Search for Jobs and Projects within the Life Science Industry
search
reorder

Regulatory Affairs Manager (m/w/d) (DE)

[12223]
Regulatory Affairs, REACH

Positionstitel: Regulatory Affairs Manager (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Chemie Fähigkeiten: Regulatory Affairs, REACH Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Einsatzort: Raum Hamburg / bis zu 50% Mobile Office möglich Aufgaben: ·Prozesse für Umsetzung von Änderungen im Chemikalienrecht entwickeln ·Prozesse im Anlage-Bereich verbessern und Stammdaten anpassen ·Chemische Produkte und produktspezifische Informationen integrieren ·Aktualisierungen und Anpassungen im Chemikalienrecht ermitteln ·Chemische Stoffe einstufen und kennzeichnen auf Grundlage geltender Vorschriften ·Sicherheitsdatenblätter sowie CLP-Etiketten erstellen ·Als Ansprechpartner (Intern und Extern) für chemikalienrechtliche Fragestellungen fungieren ·Trainings (Intern und Extern) für chemikalienrechtliche Themen durchführen Qualifikationen: ·abgeschlossenes natruwissenschaftliches Studium ·Nachweibare Berufserfahrung in der chemischen Industrie (mind. 3 Jahre erforderlich) ·Tiefgreifendes Fachwissen im europischem Chemikalienrecht (REACH, CLP, etc.) ·Soft Skills: Kommunikationsstärke, läsungsorientierte Arbeitsweise, Kundenorientierung ·Weitere Skills: SAP-Kenntnisse und Affinität für dne IT-Bereich ·Sprachen: Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift erforderlich

Positionstitel: Regulatory Affairs Manager (m/w/d)
Anstellungsdauer: unbefristet
Branche: Chemie
Fähigkeiten: Regulatory Affairs, REACH
Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
Einsatzort: Raum Hamburg / bis zu 50% Mobile Office möglich

Aufgaben:

  • Prozesse für Umsetzung von Änderungen im Chemikalienrecht entwickeln
  • Prozesse im Anlage-Bereich verbessern und Stammdaten anpassen
  • Chemische Produkte und produktspezifische Informationen integrieren
  • Aktualisierungen und Anpassungen im Chemikalienrecht ermitteln
  • Chemische Stoffe einstufen und kennzeichnen auf Grundlage geltender Vorschriften
  • Sicherheitsdatenblätter sowie CLP-Etiketten erstellen
  • Als Ansprechpartner (Intern und Extern) für chemikalienrechtliche Fragestellungen fungieren
  • Trainings (Intern und Extern) für chemikalienrechtliche Themen durchführen

Qualifikationen:

  • abgeschlossenes natruwissenschaftliches Studium
  • Nachweibare Berufserfahrung in der chemischen Industrie (mind. 3 Jahre erforderlich)
  • Tiefgreifendes Fachwissen im europischem Chemikalienrecht (REACH, CLP, etc.)
  • Soft Skills: Kommunikationsstärke, läsungsorientierte Arbeitsweise, Kundenorientierung
  • Weitere Skills: SAP-Kenntnisse und Affinität für dne IT-Bereich
  • Sprachen: Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift erforderlich

    map Raum Hamburg / bis zu 50% Mobile Office möglich date_range ab sofort update Permanent
    Direct contact

    Antonio Letica

    Recruitment Consultant
    mail a.letica@aristo-group.com
    phone +49 89 599 1827 200


    Not the right fit for? Send us a message!

    You couldn't find the right fit for you? Just send us your contact data and a short description of your profile, and we will get back to you immediately to discuss the next steps.