete evaluiert und die Umsetzung des Tools, konzeptioniert. Hierzu erstellt der Contractor eine Übersicht der Umsetzung und präsentiert diese dem Auftraggeber.   • Programmierung eines Probenankündigungs-/Probenverwaltungstools: Erstellung eines Konzeptes zur Erstellung einer web-basierten Eingabemaske für angeforderte Analysen von anderen Laborgruppen.  Diese solle für die angeforderte Analyse essenzielle Angaben wie Projekt, Probenerkennungsnummer, Art der Auswertung, Anzahl der Proben, verantwortliches Labor, Zeitrahmen, Grund der Messung, Konzentration, Puffersystem etc. enthalten. Das Probenankündigungstool soll über eine Review-Funktion verfügen, nachdem der/die zuständige Projektverantwortliche die Anfrage akzeptieren oder ablehnen kann. Nach Annahme der Anfrage sollen die Informationen in ein Planungstool (e.g. MS Teams Planner) automatisch übertragen werden. Hierfür werden von dem Contractor mögliche Softwarepakete evaluiert und die Umsetzung des Tools, unter Berücksichtigung von Informationen, welche in Projektmeetings gesammelt werden, konzeptioniert.

    Zu besetzendes Projekt: Implementierung automatisierter Schnittstellen zur Digitalisierung der Dateninfrastruktur
    Branche: Pharma
    Projektstart: 01.07.2022
    Projektdauer: 3 Monate
    Auftragsvolumen: 584 Stunde(n) 
    Einsatzort: 20% in Baden-Württemberg 80% Home Office

    Aufgaben:

    Beschreibung:   1. Projektname

    Implementierung automatisierter Schnittstellen zur Digitalisierung der Dateninfrastruktur

     

    2. Projektbeschreibung

     

    Die Leistung wird im Rahmen der Digitalisierung und Automatisierung von Prozessen innerhalb des Laborverbundes CAT4/5/6 angefordert. Das Projekt hat zum Zweck, für die unten genannten Datenschnittstellen und Analyseanfragen, Konzepte zur Etablierung digitaler und automatisierter Prozesse zu erstellen.

     

     

    Die Leistung umfasst folgende Anforderungen, welche durch den externen Contractor eigenständig konzeptioniert werden sollen:

     

    • Programmierung eines Tools zur automatischen Erstellung von Probelisten aus HAL (Harmonized Analytical LIMS) für bereits etablierte Robotersysteme und Analyseinstrumente (Flüssigkeitschromatographie, Massenspektrometrie, Kapillarelektrophorese). Hierfür werden von dem Contractor relevante Analyseinstrumente evaluiert und die Umsetzung des Tools, unter Berücksichtigung von Informationen welche in Projektmeetings gesammelt werden, konzeptioniert.

     

    • Aufsetzen eines Tools zur automatischen Pflege von System Suitability Test (SST) Daten, welche mittels unterschiedlicher Analysetechniken (Massenspektrometrie, Chromatographie, Kapillarelektrophorese) erhoben werden.  Es soll ein Konzept zur Erstellung von Trendcharts (e.g. in MiniTab oder Spotfire) erstellt werden. Neben den analytischen Daten sollen automatisch alle relevanten Informationen unter Berücksichtigung von Informationen welche in Projektmeetings gesammelt werden, wie Analysegerät, Chargennummern der Verbrauchsmaterialien, zusätzlich hinterlegt werden.

    Hierfür werden von dem Contractor mögliche Softwarepakete evaluiert und die Umsetzung des Tools, konzeptioniert. Hierzu erstellt der Contractor eine Übersicht der Umsetzung und präsentiert diese dem Auftraggeber.

     

    • Programmierung eines Probenankündigungs-/Probenverwaltungstools:

    Erstellung eines Konzeptes zur Erstellung einer web-basierten Eingabemaske für angeforderte Analysen von anderen Laborgruppen.  Diese solle für die angeforderte Analyse essenzielle Angaben wie Projekt, Probenerkennungsnummer, Art der Auswertung, Anzahl der Proben, verantwortliches Labor, Zeitrahmen, Grund der Messung, Konzentration, Puffersystem etc. enthalten.

    Das Probenankündigungstool soll über eine Review-Funktion verfügen, nachdem der/die zuständige Projektverantwortliche die Anfrage akzeptieren oder ablehnen kann. Nach Annahme der Anfrage sollen die Informationen in ein Planungstool (e.g. MS Teams Planner) automatisch übertragen werden.

    Hierfür werden von dem Contractor mögliche Softwarepakete evaluiert und die Umsetzung des Tools, unter Berücksichtigung von Informationen, welche in Projektmeetings gesammelt werden, konzeptioniert.



     

    map Baden-Württemberg date_range 01.07.2022 update Freelance
    Direct contact

    Jakob Wich

    Recruitment Consultant
    mail j.wich@aristo-group.com
    phone +49 89 599 1827 200

    Quality Assurance Officer (m/w/d) (DE)

    [11602]
    Quality Assurance, SOP, CAPA, EQMS ++++, GMP- + GDP- Leitlinien

    Positionstitel: Quality Assurance Officer (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma Fähigkeiten: Quality Assurance, SOP, CAPA, EQMS, GMP- + GDP- Leitlinien Idealer Startzeitpunkt: zum nächstmöglichen Zeitpunkt Mögliches Gehalt: je nach Berufserfahrung Einsatzort: Großraum Hessen Aufgaben:    ·Erstellung von Qualitätsdokumenten mit Hilfe des elektronischen Qualitätsmanagementtools (z.B. SOPs, CAPAs etc.) ·Durchführung von Lieferantenqualifizierung ·Packaging Records überprüfen und betreuen ·Einhaltung von GMP/ GDP Richtlinien überprüfen ·Änderungskontrollmanagement durchführen ·Schulungsmaßnahmen durchführen und dokumentieren Qualifikationen: ·Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium ·Mehrjährige Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie (mind.  2 Jahre erforderlich) ·Umfangreiche Kenntnisse im GMP-Umfeld ·Soft Skills: lösungsorientierte, teamorientiert, strukturierte Arbeitsweise   ·Sprachen: Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift erforderlich

    Positionstitel: Quality Assurance Officer (m/w/d)
    Anstellungsdauer: unbefristet
    Branche: Pharma
    Fähigkeiten: Quality Assurance, SOP, CAPA, EQMS, GMP- + GDP- Leitlinien
    Idealer Startzeitpunkt: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
    Mögliches Gehalt: je nach Berufserfahrung
    Einsatzort: Großraum Hessen

    Aufgaben: 

     

    • Erstellung von Qualitätsdokumenten mit Hilfe des elektronischen Qualitätsmanagementtools (z.B. SOPs, CAPAs etc.)
    • Durchführung von Lieferantenqualifizierung
    • Packaging Records überprüfen und betreuen
    • Einhaltung von GMP/ GDP Richtlinien überprüfen
    • Änderungskontrollmanagement durchführen
    • Schulungsmaßnahmen durchführen und dokumentieren

    Qualifikationen:

    • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium
    • Mehrjährige Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie
      (mind.  2 Jahre erforderlich)
    • Umfangreiche Kenntnisse im GMP-Umfeld
    • Soft Skills: lösungsorientierte, teamorientiert, strukturierte Arbeitsweise  
    • Sprachen: Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift erforderlich

    map Großraum Hessen date_range 14.06.2022 update Permanent
    Direct contact

    Dilara Can

    Recruitment Consultant
    mail d.can@aristo-group.com
    phone +49 89 599 1827 200

    Clinical Project Manager (m/w/d) (DE)

    [11335]
    Clinical Med. Tech, Klinische Bewertung, Klinische Prüfung, Medical Med. Tech

    Positionstitel: Clinical Project Manager (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Medizintechnik Fähigkeiten: Clinical Med. Tech, Klinische Bewertung, Klinische Prüfung, Medical Med. Tech Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Einsatzort: Baden-Württemberg / 60% Mobile Office Aufgaben: ·Nationale und internationale klinische Studien managen und richtlinien-konforme Durchführung verantworten ·Studiendurchführung in Hinblick auf Budget, Qualität und Timelines überwachen und sicherstellen ·Studieneinreichungen durch unabhängige Dritte bearbeiten inkl. Überprüfung der Studienbudgets/-anbieter/-inhalte ·Zustimmende Bewertungen/Genehmigungen von Ethikkommissionen und regulatorischen Behörden einreichen bzw. erhalten ·Statistischen Fragestellungen, eCRF und Planungen für Auswertung nach ISO 14155 verantworten ·Als Ansprechpartner für Kliniken und Ärzte fungieren und studienrelevante Qualitätssicherung vor Ort sicherstellen ·Sponsor-Oversight aller an Extern ausgelagerter, studienrelevanter Aktivitäten übernehmen ·Klinische Pläne und Berichte erstellen und bearbeiten (z.B. PMS, PMCF oder Klinische Bewertungen) ·Studienrelevante Verträge koordinieren, erstellen und prüfen Qualifikationen: ·Abgeschlossenes medizinisches oder naturwissenschaftliches Studium ·Einschlägige Berufserfahrung in Durchführung klinischer Studien i.d. Medizintechnik mit Produkten der Risikoklasse III ·Tiefgreifende Erfahrung in den Bereichen Klinische Studien, Klinische Bewertungen und Medical Writing (mind. 3 Jahre erforderlich) ·Umfangreiche Kenntnisse regulatorischer Anforderungen (ISO 14155) und i.d. Interpretation und Publikation wissenschaftlicher Studien ·Soft Skills: Strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise, Kommunikationsstärke, Teamgeist ·Sprachen: Englisch und Deutsch fließend in Wort und Schrift erforderlich

    Positionstitel: Clinical Project Manager (m/w/d)
    Anstellungsdauer: unbefristet
    Branche: Medizintechnik
    Fähigkeiten: Clinical Med. Tech, Klinische Bewertung, Klinische Prüfung, Medical Med. Tech
    Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
    Einsatzort: Baden-Württemberg / 60% Mobile Office

    Aufgaben:
    • Nationale und internationale klinische Studien managen und richtlinien-konforme Durchführung verantworten
    • Studiendurchführung in Hinblick auf Budget, Qualität und Timelines überwachen und sicherstellen
    • Studieneinreichungen durch unabhängige Dritte bearbeiten inkl. Überprüfung der Studienbudgets/-anbieter/-inhalte
    • Zustimmende Bewertungen/Genehmigungen von Ethikkommissionen und regulatorischen Behörden einreichen bzw. erhalten
    • Statistischen Fragestellungen, eCRF und Planungen für Auswertung nach ISO 14155 verantworten
    • Als Ansprechpartner für Kliniken und Ärzte fungieren und studienrelevante Qualitätssicherung vor Ort sicherstellen
    • Sponsor-Oversight aller an Extern ausgelagerter, studienrelevanter Aktivitäten übernehmen
    • Klinische Pläne und Berichte erstellen und bearbeiten (z.B. PMS, PMCF oder Klinische Bewertungen)
    • Studienrelevante Verträge koordinieren, erstellen und prüfen

    Qualifikationen:
    • Abgeschlossenes medizinisches oder naturwissenschaftliches Studium
    • Einschlägige Berufserfahrung in Durchführung klinischer Studien i.d. Medizintechnik mit Produkten der Risikoklasse III
    • Tiefgreifende Erfahrung in den Bereichen Klinische Studien, Klinische Bewertungen und Medical Writing (mind. 3 Jahre erforderlich)
    • Umfangreiche Kenntnisse regulatorischer Anforderungen (ISO 14155) und i.d. Interpretation und Publikation wissenschaftlicher Studien
    • Soft Skills: Strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise, Kommunikationsstärke, Teamgeist
    • Sprachen: Englisch und Deutsch fließend in Wort und Schrift erforderlich

    map Baden-Württemberg / 60% Mobile Office date_range ab sofort update Permanent
    Direct contact

    Christina Serafim

    Senior Consultant
    mail c.serafim@aristo-group.com
    phone +49 89 599 1827 200

    Leitung der Qualitätssicherung (m/w/d) (DE)

    [11569]
    Head of Quality, Leitung Quality Assurance

    Positionstitel: Leitung der Qualitätssicherung (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma Fähigkeiten: Qualitätssicherung Idealer Startzeitpunkt: zum nächstmöglichen Zeitpunkt Mögliches Gehalt: je nach Berufserfahrung  Einsatzort: Großraum Hamburg Aufgaben:   ·Fachliche und disziplinarische Führung des Quality-Teams ·Unternehmensstandort bei Audits durch Behörden, Kunden, Lieferanten qualitätsseitig repräsentieren ·Qualitätseinheit bei internen Projekten repräsentieren und als Ansprechpartner bei qualitätsrelevanten Fragestellungen fungieren ·Unternehmensstandort bei Audits durch Behörden, Kunden, Lieferanten qualitätsseitig repräsentieren ·Verantwortung für Optimierung und Aufrechterhaltung der Prozesse in den Bereichen Risk-Management, Deviation-Management, Change Control, Vendor Management, Qualifizierung, Validierung übernehmen ·Qualitätsrelevante Dokumente und Verträge prüfen und freigeben ·PQRs erstellen, prüfen und freigeben ·Qualitätsrelevante KPIs etablieren und stetig nachverfolgen ·Schulungsmaßnahmen planen, überwachen und durchführen ·Audits aktiv unterstützen Qualifikationen: ·Abgeschlossenes Studium der Pharmazie oder Naturwissenschaften ·Mehrjährige relevante Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie (mind. 5 Jahre erforderlich) ·Nachweisbare Führungserfahrung und -kompetenz (mind. 2 Jahre erforderlich) ·Tiefgreifende Kenntnisse der GxP-Regularien, ebenso wie im Aufbau eines QMS ·Soft Skills: hohes Qualitätsbewusstsein, Eigenverantwortlichkeit, Kommunikationsstärke ·Sprachen: Deutsch- und Englisch fließend in Wort und Schrift erforderlich

    Positionstitel: Leitung der Qualitätssicherung (m/w/d)
    Anstellungsdauer: unbefristet
    Branche: Pharma
    Fähigkeiten: Qualitätssicherung
    Idealer Startzeitpunkt: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
    Mögliches Gehalt: je nach Berufserfahrung 
    Einsatzort: Großraum Hamburg

    Aufgaben:

     

    • Fachliche und disziplinarische Führung des Quality-Teams
    • Unternehmensstandort bei Audits durch Behörden, Kunden, Lieferanten qualitätsseitig repräsentieren
    • Qualitätseinheit bei internen Projekten repräsentieren und als Ansprechpartner bei qualitätsrelevanten Fragestellungen fungieren
    • Unternehmensstandort bei Audits durch Behörden, Kunden, Lieferanten qualitätsseitig repräsentieren
    • Verantwortung für Optimierung und Aufrechterhaltung der Prozesse in den Bereichen Risk-Management, Deviation-Management, Change Control, Vendor Management, Qualifizierung, Validierung übernehmen
    • Qualitätsrelevante Dokumente und Verträge prüfen und freigeben
    • PQRs erstellen, prüfen und freigeben
    • Qualitätsrelevante KPIs etablieren und stetig nachverfolgen
    • Schulungsmaßnahmen planen, überwachen und durchführen
    • Audits aktiv unterstützen

    Qualifikationen:

    • Abgeschlossenes Studium der Pharmazie oder Naturwissenschaften
    • Mehrjährige relevante Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie
      (mind. 5 Jahre erforderlich)
    • Nachweisbare Führungserfahrung und -kompetenz (mind. 2 Jahre erforderlich)
    • Tiefgreifende Kenntnisse der GxP-Regularien, ebenso wie im Aufbau eines QMS
    • Soft Skills: hohes Qualitätsbewusstsein, Eigenverantwortlichkeit, Kommunikationsstärke
    • Sprachen: Deutsch- und Englisch fließend in Wort und Schrift erforderlich

    map Großraum Hamburg date_range 08.06.2022 update Permanent
    Direct contact

    Dilara Can

    Recruitment Consultant
    mail d.can@aristo-group.com
    phone +49 89 599 1827 200

    Drug Safety Manager (m/w/d) (DE)

    [11564]
    Pharma, Drug Safety / Pharmacovigilance, Festanstellung

    Positionstitel: Drug Safety Manager (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma Fähigkeiten: Pharma, Drug Safety / Pharmacovigilance, Festanstellung Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Einsatzort: Raum Hamburg Aufgaben: ·Erfassung, Bewertung, Meldung und Nachverfolgung von unerwünschten Arzneimittelwirkungen sowie die dazugehörige Dateneingabe in der globalen Safety Datenbank ·Unterstützung bei der Erstellung von informativen Texten sowie bei der Bearbeitung sämtlicher medizinischen Anfragen ·Verantwortung für die regelmäßige Literaturrecherche, die Erstellung von periodischen Sicherheitsberichten, die Detektion von Signalen im Rahmen des kontinuierlichen Signalmanagements und die Erstellung von Nutzen-Risiko-Bewertungen Qualifikationen: ·Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Promotion der Humanmedizin, Pharmazie oder Humanbiologie ·Mindestens 2-jährige Erfahrung als Drug Safety Manager ·Umfangreiches Wissen im Bereich der aktuellen nationalen und europäischen Pharmakovigilanzgesetzgebung ·Sehr genaue und sorgfältige Arbeitsweise, analytisches Denkvermögen sowie Zuverlässigkeit ·Sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit ·Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

    Positionstitel: Drug Safety Manager (m/w/d)
    Anstellungsdauer: unbefristet
    Branche: Pharma
    Fähigkeiten: Pharma, Drug Safety / Pharmacovigilance, Festanstellung
    Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
    Einsatzort: Raum Hamburg

    Aufgaben:
    • Erfassung, Bewertung, Meldung und Nachverfolgung von unerwünschten Arzneimittelwirkungen sowie die dazugehörige Dateneingabe in der globalen Safety Datenbank
    • Unterstützung bei der Erstellung von informativen Texten sowie
      bei der Bearbeitung sämtlicher medizinischen Anfragen
    • Verantwortung für die regelmäßige Literaturrecherche, die Erstellung von periodischen Sicherheitsberichten, die Detektion v