Search for Jobs and Projects within the Life Science Industry
search
reorder

Manager Quality & Regulatory Affairs (m/w/d) (DE)

[11277]
ISO 13485, IFS, Nahrungsergänzungsmittel

Positionstitel: Manager Quality & Regulatory Affairs (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma Fähigkeiten: ISO 13485, IFS, Nahrungsergänzungsmittel Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Einsatzort: Hamburg Aufgaben: ·Regulatorische Betreuung von Produktneueinführungen und Transfers ·Regulatorische Betreuung unserer Produkte hinsichtlich der gesetzlichen Anforderungen, Bearbeitung und Implementierung von produktübergreifenden, übergesetzlichen Kundenanforderungen für Nahrungsergänzungsmittel, Kosmetika, Medizinprodukte und Arzneimittel und Abstimmung mit den jeweiligen Fachabteilungen ·Erstellung und Prüfung von Qualitätsvereinbarungen mit Kunden und Dienstleistern sowie Verhandlung der Verträge mit Vertragspartnern ·Sicherstellung der Qualitätsmanagementanforderungen gemäß IFS-Broker ·Sicherstellung und Überwachung des Risikomanagements als Teamleiter gemäß IFS Broker ·Sicherstellung und Überwachung von Food Defense und Food Fraud als Teamleiter gemäß IFS Broker ·Qualifizierung von Lieferanten und Dienstleistern ·Mitarbeit bei der Erstellung und Bearbeitung qualitätsrelevanter Dokumente ·Überprüfung und Genehmigung von Herstellungs-, Verpackungs- und Prüfanweisungen ·Mitwirkung an behördlichen, Durchführung von Lieferanten- und Kunden-Audits bzw. Selbstinspektionen ·Leitung von Projekten innerhalb der Abteilung und des gesamten Unternehmens bzw. Mitarbeit daran Qualifikationen: ·Erfolgreich abgeschlossenes, naturwissenschaftliches Studium oder entsprechende Fachausbildung, vorzugsweise in Lebensmitteltechnologie oder -chemie ·Gute Kenntnisse und praktische Erfahrung in der Umsetzung gesetzlicher Anforderungen an Lebensmittel, Kosmetika und/ oder Medizinprodukte ·Hohe Motivation, Hands-on-Mentalität, Gestaltungswillen und Zielorientierung ·Selbstständige, systematische und strukturierte Arbeitsweise ·Gute Team- und Kommunikationsfähigkeiten, Stakeholder-Management und Durchsetzungsvermögen ·Sichere Deutsch- und Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift ·Erste Erfahrungen im Projektmanagement und Sehr gutes Organisationsvermögen ·Analytisches, prozess- und lösungsorientiertes Denken und Handeln

Positionstitel: Manager Quality & Regulatory Affairs (m/w/d)
Anstellungsdauer: unbefristet
Branche: Pharma
Fähigkeiten: ISO 13485, IFS, Nahrungsergänzungsmittel
Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
Einsatzort: Hamburg


Aufgaben:

  • Regulatorische Betreuung von Produktneueinführungen und Transfers
  • Regulatorische Betreuung unserer Produkte hinsichtlich der gesetzlichen Anforderungen, Bearbeitung und Implementierung von produktübergreifenden, übergesetzlichen Kundenanforderungen für Nahrungsergänzungsmittel, Kosmetika, Medizinprodukte und Arzneimittel und Abstimmung mit den jeweiligen Fachabteilungen
  • Erstellung und Prüfung von Qualitätsvereinbarungen mit Kunden und Dienstleistern sowie Verhandlung der Verträge mit Vertragspartnern
  • Sicherstellung der Qualitätsmanagementanforderungen gemäß IFS-Broker
  • Sicherstellung und Überwachung des Risikomanagements als Teamleiter gemäß IFS Broker
  • Sicherstellung und Überwachung von Food Defense und Food Fraud als Teamleiter gemäß IFS Broker
  • Qualifizierung von Lieferanten und Dienstleistern
  • Mitarbeit bei der Erstellung und Bearbeitung qualitätsrelevanter Dokumente
  • Überprüfung und Genehmigung von Herstellungs-, Verpackungs- und Prüfanweisungen
  • Mitwirkung an behördlichen, Durchführung von Lieferanten- und Kunden-Audits bzw. Selbstinspektionen
  • Leitung von Projekten innerhalb der Abteilung und des gesamten Unternehmens bzw. Mitarbeit daran


Qualifikationen:
  • Erfolgreich abgeschlossenes, naturwissenschaftliches Studium oder entsprechende Fachausbildung, vorzugsweise in Lebensmitteltechnologie oder -chemie
  • Gute Kenntnisse und praktische Erfahrung in der Umsetzung gesetzlicher Anforderungen an Lebensmittel, Kosmetika und/ oder Medizinprodukte
  • Hohe Motivation, Hands-on-Mentalität, Gestaltungswillen und Zielorientierung
  • Selbstständige, systematische und strukturierte Arbeitsweise
  • Gute Team- und Kommunikationsfähigkeiten, Stakeholder-Management und Durchsetzungsvermögen
  • Sichere Deutsch- und Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift
  • Erste Erfahrungen im Projektmanagement und Sehr gutes Organisationsvermögen
  • Analytisches, prozess- und lösungsorientiertes Denken und Handeln



















map Hamburg date_range ab sofort update Permanent
Direct contact

Marco Bannier

Associate Senior Consultant
mail m.bannier@aristo-group.com
phone +49 89 599 1827 200


Not the right fit for? Send us a message!

You couldn't find the right fit for you? Just send us your contact data and a short description of your profile, and we will get back to you immediately to discuss the next steps.