Search for Jobs and Projects within the Life Science Industry
search
reorder

Spezialist Explosionsschutz (m/w/d) (DE)

[12503]
HSE

Positionstitel: Spezialist Explosionsschutz (m/w/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma Fähigkeiten: HSE Idealer Startzeitpunkt: 17.01.2023 Mögliches Gehalt: von EUR 0 bis EUR 0 Einsatzort: Raum Basel Aufgaben: ·Experte für Fragen zum Explosionsschutzes ·Planung und Durchführung von Gefährdungsbeurteilungen, insbesondere Explosion Risk Assessments (ERA) ·Beibehaltung des erforderlichen Fachwissens im Bereich Explosionsschutz ·Bewertung technischer Änderungen, Abweichungen und Projekten ·Entwicklung und Beurteilung von Schutzkonzepten hinsichtlich technischer Anlagensicherheit sowie Brand- und Explosionsschutz ·Bewertung rechtlicher Anforderungen und deren Umsetzung in betriebliche Abläufe ·Aktive Mitarbeit an der strategischen Weiterentwicklung der Prozess- und Anlagensicherheit ·Ereignisabklärung und Durchführung von Ursachenermittlungsanalysen Qualifikationen: ·Abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium ·Berufserfahrung im Explosionsschutz im industriellen Umfeld ·Kenntnisse der Explosionsschutzregelungen ·Networker-Mentalität, hohe soziale Kompetenz ·fließende Deutsch- und Englischkenntnisse

Positionstitel: Spezialist Explosionsschutz (m/w/d)
Anstellungsdauer: unbefristet
Branche: Pharma
Fähigkeiten: HSE
Idealer Startzeitpunkt: 17.01.2023
Mögliches Gehalt: von EUR 0 bis EUR 0
Einsatzort: Raum Basel

Aufgaben:

  • Experte für Fragen zum Explosionsschutzes
  • Planung und Durchführung von Gefährdungsbeurteilungen, insbesondere Explosion Risk Assessments (ERA)
  • Beibehaltung des erforderlichen Fachwissens im Bereich Explosionsschutz
  • Bewertung technischer Änderungen, Abweichungen und Projekten
  • Entwicklung und Beurteilung von Schutzkonzepten hinsichtlich technischer Anlagensicherheit sowie Brand- und Explosionsschutz
  • Bewertung rechtlicher Anforderungen und deren Umsetzung in betriebliche Abläufe
  • Aktive Mitarbeit an der strategischen Weiterentwicklung der Prozess- und Anlagensicherheit
  • Ereignisabklärung und Durchführung von Ursachenermittlungsanalysen

Qualifikationen:
  • Abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium
  • Berufserfahrung im Explosionsschutz im industriellen Umfeld
  • Kenntnisse der Explosionsschutzregelungen
  • Networker-Mentalität, hohe soziale Kompetenz
  • fließende Deutsch- und Englischkenntnisse 


map Raum Basel date_range 17.01.2023 update Permanent
Direct contact

David Beer

Senior Consultant
mail d.beer@aristo-group.com
phone +49 89 599 1827 200


Not the right fit for? Send us a message!

You couldn't find the right fit for you? Just send us your contact data and a short description of your profile, and we will get back to you immediately to discuss the next steps.