Search for Jobs and Projects within the Life Science Industry
search
reorder

Medical Science Liaison (m/w/d) - Gynäkologische Onkologie (DE)

[12453]
Medical Affairs, Pharma, Onkologie, Gynäkologie

Positionstitel: Medical Science Liaison (m/w/d) - Gynäkologische Onkologie Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma Fähigkeiten: Medical Affairs, Pharma, Onkologie, Gynäkologie Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Einsatzort: Raum Frankfurt Aufgaben: ·Organisation, Moderation und Durchführung von wissenschaftlichen Fachveranstaltungen ·Ansprechpartner des Außendienstes für wissenschaftliche Informationen (z.B. durch Außendienst Trainings) ·Aufarbeitung wissenschaftlicher Materialien für interne und vor allem externe Vorträge und Fachveranstaltungen ·Teilnahme an Kongressen und Symposien ·Kommunikation und wissenschaftlicher Erfahrungsaustausch mit Experten im Therapiegebiet Mammakarzinom in Klinik und Praxis ·Aktive Unterstützung von klinischen Studienprojekten wissenschaftlicher Einrichtungen (z.B. Universitäten, Studienzentren) ·Kundenorientierte Aufbereitung und Bereitstellung aktueller Studiendaten auch mittels virtueller Kanäle ·Rückmeldung von Therapietrends und anderen Entwicklungen im therapeutischen Umfeld an interne Teams Qualifikationen: ·Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium, idealerweise mit Promotion ·Industrieerfahrung im Bereich Medical Science Liaison ·Tiefgehende Kenntnisse im Bereich Mammakarzinom ·Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten und Verhandlungsgeschick im Umgang mit unterschiedlichen Ansprechpartnern außerhalb und innerhalb des Unternehmens ·Sehr gute EDV-Kenntnisse (MS Office) ·Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie MS Office Kenntnisse ·Hohe Flexibilität und Reisebereitschaft sowie ein hohes Maß an Kundenorientierung, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit

Positionstitel: Medical Science Liaison (m/w/d) - Gynäkologische Onkologie
Anstellungsdauer: unbefristet
Branche: Pharma
Fähigkeiten: Medical Affairs, Pharma, Onkologie, Gynäkologie
Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
Einsatzort: Raum Frankfurt

Aufgaben:
  • Organisation, Moderation und Durchführung von wissenschaftlichen Fachveranstaltungen
  • Ansprechpartner des Außendienstes für wissenschaftliche Informationen (z.B. durch Außendienst Trainings)
  • Aufarbeitung wissenschaftlicher Materialien für interne und vor allem externe Vorträge und Fachveranstaltungen
  • Teilnahme an Kongressen und Symposien
  • Kommunikation und wissenschaftlicher Erfahrungsaustausch mit Experten im Therapiegebiet Mammakarzinom in Klinik und Praxis
  • Aktive Unterstützung von klinischen Studienprojekten wissenschaftlicher Einrichtungen (z.B. Universitäten, Studienzentren)
  • Kundenorientierte Aufbereitung und Bereitstellung aktueller Studiendaten auch mittels virtueller Kanäle
  • Rückmeldung von Therapietrends und anderen Entwicklungen im therapeutischen Umfeld an interne Teams


Qualifikationen:
  • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium, idealerweise mit Promotion
  • Industrieerfahrung im Bereich Medical Science Liaison
  • Tiefgehende Kenntnisse im Bereich Mammakarzinom
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten und Verhandlungsgeschick im Umgang mit unterschiedlichen Ansprechpartnern außerhalb und innerhalb des Unternehmens
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse (MS Office)
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie MS Office Kenntnisse
  • Hohe Flexibilität und Reisebereitschaft sowie ein hohes Maß an Kundenorientierung, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit

map Raum Frankfurt date_range ab sofort update Permanent
Direct contact

Nadine Konnerth-Stanila

Recruitment Consultant
mail n.konnerth-stanila@aristo-group.com
phone +49 89 599 1827 200


Not the right fit for? Send us a message!

You couldn't find the right fit for you? Just send us your contact data and a short description of your profile, and we will get back to you immediately to discuss the next steps.