Search for Jobs and Projects within the Life Science Industry
search
reorder

Medical Lead (m/w/d) - Neurologie (DE)

[11370]
Pharma , Neurologie, Medical Affairs

Positionstitel: Medical Lead (m/w/d) - Neurologie Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma Fähigkeiten: Pharma, Neurologie, Medical Affairs Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Einsatzort: Raum Frankfurt Aufgaben: ·Strategische Entwicklung der TA Neurologie ·Produkteinführungen in der TA Neurologie in enger x-funktionaler Zusammenarbeit ·Medizinische Ausbildung/Fortbildung für Mitarbeiter ·Führung des Medical Affairs Teams Neurologie ·Rekrutierung neuer Teammitglieder, Entwicklung von Team, Mitarbeitern und Abteilung ·Planung und Durchführung von Advisory Boards, wissenschaftlichen Veranstaltungen, Projekten etc. ·Stellvertretender Informationsbeauftragter  ·Vorbereitung von wissenschaftlichen Präsentationen und Moderation von wissenschaftlichen Diskussionen in der Neurologie Qualifikationen: ·Arzt/Ärztin mit Facharztausbildung (Neurologe oder Gerontopsychiater) ·Mehrjährige Industrieerfahrung im Bereich Medical Affairs, idealerweise in der Indikation Neurologie  ·Kommunikationsfähigkeiten und Führungserfahrung und-fähigkeiten  ·Erfahrung in der Planung, Durchführung und Analyse klinischer Studien ·Ausgeprägte administrative und organisatorische Fähigkeiten ·Funktionsübergreifende Denkweise und Teamfähigkeit ·PC-Kenntnisse und fließende Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch

Positionstitel: Medical Lead (m/w/d) - Neurologie
Anstellungsdauer: unbefristet
Branche: Pharma
Fähigkeiten: Pharma, Neurologie, Medical Affairs
Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
Einsatzort: Raum Frankfurt

Aufgaben:
  • Strategische Entwicklung der TA Neurologie
  • Produkteinführungen in der TA Neurologie in enger x-funktionaler Zusammenarbeit
  • Medizinische Ausbildung/Fortbildung für Mitarbeiter
  • Führung des Medical Affairs Teams Neurologie
  • Rekrutierung neuer Teammitglieder, Entwicklung von Team, Mitarbeitern und Abteilung
  • Planung und Durchführung von Advisory Boards, wissenschaftlichen Veranstaltungen, Projekten etc.
  • Stellvertretender Informationsbeauftragter 
  • Vorbereitung von wissenschaftlichen Präsentationen und Moderation von wissenschaftlichen Diskussionen in der Neurologie

Qualifikationen:
  • Arzt/Ärztin mit Facharztausbildung (Neurologe oder Gerontopsychiater)
  • Mehrjährige Industrieerfahrung im Bereich Medical Affairs, idealerweise in der Indikation Neurologie 
  • Kommunikationsfähigkeiten und Führungserfahrung und-fähigkeiten 
  • Erfahrung in der Planung, Durchführung und Analyse klinischer Studien
  • Ausgeprägte administrative und organisatorische Fähigkeiten
  • Funktionsübergreifende Denkweise und Teamfähigkeit
  • PC-Kenntnisse und fließende Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch

map Raum Frankfurt date_range ab sofort update Permanent
Direct contact

Nadine Konnerth-Stanila

Recruitment Consultant
mail n.konnerth-stanila@aristo-group.com
phone +49 89 599 1827 200

Freelance Clinical Trial Consultant (m/w/d) (DE)

[11439]
(GCP), eCRF/eTMF, Clinical

Zu besetzendes Projekt: Freelance Clinical Trial Consultant (m/w/d) Branche: Pharma Projektstart: 01.06.2022 Projektdauer: ca. 4 Monate Auftragsvolumen: ca. 500 Stunden Einsatzort: Remote Aufgaben: ·Selbständige Wartung des TMFs ·Externe Beratung bei der TMF-Qualitätskontrolle (hauptsächlich papierbasiert, zuständige Person dafür im Unternehmen vorhanden) ·Vorbereitung der Investigator Site File Vorlage ·Unterstützung bei der GCP-konformen Planung, Durchführung und Überwachung von klinischen Prüfungen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf: ·Einrichtung und Pflege von Tracking-Tools ·Erstellung von Berichten ·Vorbereitung und eigenständige Überprüfung der Qualitätskontrolle von Prüfunterlagen ·Externe Beratung bei der Verwaltung klinischer Prüfungen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Organisation von Sitzungen ·Eigenständige Vorbereitung von Sitzungsprotokollen ·Externe Beratung bei der Organisation der Zahlungen von Prüfarztbeihilfen ·Eigenständige Entwicklung und Pflege von SOPs, Leitfäden und Schulungsmaterial   Qualifikationen: ·Englisch Must-have, Deutsch von Vorteil ·Hands-on Mentalität ·GCP Erfahrung

Zu besetzendes Projekt: Freelance Clinical Trial Consultant (m/w/d)
Branche: Pharma
Projektstart: 01.06.2022
Projektdauer: ca. 4 Monate
Auftragsvolumen: ca. 500 Stunden
Einsatzort: Remote

Aufgaben:
  • Selbständige Wartung des TMFs
  • Externe Beratung bei der TMF-Qualitätskontrolle (hauptsächlich papierbasiert, zuständige Person dafür im Unternehmen vorhanden)
  • Vorbereitung der Investigator Site File Vorlage
  • Unterstützung bei der GCP-konformen Planung, Durchführung und Überwachung von klinischen Prüfungen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf:
  • Einrichtung und Pflege von Tracking-Tools
  • Erstellung von Berichten
  • Vorbereitung und eigenständige Überprüfung der Qualitätskontrolle von Prüfunterlagen
  • Externe Beratung bei der Verwaltung klinischer Prüfungen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Organisation von Sitzungen
  • Eigenständige Vorbereitung von Sitzungsprotokollen
  • Externe Beratung bei der Organisation der Zahlungen von Prüfarztbeihilfen
  • Eigenständige Entwicklung und Pflege von SOPs, Leitfäden und Schulungsmaterial

 

Qualifikationen:
  • Englisch Must-have, Deutsch von Vorteil
  • Hands-on Mentalität
  • GCP Erfahrung

 

map Remote date_range 01.06.2022 update Freelance
Direct contact

Milena Heidinger

Recruitment Consultant
mail m.heidinger@aristo-group.com
phone +49 89 599 18 27 200

RA Contractor (m/w/d) (DE)

[11492]
MDR Regulation, Medizintechnik, ISO13485

Zu besetzendes Projekt: RA Contractor (m/w/d) Branche: Medizintechnik Fähigkeiten: MDR Regulation, Medizintechnik, ISO13485 Projektstart: 20.05.2022 Projektdauer: 6 Monate Auftragsvolumen: 504 Stunde(n)  Einsatzort: Zürich und Umgebung Aufgaben: - Verfassen von Zulassungsdossiers  - Kommunikation mit Distributoren  - Unterstützung im Daily Business  Qualifikationen: - Erfahrung mit der Zulassung von Klasse 2 a, b Medizinprodukten  - Kommunikativ - Deutsch und Englisch (Spanisch oder Russisch von Vorteil)

Zu besetzendes Projekt: RA Contractor (m/w/d)
Branche: Medizintechnik
Fähigkeiten: MDR Regulation, Medizintechnik, ISO13485
Projektstart: 20.05.2022
Projektdauer: 6 Monate
Auftragsvolumen: 504 Stunde(n) 
Einsatzort: Zürich und Umgebung

Aufgaben:
- Verfassen von Zulassungsdossiers 
- Kommunikation mit Distributoren 
- Unterstützung im Daily Business 

Qualifikationen:
- Erfahrung mit der Zulassung von Klasse 2 a, b Medizinprodukten 
- Kommunikativ
- Deutsch und Englisch (Spanisch oder Russisch von Vorteil)

map Schweiz date_range 20.05.2022 update Temporary
Direct contact

Minette Potger

Recruitment Consultant
mail m.potger@aristo-group.ch
phone +41 44 274 39 00

Junior Key Account Manager - Vertriebs- und Einkaufbereich (w/m/d) (DE)

[11122]
Direkter Einkauf, Vertrieb

Positionstitel: Junior Key Account Manager - Vertriebs- und Einkaufbereich (w/m/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma Fähigkeiten: Direkter Einkauf, Vertrieb, Key Account Management Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Mögliches Gehalt: von EUR 35000 bis EUR 55000 Einsatzort: Raum Singen und Umgebung Aufgaben: ·Gewinnung von Neukunden / Betreuung von Bestandskunden ·Umsatz- und Kostenverantwortung für den Bereich Medizinprodukte ·Sortimentspflege und -ausbau ·Konzeption und Umsetzung von Aktionsabsprachen zur Steigerung des Umsatzes ·Planung und Sicherstellung der Verfügbarkeit ·Monitoring und Reporting von Ergebnissen, Konditionen, Ausgaben und Projektaufgaben Qualifikationen: ·erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder eine vergleichbare Qualifikation ·Berufserfahrung im Vertrieb von Vorteil ·Sehr gute Kommunikationsfähigkeit und Überzeugungskraft, Kunden- und Lösungsorientierung, Strukturierte Arbeitsweise, Flexibilität, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit ·Erfahrungen im Projektmanagement ·Sehr gute Kenntnisse in MS-Excel und SAP ·Englische Kenntnisse ·Reisebereitschaft

Positionstitel: Junior Key Account Manager - Vertriebs- und Einkaufbereich (w/m/d)
Anstellungsdauer: unbefristet
Branche: Pharma
Fähigkeiten: Direkter Einkauf, Vertrieb, Key Account Management
Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
Mögliches Gehalt: von EUR 35000 bis EUR 55000
Einsatzort: Raum Singen und Umgebung

Aufgaben:
  • Gewinnung von Neukunden / Betreuung von Bestandskunden
  • Umsatz- und Kostenverantwortung für den Bereich Medizinprodukte
  • Sortimentspflege und -ausbau
  • Konzeption und Umsetzung von Aktionsabsprachen zur Steigerung des Umsatzes
  • Planung und Sicherstellung der Verfügbarkeit
  • Monitoring und Reporting von Ergebnissen, Konditionen, Ausgaben und Projektaufgaben

Qualifikationen:
  • erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung im Vertrieb von Vorteil
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit und Überzeugungskraft, Kunden- und Lösungsorientierung, Strukturierte Arbeitsweise, Flexibilität, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit
  • Erfahrungen im Projektmanagement
  • Sehr gute Kenntnisse in MS-Excel und SAP
  • Englische Kenntnisse
  • Reisebereitschaft

map Raum Singen und Umgebung date_range 09.03.2022 update Permanent
Direct contact

Boris Fürstenberg

Senior Teamleader
mail b.fuerstenberg@aristo-group.com
phone +49 89 599 18 27 200

GMP Expert - Support Fill & Finish (m/w/d) (Freelance) (DE)

[11475]
Gefriertrocknung (Lyo), Aseptische Herstellung, fill & finish

Zu besetzendes Projekt: GMP Expert - Support Fill & Finish (m/w/d) (Freelance) Branche: Pharma Fähigkeiten: Gefriertrocknung (Lyo),Aseptische Herstellung, fill & finish Projektstart: 01.09.2022 Projektdauer: 6 Monate Auftragsvolumen: Vollzeit; 4 - 5 Tage / Woche  Einsatzort: 90% Remote, 2x im Monat vor Ort Aufgaben: ·Ermittlung der erforderlichen Dokumente für den neuen Produktionsbereich, Gap-Analyse (GMP Qualitätsmanagement-System ist bereits vorhanden, Fokus liegt auf den produktionsrelevanten Dokumenten) ·Erstellung von SOPs (Fokus auf Produktions- und Validierungsthemen, z.B. Hygieneanweisungen, Aseptic Process Simulation (Media Fills), visuelle Inspektion, Betriebs- und Reinigungsanweisungen, Filtertestung) mit entsprechenden Flow-Charts, Schemata Visualisierungen etc. zur optimalen Verständlichkeit der SOPs ·Erstellung und ggf. Durchführung von PQs (Vial-Reinigungsanlagen, Depyrogenisationstunnel, Abfüllanlage, Be- und Entladesystem Gefriertrockner, Gefriertrockner, Bördelmaschine, Außenreinigungsmaschine, Stopfenbehandlungsanlage, Reinigungsautomat, Autoklav, Inspektionsmaschinen) ·Erstellung von Risikoanalysen (z.B. Contamination Control Strategy gemäß Draft Annex 1) ·Erstellung von Validierungsdokumenten (z.B. Reinigungsvalidierung, Sterilisation von Equipment, semi-automatische Inspektion) ·Durchführung von Schulungen der SOPs Qualifikationen: ·Mehrjährige Erfahrung (> 5 Jahre) im Bereich der Sterilherstellung, möglichst im Bereich der aseptischen Herstellung und Gefriertrocknung, idealerweise auch mit hochpotenten Substanzen ·Gute Kenntnisse eines pharmazeutischen Produktionsbetriebs ·Sehr gute Kenntnisse der nationalen und internationalen GMP-Regularien ·Sehr gute Deutschkenntnisse (Projektsprache ist deutsch, Erstellung der Dokumente erfolgt überwiegend auf Deutsch) ·Präzise und effiziente Arbeitsweise ·Gute MS-Office Kenntnisse

Zu besetzendes Projekt: GMP Expert - Support Fill & Finish (m/w/d) (Freelance)
Branche: Pharma
Fähigkeiten: Gefriertrocknung (Lyo),Aseptische Herstellung, fill & finish
Projektstart: 01.09.2022
Projektdauer: 6 Monate
Auftragsvolumen: Vollzeit; 4 - 5 Tage / Woche 
Einsatzort: 90% Remote, 2x im Monat vor Ort

Aufgaben:
  • Ermittlung der erforderlichen Dokumente für den neuen Produktionsbereich, Gap-Analyse (GMP Qualitätsmanagement-System ist bereits vorhanden, Fokus liegt auf den produktionsrelevanten Dokumenten)
  • Erstellung von SOPs (Fokus auf Produktions- und Validierungsthemen, z.B. Hygieneanweisungen, Aseptic Process Simulation (Media Fills), visuelle Inspektion, Betriebs- und Reinigungsanweisungen, Filtertestung) mit entsprechenden Flow-Charts, Schemata Visualisierungen etc. zur optimalen Verständlichkeit der SOPs
  • Erstellung und ggf. Durchführung von PQs (Vial-Reinigungsanlagen, Depyrogenisationstunnel, Abfüllanlage, Be- und Entladesystem Gefriertrockner, Gefriertrockner, Bördelmaschine, Außenreinigungsmaschine, Stopfenbehandlungsanlage, Reinigungsautomat, Autoklav, Inspektionsmaschinen)
  • Erstellung von Risikoanalysen (z.B. Contamination Control Strategy gemäß Draft Annex 1)
  • Erstellung von Validierungsdokumenten (z.B. Reinigungsvalidierung, Sterilisation von Equipment, semi-automatische Inspektion)
  • Durchführung von Schulungen der SOPs



Qualifikationen:
  • Mehrjährige Erfahrung (> 5 Jahre) im Bereich der Sterilherstellung, möglichst im Bereich der aseptischen Herstellung und Gefriertrocknung, idealerweise auch mit hochpotenten Substanzen
  • Gute Kenntnisse eines pharmazeutischen Produktionsbetriebs
  • Sehr gute Kenntnisse der nationalen und internationalen GMP-Regularien
  • Sehr gute Deutschkenntnisse (Projektsprache ist deutsch, Erstellung der Dokumente erfolgt überwiegend auf Deutsch)
  • Präzise und effiziente Arbeitsweise
  • Gute MS-Office Kenntnisse

 

map Großraum München date_range 01.09.2022 update Freelance
Direct contact

Natascha Urban

Recruitment Consultant
mail n.urban@aristo-group.com
phone +49 89 599 1827 200

(Senior) Medical Advisor (m/w/d) - Hämatologie (DE)

[11483]
Pharma, Medical Advisor, Hämatologie

Positionstitel: (Senior) Medical Advisor (m/w/d) - Hämatologie Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma Fähigkeiten: Pharma, Medical Advisor, Hämatologie Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Einsatzort: Raum Frankfurt Aufgaben: ·Leitung von medizinischen Meetings (z.B. Advisory Boards, Symposien) ·Verständnis und Antizipierung des wissenschaftlichen Informationsbedarfs der lokalen Kunden ·Beitrag mit wissenschaftlichem und kreativem Input zur Entwicklung, Überprüfung und Genehmigung von Werbematerialien ·Kenntnis und Einhaltung lokaler Gesetze und Vorschriften sowie globaler Richtlinien und Verfahren, Compliance-Richtlinien in Bezug auf die Verbreitung von Daten und die Interaktion mit externen medizinischen Fachkräften ·Fachliche(r) Ansprechpartner(in) für die zugeordneten Produkte ·Unterstützung der Leiter der klinischen Forschungseinrichtungen, der Prüfärzte und der Ethikkommissionen bei der Klärung von Fragen und Problemen, die während der Durchführung der Studie auftreten ·Mitarbeit an Datenanalysen, Entwicklung der wissenschaftlichen Datenverbreitung und Vorbereitung von Abschlussberichten und Veröffentlichungen ·Nationale Verantwortung für die Planung, Überwachung der Durchführung und medizinisch-wissenschaftliche Auswertung klinischer Studien sowie weiterer Implikationen ·Unterstützung bei der Schulung von Vertriebsmitarbeitern und anderen medizinischen Vertretern Qualifikationen: ·Abgeschlossenes Naturwissenschaftliches Studium, Promotion von Vorteil ·Nachgewiesene Erfahrungen im Indikationsgebiet Hämatologie ·Mehrjährige Erfahrung in der Pharmaindustrie ·Nachgewiesene Fähigkeit, wissenschaftliche Prioritäten mit geschäftlichen Belangen in Einklang zu bringen ·Ausgeprägte Fähigkeiten in den Bereichen Kommunikation, zwischenmenschliche Beziehungen und Verhandlungsgeschick ·Reisebereitschaft im In- und Ausland in dem Maße, wie es zur Unterstützung der Arbeit des Teams erforderlich ist ·Fließende mündliche und schriftliche Kenntnisse in Deutsch und Englisch

Positionstitel: (Senior) Medical Advisor (m/w/d) - Hämatologie
Anstellungsdauer: unbefristet
Branche: Pharma
Fähigkeiten: Pharma, Medical Advisor, Hämatologie
Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
Einsatzort: Raum Frankfurt

Aufgaben:
  • Leitung von medizinischen Meetings (z.B. Advisory Boards, Symposien)
  • Verständnis und Antizipierung des wissenschaftlichen Informationsbedarfs der lokalen Kunden
  • Beitrag mit wissenschaftlichem und kreativem Input zur Entwicklung, Überprüfung und Genehmigung von Werbematerialien
  • Kenntnis und Einhaltung lokaler Gesetze und Vorschriften sowie globaler Richtlinien und Verfahren, Compliance-Richtlinien in Bezug auf die Verbreitung von Daten und die Interaktion mit externen medizinischen Fachkräften
  • Fachliche(r) Ansprechpartner(in) für die zugeordneten Produkte
  • Unterstützung der Leiter der klinischen Forschungseinrichtungen, der Prüfärzte und der Ethikkommissionen bei der Klärung von Fragen und Problemen, die während der Durchführung der Studie auftreten
  • Mitarbeit an Datenanalysen, Entwicklung der wissenschaftlichen Datenverbreitung und Vorbereitung von Abschlussberichten und Veröffentlichungen
  • Nationale Verantwortung für die Planung, Überwachung der Durchführung und medizinisch-wissenschaftliche Auswertung klinischer Studien sowie weiterer Implikationen
  • Unterstützung bei der Schulung von Vertriebsmitarbeitern und anderen medizinischen Vertretern

Qualifikationen:
  • Abgeschlossenes Naturwissenschaftliches Studium, Promotion von Vorteil
  • Nachgewiesene Erfahrungen im Indikationsgebiet Hämatologie
  • Mehrjährige Erfahrung in der Pharmaindustrie
  • Nachgewiesene Fähigkeit, wissenschaftliche Prioritäten mit geschäftlichen Belangen in Einklang zu bringen
  • Ausgeprägte Fähigkeiten in den Bereichen Kommunikation, zwischenmenschliche Beziehungen und Verhandlungsgeschick
  • Reisebereitschaft im In- und Ausland in dem Maße, wie es zur Unterstützung der Arbeit des Teams erforderlich ist
  • Fließende mündliche und schriftliche Kenntnisse in Deutsch und Englisch

map Raum Frankfurt date_range ab sofort update Permanent
Direct contact

Nadine Konnerth-Stanila

Recruitment Consultant
mail n.konnerth-stanila@aristo-group.com
phone +49 89 599 1827 200

(Senior) Medical Advisor (m/w/d) - Onkologie (Brustkrebs) (DE)

[11473]
Medical Affairs, Medical Advisor, Onkologie, Brustkrebs

Positionstitel: (Senior) Medical Advisor (m/w/d) - Onkologie (Brustkrebs) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma Fähigkeiten: Medical Affairs, Medical Advisor, Onkologie, Brustkrebs Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Einsatzort: Raum Frankfurt Aufgaben: ·Fachliche(r) Ansprechpartner(in) für die zugeordneten Produkte ·Leitung von medizinischen Meetings (zB Advisory Boards, Symposien) ·Nationale Verantwortung für die Planung, Überwachung der Durchführung und medizinisch-wissenschaftliche Auswertung klinischer Studien sowie weiterer Implikationen ·Verständnis und Antizipierung des wissenschaftlichen Informationsbedarfs der lokalen Kunden ·Beitrag mit wissenschaftlichem und kreativem Input zur Entwicklung, Überprüfung und Genehmigung von Werbematerialien ·Kenntnis und Einhaltung lokaler Gesetze und Vorschriften sowie globaler Richtlinien und Verfahren, Compliance-Richtlinien in Bezug auf die Verbreitung von Daten und die Interaktion mit externen medizinischen Fachkräften ·Unterstützung der Leiter der klinischen Forschungseinrichtungen, der Prüfärzte und der Ethikkommissionen bei der Klärung von Fragen und Problemen, die während der Durchführung der Studie auftreten ·Mitarbeit an Datenanalysen, Entwicklung der wissenschaftlichen Datenverbreitung und Vorbereitung von Abschlussberichten und Veröffentlichungen ·Unterstützung bei der Schulung von Vertriebsmitarbeitern und anderen medizinischen Vertretern Qualifikationen: ·Abgeschlossenes Naturwissenschaftliches Studium, Promotion von Vorteil ·Nachgewiesene Erfahrungen im Indikationsgebiet Brustkrebs ·Mehrjährige Erfahrung in der Pharmaindustrie ·Nachgewiesene Fähigkeit, wissenschaftliche Prioritäten mit geschäftlichen Belangen in Einklang zu bringen ·Ausgeprägte Fähigkeiten in den Bereichen Kommunikation, zwischenmenschliche Beziehungen und Verhandlungsgeschick ·Reisebereitschaft im In- und Ausland in dem Maße, wie es zur Unterstützung der Arbeit des Teams erforderlich ist ·Fließende mündliche und schriftliche Kenntnisse in Deutsch und Englisch

Positionstitel: (Senior) Medical Advisor (m/w/d) - Onkologie (Brustkrebs)
Anstellungsdauer: unbefristet
Branche: Pharma
Fähigkeiten: Medical Affairs, Medical Advisor, Onkologie, Brustkrebs
Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
Einsatzort: Raum Frankfurt

Aufgaben:
  • Fachliche(r) Ansprechpartner(in) für die zugeordneten Produkte
  • Leitung von medizinischen Meetings (zB Advisory Boards, Symposien)
  • Nationale Verantwortung für die Planung, Überwachung der Durchführung und medizinisch-wissenschaftliche Auswertung klinischer Studien sowie weiterer Implikationen
  • Verständnis und Antizipierung des wissenschaftlichen Informationsbedarfs der lokalen Kunden
  • Beitrag mit wissenschaftlichem und kreativem Input zur Entwicklung, Überprüfung und Genehmigung von Werbematerialien
  • Kenntnis und Einhaltung lokaler Gesetze und Vorschriften sowie globaler Richtlinien und Verfahren, Compliance-Richtlinien in Bezug auf die Verbreitung von Daten und die Interaktion mit externen medizinischen Fachkräften
  • Unterstützung der Leiter der klinischen Forschungseinrichtungen, der Prüfärzte und der Ethikkommissionen bei der Klärung von Fragen und Problemen, die während der Durchführung der Studie auftreten
  • Mitarbeit an Datenanalysen, Entwicklung der wissenschaftlichen Datenverbreitung und Vorbereitung von Abschlussberichten und Veröffentlichungen
  • Unterstützung bei der Schulung von Vertriebsmitarbeitern und anderen medizinischen Vertretern



Qualifikationen:
  • Abgeschlossenes Naturwissenschaftliches Studium, Promotion von Vorteil
  • Nachgewiesene Erfahrungen im Indikationsgebiet Brustkrebs
  • Mehrjährige Erfahrung in der Pharmaindustrie
  • Nachgewiesene Fähigkeit, wissenschaftliche Prioritäten mit geschäftlichen Belangen in Einklang zu bringen
  • Ausgeprägte Fähigkeiten in den Bereichen Kommunikation, zwischenmenschliche Beziehungen und Verhandlungsgeschick
  • Reisebereitschaft im In- und Ausland in dem Maße, wie es zur Unterstützung der Arbeit des Teams erforderlich ist
  • Fließende mündliche und schriftliche Kenntnisse in Deutsch und Englisch

map Raum Frankfurt date_range ab sofort update Permanent
Direct contact

Nadine Konnerth-Stanila

Recruitment Consultant
mail n.konnerth-stanila@aristo-group.com
phone +49 89 599 1827 200

QA Manager (m/w/d) (DE)

[11480]
SOP, Audit, SAP QM

Positionstitel: QA Manager (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma Fähigkeiten: SOP, Audit, SAP QM Idealer Startzeitpunkt: zum nächstmöglichen Zeitpunkt Mögliches Gehalt: je nach Berufserfahrung Einsatzort: Großraum Hamburg Aufgaben: ·Erstellung von SOPs unter Berücksichtigung relevanter Regularien ·Durchführung von internen Audits ·Administration des elektronischen Qualitätsmanagementsystems ·Erfassung von Qualitätssicherungstätigkeiten ·Verantwortung QA-relevanter Projekte Qualifikationen: ·Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium ·Mehrjährige Berufserfahrung im pharmazeutischen Umfeld ·Soft Skills: eigenverantwortliche Arbeitsweise, Teamfähigkeit ·Sprachen: Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift erforderlich

Positionstitel: QA Manager (m/w/d)
Anstellungsdauer: unbefristet
Branche: Pharma
Fähigkeiten: SOP, Audit, SAP QM
Idealer Startzeitpunkt: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Mögliches Gehalt: je nach Berufserfahrung
Einsatzort: Großraum Hamburg

Aufgaben:

  • Erstellung von SOPs unter Berücksichtigung relevanter Regularien
  • Durchführung von internen Audits
  • Administration des elektronischen Qualitätsmanagementsystems
  • Erfassung von Qualitätssicherungstätigkeiten
  • Verantwortung QA-relevanter Projekte

Qualifikationen:

  • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium
  • Mehrjährige Berufserfahrung im pharmazeutischen Umfeld
  • Soft Skills: eigenverantwortliche Arbeitsweise, Teamfähigkeit
  • Sprachen: Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift erforderlich

map Großraum Hamburg date_range 18.05.2022 update Fixed price
Direct contact

Dilara Can

Recruitment Consultant
mail d.can@aristo-group.com
phone +49 89 599 1827 200

Software Test Engineer (m/w/d) (DE)

[11478]
Software Testing, Automatisierung, C#

Positionstitel: Software Test Engineer (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Medizintechnik Fähigkeiten: Software Testing,Automatisierung,C# Idealer Startzeitpunkt: 18.05.2022 Mögliches Gehalt: von EUR 60.000 bis EUR 80.000 Einsatzort: Raum Stuttgart Aufgaben: - Planung und Management von Softwaretests - Durchführung von manuellen und automatisierten Softwaretests - Dokumentation des Testings (auf Englisch) Qualifikationen: - Erfahrung im Bereich Softwaretesting - Kenntnisse in der Softwareprogrammierung - gute Englisch- und Deutschkenntnisse

Positionstitel: Software Test Engineer (m/w/d)
Anstellungsdauer: unbefristet
Branche: Medizintechnik
Fähigkeiten: Software Testing,Automatisierung,C#
Idealer Startzeitpunkt: 18.05.2022
Mögliches Gehalt: von EUR 60.000 bis EUR 80.000
Einsatzort: Raum Stuttgart

Aufgaben:

- Planung und Management von Softwaretests
- Durchführung von manuellen und automatisierten Softwaretests
- Dokumentation des Testings (auf Englisch)


Qualifikationen:

- Erfahrung im Bereich Softwaretesting
- Kenntnisse in der Softwareprogrammierung
- gute Englisch- und Deutschkenntnisse

map Raum Stuttgart date_range 18.05.2022 update Permanent
Direct contact

Jeannette Fuchs

Recruitment Consultant
mail j.fuchs@aristo-group.com
phone +49 89 599 1827 300

Quality Assurance Manager (m/w/d) (DE)

[11477]
SOP, GMP, Risikoanalyse

Positionstitel: Quality Assurance Manager (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma Fähigkeiten: SOP, GMP, Risikoanalyse Idealer Startzeitpunkt: zum nächstmöglichen Zeitpunkt Mögliches Gehalt: je nach Berufserfahrung Einsatzort: Großraum Hamburg Aufgaben:    ·Organisation und Durchführung des Lieferantenqualifizierungsprozesses bzgl. GMP-Richtlinien ·Dokumentenprüfung Lieferantenqualifizierung ·Erstellung von Plänen für die Lieferantenqualifizierung ·Freigabe und Überprüfung von Dokumenten ·Erstellung von Qualitätsdokumenten (z.B. SOPs, Risikoanalysen etc.) ·Verantwortung QA-relevanter Projekte Qualifikationen: ·Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium ·Mehrjährige Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie ·Umfangreiche Kenntnisse im GMP-Umfeld ·Soft Skills: lösungsorientierte, strukturierte, eigenverantwortliche Arbeitsweise   ·Sprachen: Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift erforderlich

Positionstitel: Quality Assurance Manager (m/w/d)
Anstellungsdauer: unbefristet
Branche: Pharma
Fähigkeiten: SOP, GMP, Risikoanalyse
Idealer Startzeitpunkt: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Mögliches Gehalt: je nach Berufserfahrung
Einsatzort: Großraum Hamburg

Aufgaben: 

 

  • Organisation und Durchführung des Lieferantenqualifizierungsprozesses bzgl. GMP-Richtlinien
  • Dokumentenprüfung Lieferantenqualifizierung
  • Erstellung von Plänen für die Lieferantenqualifizierung
  • Freigabe und Überprüfung von Dokumenten
  • Erstellung von Qualitätsdokumenten (z.B. SOPs, Risikoanalysen etc.)
  • Verantwortung QA-relevanter Projekte

Qualifikationen:

  • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie
  • Umfangreiche Kenntnisse im GMP-Umfeld
  • Soft Skills: lösungsorientierte, strukturierte, eigenverantwortliche Arbeitsweise  
  • Sprachen: Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift erforderlich

map Großraum Hamburg date_range 18.05.2022 update Fixed price
Direct contact

Dilara Can

Recruitment Consultant
mail d.can@aristo-group.com
phone +49 89 599 1827 200

Pharmacovigilance Manager (gn) (DE)

[11466]
Pharma, Drug Safety / Pharmacovigilance, PV System

Positionstitel: Pharmacovigilance Manager (gn) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma Fähigkeiten: Pharma, Drug Safety / Pharmacovigilance, PV System Idealer Startzeitpunkt: 17.05.2022 Einsatzort: Frankfurt Aufgaben: ·Oversee adherence to the global guiding principles to harmonize the processes of local PV system file (or similar concepts) maintenance by the relevant company affiliates worldwide as applicable. Oversee the maintenance of local PV system files by the relevant local teams ·Support Global QPPV Office in the management of the Pharmacovigilance System Master Files (PSMFs) ·Support the Global QPPV and the relevant Global PV organisation to maintain a framework for Local Person responsible for Pharmacovigilance (LPPV) collaboration and alignment ·Work with Global QPPV to improve overview of the Global PV system ·Support any other initiatives by Global QPPV office and Global Pharmacovigilance team ·Manage all routine activities and the Global QPPV office mailbox in collaboration with the relevant Global QPPV office team members ·Partner with stakeholders across multiple functional lines globally to ensure high quality contributions delivered in a timely manner ·Collaborate with stakeholders in relevant continuous improvement activities Qualifikationen: ·Bachelor’s or Master’s degree in biological sciences ·Several years of demonstrated experience in pharmacovigilance or clinical safety; experience with project management preferred ·Excellent verbal and writing skills in English with experience in writing, editing and compiling regulatory documents ·Strong collaborator and contributor to the leadership of projects, initiatives, or programs across multiple departments, regions, business units and external stakeholders ·Experience in coordinating, assembling and editing large, complex documents with multiple contributors with the following tools/systems: document management, records management, data visualization ·Understanding of the processes associated with Pharmacovigilance and Regulatory or Clinical Development ·Technical proficiency, including skills in use of common desktop tools (MS Word, MS Excel, MS Teams, MS PowerPoint, Visio, etc.) ·Strong team player, with first rate communication and organisational skills, adherence to timelines and the ability to deal with multiple tasks at the same time ·Able to work independently within a global team environment ·You have a proactive approach ·Travel to other European and International locations as required for the role

Positionstitel: Pharmacovigilance Manager (gn)
Anstellungsdauer: unbefristet
Branche: Pharma
Fähigkeiten: Pharma, Drug Safety / Pharmacovigilance, PV System
Idealer Startzeitpunkt: 17.05.2022
Einsatzort: Frankfurt

Aufgaben:
  • Oversee adherence to the global guiding principles to harmonize the processes of local PV system file (or similar concepts) maintenance by the relevant company affiliates worldwide as applicable. Oversee the maintenance of local PV system files by the relevant local teams
  • Support Global QPPV Office in the management of the Pharmacovigilance System Master Files (PSMFs)
  • Support the Global QPPV and the relevant Global PV organisation to maintain a framework for Local Person responsible for Pharmacovigilance (LPPV) collaboration and alignment
  • Work with Global QPPV to improve overview of the Global PV system
  • Support any other initiatives by Global QPPV office and Global Pharmacovigilance team
  • Manage all routine activities and the Global QPPV office mailbox in collaboration with the relevant Global QPPV office team members
  • Partner with stakeholders across multiple functional lines globally to ensure high quality contributions delivered in a timely manner
  • Collaborate with stakeholders in relevant continuous improvement activities



Qualifikationen:
  • Bachelor’s or Master’s degree in biological sciences
  • Several years of demonstrated experience in pharmacovigilance or clinical safety; experience with project management preferred
  • Excellent verbal and writing skills in English with experience in writing, editing and compiling regulatory documents
  • Strong collaborator and contributor to the leadership of projects, initiatives, or programs across multiple departments, regions, business units and external stakeholders
  • Experience in coordinating, assembling and editing large, complex documents with multiple contributors with the following tools/systems: document management, records management, data visualization
  • Understanding of the processes associated with Pharmacovigilance and Regulatory or Clinical Development
  • Technical proficiency, including skills in use of common desktop tools (MS Word, MS Excel, MS Teams, MS PowerPoint, Visio, etc.)
  • Strong team player, with first rate communication and organisational skills, adherence to timelines and the ability to deal with multiple tasks at the same time
  • Able to work independently within a global team environment
  • You have a proactive approach
  • Travel to other European and International locations as required for the role




map Frankfurt date_range 17.05.2022 update Permanent
Direct contact

Marco Bannier

Associate Senior Consultant
mail m.bannier@aristo-group.com
phone +49 89 599 1827 200

Prozessentwickler (m/w/d) (DE)

[11462]
R&D, Prozessentwicklung / Analyse / Optimierung, Prozessvalidierung, Prozessoptimierung

Positionstitel: Prozessentwickler (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma & Medizintechnik Fähigkeiten: R&D,Prozessentwicklung / Analyse / Optimierung,Prozessvalidierung,Prozessoptimierung Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Mögliches Gehalt: von EUR 55000 bis EUR 70000 Einsatzort: Hanau Aufgaben: Optimierung und Entwicklung von Produktionsprozessen Produktionsanlagen planen, beschaffen und Überleitung in die Produktion Anlagenqualifizierung und Prozessvalidierung Kontinuierliche Verbesserung bestehender Prozesse hinsichtlich Qualität und Kosten Verantwortlich für die Erstellung von Maßnahmenpläne und deren Umsetzung  Qualifikationen: Abgeschlossenes Maschinenbaustudium oder Technikerabschluss oder vergleichbare Qualifikationen Erste Berufserfahrung in der Prozessentwicklung & -validierung Kenntnisse der gängigen Medizintechniknormen (ISO 13485, etc.) Bereits erste SAP-Kenntnisse wünschenswert Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Positionstitel: Prozessentwickler (m/w/d)
Anstellungsdauer: unbefristet
Branche: Pharma & Medizintechnik
Fähigkeiten: R&D,Prozessentwicklung / Analyse / Optimierung,Prozessvalidierung,Prozessoptimierung
Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
Mögliches Gehalt: von EUR 55000 bis EUR 70000
Einsatzort: Hanau

Aufgaben:
Optimierung und Entwicklung von Produktionsprozessen
Produktionsanlagen planen, beschaffen und Überleitung in die Produktion
Anlagenqualifizierung und Prozessvalidierung
Kontinuierliche Verbesserung bestehender Prozesse hinsichtlich Qualität und Kosten
Verantwortlich für die Erstellung von Maßnahmenpläne und deren Umsetzung 



Qualifikationen:
Abgeschlossenes Maschinenbaustudium oder Technikerabschluss oder vergleichbare Qualifikationen
Erste Berufserfahrung in der Prozessentwicklung & -validierung
Kenntnisse der gängigen Medizintechniknormen (ISO 13485, etc.)
Bereits erste SAP-Kenntnisse wünschenswert
Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
 



map Hanau date_range ab sofort update Permanent
Direct contact

Fabian Eisemann

Recruitment Consultant
mail f.eisemann@aristo-group.com
phone +49 89 599 1827 300

Biological technical assistant (BTA) (m/w/d) (DE)

[11458]
GMP, LIMS

Positionstitel: Biological technical assistant (BTA) (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma Fähigkeiten: GMP, LIMS Idealer Startzeitpunkt: zum nächstmöglichen Zeitpunkt Mögliches Gehalt: je nach Berufserfahrung Einsatzort: Großraum Düsseldorf Aufgaben: ·Labor und administrative Arbeiten ·Instandhaltung von Anlagen ·Kalibrierung und Wartung von Labor- und Analysegeräten (z.B. TOC-, FTIR) ·Projektunterstützung zur Einhaltung von Zeitplänen, Qualitäts-, Sicherheits- und Kostenzielen ·Beachtung von GMP Vorschriften ·Weiterentwicklung von Wartungsanweisungen ·Abwicklung von Instandhaltungsaktivitäten mit der Produktions- und Qualitätsabteilungen Qualifikationen: ·Berufsausbildung als MTLA, CTA, BTA oder vergleichbare Ausbildung ·langjährige Laborerfahrung ·Fachkenntnisse über cGMPs und regulatorische Standards ·Kenntnisse über Sicherheits- und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz ·Umgang mit LIMS- und computergestützten Wartungssystemen ·Sprachkenntnisse: Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift

Positionstitel: Biological technical assistant (BTA) (m/w/d)
Anstellungsdauer: unbefristet
Branche: Pharma
Fähigkeiten: GMP, LIMS
Idealer Startzeitpunkt: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Mögliches Gehalt: je nach Berufserfahrung
Einsatzort: Großraum Düsseldorf

Aufgaben:

  • Labor und administrative Arbeiten
  • Instandhaltung von Anlagen
  • Kalibrierung und Wartung von Labor- und Analysegeräten (z.B. TOC-, FTIR)
  • Projektunterstützung zur Einhaltung von Zeitplänen, Qualitäts-, Sicherheits- und Kostenzielen
  • Beachtung von GMP Vorschriften
  • Weiterentwicklung von Wartungsanweisungen
  • Abwicklung von Instandhaltungsaktivitäten mit der Produktions- und Qualitätsabteilungen


Qualifikationen:

  • Berufsausbildung als MTLA, CTA, BTA oder vergleichbare Ausbildung
  • langjährige Laborerfahrung
  • Fachkenntnisse über cGMPs und regulatorische Standards
  • Kenntnisse über Sicherheits- und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz
  • Umgang mit LIMS- und computergestützten Wartungssystemen
  • Sprachkenntnisse: Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift

map Großraum Düsseldorf date_range 16.05.2022 update Permanent
Direct contact

Dilara Can

Recruitment Consultant
mail d.can@aristo-group.com
phone +49 89 599 1827 200

RnD Projektmanager (Freelance) (m/w/d) (DE)

[11449]
R&D, Projektmanager, Qualitätskontrolle, LIMS

Zu besetzendes Projekt: RnD Projektmanager (Freelance) (m/w/d) Branche: Biotech Fähigkeiten: R&D, Projektmanager, Qualitätskontrolle, LIMS Projektstart: ASAP Projektdauer: 3 Monate Auftragsvolumen: 80% Einsatzort: 100% Remote, evtl. auch anteilig vor Ort Aufgaben: · Funktionsübergreifende Planung, Koordination und Überwachung des Projektfortschritts · Führen mehrerer interdisziplinäre Teams, um den Umfang und die Ziele des Projekts sicherzustellen. Bauen, pflegen und verwalten leistungsstarke Projektteams ·Aufbau und Sicherstellung effizienter Kommunikationsstrukturen zwischen internen und externen Projektbeteiligten und Sicherstellung des Informations- und Inhaltsflusses · Beitrag zur inhaltlichen Arbeit und praktische Unterstützung von Fachexperten in einzelnen Arbeitspaketen und spezifischen Bereichen · Definiert den Prozessmanagementansatz im R&D Betriebsbereich · Richtet das Prozessmanagement an bestehenden Initiativen und verfügbaren Informationen aus · Entwirft die Prozessmanagement- und Governance-Methodik und stellt die Eignung der Anforderungen der Global Process   Owners und Domain System Architects sicher Qualifikationen: ·Tiefes Verständnis der spezifischen Prozesse in R&D Bereichen und -Laboren ·Starke Erfahrung mit Prozessmodellierungsmethoden und -werkzeugen ·Starke Projekt-, Stakeholder- und Kommunikationsmanagementfähigkeiten, Führungsqualitäten ·Erfahrung in LIMS wünschenswert ·Erfahrung in Biovia OneLab optional ·(GxP und ISA- 88/95 Kenntnisse) ·Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift

Zu besetzendes Projekt: RnD Projektmanager (Freelance) (m/w/d)
Branche: Biotech
Fähigkeiten: R&D, Projektmanager, Qualitätskontrolle, LIMS
Projektstart: ASAP
Projektdauer: 3 Monate
Auftragsvolumen: 80%
Einsatzort: 100% Remote, evtl. auch anteilig vor Ort

Aufgaben:


  •  Funktionsübergreifende Planung, Koordination und Überwachung des Projektfortschritts
  •  Führen mehrerer interdisziplinäre Teams, um den Umfang und die Ziele des Projekts sicherzustellen. Bauen, pflegen und verwalten leistungsstarke Projektteams
  • Aufbau und Sicherstellung effizienter Kommunikationsstrukturen zwischen internen und externen Projektbeteiligten und Sicherstellung des Informations- und Inhaltsflusses
  •  Beitrag zur inhaltlichen Arbeit und praktische Unterstützung von Fachexperten in einzelnen Arbeitspaketen und spezifischen Bereichen
  •  Definiert den Prozessmanagementansatz im R&D Betriebsbereich
  •  Richtet das Prozessmanagement an bestehenden Initiativen und verfügbaren Informationen aus
  •  Entwirft die Prozessmanagement- und Governance-Methodik und stellt die Eignung der Anforderungen der Global Process   Owners und Domain System Architects sicher



Qualifikationen:

  • Tiefes Verständnis der spezifischen Prozesse in R&D Bereichen und -Laboren
  • Starke Erfahrung mit Prozessmodellierungsmethoden und -werkzeugen
  • Starke Projekt-, Stakeholder- und Kommunikationsmanagementfähigkeiten, Führungsqualitäten
  • Erfahrung in LIMS wünschenswert
  • Erfahrung in Biovia OneLab optional
  • (GxP und ISA- 88/95 Kenntnisse)
  • Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift

map Großraum Frankfurt date_range ASAP update Freelance
Direct contact

Natascha Urban

Recruitment Consultant
mail n.urban@aristo-group.com
phone +49 89 599 1827 200

Artwork & Labelling Teamlead (DE)

[11450]
Pharma, Labeling, Artwork

Positionstitel: Artwork & Labelling Teamlead Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma Fähigkeiten: Pharma, Labeling, Artwork Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Einsatzort: München Aufgaben: ·Betreuung und Anleitung des Artwork-Teams (4 Mitarbeiter) ·End-to-End Koordinierung des gesamten Prozesses zur Erstellung von Druckvorlagen ·Bereitstellung von Druckvorlagen für Produktneueinführungen und Produktänderungen ·Proaktive Interaktion mit den internen Fachabteilungen sowie mit den globalen Herstellstätten ·Überwachung der Fristen für Neuerstellungs- und Aktualisierungs-Projekte ·Kontinuierliche Verbesserung der Arbeitsabläufe auf lokaler Ebene und in Zusammenarbeit mit dem globalen Headquarter ·Initiierung und Koordination des Prozesses zur Prüfung und Freigabe von Druckmaterialien Qualifikationen: ·Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium ·Mindestens drei Jahre Berufserfahrung in der Erstellung und Freigabe von Druckvorlagen für Packmittel zur Verwendung in der Pharma- oder Nahrungsmittelindustrie ·Mehrjährige Erfahrung in der Führung eines Teams ·Kenntnisse und Erfahrung im Bereich der Arzneimittelzulassung und des Arzneimittelrechts, insbesondere hinsichtlich der Kennzeichnung von Arzneimitteln ·Kompetenz in der interkulturellen Kommunikation mit globalen Herstellstätten ·Gute PC-Kenntnisse (MS-Office Paket) ·Kommunikationsfähigkeit / Präsentationsfähigkeit ·Englischkenntnisse verhandlungssicher, Deutschkenntnisse auf Muttersprachen-Niveau ·Sehr exakte und strukturierte Arbeitsweise

Positionstitel: Artwork & Labelling Teamlead
Anstellungsdauer: unbefristet
Branche: Pharma
Fähigkeiten: Pharma, Labeling, Artwork
Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
Einsatzort: München

Aufgaben:

  • Betreuung und Anleitung des Artwork-Teams (4 Mitarbeiter)
  • End-to-End Koordinierung des gesamten Prozesses zur Erstellung von Druckvorlagen
  • Bereitstellung von Druckvorlagen für Produktneueinführungen und Produktänderungen
  • Proaktive Interaktion mit den internen Fachabteilungen sowie mit den globalen Herstellstätten
  • Überwachung der Fristen für Neuerstellungs- und Aktualisierungs-Projekte
  • Kontinuierliche Verbesserung der Arbeitsabläufe auf lokaler Ebene und in Zusammenarbeit
    mit dem globalen Headquarter
  • Initiierung und Koordination des Prozesses zur Prüfung und Freigabe von Druckmaterialien


Qualifikationen:


  • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium
  • Mindestens drei Jahre Berufserfahrung in der Erstellung und Freigabe von Druckvorlagen für Packmittel zur Verwendung in der Pharma- oder Nahrungsmittelindustrie
  • Mehrjährige Erfahrung in der Führung eines Teams
  • Kenntnisse und Erfahrung im Bereich der Arzneimittelzulassung und des
    Arzneimittelrechts, insbesondere hinsichtlich der Kennzeichnung von Arzneimitteln
  • Kompetenz in der interkulturellen Kommunikation mit globalen Herstellstätten
  • Gute PC-Kenntnisse (MS-Office Paket)
  • Kommunikationsfähigkeit / Präsentationsfähigkeit
  • Englischkenntnisse verhandlungssicher, Deutschkenntnisse auf Muttersprachen-Niveau
  • Sehr exakte und strukturierte Arbeitsweise

map München date_range 13.05.2022 update Permanent
Direct contact

Marco Bannier

Associate Senior Consultant
mail m.bannier@aristo-group.com
phone +49 89 599 1827 200

QA Manager - Supplier Qualification (m/w/d) (DE)

[11433]
SOP, Audit, Risikoanalyse

Positionstitel: QA Manager - Supplier Qualification (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma Fähigkeiten: SOP, Audit ,Risikoanalyse Idealer Startzeitpunkt: zum nächstmöglichen Zeitpunkt Mögliches Gehalt: je nach Berufserfahrung Einsatzort: Großraum Berlin Aufgaben: ·Organisation und Durchführung von Lieferantenaudits inkl. Vor- und Nachbereitung ·Organisation und Durchführung von Kundenaudits inkl. Vor- und Nachbereitung ·Erstellung von Qualitätssicherungsvereinbarungen ·Erstellung von Qualitätsdokumenten (z.B. SOPs, Risikoanalysen etc.) ·Review und Präsentation von Key-Performance-Indikators für das Managementboard ·Verantwortung QA-relevanter Projekte Qualifikationen: ·Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium ·Mehrjährige Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie (mind. 2 Jahre erforderlich) ·Umfangreiche Erfahrung im Umgang mit GMP-Regularien ·Soft Skills: Selbständige und proaktive Arbeitsweise, Kommunikationsstärke, Teamgeist ·Sprachen: Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift erforderlich

Positionstitel: QA Manager - Supplier Qualification (m/w/d)
Anstellungsdauer: unbefristet
Branche: Pharma
Fähigkeiten: SOP, Audit ,Risikoanalyse
Idealer Startzeitpunkt: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Mögliches Gehalt: je nach Berufserfahrung
Einsatzort: Großraum Berlin

Aufgaben:

  • Organisation und Durchführung von Lieferantenaudits inkl. Vor- und Nachbereitung
  • Organisation und Durchführung von Kundenaudits inkl. Vor- und Nachbereitung
  • Erstellung von Qualitätssicherungsvereinbarungen
  • Erstellung von Qualitätsdokumenten (z.B. SOPs, Risikoanalysen etc.)
  • Review und Präsentation von Key-Performance-Indikators für das Managementboard
  • Verantwortung QA-relevanter Projekte


Qualifikationen:

  • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie (mind. 2 Jahre erforderlich)
  • Umfangreiche Erfahrung im Umgang mit GMP-Regularien
  • Soft Skills: Selbständige und proaktive Arbeitsweise, Kommunikationsstärke, Teamgeist
  • Sprachen: Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift erforderlich

map Großraum Berlin date_range 12.05.2022 update Permanent
Direct contact

Dilara Can

Recruitment Consultant
mail d.can@aristo-group.com
phone +49 89 599 1827 200

Projektmanager GMP (m/w/d) (DE)

[11424]
GMP, HPLC, MFI, LO, UV, DLS, Qualifizierung / Validierung, Analytik

Positionstitel: Projektmanager GMP (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Biotech Fähigkeiten: GMP, HPLC, MFI, LO, UV, DLS ,Qualifizierung / Validierung, Analytik Idealer Startzeitpunkt: zum nächst möglichen Zeitpunkt Mögliches Gehalt: je nach Erfahrung Einsatzort: München Aufgaben: ·Verantwortung für die Leitung und das Management analytischer Projekte mit Schwerpunkt auf einer GMP-konformen Charakterisierung von Biopharmazeutika o.Ä. für Kunden ·Koordinierung von Qualifizierungs- und Validierungsprojekten, einschließlich der Erstellung von Validierungsplänen, Protokollen und Berichten ·Durchführung von analytischen und allgemeinen Laborarbeiten als Teil eines Projektteams unter eigener Leitung oder nach Vorgaben anderer Projektleiter ·erster Ansprechpartner für Kunden und intern mit weiteren Projektteammitgliedern und Abteilungen ·Sicherstellung relevanter projektbezogener Ressourcen ·Durchführung von Projektplanung, -koordination und -durchführung (mit Unterstützung) und Ressourcenmanagement ·Sicherstellung der rechtzeitigen Lieferung von Projekten innerhalb, des Umfangsund der gewünschten Qualität ·Sicherstellung von rechtzeitiger Erstellung von Versuchsplänen, Versuchsdaten, Datenpräsentationen und Berichten, gemäß der Qualitätsstandards ·Übernahme der Verantwortung für die Interpretation von Daten und das Ziehen von endgültigen Schlussfolgerungen ·Erstellung von Datenpräsentationen und Berichten ·Übernahme der Rolle eines GMP-Analyseexperten (je nach Erfahrung mit unterschiedlichen Schwerpunkten) und Unterstützung von Wissenschaftlern und Nachwuchswissenschaftlern Qualifikationen: ·abgeschlossenes Studium der Pharmazie oder Naturwissenschaften mit mindestens 4-Jähriger einschlägiger Berufserfahrung (Promotion von Vorteil) ·Nachgewiesene Erfahrung im GMP-Bereich ·Experte für Proteinanalysemethoden (HPLC, MFI, LO, UV, DLS) ·Nachgewiesene Fähigkeiten in der Leitung von Entwicklungsprogrammen für Arzneimittel ·Englisch und Deutsch (in Wort und Schrift)

Positionstitel: Projektmanager GMP (m/w/d)
Anstellungsdauer: unbefristet
Branche: Biotech
Fähigkeiten: GMP, HPLC, MFI, LO, UV, DLS ,Qualifizierung / Validierung, Analytik
Idealer Startzeitpunkt: zum nächst möglichen Zeitpunkt
Mögliches Gehalt: je nach Erfahrung
Einsatzort: München

Aufgaben:
  • Verantwortung für die Leitung und das Management analytischer Projekte mit Schwerpunkt auf einer GMP-konformen Charakterisierung von Biopharmazeutika o.Ä. für Kunden
  • Koordinierung von Qualifizierungs- und Validierungsprojekten, einschließlich der Erstellung von Validierungsplänen, Protokollen und Berichten
  • Durchführung von analytischen und allgemeinen Laborarbeiten als Teil eines Projektteams unter eigener Leitung oder nach Vorgaben anderer Projektleiter
  • erster Ansprechpartner für Kunden und intern mit weiteren Projektteammitgliedern und Abteilungen
  • Sicherstellung relevanter projektbezogener Ressourcen
  • Durchführung von Projektplanung, -koordination und -durchführung (mit Unterstützung) und Ressourcenmanagement
  • Sicherstellung der rechtzeitigen Lieferung von Projekten innerhalb, des Umfangsund der gewünschten Qualität
  • Sicherstellung von rechtzeitiger Erstellung von Versuchsplänen, Versuchsdaten, Datenpräsentationen und Berichten, gemäß der Qualitätsstandards
  • Übernahme der Verantwortung für die Interpretation von Daten und das Ziehen von endgültigen Schlussfolgerungen
  • Erstellung von Datenpräsentationen und Berichten
  • Übernahme der Rolle eines GMP-Analyseexperten (je nach Erfahrung mit unterschiedlichen Schwerpunkten) und Unterstützung von Wissenschaftlern und Nachwuchswissenschaftlern


Qualifikationen:
  • abgeschlossenes Studium der Pharmazie oder Naturwissenschaften mit mindestens 4-Jähriger einschlägiger Berufserfahrung (Promotion von Vorteil)
  • Nachgewiesene Erfahrung im GMP-Bereich
  • Experte für Proteinanalysemethoden (HPLC, MFI, LO, UV, DLS)
  • Nachgewiesene Fähigkeiten in der Leitung von Entwicklungsprogrammen für Arzneimittel
  • Englisch und Deutsch (in Wort und Schrift)

map München date_range zum nächst möglichen Zeitpunkt update Permanent
Direct contact

Boris Wiedner

Business Sales Leader
mail b.wiedner@aristo-group.com
phone +49 89 599 1827 200

QP/ Sachkundige Person §15 AMG (m/w/d) (DE)

[11419]
QP, GMP, Change Control, Qualitätsmanagement

Positionstitel: QP/ Sachkundige Person §15 AMG (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma Fähigkeiten: QP §15, GMP, CAPA Management, Change Control, QM Systemoptimierung Idealer Startzeitpunkt: zum nächstmöglichen Zeitpunkt Mögliches Gehalt: je nach Berufserfahrung Einsatzort: Großraum Berlin Aufgaben: ·Funktion als Sachkundige Person §15 AMG ·Auswertung und Freigabe der Chargen ·Lieferantenmanagement ·Requalifizierung bestehender Vertragspartner ·Bewertung von Abweichungen, Änderungen und CAPA-Maßnahmen ·Beurteilung, Begleitung und Abschluss von Change-Control-Verfahren ·Mitwirkung bei Erfassung und Bearbeitung von Beschwerden ·Koordination, Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Behördeninspektionen ·Kommunikation mit zuständiger Behörde ·QM-Prozess-Vorbereitung für eine Annex 1 GMP Zertifizierung ·Schulung von Mitarbeitern zu GMP-relevanten Themen Qualifikationen: ·Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium, Approbation als Apotheker (gn) ·Nachweis der Kenntnis als Sachkundige Person entsprechend §15 AMG ·Mehrjährige relevante Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie ·Soft Skills: Sorgfältige und lösungsorientierte Arbeitsweise, Qualitätsbewusstsein, Kommunikationsstärke ·Sprachen: Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift erforderlich

Positionstitel: QP/ Sachkundige Person §15 AMG (m/w/d)
Anstellungsdauer: unbefristet
Branche: Pharma
Fähigkeiten: QP §15, GMP, CAPA Management, Change Control, QM Systemoptimierung
Idealer Startzeitpunkt: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Mögliches Gehalt: je nach Berufserfahrung
Einsatzort: Großraum Berlin

Aufgaben:

  • Funktion als Sachkundige Person §15 AMG
  • Auswertung und Freigabe der Chargen
  • Lieferantenmanagement
  • Requalifizierung bestehender Vertragspartner
  • Bewertung von Abweichungen, Änderungen und CAPA-Maßnahmen
  • Beurteilung, Begleitung und Abschluss von Change-Control-Verfahren
  • Mitwirkung bei Erfassung und Bearbeitung von Beschwerden
  • Koordination, Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Behördeninspektionen
  • Kommunikation mit zuständiger Behörde
  • QM-Prozess-Vorbereitung für eine Annex 1 GMP Zertifizierung
  • Schulung von Mitarbeitern zu GMP-relevanten Themen


Qualifikationen:

  • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium, Approbation als Apotheker (gn)
  • Nachweis der Kenntnis als Sachkundige Person entsprechend §15 AMG
  • Mehrjährige relevante Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie
  • Soft Skills: Sorgfältige und lösungsorientierte Arbeitsweise, Qualitätsbewusstsein, Kommunikationsstärke
  • Sprachen: Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift erforderlich

map Großraum Berlin date_range 12.05.2022 update Permanent
Direct contact

Dilara Can

Recruitment Consultant
mail d.can@aristo-group.com
phone +49 89 599 1827 200

QP §15.3 Freigabe von Blutzubereitungen (Freelance) (m/w/d) (DE)

[11410]
QP §15(3), Blutprodukte, Transfusionsmedizin

Zu besetzendes Projekt: QP §15.3 Freigabe von Blutzubereitungen (Freelance) (m/w/d) Branche: Biotech Fähigkeiten: QP §15(3), Blutprodukte, Transfusionsmedizin Projektstart: 01.06.2022 Projektdauer: 18 Monate Auftragsvolumen: 3 Tage vor Ort Einsatzort: Großraum Stuttgart Aufgaben: ·Freigabe von Blutzubereitungen gem. AMG §15(3) ·Unterstützung bei Dokumentationen für Abweichungen und Korrekturmaßnahmen gemäß Vorgaben Qualifikationen: ·QP nach §15.3 für Blutprodukte / Blutzubereitungen ·Erfahrung im Bereich Transfusionsmedizin ·Erfahrung mit klinischen Prüfpräparaten

Zu besetzendes Projekt: QP §15.3 Freigabe von Blutzubereitungen (Freelance) (m/w/d)
Branche: Biotech
Fähigkeiten: QP §15(3), Blutprodukte, Transfusionsmedizin
Projektstart: 01.06.2022
Projektdauer: 18 Monate
Auftragsvolumen: 3 Tage vor Ort
Einsatzort: Großraum Stuttgart

Aufgaben:
  • Freigabe von Blutzubereitungen gem. AMG §15(3)
  • Unterstützung bei Dokumentationen für Abweichungen und Korrekturmaßnahmen gemäß Vorgaben


Qualifikationen:
  • QP nach §15.3 für Blutprodukte / Blutzubereitungen
  • Erfahrung im Bereich Transfusionsmedizin
  • Erfahrung mit klinischen Prüfpräparaten

map Großraum Stuttgart date_range 01.06.2022 update Freelance
Direct contact

Natascha Urban

Recruitment Consultant
mail n.urban@aristo-group.com
phone +49 89 599 1827 200

Contract Consultant Regulatory Affairs (DE)

[11408]
regulatory affairs

Job title: Contract Consultant Regulatory Affairs Industry: Medizintechnik Skills: Regulatory affairs Start of project: ASAP Duration of the project : 3 Months Project volume: 255 Stunde(n)  Location: Schweiz Tasks: ·Accompanying development projects from the feasibility phase to the timely approval of products in international markets ·Preparation of regulatory strategies for the approval of products in different markets ·Collaboration with the disciplines R&D, Product Management, Medical Affairs, Industrialization and Quality ·Preparation and maintenance of regulatory documents such as intended use, classification, list of applicable regulations and standards, essential principles ·Collaboration with regulatory partners at customers and suppliers, authorities and conformity assessment bodies ·Registration of products worldwide; recertifications of products ·Approval of products worldwide; recertification of products ·Assessment, documentation and communication of changes to authorities and conformity assessment bodies ·Representation of regulatory requirements in the company (MDR, US and global requirements) ·Supporting further development of regulatory processes in the quality management system Qualifications ·Successfully completed scientific or engineering studies (or comparable education) ·Profound experience and knowledge in Regulatory Affairs for medical devices (drug-delivery devices, active and connected medical devices would be an advantage) ·More than 3 years' experience in the approval of products in the US, Canada and EU (further markets desirable) ·Pleasure in goal-oriented writing and reviewing of documents ·Systematic, quality-oriented and well-documented working method ·Team player with strong analytical skills who is proactive and solution-oriented ·Dedication and excellent communication skills ·Fluency in German and English

Job title: Contract Consultant Regulatory Affairs
Industry: Medizintechnik
Skills: Regulatory affairs
Start of project: ASAP
Duration of the project : 3 Months
Project volume: 255 Stunde(n) 
Location: Schweiz

Tasks:

  • Accompanying development projects from the feasibility phase to the timely approval of products in international markets
  • Preparation of regulatory strategies for the approval of products in different markets
  • Collaboration with the disciplines R&D, Product Management, Medical Affairs, Industrialization and Quality
  • Preparation and maintenance of regulatory documents such as intended use, classification, list of applicable regulations and standards, essential principles
  • Collaboration with regulatory partners at customers and suppliers, authorities and conformity assessment bodies
  • Registration of products worldwide; recertifications of products
  • Approval of products worldwide; recertification of products
  • Assessment, documentation and communication of changes to authorities and conformity assessment bodies
  • Representation of regulatory requirements in the company (MDR, US and global requirements)
  • Supporting further development of regulatory processes in the quality management system

Qualifications

  • Successfully completed scientific or engineering studies (or comparable education)
  • Profound experience and knowledge in Regulatory Affairs for medical devices (drug-delivery devices, active and connected medical devices would be an advantage)
  • More than 3 years' experience in the approval of products in the US, Canada and EU (further markets desirable)
  • Pleasure in goal-oriented writing and reviewing of documents
  • Systematic, quality-oriented and well-documented working method
  • Team player with strong analytical skills who is proactive and solution-oriented
  • Dedication and excellent communication skills
  • Fluency in German and English

 

map Schweiz date_range ASAP update Temporary
Direct contact

David Langnas

Senior Consultant
mail d.langnas@aristo-group.ch
phone +41 44 274 39 00

(Senior) Projektleiter (m/w/d) (DE)

[11399]
R&D, R&D Projektleitung

Positionstitel: (Senior) Projektleiter (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Medizintechnik Fähigkeiten: R&D,R&D Projektleitung Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Mögliches Gehalt: von EUR 70000 bis EUR 110000 Einsatzort: Freiburg im Breisgau Aufgaben: Leitung von technischen Projekten Schwerpunkt Elektrotechnik Optimierung und Weiterentwicklung bestehender Projektmanagementprozessen Direkte Berichterstattungslinie an die Geschäftsführung Projektabstimmungen mit internen und externen Stakeholdern Qualifikationen: Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik oder vergleichbares Ingenieursstudium (Mechatronik, Medizintechnik, Informatik etc.) Min. 3 Jahre Berufserfahrung in der Leitung von technischen Projekten, idealerweise aktive Medizinprodukte Idealerweise Erfahrung im Qualitätsmanagement gemäß ISO 13485 Kommunikative und Führungsstarke Arbeitsweise Verhandlungssichere Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch in Wort und Schrift  Lust und Einsatzbereitschaft an technischen Innovationen mitzuwirken

Positionstitel: (Senior) Projektleiter (m/w/d)
Anstellungsdauer: unbefristet
Branche: Medizintechnik
Fähigkeiten: R&D,R&D Projektleitung
Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
Mögliches Gehalt: von EUR 70000 bis EUR 110000
Einsatzort: Freiburg im Breisgau

Aufgaben:
Leitung von technischen Projekten Schwerpunkt Elektrotechnik
Optimierung und Weiterentwicklung bestehender Projektmanagementprozessen
Direkte Berichterstattungslinie an die Geschäftsführung
Projektabstimmungen mit internen und externen Stakeholdern


Qualifikationen:
Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik oder vergleichbares Ingenieursstudium (Mechatronik, Medizintechnik, Informatik etc.)
Min. 3 Jahre Berufserfahrung in der Leitung von technischen Projekten, idealerweise aktive Medizinprodukte
Idealerweise Erfahrung im Qualitätsmanagement gemäß ISO 13485
Kommunikative und Führungsstarke Arbeitsweise
Verhandlungssichere Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch in Wort und Schrift 
Lust und Einsatzbereitschaft an technischen Innovationen mitzuwirken



map Freiburg im Breisgau date_range ab sofort update Permanent
Direct contact

Fabian Eisemann

Recruitment Consultant
mail f.eisemann@aristo-group.com
phone +49 89 599 1827 300

Vice President Technical Operations (gn) (DE)

[11403]
Quality System, Globales Management, Lead of Leaders, T-Zellen, Produktzulassung

Positionstitel: Vice President Technical Operations (gn) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Biotech Fähigkeiten: Quality System, Globales Management, Lead of Leaders, T-Zellen, Produktzulassung Idealer Startzeitpunkt: zum nächst möglichen Zeitpunkt Mögliches Gehalt: von EUR 200.000 bis EUR 260.000 Einsatzort: München Aufgaben: ·Festlegung der Strategie für Automated Cell Processing Technologies zusammen mit dem Managementteam ·Definition der Ziele für das Technical Operations Team ·Leitung der Führungskräfte im Bereich Technical Operations ·Weiterentwicklung und Pflege des lokalen Qualitätsmanagementsystems auf Grundlageder Unternehmensvorschriften ·Sicherstellung und Einhaltung der lokalen Vorschriften, sowie der Richtlinien und Vorschriften des Konzerns und der Gesundheitsbehörden ·Bereitstellung von Automated Cell Processing Technologies-Reagenzien und-Technologien wie Expamer, ATC-Schlauchsets und anderen Reagenzien zur Unterstützung der Prozessentwicklung von Zellprodukten ·Aufbau und Pflege eines Lieferanten- und CMO-Netzwerks für die kommerzielle Produktion von Reagenzien und Technologien ·Mitwirkung bei der Einreichung von Zulassungsanträgen für Automated Cell Processing Technologies -Technologien ·Sicherstellung und Prüfung der analytischen Methoden und Spezifikationen für die Prüfung und Freigabe der hergestellten Reagenzien ·Scale-up-Optimierung und Transfer von Prozessen im Labormaßstab von der Entwicklung zur Pilotanlage ·Betreiben der GMP-Pilotanlage zur Herstellung von Reagenzien und Materialien für die klinische Anwendung ·Sicherstellung von angemessenen Personalschulungen ·Sicherstellung der Überprüfung und Freigabe der Chargendokumentation mit Ziel die Lieferung von Reagenzien innerhalb der festgelegten Projektfristen zu gewährleisten Qualifikationen: ·Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium, mit Promotion von Vorteil ·Mehrjährige Führungserfahrung im GMP-regulierten Umfeld (mind. 5 Jahre erforderlich) ·Nachweisbare und ausgeprägte Führungs- und Kommunikationskompetenz ·Analytische Denkweise, kontinuierliche Verbesserungs- und Problemlösungsfähigkeiten ·Sprachen: Englisch (erforderlich) und Deutsch (von Vorteil) fließend in Wort und Schrift

Positionstitel: Vice President Technical Operations (gn)
Anstellungsdauer: unbefristet
Branche: Biotech
Fähigkeiten: Quality System, Globales Management, Lead of Leaders, T-Zellen, Produktzulassung
Idealer Startzeitpunkt: zum nächst möglichen Zeitpunkt
Mögliches Gehalt: von EUR 200.000 bis EUR 260.000
Einsatzort: München

Aufgaben:
  • Festlegung der Strategie für Automated Cell Processing Technologies zusammen mit dem Managementteam
  • Definition der Ziele für das Technical Operations Team
  • Leitung der Führungskräfte im Bereich Technical Operations
  • Weiterentwicklung und Pflege des lokalen Qualitätsmanagementsystems auf Grundlageder Unternehmensvorschriften
  • Sicherstellung und Einhaltung der lokalen Vorschriften, sowie der Richtlinien und Vorschriften des Konzerns und der Gesundheitsbehörden
  • Bereitstellung von Automated Cell Processing Technologies-Reagenzien und-Technologien wie Expamer, ATC-Schlauchsets und anderen Reagenzien zur Unterstützung der Prozessentwicklung von Zellprodukten
  • Aufbau und Pflege eines Lieferanten- und CMO-Netzwerks für die kommerzielle Produktion von Reagenzien und Technologien
  • Mitwirkung bei der Einreichung von Zulassungsanträgen für Automated Cell Processing Technologies -Technologien
  • Sicherstellung und Prüfung der analytischen Methoden und Spezifikationen für die Prüfung und Freigabe der hergestellten Reagenzien
  • Scale-up-Optimierung und Transfer von Prozessen im Labormaßstab von der Entwicklung zur Pilotanlage
  • Betreiben der GMP-Pilotanlage zur Herstellung von Reagenzien und Materialien für die klinische Anwendung
  • Sicherstellung von angemessenen Personalschulungen
  • Sicherstellung der Überprüfung und Freigabe der Chargendokumentation mit Ziel die Lieferung von Reagenzien innerhalb der festgelegten Projektfristen zu gewährleisten


Qualifikationen:
  • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium, mit Promotion von Vorteil
  • Mehrjährige Führungserfahrung im GMP-regulierten Umfeld (mind. 5 Jahre erforderlich)
  • Nachweisbare und ausgeprägte Führungs- und Kommunikationskompetenz
  • Analytische Denkweise, kontinuierliche Verbesserungs- und Problemlösungsfähigkeiten
  • Sprachen: Englisch (erforderlich) und Deutsch (von Vorteil) fließend in Wort und Schrift

map München date_range zum nächst möglichen Zeitpunkt update Permanent
Direct contact

Boris Wiedner

Business Sales Leader
mail b.wiedner@aristo-group.com
phone +49 89 599 1827 200

Freelance Consultant Biocompatibility Testing (m/w/d) (DE)

[11398]
Medizintechnik, FDA, ISO10993

Zu besetzendes Projekt: Freelance Consultant Biocompatibility Testing (m/w/d) Branche: Medizintechnik Fähigkeiten: Medizintechnik, FDA, ISO10993 Projektstart: 10.05.2022 Projektdauer: 12 Monate Auftragsvolumen: 960 Stunde(n)  Einsatzort: Schweiz Aufgaben: - Biocompatibility testing - Ausarbeitung der Biocompatibility für die FDA Einreichung Qualifikationen: - Kenntnisse der ISO10993, ISO13485  - Erfahrung mit FDA Einreichungen  - tiefe Kenntnisse im Bereich des Biocomp Testing

Zu besetzendes Projekt: Freelance Consultant Biocompatibility Testing (m/w/d)
Branche: Medizintechnik
Fähigkeiten: Medizintechnik, FDA, ISO10993
Projektstart: 10.05.2022
Projektdauer: 12 Monate
Auftragsvolumen: 960 Stunde(n) 
Einsatzort: Schweiz

Aufgaben:
- Biocompatibility testing
- Ausarbeitung der Biocompatibility für die FDA Einreichung

Qualifikationen:
- Kenntnisse der ISO10993, ISO13485 
- Erfahrung mit FDA Einreichungen 
- tiefe Kenntnisse im Bereich des Biocomp Testing

map Schweiz date_range 10.05.2022 update Freelance
Direct contact

Minette Potger

Recruitment Consultant
mail m.potger@aristo-group.ch
phone +41 44 274 39 00

Medical Science Liaison (m/w/d) - Onkologie (DE)

[11392]
Pharma, Medical Affairs Pharma, Onkologie

Positionstitel: Medical Science Liaison (m/w/d) - Onkologie Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma Fähigkeiten: Pharma, Medical Affairs Pharma, Onkologie Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Einsatzort: Region Ostdeutschland Aufgaben: ·Aufarbeitung wissenschaftlicher Materialien für interne und vor allem externe Vorträge und Fachveranstaltungen ·Aktive Unterstützung von klinischen Studienprojekten wissenschaftlicher Einrichtungen (z.B. Universitäten, Studienzentren) ·Kommunikation und wissenschaftlicher Erfahrungsaustausch mit Experten im Therapiegebiet gastrointestinale Onkologie in Klinik und Praxis ·Organisation, Moderation und Durchführung von wissenschaftlichen Fachveranstaltungen ·Teilnahme an Kongressen und Symposien ·Kundenorientierte Aufbereitung und Bereitstellung aktueller Studiendaten auch mittels virtueller Kanäle ·Rückmeldung von Therapietrends und anderen Entwicklungen im therapeutischen Umfeld an interne Teams ·Ansprechpartner des Außendienstes für wissenschaftliche Informationen (z.B. durch Außendienst Trainings) Qualifikationen: ·Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium, idealerweise mit Promotion  ·Industrieerfahrung im Bereich Medical Science Liaison  ·Kenntnisse in der Indikation Onkologie, Lungen- und Schilddrüsentumore  ·Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten und Verhandlungsgeschick im Umgang mit unterschiedlichen Ansprechpartnern außerhalb und innerhalb des Unternehmens ·Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie MS Office Kenntnisse ·Hohe Flexibilität und Reisebereitschaft sowie ein hohes Maß an Kundenorientierung, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit ·Erfahrungen im Aufbau von Netzwerken zwischen Kunden und Institutionen (z.B. Fachgesellschaften und Verbänden) sowie im Bereich feldbasierter Arbeit

Positionstitel: Medical Science Liaison (m/w/d) - Onkologie
Anstellungsdauer: unbefristet
Branche: Pharma
Fähigkeiten: Pharma, Medical Affairs Pharma, Onkologie
Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
Einsatzort: Region Ostdeutschland

Aufgaben:
  • Aufarbeitung wissenschaftlicher Materialien für interne und vor allem externe Vorträge und Fachveranstaltungen
  • Aktive Unterstützung von klinischen Studienprojekten wissenschaftlicher Einrichtungen (z.B. Universitäten, Studienzentren)
  • Kommunikation und wissenschaftlicher Erfahrungsaustausch mit Experten im Therapiegebiet gastrointestinale Onkologie in Klinik und Praxis
  • Organisation, Moderation und Durchführung von wissenschaftlichen Fachveranstaltungen
  • Teilnahme an Kongressen und Symposien
  • Kundenorientierte Aufbereitung und Bereitstellung aktueller Studiendaten auch mittels virtueller Kanäle
  • Rückmeldung von Therapietrends und anderen Entwicklungen im therapeutischen Umfeld an interne Teams
  • Ansprechpartner des Außendienstes für wissenschaftliche Informationen (z.B. durch Außendienst Trainings)

Qualifikationen:
  • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium, idealerweise mit Promotion 
  • Industrieerfahrung im Bereich Medical Science Liaison 
  • Kenntnisse in der Indikation Onkologie, Lungen- und Schilddrüsentumore 
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten und Verhandlungsgeschick im Umgang mit unterschiedlichen Ansprechpartnern außerhalb und innerhalb des Unternehmens
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie MS Office Kenntnisse
  • Hohe Flexibilität und Reisebereitschaft sowie ein hohes Maß an Kundenorientierung, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit
  • Erfahrungen im Aufbau von Netzwerken zwischen Kunden und Institutionen (z.B. Fachgesellschaften und Verbänden) sowie im Bereich feldbasierter Arbeit

map Region Ostdeutschland date_range ab sofort update Permanent
Direct contact

Nadine Konnerth-Stanila

Recruitment Consultant
mail n.konnerth-stanila@aristo-group.com
phone +49 89 599 1827 200

Contractor Validation Engineer (m/f/d) (EN)

[11390]
Validation (IQ/OQ/PQ), Technical Documentation, Deviations

Job title: Contractor Validation Engineer (m/f/d) Industry: Medizintechnik Skills: Validation (IQ/OQ/PQ),Technical Documentation,Deviations Start of project: ASAP Duration of the project : 6 months Project volume: 1008 Hour(s)  Location: Biel/Bienne, Switzerland Tasks: ·Validation and Qualification, IQ- OQ- PQ ·Write technical documentation ·Manage protocol, address additional condition, execute the qualification, write the report to the execution ·Handle any deviations, close the documentation correctly ·Equipment IOQ protocol development, execution, and report writing/approval ·To execute room commissioning protocols, resolve any deficiencies, and drive to report approval. ·Communicate across the organization at many levels to resolve and align the protocol output.  Qualifications: ·GDP and basic medical device validation best practices are required ·Experience on medical devices, qualification and validation, documentation ·Technical writing expertise ·Fluent in English, spoken and written ·Independent, proactive and self-starter

Job title: Contractor Validation Engineer (m/f/d)
Industry: Medizintechnik
Skills: Validation (IQ/OQ/PQ),Technical Documentation,Deviations
Start of project: ASAP
Duration of the project : 6 months
Project volume: 1008 Hour(s) 
Location: Biel/Bienne, Switzerland

Tasks:

  • Validation and Qualification, IQ- OQ- PQ
  • Write technical documentation
  • Manage protocol, address additional condition, execute the qualification, write the report to the execution
  • Handle any deviations, close the documentation correctly
  • Equipment IOQ protocol development, execution, and report writing/approval
  • To execute room commissioning protocols, resolve any deficiencies, and drive to report approval.
  • Communicate across the organization at many levels to resolve and align the protocol output. 

Qualifications:
  • GDP and basic medical device validation best practices are required
  • Experience on medical devices, qualification and validation, documentation
  • Technical writing expertise
  • Fluent in English, spoken and written
  • Independent, proactive and self-starter

 


map Biel/Bienne, Switzerland date_range ASAP update Temporary
Direct contact

Evlina Latifi

Recruitment Consultant
mail e.latifi@aristo-group.ch
phone +41 44 274 39 00

Manager Quality Assurance (m/w/d) (DE)

[11389]
Change Control, GMP, SOP

Positionstitel: Manager Quality Assurance (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma Fähigkeiten: GMP,SOPs,Change Control Idealer Startzeitpunkt: zum nächstmöglichen Zeitpunkt Mögliches Gehalt: je nach Berufserfahrung Einsatzort: Großraum Hessen Aufgaben: ·Weiterentwicklung und Ausbau des Qualitätsmanagementsystems ·Gestaltung des Dokumentenmanagements unter Anwendung des Dokumentationsmanagementsystems ·Ausarbeitung von Qualitätsprozessen und Verfassen von SOPs ·Planung und Durchführung von Schulungsmaßnahmen im GxP-Umfeld ·Bearbeitung und Gestaltung des eQMS mit Fokus auf Change-Control Qualifikationen: ·Abgeschlossenes Studium im Bereich Pharmazie oder Naturwissenschaften ·Erfahrung im Umgang mit Qualitätsmanagementsystemen im GMP-Umfeld (mind. 1,5 Jahre erforderlich) ·Soft Skills: Pragmatische und lösungsorientierte Denkweise, Qualitätsbewusstsein, gründliche und selbstständige Arbeitsweise ·Sprachkenntnisse: Deutsch und Englisch verhandlungssicher in Wort und Schrift

Positionstitel: Manager Quality Assurance (m/w/d)
Anstellungsdauer: unbefristet
Branche: Pharma
Fähigkeiten: GMP,SOPs,Change Control
Idealer Startzeitpunkt: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Mögliches Gehalt: je nach Berufserfahrung
Einsatzort: Großraum Hessen

Aufgaben:

  • Weiterentwicklung und Ausbau des Qualitätsmanagementsystems
  • Gestaltung des Dokumentenmanagements unter Anwendung des Dokumentationsmanagementsystems
  • Ausarbeitung von Qualitätsprozessen und Verfassen von SOPs
  • Planung und Durchführung von Schulungsmaßnahmen im GxP-Umfeld
  • Bearbeitung und Gestaltung des eQMS mit Fokus auf Change-Control


Qualifikationen:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Pharmazie oder Naturwissenschaften
  • Erfahrung im Umgang mit Qualitätsmanagementsystemen im GMP-Umfeld (mind. 1,5 Jahre erforderlich)
  • Soft Skills: Pragmatische und lösungsorientierte Denkweise, Qualitätsbewusstsein, gründliche und selbstständige Arbeitsweise
  • Sprachkenntnisse: Deutsch und Englisch verhandlungssicher in Wort und Schrift

map Großraum Hessen date_range 06.05.2022 update Permanent
Direct contact

Dilara Can

Recruitment Consultant
mail d.can@aristo-group.com
phone +49 89 599 1827 200

Contractor Device & Packaging Technical Project Manager (m/w/d) (DE)

[11385]
Drug delivery devices, Combination Products, Packaging (Engineering)

Zu besetzendes Projekt: Contractor Device & Packaging Technical Project Manager (m/w/d) Branche: Pharma & Medizintechnik Fähigkeiten: Drug delivery devices,Combination Products,Packaging (Engineering) Projektstart: 01.06.2022 Projektdauer: 12 Monate Auftragsvolumen: 2000 Stunde(n)  Einsatzort: Nordschweiz Aufgaben: ·You work with the Primary Container & Device development team (PCD) to optimize the design of device and primary container for commercial assembly, packaging and distribution ·Together with internal partners and suppliers, you search for optimal off-the-shelf and custom designed device components and secondary packaging materials solutions ·You integrate customer insights, standard platforms and requirements from various partners in Research & Development (R&D), the global Supply Chain organization and the production site. You ensure accurate specifications and adequate controls are in place ·You drive development, implementation and validation of the device assembly and packaging processes at commercial scale and according to outstanding examples and standard procedures ·Project engineers are your key partners to ensure that equipment is accurately designed, tested, installed and qualified ·You deliver a robust tech transfer documentation set in line with applicable combination product and packaging design transfer procedures. This includes a design transfer plan and report, control strategy, FMEA, equipment qualification and process validation, distribution testing, procedures, protocols, ad-hoc test protocols, data analysis and summary reports Qualifikationen: ·Bachelor or master degree in engineering or science ·You love guiding projects from initiation to completion with a multifunctional team in a global context ·Working towards ambitious goals and solving sophisticated problems energizes you ·Through strong communication and your authentic personal leadership style, you are able to successfully drive, contribute and influence in different virtual teams ·Several years of solid experience in device and packaging operations, engineering, project management or R&D, preferably in the pharmaceutical, medical device or fast moving consumer goods industry

Zu besetzendes Projekt: Contractor Device & Packaging Technical Project Manager (m/w/d)
Branche: Pharma & Medizintechnik
Fähigkeiten: Drug delivery devices,Combination Products,Packaging (Engineering)
Projektstart: 01.06.2022
Projektdauer: 12 Monate
Auftragsvolumen: 2000 Stunde(n) 
Einsatzort: Nordschweiz

Aufgaben:
  • You work with the Primary Container & Device development team (PCD) to optimize the design of device and primary container for commercial assembly, packaging and distribution
  • Together with internal partners and suppliers, you search for optimal off-the-shelf and custom designed device components and secondary packaging materials solutions
  • You integrate customer insights, standard platforms and requirements from various partners in Research & Development (R&D), the global Supply Chain organization and the production site. You ensure accurate specifications and adequate controls are in place
  • You drive development, implementation and validation of the device assembly and packaging processes at commercial scale and according to outstanding examples and standard procedures
  • Project engineers are your key partners to ensure that equipment is accurately designed, tested, installed and qualified
  • You deliver a robust tech transfer documentation set in line with applicable combination product and packaging design transfer procedures. This includes a design transfer plan and report, control strategy, FMEA, equipment qualification and process validation, distribution testing, procedures, protocols, ad-hoc test protocols, data analysis and summary reports


Qualifikationen:
  • Bachelor or master degree in engineering or science
  • You love guiding projects from initiation to completion with a multifunctional team in a global context
  • Working towards ambitious goals and solving sophisticated problems energizes you
  • Through strong communication and your authentic personal leadership style, you are able to successfully drive, contribute and influence in different virtual teams
  • Several years of solid experience in device and packaging operations, engineering, project management or R&D, preferably in the pharmaceutical, medical device or fast moving consumer goods industry


map Nordschweiz date_range 01.06.2022 update Temporary
Direct contact

Sandra Hermann

Senior Teamleader
mail s.hermann@aristo-group.ch
phone +41 44 274 39 00

Medical Science Liaison (m/w/d) - Gastroenterologie (DE)

[11371]
Pharma, Medical Science Liaision, Gastroenterologie

Positionstitel: Medical Science Liaison (m/w/d) - Gastroenterologie Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma Fähigkeiten: Pharma, Medical Science Liaision, Gastroenterologie Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Einsatzort: Großraum Berlin  Aufgaben: ·Eigene Vortragstätigkeit auf Anfrage von Kunden (intern und extern) ·Wissenschaftliche Auseinandersetzung mit therapiespezifischen Daten/Fakten - dies auch bezogen auf aktuelle Mitbewerber ·Aufbau von Netzwerken mit relevantem Kundenkreis und wissenschaftlichen Institutionen ·Teilnahme und eigene Vortragstätigkeit im Rahmen von wissenschaftlichen Veranstaltungen ·Rückmeldung von Therapietrends und anderen Entwicklungen im therapeutischen Umfeld an relevante interne Teams ·Ansprechpartner für den Außendienst bei relevanten Produktinformationen (z.B. in Form von Außendienst-Trainings) ·Kommunikation und Erfahrungsaustausch mit Meinungsbildnern, wissenschaftlichen und klinischen Experten in 1:1 Gesprächen zu Indikations- und produktspezifischen Informationen auf solider wissenschaftlicher Grundlage u.a. mittels virtueller Kanäle ·Repräsentanz der Medical Abteilung des Unternehmens im Rahmen von Kongressen (nat./internat.) inkl. Standbetreuung und Posterpräsentationen ·Hilfestellung für interne Teams beim Management der Kommunikation zum Kunden (z.B. Referentenanfragen, Vortragsinhalte, Briefings) ·Support von wissenschaftlichen Einrichtungen bei unabhängigen Studien (z.B. Universitäten, Studienzentren) in enger Abstimmung mit den jeweiligen Fachabteilungen Qualifikationen: ·Naturwissenschaftliches oder medizinisches Studium, idealerweise mit Promotion ·Erfahrung im Bereich feldbasierter Arbeit ·Erfolgreiche Berufserfahrung im Bereich Meinungsbildnerbetreuung, gerne auch auf internationaler Ebene ·Idealerweise Kenntnisse im Bereich gastroenterologischer Autoimmunerkrankungen ·Kenntnis moderner Kommunikationskanäle und sichere Beherrschung virtueller Kommunikationsmittel sowie Internet-Plattformen ·Sicheres und kompetentes Auftreten als Referent bei Veranstaltungen ·Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, sehr gute EDV-Kenntnisse (MS Office) ·Erfahrung im Aufbau von Netzwerken zwischen Kunden und Institutionen (z.B. Fachgesellschaften und Verbänden) ·Idealerweise Industrieerfahrung im Bereich Medical Science Liaison ·Hohes Maß an Kundenorientierung, Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit und sicheres Auftreten ·Hohe Flexibilität und Reisebereitschaft

Positionstitel: Medical Science Liaison (m/w/d) - Gastroenterologie
Anstellungsdauer: unbefristet
Branche: Pharma
Fähigkeiten: Pharma, Medical Science Liaision, Gastroenterologie
Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
Einsatzort: Großraum Berlin 

Aufgaben:
  • Eigene Vortragstätigkeit auf Anfrage von Kunden (intern und extern)
  • Wissenschaftliche Auseinandersetzung mit therapiespezifischen Daten/Fakten - dies auch bezogen auf aktuelle Mitbewerber
  • Aufbau von Netzwerken mit relevantem Kundenkreis und wissenschaftlichen Institutionen
  • Teilnahme und eigene Vortragstätigkeit im Rahmen von wissenschaftlichen Veranstaltungen
  • Rückmeldung von Therapietrends und anderen Entwicklungen im therapeutischen Umfeld an relevante interne Teams
  • Ansprechpartner für den Außendienst bei relevanten Produktinformationen (z.B. in Form von Außendienst-Trainings)
  • Kommunikation und Erfahrungsaustausch mit Meinungsbildnern, wissenschaftlichen und klinischen Experten in 1:1 Gesprächen zu Indikations- und produktspezifischen Informationen auf solider wissenschaftlicher Grundlage u.a. mittels virtueller Kanäle
  • Repräsentanz der Medical Abteilung des Unternehmens im Rahmen von Kongressen (nat./internat.) inkl. Standbetreuung und Posterpräsentationen
  • Hilfestellung für interne Teams beim Management der Kommunikation zum Kunden (z.B. Referentenanfragen, Vortragsinhalte, Briefings)
  • Support von wissenschaftlichen Einrichtungen bei unabhängigen Studien (z.B. Universitäten, Studienzentren) in enger Abstimmung mit den jeweiligen Fachabteilungen

Qualifikationen:
  • Naturwissenschaftliches oder medizinisches Studium, idealerweise mit Promotion
  • Erfahrung im Bereich feldbasierter Arbeit
  • Erfolgreiche Berufserfahrung im Bereich Meinungsbildnerbetreuung, gerne auch auf internationaler Ebene
  • Idealerweise Kenntnisse im Bereich gastroenterologischer Autoimmunerkrankungen
  • Kenntnis moderner Kommunikationskanäle und sichere Beherrschung virtueller Kommunikationsmittel sowie Internet-Plattformen
  • Sicheres und kompetentes Auftreten als Referent bei Veranstaltungen
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, sehr gute EDV-Kenntnisse (MS Office)
  • Erfahrung im Aufbau von Netzwerken zwischen Kunden und Institutionen (z.B. Fachgesellschaften und Verbänden)
  • Idealerweise Industrieerfahrung im Bereich Medical Science Liaison
  • Hohes Maß an Kundenorientierung, Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit und sicheres Auftreten
  • Hohe Flexibilität und Reisebereitschaft

map Raum Frankfurt date_range ab sofort update Permanent
Direct contact

Nadine Konnerth-Stanila

Recruitment Consultant
mail n.konnerth-stanila@aristo-group.com
phone +49 89 599 1827 200

Clinical Research Physician (m/w/d) (DE)

[11368]
Medical Advisor, Facharzt Innere Medizin, Facharzt Rheumatologie

Positionstitel: Clinical Research Physician (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma Fähigkeiten: Pharma, Facharzt Innere Medizin, Facharzt Rheumatologie Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Einsatzort: Raum Frankfurt Aufgaben: ·Unterstützung des Business Unit Management Teams  ·Leitung und Präsentation von Konferenzen, in Beratungsgremien, sowie Beaufsichtigung der Entwicklung des wissenschaftlichen Inhalts von Schulungsprogrammen ·Unterstützung der Medical-Leitung bei der Vorbereitung und Verwaltung des Budgets der Business Unit ·Vorbildfunktion im Führungsverhalten  ·Lokale Unterstützung für vermarktete Produkte  ·Medizinische Unterstützung für regulatorische Angelegenheiten und Interaktionen mit Regierungsbehörden, Preisgestaltung, Kostenerstattung und Marktzugang ·Proaktive und produktive Zusammenarbeit mit allen allen funktionsübergreifenden Partnern lokal, global und innerhalb der Business Unit  ·Botschafter für die Marke des Unternehmens und die Patienten Qualifikationen: ·Arzt/Ärztin mit abgeschlossener Facharztausbildung (vorzugsweise Immunologie mit Zusatzbezeichnung Rheumatologie) und klinischer Erfahrung oder langjährige Industrieerfahrung  ·Gute Kenntnisse in pharmazeutischer Medizin ·Erfahrung in klinischer Forschung und mit wissenschaftlichen Veröffentlichungen ·Kommunikationsstärke, Durchsetzungsstärke, team- und lösungsorientierte Arbeitsweise ·Freude an cross-funktionaler Arbeit  ·Begeisterungsfähigkeit, Zielorientierung, Flexibilität

Positionstitel: Clinical Research Physician (m/w/d)
Anstellungsdauer: unbefristet
Branche: Pharma
Fähigkeiten: Pharma, Facharzt Innere Medizin, Facharzt Rheumatologie
Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
Einsatzort: Raum Frankfurt

Aufgaben:
  • Unterstützung des Business Unit Management Teams 
  • Leitung und Präsentation von Konferenzen, in Beratungsgremien, sowie Beaufsichtigung der Entwicklung des wissenschaftlichen Inhalts von Schulungsprogrammen
  • Unterstützung der Medical-Leitung bei der Vorbereitung und Verwaltung des Budgets der Business Unit
  • Vorbildfunktion im Führungsverhalten 
  • Lokale Unterstützung für vermarktete Produkte 
  • Medizinische Unterstützung für regulatorische Angelegenheiten und Interaktionen mit Regierungsbehörden, Preisgestaltung, Kostenerstattung und Marktzugang
  • Proaktive und produktive Zusammenarbeit mit allen allen funktionsübergreifenden Partnern lokal, global und innerhalb der Business Unit 
  • Botschafter für die Marke des Unternehmens und die Patienten

Qualifikationen:
  • Arzt/Ärztin mit abgeschlossener Facharztausbildung (vorzugsweise Immunologie mit Zusatzbezeichnung Rheumatologie) und klinischer Erfahrung oder langjährige Industrieerfahrung 
  • Gute Kenntnisse in pharmazeutischer Medizin
  • Erfahrung in klinischer Forschung und mit wissenschaftlichen Veröffentlichungen
  • Kommunikationsstärke, Durchsetzungsstärke, team- und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Freude an cross-funktionaler Arbeit 
  • Begeisterungsfähigkeit, Zielorientierung, Flexibilität 

map Raum Frankfurt date_range 05.05.2022 update Permanent
Direct contact

Nadine Konnerth-Stanila

Recruitment Consultant
mail n.konnerth-stanila@aristo-group.com
phone +49 89 599 1827 200

Contractor Process Engineer Expert (m/f/d) (EN)

[11314]
Engineering, CAPA, FMEA

Job title: Contractor Process Engineer Expert (m/f/d) Industry: Medizintechnik Skills: Engineering,CAPA,FMEA Start of project: ASAP Duration of the project : 6 months Project volume: 1008 Hour(s)  Location: Geneva, Switzerland Tasks: ·Analyze and optimize the means and assembly processes of the products ·Propose improvements in performance and costs ·Ensure follow up of projects  ·Analyze and propose improvements to equipment, processes or means of production ·Be proactive in solving quality problems ·Write and monitor risk analyzes related to assembly processes (FMEA) ·Process CAPAs Qualifications: ·Engineer degree in mechanics ·Minimum 3 years of experience as Process Engineer  ·Good medical device industry knowledge and mechanical knowledge  ·Fluent in English and French  ·As a person, dynamic, proactive, team oriented

Job title: Contractor Process Engineer Expert (m/f/d)
Industry: Medizintechnik
Skills: Engineering,CAPA,FMEA
Start of project: ASAP
Duration of the project : 6 months
Project volume: 1008 Hour(s) 
Location: Geneva, Switzerland

Tasks:
  • Analyze and optimize the means and assembly processes of the products
  • Propose improvements in performance and costs
  • Ensure follow up of projects 
  • Analyze and propose improvements to equipment, processes or means of production
  • Be proactive in solving quality problems
  • Write and monitor risk analyzes related to assembly processes (FMEA)
  • Process CAPAs
Qualifications:
  • Engineer degree in mechanics
  • Minimum 3 years of experience as Process Engineer 
  • Good medical device industry knowledge and mechanical knowledge 
  • Fluent in English and French 
  • As a person, dynamic, proactive, team oriented

map Geneva, Switzerland date_range ASAP update Temporary
Direct contact

Evlina Latifi

Recruitment Consultant
mail e.latifi@aristo-group.ch
phone +41 44 274 39 00

Contractor System Engineer (m/w/d) (DE)

[11298]
Systems Engineer, Testing (physisch), documentation

Zu besetzendes Projekt: Contractor System Engineer (m/w/d) Branche: Medizintechnik Fähigkeiten: Systems Engineer,Testing (physisch),documentation Projektstart: 09.05.2022 Projektdauer: 6 Monate Auftragsvolumen: 1008 Stunde(n)  Einsatzort: Vor Ort Aufgaben: ·Zusammenbau von Subbaugruppen und Geräten ·Fehlersuche bei Modulen und Geräten ·Testen von Geräten zur Requalifizierung vom Design ·Verbesserung der Produktionsprozesse mit geeigneten Massnahmen, z.B. Montagevorrichtung ·Dokumentation Qualifikationen: ·Fundiertes technisches Wissen im Bereich Meachtronik z.B. Fachhochschule ·Praktische Erfahrung in der Produktion, z.B. Mechatroniker, … ·Erfahrung im Umgang mit Software (FW, Tester SW…) ·Industrieerfahrung im Instrumentenbau idealerweise von Diagnosegeräten

Zu besetzendes Projekt: Contractor System Engineer (m/w/d)
Branche: Medizintechnik
Fähigkeiten: Systems Engineer,Testing (physisch),documentation
Projektstart: 09.05.2022
Projektdauer: 6 Monate
Auftragsvolumen: 1008 Stunde(n) 
Einsatzort: Vor Ort

Aufgaben:
  • Zusammenbau von Subbaugruppen und Geräten

  • Fehlersuche bei Modulen und Geräten

  • Testen von Geräten zur Requalifizierung vom Design

  • Verbesserung der Produktionsprozesse mit geeigneten Massnahmen, z.B. Montagevorrichtung

  • Dokumentation


Qualifikationen:
  • Fundiertes technisches Wissen im Bereich Meachtronik z.B. Fachhochschule

  • Praktische Erfahrung in der Produktion, z.B. Mechatroniker, …

  • Erfahrung im Umgang mit Software (FW, Tester SW…)

  • Industrieerfahrung im Instrumentenbau idealerweise von Diagnosegeräten


map Zürich, Schweiz date_range 09.05.2022 update Freelance
Direct contact

Philipp Neumaier

Associate Senior Consultant
mail p.neumaier@aristo-group.ch
phone +41 44 274 39 00

Corporate Quality Assurance Manager (gn) (DE)

[11352]
GMP, Lieferantenaudit, Prozessmanagement, Prozessoptimierung, Projektmanagement

Positionstitel: Corporate Quality Assurance Manager (gn) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma Fähigkeiten: GMP,Lieferantenaudit,Prozessmanagement,Prozessoptimierung,Projektmanagement Idealer Startzeitpunkt: zum nächst möglichen Zeitpunkt Mögliches Gehalt: je nach Berufserfahrung Einsatzort: Großraum München Aufgaben: • Mitwirkung, Durchführung und Unterstützung von GMP-Prozessen • Sicherstellung und Unterstützung der Kommunikation zu standortübergreifenden, qualitätsrelevanten Themen, sowie HSE Themen • Corporate Quality Projekte • Tätigkeiten im Bereich Computersystemvalidierung • Supplier Quality Management • Organisation von Corporate Trainings • Mitwirkung und Unterstützung bei der Bearbeitung von konzernübergreifenden Kundenanfragen • Unterstützung bei der Bearbeitung von CSR Themen • Erstellung der Reporting-Berichte hinsichtlich Corporate Quality Qualifikationen: •Abgeschlossenes naturwissenschaftliches oder pharmazeutisches Studium oderähnliche Ausbildung •Mindestens 4 Jahre Berufserfahrung im Qualitätsmanagement innerhalb der pharmazeutischen Industrie •Fundierte GMP-Kenntnisse •Kenntnisse im Bereich Projektmanagement von Vorteil •Sicherer Umgang mit den MS-Office Anwendungen •Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift •Hands-On Mentalität •Starke und inspirierende Persönlichkeit

Positionstitel: Corporate Quality Assurance Manager (gn)
Anstellungsdauer: unbefristet
Branche: Pharma
Fähigkeiten: GMP,Lieferantenaudit,Prozessmanagement,Prozessoptimierung,Projektmanagement
Idealer Startzeitpunkt: zum nächst möglichen Zeitpunkt
Mögliches Gehalt: je nach Berufserfahrung
Einsatzort: Großraum München

Aufgaben:

Mitwirkung, Durchführung und Unterstützung von GMP-Prozessen

• Sicherstellung und Unterstützung der Kommunikation zu standortübergreifenden, qualitätsrelevanten Themen, sowie HSE Themen

• Corporate Quality Projekte

• Tätigkeiten im Bereich Computersystemvalidierung

• Supplier Quality Management

• Organisation von Corporate Trainings

• Mitwirkung und Unterstützung bei der Bearbeitung von konzernübergreifenden Kundenanfragen

• Unterstützung bei der Bearbeitung von CSR Themen

• Erstellung der Reporting-Berichte hinsichtlich Corporate Quality


Qualifikationen:

Abgeschlossenes naturwissenschaftliches oder pharmazeutisches Studium oderähnliche Ausbildung

Mindestens 4 Jahre Berufserfahrung im Qualitätsmanagement innerhalb der pharmazeutischen Industrie

Fundierte GMP-Kenntnisse

Kenntnisse im Bereich Projektmanagement von Vorteil

Sicherer Umgang mit den MS-Office Anwendungen

Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Hands-On Mentalität

Starke und inspirierende Persönlichkeit

map Großraum München date_range zum nächst möglichen zeitpunkt update Permanent
Direct contact

Boris Wiedner

Business Sales Leader
mail b.wiedner@aristo-group.com
phone +49 89 599 1827 200

Regulatory Affairs Manager (m/w/d) (DE)

[11351]
Pharma, CMC Variation , DCP / MRP

Positionstitel: Regulatory Affairs Manager (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma Fähigkeiten: Pharma, CMC Variation, DCP / MRP Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Einsatzort: Raum Kiel Aufgaben: ·Sie übernehmen die Vorbereitung und Durchführung von nationalen und internationalen Zulassungsverfahren ·Selbstständige Betreuung von Präparate-Gruppen in allen zulassungsrelevanten Fragen in Bezug auf Qualität, Wirksamkeit und Unbedenklichkeit ·Sie überarbeiten die Produktinformationstexte wie Gebrauchs- und Fachinformation zur Einreichung von Änderungsanzeigen/Variations für europäische (MRP/DCP) und nationale Zulassungsverfahren ·Sie kümmern sich um eigenverantwortliches Lifecycle-Management zugelassener Produkte, sowie die Durchführung von Änderungsanzeigen/Variations und die Durchführung von Verlängerungs-/Renewalverfahren ·Eigenständige Erstellung der CMC Dokumentation (Modul 3) sowie Review von Variation-Paketen von Lizenz-Partnern für bestehende Zulassungsdossiers vor deren Einreichung bei den europäischen Behörden ·Sie übernehmen das Projektmanagement bei der Entwicklung neuer Arzneimittel und Produkttransfers Qualifikationen:    ·Abgeschlossenes Hochschulstudium der Pharmazie, der Biologie oder der Chemie (oder ein vergleichbares Studium) und eine mindestens zweijährige Berufserfahrung ·Einschlägige Erfahrungen im Bereich Regulatory Affairs, insbesondere im Bereich der Aufrechterhaltung von europäischen und nationalen Zulassungen ·Erste Erfahrungen im Projektmanagement sind von Vorteil ·Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift ·Gute MS Office-Kenntnisse, Kenntnisse von RA eSubmission tools sind von Vorteil ·Teamfähigkeit, analytisches Denken, Flexibilität, Durchsetzungsvermögen, Kommunikationsstärke

Positionstitel: Regulatory Affairs Manager (m/w/d)
Anstellungsdauer: unbefristet
Branche: Pharma
Fähigkeiten: Pharma, CMC Variation, DCP / MRP
Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
Einsatzort: Raum Kiel

Aufgaben:

  • Sie übernehmen die Vorbereitung und Durchführung von nationalen und internationalen Zulassungsverfahren
  • Selbstständige Betreuung von Präparate-Gruppen in allen zulassungsrelevanten Fragen in Bezug auf Qualität, Wirksamkeit und Unbedenklichkeit
  • Sie überarbeiten die Produktinformationstexte wie Gebrauchs- und Fachinformation zur Einreichung von Änderungsanzeigen/Variations für europäische (MRP/DCP) und nationale Zulassungsverfahren
  • Sie kümmern sich um eigenverantwortliches Lifecycle-Management zugelassener Produkte, sowie die Durchführung von Änderungsanzeigen/Variations und die Durchführung von Verlängerungs-/Renewalverfahren
  • Eigenständige Erstellung der CMC Dokumentation (Modul 3) sowie Review von Variation-Paketen von Lizenz-Partnern für bestehende Zulassungsdossiers vor deren Einreichung bei den europäischen Behörden
  • Sie übernehmen das Projektmanagement bei der Entwicklung neuer Arzneimittel und Produkttransfers


Qualifikationen: 

 

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Pharmazie, der Biologie oder der Chemie (oder ein vergleichbares Studium) und eine mindestens zweijährige Berufserfahrung
  • Einschlägige Erfahrungen im Bereich Regulatory Affairs, insbesondere im Bereich der Aufrechterhaltung von europäischen und nationalen Zulassungen
  • Erste Erfahrungen im Projektmanagement sind von Vorteil
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute MS Office-Kenntnisse, Kenntnisse von RA eSubmission tools sind von Vorteil
  • Teamfähigkeit, analytisches Denken, Flexibilität, Durchsetzungsvermögen, Kommunikationsstärke

 


map Raum Kiel date_range ab sofort update Permanent
Direct contact

Marco Bannier

Associate Senior Consultant
mail m.bannier@aristo-group.com
phone +49 89 599 1827 200

Business Development Manager (m/w/d) (DE)

[11348]
Business Development

Positionstitel: Business Development Manager (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma Fähigkeiten: Business Development Idealer Startzeitpunkt: 03.05.2022 Mögliches Gehalt: von EUR 0 bis EUR 0 Einsatzort: München Aufgaben: ·Create and oversee new and existing business relationships ·Identify the priority targets for prospecting, bul ·Negotiate and conclude contracts, assure the follow-up of customers ·Deep scientific understanding ·Act as connector between internal and external stakeholders ·Research business or economic trends and recommend viable new growth strategies Qualifikationen: ·Excellent communication skills in German and English ·University degree, preferably in a scientific area (pharmacy, biology, biotechnology, chemistry) ·Experience in a scientific / pharmaceutical / biotechnological environment ·Enthusiastic and proactive attitude ·Negotiation & Persuasion skills ·Confident handling of MS Office, in particular PowerPoint and Excel ·Strong social skills, enthusiastic team player

Positionstitel: Business Development Manager (m/w/d)
Anstellungsdauer: unbefristet
Branche: Pharma
Fähigkeiten: Business Development
Idealer Startzeitpunkt: 03.05.2022
Mögliches Gehalt: von EUR 0 bis EUR 0
Einsatzort: München

Aufgaben:
  • Create and oversee new and existing business relationships
  • Identify the priority targets for prospecting, bul
  • Negotiate and conclude contracts, assure the follow-up of customers
  • Deep scientific understanding
  • Act as connector between internal and external stakeholders
  • Research business or economic trends and recommend viable new growth strategies

Qualifikationen:
  • Excellent communication skills in German and English
  • University degree, preferably in a scientific area (pharmacy, biology, biotechnology, chemistry)
  • Experience in a scientific / pharmaceutical / biotechnological environment
  • Enthusiastic and proactive attitude
  • Negotiation & Persuasion skills
  • Confident handling of MS Office, in particular PowerPoint and Excel
  • Strong social skills, enthusiastic team player

map München date_range 03.05.2022 update Permanent
Direct contact

David Beer

Senior Consultant
mail d.beer@aristo-group.com
phone +49 89 599 1827 200

Freelance Consultant Medical Device Engineer (m/w/d) (DE)

[11347]
R&D, Engineering, Medizintechnik, Deutsch

Zu besetzendes Projekt: Freelance Consultant Medical Device Engineer (m/w/d) Branche: Medizintechnik Fähigkeiten: R&D, Engineering, Medizintechnik, Deutsch Projektstart: ASAP Projektdauer: 8 Monate Auftragsvolumen: 1280 Stunde(n)  Einsatzort: Schweiz Aufgaben: - Erstellung und Pflege der technischen Dokumentation zu technischen Fragen während des gesamten Lebenszyklus von Produktkomponenten eines implantierbaren medizinischen Gerätesystems; - Verfassen von Produktänderungsanträgen in enger Zusammenarbeit mit dem Zulassungs- und Fertigungsteam; - Technische Leistungsanalyse von Produkten im Feld;  - Unterstützung des Teams für regulatorische Angelegenheiten und Qualität in technischen Fragen; Qualifikationen: - MS oder gleichwertiger Abschluss in Biomedizintechnik, Maschinenbau oder Elektrotechnik; - Mindestens 5 Jahre F&E-Erfahrung in der Industrie, davon mindestens 3 Jahre in der Medizintechnik; - Erfahrung in der Entwicklung von Medizinprodukten gemäß den gesetzlichen Anforderungen

Zu besetzendes Projekt: Freelance Consultant Medical Device Engineer (m/w/d)
Branche: Medizintechnik
Fähigkeiten: R&D, Engineering, Medizintechnik, Deutsch
Projektstart: ASAP
Projektdauer: 8 Monate
Auftragsvolumen: 1280 Stunde(n) 
Einsatzort: Schweiz

Aufgaben:
- Erstellung und Pflege der technischen Dokumentation zu technischen Fragen während des gesamten Lebenszyklus von Produktkomponenten eines implantierbaren medizinischen Gerätesystems;
- Verfassen von Produktänderungsanträgen in enger Zusammenarbeit mit dem Zulassungs- und Fertigungsteam;
- Technische Leistungsanalyse von Produkten im Feld; 
- Unterstützung des Teams für regulatorische Angelegenheiten und Qualität in technischen Fragen;

Qualifikationen:
- MS oder gleichwertiger Abschluss in Biomedizintechnik, Maschinenbau oder Elektrotechnik;
- Mindestens 5 Jahre F&E-Erfahrung in der Industrie, davon mindestens 3 Jahre in der Medizintechnik;
- Erfahrung in der Entwicklung von Medizinprodukten gemäß den gesetzlichen Anforderungen

map Schweiz date_range ASAP update Temporary
Direct contact

Minette Potger

Recruitment Consultant
mail m.potger@aristo-group.ch
phone +41 44 274 39 00

Contractor Verification and Validation Specialist (m/f/d) (EN)

[11313]
Verification , Validation , medical devices

Job title: Contractor Verification and Validation Specialist (m/f/d) Industry: Medizintechnik Skills: Verification ,Validation ,medical devices Start of project: ASAP Duration of the project : 6 months Project volume: 1008 Hour(s)  Location: Lausanne, Switzerland Tasks: ·Perform verification and validation activities including validation of processes and products  ·Generate, review, edit and approve qualification and validation protocols ·Through statistical techniques to analyse test results  ·Assessment of challenges identified during the verification and validation activities ·Determine solutions or recommendations for changes or improvements Qualifications: ·3 to 5 years of Verification and Validation experience ·Medical Device industry experience  ·Fluent in English, French is a plus ·Proactive and hands-on approach

Job title: Contractor Verification and Validation Specialist (m/f/d)
Industry: Medizintechnik
Skills: Verification ,Validation ,medical devices
Start of project: ASAP
Duration of the project : 6 months
Project volume: 1008 Hour(s) 
Location: Lausanne, Switzerland

Tasks:
  • Perform verification and validation activities including validation of processes and products 
  • Generate, review, edit and approve qualification and validation protocols
  • Through statistical techniques to analyse test results 
  • Assessment of challenges identified during the verification and validation activities
  • Determine solutions or recommendations for changes or improvements

Qualifications:
  • 3 to 5 years of Verification and Validation experience
  • Medical Device industry experience 
  • Fluent in English, French is a plus
  • Proactive and hands-on approach

map Lausanne, Schweiz date_range ASAP update Temporary
Direct contact

Evlina Latifi

Recruitment Consultant
mail e.latifi@aristo-group.ch
phone +41 44 274 39 00

Head of MSL - DACH (m/w/d) (DE)

[11340]
Medical Affairs , Pharma , DACH-Region

Positionstitel: Head of MSL - DACH (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma Fähigkeiten: Medical Affairs, Pharma, DACH-Region Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Einsatzort: DACH-Region Aufgaben: ·Sicherstellung eines qualitativ hochwertigen Expertenmanagements für die DACH-Region ·Planung, Betreuung, Koordination und Evaluation von wissenschaftlichen Projekten und Kooperationen mit wissenschaftlichen Experten ·Vorbereitung und Durchführung wissenschaftlicher Vorträge, Advisory Boards, wissenschaftlicher ·Strategische und operative Leitung des DACH MSL Teams ·Betreuung von Forschungsprojekten (z.B. IITs), nicht-interventionellen Studien (NIS), etc. ·Evaluierung und Bewertung von Trends und relevanten Informationen im wissenschaftlichen Umfeld – Insight Generation ·Vertretung der Unternehmensinteressen im medizinisch-wissenschaftlichen Bereich ·Aufbau und Pflege professioneller und belastbarer Beziehungen zu Experten und Entscheidern im med.-wiss. Bereich in Deutschland, Österreich und der Schweiz ·Vermittlung von med.-wiss. Informationen und Daten bei umfassenden Kenntnissen zu den Produkten, Indikationen und Studien ·Aktive Teilnahme and Kongressen usw.  Qualifikationen: ·Abgeschlossenes medizinisches oder naturwissenschaftliches Studium, vorzugsweise mit Promotion ·Mindestens 10 Jahre Berufserfahrung in der Pharmazeutischen Industrie im Bereich Medical Affairs, davon min. 5 Jahre Erfahrung im Bereich med.-wiss. Außendienst (MSL) ·Deutsch, fließend in Wort und Schrift ·Reisebereitschaft ·Sehr gute Englisch und PC-Kennnisse ·Nachgewiesene Führungserfahrung ·Ausgeprägtes medizinisches und pharmakologisches Wissen

Positionstitel: Head of MSL - DACH (m/w/d)
Anstellungsdauer: unbefristet
Branche: Pharma
Fähigkeiten: Medical Affairs, Pharma, DACH-Region
Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
Einsatzort: DACH-Region

Aufgaben:
  • Sicherstellung eines qualitativ hochwertigen Expertenmanagements für die DACH-Region
  • Planung, Betreuung, Koordination und Evaluation von wissenschaftlichen Projekten und Kooperationen mit wissenschaftlichen Experten
  • Vorbereitung und Durchführung wissenschaftlicher Vorträge, Advisory Boards, wissenschaftlicher
  • Strategische und operative Leitung des DACH MSL Teams
  • Betreuung von Forschungsprojekten (z.B. IITs), nicht-interventionellen Studien (NIS), etc.
  • Evaluierung und Bewertung von Trends und relevanten Informationen im wissenschaftlichen Umfeld – Insight Generation
  • Vertretung der Unternehmensinteressen im medizinisch-wissenschaftlichen Bereich
  • Aufbau und Pflege professioneller und belastbarer Beziehungen zu Experten und Entscheidern im med.-wiss. Bereich in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • Vermittlung von med.-wiss. Informationen und Daten bei umfassenden Kenntnissen zu den Produkten, Indikationen und Studien
  • Aktive Teilnahme and Kongressen usw. 

Qualifikationen:
  • Abgeschlossenes medizinisches oder naturwissenschaftliches Studium, vorzugsweise mit Promotion
  • Mindestens 10 Jahre Berufserfahrung in der Pharmazeutischen Industrie im Bereich Medical Affairs, davon min. 5 Jahre Erfahrung im Bereich med.-wiss. Außendienst (MSL)
  • Deutsch, fließend in Wort und Schrift
  • Reisebereitschaft
  • Sehr gute Englisch und PC-Kennnisse
  • Nachgewiesene Führungserfahrung
  • Ausgeprägtes medizinisches und pharmakologisches Wissen

map DACH-Region date_range ab sofort update Permanent
Direct contact

Nadine Konnerth-Stanila

Recruitment Consultant
mail n.konnerth-stanila@aristo-group.com
phone +49 89 599 1827 200

(Senior) Global Medical Manager (m/w/d) - Onkologie (DE)

[11339]
Medical Affairs, Onkologie, Produktlaunch

Positionstitel: (Senior) Global Medical Manager (m/w/d) - Onkologie Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma Fähigkeiten: Medical Affairs, Onkologie, Produktlaunch Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Einsatzort: Großraum Hamburg Aufgaben: ·Erarbeitung, Organisation und Durchführung von Schulungen anderer Fachabteilungen sowie externer Partner ·Medizinisch-wissenschaftliche Bewertung von Neuentwicklungen und neuen Produktopportunitäten ·Etablierung und Pflege von Kontakten zu externen Experten ·Beantwortung medizinisch-wissenschaftlicher Anfragen von internem und externem Fachpersonal sowie Laien ·Erarbeitung medizinisch-wissenschaftlicher Strategien zur Positionierung und Weiterentwicklung von Bestandsprodukten ·Verantwortung der medizinisch-wissenschaftlichen Inhalte von Werbeaussagen und Marketingstrategien in enger Zusammenarbeit mit dem Produktmanagement ·Begleitung des internationalen Launches eines neuen Produktes Qualifikationen: ·Abgeschlossenes Studium der Naturwissenschaften, Medizin oder Pharmazie, Promotion von Vorteil ·Fundiertes Fachwissen im Bereich der gynäkologischen Onkologie ·Erfahrungen in der Vorbereitung und Koordination von internationalen Produktlaunches ·Ausgeprägte Kommunikationsstärke verbunden mit der Fähigkeit komplexe Sachverhalte klar darzustellen ·Sehr gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift ·Flexibilität, Belastbarkeit und hohe Reisebereitschaft

Positionstitel: (Senior) Global Medical Manager (m/w/d) - Onkologie
Anstellungsdauer: unbefristet
Branche: Pharma
Fähigkeiten: Medical Affairs, Onkologie, Produktlaunch
Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
Einsatzort: Großraum Hamburg

Aufgaben:
  • Erarbeitung, Organisation und Durchführung von Schulungen anderer Fachabteilungen sowie externer Partner
  • Medizinisch-wissenschaftliche Bewertung von Neuentwicklungen und neuen Produktopportunitäten
  • Etablierung und Pflege von Kontakten zu externen Experten
  • Beantwortung medizinisch-wissenschaftlicher Anfragen von internem und externem Fachpersonal sowie Laien
  • Erarbeitung medizinisch-wissenschaftlicher Strategien zur Positionierung und Weiterentwicklung von Bestandsprodukten
  • Verantwortung der medizinisch-wissenschaftlichen Inhalte von Werbeaussagen und Marketingstrategien in enger Zusammenarbeit mit dem Produktmanagement
  • Begleitung des internationalen Launches eines neuen Produktes


Qualifikationen:
  • Abgeschlossenes Studium der Naturwissenschaften, Medizin oder Pharmazie, Promotion von Vorteil
  • Fundiertes Fachwissen im Bereich der gynäkologischen Onkologie
  • Erfahrungen in der Vorbereitung und Koordination von internationalen Produktlaunches
  • Ausgeprägte Kommunikationsstärke verbunden mit der Fähigkeit komplexe Sachverhalte klar darzustellen
  • Sehr gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift
  • Flexibilität, Belastbarkeit und hohe Reisebereitschaft

map Großraum Hamburg date_range ab sofort update Permanent
Direct contact

Nadine Konnerth-Stanila

Recruitment Consultant
mail n.konnerth-stanila@aristo-group.com
phone +49 89 599 1827 200

Produktentwickler chemische Medizinprodukte (m/w/d) (DE)

[10438]
R&D, R&D Manager, R&D Projektleitung

map Münster, date_range absofort update Permanent
Direct contact

Fabian Eisemann

Recruitment Consultant
mail f.eisemann@aristo-group.com
phone +49 89 599 1827 300

Senior Scientist in Translational Research and Innovation (m/f/d) (EN)

[11248]
scientist, virology, biochemistry, R&D

Job title: Contractor Senior Scientist (m/w/d) Industry: Pharma Skills: scientist, virology, biochemistry,R&D Start of project: 01.06.2022 Duration of the project : 12 months Project volume: 2016 Hour(s)  Location: On site, Switzerland Tasks: ·Innovative research project in the lab, establishing cell-based expression systems for the generation of viruses/viral particles, and perform proof-of-concept studies. ·Autonomously plan and organize the practical work in the lab, as well as proactively contribute to the detailed experimental design. Diligent documentation, analysis, and interpretation of results to facilitate decisions. ·Cross functional collaboration across different teams and external partners.  ·Pursue project goals according to defined timelines and regularly communicate progress to stakeholders by providing high-quality data. Qualifications: ·University Degree in life sciences: Master or PhD in Virology, Biochemistry, Biology or in a related field. ·2-3 years of experience as Postdoc, in biologicals R&D, or a related field in the pharmaceutical industry.  ·Strong scientific training and analytic processing skills in biochemistry, virology and/or microbiology. Ability to address autonomously scientific questions. ·Strong background and technical skills in cell-based protein expression systems, purification and characterization of biological macromolecules by various methods. ·Works effectively across international teams and conditions. Excellent command of English language (both oral and written). German skills would be a plus.

Job title: Contractor Senior Scientist (m/w/d)
Industry: Pharma
Skills: scientist, virology, biochemistry,R&D
Start of project: 01.06.2022
Duration of the project : 12 months
Project volume: 2016 Hour(s) 
Location: On site, Switzerland

Tasks:
  • Innovative research project in the lab, establishing cell-based expression systems for the generation of viruses/viral particles, and perform proof-of-concept studies.
  • Autonomously plan and organize the practical work in the lab, as well as proactively contribute to the detailed experimental design. Diligent documentation, analysis, and interpretation of results to facilitate decisions.

  • Cross functional collaboration across different teams and external partners. 
  • Pursue project goals according to defined timelines and regularly communicate progress to stakeholders by providing high-quality data.

Qualifications:

  • University Degree in life sciences: Master or PhD in Virology, Biochemistry, Biology or in a related field.

  • 2-3 years of experience as Postdoc, in biologicals R&D, or a related field in the pharmaceutical industry. 
  • Strong scientific training and analytic processing skills in biochemistry, virology and/or microbiology. Ability to address autonomously scientific questions.

  • Strong background and technical skills in cell-based protein expression systems, purification and characterization of biological macromolecules by various methods.

  • Works effectively across international teams and conditions. Excellent command of English language (both oral and written). German skills would be a plus.

map Schweiz date_range 01.06.2022 update Temporary
Direct contact

Sharanya Mageshwaran

Recruitment Consultant
mail s.mageshwaran@aristo-group.ch
phone +41 44 274 39 00

IT-Controller (m/w/d) (DE)

[11278]
IT Controlling , Controlling, Prozessoptimierung

Ihre Aufgaben ·Aufbau des firmengruppenübergreifenden Controllings inkl. der Zusammenführung und Strukturierung der vorhandenen Daten aus unterschiedlichen Controlling-Systemen ·Entwicklung eines IT-Systems mit Schnittstellen zu allen relevanten Bereichen zu entwickeln zur Erleichterung einer kennzahlenbasierten Unternehmensführung ·Enge Zusammenarbeit bei der Konzeption mit der Finanzleitung ·Technische Umsetzung anhand der von Ihnen maßgeblich erarbeiteten Vorgaben durch die hauseigene IT-Abteilung ·Dauerhaft: Nutzung des Systems für das laufende Controlling in Abstimmung mit der Finanzleitung ·Stetige Weiterentwicklung und Prozessoptimierungen ·Unterstützung bei internen Projekten Ihr Profil ·Abgeschlossenes BWL-Studium mit Schwerpunkt Controlling oder vergleichbare Qualifikation ·Mindestens 3 Jahre relevante Berufserfahrung ·IT-Affinität und idealerweise Programmiererfahrung ·Schnelle Auffassungsgabe für komplexe betriebswirtschaftliche Zusammenhänge ·Teamorientiertes Arbeiten und Kommunikationsstärke

Ihre Aufgaben
  • Aufbau des firmengruppenübergreifenden Controllings inkl. der Zusammenführung und Strukturierung der vorhandenen Daten aus unterschiedlichen Controlling-Systemen
  • Entwicklung eines IT-Systems mit Schnittstellen zu allen relevanten Bereichen zu entwickeln zur Erleichterung einer kennzahlenbasierten Unternehmensführung
  • Enge Zusammenarbeit bei der Konzeption mit der Finanzleitung
  • Technische Umsetzung anhand der von Ihnen maßgeblich erarbeiteten Vorgaben durch die hauseigene IT-Abteilung
  • Dauerhaft: Nutzung des Systems für das laufende Controlling in Abstimmung mit der Finanzleitung
  • Stetige Weiterentwicklung und Prozessoptimierungen
  • Unterstützung bei internen Projekten

Ihr Profil
  • Abgeschlossenes BWL-Studium mit Schwerpunkt Controlling oder vergleichbare Qualifikation
  • Mindestens 3 Jahre relevante Berufserfahrung
  • IT-Affinität und idealerweise Programmiererfahrung
  • Schnelle Auffassungsgabe für komplexe betriebswirtschaftliche Zusammenhänge
  • Teamorientiertes Arbeiten und Kommunikationsstärke

map Nordbayern date_range ab sofort update Permanent
Direct contact

Marina Ortner

Recruitment Consultant
mail m.ortner@aristo-group.com
phone +49 89 599 1827 200

Senior Controller (m/w/d) (DE)

[10949]
Controlling, English, US-GAAP, HGB, Prozessoptimierung, ERP Implementierung

Positionstitel: Senior Controller (m/w/d) Anstellungsart: Festanstellung Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Finance Corporate Idealer Startzeitpunkt: asap Mögliches Gehalt: 78.000- 93.000 € Einsatzort: Großraum München Ihre Aufgaben: • Verantwortung der Finanz-, Budget- und Liquiditätsplanung • Mitwirkung bei der Erstellung der Monats- und Jahresabschlüsse • Zusammenarbeit mit der IT bei der Einführung eines neuen ERP-System • Ansprechpartner für die Buchhaltung und Schnittstelle zu weiteren relevanten Bereichen • Mitwirkung bei der Optimierung von Prozessen und Tools • Weiterentwicklung der Unternehmensstrategie in Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung • Vorbereitung von Präsentationen und enge Abstimmung mit der Geschäftsführung Ihr Profil: • Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium oder vergleichbare Qualifikation • Mehrjährige Berufserfahrung, idealerweise in der Pharmazeutischen Umgebung • Fundierte Erfahrung im Umgang mit SAP FI/CO • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift • Kommunikationsstärke, Verhandlungsgeschick, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise

Positionstitel: Senior Controller (m/w/d)
Anstellungsart: Festanstellung
Anstellungsdauer: unbefristet
Branche: Finance Corporate
Idealer Startzeitpunkt: asap
Mögliches Gehalt: 78.000- 93.000 €
Einsatzort: Großraum München

Ihre Aufgaben:
• Verantwortung der Finanz-, Budget- und Liquiditätsplanung
• Mitwirkung bei der Erstellung der Monats- und Jahresabschlüsse
• Zusammenarbeit mit der IT bei der Einführung eines neuen ERP-System
• Ansprechpartner für die Buchhaltung und Schnittstelle zu weiteren relevanten Bereichen
• Mitwirkung bei der Optimierung von Prozessen und Tools
• Weiterentwicklung der Unternehmensstrategie in Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung
• Vorbereitung von Präsentationen und enge Abstimmung mit der Geschäftsführung

Ihr Profil:
• Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium oder vergleichbare Qualifikation
• Mehrjährige Berufserfahrung, idealerweise in der Pharmazeutischen Umgebung
• Fundierte Erfahrung im Umgang mit SAP FI/CO
• Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
• Kommunikationsstärke, Verhandlungsgeschick, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise

map Großraum München date_range ab sofort update Permanent
Direct contact

Marina Ortner

Recruitment Consultant
mail m.ortner@aristo-group.com
phone +49 89 599 1827 200

Contractor Quality Planner (m/w/d) (DE)

[11224]
Anlagenqualifizierung

Zu besetzendes Projekt: Contractor Quality Planner (m/w/d) Branche: Medizintechnik Fähigkeiten: Anlagenqualifizierung Projektstart: ASAP Projektdauer: 6 Monate Auftragsvolumen: 960 Stunde(n)  Einsatzort: Schweiz Aufgaben: ·Konzeptionierung von Validierungs-, Qualifizierungs- und Prüfvorgaben für Neuteile (oder Änderungen bestehender Produkte) in interdisziplinärer Zusammenarbeit mit anderen Funktionen ·Abstimmung der definierten Vorgaben mit dem Kunden ·Koordinieren und beurteilen der Validierungs-/ Qualifizierungsaktivitäten (ggf. zeitweise eigenes Ausmessen unter Einsatz moderner Messsysteme) inkl. vollumfänglicher Dokumentation und Pflege des Produktmasterfiles ·Auswertung und Beurteilung von Messergebnissen ggfs. auf der Grundlage von Statistischen Methoden (u.a. SixSigma) ·Erstellen, vervollständigen und freigeben der Validierungs- und Qualifizierungsberichte mit den nötigen Vorgabe- und Nachweisdokumenten (gemäss Prozessvorgaben) ·Einbringung der Expertise während der Serienproduktion & -Prüfung, sowie während der Qualifizierung bezüglich produktspezifischen Abweichungen und speziellen Kundenanforderungen ·Moderieren von Prozess-FMEA / Risikoanalysen und Teilnahme an EMPB Bewertungen ·Unterstützung und Weiterentwicklung der Six Sigma Methodik, sowie weiterer statistischer Methodiken   Qualifikationen: Technischer Fach-/Hochschulabschluss oder mehrjährige Erfahrung in einer vergleichbaren Position • Optimalerweise Branchenerfahrung in der Medizintechnik, Pharma oder vergleichbaren Industrien • Fortgeschrittene Kenntnisse mit Qualifizierungskonzepten und Qualitätsplanung im Allgemeinen • Idealerweise Grundkenntnisse im Umgang mit 3D-Messmaschinen und inline Messtechnik • Nachgewiesene Erfahrung mit Qualitätssystemen wie zum Beispiel ISO13485, ISO15378, ISO9001 (GMP) • Projektmanagementerfahrung • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse • Eigenständige, eigenverantwortliche und proaktive Arbeitsweise • Strukturiertes,analytisches und logisches Denken • Freude an Dokumentation • Verhandlungssichere Persönlichkeit mit Durchsetzungskraft und gewinnendem Verhalten bei Kollegen, Kunden und Lieferanten

Zu besetzendes Projekt: Contractor Quality Planner (m/w/d)
Branche: Medizintechnik
Fähigkeiten: Anlagenqualifizierung
Projektstart: ASAP
Projektdauer: 6 Monate
Auftragsvolumen: 960 Stunde(n) 
Einsatzort: Schweiz

Aufgaben:

  • Konzeptionierung von Validierungs-, Qualifizierungs- und Prüfvorgaben für Neuteile
    (oder Änderungen bestehender Produkte) in interdisziplinärer Zusammenarbeit mit anderen Funktionen
  • Abstimmung der definierten Vorgaben mit dem Kunden
  • Koordinieren und beurteilen der Validierungs-/ Qualifizierungsaktivitäten (ggf. zeitweise eigenes Ausmessen unter Einsatz moderner
    Messsysteme) inkl. vollumfänglicher Dokumentation und Pflege des Produktmasterfiles
  • Auswertung und Beurteilung von Messergebnissen ggfs. auf der Grundlage von Statistischen Methoden (u.a. SixSigma)
  • Erstellen, vervollständigen und freigeben der Validierungs- und Qualifizierungsberichte mit
    den nötigen Vorgabe- und Nachweisdokumenten (gemäss Prozessvorgaben)
  • Einbringung der Expertise während der Serienproduktion & -Prüfung, sowie während der Qualifizierung bezüglich
    produktspezifischen Abweichungen und speziellen Kundenanforderungen
  • Moderieren von Prozess-FMEA / Risikoanalysen und Teilnahme an EMPB Bewertungen
  • Unterstützung und Weiterentwicklung der Six Sigma Methodik, sowie weiterer statistischer Methodiken

 


Qualifikationen:
Technischer Fach-/Hochschulabschluss oder mehrjährige Erfahrung in einer vergleichbaren Position

• Optimalerweise Branchenerfahrung in der Medizintechnik, Pharma oder vergleichbaren
Industrien

• Fortgeschrittene Kenntnisse mit Qualifizierungskonzepten und Qualitätsplanung im
Allgemeinen

• Idealerweise Grundkenntnisse im Umgang mit 3D-Messmaschinen und inline
Messtechnik

• Nachgewiesene Erfahrung mit Qualitätssystemen wie zum Beispiel ISO13485,
ISO15378, ISO9001 (GMP)

• Projektmanagementerfahrung

• Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

• Eigenständige, eigenverantwortliche und proaktive Arbeitsweise

• Strukturiertes,analytisches und logisches Denken

• Freude an Dokumentation

• Verhandlungssichere Persönlichkeit mit Durchsetzungskraft und gewinnendem Verhalten bei Kollegen, Kunden und Lieferanten

 


map Schweiz date_range ASAP update Temporary
Direct contact

David Langnas

Senior Consultant
mail d.langnas@aristo-group.ch
phone +41 44 274 39 00

Freelance Consultant Regulatory Affairs (m/w/d) (DE)

[11039]
Medizintechnik, ISO 13485, FDA, 510K, Englisch , Deutsch

Zu besetzendes Projekt: Freelance Consultant Regulatory Affairs (m/w/d) Branche: Medizintechnik Fähigkeiten: Medizintechnik, ISO 13485,FDA,510K,Englisch ,Deutsch Projektstart: ASAP Projektdauer: 6  Monate  Auftragsvolumen: 960 Stunde(n)  Einsatzort: Zürich und Umgebung Aufgaben: ·Internationale Registrierung und Zulassung (Risikoklassen I & lla) ·Mitarbeit bei der Umsetzung regulatorischer Anforderungen, wie z. B. (MDR) ·Beratung der Fachabteilungen bei der Umsetzung der Technischen Dokumentation und der Kennzeichnung+ Qualifikationen: ·Mindestens zwei Jahre Erfahrung in der Registrierung von Medizinprodukten in internationalen Märkten ·Erfahrung mit FDA (510 (k)) & Health Canada wünschenswert

Zu besetzendes Projekt: Freelance Consultant Regulatory Affairs (m/w/d)
Branche: Medizintechnik
Fähigkeiten: Medizintechnik, ISO 13485,FDA,510K,Englisch ,Deutsch
Projektstart: ASAP
Projektdauer: 6  Monate 
Auftragsvolumen: 960 Stunde(n) 
Einsatzort: Zürich und Umgebung

Aufgaben:
  • Internationale Registrierung und Zulassung (Risikoklassen I & lla)
  • Mitarbeit bei der Umsetzung regulatorischer Anforderungen, wie z. B. (MDR)
  • Beratung der Fachabteilungen bei der Umsetzung der Technischen Dokumentation und der Kennzeichnung+

Qualifikationen:
  • Mindestens zwei Jahre Erfahrung in der Registrierung von Medizinprodukten in internationalen Märkten
  • Erfahrung mit FDA (510 (k)) & Health Canada wünschenswert

map Schweiz date_range ASAP update Freelance
Direct contact

Minette Potger

Recruitment Consultant
mail m.potger@aristo-group.ch
phone +41 44 274 39 00

Product Owner Software (m/w/d) (DE)

[11315]
Agile (Product Lifecycle Management, Software Entwicklung, Jira, Agile, SCRUM

Positionstitel: Product Owner Software (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Biotech Fähigkeiten: Agile (Product Lifecycle Management,Software Entwicklung,Jira,Agile,SCRUM Idealer Startzeitpunkt: 27.04.2022 Einsatzort: Ostdeutschland Aufgaben: Product Owner in agiler Software Entwicklung Qualifikationen: Erfahrung Software Entwicklung Erfahrung als Product Owner Erfahrung im agilen Umfeld

Positionstitel: Product Owner Software (m/w/d)
Anstellungsdauer: unbefristet
Branche: Biotech
Fähigkeiten: Agile (Product Lifecycle Management,Software Entwicklung,Jira,Agile,SCRUM
Idealer Startzeitpunkt: 27.04.2022
Einsatzort: Ostdeutschland

Aufgaben:
Product Owner in agiler Software Entwicklung

Qualifikationen:
Erfahrung Software Entwicklung
Erfahrung als Product Owner
Erfahrung im agilen Umfeld

map Ostdeutschland date_range 27.04.2022 update Permanent
Direct contact

Korbinian Altschäffl

Recruitment Consultant
mail k.altschaeffl@aristo-group.com
phone +49 89 599 1827 300

Manager Qualifizierung/Validierung (m/w/d) (DE)

[11300]
Qualifizierung / Validierung, GMP, Prozessoptimierung, SOP

Positionstitel: Manager Qualifizierung/Validierung (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma/Biotech Fähigkeiten: Qualifizierung / Validierung, GMP, Prozessoptimierung, SOP Idealer Startzeitpunkt: nächst möglicher Zeitpunkt Mögliches Gehalt: je nach Qualifikation des Kandidaten  Einsatzort: Großraum München Aufgaben: ·Planung und Durchführung technischer Qualifizierungen und Requalifizierungen von Prozessanlagen und Räumen ·Erstellung der notwendigen Qualifizierungsdokumente (Pläne, Protokolle und Berichte zur Gerätequalifizierung) ·Planung und Durchführung von entsprechenden Risikoanalysen im Vorfeld der Qualifizierungsmaßnahmen ·Mitarbeit bei der Erstellung notwendiger Lasten- und Pflichtenhefte im Kontext von Neubeschaffungen ·GMP-konforme Dokumentation ·Erstellung von Qualifizierungsberichten ·Mitarbeit im Review Prozess der jeweiligen Qualifizierungsstände ·Planung und Durchführung von Prozessvalidierungen ·Mitarbeit bei Planung und Durchführung von Prozessvalidierungen und assoziierter Risikoanalysen ·Bewertung und Dokumentation von Roh- und Messdaten im Rahmen der Validierungsmaßnahmen ·Bearbeitung von Änderungen und Abweichungen ·Pflege und Archivierung von Dokumenten Qualifikationen: ·Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Ingenieurwissenschaften (Verfahrenstechnik, Pharma- oder Chemietechnik, Pharmazie) oder eine vergleichbare Ausbildung ·Erfahrung im Bereich Qualifizierung von Anlagen / Validierung von Prozessen in der pharmazeutischen Industrie ·Gute Kenntnisse der GMP-Richtlinien sowie der gängigen Industriestandards ·Mehrjährige Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie wünschenswert ·Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Positionstitel: Manager Qualifizierung/Validierung (m/w/d)
Anstellungsdauer: unbefristet
Branche: Pharma/Biotech
Fähigkeiten: Qualifizierung / Validierung, GMP, Prozessoptimierung, SOP
Idealer Startzeitpunkt: nächst möglicher Zeitpunkt
Mögliches Gehalt: je nach Qualifikation des Kandidaten 
Einsatzort: Großraum München

Aufgaben:

  • Planung und Durchführung technischer Qualifizierungen und Requalifizierungen von Prozessanlagen und Räumen
  • Erstellung der notwendigen Qualifizierungsdokumente (Pläne, Protokolle und Berichte zur Gerätequalifizierung)
  • Planung und Durchführung von entsprechenden Risikoanalysen im Vorfeld der Qualifizierungsmaßnahmen
  • Mitarbeit bei der Erstellung notwendiger Lasten- und Pflichtenhefte im Kontext von Neubeschaffungen
  • GMP-konforme Dokumentation
  • Erstellung von Qualifizierungsberichten
  • Mitarbeit im Review Prozess der jeweiligen Qualifizierungsstände
  • Planung und Durchführung von Prozessvalidierungen
  • Mitarbeit bei Planung und Durchführung von Prozessvalidierungen und assoziierter Risikoanalysen
  • Bewertung und Dokumentation von Roh- und Messdaten im Rahmen der Validierungsmaßnahmen
  • Bearbeitung von Änderungen und Abweichungen
  • Pflege und Archivierung von Dokumenten


Qualifikationen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Ingenieurwissenschaften (Verfahrenstechnik, Pharma- oder Chemietechnik, Pharmazie) oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Erfahrung im Bereich Qualifizierung von Anlagen / Validierung von Prozessen in der pharmazeutischen Industrie
  • Gute Kenntnisse der GMP-Richtlinien sowie der gängigen Industriestandards
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie wünschenswert
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

map Großraum München date_range nächst möglicher Zeitpunkt update Permanent
Direct contact

Boris Wiedner

Business Sales Leader
mail b.wiedner@aristo-group.com
phone +49 89 599 1827 200

Freelance Consultant Design Control (m/w/d) (DE)

[11287]
Design History File (DHF), Technical Documentation

Zu besetzendes Projekt: Freelance Consultant Design Control (m/w/d) Branche: Medizintechnik Fähigkeiten: Design History File (DHF), Technical Documentation, stoffliche Medizinprodukte Projektstart: 01.05.2022 Projektdauer: 3 Monate Auftragsvolumen: 500 Stunde(n)  Einsatzort: Großraum München Aufgaben: ·Eigenständige Erstellung der Technische Dokumentation nach vorgegebenen Templates für zwei stoffliche Medizinprodukte der Klasse IIb nach ein Sampaling-Approach, Dokumentation wird in englischer Sprache geschrieben ·Eigenständige Abbildung der Design History Files nach Anforderungen der MDR, in Rücksprache mit den Fachbereich ·Beratung bei den Regulatorischen Anforderungen nach MDR und zusätzliche behördliche Dokumente oder Änderungsmeldung an die benannte Stelle ·Nach Erledigung der DHF, können andere Neuentwicklungen hinzukommen Qualifikationen: ·Studium der Pharmazie oder eines vergleichbaren naturwissenschaftlichen Fachs ·Mindestens 3 Jahre Erfahrung in der Entwicklung von Design History Files ·Sicheres Erstellen der Technischen Dokumentation  ·Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch in Wort und Schrift, Dokumentation auf englischer Sprache ·Teamfähiger, hands-on und pragmatischer Charakter gewünscht

Zu besetzendes Projekt: Freelance Consultant Design Control (m/w/d)
Branche: Medizintechnik
Fähigkeiten: Design History File (DHF), Technical Documentation, stoffliche Medizinprodukte
Projektstart: 01.05.2022
Projektdauer: 3 Monate
Auftragsvolumen: 500 Stunde(n) 
Einsatzort: Großraum München

Aufgaben:
  • Eigenständige Erstellung der Technische Dokumentation nach vorgegebenen Templates für zwei stoffliche Medizinprodukte der Klasse IIb nach ein Sampaling-Approach, Dokumentation wird in englischer Sprache geschrieben
  • Eigenständige Abbildung der Design History Files nach Anforderungen der MDR, in Rücksprache mit den Fachbereich
  • Beratung bei den Regulatorischen Anforderungen nach MDR und zusätzliche behördliche Dokumente oder Änderungsmeldung an die benannte Stelle
  • Nach Erledigung der DHF, können andere Neuentwicklungen hinzukommen


Qualifikationen:
  • Studium der Pharmazie oder eines vergleichbaren naturwissenschaftlichen Fachs
  • Mindestens 3 Jahre Erfahrung in der Entwicklung von Design History Files
  • Sicheres Erstellen der Technischen Dokumentation 
  • Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch in Wort und Schrift, Dokumentation auf englischer Sprache
  • Teamfähiger, hands-on und pragmatischer Charakter gewünscht

map Großraum München date_range 01.05.2022 update Freelance
Direct contact

Annalisa Müller

Recruitment Consultant
mail a.mueller@aristo-group.com
phone +49 89 599 1827 300

Clinical Study Specialist (m/w/d) - Nord DE (DE)

[11179]
Clinical

Positionstitel: Clinical Study Specialist (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Dienstleister Pharma Fähigkeiten: Clinical Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Einsatzort: Norddeutschland / 100% Remote Aufgaben: ·Studienzentren betreuen mit Ziel der erfolgreichen Studiendurchführung ·Für Prüfzentren, Sponsoren, Prüfärzte, Study Nurses als Ansprechpartner fungieren  ·Rekrutierung von Studienzentren aktiv vorantreiben ·Patientenrekrutierung für klinische Studien fördern ·Klinisches Projektmanagement beim Vendormanagement aktiv unterstützen  ·Regelmäßiges Reporting an Teamleitung sicherstellen ·Konzeption und Umsetzung neuer Rekrutierungswege vorantreiben Qualifikationen: ·Abgeschlossene Ausbildung oder Studium im naturwissenschaftlichen/medizinischen Umfeld ·Mehrjährige Berufserfahrung als CRA, Study Nurse oder in vergleichbarer Funktion (mind. 2 Jahre erforderlich) ·Tiefgreifende Kenntnisse medizinischer Grundbegriffe, ebenso wie der Gesetze und Richtlinien (ICH/GCP) ·Soft Skills: Kommunikationsstärke, lösungsorientierte und selbstständige Arbeitsweise, Organisationstalent ·Sprachen: Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift erforderlich ·Nationale Reisebereitschaft: mind. 60%

Positionstitel: Clinical Study Specialist (m/w/d)
Anstellungsdauer: unbefristet
Branche: Dienstleister Pharma
Fähigkeiten: Clinical
Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
Einsatzort: Norddeutschland / 100% Remote

Aufgaben:
  • Studienzentren betreuen mit Ziel der erfolgreichen Studiendurchführung
  • Für Prüfzentren, Sponsoren, Prüfärzte, Study Nurses als Ansprechpartner fungieren 
  • Rekrutierung von Studienzentren aktiv vorantreiben
  • Patientenrekrutierung für klinische Studien fördern
  • Klinisches Projektmanagement beim Vendormanagement aktiv unterstützen 
  • Regelmäßiges Reporting an Teamleitung sicherstellen
  • Konzeption und Umsetzung neuer Rekrutierungswege vorantreiben

Qualifikationen:
  • Abgeschlossene Ausbildung oder Studium im naturwissenschaftlichen/medizinischen Umfeld
  • Mehrjährige Berufserfahrung als CRA, Study Nurse oder in vergleichbarer Funktion (mind. 2 Jahre erforderlich)
  • Tiefgreifende Kenntnisse medizinischer Grundbegriffe, ebenso wie der Gesetze und Richtlinien (ICH/GCP)
  • Soft Skills: Kommunikationsstärke, lösungsorientierte und selbstständige Arbeitsweise, Organisationstalent
  • Sprachen: Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift erforderlich
  • Nationale Reisebereitschaft: mind. 60%

map Norddeutschland / 100% Remote date_range ab sofort update Permanent
Direct contact

Christina Serafim

Associate Senior Consultant
mail c.serafim@aristo-group.com
phone +49 89 599 1827 200

Elektronikentwickler (m/w/d) (DE)

[10409]
R&D, R&D Elektronik, R&D Engineer

map Balingen, date_range absofort update Permanent
Direct contact

Fabian Eisemann

Recruitment Consultant
mail f.eisemann@aristo-group.com
phone +49 89 599 1827 300

Freelance Consultant Junior Lieferantenmanager (m/w/d) (DE)

[11280]
Supply Chain Management, Materialwirtschaft, SCM Globe

Zu besetzendes Projekt: Freelance Consultant Junior Lieferantenmanager (m/w/d) Branche: Einkauf Fähigkeiten: Supply Chain Management, Materialwirtschaft, SCM Globe Projektstart: 02.05.2022 Projektdauer: 3 Monate Auftragsvolumen: 510 Stunde(n)  Einsatzort: Norddeutschland Aufgaben: ·Eigenständige Unterstützung bei Forward Sourcing Aktivitäten in Neuentwicklungsprojekten von der Vorstudie bis zum End of Life. Dies beinhaltet unter anderem Kostenkontrolle, Anlaufmanagement, Lieferrisikomanagement in Übereinstimmung mit der Materialgruppenstrategie bezüglich Qualität, Kosten, Entwicklung und Logistik in Rücksprache mit der Task Force ·Selbständige Lieferantenkommunikation und konkrete Probleme bei der Lieferkette lösen (Lieferengpässe, Materialversorgung, kreative Ansätze), und Sicherstellung einer nahtlose, effiziente und robuste Ausführung des Sourcing-Prozesses im Neuentwicklungsprojekt und des Änderungsmanagements für die Serienbeschaffung unter Einhaltung der globalen Beschaffungsstandards ·Beratung bei der Planung und Koordination von SCM-Konzepte zur effizienten Realisierung eines optimierten Materialflusses vom Lieferanten bis zur Produktion von der frühen Entwicklungsphase bis zum End of Life und setzen diese Konzepte um ·Sie führen Verhandlungen in Rücksprache mit der Task Force mit strategischen Lieferanten in Bezug auf Preis, Menge und Qualität Qualifikationen: ·Sie bringen ein abgeschlossenes Studium in Technischer BWL, Wirtschaftsingenieurwesen, allgemeines Ingenieurwesen oder eines verwandten Bereiches mit ·Mindestens 2 Jahre Erfahrung im internationalen Beschaffungs- / Lieferkettenmanagement (Fokus EU/Asien) oder in der Entwicklung (Elektronik, Kunststoff oder in der mechanischen Verarbeitung) wünschenswert ·Fundierte Kenntnisse in der Beschaffung und Logistik von Vorteil ·Gutes Umgang mit MS Office-Programmen und SAP ·Deutsch und Englisch verhandlungssicher

Zu besetzendes Projekt: Freelance Consultant Junior Lieferantenmanager (m/w/d)
Branche: Einkauf
Fähigkeiten: Supply Chain Management, Materialwirtschaft, SCM Globe
Projektstart: 02.05.2022
Projektdauer: 3 Monate
Auftragsvolumen: 510 Stunde(n) 
Einsatzort: Norddeutschland

Aufgaben:
  • Eigenständige Unterstützung bei Forward Sourcing Aktivitäten in Neuentwicklungsprojekten von der Vorstudie bis zum End of Life. Dies beinhaltet unter anderem Kostenkontrolle, Anlaufmanagement, Lieferrisikomanagement in Übereinstimmung mit der Materialgruppenstrategie bezüglich Qualität, Kosten, Entwicklung und Logistik in Rücksprache mit der Task Force
  • Selbständige Lieferantenkommunikation und konkrete Probleme bei der Lieferkette lösen (Lieferengpässe, Materialversorgung, kreative Ansätze), und Sicherstellung einer nahtlose, effiziente und robuste Ausführung des Sourcing-Prozesses im Neuentwicklungsprojekt und des Änderungsmanagements für die Serienbeschaffung unter Einhaltung der globalen Beschaffungsstandards
  • Beratung bei der Planung und Koordination von SCM-Konzepte zur effizienten Realisierung eines optimierten Materialflusses vom Lieferanten bis zur Produktion von der frühen Entwicklungsphase bis zum End of Life und setzen diese Konzepte um
  • Sie führen Verhandlungen in Rücksprache mit der Task Force mit strategischen Lieferanten in Bezug auf Preis, Menge und Qualität

Qualifikationen:
  • Sie bringen ein abgeschlossenes Studium in Technischer BWL, Wirtschaftsingenieurwesen, allgemeines Ingenieurwesen oder eines verwandten Bereiches mit
  • Mindestens 2 Jahre Erfahrung im internationalen Beschaffungs- / Lieferkettenmanagement (Fokus EU/Asien) oder in der Entwicklung (Elektronik, Kunststoff oder in der mechanischen Verarbeitung) wünschenswert
  • Fundierte Kenntnisse in der Beschaffung und Logistik von Vorteil
  • Gutes Umgang mit MS Office-Programmen und SAP
  • Deutsch und Englisch verhandlungssicher

map Norddeutschland date_range 02.05.2022 update Freelance
Direct contact

Ivan Orban

Associate Senior Consultant
mail i.orban@aristo-group.com
phone +49 89 599 1827 300

Aristo// Freelance Regulatory Affairs CMC Consultant (m/w/d) (DE)

[11195]
Regulatory Affairs, API, CEP, DMF (Drug Master File), Annual Reports, nationale Verfahren, Emerging Markets

Zu besetzendes Projekt: Freelance Regulatory Affairs CMC Consultant (m/w/d) Projektstart: 01.04.2022 Projektdauer: ca. 6 Monate Auftragsvolumen: ca. 960 Stunden  Einsatzort: Remote Aufgaben: ·Updates von API CEP´s, API ASMF´s, US/Can DMF´s ·Maintenance von Paper US DMF´s im Zusammenhang mit der Abbildung von Changes ·Meldung von Korrekturen ·US Annual Reports   Qualifikationen: ·aktuelle Erfahrung API-Zulassung ·naturwissenschaftlicher Background (Chemie von Vorteil ·Erfahrung mit Zulassungen innerhalb EU (national), US, EDQM, sowie Zulassungen in Emerging Markets (China, Korea, etc.) ·vorzugsweise deutschsprachig

Zu besetzendes Projekt: Freelance Regulatory Affairs CMC Consultant (m/w/d)
Projektstart: 01.04.2022
Projektdauer: ca. 6 Monate
Auftragsvolumen: ca. 960 Stunden 
Einsatzort: Remote

Aufgaben:
  • Updates von API CEP´s, API ASMF´s, US/Can DMF´s
  • Maintenance von Paper US DMF´s im Zusammenhang mit der Abbildung von Changes
  • Meldung von Korrekturen
  • US Annual Reports

 


Qualifikationen:
  • aktuelle Erfahrung API-Zulassung
  • naturwissenschaftlicher Background (Chemie von Vorteil
  • Erfahrung mit Zulassungen innerhalb EU (national), US, EDQM, sowie Zulassungen in Emerging Markets (China, Korea, etc.)
  • vorzugsweise deutschsprachig

 

map Remote date_range 01.04.2022 update Freelance
Direct contact

Milena Heidinger

Recruitment Consultant
mail m.heidinger@aristo-group.com
phone +49 89 599 18 27 200

Projektmanager Entwicklung (m/w/d) (DE)

[11279]
R&D, Galenik

Positionstitel: Projektmanager Entwicklung (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma Fähigkeiten: R&D,Galenik Idealer Startzeitpunkt: 20.04.2022 Mögliches Gehalt: von EUR 0 bis EUR 0 Einsatzort: Großraum Neumarkt in der Oberpfalz Aufgaben: ·Koordinierung, Evaluierung und Leitung von Produktentwicklungsprojekten bis zum Launch des Produkts ·Schnittstellenarbeit mit internen Abteilungen wie Quality, Produktion, Marketing, Regulatory Affairs und Clinical ·Planungsabstimmung mit externen Partnern ·Erstellung und Überarbeitung regulatorischer Dokumente ·Erstellung und Prüfung von Berichten zu Produktentwicklungen sowie Dokumenten zu klinischen Prüfmustern Qualifikationen: ·abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium ·Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie ·ausgeprägte Berufserfahrung im Projektmanagement ·sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Positionstitel: Projektmanager Entwicklung (m/w/d)
Anstellungsdauer: unbefristet
Branche: Pharma
Fähigkeiten: R&D,Galenik
Idealer Startzeitpunkt: 20.04.2022
Mögliches Gehalt: von EUR 0 bis EUR 0
Einsatzort: Großraum Neumarkt in der Oberpfalz

Aufgaben:

  • Koordinierung, Evaluierung und Leitung von Produktentwicklungsprojekten bis zum Launch des Produkts
  • Schnittstellenarbeit mit internen Abteilungen wie Quality, Produktion, Marketing, Regulatory Affairs und Clinical
  • Planungsabstimmung mit externen Partnern
  • Erstellung und Überarbeitung regulatorischer Dokumente
  • Erstellung und Prüfung von Berichten zu Produktentwicklungen sowie Dokumenten zu klinischen Prüfmustern


Qualifikationen:

  • abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium
  • Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie
  • ausgeprägte Berufserfahrung im Projektmanagement
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

map Großraum Neumarkt in der Oberpfalz date_range 20.04.2022 update Permanent
Direct contact

David Beer

Senior Consultant
mail d.beer@aristo-group.com
phone +49 89 599 1827 200

Manager Quality & Regulatory Affairs (m/w/d) (DE)

[11277]
ISO 13485, IFS, Nahrungsergänzungsmittel

Positionstitel: Manager Quality & Regulatory Affairs (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma Fähigkeiten: ISO 13485, IFS, Nahrungsergänzungsmittel Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Einsatzort: Hamburg Aufgaben: ·Regulatorische Betreuung von Produktneueinführungen und Transfers ·Regulatorische Betreuung unserer Produkte hinsichtlich der gesetzlichen Anforderungen, Bearbeitung und Implementierung von produktübergreifenden, übergesetzlichen Kundenanforderungen für Nahrungsergänzungsmittel, Kosmetika, Medizinprodukte und Arzneimittel und Abstimmung mit den jeweiligen Fachabteilungen ·Erstellung und Prüfung von Qualitätsvereinbarungen mit Kunden und Dienstleistern sowie Verhandlung der Verträge mit Vertragspartnern ·Sicherstellung der Qualitätsmanagementanforderungen gemäß IFS-Broker ·Sicherstellung und Überwachung des Risikomanagements als Teamleiter gemäß IFS Broker ·Sicherstellung und Überwachung von Food Defense und Food Fraud als Teamleiter gemäß IFS Broker ·Qualifizierung von Lieferanten und Dienstleistern ·Mitarbeit bei der Erstellung und Bearbeitung qualitätsrelevanter Dokumente ·Überprüfung und Genehmigung von Herstellungs-, Verpackungs- und Prüfanweisungen ·Mitwirkung an behördlichen, Durchführung von Lieferanten- und Kunden-Audits bzw. Selbstinspektionen ·Leitung von Projekten innerhalb der Abteilung und des gesamten Unternehmens bzw. Mitarbeit daran Qualifikationen: ·Erfolgreich abgeschlossenes, naturwissenschaftliches Studium oder entsprechende Fachausbildung, vorzugsweise in Lebensmitteltechnologie oder -chemie ·Gute Kenntnisse und praktische Erfahrung in der Umsetzung gesetzlicher Anforderungen an Lebensmittel, Kosmetika und/ oder Medizinprodukte ·Hohe Motivation, Hands-on-Mentalität, Gestaltungswillen und Zielorientierung ·Selbstständige, systematische und strukturierte Arbeitsweise ·Gute Team- und Kommunikationsfähigkeiten, Stakeholder-Management und Durchsetzungsvermögen ·Sichere Deutsch- und Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift ·Erste Erfahrungen im Projektmanagement und Sehr gutes Organisationsvermögen ·Analytisches, prozess- und lösungsorientiertes Denken und Handeln

Positionstitel: Manager Quality & Regulatory Affairs (m/w/d)
Anstellungsdauer: unbefristet
Branche: Pharma
Fähigkeiten: ISO 13485, IFS, Nahrungsergänzungsmittel
Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
Einsatzort: Hamburg


Aufgaben:

  • Regulatorische Betreuung von Produktneueinführungen und Transfers
  • Regulatorische Betreuung unserer Produkte hinsichtlich der gesetzlichen Anforderungen, Bearbeitung und Implementierung von produktübergreifenden, übergesetzlichen Kundenanforderungen für Nahrungsergänzungsmittel, Kosmetika, Medizinprodukte und Arzneimittel und Abstimmung mit den jeweiligen Fachabteilungen
  • Erstellung und Prüfung von Qualitätsvereinbarungen mit Kunden und Dienstleistern sowie Verhandlung der Verträge mit Vertragspartnern
  • Sicherstellung der Qualitätsmanagementanforderungen gemäß IFS-Broker
  • Sicherstellung und Überwachung des Risikomanagements als Teamleiter gemäß IFS Broker
  • Sicherstellung und Überwachung von Food Defense und Food Fraud als Teamleiter gemäß IFS Broker
  • Qualifizierung von Lieferanten und Dienstleistern
  • Mitarbeit bei der Erstellung und Bearbeitung qualitätsrelevanter Dokumente
  • Überprüfung und Genehmigung von Herstellungs-, Verpackungs- und Prüfanweisungen
  • Mitwirkung an behördlichen, Durchführung von Lieferanten- und Kunden-Audits bzw. Selbstinspektionen
  • Leitung von Projekten innerhalb der Abteilung und des gesamten Unternehmens bzw. Mitarbeit daran


Qualifikationen:
  • Erfolgreich abgeschlossenes, naturwissenschaftliches Studium oder entsprechende Fachausbildung, vorzugsweise in Lebensmitteltechnologie oder -chemie
  • Gute Kenntnisse und praktische Erfahrung in der Umsetzung gesetzlicher Anforderungen an Lebensmittel, Kosmetika und/ oder Medizinprodukte
  • Hohe Motivation, Hands-on-Mentalität, Gestaltungswillen und Zielorientierung
  • Selbstständige, systematische und strukturierte Arbeitsweise
  • Gute Team- und Kommunikationsfähigkeiten, Stakeholder-Management und Durchsetzungsvermögen
  • Sichere Deutsch- und Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift
  • Erste Erfahrungen im Projektmanagement und Sehr gutes Organisationsvermögen
  • Analytisches, prozess- und lösungsorientiertes Denken und Handeln



















map Hamburg date_range ab sofort update Permanent
Direct contact

Marco Bannier

Associate Senior Consultant
mail m.bannier@aristo-group.com
phone +49 89 599 1827 200

Freelance Consultant Regulatory Affairs (m/w/d) (DE)

[11020]
Regulatory Affairs, FDA, Regulatory Submission Management, CE

Zu besetzendes Projekt: Freelance Consultant Regulatory Affairs (m/w/d) Branche: Medizintechnik Fähigkeiten: Regulatory Affairs,FDA,Regulatory Submission Management,CE Projektstart: 18.04.2022 Projektdauer: 6 Monate Auftragsvolumen: 1008 Stunde(n)  Einsatzort: Solothurn Aufgaben: · Durchführung von Zulassungen von Medizinprodukten weltweit mit Fokus auf EU, USA und China ·Betreuung von Entwicklungsprojekten betreffend Regulatory Affairs ·Beurteilung von Änderungsanträgen bei bestehenden Produkten ·Korrespondenz mit Behörden bei Anfragen und Behördenmeldungen Qualifikationen: · Abgeschlossenes Hochschulstudium vorzugsweise in Naturwissenschaften oder Engineering (Uni/FH) bzw. gleichwertige Ausbildung  ·Einschlägige Erfahrung in der Zulassung von Medizinprodukten ·Sehr gute Englischkenntnisse, Deutsch nice to have

Zu besetzendes Projekt: Freelance Consultant Regulatory Affairs (m/w/d)
Branche: Medizintechnik
Fähigkeiten: Regulatory Affairs,FDA,Regulatory Submission Management,CE
Projektstart: 18.04.2022
Projektdauer: 6 Monate
Auftragsvolumen: 1008 Stunde(n) 
Einsatzort: Solothurn

Aufgaben:
  • Durchführung von Zulassungen von Medizinprodukten weltweit mit Fokus auf EU, USA und China
  • Betreuung von Entwicklungsprojekten betreffend Regulatory Affairs
  • Beurteilung von Änderungsanträgen bei bestehenden Produkten
  • Korrespondenz mit Behörden bei Anfragen und Behördenmeldungen

Qualifikationen:
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium vorzugsweise in Naturwissenschaften oder Engineering (Uni/FH) bzw. gleichwertige Ausbildung 
  • Einschlägige Erfahrung in der Zulassung von Medizinprodukten
  • Sehr gute Englischkenntnisse, Deutsch nice to have

map 4500 Solothurn, Schweiz date_range 15.05.2022 update Freelance
Direct contact

Sandra Hermann

Senior Teamleader
mail s.hermann@aristo-group.ch
phone +41 44 274 39 00

Contractor Elektroniker im technischen Produktmanagement (m/w/d) (DE)

[11188]
CAPA / NC / Deviation, Lieferantenmanagement, Change Management

Zu besetzendes Projekt: Contractor Elektroniker im technischen Produktmanagement (m/w/d) Branche: Medizintechnik Fähigkeiten: CAPA / NC / Deviation,Lieferantenmanagement,Change Management Projektstart: 15.04.2022 Projektdauer: 31.10.2022 Auftragsvolumen: 1008 Stunde(n)  Einsatzort: Zentralschweiz Aufgaben: ·Sicherstellen der Produktionsfähigkeit mit Einkauf, Produktion und Entwicklung ·Unterstützen von Kundenverantwortlichen, Kunden, Produktion, Entwicklung und Beschaffung ·Zentrale Anlaufstelle für Änderungsanträge an bestehenden Produkten ·Ausarbeitung und Koordination von Arbeitspaketen im Rahmen Änderungsanträgen ·Pflege der technischen Produktdokumentation, der Qualitätsplanung und der Retourenstatistik  ·Befundung von nicht konformen Produkten aus der Produktion und den Kundenretouren ·CAPA Bearbeitung zum Produkt Qualifikationen: ·Sie verfügen über eine technische Ausbildung im Bereich Elektronikentwicklung oder Embedded Software ·Sie bringen ein fundiertes Verständnis von mechatronischen Produkten und Erfahrung in der technischen Betreuung von Serienprodukten mit ·Guter sprachlicher Ausdruck in Deutsch (Muttersprache) und Englisch

Zu besetzendes Projekt: Contractor Elektroniker im technischen Produktmanagement (m/w/d)
Branche: Medizintechnik
Fähigkeiten: CAPA / NC / Deviation,Lieferantenmanagement,Change Management
Projektstart: 15.04.2022
Projektdauer: 31.10.2022
Auftragsvolumen: 1008 Stunde(n) 
Einsatzort: Zentralschweiz

Aufgaben:
  • Sicherstellen der Produktionsfähigkeit mit Einkauf, Produktion und Entwicklung
  • Unterstützen von Kundenverantwortlichen, Kunden, Produktion, Entwicklung und Beschaffung
  • Zentrale Anlaufstelle für Änderungsanträge an bestehenden Produkten
  • Ausarbeitung und Koordination von Arbeitspaketen im Rahmen Änderungsanträgen
  • Pflege der technischen Produktdokumentation, der Qualitätsplanung und der Retourenstatistik 
  • Befundung von nicht konformen Produkten aus der Produktion und den Kundenretouren
  • CAPA Bearbeitung zum Produkt
Qualifikationen:
  • Sie verfügen über eine technische Ausbildung im Bereich Elektronikentwicklung oder Embedded Software
  • Sie bringen ein fundiertes Verständnis von mechatronischen Produkten und Erfahrung in der technischen Betreuung von Serienprodukten mit
  • Guter sprachlicher Ausdruck in Deutsch (Muttersprache) und Englisch 

map Zentralschweiz date_range 01.06.2022 update Temporary
Direct contact

Sandra Hermann

Senior Teamleader
mail s.hermann@aristo-group.ch
phone +41 44 274 39 00

Stufenplanbeauftragter - PV (m/w/d) (DE)

[11207]
Pharma, Pharmakovigilanz, Gesetzgebung

Positionstitel: Stufenplanbeauftragter - PV (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma Fähigkeiten: Pharma, Pharmakovigilanz, Gesetzgebung Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Einsatzort: Hamburg Aufgaben: Sie übernehmen die Funktion als Stufenplanbeauftragter Qualität nach §63 a AMG Sie bewerten die sicherheitsrelevanten Qualitätsabweichungen und pharmazeutisch-technischer Reklamationen Sie werden Ansprechpartner für sicherheitsrelevante Qualitätsthemen sowohl intern als auch gegenüber Landes- und Bundesoberbehörden Erstellung entsprechender Stellungnahmen Durchführung von Chargenrückrufen Sie erstellen und pflegen SOPs, sowie führen Sie interne Schulungen durch Beteiligung an GMP- und PV-Inspektionen Begleitung von Entwicklungsprojekten von Medizinprodukten und Kombinationsprodukten Sie übernehmen koordinative Aufgaben bezüglich Medizinproduktevigilanz Qualifikationen: Sie besitzen ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Humanmedizin oder Pharmazie inkl. Approbation, idealerweise mit Promotion Sie bringen mehrjährige Berufserfahrung in der Pharmakovigilanz mit, idealerweise bereits als Stufenplanbeauftragter Sie haben Kenntnisse der entsprechenden nationalen und europäischen Gesetzgebung Erfahrungen in der Medizinproduktevigilanz von Vorteil Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Hohe Zuverlässigkeit und ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein Strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise, sowie Entscheidungsfreudigkeit und Durchsetzungsfähigkeit

Positionstitel: Stufenplanbeauftragter - PV (m/w/d)
Anstellungsdauer: unbefristet
Branche: Pharma
Fähigkeiten: Pharma, Pharmakovigilanz, Gesetzgebung
Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
Einsatzort: Hamburg

Aufgaben:
Sie übernehmen die Funktion als Stufenplanbeauftragter Qualität nach §63 a AMG
Sie bewerten die sicherheitsrelevanten Qualitätsabweichungen und pharmazeutisch-technischer Reklamationen
Sie werden Ansprechpartner für sicherheitsrelevante Qualitätsthemen sowohl intern als auch gegenüber Landes- und Bundesoberbehörden
Erstellung entsprechender Stellungnahmen
Durchführung von Chargenrückrufen
Sie erstellen und pflegen SOPs, sowie führen Sie interne Schulungen durch
Beteiligung an GMP- und PV-Inspektionen
Begleitung von Entwicklungsprojekten von Medizinprodukten und Kombinationsprodukten
Sie übernehmen koordinative Aufgaben bezüglich Medizinproduktevigilanz


Qualifikationen:
Sie besitzen ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Humanmedizin oder Pharmazie inkl. Approbation, idealerweise mit Promotion
Sie bringen mehrjährige Berufserfahrung in der Pharmakovigilanz mit, idealerweise bereits als Stufenplanbeauftragter
Sie haben Kenntnisse der entsprechenden nationalen und europäischen Gesetzgebung
Erfahrungen in der Medizinproduktevigilanz von Vorteil
Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Hohe Zuverlässigkeit und ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein
Strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise, sowie Entscheidungsfreudigkeit und Durchsetzungsfähigkeit

map Hamburg date_range ab sofort update Permanent
Direct contact

Marco Bannier

Associate Senior Consultant
mail m.bannier@aristo-group.com
phone +49 89 599 1827 200

Strategischer Einkäufer (w/m/d) (DE)

[10468]
Deutsch, Einkauf, Einsatzbereitschaft, Englisch, Flexibilität, Führungsfähigkeit, Medizintechnik, Strategischer Einkauf, Zielstrebigkeit, Zuverlässig

Zu besetzendes Projekt: Strategischer Einkäufer (w/m/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Dienstleister Pharma & MedTec  Fähigkeiten: Strategischer Einkauf, Einkaufcontrolling, Einkauf, Lieferantenmanagement Idealer Startzeitpunkt: ab sofort  Mögliches Gehalt: von EUR 55000 bis EUR 85000 Einsatzort: Raum Ulm   Aufgaben: ·Vorbereitung, Erstellung und Überwachung von Rahmenvereinbarungen mit den Vertragslieferanten ·Führen von Preisverhandlungen und Entwickeln unterschiedlicher Preismodelle ·Pflege und Gestaltung von Lieferantenbeziehungen ·Überwachung und Steuerung von Umsatzentwicklungen ·Marktbeobachtung und -bewertung zur Ableitung von Einkaufsstrategien ·Beratung und Betreuung in anfallenden Einkaufsfragen ·Erstellung von neutralen Leistungsverzeichnissen ·Fachliche und wirtschaftliche Auswertung der Angebote ·Erstellen von Warenkorbbewertungen ·Fachliche Unterstützung unserer Key-Account-Manager bei der Projektarbeit   Qualifikationen: ·Sie haben eine kaufmännische Ausbildung oder ein betriebswirtschaftliches Studium mit einschlägiger Berufserfahrung im Einkauf abgeschlossen, bevorzugt in Einrichtungen des Gesundheitswesens, des medizinischen Fachhandels der Medizinprodukteindustrie ·Alternativ weisen Sie Berufserfahrung als Gesundheits- und Krankenpfleger/in mit kaufmännischer Zusatzqualifikation auf ·Sie besitzen ein gutes Zahlenverständnis, ausgeprägte analytische Fähigkeiten und ein starkes Kommunikationsvermögen ·Sehr gute MS-Office-Kenntnisse ·Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Zu besetzendes Projekt: Strategischer Einkäufer (w/m/d)

Anstellungsdauer: unbefristet

Branche: Dienstleister Pharma & MedTec 

Fähigkeiten: Strategischer Einkauf, Einkaufcontrolling, Einkauf, Lieferantenmanagement

Idealer Startzeitpunkt: ab sofort 

Mögliches Gehalt: von EUR 55000 bis EUR 85000

Einsatzort: Raum Ulm

 

Aufgaben:

  • Vorbereitung, Erstellung und Überwachung von Rahmenvereinbarungen mit den Vertragslieferanten
  • Führen von Preisverhandlungen und Entwickeln unterschiedlicher Preismodelle
  • Pflege und Gestaltung von Lieferantenbeziehungen
  • Überwachung und Steuerung von Umsatzentwicklungen
  • Marktbeobachtung und -bewertung zur Ableitung von Einkaufsstrategien
  • Beratung und Betreuung in anfallenden Einkaufsfragen
  • Erstellung von neutralen Leistungsverzeichnissen
  • Fachliche und wirtschaftliche Auswertung der Angebote
  • Erstellen von Warenkorbbewertungen
  • Fachliche Unterstützung unserer Key-Account-Manager bei der Projektarbeit

 

Qualifikationen:

  • Sie haben eine kaufmännische Ausbildung oder ein betriebswirtschaftliches Studium mit einschlägiger Berufserfahrung im Einkauf abgeschlossen, bevorzugt in Einrichtungen des Gesundheitswesens, des medizinischen Fachhandels der Medizinprodukteindustrie
  • Alternativ weisen Sie Berufserfahrung als Gesundheits- und Krankenpfleger/in mit kaufmännischer Zusatzqualifikation auf
  • Sie besitzen ein gutes Zahlenverständnis, ausgeprägte analytische Fähigkeiten und ein starkes Kommunikationsvermögen
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

map Raum Ulm date_range ab sofort update Permanent
Direct contact

Boris Fürstenberg

Senior Teamleader
mail b.fuerstenberg@aristo-group.com
phone +49 89 599 18 27 200

Brand Director (gn) (DE)

[11270]
Leitung Marketing

Positionstitel: Brand Director (gn) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma Fähigkeiten: Leitung Marketing Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Einsatzort: Frankfurt am Main Aufgaben: ·Fachliche & disziplinarische Führung eines zehnköpfigen Brand Teams ·Mitarbeiterentwicklung & Coaching ·Verantwortung des Produkt- & Indikationsportfolios Dermatologie ·Implementierung strategischer & operativer Multi-Channel Marketingmaßnahmen ·Identifikation von neuen & innovativen Wachstumsoptionen zur Ergänzung & Erweiterung des Produktportfolios ·Kontinuierliche Markt- und Mitbewerber-Beobachtung sowie Analysen ·Budgetverantwortung ·Cross-funktionale Zusammenarbeit auf internationaler Ebene Qualifikationen: ·Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder Naturwissenschaften ·Fundierte Erfahrung als Brand Lead im pharmazeutischen Umfeld ·Ausgeprägte Führungskompetenzen, insbesondere in der Personalentwicklung & Teamorganisation ·Sehr gutes Marketingverständnis in verschiedenen Phasen des Produktlebenszyklus ·Exzellente Präsentations- & Kommunikationsfähigkeiten ·Cross-funktionaler Denkansatz ·Verhandlungssichere Englischkenntnisse

Positionstitel: Brand Director (gn)
Anstellungsdauer: unbefristet
Branche: Pharma
Fähigkeiten: Leitung Marketing
Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
Einsatzort: Frankfurt am Main

Aufgaben:
  • Fachliche & disziplinarische Führung eines zehnköpfigen Brand Teams
  • Mitarbeiterentwicklung & Coaching
  • Verantwortung des Produkt- & Indikationsportfolios Dermatologie
  • Implementierung strategischer & operativer Multi-Channel Marketingmaßnahmen
  • Identifikation von neuen & innovativen Wachstumsoptionen zur Ergänzung & Erweiterung des Produktportfolios
  • Kontinuierliche Markt- und Mitbewerber-Beobachtung sowie Analysen
  • Budgetverantwortung
  • Cross-funktionale Zusammenarbeit auf internationaler Ebene


Qualifikationen:

  • Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder Naturwissenschaften
  • Fundierte Erfahrung als Brand Lead im pharmazeutischen Umfeld
  • Ausgeprägte Führungskompetenzen, insbesondere in der Personalentwicklung & Teamorganisation
  • Sehr gutes Marketingverständnis in verschiedenen Phasen des Produktlebenszyklus
  • Exzellente Präsentations- & Kommunikationsfähigkeiten
  • Cross-funktionaler Denkansatz
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse

map Frankfurt am Main date_range ab sofort update Permanent
Direct contact

Jannis Neunecker

Recruitment Consultant
mail j.neunecker@aristo-group.com
phone +49 89 599 1827 200

(Senior) Elektronikentwickler (m/w/d) (DE)

[11269]
R&D Engineer, R&D Elektronik

Positionstitel: (Senior) Elektronikentwickler (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Medizintechnik Fähigkeiten: R&D Engineer,R&D Elektronik Idealer Startzeitpunkt: absofort Mögliches Gehalt: von EUR 70000 bis EUR 85000 Einsatzort: München Aufgaben: Entwicklung von neuen Produkten von der Analyse bis zur Serienreifen Markteinführung Ausarbeitung von Steuerungs- sowie Systemsicherheitskonzepten Erstellen von Komponenten- und Systemspezifikationen und anderen qualitätsbezogenen Dokumenten wie Risikoanalysen, Test- und Verifizierungsberichten in Übereinstimmung mit internationalen Anforderungen (CE, FDA, MHLW, andere) Produktpflege und bei Bedarf technische Unterstützung bei der Fehlerbehebung in elektrischen Fragen für angrenzende Fachabteilungen Qualifikationen Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik oder vergleichbarer Studiengang Min. 5 Jahre Berufserfahrung im Bereich der Elektronikentwicklung vorzugsweise im Umfeld der Medizintechnik Erfahrung mit analogen, digitalen und Mikroprozessor gesteuerten PLC- und PC-Systemen Erfahrung in der Leistungselektronik inkl. Motorsteuerung, Transformatorkonstruktion und Stromversorgung Kenntnisse der Normen IEC 14971, 60601 und ISO 13485 sind von Vorteil Erfahrung im Bezug auf EMV Konformität und Sicherheit Fließende Englisch und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Positionstitel: (Senior) Elektronikentwickler (m/w/d)
Anstellungsdauer: unbefristet
Branche: Medizintechnik
Fähigkeiten: R&D Engineer,R&D Elektronik
Idealer Startzeitpunkt: absofort
Mögliches Gehalt: von EUR 70000 bis EUR 85000
Einsatzort: München

Aufgaben:
Entwicklung von neuen Produkten von der Analyse bis zur Serienreifen Markteinführung
Ausarbeitung von Steuerungs- sowie Systemsicherheitskonzepten
Erstellen von Komponenten- und Systemspezifikationen und anderen qualitätsbezogenen Dokumenten wie Risikoanalysen, Test- und Verifizierungsberichten in Übereinstimmung mit internationalen Anforderungen (CE, FDA, MHLW, andere)
Produktpflege und bei Bedarf technische Unterstützung bei der Fehlerbehebung in elektrischen Fragen für angrenzende Fachabteilungen


Qualifikationen
Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik oder vergleichbarer Studiengang
Min. 5 Jahre Berufserfahrung im Bereich der Elektronikentwicklung vorzugsweise im Umfeld der Medizintechnik
Erfahrung mit analogen, digitalen und Mikroprozessor gesteuerten PLC- und PC-Systemen
Erfahrung in der Leistungselektronik inkl. Motorsteuerung, Transformatorkonstruktion und Stromversorgung
Kenntnisse der Normen IEC 14971, 60601 und ISO 13485 sind von Vorteil
Erfahrung im Bezug auf EMV Konformität und Sicherheit
Fließende Englisch und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

map München date_range absofort update Permanent
Direct contact

Fabian Eisemann

Recruitment Consultant
mail f.eisemann@aristo-group.com
phone +49 89 599 1827 300

Strategischer Einkäufer (m/w/d) (DE)

[11243]
Einkauf Rohstoffe, Einkauf Wirkstoffe, Strategischer Einkauf, Einkäufer

Positionstitel: Strategischer Einkäufer (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Kosmetik Fähigkeiten: Einkauf Rohstoffe, Einkauf Wirkstoffe, Strategischer Einkauf, Einkäufer Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Mögliches Gehalt: von EUR 55000 bis EUR 85000 Einsatzort: Düsseldorf, Deutschland Aufgaben: ·Sie sind verantwortlich für die Analyse des Beschaffungsmarktes und die Ableitung strategischer Einkaufsoptionen und erkennen Markttrends ·Sie kümmern sich um die Suche und Anfrage von neuen Lieferanten für bestehende und neue Produktkategorien im Bereich Lebensmittel, Nahrungsergänzungsmittel und Kosmetik ·Sie haben die vollständige Verantwortung für Verhandlungen mit Lohnherstellern in Bezug auf Rahmenverträge und Konditionen ·Sie identifizieren Einsparpotenziale ·Sie sind laufend in Abstimmung mit dem Produktmanagement und Supply-Chain Management ·Ihnen obliegt das Länder-Kanal-übergreifende Controlling der EK-Volumen Qualifikationen: ·Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes technisches oder betriebswirtschaftliches Studium und entsprechende Weiterbildungen ·Idealerweise haben Sie mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Funktion mit Personalverantwortung im Handel, E-Commerce o.Ä. ·Fundierte Kenntnisse in ERP-Systemen und MS-Office-Anwendungen sind für sie selbstverständlich ·Sie zeichnet ein ausgeprägtes Gespür für das Erkennen von Potentialen entlang der gesamten Supply Chain aus ·Sie verfügen über Durchsetzungsvermögen gepaart mit Empathie ·Sie sind ein Teamplayer, kommunikationsstark und kontaktfreudig ·Sie überzeugen mit analytischem Denkvermögen und besitzt die Fähigkeit, in bereichsübergreifenden Organisationsstrukturen zu handeln ·Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse ·Eine große Portion Eigeninitiative, Verantwortungsgefühl, Sorgfalt und Zuverlässigkeit zeichnen sie aus ·Sie sind voller Tatendrang und haben Lust mit dem Team gemeinsam etwas zu bewegen

Positionstitel: Strategischer Einkäufer (m/w/d)
Anstellungsdauer: unbefristet
Branche: Kosmetik
Fähigkeiten: Einkauf Rohstoffe, Einkauf Wirkstoffe, Strategischer Einkauf, Einkäufer
Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
Mögliches Gehalt: von EUR 55000 bis EUR 85000
Einsatzort: Düsseldorf, Deutschland

Aufgaben:
  • Sie sind verantwortlich für die Analyse des Beschaffungsmarktes und die Ableitung strategischer Einkaufsoptionen und erkennen Markttrends
  • Sie kümmern sich um die Suche und Anfrage von neuen Lieferanten für bestehende und neue Produktkategorien im Bereich Lebensmittel, Nahrungsergänzungsmittel und Kosmetik
  • Sie haben die vollständige Verantwortung für Verhandlungen mit Lohnherstellern in Bezug auf Rahmenverträge und Konditionen
  • Sie identifizieren Einsparpotenziale
  • Sie sind laufend in Abstimmung mit dem Produktmanagement und Supply-Chain Management
  • Ihnen obliegt das Länder-Kanal-übergreifende Controlling der EK-Volumen

Qualifikationen:
  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes technisches oder betriebswirtschaftliches Studium und entsprechende Weiterbildungen
  • Idealerweise haben Sie mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Funktion mit Personalverantwortung im Handel, E-Commerce o.Ä.
  • Fundierte Kenntnisse in ERP-Systemen und MS-Office-Anwendungen sind für sie selbstverständlich
  • Sie zeichnet ein ausgeprägtes Gespür für das Erkennen von Potentialen entlang der gesamten Supply Chain aus
  • Sie verfügen über Durchsetzungsvermögen gepaart mit Empathie
  • Sie sind ein Teamplayer, kommunikationsstark und kontaktfreudig
  • Sie überzeugen mit analytischem Denkvermögen und besitzt die Fähigkeit, in bereichsübergreifenden Organisationsstrukturen zu handeln
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Eine große Portion Eigeninitiative, Verantwortungsgefühl, Sorgfalt und Zuverlässigkeit zeichnen sie aus
  • Sie sind voller Tatendrang und haben Lust mit dem Team gemeinsam etwas zu bewegen

map Düsseldorf, Deutschland date_range ab sofort update Permanent
Direct contact

Boris Fürstenberg

Senior Teamleader
mail b.fuerstenberg@aristo-group.com
phone +49 89 599 18 27 200

Medical Science Liaison (m/w/d) - Frauengesundheit (DE)

[11259]
Medical Affairs, Gynäkologie, Pharma

Positionstitel: Medical Science Liaison (m/w/d) - Frauengesundheit Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma Fähigkeiten: Medical Affairs, Gynäkologie, Pharma Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Einsatzort: Raum München  Aufgaben: ·Vermittlung von Informationen und Daten zu Produkten, Studien und Indikationen an Ärzte ·Wichtigste Ansprechperson für Meinungsbildner und externe Fachexperten rund um wissenschaftliche Fragen zur Entwicklung und Vermarktung der neuen Arzneimittel ·Erweiterung und Betreuung der bestehenden Netzwerke und Identifizieren wichtiger Key Opinion Leader in der Ärzteschaft, den Fachgesellschaften und den Entscheidungsträgern im Bereich der Frauengesundheit  ·Unterstützung interner und externer Studienprojekte und Erstellung wissenschaftlicher Präsentationsmaterialien  ·Crossfunktionale Arbeit mit den Bereichen Medizin, Sales und Marketing  ·In Zusammenarbeit mit den Medical Advisorn Verantwortung der medizinisch-wissenschaftlichen Beratung bei Kongressen und Symposien ·Vorbereiten und Durchführung wissenschaftlicher Vorträge ·Schulung des Außendienstes und externer Zielgruppen  ·Proaktiver Austausch mit internen Bereichen bezüglich der Rückmeldung seitens der Meinungsbildner zu Verbesserungen der Unternehmens-Strategie  Qualifikationen: ·Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Naturwissenschaften oder Life Sciences, Promotion ist von Vorteil ·Alternativ Status als Gepr. Pharmareferentin und mehrere Jahre Erfahrung im Außendienst vorzugsweise im Indikationsgebiet der Frauenmedizin ·Erste Berufserfahrung als MSL oder im Bereich Medical Affairs sind gewünscht ·Empathie und Freude am Netzwerken  ·Sehr gute Gesprächs- und Präsentationstechniken sowie die Fähigkeit komplexe Sachverhalte auf den Informationsbedarf der Zielgruppe zuzuschneiden ·Gute medizinisch-wissenschaftliche Kompetenz und Fähigkeit zur raschen Einarbeitung in neue Indikationen und Sachverhalte ·Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten, Kundenorientierung und Reisebereitschaft in Ihrem Gebiet ·Erfahrung in der Betreuung von Meinungsbildnern sowie bei der Recherche und Beurteilung klinischer Studien

Positionstitel: Medical Science Liaison (m/w/d) - Frauengesundheit
Anstellungsdauer: unbefristet
Branche: Pharma
Fähigkeiten: Medical Affairs, Gynäkologie, Pharma
Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
Einsatzort: Raum München 

Aufgaben:
  • Vermittlung von Informationen und Daten zu Produkten, Studien und Indikationen an Ärzte
  • Wichtigste Ansprechperson für Meinungsbildner und externe Fachexperten rund um wissenschaftliche Fragen zur Entwicklung und Vermarktung der neuen Arzneimittel
  • Erweiterung und Betreuung der bestehenden Netzwerke und Identifizieren wichtiger Key Opinion Leader in der Ärzteschaft, den Fachgesellschaften und den Entscheidungsträgern im Bereich der Frauengesundheit 
  • Unterstützung interner und externer Studienprojekte und Erstellung wissenschaftlicher Präsentationsmaterialien 
  • Crossfunktionale Arbeit mit den Bereichen Medizin, Sales und Marketing 
  • In Zusammenarbeit mit den Medical Advisorn Verantwortung der medizinisch-wissenschaftlichen Beratung bei Kongressen und Symposien
  • Vorbereiten und Durchführung wissenschaftlicher Vorträge
  • Schulung des Außendienstes und externer Zielgruppen 
  • Proaktiver Austausch mit internen Bereichen bezüglich der Rückmeldung seitens der Meinungsbildner zu Verbesserungen der Unternehmens-Strategie 

Qualifikationen:
  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Naturwissenschaften oder Life Sciences, Promotion ist von Vorteil
  • Alternativ Status als Gepr. Pharmareferentin und mehrere Jahre Erfahrung im Außendienst vorzugsweise im Indikationsgebiet der Frauenmedizin
  • Erste Berufserfahrung als MSL oder im Bereich Medical Affairs sind gewünscht
  • Empathie und Freude am Netzwerken 
  • Sehr gute Gesprächs- und Präsentationstechniken sowie die Fähigkeit komplexe Sachverhalte auf den Informationsbedarf der Zielgruppe zuzuschneiden
  • Gute medizinisch-wissenschaftliche Kompetenz und Fähigkeit zur raschen Einarbeitung in neue Indikationen und Sachverhalte
  • Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten, Kundenorientierung und Reisebereitschaft in Ihrem Gebiet
  • Erfahrung in der Betreuung von Meinungsbildnern sowie bei der Recherche und Beurteilung klinischer Studien

map Raum München date_range ab sofort update Permanent
Direct contact

Nadine Konnerth-Stanila

Recruitment Consultant
mail n.konnerth-stanila@aristo-group.com
phone +49 89 599 1827 200

Medical Science Liaison (m/w/d) - Frauengesundheit (DE)

[11261]
Medical Affairs Pharma, Gynäkologie , Medical Science Liaision

Positionstitel: Medical Science Liaison (m/w/d) - Frauengesundheit Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma Fähigkeiten: Medical Affairs Pharma, Gynäkologie, Medical Science Liaison Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Einsatzort: Raum Hamburg Aufgaben: ·Vermittlung von Informationen und Daten zu Produkten, Studien und Indikationen an Ärzte ·Wichtigste Ansprechperson für Meinungsbildner und externe Fachexperten rund um wissenschaftliche Fragen zur Entwicklung und Vermarktung der neuen Arzneimittel ·Erweiterung und Betreuung der bestehenden Netzwerke und Identifizieren wichtiger Key Opinion Leader in der Ärzteschaft, den Fachgesellschaften und den Entscheidungsträgern im Bereich der Frauengesundheit ·Unterstützung interner und externer Studienprojekte und Erstellung wissenschaftlicher Präsentationsmaterialien ·Crossfunktionale Arbeit mit den Bereichen Medizin, Sales und Marketing ·In Zusammenarbeit mit den Medical Advisorn Verantwortung der medizinisch-wissenschaftlichen Beratung bei Kongressen und Symposien ·Vorbereiten und Durchführung wissenschaftlicher Vorträge ·Schulung des Außendienstes und externer Zielgruppen ·Proaktiver Austausch mit internen Bereichen bezüglich der Rückmeldung seitens der Meinungsbildner zu Verbesserungen der Unternehmens-Strategie Qualifikationen: ·Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Naturwissenschaften oder Life Sciences, Promotion ist von Vorteil ·Alternativ Status als Gepr. Pharmareferentin und mehrere Jahre Erfahrung im Außendienst vorzugsweise im Indikationsgebiet der Frauenmedizin ·Erste Berufserfahrung als MSL oder im Bereich Medical Affairs sind gewünscht ·Empathie und Freude am Netzwerken ·Sehr gute Gesprächs- und Präsentationstechniken sowie die Fähigkeit komplexe Sachverhalte auf den Informationsbedarf der Zielgruppe zuzuschneiden ·Gute medizinisch-wissenschaftliche Kompetenz und Fähigkeit zur raschen Einarbeitung in neue Indikationen und Sachverhalte ·Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten, Kundenorientierung und Reisebereitschaft in Ihrem Gebiet ·Erfahrung in der Betreuung von Meinungsbildnern sowie bei der Recherche und Beurteilung klinischer Studien

Positionstitel: Medical Science Liaison (m/w/d) - Frauengesundheit
Anstellungsdauer: unbefristet
Branche: Pharma
Fähigkeiten: Medical Affairs Pharma, Gynäkologie, Medical Science Liaison
Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
Einsatzort: Raum Hamburg

Aufgaben:
  • Vermittlung von Informationen und Daten zu Produkten, Studien und Indikationen an Ärzte
  • Wichtigste Ansprechperson für Meinungsbildner und externe Fachexperten rund um wissenschaftliche Fragen zur Entwicklung und Vermarktung der neuen Arzneimittel
  • Erweiterung und Betreuung der bestehenden Netzwerke und Identifizieren wichtiger Key Opinion Leader in der Ärzteschaft, den Fachgesellschaften und den Entscheidungsträgern im Bereich der Frauengesundheit
  • Unterstützung interner und externer Studienprojekte und Erstellung wissenschaftlicher Präsentationsmaterialien
  • Crossfunktionale Arbeit mit den Bereichen Medizin, Sales und Marketing
  • In Zusammenarbeit mit den Medical Advisorn Verantwortung der medizinisch-wissenschaftlichen Beratung bei Kongressen und Symposien
  • Vorbereiten und Durchführung wissenschaftlicher Vorträge
  • Schulung des Außendienstes und externer Zielgruppen
  • Proaktiver Austausch mit internen Bereichen bezüglich der Rückmeldung seitens der Meinungsbildner zu Verbesserungen der Unternehmens-Strategie


Qualifikationen:
  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Naturwissenschaften oder Life Sciences, Promotion ist von Vorteil
  • Alternativ Status als Gepr. Pharmareferentin und mehrere Jahre Erfahrung im Außendienst vorzugsweise im Indikationsgebiet der Frauenmedizin
  • Erste Berufserfahrung als MSL oder im Bereich Medical Affairs sind gewünscht
  • Empathie und Freude am Netzwerken
  • Sehr gute Gesprächs- und Präsentationstechniken sowie die Fähigkeit komplexe Sachverhalte auf den Informationsbedarf der Zielgruppe zuzuschneiden
  • Gute medizinisch-wissenschaftliche Kompetenz und Fähigkeit zur raschen Einarbeitung in neue Indikationen und Sachverhalte
  • Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten, Kundenorientierung und Reisebereitschaft in Ihrem Gebiet
  • Erfahrung in der Betreuung von Meinungsbildnern sowie bei der Recherche und Beurteilung klinischer Studien

map Raum Hamburg date_range 11.04.2022 update Permanent
Direct contact

Nadine Konnerth-Stanila

Recruitment Consultant
mail n.konnerth-stanila@aristo-group.com
phone +49 89 599 1827 200

Personalsachbearbeiter mit Lohnsteuerkenntnissen* (m/w/d) (DE)

[11258]
Personalsachbearbeiter, Jahresabschluss, Sage, Datenbankentwicklung und -administration

Positionstitel: Personalsachbearbeiter mit Lohnsteuerkenntnissen* (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma Fähigkeiten: Personalsachbearbeiter, Jahresabschluss ,Sage HR Suite, Datenbankentwicklung und -administration Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Mögliches Gehalt: von EUR 45000 bis EUR 65000 Einsatzort: Berlin Aufgaben: Durchführung der Personalsachbearbeitung Monatliche Vorbereitung der Gehaltsabrechnung sowie Ansprechpartner für das Lohnbüro Prüfung, Aufbereitung und Weitergabe entgeltrelevanter Daten an externe Dienstleister Ansprechpartner für abrechnungs-, lohnsteuer- und sozialversicherungsrechtliche Fragestellungen Erstellung monatlicher Meldungen (Gehälter, bAV, Krankenkassen, Lohnsteuer, Pfändungen) Korrespondenz mit Krankenkassen, Behörden, Versicherungen und externen Dienstleistern Erstellen und Pflege der Stammdaten, Statistiken und Auswertungen Zuarbeit zum Jahresabschluss in Bezug auf personalrelevante Kennzahlen Pflege des Zeitwirtschaftssystems sowie Kontrolle der Zeitwirtschaftsdaten Prüfung von Reisekostenabrechnungen Bearbeitung der gesamten Personaladministration vom Ein- bis zum Austritt unserer Mitarbeiter Erstellung von Vertragsdokumenten, Änderungsvereinbarungen, Arbeitszeugnissen etc. Erstellung von Bescheinigungen (Elternzeit, Arbeitsverhältnis, A1, Nebenbeschäftigung) Ansprechpartner für Mitarbeiter und Führungskräfte in allen Personalangelegenheiten Steuerung von Prozessen (Team-Bildungs- und Weiterbildungsmaßnahmen) Qualifikationen: Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit Spezialisierung im Personalbereich Mehrjährige Erfahrung in der Personalsachbearbeitung sowie Entgeltabrechnung und Lohnbuchhaltung Kenntnisse im Umgang mit Personalmanagement- und Zeiterfassungssystemen; Kenntnisse mit SAGE HR Suite von Vorteil Sehr gute MS-Office-Kenntnisse, insbesondere MS Excel Selbstständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise Sehr gute Deutschkenntnisse

Positionstitel: Personalsachbearbeiter mit Lohnsteuerkenntnissen* (m/w/d)
Anstellungsdauer: unbefristet
Branche: Pharma
Fähigkeiten: Personalsachbearbeiter, Jahresabschluss ,Sage HR Suite, Datenbankentwicklung und -administration
Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
Mögliches Gehalt: von EUR 45000 bis EUR 65000
Einsatzort: Berlin

Aufgaben:

Durchführung der Personalsachbearbeitung

Monatliche Vorbereitung der Gehaltsabrechnung sowie Ansprechpartner für das Lohnbüro

Prüfung, Aufbereitung und Weitergabe entgeltrelevanter Daten an externe Dienstleister

Ansprechpartner für abrechnungs-, lohnsteuer- und sozialversicherungsrechtliche Fragestellungen

Erstellung monatlicher Meldungen (Gehälter, bAV, Krankenkassen, Lohnsteuer, Pfändungen)

Korrespondenz mit Krankenkassen, Behörden, Versicherungen und externen Dienstleistern

Erstellen und Pflege der Stammdaten, Statistiken und Auswertungen

Zuarbeit zum Jahresabschluss in Bezug auf personalrelevante Kennzahlen

Pflege des Zeitwirtschaftssystems sowie Kontrolle der Zeitwirtschaftsdaten

Prüfung von Reisekostenabrechnungen

Bearbeitung der gesamten Personaladministration vom Ein- bis zum Austritt unserer Mitarbeiter

Erstellung von Vertragsdokumenten, Änderungsvereinbarungen, Arbeitszeugnissen etc.

Erstellung von Bescheinigungen (Elternzeit, Arbeitsverhältnis, A1, Nebenbeschäftigung)

Ansprechpartner für Mitarbeiter und Führungskräfte in allen Personalangelegenheiten

Steuerung von Prozessen (Team-Bildungs- und Weiterbildungsmaßnahmen)


Qualifikationen:

Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit Spezialisierung im Personalbereich

Mehrjährige Erfahrung in der Personalsachbearbeitung sowie Entgeltabrechnung und Lohnbuchhaltung

Kenntnisse im Umgang mit Personalmanagement- und Zeiterfassungssystemen; Kenntnisse mit SAGE HR Suite von Vorteil

Sehr gute MS-Office-Kenntnisse, insbesondere MS Excel

Selbstständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise

Sehr gute Deutschkenntnisse

map Berlin date_range ab sofort update Permanent
Direct contact

Boris Fürstenberg

Senior Teamleader
mail b.fuerstenberg@aristo-group.com
phone +49 89 599 18 27 200

Global Medical Manager & KOL Management (f/m/d) (DE)

[11252]
Medical Affairs, Scientific Affairs , Pharma

Job title: Global Medical Manager & KOL Management (f/m/d) Duration of employment: Unlimited Industry: Pharma & Medizintechnik Skills: Medical Affairs, Scientific Affairs, Pharma Location: Baden-Württemberg Tasks: ·Prepare and supervise the release of relevant medical content for healthcare professionals and align the necessary content with Agencies and Digital Teams ·Engage in scientific discussions with wound experts to uncover new medical topics of interest and to maximize scientific endorsement of the products ·Create up-to-date medical content and support the development of digital ideas/medical campaigns dedicated to health care professionals in the field of Wound Management and patients with chronical and acute wounds ·Support development of a KOL network and KOL activity management ·Develop and manage expert panels, round table discussions, advisory meetings for strategic medical topics and products in the field of Wound Management ·Work closely and support company locations to create local KOL development plans to enlarge relationships and advocacy for the company ·Ensure the highly qualitative development of virtual and F2F medical events Qualifications: ·Degree in the field of medicine, medical technology, natural sciences with medical background or similar ·Ability to manage cross functional and multiple projects (virtual activities included) ·Experience in development medical digital content and the medical marketing environment ·Excellent communicator, highly collaborative with capacity to develop and maintain a high level of professional relationships with both internal and external stakeholders ·Familiar with medical digital environment and eLearning platforms (preferable) ·Very good IT-Skills & the willingness to travel ·Business fluent in English is a must-have

Job title: Global Medical Manager & KOL Management (f/m/d)
Duration of employment: Unlimited
Industry: Pharma & Medizintechnik
Skills: Medical Affairs, Scientific Affairs, Pharma
Location: Baden-Württemberg

Tasks:
  • Prepare and supervise the release of relevant medical content for healthcare professionals and align the necessary content with Agencies and Digital Teams
  • Engage in scientific discussions with wound experts to uncover new medical topics of interest and to maximize scientific endorsement of the products
  • Create up-to-date medical content and support the development of digital ideas/medical campaigns dedicated to health care professionals in the field of Wound Management and patients with chronical and acute wounds
  • Support development of a KOL network and KOL activity management
  • Develop and manage expert panels, round table discussions, advisory meetings for strategic medical topics and products in the field of Wound Management
  • Work closely and support company locations to create local KOL development plans to enlarge relationships and advocacy for the company
  • Ensure the highly qualitative development of virtual and F2F medical events


Qualifications:
  • Degree in the field of medicine, medical technology, natural sciences with medical background or similar
  • Ability to manage cross functional and multiple projects (virtual activities included)
  • Experience in development medical digital content and the medical marketing environment
  • Excellent communicator, highly collaborative with capacity to develop and maintain a high level of professional relationships with both internal and external stakeholders
  • Familiar with medical digital environment and eLearning platforms (preferable)
  • Very good IT-Skills & the willingness to travel
  • Business fluent in English is a must-have

map Baden-Württemberg date_range 08.04.2022 update Permanent
Direct contact

Nadine Konnerth-Stanila

Recruitment Consultant
mail n.konnerth-stanila@aristo-group.com
phone +49 89 599 1827 200

Validierung Manager GMP (gn) (DE)

[11254]
GMP, Qualifizierung / Validierung, CAPA / NC / Deviation

Positionstitel: Validierung Manager GMP (gn) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma Fähigkeiten: GMP,Qualifizierung / Validierung,CAPA / NC / Deviation Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Einsatzort: Raum München Aufgaben: Projektgestützte Vorbereitung, Durchführung und Dokumentation der Qualifizierung/Validierung und qualitätssichernder Maßnahmen von Sterilproduktionsanlagen und Geräten Abstimmung und Zusammenarbeit mit den Instandhaltungsteams, den verantwortlichen Fachbereichen und externen Dienstleistern Durchführung von Prüfmessungen Professionelles Verhalten im radioaktiven Kontrollbereich unter Anwendung geeigneter Strahlenschutzmaßnahmen bei Messungen und Tätigkeiten Mitarbeit und Verbesserung der GMP-gerechten Dokumentation im Fachbereich Technik Erstellung und Schulung von SOPs, von Qualifizierungs- und Validierungs-Plänen sowie von Qualifizierungsberichten Beschaffung und Qualifizierung von Kleingeräten zum Einsatz im Fachbereich Technik Bearbeitung von Changes, CAPA, Audit Findings, Deviations Vorbereitung und Mitarbeit bei Audits (durch intern und extern) unterstützende Tätigkeit im Aufbau und in der Inbetriebnahme eines neuen Produktionsstandortes Qualifikationen: Abgeschlossene Ausbildung zum Techniker/Ingenieur (m/w/d), vorzugsweise im Bereich chemische/pharmazeutische Technik oder Maschinenbau Ca. 3 Jahre Erfahrung in einem nach GMP-regulierten produzierenden Betrieb, mit Qualifizierungs- und Validierungstätigkeiten Verantwortungsbewusstsein und Sinn für Qualität Kenntnisse der regulatorischen und GMP-Anforderungen Hands-on Mentalität Versierter Umgang mit den gängigen MS Office Anwendungen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Positionstitel: Validierung Manager GMP (gn)
Anstellungsdauer: unbefristet
Branche: Pharma
Fähigkeiten: GMP,Qualifizierung / Validierung,CAPA / NC / Deviation
Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
Einsatzort: Raum München

Aufgaben:

Projektgestützte Vorbereitung, Durchführung und Dokumentation der Qualifizierung/Validierung und qualitätssichernder Maßnahmen von Sterilproduktionsanlagen und Geräten

Abstimmung und Zusammenarbeit mit den Instandhaltungsteams, den verantwortlichen Fachbereichen und externen Dienstleistern

Durchführung von Prüfmessungen

Professionelles Verhalten im radioaktiven Kontrollbereich unter Anwendung geeigneter Strahlenschutzmaßnahmen bei Messungen und Tätigkeiten

Mitarbeit und Verbesserung der GMP-gerechten Dokumentation im Fachbereich Technik

Erstellung und Schulung von SOPs, von Qualifizierungs- und Validierungs-Plänen sowie von Qualifizierungsberichten

Beschaffung und Qualifizierung von Kleingeräten zum Einsatz im Fachbereich Technik

Bearbeitung von Changes, CAPA, Audit Findings, Deviations

Vorbereitung und Mitarbeit bei Audits (durch intern und extern)

unterstützende Tätigkeit im Aufbau und in der Inbetriebnahme eines neuen Produktionsstandortes



Qualifikationen:

Abgeschlossene Ausbildung zum Techniker/Ingenieur (m/w/d), vorzugsweise im Bereich chemische/pharmazeutische Technik oder Maschinenbau
Ca. 3 Jahre Erfahrung in einem nach GMP-regulierten produzierenden Betrieb, mit Qualifizierungs- und Validierungstätigkeiten

Verantwortungsbewusstsein und Sinn für Qualität

Kenntnisse der regulatorischen und GMP-Anforderungen

Hands-on Mentalität

Versierter Umgang mit den gängigen MS Office Anwendungen

Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

map Raum München date_range 08.04.2022 update Permanent
Direct contact

Boris Wiedner

Business Sales Leader
mail b.wiedner@aristo-group.com
phone +49 89 599 1827 200

Medical Science Liaison (m/w/d) (DE)

[11165]
Medical Affairs, Medical Science Liaision, Dermatologie

Positionstitel: Medical Science Liaison (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma Fähigkeiten: Medical Affairs, Medical Science Liaision, Dermatologie Idealer Startzeitpunkt: 17.03.2022 Mögliches Gehalt: von EUR 0 bis EUR 0 Einsatzort: Deutschland Aufgaben: • Führen engagierter und qualitativ hochwertiger medizinischer Gespräche in Bezug auf Erkrankungen, aktuelle und zukünftige Therapieoptionen • Rekrutierung, Initiierung und Management von regionalen / nationalen Projekten und nicht interventionellen Studien bei ausgewählten regionalen Zentren im niedergelassenen Bereich und in Kliniken • Organisation von regionalen Advisory Boards • Umsetzung der medizinischen Strategie im Feld in enger Abstimmung mit den cross-funktionalen „In-Field“ Teams • Mitarbeit an der Entwicklung von Publikationen • Sammlung und Weiterleitung von Insights aus dem Feld zur Entwicklung der medizinischen Strategie und cross-funktionaler Aktivitäten • Unterstützung des klinischen Studienprogramms in enger Abstimmung mit den Kollegen von R&D • Aufbau und Pflege von belastbaren Beziehungen auf Augenhöhe zu externen Experten in der Region • Verantwortung der regionalen Medical Education Aktivitäten und Repräsentation des Unternehmens bei Fachvorträgen Qualifikationen: • Erfolgreich abgeschlossenes medizinisches oder naturwissenschaftliches Hochschulstudium, idealerweise mit Promotion • Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie und Kompetenz im Bereich Dermatologie • Erfahrungen als MSL oder Medical Manager und Kenntnisse der Dermatologie sind wünschenswert • Sehr gute Englischkenntnisse (Wort und Schrift) • Hohe Kreativität, Flexibilität, und Einsatzbereitschaft • Überzeugende und offene Kommunikation mit unterschiedlichen Gesprächspartnern im interdisziplinären Umfeld

Positionstitel: Medical Science Liaison (m/w/d)
Anstellungsdauer: unbefristet
Branche: Pharma
Fähigkeiten: Medical Affairs, Medical Science Liaision, Dermatologie
Idealer Startzeitpunkt: 17.03.2022
Mögliches Gehalt: von EUR 0 bis EUR 0
Einsatzort: Deutschland

Aufgaben:

Führen engagierter und qualitativ hochwertiger medizinischer Gespräche in Bezug auf Erkrankungen, aktuelle und zukünftige Therapieoptionen

Rekrutierung, Initiierung und Management von regionalen / nationalen Projekten und nicht interventionellen Studien bei ausgewählten regionalen Zentren im niedergelassenen Bereich und in Kliniken

• Organisation von regionalen Advisory Boards

Umsetzung der medizinischen Strategie im Feld in enger Abstimmung mit den cross-funktionalen „In-Field“ Teams

• Mitarbeit an der Entwicklung von Publikationen

Sammlung und Weiterleitung von Insights aus dem Feld zur Entwicklung der medizinischen Strategie und cross-funktionaler Aktivitäten

Unterstützung des klinischen Studienprogramms in enger Abstimmung mit den Kollegen von R&D

Aufbau und Pflege von belastbaren Beziehungen auf Augenhöhe zu externen Experten in der Region

Verantwortung der regionalen Medical Education Aktivitäten und Repräsentation des Unternehmens bei Fachvorträgen



Qualifikationen:

Erfolgreich abgeschlossenes medizinisches oder naturwissenschaftliches Hochschulstudium, idealerweise mit Promotion

• Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie und Kompetenz im Bereich Dermatologie

• Erfahrungen als MSL oder Medical Manager und Kenntnisse der Dermatologie sind wünschenswert

• Sehr gute Englischkenntnisse (Wort und Schrift)

• Hohe Kreativität, Flexibilität, und Einsatzbereitschaft

• Überzeugende und offene Kommunikation mit unterschiedlichen Gesprächspartnern im interdisziplinären Umfeld

map Deutschland date_range 17.03.2022 update Permanent
Direct contact

Nadine Konnerth-Stanila

Recruitment Consultant
mail n.konnerth-stanila@aristo-group.com
phone +49 89 599 1827 200

Operations Manager Biotech (m/w/d) (DE)

[11238]
Kombinationsprodukte , Aseptische Herstellung, Operations

Aufgaben: ·Planung und Koordination sowie Durchführung interner Projekte für biopharmazeutische Arzneimittel in der Lohnfertigung ·Begleitung der Routineproduktionen sowie Durchführung von Validierungen und Produktionstransfers bei Lohnherstellern ·pharmazeutisch-technische Abweichungsbewertungen aus Routineproduktionen ·Erstellung wie Aktualisierung relevanter GMP-Dokumente ·Reisetätigkeiten zur Begleitung von Tätigkeiten bei externen Lohnherstellern Qualifikationen: ·Abgeschlossenes, pharmazeutisches oder naturwissenschaftliches Studium ·Mehrjährige Erfahrungen in der Produktion und/oder Entwicklung von Biopharmzeutika und Drug Device Components, sowie Erfahrungen in der aseptischen Fertigung von Parenteralia und Lyophylisation ·Kenntnisse von GMP Regularien

Aufgaben:

  • Planung und Koordination sowie Durchführung interner Projekte für biopharmazeutische Arzneimittel in der Lohnfertigung
  • Begleitung der Routineproduktionen sowie Durchführung von Validierungen und Produktionstransfers bei Lohnherstellern
  • pharmazeutisch-technische Abweichungsbewertungen aus Routineproduktionen
  • Erstellung wie Aktualisierung relevanter GMP-Dokumente
  • Reisetätigkeiten zur Begleitung von Tätigkeiten bei externen Lohnherstellern

Qualifikationen:

  • Abgeschlossenes, pharmazeutisches oder naturwissenschaftliches Studium
  • Mehrjährige Erfahrungen in der Produktion und/oder Entwicklung von Biopharmzeutika und Drug Device Components, sowie Erfahrungen in der aseptischen Fertigung von Parenteralia und Lyophylisation
  • Kenntnisse von GMP Regularien

map Hamburg date_range 06.04.2022 update Permanent
Direct contact

David Beer

Senior Consultant
mail d.beer@aristo-group.com
phone +49 89 599 1827 200

Stellvertretende Herstellungsleitung (m/w/d) (DE)

[11237]
Leiter d. Herstellung, stellvertretender Leiter, Pharmazeut

Positionstitel: Stellvertretende Herstellungsleitung (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma Fähigkeiten: Leiter d. Herstellung,stellvertretender Leiter,Pharmazeut Idealer Startzeitpunkt: 06.04.2022 Mögliches Gehalt: von EUR 52000 bis EUR 55000 Einsatzort: Frankfurt am Main Aufgaben:  ·Teamleitung in der Produktion nach AMWHV (§12 / §13 Abs. 1 ·Weiterentwicklung interner Produktionsprozesse ·Mitarbeit bei verschiedensten Projekten ·Erstellung von GMP-Dokumenten ·Mitverantwortlich für die interne Schulung von Mitarbeitern Qualifikationen: ·abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium aus den Bereichen Pharmazie, Chemie oder Biologie ·lösungsorientiertes und strategisches Arbeiten ·vorausschauende Herangehensweise und eigenverantwortliche Arbeitsweise ·Interesse, sich in der Führung weiterzuentwickeln

Positionstitel: Stellvertretende Herstellungsleitung (m/w/d)
Anstellungsdauer: unbefristet
Branche: Pharma
Fähigkeiten: Leiter d. Herstellung,stellvertretender Leiter,Pharmazeut
Idealer Startzeitpunkt: 06.04.2022
Mögliches Gehalt: von EUR 52000 bis EUR 55000
Einsatzort: Frankfurt am Main

Aufgaben: 

  • Teamleitung in der Produktion nach AMWHV (§12 / §13 Abs. 1
  • Weiterentwicklung interner Produktionsprozesse
  • Mitarbeit bei verschiedensten Projekten
  • Erstellung von GMP-Dokumenten
  • Mitverantwortlich für die interne Schulung von Mitarbeitern

Qualifikationen:

  • abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium aus den Bereichen Pharmazie, Chemie oder Biologie
  • lösungsorientiertes und strategisches Arbeiten
  • vorausschauende Herangehensweise und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Interesse, sich in der Führung weiterzuentwickeln

map Frankfurt am Main date_range 06.04.2022 update Permanent
Direct contact

David Beer

Senior Consultant
mail d.beer@aristo-group.com
phone +49 89 599 1827 200

Freelance Spezilaist HLKS/HVAC (m/w/d) (DE)

[11233]
HLKS / HVAC

Zu besetzendes Projekt: Freelance Spezialist HLKS/HVAC (m/w/d) Branche: Pharma Fähigkeiten: HLKS / HVAC, Bauleitung Projektstart: 01.05.2022 Projektdauer: 6-12 Monate Einsatzort: Westen von Mainz Aufgaben: ·Abwicklung von kleinen bis mittel-großen Projekten von der Planung bis zur Ausführung/Inbetriebnahme ·Teilnahme an Projekt- und Bausitzungen ·Qualitätskontrolle in Erstellung/Nachverfolgung von Qualitätsberichten ·Controlling von Projekten ·Erstellung von Wartungsplänen- und Listen ·Beaufsichtigung von Leistungsmessungen/Inbetriebnahmen/Dichtheitsmessungen ·Baufortschrittsdokumentation ·Entwickeln von alternativen Lösungsansätzen und ausarbeiten mit internen und externen Projektmitgliedern Qualifikationen: ·Studium des Energie-, Gebäude- und Umweltmanagements, Energie- und Versorgungstechnik, Verfahrenstechnik oder vergleichbare Erfahrung ·Langjährige Berufserfahrung im Bereich der Planung von HLKS ·Einschlägige Berufserfahrung mit: ·RLT-Anlagen: Aufbau und Funktionsweise ·Heizung: Erzeugung, Verteilung und Verbraucher (Dampf/Wasser) ·Kälte: Verteilung und Verbraucher, Splitklimageräte inkl. Vorgaben wie F-Gase-Verordnung ·Trinkwasser, Sanitär ·VE-Wasser ·Brandschutz allgemein etc. ·Wünschenswert sind Kenntnisse im Bereich der HOAI-Planungsphasen ·Fließende Deutschkenntnisse, Englischkenntnisse von Vorteil

Zu besetzendes Projekt: Freelance Spezialist HLKS/HVAC (m/w/d)
Branche: Pharma
Fähigkeiten: HLKS / HVAC, Bauleitung
Projektstart: 01.05.2022
Projektdauer: 6-12 Monate
Einsatzort: Westen von Mainz

Aufgaben:

  • Abwicklung von kleinen bis mittel-großen Projekten von der Planung bis zur Ausführung/Inbetriebnahme
  • Teilnahme an Projekt- und Bausitzungen
  • Qualitätskontrolle in Erstellung/Nachverfolgung von Qualitätsberichten
  • Controlling von Projekten
  • Erstellung von Wartungsplänen- und Listen
  • Beaufsichtigung von Leistungsmessungen/Inbetriebnahmen/Dichtheitsmessungen
  • Baufortschrittsdokumentation
  • Entwickeln von alternativen Lösungsansätzen und ausarbeiten mit internen und externen Projektmitgliedern

Qualifikationen:

  • Studium des Energie-, Gebäude- und Umweltmanagements, Energie- und Versorgungstechnik, Verfahrenstechnik oder vergleichbare Erfahrung
  • Langjährige Berufserfahrung im Bereich der Planung von HLKS
  • Einschlägige Berufserfahrung mit:
  • RLT-Anlagen: Aufbau und Funktionsweise
  • Heizung: Erzeugung, Verteilung und Verbraucher (Dampf/Wasser)
  • Kälte: Verteilung und Verbraucher, Splitklimageräte inkl. Vorgaben wie F-Gase-Verordnung
  • Trinkwasser, Sanitär
  • VE-Wasser
  • Brandschutz allgemein etc.
  • Wünschenswert sind Kenntnisse im Bereich der HOAI-Planungsphasen
  • Fließende Deutschkenntnisse, Englischkenntnisse von Vorteil

map Ingelheim am Rhein, Deutschland date_range 01.05.2022 update Freelance
Direct contact

German Tolmachev

Senior Teamleader
mail g.tolmachev@aristo-group.com
phone +49 89 599 1827 400

Site Head of Quality (gn) (DE)

[10887]
GMP, Head of Quality, Chemiker

Das kommt auf Sie zu: Disziplinarische und fachliche Leitung der Quality Control Abteilung. Führung eines Teams von vier direkt an sie berichtenden Mitarbeitenden und circa 100 indirekt an Sie berichtenden Mitarbeitenden. Weiterentwicklung der Führungskräfte des Labors und der Qualitätskontrolle. Einhaltung von cGMP Regularien und Sicherstellung einer jederzeitigen Inspektionsfähigkeit der Quality Control Abteilung. Genehmigung von SOPs und anderer Vorschriften und Dokumente. Kontrolle der Wartung, Qualifizierung und Kalibrierung der genutzten Ausrüstung und Software der QC Abteilung nach EG-GMP-Leitfaden Kap. 6. Planung und Einhaltung von Budget- und Personalressourcen. Kontinuierliche Optimierung der Prozesse und Schaffung einer Lernumgebung. Arbeitsorganisation und Prioritätenfestsetzung für die Abteilung in Absprache mit  abteilungsübergreifenden, relevanten Stakeholdern. Kontinuierliche Weiterbildung in analytische Techniken und in der Führung von Mitarbeitenden, um den Standort xxx als strategisch wichtigen Standort für. aseptische Produkte und Lyophilisateim in der Unternehmensgruppe zu platzieren. Das sollten Sie mitbringen: Abgeschlossenes Diplom- oder Master-Studium in den Bereichen Chemie, Chemieingenieurswesen, Pharmazie oder einer vergleichbaren Disziplin?. Fundierte Erfahrung in einem GMP-regulierten Produktionsumfeld?. Ausgezeichnete Kenntnisse internationler pharmazeutischer Anforderungen und Regelwerke wie AMG, AMWHV, CFR und EU-GMP?. Überzeugende Persönlichkeit mit Change Management Kenntnissen?. Einschlägige Führungserfahrung auf Abteilungsleitungsebene?. Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

Das kommt auf Sie zu:
Disziplinarische und fachliche Leitung der Quality Control Abteilung.
Führung eines Teams von vier direkt an sie berichtenden Mitarbeitenden und circa 100 indirekt an Sie berichtenden Mitarbeitenden.
Weiterentwicklung der Führungskräfte des Labors und der Qualitätskontrolle.
Einhaltung von cGMP Regularien und Sicherstellung einer jederzeitigen Inspektionsfähigkeit der Quality Control Abteilung.
Genehmigung von SOPs und anderer Vorschriften und Dokumente.
Kontrolle der Wartung, Qualifizierung und Kalibrierung der genutzten Ausrüstung und Software der QC Abteilung nach EG-GMP-Leitfaden Kap. 6.
Planung und Einhaltung von Budget- und Personalressourcen.
Kontinuierliche Optimierung der Prozesse und Schaffung einer Lernumgebung.
Arbeitsorganisation und Prioritätenfestsetzung für die Abteilung in Absprache mit  abteilungsübergreifenden, relevanten Stakeholdern.
Kontinuierliche Weiterbildung in analytische Techniken und in der Führung von Mitarbeitenden, um den Standort xxx als strategisch wichtigen Standort für. aseptische Produkte und Lyophilisateim in der Unternehmensgruppe zu platzieren.

Das sollten Sie mitbringen:
Abgeschlossenes Diplom- oder Master-Studium in den Bereichen Chemie, Chemieingenieurswesen, Pharmazie oder einer vergleichbaren Disziplin?.
Fundierte Erfahrung in einem GMP-regulierten Produktionsumfeld?.
Ausgezeichnete Kenntnisse internationler pharmazeutischer Anforderungen und Regelwerke wie AMG, AMWHV, CFR und EU-GMP?.
Überzeugende Persönlichkeit mit Change Management Kenntnissen?.
Einschlägige Führungserfahrung auf Abteilungsleitungsebene?.
Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.


map Raum Bodensee date_range zu nächst möglichen Zeitpunkt update Permanent
Direct contact

Boris Wiedner

Business Sales Leader
mail b.wiedner@aristo-group.com
phone +49 89 599 1827 200

Product Manager (gn) (DE)

[11101]
Marketing & Produktmanagement

Positionstitel: Product Manager (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma Fähigkeiten: Marketing & Produktmanagement Idealer Startzeitpunkt: ab sofort  Einsatzort: München Aufgaben: ·Kontinuierliche Evaluierung, Optimierung & redaktionelle Betreuung der bestehenden Online-Marketing-Tools im B2B & B2C Bereich (Homepage, Social Media, Patienten-Websites, Newsletter, etc.) ·Management von Online-Content & SEA/SEO in cross-funktionaler Zusammenarbeit mit internen Schnittstellen & externen Agenturen ·Beziehungspflege zu Versandapotheken, Ausbau von Listung & Steigerung der Produktseitenqualität inkl. Planung, Umsetzung, Kontrolle & Optimierung der Marketingaktivitäten ·Planung, Konzeption & Umsetzung diverser Marketing- & Werbematerialien(print) für Fachärzt:innen & Patient:innen ·Marketing-Kommunikation im Rahmen von Fortbildungsveranstaltungen, Kongressen & Außendiensttagungen ·Unterstützung der Marketingleitung bei Markt- und Wettbewerbsanalysen für Kernindikationen & bei der Umsetzung der Einführung von Neuprodukten in den Fokus-Zielgruppen Ärzt:innen & Patient:innen Qualifikationen: ·Naturwissenschaftliches oder betriebswirtschaftliches Studium ·Berufserfahrung im Rahmen des Produktmanagements von OTC/RX Präparatenwie auch Verständnis für medizinische Zusammenhänge ·Affinität zu Online-Kommunikation & Social Media ·Kommunikationstalent mit einem guten Gespür für eine überzeugendeDarstellung, insbesondere in Textform ·Gutes Marketing Know-how & Kenntnisse in der strategischen Markenführung ·Ausgeprägter Teamgeist, Hands-on-Mentalität, kreativer Kopf mitüberdurchschnittlicher Motivation

Positionstitel: Product Manager (m/w/d)
Anstellungsdauer: unbefristet
Branche: Pharma
Fähigkeiten: Marketing & Produktmanagement
Idealer Startzeitpunkt: ab sofort 
Einsatzort: München

Aufgaben:
  • Kontinuierliche Evaluierung, Optimierung & redaktionelle Betreuung der bestehenden Online-Marketing-Tools im B2B & B2C Bereich (Homepage, Social Media, Patienten-Websites, Newsletter, etc.)
  • Management von Online-Content & SEA/SEO in cross-funktionaler Zusammenarbeit mit internen Schnittstellen & externen Agenturen
  • Beziehungspflege zu Versandapotheken, Ausbau von Listung & Steigerung der Produktseitenqualität inkl. Planung, Umsetzung, Kontrolle & Optimierung der Marketingaktivitäten
  • Planung, Konzeption & Umsetzung diverser Marketing- & Werbematerialien(print) für Fachärzt:innen & Patient:innen
  • Marketing-Kommunikation im Rahmen von Fortbildungsveranstaltungen, Kongressen & Außendiensttagungen
  • Unterstützung der Marketingleitung bei Markt- und Wettbewerbsanalysen für Kernindikationen & bei der Umsetzung der Einführung von Neuprodukten in den Fokus-Zielgruppen Ärzt:innen & Patient:innen


Qualifikationen:
  • Naturwissenschaftliches oder betriebswirtschaftliches Studium
  • Berufserfahrung im Rahmen des Produktmanagements von OTC/RX Präparatenwie auch Verständnis für medizinische Zusammenhänge
  • Affinität zu Online-Kommunikation & Social Media
  • Kommunikationstalent mit einem guten Gespür für eine überzeugendeDarstellung, insbesondere in Textform
  • Gutes Marketing Know-how & Kenntnisse in der strategischen Markenführung
  • Ausgeprägter Teamgeist, Hands-on-Mentalität, kreativer Kopf mitüberdurchschnittlicher Motivation

map München date_range ab sofort update Permanent
Direct contact

Jannis Neunecker

Recruitment Consultant
mail j.neunecker@aristo-group.com
phone +49 89 599 1827 200

Hardwareentwickler (m/w/d) (DE)

[11174]
R&D Elektronik, R&D, R&D Engineer

Positionstitel: Hardwareentwickler (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Medizintechnik Fähigkeiten: R&D Elektronik,R&D,R&D Engineer Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Mögliches Gehalt: von EUR 50000 bis EUR 70000 Einsatzort: Leipzig Aufgaben: Sie erstellen Layouts und Schaltpläne unter Beachtung der festgelegten Rahmenbedingungen z.B. Bauraum, EMV und Normen Sie führen eigenständig Schaltungssimulationen durch Sie integrieren Hardwaremodule in bestehende produktübergreifende Frameworks Sie erstellen eigenständig die technische Dokumentation sachgerecht und in verständlicher Form Sie nehmen aktiv and FMEA und Risikoanalysen des Produktportfolios teil Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Projektteam Qualifikationen: Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik oder verfügen über eine vergleichbare Qualifikation Sie haben bereits Berufserfahrung in der Erstellung von Hardwaremodulen im B2B Bereich Sie haben bereits mit ECAD Programmen gearbeitet, idealerweise Altium Designer Sie haben Erfahrung im Design und Inbetriebnehmen von Baugruppen der Leistungselektronik Sie verfügen über gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Idealerweise haben Sie bereits in einem agilen Entwicklungsumfeld gearbeitet und Erfahrung mit Entwicklungstools wie (JIRA / Confluence oder GitLab)

Positionstitel: Hardwareentwickler (m/w/d)
Anstellungsdauer: unbefristet
Branche: Medizintechnik
Fähigkeiten: R&D Elektronik,R&D,R&D Engineer
Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
Mögliches Gehalt: von EUR 50000 bis EUR 70000
Einsatzort: Leipzig

Aufgaben:
Sie erstellen Layouts und Schaltpläne unter Beachtung der festgelegten Rahmenbedingungen z.B. Bauraum, EMV und Normen
Sie führen eigenständig Schaltungssimulationen durch
Sie integrieren Hardwaremodule in bestehende produktübergreifende Frameworks
Sie erstellen eigenständig die technische Dokumentation sachgerecht und in verständlicher Form
Sie nehmen aktiv and FMEA und Risikoanalysen des Produktportfolios teil
Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Projektteam

Qualifikationen:
Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik oder verfügen über eine vergleichbare Qualifikation
Sie haben bereits Berufserfahrung in der Erstellung von Hardwaremodulen im B2B Bereich
Sie haben bereits mit ECAD Programmen gearbeitet, idealerweise Altium Designer
Sie haben Erfahrung im Design und Inbetriebnehmen von Baugruppen der Leistungselektronik
Sie verfügen über gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Idealerweise haben Sie bereits in einem agilen Entwicklungsumfeld gearbeitet und Erfahrung mit Entwicklungstools wie (JIRA / Confluence oder GitLab)

map Leipzig date_range ab sofort update Permanent
Direct contact

Fabian Eisemann

Recruitment Consultant
mail f.eisemann@aristo-group.com
phone +49 89 599 1827 300

Medical Science Liaison Manager (m/w/d) (DE)

[11212]
Medical Affairs, Immunologie , Medical Science Liaision Manager

Positionstitel: Medical Science Liaison Manager (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma Fähigkeiten: Medical Affairs, Immunologie, Medical Science Liaison Manager Idealer Startzeitpunkt: ab sofort  Einsatzort: Raum Frankfurt Aufgaben: ·Beratung bei der medizinischen und wissenschaftlichen Kommunikation für interne und externe Ansprechpartner ·Vorbereitung und Mitwirkung an wissenschaftlichen Publikationen und wissenschaftlichen Konferenzen ·Identifizierung und Aufbau einer engen Beziehung zu wichtigen medizinischen und wissenschaftlichen Experten in relevanten Bereichen ·Verständnis für die Bedürfnisse von Patienten, medizinischen Fachkräften und Gesundheitssystemen in einer vielfältigen Region, die Südamerika, Ost- und Südeuropa, Russland und die Türkei umfasst ·Aufklärung von Mitarbeitern und externen Partnern über die medizinischen und wissenschaftlichen Aspekte, die für den Erfolg der Medikamente entscheidend sind ·Vertiefung der Kenntnisse in den relevanten Therapiebereichen: Intensivmedizin und Immunologie ·Entwicklung und Durchführung von regionalen Beratungsgremien und anderen Aktivitäten im Bereich der medizinischen Kommunikation Qualifikationen: ·Erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Hochschulstudium, vorzugsweise mit PhD ·Mindestens 3 Jahre Industrieerfahrung, idealerweise in den Therapiebereichen Intensivmedizin und Immunologie ·Hohe Reisebereitschaft ·Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeit

Positionstitel: Medical Science Liaison Manager (m/w/d)
Anstellungsdauer: unbefristet
Branche: Pharma
Fähigkeiten: Medical Affairs, Immunologie, Medical Science Liaison Manager
Idealer Startzeitpunkt: ab sofort 
Einsatzort: Raum Frankfurt

Aufgaben:

  • Beratung bei der medizinischen und wissenschaftlichen Kommunikation für interne und externe Ansprechpartner
  • Vorbereitung und Mitwirkung an wissenschaftlichen Publikationen und wissenschaftlichen Konferenzen
  • Identifizierung und Aufbau einer engen Beziehung zu wichtigen medizinischen und wissenschaftlichen Experten in relevanten Bereichen
  • Verständnis für die Bedürfnisse von Patienten, medizinischen Fachkräften und Gesundheitssystemen in einer vielfältigen Region, die Südamerika, Ost- und Südeuropa, Russland und die Türkei umfasst
  • Aufklärung von Mitarbeitern und externen Partnern über die medizinischen und wissenschaftlichen Aspekte, die für den Erfolg der Medikamente entscheidend sind
  • Vertiefung der Kenntnisse in den relevanten Therapiebereichen: Intensivmedizin und Immunologie
  • Entwicklung und Durchführung von regionalen Beratungsgremien und anderen Aktivitäten im Bereich der medizinischen Kommunikation

Qualifikationen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Hochschulstudium, vorzugsweise mit PhD
  • Mindestens 3 Jahre Industrieerfahrung, idealerweise in den Therapiebereichen Intensivmedizin und Immunologie
  • Hohe Reisebereitschaft
  • Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeit

map Raum Frankfurt date_range 29.03.2022 update Permanent
Direct contact

Nadine Konnerth-Stanila

Recruitment Consultant
mail n.konnerth-stanila@aristo-group.com
phone +49 89 599 1827 200

Freelance Consultant Software Entwicklungsingenieur (m/w/d) (DE)

[11032]
Software Engineer, C, C++

Zu besetzendes Projekt: Freelance Consultant Software Entwicklungsingenieur (m/w/d) Branche: Medizintechnik Fähigkeiten: Software Engineer, C, C++ Projektstart: ASAP Projektdauer: 12 Monate Auftragsvolumen: 2016 Stunde(n)  Einsatzort: St. Gallen Aufgaben: ·Implementieren von individuellen Firmware-Lösungen und Treibern (C/C++) ·Erstellen von Applikationen und Testumgebungen mit C++ (Qt Framework)/C# / .Net) ·Integration von Soft-PLC Systemen Qualifikationen: ·Ausbildung im Bereich Elektrotechnik, Informatik, Systemtechnik oder Automation ·Kenntnisse in den Feldbusstechnologien wie CANopen, Ethercat, Modbus

Zu besetzendes Projekt: Freelance Consultant Software Entwicklungsingenieur (m/w/d)
Branche: Medizintechnik
Fähigkeiten: Software Engineer, C, C++
Projektstart: ASAP
Projektdauer: 12 Monate
Auftragsvolumen: 2016 Stunde(n) 
Einsatzort: St. Gallen

Aufgaben:
  • Implementieren von individuellen Firmware-Lösungen und Treibern (C/C++)
  • Erstellen von Applikationen und Testumgebungen mit C++ (Qt Framework)/C# / .Net)
  • Integration von Soft-PLC Systemen

Qualifikationen:
  • Ausbildung im Bereich Elektrotechnik, Informatik, Systemtechnik oder Automation
  • Kenntnisse in den Feldbusstechnologien wie CANopen, Ethercat, Modbus

map St. Gallen, Schweiz date_range ASAP update Freelance
Direct contact

Minette Potger

Recruitment Consultant
mail m.potger@aristo-group.ch
phone +41 44 274 39 00

TechTransfer Manager (m/w/d) (DE)

[11205]
Blutprodukte, Produktionstransfer, Manufacturing

Positionstitel: TechTransfer Manager (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma Fähigkeiten: Blutprodukte,Produktionstransfer,Manufacturing Idealer Startzeitpunkt: asap Mögliches Gehalt: von EUR 70000 bis EUR 102000 Einsatzort: Großraum Frankfurt Aufgaben: ·Verantwortung für Tech-Transfers intern wie auch zu Kunden, CMO´s und anderen Standorten ·Schnittstellenarbeit mit anderen beteiligten Fachabteilungen (Quality, Regulatory, R&D, Manufacturing, Engineering) ·Expertenfunktion für Projektmanagementtools und fachliche Anleitung weiterer Projektmanager ·Rege Kommunikation mit dem Projektteam betreffend GMP-gerechter Dokumentation, Überwachung des Projektfortschritts und Einhaltung von Timelines Qualifikationen: ·Abgeschlossenes Studium im Bereich Life Science oder Industriemeister Chemie ·Mind. 3 Jahre Berufserfahrung in der Pharma- oder Biotechindustrie ·stark ausgeprägte GMP-Kenntnisse ·Erfahrungen mit Technologie- bzw. Produkttransfers und Risikoanalysen

Positionstitel: TechTransfer Manager (m/w/d)
Anstellungsdauer: unbefristet
Branche: Pharma
Fähigkeiten: Blutprodukte,Produktionstransfer,Manufacturing
Idealer Startzeitpunkt: asap
Mögliches Gehalt: von EUR 70000 bis EUR 102000
Einsatzort: Großraum Frankfurt

Aufgaben:
  • Verantwortung für Tech-Transfers intern wie auch zu Kunden, CMO´s und anderen Standorten
  • Schnittstellenarbeit mit anderen beteiligten Fachabteilungen (Quality, Regulatory, R&D, Manufacturing, Engineering)
  • Expertenfunktion für Projektmanagementtools und fachliche Anleitung weiterer Projektmanager
  • Rege Kommunikation mit dem Projektteam betreffend GMP-gerechter Dokumentation, Überwachung des Projektfortschritts und Einhaltung von Timelines

Qualifikationen:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Life Science oder Industriemeister Chemie
  • Mind. 3 Jahre Berufserfahrung in der Pharma- oder Biotechindustrie
  • stark ausgeprägte GMP-Kenntnisse
  • Erfahrungen mit Technologie- bzw. Produkttransfers und Risikoanalysen

map Großraum Frankfurt date_range 28.03.2022 update Permanent
Direct contact

David Beer

Senior Consultant
mail d.beer@aristo-group.com
phone +49 89 599 1827 200

QA Manager (gn) (DE)

[11192]
Qualitätssicherung

Positionstitel: QA Manager (gn) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma Fähigkeiten: Qualitätssicherung Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Einsatzort: Raum Bodensee Aufgaben: ·Optimierung und Umsetzung von Qualitätssicherungsmaßnahmen als Quality Manager ·Kontinuierliche Weiterentwicklung der Qualitätssicherung sowie aktive Teilnahme an der Bewertung von Abweichungen/ Reklamationen, deren Ursachenanalyse und Erstellung von Verbesserungskonzepten ·Pflege und Weiterentwicklung des Dokumentenmanagementsystem (SOPs, Arbeitsanweisungen und gelenkte Dokument) und Schulungskonzept ·Begleitung und Mitarbeit von Qualifizierungsmaßnahmen, Erstellung und Pflege des Validierungsmasterplans, Bewertung von Validierung- und Qualifizierungsdokumenten ·Sicherstellung der Durchführung des Änderungsmanagement (Change Control Anträgen) und Durchführung von Risikoanalysen in Begleitung der verantwortlichen Fachfunktion ·Mitarbeit bei der Pflege und Weiterentwicklung des Lieferantenmanagementsystems ·Planung und Durchführung von Selbstinspektion und Überwachung von definierten CAPA Maßnahmen Qualifikationen: ·Abgeschlossenes Hochschul-/Fachhochschulstudium; alternativ eine naturwissenschaftliche oder technische Ausbildung mit entsprechenden Erfahrungswerten im Bereich Qualitätssicherung ·2 Jahre Berufserfahrung im Bereich Qualitätssicherung in Life Science Industries ·Kenntnisse der GMP/GDP- Anforderungen in der pharmazeutischen Industrie (AMG, AMWHV, EU-GMP-Guidelines, GDP-Richtlinie) ·pharmazeutisches Prozess- und Qualitätsverständnis ·Sehr gute Teamfähigkeit ·Sehr gute Office Kenntnisse ·Zuverlässigkeit, Eigenständiges Arbeiten ·Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Organisationsgeschick sowie ein hohes Verantwortungsbewusstsein ·Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Positionstitel: QA Manager (gn)
Anstellungsdauer: unbefristet
Branche: Pharma
Fähigkeiten: Qualitätssicherung
Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
Einsatzort: Raum Bodensee

Aufgaben:
  • Optimierung und Umsetzung von Qualitätssicherungsmaßnahmen als Quality Manager
  • Kontinuierliche Weiterentwicklung der Qualitätssicherung sowie aktive Teilnahme an der Bewertung von Abweichungen/ Reklamationen, deren Ursachenanalyse und Erstellung von Verbesserungskonzepten
  • Pflege und Weiterentwicklung des Dokumentenmanagementsystem (SOPs, Arbeitsanweisungen und gelenkte Dokument) und Schulungskonzept
  • Begleitung und Mitarbeit von Qualifizierungsmaßnahmen, Erstellung und Pflege des Validierungsmasterplans, Bewertung von Validierung- und Qualifizierungsdokumenten
  • Sicherstellung der Durchführung des Änderungsmanagement (Change Control Anträgen) und Durchführung von Risikoanalysen in Begleitung der verantwortlichen Fachfunktion
  • Mitarbeit bei der Pflege und Weiterentwicklung des Lieferantenmanagementsystems
  • Planung und Durchführung von Selbstinspektion und Überwachung von definierten CAPA Maßnahmen


Qualifikationen:
  • Abgeschlossenes Hochschul-/Fachhochschulstudium; alternativ eine naturwissenschaftliche oder technische Ausbildung mit entsprechenden Erfahrungswerten im Bereich Qualitätssicherung
  • 2 Jahre Berufserfahrung im Bereich Qualitätssicherung in Life Science Industries
  • Kenntnisse der GMP/GDP- Anforderungen in der pharmazeutischen Industrie (AMG, AMWHV, EU-GMP-Guidelines, GDP-Richtlinie)
  • pharmazeutisches Prozess- und Qualitätsverständnis
  • Sehr gute Teamfähigkeit
  • Sehr gute Office Kenntnisse
  • Zuverlässigkeit, Eigenständiges Arbeiten
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Organisationsgeschick sowie ein hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

map Raum Bodensee date_range 24.03.2022 update Permanent
Direct contact

Boris Wiedner

Business Sales Leader
mail b.wiedner@aristo-group.com
phone +49 89 599 1827 200

Pharmakoviglianz Manager (m/w/d) (DE)

[11166]
Pharma, Pharmakovigilanz, Drug safety

Positionstitel: Pharmakoviglianz Manager (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma Fähigkeiten: Pharma, Pharmakovigilanz, Drug Safety Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Einsatzort: Raum Frankfurt Aufgaben: ·Sie übernehmen die Verantwortung fu¨r produktspezifische Kundenanfragen und Reklamationen ·Überwachung von Sicherheitsauflagen und die Koordination der Umsetzung ·Sie verantworten Schulungen im Bereich Arzneimittelsicherheit ·Meldungen zu Arzneimittelnebenwirkungen bearbeiten und fristgerecht u¨bermitteln ·Überwachung und Koordination des Ablaufs der Einzelfallbearbeitung von Nebenwirkungsmeldungen ·Erfassung, Bearbeitung und Weiterleitung von Qualitätsbeanstandungen sowie Erstellung und Pflege Pharmakovigilanz relevanter SOPs Qualifikationen: ·Erste Erfahrungen in der Pharmabranche und ein Studium der Naturwissenschaften (Pharmazie, Chemie, Humanbiologie, Biologie) ·Sie bringen Teamgeist, Selbstständigkeit und Einsatzbereitschaft mit ·Eine zuverlässige sowie präzise und verantwortungsbewusste Arbeitsweise ·Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift ·Routinierten Umgang in den gängigen MS Office Anwendungen

Positionstitel: Pharmakoviglianz Manager (m/w/d)
Anstellungsdauer: unbefristet
Branche: Pharma
Fähigkeiten: Pharma, Pharmakovigilanz, Drug Safety
Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
Einsatzort: Raum Frankfurt

Aufgaben:
  • Sie übernehmen die Verantwortung fu¨r produktspezifische Kundenanfragen und Reklamationen
  • Überwachung von Sicherheitsauflagen und die Koordination der Umsetzung
  • Sie verantworten Schulungen im Bereich Arzneimittelsicherheit
  • Meldungen zu Arzneimittelnebenwirkungen bearbeiten und fristgerecht u¨bermitteln
  • Überwachung und Koordination des Ablaufs der Einzelfallbearbeitung von Nebenwirkungsmeldungen
  • Erfassung, Bearbeitung und Weiterleitung von Qualitätsbeanstandungen sowie Erstellung und Pflege Pharmakovigilanz relevanter SOPs


Qualifikationen:
  • Erste Erfahrungen in der Pharmabranche und ein Studium der Naturwissenschaften (Pharmazie, Chemie, Humanbiologie, Biologie)
  • Sie bringen Teamgeist, Selbstständigkeit und Einsatzbereitschaft mit
  • Eine zuverlässige sowie präzise und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Routinierten Umgang in den gängigen MS Office Anwendungen

 

 

map Raum Frankfurt date_range ab sofort update Permanent
Direct contact

Marco Bannier

Associate Senior Consultant
mail m.bannier@aristo-group.com
phone +49 89 599 1827 200

Teamlead Medical/Clinical Science (m/w/d) (DE)

[11163]
Präklinik, Medical Affairs, Teamleiter (Allgemein)

Positionstitel: Teamlead Medical/Clinical Science (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma Fähigkeiten: Präklinik, Medical Affairs, Teamleiter Idealer Startzeitpunkt: 17.03.2022 Einsatzort: Norddeutschland Aufgaben: ·Disziplinäre Leitung der Abteilung, die unter anderem aus Clinical Scientific Program Leads, Scientific Experts und Medical Writing besteht ·Verantwortlich für die klinische Exzellenz, die Einhaltung von Gesetzen und Vorschriften, die Patientenorientierung, die rechtzeitige Bereitstellung und die Effizienz regionaler und globaler klinischer Entwicklungsstrategien und -pläne ·Unterstützung der klinischen Bewertung von neuen Produktmöglichkeiten ·Verantwortung des Managements und des wissenschaftlichen Outputs der Abteilung Clinical Science im Einklang mit den strategischen Zielen des Unternehmens ·Bereitstellung von Medical/Clinical Expertise für das Produktportfolio und die klinischen Entwicklungsprogramme ·Verantwortlich für die Erstellung und das Lifecycle-Management des Medical/Clinical Inhalts der globalen Zulassungsdokumente (z.B. CCDS, PSURs, DSURs, IB, IMPD, PIP, Clinical Expert Statements, Clinical Overview, Clinical Summary, Packungsbeilagen) für das gesamte Produktportfolio ·Förderung der unternehmerischen Denkweise, der effizienten funktionsübergreifenden Zusammenarbeit und der schnellen Entscheidungsfindung in der Abteilung Qualifikationen: ·Abgeschlossenes Universitätsstudium in Medizin oder Naturwissenschaften, idealerweise mit Promotion ·Mehrjährige Erfahrung in der klinischen Entwicklung in der pharmazeutischen Industrie ·Kenntnisse in den Indikationen Onkologie, Hämatologie und Autoimmunerkrankungen von Vorteil ·Nachgewiesene Erfolgsbilanz in der Produktentwicklung (regional und global) ·Erfahrung als Teamleiter (m/w/d) ·Hohe Kooperations- und Kommunikationsfähigkeiten ·Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

Positionstitel: Teamlead Medical/Clinical Science (m/w/d)
Anstellungsdauer: unbefristet
Branche: Pharma
Fähigkeiten: Präklinik, Medical Affairs, Teamleiter
Idealer Startzeitpunkt: 17.03.2022
Einsatzort: Norddeutschland

Aufgaben:
  • Disziplinäre Leitung der Abteilung, die unter anderem aus Clinical Scientific Program Leads, Scientific Experts und Medical Writing besteht
  • Verantwortlich für die klinische Exzellenz, die Einhaltung von Gesetzen und Vorschriften, die Patientenorientierung, die rechtzeitige Bereitstellung und die Effizienz regionaler und globaler klinischer Entwicklungsstrategien und -pläne
  • Unterstützung der klinischen Bewertung von neuen Produktmöglichkeiten
  • Verantwortung des Managements und des wissenschaftlichen Outputs der Abteilung Clinical Science im Einklang mit den strategischen Zielen des Unternehmens
  • Bereitstellung von Medical/Clinical Expertise für das Produktportfolio und die klinischen Entwicklungsprogramme
  • Verantwortlich für die Erstellung und das Lifecycle-Management des Medical/Clinical Inhalts der globalen Zulassungsdokumente (z.B. CCDS, PSURs, DSURs, IB, IMPD, PIP, Clinical Expert Statements, Clinical Overview, Clinical Summary, Packungsbeilagen) für das gesamte Produktportfolio
  • Förderung der unternehmerischen Denkweise, der effizienten funktionsübergreifenden Zusammenarbeit und der schnellen Entscheidungsfindung in der Abteilung

Qualifikationen:
  • Abgeschlossenes Universitätsstudium in Medizin oder Naturwissenschaften, idealerweise mit Promotion
  • Mehrjährige Erfahrung in der klinischen Entwicklung in der pharmazeutischen Industrie
  • Kenntnisse in den Indikationen Onkologie, Hämatologie und Autoimmunerkrankungen von Vorteil
  • Nachgewiesene Erfolgsbilanz in der Produktentwicklung (regional und global)
  • Erfahrung als Teamleiter (m/w/d)
  • Hohe Kooperations- und Kommunikationsfähigkeiten
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

map Norddeutschland date_range 17.03.2022 update Permanent
Direct contact

Nadine Konnerth-Stanila

Recruitment Consultant
mail n.konnerth-stanila@aristo-group.com
phone +49 89 599 1827 200

Senior QA Manager (gn) (DE)

[11152]
Qualitätssicherung, GDP, GMP

Positionstitel: Senior QA Manager (gn) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma Fähigkeiten: Qualitätssicherung, GDP, GMP Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Mögliches Gehalt: von EUR 85000 bis EUR 95000 Einsatzort: München Home-Office: bis zu 90% - 1 Tag vor Ort die Woche Aufgaben: ·Verantwortlich für die Sicherstellung der Gültigkeit der xxx-Großhandelslizenz ·Festlegung, Einführung und Aufrechterhaltung eines Qualitätsmanagementsystems nach den einschlägigen GDP-Grundsätzen für die definierten Aufgaben und Pflichten des Unternehmens, wie sie in den aktuellen GDP-Leitfäden gemäß den einschlägigen EU-Richtlinien, EU-GDP-relevanten Richtlinien und zusätzlichen GDP-Anforderungen geregelt sind ·Mitwirkung bei der Einführung und Aufrechterhaltung des Qualitätsmanagementsystems der EMEA ·Erstellung und Pflege des Qualitätshandbuchs ·Selbstinspektionen in allen QM-relevanten Funktionsbereichen des Unternehmens sowie die Verfolgung von Korrektur- und Vorbeugemaßnahmen (CAPA) einschließlich der Überprüfung, Bewertung und adäquaten Kommunikation des Folgestatus der Korrekturmaßnahmen. ·Angemessene Aus- und Weiterbildungsprogramme für die Mitarbeiter der GDP- und QMS-relevanten Fachabteilungen des Unternehmens entsprechend ihrer in der individuellen Stellenbeschreibung beschriebenen Funktionen ·Vorbereitung und Koordination von Behördenaudits/Kundenaudits in des Unternehmens ·Koordinierung und unverzügliche Durchführung von Rückrufaktionen der Produkte in Zusammenarbeit des zuständigem Zulassungsinhaber ·Management von Beschwerden über die Produktqualität ·Bearbeitung von EMEA-Rücksendungen ·Umsetzung und Aufrechterhaltung der relevanten Qualitätsvereinbarungen in Abstimmung mit einem weiteren Standort ·Leitung und Aufrechterhaltung qualitätsbezogener Aktivitäten im Bereich Nahrungsergänzungsmittel/Nahrungsprodukte ·Mitwirkung an der globalen Qualitätspolitik für Ernährungsprodukte, um zu bestätigen, dass die Änderungen der Vorschriften umgesetzt, notwendige Lücken geschlossen und das Management der Herstellung und Kontrolle von Nahrungsmitteln verbessert wurden ·Vertretung der Pharmakovigilanz bei ungeplanter Abwesenheit und Koordination bei geplanter Abwesenheit ·Befolgen Sie die GDP-Leitlinien und handeln Sie danach (obligatorisch für alle Mitarbeiter) Qualifikationen: ·Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Pharmazie oder Naturwissenschaften oder einschlägige Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung im regulierten Umfeld der pharmazeutischen Industrie ·Fundierte Kenntnisse und mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Bereich des Qualitätsmanagements unter GMP und GDP ·Hohes Qualitätsbewusstsein, Prozessorientiertheit, Genauigkeit, Zuverlässigkeit, Flexibilität sowie zielorientiertes Handeln Fokussierte und gründliche Arbeitsweise mit Blick sowohl für das Detail als auch den Gesamtprozess ·Sie übernehmen gerne Verantwortung für die Ihnen anvertrauten Prozesse und verfolgen die gesteckten Ziele ehrgeizig und konzentriert ·Teamorientiertheit und Freude an der aktiven Kommunikation mit Kollegen und Kunden ·Sicherer im Umgang mit computergestützter Arbeitsweise und sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Positionstitel: Senior QA Manager (gn)
Anstellungsdauer: unbefristet
Branche: Pharma
Fähigkeiten: Qualitätssicherung, GDP, GMP
Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
Mögliches Gehalt: von EUR 85000 bis EUR 95000
Einsatzort: München

Home-Office: bis zu 90% - 1 Tag vor Ort die Woche

Aufgaben:
  • Verantwortlich für die Sicherstellung der Gültigkeit der xxx-Großhandelslizenz
  • Festlegung, Einführung und Aufrechterhaltung eines Qualitätsmanagementsystems nach den einschlägigen GDP-Grundsätzen für die definierten Aufgaben und Pflichten des Unternehmens, wie sie in den aktuellen GDP-Leitfäden gemäß den einschlägigen EU-Richtlinien, EU-GDP-relevanten Richtlinien und zusätzlichen GDP-Anforderungen geregelt sind
  • Mitwirkung bei der Einführung und Aufrechterhaltung des Qualitätsmanagementsystems der EMEA
  • Erstellung und Pflege des Qualitätshandbuchs
  • Selbstinspektionen in allen QM-relevanten Funktionsbereichen des Unternehmens sowie die Verfolgung von Korrektur- und Vorbeugemaßnahmen (CAPA) einschließlich der Überprüfung, Bewertung und adäquaten Kommunikation des Folgestatus der Korrekturmaßnahmen.
  • Angemessene Aus- und Weiterbildungsprogramme für die Mitarbeiter der GDP- und QMS-relevanten Fachabteilungen des Unternehmens entsprechend ihrer in der individuellen Stellenbeschreibung beschriebenen Funktionen
  • Vorbereitung und Koordination von Behördenaudits/Kundenaudits in des Unternehmens
  • Koordinierung und unverzügliche Durchführung von Rückrufaktionen der Produkte in Zusammenarbeit des zuständigem Zulassungsinhaber
  • Management von Beschwerden über die Produktqualität
  • Bearbeitung von EMEA-Rücksendungen
  • Umsetzung und Aufrechterhaltung der relevanten Qualitätsvereinbarungen in Abstimmung mit einem weiteren Standort
  • Leitung und Aufrechterhaltung qualitätsbezogener Aktivitäten im Bereich Nahrungsergänzungsmittel/Nahrungsprodukte
  • Mitwirkung an der globalen Qualitätspolitik für Ernährungsprodukte, um zu bestätigen, dass die Änderungen der Vorschriften umgesetzt, notwendige Lücken geschlossen und das Management der Herstellung und Kontrolle von Nahrungsmitteln verbessert wurden
  • Vertretung der Pharmakovigilanz bei ungeplanter Abwesenheit und Koordination bei geplanter Abwesenheit
  • Befolgen Sie die GDP-Leitlinien und handeln Sie danach (obligatorisch für alle Mitarbeiter)


Qualifikationen:
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Pharmazie oder Naturwissenschaften oder einschlägige Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung im regulierten Umfeld der pharmazeutischen Industrie
  • Fundierte Kenntnisse und mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Bereich des Qualitätsmanagements unter GMP und GDP
  • Hohes Qualitätsbewusstsein, Prozessorientiertheit, Genauigkeit, Zuverlässigkeit, Flexibilität sowie zielorientiertes Handeln Fokussierte und gründliche Arbeitsweise mit Blick sowohl für das Detail als auch den Gesamtprozess
  • Sie übernehmen gerne Verantwortung für die Ihnen anvertrauten Prozesse und verfolgen die gesteckten Ziele ehrgeizig und konzentriert
  • Teamorientiertheit und Freude an der aktiven Kommunikation mit Kollegen und Kunden
  • Sicherer im Umgang mit computergestützter Arbeitsweise und sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

map München date_range 15.03.2022 update Permanent
Direct contact

Boris Wiedner

Business Sales Leader
mail b.wiedner@aristo-group.com
phone +49 89 599 1827 200

Supply Chain Manager (m/w/d) (DE)

[11145]
Supply Chain Management

Positionstitel: Supply Chain Manager (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma Fähigkeiten: Supply Chain Management Idealer Startzeitpunkt: 14.03.2022 Mögliches Gehalt: von EUR 70000 bis EUR 90000 Einsatzort: Münchner Norden Aufgaben: ·Verantwortung des Bestands- und Dispositionsmanagements inkl. Stammdatenanlage ·Projektmanagement im internationalen Supply Chain Management ·Mitgestaltung von Strukturen und Prozessen innerhalb des Unternehmens ·Identifikation von Prozessoptimierungspotentialen ·Anstoßen von Veränderungsprozessen ·Mitarbeit bei Verpackungskonzepten und der allgemeinen Logistikabwicklung ·Weiterentwicklung des KPI-Reportings und Durchführung von Analysen Qualifikationen: ·abgeschlossenes wirtschaftliches oder kaufmännisches Studium ·mehrere Jahre Berufserfahrung im Supply Chain Management / Logistikmanagement ·Berufserfahrung in der Life Science Industrie von Vorteil ·ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit ·starke Organisationsfähigkeiten und hohes Qualitätsbewusstsein

Positionstitel: Supply Chain Manager (m/w/d)
Anstellungsdauer: unbefristet
Branche: Pharma
Fähigkeiten: Supply Chain Management
Idealer Startzeitpunkt: 14.03.2022
Mögliches Gehalt: von EUR 70000 bis EUR 90000
Einsatzort: Münchner Norden

Aufgaben:

  • Verantwortung des Bestands- und Dispositionsmanagements inkl. Stammdatenanlage
  • Projektmanagement im internationalen Supply Chain Management
  • Mitgestaltung von Strukturen und Prozessen innerhalb des Unternehmens
  • Identifikation von Prozessoptimierungspotentialen
  • Anstoßen von Veränderungsprozessen
  • Mitarbeit bei Verpackungskonzepten und der allgemeinen Logistikabwicklung
  • Weiterentwicklung des KPI-Reportings und Durchführung von Analysen

Qualifikationen:

  • abgeschlossenes wirtschaftliches oder kaufmännisches Studium
  • mehrere Jahre Berufserfahrung im Supply Chain Management / Logistikmanagement
  • Berufserfahrung in der Life Science Industrie von Vorteil
  • ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • starke Organisationsfähigkeiten und hohes Qualitätsbewusstsein

map Münchner Norden date_range 14.03.2022 update Permanent
Direct contact

David Beer

Senior Consultant
mail d.beer@aristo-group.com
phone +49 89 599 1827 200

Leitung Quality (m/w/d) (DE)

[11144]
Head of Quality

Positionstitel: Leitung Quality (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Medizintechnik Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Einsatzort: Dortmund, Deutschland Aufgaben: ·Aufbau eines QM-Teams ·Fachliche und disziplinarische Führung von Mitarbeitern der QM ·Aufbau und Weiterentwicklung des QMS ·Überwachung, Verwaltung und Erstellung von QM Dokumenten ·Sicherstellung der Compliance und Konformität nach ISO 13485 ·Strategische Auswahl und Priorisierung der umzusetzenden Normen und Vorschriften ·Vorbereitung und Durchführung von internen und externen QM Audits, Produkt- und Prozessaudits Qualifikationen ·Abgeschlossenes Studium und mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Bereich Qualitätsmanagement von In-vitro Diagnostika, Medizinprodukten oder Pharmazie. ·Mind. 3 Jahre Erfahrung als Führungskraft ·Erfahrung im Umgang mit Behörden und Zertifizierungsstellen ·Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Qualitätsbewusstsein ·Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Positionstitel: Leitung Quality (m/w/d)
Anstellungsdauer: unbefristet
Branche: Medizintechnik
Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
Einsatzort: Dortmund, Deutschland

Aufgaben:
  • Aufbau eines QM-Teams
  • Fachliche und disziplinarische Führung von Mitarbeitern der QM
  • Aufbau und Weiterentwicklung des QMS
  • Überwachung, Verwaltung und Erstellung von QM Dokumenten
  • Sicherstellung der Compliance und Konformität nach ISO 13485
  • Strategische Auswahl und Priorisierung der umzusetzenden Normen und Vorschriften
  • Vorbereitung und Durchführung von internen und externen QM Audits, Produkt- und Prozessaudits
Qualifikationen
  • Abgeschlossenes Studium und mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Bereich Qualitätsmanagement von In-vitro Diagnostika, Medizinprodukten oder Pharmazie.
  • Mind. 3 Jahre Erfahrung als Führungskraft
  • Erfahrung im Umgang mit Behörden und Zertifizierungsstellen
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Qualitätsbewusstsein
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

map Dortmund, Deutschland date_range ab sofort update Permanent
Direct contact

Huyen Pham

Associate Senior Consultant
mail h.pham@aristo-group.com
phone +49 89 599 1827 200

Freelance Bauplanung/-Leitung (DE)

[11027]
Bauleitung, Bauplaner, GMP, HVAC, Lieferantenmanagement, FAT/SAT

Zu besetzendes Projekt: Freelance Bauplanung/-Leitung Branche: Engineering Fähigkeiten: Bauleitung,Bauplaner,GMP,HVAC,Lieferantenmanagement,FAT/SAT Projektstart: 01.04.2022 Projektdauer: 6 Monate Auftragsvolumen: 1020 Stunde(n)  Einsatzort: Großraum Frankfurt a. Main Aufgaben: ·Erstellung von Grund- und Verfahrensfließbildern; ·Erstellung von GMP-Risikoanalysen; ·Erstellung von Layoutentwürfen (Druckstufenplan, Aufstellungsplan RLT); ·Erstellung von RLT-Schemata, Komponentenlisten, Luftmengendatenblättern, hx-Diagrammen, Messstellenverzeichnissen u. Parameterlisten/Störmeldelisten; ·Erstellung von Energie- und Medienbedarfslisten; ·Erstellung von Liefervorschriften und Lastenheften; ·Kommunikation mit relevanten Lieferanten; ·Abgleich von Angeboten verschiedener Lieferanten; ·Mitwirkung in Vergabegesprächen; ·Design Reviews; ·Teilnahme an FATs; ·Unterstützung vor Ort Inbetriebnahmen; ·Unterstützung bei der Qualifizierung. Qualifikationen: ·Abgeschlossenes Studium Bauingenieurwesen, Maschinenbau o.ä. ·Erfahrung in Basic Engineerings, Detail Engineerings ·Erfahrung in der Pharmaindustrie  ·Deutsch und Englisch verhandlungssicher  ·Arbeit mit MS Teams

Zu besetzendes Projekt: Freelance Bauplanung/-Leitung
Branche: Engineering
Fähigkeiten: Bauleitung,Bauplaner,GMP,HVAC,Lieferantenmanagement,FAT/SAT
Projektstart: 01.04.2022
Projektdauer: 6 Monate
Auftragsvolumen: 1020 Stunde(n) 
Einsatzort: Großraum Frankfurt a. Main

Aufgaben:

  • Erstellung von Grund- und Verfahrensfließbildern;
  • Erstellung von GMP-Risikoanalysen;
  • Erstellung von Layoutentwürfen (Druckstufenplan, Aufstellungsplan RLT);
  • Erstellung von RLT-Schemata, Komponentenlisten, Luftmengendatenblättern, hx-Diagrammen, Messstellenverzeichnissen u. Parameterlisten/Störmeldelisten;
  • Erstellung von Energie- und Medienbedarfslisten;
  • Erstellung von Liefervorschriften und Lastenheften;
  • Kommunikation mit relevanten Lieferanten;
  • Abgleich von Angeboten verschiedener Lieferanten;
  • Mitwirkung in Vergabegesprächen;
  • Design Reviews;
  • Teilnahme an FATs;
  • Unterstützung vor Ort Inbetriebnahmen;
  • Unterstützung bei der Qualifizierung.



Qualifikationen:

  • Abgeschlossenes Studium Bauingenieurwesen, Maschinenbau o.ä.
  • Erfahrung in Basic Engineerings, Detail Engineerings
  • Erfahrung in der Pharmaindustrie 
  • Deutsch und Englisch verhandlungssicher 
  • Arbeit mit MS Teams 

map Großraum Frankfurt a. Main date_range 01.04.2022 update Freelance
Direct contact

Felix Kuchlmayr

Recruitment Consultant
mail f.kuchlmayr@aristo-group.com
phone +49 89 599 1827 400

Director, Global Pharmacovigilance - Safety Physician (m/f/d) (DE)

[11126]
Drug Safety / Pharmacovigilance, Safety Physician, Risk Management

Title: Director, Global Pharmacovigilance - Safety Physician (m/f/d) Employment Duration: open-ended Industry: Pharma Skills: Drug Safety / Pharmacovigilance, Safety Physician, Risk Management Ideal Start Date: immediately Region: Frankfurt Aufgaben: ·This role will lead a product safety team in all aspects of pharmacovigilance and risk management activities, both marketed and in development ·The safety physician is responsible for maintaining an up-to-date understanding of the safety profile for assigned products and for the development and maintenance of the risk management strategy ·Primary ownership and accountability for product signaling review analysis delivery and approval ·Proactive monitoring of product safety profile from first in human throughout lifecycle ·Leadership and ownership of internal safety governance bodies (Safety Management Team, Joint Safety Management Team). Active contributions to internal and  external forums ·Timely action and communication of findings in safety governance forums ·Contributioning and reviewing key Pharmacovigilance documents such as PSURs, Risk Management Plans, safety sections of CCDS, SmPCs and other labelling documents, IBs, Clinical Trial/ Study Protocols and Final Reports. Providing expert knowledge to ensure that the documents meet the regulatory requirements ·Participating in NDA/MAA filings, health authority interactions, and FDA Advisory Committee meetings, as applicable. As well as contribute to label development and scientific regulatory responses ·Participation in audits and inspections as required and contribution to scientific publications, presentations and workshops ·Contribute to mentoring and on-boarding of new colleagues ·Interacting with Agencies such as FDA and EMA as well as NCAs, Affiliates, partner companies and service providers ·Serve as the subject matter expert from a safety perspective ·Participate in department decision making and strategy Qualifikationen: ·University degree in Medicine (Medical Doctor), current medical license preferred ·Demonstrated experience (at least 5-7 years) as a Safety/PV professional in a pharmaceutical or medical device industry ·Ability to act as in-house authority/leader in Safety and Pharmacovigilance, and be fully accountable for Safety of assigned products ·Experience with both developmental and post-marketing products preferred and in interacting with global regulatory authorities ·Solid knowledge of EU and FDA as well as main global PV regulations. ·Knowledge of clinical trials, good clinical practices, and ICH guidelines ·Experience in working in a global setting ·Excellent verbal and written communication skills in English ·True team player with strong leadership skills ·Statistical and epidemiological knowledge a plus ·Good presentation skills

Title: Director, Global Pharmacovigilance - Safety Physician (m/f/d)
Employment Duration: open-ended
Industry: Pharma
Skills: Drug Safety / Pharmacovigilance, Safety Physician, Risk Management
Ideal Start Date: immediately
Region: Frankfurt

Aufgaben:
  • This role will lead a product safety team in all aspects of pharmacovigilance and risk management activities, both marketed and in development
  • The safety physician is responsible for maintaining an up-to-date understanding of the safety profile for assigned products and for the development and maintenance of the risk management strategy
  • Primary ownership and accountability for product signaling review analysis delivery and approval
  • Proactive monitoring of product safety profile from first in human throughout lifecycle
  • Leadership and ownership of internal safety governance bodies (Safety Management Team, Joint Safety Management Team). Active contributions to internal and  external forums
  • Timely action and communication of findings in safety governance forums
  • Contributioning and reviewing key Pharmacovigilance documents such as PSURs, Risk Management Plans, safety sections of CCDS, SmPCs and other labelling documents, IBs, Clinical Trial/ Study Protocols and Final Reports. Providing expert knowledge to ensure that the documents meet the regulatory requirements

  • Participating in NDA/MAA filings, health authority interactions, and FDA Advisory Committee meetings, as applicable. As well as contribute to label development and scientific regulatory responses

  • Participation in audits and inspections as required and contribution to scientific publications, presentations and workshops

  • Contribute to mentoring and on-boarding of new colleagues

  • Interacting with Agencies such as FDA and EMA as well as NCAs, Affiliates, partner companies and service providers

  • Serve as the subject matter expert from a safety perspective

  • Participate in department decision making and strategy




Qualifikationen:
  • University degree in Medicine (Medical Doctor), current medical license preferred
  • Demonstrated experience (at least 5-7 years) as a Safety/PV professional in a pharmaceutical or medical device industry
  • Ability to act as in-house authority/leader in Safety and Pharmacovigilance, and be fully accountable for Safety of assigned products
  • Experience with both developmental and post-marketing products preferred and in interacting with global regulatory authorities
  • Solid knowledge of EU and FDA as well as main global PV regulations.
  • Knowledge of clinical trials, good clinical practices, and ICH guidelines
  • Experience in working in a global setting
  • Excellent verbal and written communication skills in English
  • True team player with strong leadership skills

  • Statistical and epidemiological knowledge a plus

  • Good presentation skills

map Raum Frankfurt date_range ab sofort update Permanent
Direct contact

Marco Bannier

Associate Senior Consultant
mail m.bannier@aristo-group.com
phone +49 89 599 1827 200

Freelance Consultant Medical Affairs (m/w/d) (DE)

[10930]
Medical Advisory, KOL Management , Medical Affairs

Zu besetzendes Projekt: Freelance Consultant Medical Affairs (m/w/d) Start: 01.04.2022 Dauer: 6 Monate Auslastung: 3 Tage/Woche Ort: 100% Homeoffice Aufgaben: ·Regionale Betreuung des KOL Netzwerkes des Kunde ·Fachliche Beratung der Kundenschnittstellen zwischen MSL, Market Access, Medical Affairs, Marketing und Commercial ·Selbständige Betreuung und Organisation von ·Kommunikation mit den verschiedenen Zielgruppen auf einem hohen wissenschaftlichen Niveau ·Durchführung von Schulungen sowie Betreuung von Studienprojekten Qualifikationen: ·Naturwissenschaftlicher oder medizinischer Hintergrund ·mehrjährige Erfahrung im Bereich Medical Affairs, MSL oder Medical Advisory erforderlich ·Erfahrung im Bereich Immunologie von großem Vorteil   ·sehr gute Deutsch und Englischkenntnisse

Zu besetzendes Projekt: Freelance Consultant Medical Affairs (m/w/d)
Start: 01.04.2022
Dauer: 6 Monate
Auslastung: 3 Tage/Woche
Ort: 100% Homeoffice

Aufgaben:
  • Regionale Betreuung des KOL Netzwerkes des Kunde
  • Fachliche Beratung der Kundenschnittstellen zwischen MSL, Market Access, Medical Affairs, Marketing und Commercial
  • Selbständige Betreuung und Organisation von
  • Kommunikation mit den verschiedenen Zielgruppen auf einem hohen wissenschaftlichen Niveau
  • Durchführung von Schulungen sowie Betreuung von Studienprojekten
Qualifikationen:

  • Naturwissenschaftlicher oder medizinischer Hintergrund
  • mehrjährige Erfahrung im Bereich Medical Affairs, MSL oder Medical Advisory erforderlich
  • Erfahrung im Bereich Immunologie von großem Vorteil  
  • sehr gute Deutsch und Englischkenntnisse 


map Bayern date_range 01.04.2022 update Freelance
Direct contact

Iryna Pryval

Business Sales Leader
mail I.Pryval@aristo-group.com
phone +49 89 599 1827 200

Freelance Projektleitung Chemische Verfahrenstechnik (m/w/d) (DE)

[10934]
Verfahrenstechnik, Chemie, Petrochemie , Projektleitung-/ Koordination, Anlagenbau

Positionstitel: Projektleitung Chemische Verfahrenstechnik (m/w/d) Anstellungsdauer: 12 Monate  Branche: Petrochemie Startzeitpunkt: 14.03.2022 Einsatzort: Großraum Köln  Aufgaben: · Unterstützung der Produktionsbetriebe im chemischen Umfeld · Planung, Management und Realisierung mehrerer Projekte gleichzeitig · Berücksichtigung der HSE-Aspekte sowie der genehmigungsrechtlichen Situation · Kostengünstige Umsetzung aller Stillstandsaktivitäten · Optimieren der Produktionsausfallzeit · Verbesserung der Anlagenverfügbarkeit Qualifikationen: · Erfolgreich abgeschlossenes Studium als Chemieingenieur, Verfahrenstechniker oder vergleichbar · Erfahrung in der Petrochemie · Berufserfahrung in der Projektierung von Chemieanlagen · Sehr gute Kenntnisse im Projektmanagement und der Projektleitung · Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse · Erfahrungen in der Stillstandsplanung und Durchführung sind nice to-have

Positionstitel: Projektleitung Chemische Verfahrenstechnik (m/w/d)
Anstellungsdauer: 12 Monate 
Branche: Petrochemie
Startzeitpunkt: 14.03.2022
Einsatzort: Großraum Köln 

Aufgaben:
  •  Unterstützung der Produktionsbetriebe im chemischen Umfeld
  •  Planung, Management und Realisierung mehrerer Projekte gleichzeitig
  •  Berücksichtigung der HSE-Aspekte sowie der genehmigungsrechtlichen Situation
  •  Kostengünstige Umsetzung aller Stillstandsaktivitäten
  •  Optimieren der Produktionsausfallzeit
  •  Verbesserung der Anlagenverfügbarkeit
Qualifikationen:
  •  Erfolgreich abgeschlossenes Studium als Chemieingenieur, Verfahrenstechniker oder vergleichbar
  •  Erfahrung in der Petrochemie
  •  Berufserfahrung in der Projektierung von Chemieanlagen
  •  Sehr gute Kenntnisse im Projektmanagement und der Projektleitung
  •  Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse
  •  Erfahrungen in der Stillstandsplanung und Durchführung sind nice to-have


map Köln, Deutschland date_range 14.03.2022 update Freelance
Direct contact

Felix Kuchlmayr

Recruitment Consultant
mail f.kuchlmayr@aristo-group.com
phone +49 89 599 1827 400

Head Clinical Operations (m/w/d) (DE)

[11038]
Clinical, Clinical Operations, Immunologie, Gastroenterologie

Positionstitel: Head Clinical Operations (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma Fähigkeiten: Clinical, Clinical Operations, Immunologie, Gastroenterologie Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Einsatzort: Nürnberg oder 60% Remote Aufgaben: ·Clinical Operations Team fachlich und disziplinarisch führen ·Klinische Studien planen, vorbereiten, durchführen und erfolgreich abschließen  ·Studiendurchführung gemäß Protokoll, SOPs und ICH/GCP sicherstellen ·Studien-Budget, -Qualität und -Timelines klinischer Studien gesamtheitlich verantworten ·Klinische Studiendokumentation erstellen, reviewen und verwalten ·Externe Dienstleister auswählen, Zusammenarbeit fördern und Oversight-Tätigkeiten übernehmen ·Umsetzung klinischer Regularien Intern, gegenüber Behörden und internationaler Arzneimittelzulassungsbehörden sicherstellen ·Aus klinischer Sicht relevante Prozesse optimieren und firmeninterne SOPs erstellen Qualifikationen: ·Abgeschlossenes medizinisches oder naturwissenschaftliches Studium mit Promotion ·Relevante Berufserfahrung in der Planung und Durchführung klinischer Studien i.d. pharmazeutischen Industrie (mind. 5 Jahre erforderlich) ·Erfahrung im Linemanagement wünschenswert ·Tiefgreifende Kenntnisse regulatorischer Anforderungen und Richtlinien (ICH-GCP) ·Soft Skills: Führungskompetenz, Hands-on Mentalität, Kommunikationsstärke ·Sprachen: Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift erforderlich

Positionstitel: Head Clinical Operations (m/w/d)
Anstellungsdauer: unbefristet
Branche: Pharma
Fähigkeiten: Clinical, Clinical Operations, Immunologie, Gastroenterologie
Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
Einsatzort: Nürnberg oder 60% Remote

Aufgaben:
  • Clinical Operations Team fachlich und disziplinarisch führen
  • Klinische Studien planen, vorbereiten, durchführen und erfolgreich abschließen 
  • Studiendurchführung gemäß Protokoll, SOPs und ICH/GCP sicherstellen
  • Studien-Budget, -Qualität und -Timelines klinischer Studien gesamtheitlich verantworten
  • Klinische Studiendokumentation erstellen, reviewen und verwalten
  • Externe Dienstleister auswählen, Zusammenarbeit fördern und Oversight-Tätigkeiten übernehmen
  • Umsetzung klinischer Regularien Intern, gegenüber Behörden und internationaler Arzneimittelzulassungsbehörden sicherstellen
  • Aus klinischer Sicht relevante Prozesse optimieren und firmeninterne SOPs erstellen

Qualifikationen:
  • Abgeschlossenes medizinisches oder naturwissenschaftliches Studium mit Promotion
  • Relevante Berufserfahrung in der Planung und Durchführung klinischer Studien i.d. pharmazeutischen Industrie (mind. 5 Jahre erforderlich)
  • Erfahrung im Linemanagement wünschenswert
  • Tiefgreifende Kenntnisse regulatorischer Anforderungen und Richtlinien (ICH-GCP)
  • Soft Skills: Führungskompetenz, Hands-on Mentalität, Kommunikationsstärke
  • Sprachen: Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift erforderlich

map Nürnberg oder 60% Remote date_range ab sofort update Permanent
Direct contact

Christina Serafim

Associate Senior Consultant
mail c.serafim@aristo-group.com
phone +49 89 599 1827 200

Head of Product Development (m/w/d) (DE)

[11102]
Produkt-Entwicklung, Führung

Positionstitel: Head of Product Development (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma Fähigkeiten: Produkt-Entwicklung, Führung Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Einsatzort: Berlin Aufgaben: ·Verantwortung von Produkt-Entwicklungen bis hin zur Marktreife für Arzneimittel, Medizinprodukte, NEM/Lebensmittel & Kosmetika ·Disziplinarische & fachliche Führung eines Teams ·Initialisierung von Innovationsprozessen zur Verbesserung des Produktportfolios ·Cross-funktionale Zusammenarbeit mit Marketing, Sales, Galenic/Production, Quality Control & Assurance, Regulatory Affairs, Medical Affairs, Supply Chain, Controlling & Legal ·Networking in der Healthcare-Branche & enger Austausch mit Entwicklungspartnern Qualifikationen: ·Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium ·Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in der pharmazeutisch-medizinischen Produktentwicklung ·Berührungspunkte zur Healthcare-Branche oder verwandten Bereichen wie Chemie, Lebensmittel, Kosmetik oder FMCG ·Überzeugende Führungspersönlichkeit & starker Team-Coach ·Innovationsgeist

Positionstitel: Head of Product Development (m/w/d)
Anstellungsdauer: unbefristet
Branche: Pharma
Fähigkeiten: Produkt-Entwicklung, Führung
Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
Einsatzort: Berlin

Aufgaben:
  • Verantwortung von Produkt-Entwicklungen bis hin zur Marktreife für Arzneimittel, Medizinprodukte, NEM/Lebensmittel & Kosmetika
  • Disziplinarische & fachliche Führung eines Teams
  • Initialisierung von Innovationsprozessen zur Verbesserung des Produktportfolios
  • Cross-funktionale Zusammenarbeit mit Marketing, Sales, Galenic/Production, Quality Control & Assurance, Regulatory Affairs, Medical Affairs, Supply Chain, Controlling & Legal
  • Networking in der Healthcare-Branche & enger Austausch mit Entwicklungspartnern


Qualifikationen:
  • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium
  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in der pharmazeutisch-medizinischen Produktentwicklung
  • Berührungspunkte zur Healthcare-Branche oder verwandten Bereichen wie Chemie, Lebensmittel, Kosmetik oder FMCG
  • Überzeugende Führungspersönlichkeit & starker Team-Coach
  • Innovationsgeist

map Berlin date_range ab sofort update Permanent
Direct contact

Jannis Neunecker

Recruitment Consultant
mail j.neunecker@aristo-group.com
phone +49 89 599 1827 200

Business Development Manager (m/w/d) (DE)

[11103]
Business Development, Einlizenzierung

Positionstitel: Business Development Manager (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma Fähigkeiten: Business Development, Einlizensierung Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Einsatzort: Berlin Aufgaben: ·Verantwortung für Lizenzprojekte mit dem Fokus auf Einlizenzierungen, angefangen vom Zielprofil über das Scouting, den Kontakt zu den potenziellen Partnern, Vertragsverhandlungen bis zum erfolgreichen Vertragsabschluss ·Identifikation von neuen & nachhaltigen Wachstumsoptionen zur Ergänzung & Erweiterung des Produktportfolios ·Entwicklung von Business Cases mit überzeugenden Produkten ·Networking mit Stakeholdern ·Mitwirkung an Mergers and Acquisitions Projekten wie auch an der strategischen Konzeption & Planung des Produktportfolios Qualifikationen: ·Abgeschlossenes Studium der Naturwissenschaften, Gesundheitsökonomie oder Wirtschaftswissenschaften ·5 Jahre Berufserfahrung im Bereich Pharma, Biotech oder Healthcare ·Operatives & strategisches Know-how im Projektmanagement, Business Development, Alliance Management & idealerweise Mergers and Acquisitions ·Verhandlungsgeschick, Zahlenaffinität wie auch hohe Ambition für Wachstum & Wertschöpfung

Positionstitel: Business Development Manager (m/w/d)
Anstellungsdauer: unbefristet
Branche: Pharma
Fähigkeiten: Business Development, Einlizensierung
Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
Einsatzort: Berlin

Aufgaben:
  • Verantwortung für Lizenzprojekte mit dem Fokus auf Einlizenzierungen, angefangen vom Zielprofil über das Scouting, den Kontakt zu den potenziellen Partnern, Vertragsverhandlungen bis zum erfolgreichen Vertragsabschluss
  • Identifikation von neuen & nachhaltigen Wachstumsoptionen zur Ergänzung & Erweiterung des Produktportfolios
  • Entwicklung von Business Cases mit überzeugenden Produkten
  • Networking mit Stakeholdern
  • Mitwirkung an Mergers and Acquisitions Projekten wie auch an der strategischen Konzeption & Planung des Produktportfolios


Qualifikationen:
  • Abgeschlossenes Studium der Naturwissenschaften, Gesundheitsökonomie oder Wirtschaftswissenschaften
  • 5 Jahre Berufserfahrung im Bereich Pharma, Biotech oder Healthcare
  • Operatives & strategisches Know-how im Projektmanagement, Business Development, Alliance Management & idealerweise Mergers and Acquisitions
  • Verhandlungsgeschick, Zahlenaffinität wie auch hohe Ambition für Wachstum & Wertschöpfung

map Berlin date_range ab sofort update Permanent
Direct contact

Jannis Neunecker

Recruitment Consultant
mail j.neunecker@aristo-group.com
phone +49 89 599 1827 200

Freelance Projektleiter Reinraumbau (m/w/d) (DE)

[10936]
Projektingenieur (Engineering), GMP, Reinraum, Klimatechnik, Deutsch, Englisch, Reisebereitschaft

Zu besetzendes Projekt: Freelance Projektleiter Reinraumbau (m/w/d) Branche: Pharma Fähigkeiten: Projektingenieur (Engineering), GMP, Reinraum, Klimatechnik, Deutsch, Englisch, Reisebereitschaft Projektstart: 15.03.2022 Projektdauer: 9-12 Monate + Option auf Verlängerung Auftragsvolumen: 1500 Stunde(n)  Auslastung: Vollzeit Einsatzort: Deutschlandweit (Regionen Hamburg, NRW, Hessen, Bayern) Aufgaben ·Planung, Auslegung und Dimensionierung von Anlagen und Geräten ·Erstellung des Anforderungsprofils für Aufstellungszeichnungen, Geräteschemen und Klimatechnik ·Definition und Distribution des Lieferumfangs mit diversen Ansprechpartnern ·Termin- & Budgetüberwachung ·Anfragespezifikationen für den Einkauf ·Ausführung von Bestellvorgängen für Bauteile, Komponenten und Kontraktoren ·Nachtrags- und Claimmanagement ·Angebotserstellung und -kalkulation ·Abnahmen bei Fertigstellung  Qualifikationen ·Abgeschlossenes Studium oder einschlägige Berufserfahrung im Bereich Technische Gebäudeausrüstung, Verfahrenstechnik, Energie- und Wärmetechnik, Klimatechnik oder Maschinenbau ·Mehrjährige Berufserfahrung in einer Funktion als Projektmanager ·Gute klimatechnische Kenntnisse, sowie elektrische, kältetechnische und mechanische Grundkenntnisse ·Gute Kenntnisse im Projektmanagement sowie im Anlagenbau TGA ·Kenntnisse einschlägiger Softwaretools (SAP, MS-Office, Outlook) ·CAD-Kenntnisse sind wünschenswert ·Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift ·Weitere Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil ·Reisebereitschaft wird erwartet

Zu besetzendes Projekt: Freelance Projektleiter Reinraumbau (m/w/d)
Branche: Pharma
Fähigkeiten: Projektingenieur (Engineering), GMP, Reinraum, Klimatechnik, Deutsch, Englisch, Reisebereitschaft
Projektstart: 15.03.2022
Projektdauer: 9-12 Monate + Option auf Verlängerung
Auftragsvolumen: 1500 Stunde(n) 
Auslastung: Vollzeit
Einsatzort: Deutschlandweit (Regionen Hamburg, NRW, Hessen, Bayern)


Aufgaben

  • Planung, Auslegung und Dimensionierung von Anlagen und Geräten
  • Erstellung des Anforderungsprofils für Aufstellungszeichnungen, Geräteschemen und Klimatechnik
  • Definition und Distribution des Lieferumfangs mit diversen Ansprechpartnern
  • Termin- & Budgetüberwachung
  • Anfragespezifikationen für den Einkauf
  • Ausführung von Bestellvorgängen für Bauteile, Komponenten und Kontraktoren
  • Nachtrags- und Claimmanagement
  • Angebotserstellung und -kalkulation
  • Abnahmen bei Fertigstellung


 Qualifikationen

  • Abgeschlossenes Studium oder einschlägige Berufserfahrung im Bereich Technische Gebäudeausrüstung, Verfahrenstechnik, Energie- und Wärmetechnik, Klimatechnik oder Maschinenbau
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einer Funktion als Projektmanager
  • Gute klimatechnische Kenntnisse, sowie elektrische, kältetechnische und mechanische Grundkenntnisse
  • Gute Kenntnisse im Projektmanagement sowie im Anlagenbau TGA
  • Kenntnisse einschlägiger Softwaretools (SAP, MS-Office, Outlook)
  • CAD-Kenntnisse sind wünschenswert
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Weitere Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil
  • Reisebereitschaft wird erwartet

map Deutschlandweit date_range 03 update Freelance
Direct contact

German Tolmachev

Senior Teamleader
mail g.tolmachev@aristo-group.com
phone +49 89 599 1827 400

Medical Advisor (m/w/d) - Frauengesundheit (DE)

[11127]
Gynäkologie, Medical Advisor, Medical Affairs Pharma

Positionstitel: Medical Advisor (m/w/d) - Frauengesundheit Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma Fähigkeiten: Gynäkologie, Medical Advisor, Medical Affairs Pharma Idealer Startzeitpunkt: ab sofort  Einsatzort: Großraum München Aufgaben: • Wissenschaftliche Unterstützung des Marketings • Medizinisch-wissenschaftliche Betreuung der Präparate • Beantwortung der medizinisch-wissenschaftlichen Anfragen von Fachkreisen • Betreuung der Meinungsbildner • Erstellung wissenschaftlicher Materialien für interne und externe Stakeholder • Repräsentation des Unternehmens auf wissenschaftlichen Fachkongressen Qualifikationen: • Abgeschlossenes Studium der Medizin oder Naturwissenschaften • Idealerweise Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie und in der Gynäkologie • Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten • Zuverlässiger, belastbarer und guter Teamplayer • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Positionstitel: Medical Advisor (m/w/d) - Frauengesundheit
Anstellungsdauer: unbefristet
Branche: Pharma
Fähigkeiten: Gynäkologie, Medical Advisor, Medical Affairs Pharma
Idealer Startzeitpunkt: ab sofort 
Einsatzort: Großraum München

Aufgaben:

Wissenschaftliche Unterstützung des Marketings

• Medizinisch-wissenschaftliche Betreuung der Präparate

• Beantwortung der medizinisch-wissenschaftlichen Anfragen von Fachkreisen

• Betreuung der Meinungsbildner

• Erstellung wissenschaftlicher Materialien für interne und externe Stakeholder

• Repräsentation des Unternehmens auf wissenschaftlichen Fachkongressen



Qualifikationen:

Abgeschlossenes Studium der Medizin oder Naturwissenschaften

• Idealerweise Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie und in der Gynäkologie

• Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten

• Zuverlässiger, belastbarer und guter Teamplayer

• Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

map Großraum München date_range 09.03.2022 update Permanent
Direct contact

Nadine Konnerth-Stanila

Recruitment Consultant
mail n.konnerth-stanila@aristo-group.com
phone +49 89 599 1827 200

Qualified Person mit BTM Verantwortung (gn) (DE)

[11120]
Qualified Person, Betäubungsmittelverantwortlicher (BtM Verantwortlicher)

Positionstitel: Qualified Person mit BTM Verantwortung (gn) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma Fähigkeiten: Qualified Person, Betäubungsmittelverantwortlicher (BtM Verantwortlicher) Idealer Startzeitpunkt: 09.03.2022 Mögliches Gehalt: von EUR 0 bis EUR 0 Einsatzort: München Aufgaben: ·Betäubungsmittelverantwortlicher gemäß §6 BtMG-Gesetz ·Organisation der BtM-relevanten Prozesse im Betrieb und Sicherstellung der korrekten Abläufe ·Kontaktpflege zur Aufsichtsbehörde ·Schulung der Mitarbeiter*Innen und laufende Optimierung der BtM-bezogenen innerbetrieblichen Prozesse ·Zertifizierungen und Freigaben von Fertigarzneimitteln gemäß EU-GMP-Leitfaden Teil I Kapitel 2.6 und Annex 16 sowie dem §19 AMG und §16 AMWHV ·Bearbeitung von Beanstandungen ·Genehmigung von Dokumenten (u. a. SOP, HV, VV, Spezifikationen) ·Mitwirkung bei der Genehmigung, Überwachung und Auditierung von Lieferanten und Lohnherstellern inklusive dem entsprechenden Vertragsmanagement (VAV) ·Mitwirkung bei Selbstinspektionen ·Mitwirkung bei einer Überwachung des Betriebs nach §64 AMG ·Mitwirkung im Change-Control-Ausschuss ·Erklärung/Unterschrift der QP declaration    Qualifikationen: ·Apotheker mit Qualifikation nach §15 AMG ·Langjährige Erfahrung im GMP-Umfeld und im BtM-Verkehr ·Idealerweise breites Erfahrungsspektrum aus Pharmazeutischer Produktion, Qualitätskontrolle und Qualitätssicherung ·Führungserfahrung und Soziale Kompetenz Das Unternehmen bietet: ·1 Tag Homeoffice möglich  ·30 Tage Urlaub ·Vermögenswirksame Leistungen und Betriebliche Altersvorsorge ·Flexible Arbeitszeiten ·39 Stunden Woche  ·Urlaubs-und Weihnachtsgeld

Positionstitel: Qualified Person mit BTM Verantwortung (gn)
Anstellungsdauer: unbefristet
Branche: Pharma
Fähigkeiten: Qualified Person, Betäubungsmittelverantwortlicher (BtM Verantwortlicher)
Idealer Startzeitpunkt: 09.03.2022
Mögliches Gehalt: von EUR 0 bis EUR 0
Einsatzort: München

Aufgaben:
  • Betäubungsmittelverantwortlicher gemäß §6 BtMG-Gesetz
  • Organisation der BtM-relevanten Prozesse im Betrieb und Sicherstellung der korrekten Abläufe
  • Kontaktpflege zur Aufsichtsbehörde
  • Schulung der Mitarbeiter*Innen und laufende Optimierung der BtM-bezogenen innerbetrieblichen Prozesse
  • Zertifizierungen und Freigaben von Fertigarzneimitteln gemäß EU-GMP-Leitfaden Teil I Kapitel 2.6 und Annex 16 sowie dem §19 AMG und §16 AMWHV
  • Bearbeitung von Beanstandungen
  • Genehmigung von Dokumenten (u. a. SOP, HV, VV, Spezifikationen)
  • Mitwirkung bei der Genehmigung, Überwachung und Auditierung von Lieferanten und Lohnherstellern inklusive dem entsprechenden Vertragsmanagement (VAV)
  • Mitwirkung bei Selbstinspektionen
  • Mitwirkung bei einer Überwachung des Betriebs nach §64 AMG
  • Mitwirkung im Change-Control-Ausschuss
  • Erklärung/Unterschrift der QP declaration 

 


Qualifikationen:

  • Apotheker mit Qualifikation nach §15 AMG
  • Langjährige Erfahrung im GMP-Umfeld und im BtM-Verkehr
  • Idealerweise breites Erfahrungsspektrum aus Pharmazeutischer Produktion, Qualitätskontrolle und Qualitätssicherung
  • Führungserfahrung und Soziale Kompetenz

Das Unternehmen bietet:

  • 1 Tag Homeoffice möglich 
  • 30 Tage Urlaub
  • Vermögenswirksame Leistungen und Betriebliche Altersvorsorge
  • Flexible Arbeitszeiten
  • 39 Stunden Woche 
  • Urlaubs-und Weihnachtsgeld

map München date_range 09.03.2022 update Permanent
Direct contact

Boris Wiedner

Business Sales Leader
mail b.wiedner@aristo-group.com
phone +49 89 599 1827 200

Associate Director QA GCP (gn) (DE)

[10996]
GCP, Quality Assurance, Lieferantenaudit, Projektmanagement

Positionstitel: Associate Director QA GCP (gn) Anstellungsart: Festanstellung Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma Fähigkeiten: GCP, Quality Assurance, Lieferantenaudit, Projektmanagement Idealer Startzeitpunkt: 22.02.2022 Mögliches Gehalt: von EUR 85000 bis EUR 120000 Einsatzort: Raum München Aufgaben: Verwaltung, Unterstützung und kontinuierliche Verbesserung des QM-Systems in Bezug auf GCP Vertretung der QA-Abteilung in Qualitätszirkeln (GCP) und Projektteamtreffen Hauptansprechpartner für die QS-Beratung interner Abteilungen/Gruppen Unterstützung bei der Erstellung des jährlichen Auditprogramms in Bezug auf GCP-Aktivitäten Organisation, Durchführung und Nachbereitung von Audits  Unterstützung von Inspektionsvorbereitungsaktivitäten und Inspektionen durch Aufsichtsbehörden in Bezug auf GCP primärer Ansprechpartner für die Beratung der GCP-relevanten Abteilungen beider Erstellung von SOPs Überprüfung von GCP-bezogenen SOPs Unterstützung bei der Auswahl von GCP-QA-Dienstleistern Management von externen GCP-QA-Dienstleistern Durchführung von internen Schulungen zu GCP Qualifikationen: Hochschulabschluss in Biologie, Chemie, Medizin oder einer verwandten Disziplin oder Abschluss in einem mit der klinischen Entwicklung zusammenhängenden Bereich mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Bereich der klinischen Qualitätssicherung, einschließlich System- und Studienaudits, z. B. bei CROs, klinischen Prüfzentren fließende Englischkenntnisse Fachkenntnisse im Bereich GCP und in nationalen und internationalen Vorschriften Teamplayer und starke Persönlichkeit

Positionstitel: Associate Director QA GCP (gn)
Anstellungsart: Festanstellung
Anstellungsdauer: unbefristet
Branche: Pharma
Fähigkeiten: GCP, Quality Assurance, Lieferantenaudit, Projektmanagement
Idealer Startzeitpunkt: 22.02.2022
Mögliches Gehalt: von EUR 85000 bis EUR 120000
Einsatzort: Raum München

Aufgaben:

Verwaltung, Unterstützung und kontinuierliche Verbesserung des QM-Systems in Bezug auf GCP

Vertretung der QA-Abteilung in Qualitätszirkeln (GCP) und Projektteamtreffen

Hauptansprechpartner für die QS-Beratung interner Abteilungen/Gruppen

Unterstützung bei der Erstellung des jährlichen Auditprogramms in Bezug auf GCP-Aktivitäten

Organisation, Durchführung und Nachbereitung von Audits 

Unterstützung von Inspektionsvorbereitungsaktivitäten und Inspektionen durch Aufsichtsbehörden in Bezug auf GCP

primärer Ansprechpartner für die Beratung der GCP-relevanten Abteilungen beider Erstellung von SOPs

Überprüfung von GCP-bezogenen SOPs

Unterstützung bei der Auswahl von GCP-QA-Dienstleistern

Management von externen GCP-QA-Dienstleistern

Durchführung von internen Schulungen zu GCP



Qualifikationen:

Hochschulabschluss in Biologie, Chemie, Medizin oder einer verwandten Disziplin oder Abschluss in einem mit der klinischen Entwicklung zusammenhängenden Bereich

mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Bereich der klinischen Qualitätssicherung, einschließlich System- und Studienaudits, z. B. bei CROs, klinischen Prüfzentren

fließende Englischkenntnisse

Fachkenntnisse im Bereich GCP und in nationalen und internationalen Vorschriften

Teamplayer und starke Persönlichkeit

map Raum München date_range 22.02.2022 update Permanent
Direct contact

Boris Wiedner

Business Sales Leader
mail b.wiedner@aristo-group.com
phone +49 89 599 1827 200

Controller (w/m/d) (DE)

[10743]
Anpassungsfähigkeit, Controlling, Deutsch, Englisch, Finance, Flexibilität

map Großraum Regensburg, date_range ab sofort update Permanent
Direct contact

Marina Ortner

Recruitment Consultant
mail m.ortner@aristo-group.com
phone +49 89 599 1827 200

Projektmanager Entwicklung (m/w/d) (DE)

[11041]
Formulierungsentwicklung, R&D, Biotech

Positionstitel: Projektmanager Entwicklung (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Biotech Fähigkeiten: Formulierungsentwicklung, R&D, Biotech Idealer Startzeitpunkt: 24.02.2022 Mögliches Gehalt: von EUR 0 bis EUR 0 Einsatzort: München Aufgaben: Responsibility to manage drug product development projects with focus on formulation development (lyophilized/liquid) for biopharmaceuticals and vaccines Ensure efficient resource distribution for the project and that project-related decisions are aligned with state-of-the-art scientific principles First point of contact in the communication with the client and other project team members Make sure that projects are delivered within budget, scope and desired quality Manage project planning, coordination, execution and resource management Interpretation of data and drawing of final conclusions Subject matter expert for drug product development expert and provide support to scientists and junior scientists Qualifikationen: University degree in the field of life sciences, PhD is a nice to have Experience in drug formulation projects, either industry or academy related Ability in leading drug product development programs Scientific knowledge in liquid and/or lyophilization formulation development Strong communication skill, fluent in written and spoken English

Positionstitel: Projektmanager Entwicklung (m/w/d)
Anstellungsdauer: unbefristet
Branche: Biotech
Fähigkeiten: Formulierungsentwicklung, R&D, Biotech
Idealer Startzeitpunkt: 24.02.2022
Mögliches Gehalt: von EUR 0 bis EUR 0
Einsatzort: München

Aufgaben:

Responsibility to manage drug product development projects with focus on formulation development (lyophilized/liquid) for biopharmaceuticals and vaccines
Ensure efficient resource distribution for the project and that project-related decisions are aligned with state-of-the-art scientific principles
First point of contact in the communication with the client and other project team members
Make sure that projects are delivered within budget, scope and desired quality
Manage project planning, coordination, execution and resource management
Interpretation of data and drawing of final conclusions
Subject matter expert for drug product development expert and provide support to scientists and junior scientists

Qualifikationen:

University degree in the field of life sciences, PhD is a nice to have
Experience in drug formulation projects, either industry or academy related
Ability in leading drug product development programs
Scientific knowledge in liquid and/or lyophilization formulation development
Strong communication skill, fluent in written and spoken English

map München date_range 24.02.2022 update Permanent
Direct contact

David Beer

Senior Consultant
mail d.beer@aristo-group.com
phone +49 89 599 1827 200

Regulatory Affairs CMC Manager (m/w/d) (DE)

[11028]
Pharma, CMC , Modul 3

Positionstitel: Regulatory Affairs CMC Manager (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma Fähigkeiten: Pharma,CMC ,Modul 3 Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Einsatzort: Baden-Württemberg Aufgaben: ·Sie erstellen und aktualisieren die pharmazeutische Dokumentation des Qualitätsdossiers (CMC, Modul 3) ·Sie begleiten und überwachen regulatorische Entwicklungsprojekte ·Sie betreuen die weltweiten Zulassungsverfahren, einschließlich der Nachverfolgung der Einreichungen und Bearbeitung von Mängelbescheiden ·Sie bearbeiten Variations und Renewals im Einklang mit internationalen Partnern und den entsprechenden Zulassungsbehörden ·Sie arbeiten bei der Entwicklung und Umsetzung regulatorischer Strategien sowie Koordination regulatorischer Prozesse mit ·Sie managen elektronische Einreichungen im eCTD ·Sie überwachen die Regulatory Compliance in den entsprechenden Ländern ·Sie übernehmen den Kontakt zu externen Stellen wie Behörden, Lohnherstellern, Beratern und internationalen Partnern Qualifikationen: ·Sie bringen ein abgeschlossenes pharmazeutisches Studium mit, oder eine vergleichbare Ausbildung ·Mehrjährige Erfahrung in der Arzneimittelzulassung ·Sie haben fundierte Kenntnisse des aktuellen regulatorischen und arzneimittelrechtlichen Umfelds sowohl national als auch international ·Sie bringen Umfangreiche Erfahrungen in der Erstellung und Pflege pharmazeutischer Dokumentationen mit ·Erfahrung mit Submission-Management-Systemen von großem Vorteil ·Sie besitzen eine ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeit ·Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift ·Sie haben ein ausgeprägtes analytisches Denken, sind belastbar, haben ein hohes maß an Eigeninitiative und Flexibilität

Positionstitel: Regulatory Affairs CMC Manager (m/w/d)
Anstellungsdauer: unbefristet
Branche: Pharma
Fähigkeiten: Pharma,CMC ,Modul 3
Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
Einsatzort: Baden-Württemberg


Aufgaben:
  • Sie erstellen und aktualisieren die pharmazeutische Dokumentation des Qualitätsdossiers (CMC, Modul 3)
  • Sie begleiten und überwachen regulatorische Entwicklungsprojekte
  • Sie betreuen die weltweiten Zulassungsverfahren, einschließlich der Nachverfolgung der Einreichungen und Bearbeitung von Mängelbescheiden
  • Sie bearbeiten Variations und Renewals im Einklang mit internationalen Partnern und den entsprechenden Zulassungsbehörden
  • Sie arbeiten bei der Entwicklung und Umsetzung regulatorischer Strategien sowie Koordination regulatorischer Prozesse mit
  • Sie managen elektronische Einreichungen im eCTD
  • Sie überwachen die Regulatory Compliance in den entsprechenden Ländern
  • Sie übernehmen den Kontakt zu externen Stellen wie Behörden, Lohnherstellern, Beratern und internationalen Partnern


Qualifikationen:
  • Sie bringen ein abgeschlossenes pharmazeutisches Studium mit, oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Erfahrung in der Arzneimittelzulassung
  • Sie haben fundierte Kenntnisse des aktuellen regulatorischen und arzneimittelrechtlichen Umfelds sowohl national als auch international
  • Sie bringen Umfangreiche Erfahrungen in der Erstellung und Pflege pharmazeutischer Dokumentationen mit
  • Erfahrung mit Submission-Management-Systemen von großem Vorteil
  • Sie besitzen eine ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeit
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sie haben ein ausgeprägtes analytisches Denken, sind belastbar, haben ein hohes maß an Eigeninitiative und Flexibilität

map Baden-Württemberg date_range ab sofort update Permanent
Direct contact

Marco Bannier

Associate Senior Consultant
mail m.bannier@aristo-group.com
phone +49 89 599 1827 200

QA-Specialist (m/w/d) (DE)

[11035]
Qualitätssicherung, GMP

Positionstitel: QA-Specialist (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma Fähigkeiten: Qualitätssicherung,GMP Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Mögliches Gehalt: von EUR 60.000 bis EUR 70.000 Einsatzort: Großraum Düsseldorf Aufgaben: ·Unterstützung der lokalen/ EU-Implementierung des globalen Prozesses zur Bearbeitung von Beschwerden ·Unterstützung des Change Managements ·Untersuchung von Abweichungen und damit verbundener QS-Aufsichtsaktivitäten ·Nutzung verfügbarer eQMS-Tools und -Prozesse ·Unterstützung relevanter QMS-Aktivitäten (Prüfung und Genehmigung von GMP-Dokumentation und -Prozessen) Qualifikationen: ·Abgeschlossenes Studium der Pharmazie / Naturwissenschaften und mindestens 3 Jahre relevante Berufserfahrung in der Qualitätssicherung in der pharmazeutischen Industrie ·Gutes Verständnis von cGMPs, Industrie- und behördlichen Standards und Richtlinien sowie ein fundiertes Compliance-Verständnis ·Fundierte Kenntnisse und Verständnis von Reklamations- und Abweichungsmanagement, Change Control, Dokumentenmanagement und Qualitätssystemen (QMS) ·Ausgezeichnete Kommunikations- und Organisationsfähigkeiten ·Detailorientiert, ausgezeichnete Problemlösungsfähigkeiten und kritisches Denkvermögen ·Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse ·Erfahrung mit Master Control (e-Doc Management Systems), TrackWise (eQMS) oder ähnlichen Systemen ist wünschenswert

Positionstitel: QA-Specialist (m/w/d)
Anstellungsdauer: unbefristet
Branche: Pharma
Fähigkeiten: Qualitätssicherung,GMP
Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
Mögliches Gehalt: von EUR 60.000 bis EUR 70.000
Einsatzort: Großraum Düsseldorf

Aufgaben:
  • Unterstützung der lokalen/ EU-Implementierung des globalen Prozesses zur Bearbeitung von Beschwerden
  • Unterstützung des Change Managements
  • Untersuchung von Abweichungen und damit verbundener QS-Aufsichtsaktivitäten
  • Nutzung verfügbarer eQMS-Tools und -Prozesse
  • Unterstützung relevanter QMS-Aktivitäten (Prüfung und Genehmigung von GMP-Dokumentation und -Prozessen)
Qualifikationen:
  • Abgeschlossenes Studium der Pharmazie / Naturwissenschaften und mindestens 3 Jahre relevante Berufserfahrung in der Qualitätssicherung in der pharmazeutischen Industrie
  • Gutes Verständnis von cGMPs, Industrie- und behördlichen Standards und Richtlinien sowie ein fundiertes Compliance-Verständnis
  • Fundierte Kenntnisse und Verständnis von Reklamations- und Abweichungsmanagement, Change Control, Dokumentenmanagement und Qualitätssystemen (QMS)
  • Ausgezeichnete Kommunikations- und Organisationsfähigkeiten
  • Detailorientiert, ausgezeichnete Problemlösungsfähigkeiten und kritisches Denkvermögen
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Erfahrung mit Master Control (e-Doc Management Systems), TrackWise (eQMS) oder ähnlichen Systemen ist wünschenswert

map Großraum Düsseldorf date_range ab sofort update Permanent
Direct contact

Huyen Pham

Associate Senior Consultant
mail h.pham@aristo-group.com
phone +49 89 599 1827 200

QA-Specialist BtM (m/w/d) (DE)

[11031]
Betäubungsmittelverantwortlicher (BtM Verantwortlicher), Qualitätssicherung

Positionstitel: QA-Specialist BtM (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma Fähigkeiten: Qualitätssicherung Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Mögliches Gehalt: von EUR 50.000 bis EUR 55.000 Einsatzort: Großraum Frankfurt Aufgaben: ·Einhaltung der Kontroll-/Überwachungs-und Meldepflichten im Rahmen des BtM-Handels ·Durchführung der Halbjahresmeldung gemäß § 18 BtMG ·Verwaltung und Pflege der betäubungsmittelrechtlichen Erlaubnis gem. § 3 BtMG ·Durchführung von Vernichtungen gem. § 16 BtMG ·Koordination und Nachverfolgung von Validierungen, Qualifizierungen, Kalibrierungen gemäß Validierungsmasterplan Qualifikationen: ·Studium der Pharmazie oder Naturwissenschaften oder Ausbildung mit 1-2 Jahren Berufserfahrung ·Fundierte GMP-Kenntnisse ·Erfahrung im Umgang mit Betäubungsmitteln wünschenswert ·Erfahrung in der Kommunikation mit Behörden ·Strukturierte, sorgfältige und eigenständige Arbeitsweise ·Teamgeist und eine hohe Eigenmotivation ·Eigeninitiative, Zuverlässigkeit ·Sichere Beherrschung der deutschen Sprache in Wort und Schrift

Positionstitel: QA-Specialist BtM (m/w/d)
Anstellungsdauer: unbefristet
Branche: Pharma
Fähigkeiten: Qualitätssicherung
Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
Mögliches Gehalt: von EUR 50.000 bis EUR 55.000
Einsatzort: Großraum Frankfurt

Aufgaben:
  • Einhaltung der Kontroll-/Überwachungs-und Meldepflichten im Rahmen des BtM-Handels
  • Durchführung der Halbjahresmeldung gemäß § 18 BtMG
  • Verwaltung und Pflege der betäubungsmittelrechtlichen Erlaubnis gem. § 3 BtMG
  • Durchführung von Vernichtungen gem. § 16 BtMG
  • Koordination und Nachverfolgung von Validierungen, Qualifizierungen, Kalibrierungen gemäß Validierungsmasterplan

Qualifikationen:
  • Studium der Pharmazie oder Naturwissenschaften oder Ausbildung mit 1-2 Jahren Berufserfahrung
  • Fundierte GMP-Kenntnisse
  • Erfahrung im Umgang mit Betäubungsmitteln wünschenswert
  • Erfahrung in der Kommunikation mit Behörden
  • Strukturierte, sorgfältige und eigenständige Arbeitsweise
  • Teamgeist und eine hohe Eigenmotivation
  • Eigeninitiative, Zuverlässigkeit
  • Sichere Beherrschung der deutschen Sprache in Wort und Schrift

 


map Großraum Frankfurt date_range ab sofort update Permanent
Direct contact

Huyen Pham

Associate Senior Consultant
mail h.pham@aristo-group.com
phone +49 89 599 1827 200

Strategischer Einkäufer Patient Care Procurement (w/m/d) (DE)

[11007]
Einkauf, Strategischer Einkauf, Einkaufscontrolling, Procurement, Einkauf MedTec

Positionstitel: Strategischer Einkäufer Patient Care Procurement (w/m/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Medizintechnik Fähigkeiten: Einkauf,Strategischer Einkauf, Einkaufscontrolling,Procurement,Einkauf MedTec Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Mögliches Gehalt: von EUR 65000 bis EUR 85000 Einsatzort: Raum Berlin Aufgaben: • Marktuntersuchungen mit Beschaffungsanalysen potenzieller neuen Rahmenvertragspartnern des Einkaufsbereichs Medizintechnik • Verhandlungen von Modalitäten, Preisen und sonstigen Konditionen mit den Rahmenvertragspartnern • Vorbereitung, Erstellung und Überwachung von Rahmenvereinbarungen über medizintechnische und nicht-medizintechnische Investitionsgüter • Analyse von Beschaffungsmärkten und die Beschaffungsstrategien der einzelnen Ableitungen • Auditierung im Rahmen der Jahres- und Monatsgespräche und die Weiterentwicklung von Lieferanten • Managen bestehender Lieferantenbeziehungen und deren Entwicklung • Eigenverantwortliche Verhandlung von Rahmen-, Mengen- und Entwicklungsverträgen • Lieferanten und deren Innovationen immer im Blick und Entwickelung gemeinsamer Systemlösungen • Sicherstellung der geforderten Qualitätsanforderungen an den Lieferanten und an das Material • Erbringung diverser Beratungsdienstleistungen bei Beschaffungen von klinischen Anlagevermögen • Vergabe von öffentlichen Aufträgen zum Beispiel über medizintechnische Investitionsgüter für die angeschlossenen Einrichtungen Qualifikationen: • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsingenieurwesen oder alternativ eine abgeschlossene Ausbildung im kaufmännischen Bereich mit einschlägiger Berufserfahrung (bevorzugt Branchenkenntnisse in der Medizintechnik oder klinischen Bereich) • Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen • Analytisches Vorgehen und schnelle Auffassungsgabe • Positive Kommunikationsfähigkeit sowie ein ausgeprägtes Verantwortungs- und Kostenbewusstsein • Kenntnisse des Projektmanagements und/oder der öffentlichen Vergabe sind von Vorteil • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift • Routinierter Umgang mit MS Office-Anwendungen, insbesondere in Excel

Positionstitel: Strategischer Einkäufer Patient Care Procurement (w/m/d)
Anstellungsdauer: unbefristet
Branche: Medizintechnik
Fähigkeiten: Einkauf,Strategischer Einkauf, Einkaufscontrolling,Procurement,Einkauf MedTec
Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
Mögliches Gehalt: von EUR 65000 bis EUR 85000
Einsatzort: Raum Berlin

Aufgaben:
• Marktuntersuchungen mit Beschaffungsanalysen potenzieller neuen Rahmenvertragspartnern des Einkaufsbereichs Medizintechnik
• Verhandlungen von Modalitäten, Preisen und sonstigen Konditionen mit den Rahmenvertragspartnern
• Vorbereitung, Erstellung und Überwachung von Rahmenvereinbarungen über medizintechnische und nicht-medizintechnische Investitionsgüter
• Analyse von Beschaffungsmärkten und die Beschaffungsstrategien der einzelnen Ableitungen
• Auditierung im Rahmen der Jahres- und Monatsgespräche und die Weiterentwicklung von Lieferanten
• Managen bestehender Lieferantenbeziehungen und deren Entwicklung
• Eigenverantwortliche Verhandlung von Rahmen-, Mengen- und Entwicklungsverträgen
• Lieferanten und deren Innovationen immer im Blick und Entwickelung gemeinsamer Systemlösungen
• Sicherstellung der geforderten Qualitätsanforderungen an den Lieferanten und an das Material
• Erbringung diverser Beratungsdienstleistungen bei Beschaffungen von klinischen Anlagevermögen
• Vergabe von öffentlichen Aufträgen zum Beispiel über medizintechnische Investitionsgüter für die angeschlossenen Einrichtungen

Qualifikationen:
• Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsingenieurwesen oder alternativ eine abgeschlossene Ausbildung im kaufmännischen Bereich mit einschlägiger Berufserfahrung (bevorzugt Branchenkenntnisse in der Medizintechnik oder klinischen Bereich)
• Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen
• Analytisches Vorgehen und schnelle Auffassungsgabe
• Positive Kommunikationsfähigkeit sowie ein ausgeprägtes Verantwortungs- und Kostenbewusstsein
• Kenntnisse des Projektmanagements und/oder der öffentlichen Vergabe sind von Vorteil
• Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
• Routinierter Umgang mit MS Office-Anwendungen, insbesondere in Excel

map Raum Berlin date_range ab sofort update Permanent
Direct contact

Boris Fürstenberg

Senior Teamleader
mail b.fuerstenberg@aristo-group.com
phone +49 89 599 18 27 200

Freelance Regulatory Affairs Labeling Consultant (m/w/d) (DE)

[10932]
Regulatory Affairs, eCTD, Labeling

Projekttitel: Freelance Regulatory Affairs Labeling Consultant (m/w/d)  Start: 15.03.2022 Dauer: 6 Monate  Auslastung: 720 Stunden  Aufgaben: ·Erstellung und Pflege von CCDS/CCSI Dokumenten in enger Absprache mit den beteiligten Abteilungen und Koordination aller Arbeitsabläufe hierzu ·Bearbeitung der Produktinformationstexte (Gebrauchs- und Fachinformation, Labelling) zur Anpassung an die freigegebenen CCDS/CCSI Dokumente ·Ausarbeitung und Verbesserung der internen Prozesse ·Koordination bei der Erstellung der notwendigen Dokumente für die erforderlichen Variationen bei den zuständigen nationalen und internationalen Zulassungsbehörden   Qualifikationen: ·Als Background ein naturwissenschaftliches Studium oder medizinisch-technische / pharmazeutische oder naturwissenschaftliche Ausbildung mit mehrjähriger Erfahrung im Bereich Arzneimittelzulassung oder Medical Affairs ·mindestens 2-3 Jahre Erfahrung in einem pharmazeutischen Unternehmen im Bereich Arzneimittelzulassung oder Medical Affairs mit internationaler Labelling Verantwortung oder in einer Zulassungsbehörde oder einer vergleichbaren internationalen Aufgabe ·Kenntnissen der EU Labelling Regularien ·Eigenständige Koordination und Priorisierung der Aufgaben ·Sehr gute sprachliche Ausdrucksweise Deutsch und Englisch in Wort und Schrift

Projekttitel: Freelance Regulatory Affairs Labeling Consultant (m/w/d) 
Start: 15.03.2022
Dauer: 6 Monate 
Auslastung: 720 Stunden 

Aufgaben:

  • Erstellung und Pflege von CCDS/CCSI Dokumenten in enger Absprache mit den beteiligten Abteilungen und Koordination aller Arbeitsabläufe hierzu
  • Bearbeitung der Produktinformationstexte (Gebrauchs- und Fachinformation, Labelling) zur Anpassung an die freigegebenen CCDS/CCSI Dokumente
  • Ausarbeitung und Verbesserung der internen Prozesse
  • Koordination bei der Erstellung der notwendigen Dokumente für die erforderlichen Variationen bei den zuständigen nationalen und internationalen Zulassungsbehörden

 

Qualifikationen:

  • Als Background ein naturwissenschaftliches Studium oder medizinisch-technische / pharmazeutische oder naturwissenschaftliche Ausbildung mit mehrjähriger Erfahrung im Bereich Arzneimittelzulassung oder Medical Affairs
  • mindestens 2-3 Jahre Erfahrung in einem pharmazeutischen Unternehmen im Bereich Arzneimittelzulassung oder Medical Affairs mit internationaler Labelling Verantwortung oder in einer Zulassungsbehörde oder einer vergleichbaren internationalen Aufgabe
  • Kenntnissen der EU Labelling Regularien
  • Eigenständige Koordination und Priorisierung der Aufgaben
  • Sehr gute sprachliche Ausdrucksweise Deutsch und Englisch in Wort und Schrift

 






map Hessen date_range 15.03.2022 update Freelance
Direct contact

Christina Sons

Recruitment Consultant
mail c.sons@aristo-group.com
phone +49 89 599 1827 200

Head of QC & Massenspektrometrie (m/w/d) (DE)

[10539]
Analytics, Analytik, GMP, Leitung Quality Control

map großraum Stuttgart, date_range ab sofort update Permanent
Direct contact

Boris Wiedner

Business Sales Leader
mail b.wiedner@aristo-group.com
phone +49 89 599 1827 200

QA Manager (gn) (DE)

[10672]
CAPA / NC / Deviation, GMP, Qualitätssicherung, Quality Systems

map München, date_range ab sofort update Permanent
Direct contact

Boris Wiedner

Business Sales Leader
mail b.wiedner@aristo-group.com
phone +49 89 599 1827 200


Not the right fit for? Send us a message!

You couldn't find the right fit for you? Just send us your contact data and a short description of your profile, and we will get back to you immediately to discuss the next steps.