Search for Jobs and Projects within the Life Science Industry
search
reorder

Regulatory Affairs Manager (m/w/d) (DE)

[12169]
Chemie, Regulatory Affairs, REACH

Positionstitel: Regulatory Affairs Manager (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Chemie Fähigkeiten: Chemie, Regulatory Affairs, REACH Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Einsatzort: Hamburg Aufgaben: ·Sie ermitteln Änderungen im Bereich nationales/internationales Chemikalienrecht und Entwicklung von geeigneten Prozessen für dessen Umsetzung ·Sie optimieren Prozesse im Bereich Anlage und Änderung von Stammdaten (in SAP, EH&S) ·Einstufung/Kennzeichnung chemischer Stoffe und Gemische auf Basis aktueller nationaler/internationaler Rechtsvorschriften und Erstellung von Sicherheitsdatenblättern und CLP Etiketten ·Integration von chemischen Produkten und produktspezifischen Informationen (national / international) ·Ansprechpartner*in und Trainer*in für chemikalienrechtliche Fragestellungen für unsere Business Partner weltweit Qualifikationen: ·Sie haben ein abgeschlossenes Studium im Bereich Naturwissenschaften oder vergleichbare Ausbildung ·Mehrjährige Berufserfahrung in der Chemiebranche ·Sie bringen fundiertes Fachwissen im Bereich europäischem Chemikalienrecht (u.a. CLP, REACH, Gefahrgut) mit ·Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift ·Hohe Kundenorientierung und Zuverlässigkeit ·Gute Kommunikationsfähigkeiten gegenüber anderen Fachabteilungen ·Hohe IT-Affinität, sicherer Umgang mit MS Office, SAP-Kenntnisse sind von Vorteil

Positionstitel: Regulatory Affairs Manager (m/w/d)
Anstellungsdauer: unbefristet
Branche: Chemie
Fähigkeiten: Chemie, Regulatory Affairs, REACH
Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
Einsatzort: Hamburg

Aufgaben:

  • Sie ermitteln Änderungen im Bereich nationales/internationales Chemikalienrecht und Entwicklung von geeigneten Prozessen für dessen Umsetzung
  • Sie optimieren Prozesse im Bereich Anlage und Änderung von Stammdaten (in SAP, EH&S)
  • Einstufung/Kennzeichnung chemischer Stoffe und Gemische auf Basis aktueller nationaler/internationaler Rechtsvorschriften und Erstellung von Sicherheitsdatenblättern und CLP Etiketten
  • Integration von chemischen Produkten und produktspezifischen Informationen (national / international)
  • Ansprechpartner*in und Trainer*in für chemikalienrechtliche Fragestellungen für unsere Business Partner weltweit


Qualifikationen:

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium im Bereich Naturwissenschaften oder vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Chemiebranche
  • Sie bringen fundiertes Fachwissen im Bereich europäischem Chemikalienrecht (u.a. CLP, REACH, Gefahrgut) mit
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohe Kundenorientierung und Zuverlässigkeit
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten gegenüber anderen Fachabteilungen
  • Hohe IT-Affinität, sicherer Umgang mit MS Office, SAP-Kenntnisse sind von Vorteil

map Hamburg date_range 17.10.2022 update Permanent
Direct contact

Marco Bannier

Senior Consultant
mail m.bannier@aristo-group.com
phone +49 89 599 1827 200


Not the right fit for? Send us a message!

You couldn't find the right fit for you? Just send us your contact data and a short description of your profile, and we will get back to you immediately to discuss the next steps.