Let's talk about the job

We offer exciting jobs for different areas. We are active in the areas of permanent employment, freelance projects and temporary work. Simply upload your profile and we will contact you immediately. If there is no suitable job for you, we would be pleased to receive your unsolicited application.

Find the job you like!
search
reorder
keyboard_arrow_leftBack
Is this a good fit for you?

#3362 Architekt / Senior Entwickler Springboot – Teil-Remote – (m/w/d) (DE)

[7113]

Projekt-/Aufgabenbeschreibung:   Es ist vom Projekt vorgesehen, dass die Leistungserbringung onshore aus Deutschland erbracht wird.   3 Tage remote 2 Tage onsite   Die IT-Projektleistungen im Projekt “Neues Bestellsystem“ bestehen im Wesentlichen aus der Definition und dem Design von Anwendungsarchitekturen in der fachlichen Domäne und der (Weiter-)Entwicklung und Integration von Applikationen in diesem Bereich. Der technologische Kontext ist moderne Cloud-native Architektur basierend auf Kubernetes. Die Entwicklung von Anwendungen erfolgt in SpringBoot und Angular.   ·Beratung bei der Umsetzung der technischen Architektur in der Softwareentwicklung ·Erstellen von technischen Architekturkonzepten für IT-Systeme im Projektkontext (wie Datenbankdesign, technische Schnittstellenbeschreibungen, technische Servicebeschreibungen) gemäß der Standards der Process Library und Referenzarchitekturen des Auftraggebers ·Bewerten von technischen Risiken sowie Dokumentation dieser ·Ermitteln von nicht-funktionalen Anforderungen sowie Abstimmen und Dokumentieren der nicht funktionalen Anforderungen ·Erstellen und Durchführen von Präsentationen zu technisch komplexen Themenstellungen bis auf Management-Ebene ·Umsetzung der fachlichen Anforderungen anhand der technischen Spezifikation ·Durchführung von Code Reviews ·Konzeption und Weiterentwicklung der Maßnahmen für die Sicherstellung des Betriebs der entwickelten Software ·Weiterentwicklung der Qualitätssicherung-Maßnahmen und der Testautomatisierung ·Weiterentwicklung der Infrastruktur- und Pipeline-Skript   Anforderungen – must have: ·5 Jahre nachweisbare Erfahrung in der Implementierung von technischen Lösungen in agilen Projekten mit mehreren Teams und in einem vergleichbaren Kontext. ·4 Jahre praktische Erfahrung in Entwicklung mit: oJava Tools / Frameworks (SpringBoot, Hibernate, Unit Test) oTestautomatisierung mit Unit Tests oder andere Framework oDatenbanken (bevorzugt Postgresql) ·4 Jahre praktische Erfahrung in Schnittstellen Technologien wie Rest, SOAP oder Messaging ·2 Jahres praktische Erfahrung in Sourcenverwaltung Build und Continuous Integration/Deployment GIT/lab, Maven oder Gradle, Kubernetes, Docker oder andere Containertechnologien, Helm ·Mindestens 2 Projektreferenzen mit Microservices   Anforderungen – should + nice to have: ·Fachliche Grundkenntnisse in der Fahrplan-IT der Deutsche Bahn. ·Folgende weitere Kenntnisse wären wünschenswert: oAWS-Services (bevorzugt EKS, RDS/Aurora, SQS, S3) oInfrastructure-as-code (bevorzugt Helm) oTesting-Frameworks für Java und Javascript (Junit 5, Mock-Frameworks, Selenium, JMeter, Cypress.io) oJavaScript /-Frameworks (Typescript, Node.js, JSON, Angular) oWeb-Security (OpenId Connect, SSL)

Projekt-/Aufgabenbeschreibung:

 

Es ist vom Projekt vorgesehen, dass die Leistungserbringung onshore aus Deutschland erbracht wird.

 

3 Tage remote

2 Tage onsite

 

Die IT-Projektleistungen im Projekt “Neues Bestellsystem“ bestehen im Wesentlichen aus der Definition und dem Design von Anwendungsarchitekturen in der fachlichen Domäne und der (Weiter-)Entwicklung und Integration von Applikationen in diesem Bereich.

Der technologische Kontext ist moderne Cloud-native Architektur basierend auf Kubernetes. Die Entwicklung von Anwendungen erfolgt in SpringBoot und Angular.

 

  • Beratung bei der Umsetzung der technischen Architektur in der Softwareentwicklung
  • Erstellen von technischen Architekturkonzepten für IT-Systeme im Projektkontext (wie Datenbankdesign, technische Schnittstellenbeschreibungen, technische Servicebeschreibungen)
    gemäß der Standards der Process Library und Referenzarchitekturen des Auftraggebers
  • Bewerten von technischen Risiken sowie Dokumentation dieser
  • Ermitteln von nicht-funktionalen Anforderungen sowie Abstimmen und Dokumentieren der nicht funktionalen Anforderungen
  • Erstellen und Durchführen von Präsentationen zu technisch komplexen Themenstellungen bis auf Management-Ebene
  • Umsetzung der fachlichen Anforderungen anhand der technischen Spezifikation
  • Durchführung von Code Reviews
  • Konzeption und Weiterentwicklung der Maßnahmen für die Sicherstellung des Betriebs der entwickelten Software
  • Weiterentwicklung der Qualitätssicherung-Maßnahmen und der Testautomatisierung
  • Weiterentwicklung der Infrastruktur- und Pipeline-Skript

 

Anforderungen – must have:

  • 5 Jahre nachweisbare Erfahrung in der Implementierung von technischen Lösungen in agilen Projekten mit mehreren Teams und in einem vergleichbaren Kontext.
  • 4 Jahre praktische Erfahrung in Entwicklung mit:
    • Java Tools / Frameworks (SpringBoot, Hibernate, Unit Test)
    • Testautomatisierung mit Unit Tests oder andere Framework
    • Datenbanken (bevorzugt Postgresql)
  • 4 Jahre praktische Erfahrung in Schnittstellen Technologien wie Rest, SOAP oder Messaging
  • 2 Jahres praktische Erfahrung in Sourcenverwaltung Build und Continuous Integration/Deployment GIT/lab, Maven oder Gradle, Kubernetes, Docker oder andere Containertechnologien, Helm
  • Mindestens 2 Projektreferenzen mit Microservices

 

Anforderungen – should + nice to have:

  • Fachliche Grundkenntnisse in der Fahrplan-IT der Deutsche Bahn.
  • Folgende weitere Kenntnisse wären wünschenswert:
    • AWS-Services (bevorzugt EKS, RDS/Aurora, SQS, S3)
    • Infrastructure-as-code (bevorzugt Helm)
    • Testing-Frameworks für Java und Javascript (Junit 5, Mock-Frameworks, Selenium, JMeter, Cypress.io)
    • JavaScript /-Frameworks (Typescript, Node.js, JSON, Angular)
    • Web-Security (OpenId Connect, SSL)
 

map Frankfurt am Main, Deutschland date_range 01.10.2021 update Freelance
Direct contact

Raquel Munoz

Subcontractor Managerin
mail raquel.munoz@ausy-technologies.de
phone (0 69) 7 07 98 39-516

#3360 Web Developer Frontend und Backend (Visual Studio /C#) – REMOTE – (m/w/d) (DE)

[7112]

Projekt-/Aufgabenbeschreibung:   Projektziel: Erstellung eines standardisierten und ressortübergreifenden Tools für das Performance Management.   Projektrahmenbedingungen: Bei der Entwicklung wird ein agiler Entwicklungsansatz angewendet. Wesentliche Technologien sind Visual Studio, Visual Studio Code, C#, HTML, CSS, AngularJS, Angular, .Net Core, Entity Framework, RESTful Services und APIs.   Der Dienstleister erbringt folgende Leistungen in der BISON-C-Umgebung für die Systeme Entwicklung, Test und Produktion:   ·Weiterentwicklung bestehender Webanwendungen (Frontend und Backend) ·Kenntnisse in Azure DevOps Services (speziell Deployment) ·Test, Dokumentation und Wartung der Komponenten ·Unterstützung von Anwendern inkl. Nachhalten der Lösung (Dokumentation, Fact Sheets) ·Monitoring, Logfileanalyse, Interpretation und Ableitung (Entwicklung) von kurzfristigen (Hotfix) und dauerhaften Maßnahmen in Abstimmung mit den angrenzenden fachlichen und technischen Bereichen ·Erarbeitung von technischen Konzepten für die Implementierung neuer Anwendungen ·Umsetzung von technischen Konzepten (Frontend und Backend) ·Planung, Vorbereitung und Durchführung von Softwaretests ·Qualitätssicherung und Erstellen von technischen Dokumentationen nach Abschluss der Entwicklung ·Aktive Kommunikation mit den Fachbereichen ·Durchführung Anforderungs-, Prozess- und Systemanalyse von Webanwendungen ·Beratung von Fachabteilungen in Bezug auf eine maßgeschneiderte IT-Lösung   Anforderungen – must have: ·Langjährige Erfahrung (>= 5 Jahre) in der Entwicklung von Backends mittels Visual Studio und C# ·Langjährige Erfahrung (>= 5 Jahre) in der Entwicklung von Frontends mittels Visual Studio Code und Angular(JS) ·Kenntnisse in der relationalen Datenhaltung unter Verwendung von Entity Framework   Anforderungen – should + nice to have: ·Grundverständnis der multidimensionalen Datenhaltung von Vorteil ·Verwendung von MS Azure DevOps Server zur Versionskontrolle und als Deploymentwerkzeug ·Administrative Erfahrungen mit den Internet Information Service ·Ausgezeichnetes, analytisches Denkvermögen ·Gute Team- und Kommunikationsfähigkeit ·Sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache ·Erfahrung im Umgang mit agilem Projektmanagement ·Methodisches Wissen zu Anforderungsanalysen und fachlichen Konzeptionierungen

Projekt-/Aufgabenbeschreibung:

 

Projektziel: Erstellung eines standardisierten und ressortübergreifenden Tools für das Performance Management.

 

Projektrahmenbedingungen: Bei der Entwicklung wird ein agiler Entwicklungsansatz angewendet. Wesentliche Technologien sind Visual Studio, Visual Studio Code, C#, HTML, CSS, AngularJS, Angular, .Net Core, Entity Framework, RESTful Services und APIs.

 

Der Dienstleister erbringt folgende Leistungen in der BISON-C-Umgebung für die Systeme Entwicklung, Test und Produktion:

 

  • Weiterentwicklung bestehender Webanwendungen (Frontend und Backend)
  • Kenntnisse in Azure DevOps Services (speziell Deployment)
  • Test, Dokumentation und Wartung der Komponenten
  • Unterstützung von Anwendern inkl. Nachhalten der Lösung (Dokumentation, Fact Sheets)
  • Monitoring, Logfileanalyse, Interpretation und Ableitung (Entwicklung) von kurzfristigen (Hotfix) und dauerhaften Maßnahmen in Abstimmung mit den angrenzenden fachlichen und technischen Bereichen
  • Erarbeitung von technischen Konzepten für die Implementierung neuer Anwendungen
  • Umsetzung von technischen Konzepten (Frontend und Backend)
  • Planung, Vorbereitung und Durchführung von Softwaretests
  • Qualitätssicherung und Erstellen von technischen Dokumentationen nach Abschluss der Entwicklung
  • Aktive Kommunikation mit den Fachbereichen
  • Durchführung Anforderungs-, Prozess- und Systemanalyse von Webanwendungen
  • Beratung von Fachabteilungen in Bezug auf eine maßgeschneiderte IT-Lösung

 

Anforderungen – must have:

  • Langjährige Erfahrung (>= 5 Jahre) in der Entwicklung von Backends mittels Visual Studio und C#
  • Langjährige Erfahrung (>= 5 Jahre) in der Entwicklung von Frontends mittels Visual Studio Code und Angular(JS)
  • Kenntnisse in der relationalen Datenhaltung unter Verwendung von Entity Framework

 

Anforderungen – should + nice to have:

  • Grundverständnis der multidimensionalen Datenhaltung von Vorteil
  • Verwendung von MS Azure DevOps Server zur Versionskontrolle und als Deploymentwerkzeug
  • Administrative Erfahrungen mit den Internet Information Service
  • Ausgezeichnetes, analytisches Denkvermögen
  • Gute Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache
  • Erfahrung im Umgang mit agilem Projektmanagement
  • Methodisches Wissen zu Anforderungsanalysen und fachlichen Konzeptionierungen

 

 

map Frankfurt am Main, Deutschland date_range 01.10.2021 update Freelance
Direct contact

Raquel Munoz

Subcontractor Managerin
mail raquel.munoz@ausy-technologies.de
phone (0 69) 7 07 98 39-516

#3359 Android / Java: Performanceoptimierung + Reverse Engineering – REMOTE – (m/w/d) (DE)

[7111]

Projekt-/Aufgabenbeschreibung: ·Programmierung / Implementierung / Customizing technischer Komponenten in Applikationen auf Basis der genutzten Technologien inkl. dazugehöriger Schnittstellen, Module und entsprechender Datenbanken unter Einhaltung der Standards des Auftraggebers (z.B. fachliche Anforderungen in der Ziel-Architektur) ·Regelmäßiges Coaching anderer Teammitglieder des Umsetzungsteams z.B. durch Pair – Programming und Code Reviews ·Beheben von Fehlern aus den Testphasen in den Applikationen / Komponenten ·Wartung einer Bestandsapplikation, Fehlerbehebung im Legacy-Code ·Dokumentation der technischen Komponenten ·Erstellen von Systemdokumentationen ·Erstellen von Lieferpaketen für die betreffenden Applikationen ·Einrichten von Entwicklungsumgebungen incl. Continuous Integration ·Durchführen von Code-Reviews, Komponententests, Modultests, Modulgruppentests, Testautomatisierung ·Vorbereitung von Entscheidungsvorlagen zu technischen Themen ·Präsentationen zu technisch komplexen Themenstellungen ·Berichten von Risiken und Problemen an die technischen Architekten und an das Projektmanagement ·Entwicklung und Fortschreibung der Zielarchitektur (technisch) und Anwendungsarchitektur ·Strukturierung der vorhandenen und zukünftigen IT-System und Applikationslandschaft ·Jira wird unter anderem als fachliches Kommunikationsinstrument eingesetzt. ·Die externe Fachkraft stimmt sich regelmäßig mit dem Team zu fachbezogenen Themen ab und nimmt an fachlichen Retrospektiven teil ·Über regelmäßige Abstimmungen mit dem Team erfolgt die Umsetzung ggf. auf Basis von agilen Vorgehensweisen, wie z.B. SCRUM. In diesem Fall: oDie Prozesse (z.B. SCRUM Prozesse) des (SCRUM-) Teams sind zu berücksichtigen und ein regelmäßiger Austausch mit dem (SCRUM Master/ SCRUM-) Team ist erforderlich. oDie externe Fachkraft übernimmt im Rahmen ihrer Beauftragung Aufgaben aus regelmäßigen Abstimmungen mit dem Umsetzungsteam gemäß den agilen Methoden durch Pull von Tasks, welche aus User Stories resultieren, gemäß ihrer Kompetenz und in Abstimmung mit dem gesamten Umsetzungsteam.   Anforderungen – must have: ·Software Entwicklung: Android, Java 8 und Java 11(Mindestens drei Jahre) ·Reverse Engineering: Ab Android SDK Version 23 (Mindestens ein Jahr) ·Testframeworks: Appium, Espresso, JUnit, Mockito, UI Automator (Mindestens ein Jahr) ·Mindestens ein Jahr Erfahrung in Frontend/App Performanceoptimierungen und Reverse Engineering ·Mindestens ein Jahr Erfahrung in der Nutzung des Google PlayStore   Anforderungen – should + nice to have: ·Bibliotheken und Konzepte: MQTT (PAHO), Kotlin, Data Binding, Retrofit ·Tools: GIT, Android Studio, Gradle  ·Methodenkompetenz, Modellierung, Vorgehensmodelle: Agile Softwareentwicklung (SCRUM/ Kanban) ·Problemlösungs-/ Arbeitsorganisations-Knowhow ·Know-how zur Identifikation Chancen/ Risiken ·Präsentations-Know-how, Kommunikations- und Moderations-Know-how ·Software Architektur (management): MVVM, Android Jetpack, Clean Code ·Zertifizierungen in mehr als einem relevanten Softwareentwicklungsthema oder vergleichbare Qualifikation in den letzten drei Jahren ·Erfahrung in der Leitung kleiner bis mittlerer Entwicklerteams (>5 MA) in der Implementierung von technischen Lösungen, davon in mindestens 3 Projekten mit komplexer Implementierung oder vergleichbare Qualifikation in den letzten drei Jahren ·3 Projektreferenzen zu Implementierungsleistungen in mittleren und kleinen Projekten in den letzten drei Jahren

Projekt-/Aufgabenbeschreibung:

  • Programmierung / Implementierung / Customizing technischer Komponenten in Applikationen auf Basis der genutzten Technologien inkl. dazugehöriger Schnittstellen, Module und entsprechender Datenbanken unter Einhaltung der Standards des Auftraggebers (z.B. fachliche Anforderungen in der Ziel-Architektur)
  • Regelmäßiges Coaching anderer Teammitglieder des Umsetzungsteams z.B. durch Pair – Programming und Code Reviews
  • Beheben von Fehlern aus den Testphasen in den Applikationen / Komponenten
  • Wartung einer Bestandsapplikation, Fehlerbehebung im Legacy-Code
  • Dokumentation der technischen Komponenten
  • Erstellen von Systemdokumentationen
  • Erstellen von Lieferpaketen für die betreffenden Applikationen
  • Einrichten von Entwicklungsumgebungen incl. Continuous Integration
  • Durchführen von Code-Reviews, Komponententests, Modultests, Modulgruppentests, Testautomatisierung
  • Vorbereitung von Entscheidungsvorlagen zu technischen Themen
  • Präsentationen zu technisch komplexen Themenstellungen
  • Berichten von Risiken und Problemen an die technischen Architekten und an das Projektmanagement
  • Entwicklung und Fortschreibung der Zielarchitektur (technisch) und
    Anwendungsarchitektur
  • Strukturierung der vorhandenen und zukünftigen IT-System und Applikationslandschaft
  • Jira wird unter anderem als fachliches Kommunikationsinstrument eingesetzt.
  • Die externe Fachkraft stimmt sich regelmäßig mit dem Team zu fachbezogenen Themen ab und nimmt an fachlichen Retrospektiven teil
  • Über regelmäßige Abstimmungen mit dem Team erfolgt die Umsetzung ggf. auf Basis von agilen Vorgehensweisen, wie z.B. SCRUM. In diesem Fall:
    • Die Prozesse (z.B. SCRUM Prozesse) des (SCRUM-) Teams sind zu berücksichtigen und ein regelmäßiger Austausch mit dem (SCRUM Master/ SCRUM-) Team ist erforderlich.
    • Die externe Fachkraft übernimmt im Rahmen ihrer Beauftragung Aufgaben aus regelmäßigen Abstimmungen mit dem Umsetzungsteam gemäß den agilen Methoden durch Pull von Tasks, welche aus User Stories resultieren, gemäß ihrer Kompetenz und in Abstimmung mit dem gesamten Umsetzungsteam.

 

Anforderungen – must have:

  • Software Entwicklung: Android, Java 8 und Java 11(Mindestens drei Jahre)
  • Reverse Engineering: Ab Android SDK Version 23 (Mindestens ein Jahr)
  • Testframeworks: Appium, Espresso, JUnit, Mockito, UI Automator (Mindestens ein Jahr)
  • Mindestens ein Jahr Erfahrung in Frontend/App Performanceoptimierungen und Reverse Engineering
  • Mindestens ein Jahr Erfahrung in der Nutzung des Google PlayStore

 

Anforderungen – should + nice to have:

  • Bibliotheken und Konzepte: MQTT (PAHO), Kotlin, Data Binding, Retrofit
  • Tools: GIT, Android Studio, Gradle 
  • Methodenkompetenz, Modellierung, Vorgehensmodelle: Agile Softwareentwicklung (SCRUM/ Kanban)
  • Problemlösungs-/ Arbeitsorganisations-Knowhow
  • Know-how zur Identifikation Chancen/ Risiken
  • Präsentations-Know-how, Kommunikations- und Moderations-Know-how
  • Software Architektur (management): MVVM, Android Jetpack, Clean Code
  • Zertifizierungen in mehr als einem relevanten Softwareentwicklungsthema oder vergleichbare Qualifikation in den letzten drei Jahren
  • Erfahrung in der Leitung kleiner bis mittlerer Entwicklerteams (>5 MA) in der Implementierung von technischen Lösungen, davon in mindestens 3 Projekten mit komplexer Implementierung oder vergleichbare Qualifikation in den letzten
    drei Jahren
  • 3 Projektreferenzen zu Implementierungsleistungen in mittleren und kleinen Projekten in den letzten drei Jahren
 

map Frankfurt am Main, Deutschland date_range 01.10.2021 update Freelance
Direct contact

Raquel Munoz

Subcontractor Managerin
mail raquel.munoz@ausy-technologies.de
phone (0 69) 7 07 98 39-516

#3358 Entwicklung Android, Java (8 /11), Kotlin – REMOTE – (m/w/d) (DE)

[7110]

Projekt-/Aufgabenbeschreibung: ·Programmierung / Implementierung / Customizing technischer Komponenten in Applikationen auf Basis der genutzten Technologien inkl. dazugehöriger Schnittstellen, Module und entsprechender Datenbanken unter Einhaltung der Standards des Auftraggebers (z.B. fachliche Anforderungen in der Ziel-Architektur) ·Fachliche Unterstützung anderer Teammitglieder z.B. durch Pair – Programming und Code Reviews ·Durchführen von Komponententests, Modultests, Modulgruppentests, Testautomatisierung ·Beheben von Fehlern aus den Testphasen in den Applikationen / Komponenten ·Wartung einer Bestandsapplikation, Fehlerbehebung im Legacy-Code ·Dokumentation der technischen Komponenten sowie das Erstellen von Systemdokumentationen ·Erstellen von Lieferpaketen für die betreffenden Applikationen ·Einrichten von Entwicklungsumgebungen incl. Continuous Integration ·Vorbereitung von Entscheidungsvorlagen zu technischen Themen ·Präsentationen zu technisch komplexen Themenstellungen ·Berichten von Risiken und Problemen an die technischen Architekten und an das Projektmanagement ·Entwicklung und Fortschreibung der Zielarchitektur (technisch) und Anwendungsarchitektur ·Strukturierung der vorhandenen und zukünftigen IT-System und Applikationslandschaft ·Jira wird unter anderem als fachliches Kommunikationsinstrument eingesetzt. ·Die externe Fachkraft stimmt sich regelmäßig mit dem Team zu fachbezogenen Themen ab und nimmt an Retrospektiven teil ·Über regelmäßige fachliche Abstimmungen mit dem Team erfolgt die Umsetzung ggf. auf Basis von agilen Vorgehensweisen wie z.B. SCRUM. In diesem Fall: oDie Prozesse (z.B. SCRUM Prozesse) des (SCRUM-) Teams sind zu berücksichtigen und ein regelmäßiger fachlicher Austausch mit dem (SCRUM Master/ SCRUM-) Team ist erforderlich. oDie externe Fachkraft übernimmt im Rahmen ihrer Beauftragung Aufgaben aus regelmäßigen fachlichen Abstimmungen mit dem Team gemäß der agilen Methoden durch Pull von Tasks, welche aus User Stories resultieren, gemäß ihrer Kompetenz und in Abstimmung mit dem gesamten Umsetzungsteam.   Anforderungen – must have: ·Software Entwicklung: Android, Java 8 und Java 11, Kotlin (Mindestens zwei Jahre Erfahrung) ·Reverse Engineering: Ab Android SDK Version 23 (Mindestens ein Jahr Erfahrung) ·Testframeworks: Appium, Espresso, JUnit, Mockito, UI Automator, Robolectric (Mindestens ein Jahr Erfahrung) ·Durchführung von Performanceoptimierungen, Reverse Engineering in mehr als zwei Projekten ·Erfahrung in der Nutzung der Google Developers Console mehr als ein Jahr   Anforderungen – should + nice to have: ·Erfahrung in der Leitung kleiner bis mittlerer Entwicklerteams (>5 MA) in der Implementierung von technischen Lösungen, davon in mindestens 3 Projekten mit komplexer Implementierung oder vergleichbare Qualifikation ·3 Projektreferenzen zu Implementierungsleistungen in mittleren und kleinen Projekten in den letzten Jahren ·Zertifizierungen in mehr als einem relevanten Softwareentwicklungsthema oder vergleichbare Qualifikation ·Bibliotheken und Konzepte: MQTT (PAHO), Data Binding, Retrofit ·Tools: GIT, Android Studio, Gradle ·Methodenkompetenz, Modellierung, Vorgehensmodelle: Agile Softwareentwicklung (SCRUM/ Kanban) ·Problemlösungs-/ Arbeitsorganisations-Knowhow ·Know-how zur Identifikation Chancen/ Risiken ·Präsentations-Know-how, Kommunikations- und Moderations-Know-how ·Software Architektur (management): MVVM, Android Jetpack, Clean Code

Projekt-/Aufgabenbeschreibung:

  • Programmierung / Implementierung / Customizing technischer Komponenten in Applikationen auf Basis der genutzten Technologien inkl. dazugehöriger Schnittstellen, Module und entsprechender Datenbanken unter Einhaltung der Standards des Auftraggebers (z.B. fachliche Anforderungen in der Ziel-Architektur)
  • Fachliche Unterstützung anderer Teammitglieder z.B. durch Pair – Programming und Code Reviews
  • Durchführen von Komponententests, Modultests, Modulgruppentests, Testautomatisierung
  • Beheben von Fehlern aus den Testphasen in den Applikationen / Komponenten
  • Wartung einer Bestandsapplikation, Fehlerbehebung im Legacy-Code
  • Dokumentation der technischen Komponenten sowie das Erstellen von Systemdokumentationen
  • Erstellen von Lieferpaketen für die betreffenden Applikationen
  • Einrichten von Entwicklungsumgebungen incl. Continuous Integration
  • Vorbereitung von Entscheidungsvorlagen zu technischen Themen
  • Präsentationen zu technisch komplexen Themenstellungen
  • Berichten von Risiken und Problemen an die technischen Architekten und an das
    Projektmanagement
  • Entwicklung und Fortschreibung der Zielarchitektur (technisch) und Anwendungsarchitektur
  • Strukturierung der vorhandenen und zukünftigen IT-System und Applikationslandschaft
  • Jira wird unter anderem als fachliches Kommunikationsinstrument eingesetzt.
  • Die externe Fachkraft stimmt sich regelmäßig mit dem Team zu fachbezogenen Themen ab und nimmt an Retrospektiven teil
  • Über regelmäßige fachliche Abstimmungen mit dem Team erfolgt die Umsetzung ggf. auf Basis von agilen Vorgehensweisen wie z.B. SCRUM. In diesem Fall:
    • Die Prozesse (z.B. SCRUM Prozesse) des (SCRUM-) Teams sind zu berücksichtigen und ein regelmäßiger fachlicher Austausch mit dem (SCRUM Master/ SCRUM-) Team ist erforderlich.
    • Die externe Fachkraft übernimmt im Rahmen ihrer Beauftragung Aufgaben aus regelmäßigen fachlichen Abstimmungen mit dem Team gemäß der agilen Methoden durch Pull von Tasks, welche aus User Stories resultieren, gemäß ihrer Kompetenz und in Abstimmung mit dem gesamten Umsetzungsteam.

 

Anforderungen – must have:

  • Software Entwicklung: Android, Java 8 und Java 11, Kotlin (Mindestens zwei Jahre Erfahrung)
  • Reverse Engineering: Ab Android SDK Version 23 (Mindestens ein Jahr Erfahrung)
  • Testframeworks: Appium, Espresso, JUnit, Mockito, UI Automator, Robolectric
    (Mindestens ein Jahr Erfahrung)
  • Durchführung von Performanceoptimierungen, Reverse Engineering in mehr als zwei Projekten
  • Erfahrung in der Nutzung der Google Developers Console mehr als ein Jahr

 

Anforderungen – should + nice to have:

  • Erfahrung in der Leitung kleiner bis mittlerer Entwicklerteams (>5 MA) in der Implementierung von technischen Lösungen, davon in mindestens 3 Projekten mit komplexer Implementierung oder vergleichbare Qualifikation
  • 3 Projektreferenzen zu Implementierungsleistungen in mittleren und kleinen Projekten in den letzten Jahren
  • Zertifizierungen in mehr als einem relevanten Softwareentwicklungsthema oder vergleichbare Qualifikation
  • Bibliotheken und Konzepte: MQTT (PAHO), Data Binding, Retrofit
  • Tools: GIT, Android Studio, Gradle
  • Methodenkompetenz, Modellierung, Vorgehensmodelle: Agile Softwareentwicklung (SCRUM/ Kanban)
  • Problemlösungs-/ Arbeitsorganisations-Knowhow
  • Know-how zur Identifikation Chancen/ Risiken
  • Präsentations-Know-how, Kommunikations- und Moderations-Know-how
  • Software Architektur (management): MVVM, Android Jetpack, Clean Code
 

map Frankfurt am Main, Deutschland date_range 01.10.2021 update Freelance
Direct contact

Raquel Munoz

Subcontractor Managerin
mail raquel.munoz@ausy-technologies.de
phone (0 69) 7 07 98 39-516

#3357 DevOps AWS Cloud – REMOTE – (m/w/d) (DE)

[7109]

Projekt-/Aufgabenbeschreibung: ·DevOps Tätigkeit in komplexen Systemen in der AWS Cloud ·Mitwirkung bei der Pflege, Weiterentwicklung und Automatisierung der Continuous Integration Pipelines für verschiedene Umgebungen ·Analyse bei techn. Konfigurationsfehlern aus dem laufenden Betrieb ·Beheben von Fehlern aus den Testphasen in den Applikationen / Komponenten ·Dokumentation der technischen Komponenten ·Erstellen von Systemdokumentationen ·Erstellen von Lieferpaketen für die betreffenden Applikationen ·Durchführen von Code-Reviews, Komponententests, Modultests, Modulgruppentest ·Wissensvermittlung in das Team hinein ·Vorbereitung von Entscheidungsvorlagen zu technischen Themen ·Präsentationen zu technisch komplexen Themenstellungen ·Berichten von Risiken und Problemen an die technischen Architekten und an das Projektmanagement   Anforderungen – must have: ·Software Entwicklung: Mindestens 3 Jahre Erfahrung in/mit Java, Kafka, Git ·Erfahrung in einem agilen Projektumfeld, vorzugsweise Scrum: Mindestens 3 Jahre Erfahrung in der Zusammenarbeit in/mit SCRUM-Teams ·Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Cloud: Mindestens 3 Jahre Erfahrung in/mit AWS, AWS CloudFormation, Docker, Kubernetes ·Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Infrastruktur und Deployment: Mindestens 4 Jahre Erfahrung in/mit Shell-Scripting, Infrastructure-as-code, Linux-Administration; Jenkins und Gitlab Pipelines   Anforderungen – should + nice to have: ·Zertifizierungen in mehr als einem relevanten Softwareentwicklungsthema oder vergleichbare Qualifikation ·Erfahrung in der Leitung kleiner bis mittlerer Entwicklerteams (>5 MA) in der Implementierung von technischen Lösungen, davon in mindestens 3 Projekten mit komplexer Implementierung oder vergleichbare Qualifikation  ·3 Projektreferenzen zu Implementierungsleistungen in mittleren und kleinen Projekten in den letzten 4 Jahren ·Erfahrungen in der Testautomatisierung: Unit-Tests, Integrationstests, Last- und Performancetests ·Weiterführende Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Cloud: AWS MSK, Helm, Ansible ·Methodenkompetenz, Modellierung, Vorgehensmodelle ·Problemlösungs-/ Arbeitsorganisations-Knowhow ·Know-how zur Identifikation Chancen/ Risiken ·Präsentations-Know-how, Kommunikations- und Moderations-Know-how ·Know-how zu Führung/ Teamverhalten ·Projektmanagement-Knowhow ·Software Architektur(management) Sprachkenntnisse: Projektsprache ist Deutsch (verhandlungssicher)

Projekt-/Aufgabenbeschreibung:

  • DevOps Tätigkeit in komplexen Systemen in der AWS Cloud
  • Mitwirkung bei der Pflege, Weiterentwicklung und Automatisierung der Continuous
    Integration Pipelines für verschiedene Umgebungen
  • Analyse bei techn. Konfigurationsfehlern aus dem laufenden Betrieb
  • Beheben von Fehlern aus den Testphasen in den Applikationen / Komponenten
  • Dokumentation der technischen Komponenten
  • Erstellen von Systemdokumentationen
  • Erstellen von Lieferpaketen für die betreffenden Applikationen
  • Durchführen von Code-Reviews, Komponententests, Modultests, Modulgruppentest
  • Wissensvermittlung in das Team hinein
  • Vorbereitung von Entscheidungsvorlagen zu technischen Themen
  • Präsentationen zu technisch komplexen Themenstellungen
  • Berichten von Risiken und Problemen an die technischen Architekten und an das
    Projektmanagement

 

Anforderungen – must have:

  • Software Entwicklung: Mindestens 3 Jahre Erfahrung in/mit Java, Kafka, Git
  • Erfahrung in einem agilen Projektumfeld, vorzugsweise Scrum: Mindestens 3 Jahre Erfahrung in der Zusammenarbeit in/mit SCRUM-Teams
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Cloud: Mindestens 3 Jahre Erfahrung in/mit AWS, AWS CloudFormation, Docker, Kubernetes
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Infrastruktur und Deployment: Mindestens 4 Jahre Erfahrung in/mit Shell-Scripting, Infrastructure-as-code, Linux-Administration; Jenkins und Gitlab Pipelines

 

Anforderungen – should + nice to have:

  • Zertifizierungen in mehr als einem relevanten Softwareentwicklungsthema oder vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung in der Leitung kleiner bis mittlerer Entwicklerteams (>5 MA) in der Implementierung von technischen Lösungen,
    davon in mindestens 3 Projekten mit komplexer Implementierung oder vergleichbare Qualifikation 
  • 3 Projektreferenzen zu Implementierungsleistungen in mittleren und kleinen Projekten in den letzten 4 Jahren
  • Erfahrungen in der Testautomatisierung: Unit-Tests, Integrationstests, Last- und Performancetests
  • Weiterführende Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Cloud: AWS MSK, Helm, Ansible
  • Methodenkompetenz, Modellierung, Vorgehensmodelle
  • Problemlösungs-/ Arbeitsorganisations-Knowhow
  • Know-how zur Identifikation Chancen/ Risiken
  • Präsentations-Know-how, Kommunikations- und Moderations-Know-how
  • Know-how zu Führung/ Teamverhalten
  • Projektmanagement-Knowhow
  • Software Architektur(management)

Sprachkenntnisse: Projektsprache ist Deutsch (verhandlungssicher)

 

map Frankfurt am Main, Deutschland date_range 01.10.2021 update Freelance
Direct contact

Raquel Munoz

Subcontractor Managerin
mail raquel.munoz@ausy-technologies.de
phone (0 69) 7 07 98 39-516

#3356 Entwicklung JavaScript / TypeScript Frontend – REMOTE – (m/w/d) (DE)

[7108]

Projekt-/Aufgabenbeschreibung: ·Programmierung / Implementierung / Customizing / Konfiguration technischer Komponenten in Applikationen auf Basis der genutzten Technologien inkl. dazugehöriger Schnittstellen, Module unter Einhaltung der Standards des Auftraggebers (z.B. Nutzung der standardisierten Entwicklungsumgebungen und Programmierrichtlinien) ·Durchführung von Qualitätssicherungsmaßnahmen wie Merge-Requests und Code-Reviews, Implementierung von Unit-, Akzeptanz-, Integrations-, E2E-Tests ·Behebung von Fehlern aus den Testphasen in den Applikationen / Komponenten ·Dokumentation der technischen Komponenten ·Erstellung von Systemdokumentationen ·Erstellung von Lieferpaketen für die betreffenden Applikationen ·Einrichtung von Entwicklungsumgebungen inkl. Continuous Integration ·Vorbereitung von Entscheidungsvorlagen zu technischen Themen ·Präsentationen zu technisch komplexen Themenstellungen ·Berichten von Risiken und Problemen an die technischen Architekten und an das Projektmanagement   Anforderungen – must have: ·Software Entwicklung: JavaScript, TypeScript, React, Redux, Axios, node, npm, Jest / react testing library, Cypress HTML, CSS, SASS, Bootstrap, Java, Spring, Spring Boot, Git, Gitlab, Maven, Selenium, Docker, Jenkins, IntelliJ, Visual Studio Code, Windows (> 5 Jahre Erfahrung) ·Zertifizierungen in mehr als einem relevanten Softwareentwicklungsthema oder vergleichbare Qualifikation ·Kenntnisse und Erfahrungen (> 3 Jahre) im Umgang mit JavaScript-Frameworks im Frontend, insbesondere React ·Kenntnisse und Erfahrungen (> 3Jahre) im Bereich DevOps/Automatisierung (Docker, Jenkins oder GitLab-CI, Logging-/Monitoring-Werkzeuge, Kubernetes/Helm) ·Kenntnisse und Erfahrungen (> 2 Jahre) in der Implementierung von Schnittstellen (REST, JSON, asynchrone/Event-/Nachrichten-basierte Kommunikation)   Anforderungen – should + nice to have: ·Erfahrungen (> 3 Jahre) in der Testautomatisierung (Unit-Tests, Integrationstests, Akzeptanztests) ·Kenntnisse in der Administration von Linux-Systemen ·Erfahrung in der Leitung kleiner bis mittlerer Entwicklerteams (>5 MA) in der Implementierung von technischen Lösungen, davon in mindestens 3 Projekten mit komplexer Implementierung oder vergleichbare Qualifikation ·3 Projektreferenzen zu Implementierungsleistungen in mittleren und kleinen Projekten in den letzten 4 Jahren ·Sprachkenntnisse: Projektsprache ist Deutsch (verhandlungssicher) ·Methodenkompetenz, Modellierung, Vorgehensmodelle ·Agile Softwareentwicklung bevorzugt nach Scrum/SAFe ·Problemlösungs-/Arbeitsorganisations-Knowhow ·Know-how zur Identifikation Chancen/ Risiken ·Präsentations-Know-how, Kommunikations- und Moderations-Know-how ·Know-how zu Führung/ Teamverhalten ·Projektmanagement-Knowhow ·Software Architektur(management)

Projekt-/Aufgabenbeschreibung:

  • Programmierung / Implementierung / Customizing / Konfiguration technischer Komponenten in Applikationen auf Basis der genutzten Technologien inkl. dazugehöriger Schnittstellen, Module unter Einhaltung der Standards des Auftraggebers (z.B. Nutzung der standardisierten Entwicklungsumgebungen und Programmierrichtlinien)
  • Durchführung von Qualitätssicherungsmaßnahmen wie Merge-Requests und Code-Reviews, Implementierung von Unit-, Akzeptanz-, Integrations-, E2E-Tests
  • Behebung von Fehlern aus den Testphasen in den Applikationen / Komponenten
  • Dokumentation der technischen Komponenten
  • Erstellung von Systemdokumentationen
  • Erstellung von Lieferpaketen für die betreffenden Applikationen
  • Einrichtung von Entwicklungsumgebungen inkl. Continuous Integration
  • Vorbereitung von Entscheidungsvorlagen zu technischen Themen
  • Präsentationen zu technisch komplexen Themenstellungen
  • Berichten von Risiken und Problemen an die technischen Architekten und an das Projektmanagement

 

Anforderungen – must have:

  • Software Entwicklung: JavaScript, TypeScript, React, Redux, Axios, node, npm, Jest / react testing library, Cypress HTML, CSS, SASS, Bootstrap, Java, Spring, Spring Boot, Git, Gitlab, Maven, Selenium, Docker, Jenkins, IntelliJ, Visual Studio Code, Windows (> 5 Jahre Erfahrung)
  • Zertifizierungen in mehr als einem relevanten Softwareentwicklungsthema oder vergleichbare Qualifikation
  • Kenntnisse und Erfahrungen (> 3 Jahre) im Umgang mit JavaScript-Frameworks im Frontend, insbesondere React
  • Kenntnisse und Erfahrungen (> 3Jahre) im Bereich DevOps/Automatisierung (Docker, Jenkins oder GitLab-CI, Logging-/Monitoring-Werkzeuge, Kubernetes/Helm)
  • Kenntnisse und Erfahrungen (> 2 Jahre) in der Implementierung von Schnittstellen (REST, JSON, asynchrone/Event-/Nachrichten-basierte Kommunikation)

 

Anforderungen – should + nice to have:

  • Erfahrungen (> 3 Jahre) in der Testautomatisierung (Unit-Tests, Integrationstests, Akzeptanztests)
  • Kenntnisse in der Administration von Linux-Systemen
  • Erfahrung in der Leitung kleiner bis mittlerer Entwicklerteams (>5 MA) in der Implementierung von technischen Lösungen, davon in mindestens 3 Projekten mit komplexer Implementierung oder vergleichbare Qualifikation
  • 3 Projektreferenzen zu Implementierungsleistungen in mittleren und kleinen Projekten in den letzten 4 Jahren
  • Sprachkenntnisse: Projektsprache ist Deutsch (verhandlungssicher)
  • Methodenkompetenz, Modellierung, Vorgehensmodelle
  • Agile Softwareentwicklung bevorzugt nach Scrum/SAFe
  • Problemlösungs-/Arbeitsorganisations-Knowhow
  • Know-how zur Identifikation Chancen/ Risiken
  • Präsentations-Know-how, Kommunikations- und Moderations-Know-how
  • Know-how zu Führung/ Teamverhalten
  • Projektmanagement-Knowhow
  • Software Architektur(management)
 

map Frankfurt am Main, Deutschland date_range 01.10.2021 update Freelance
Direct contact

Raquel Munoz

Subcontractor Managerin
mail raquel.munoz@ausy-technologies.de
phone (0 69) 7 07 98 39-516

#3355 Devops CI/CD – ONSITE – (m/w/d) (DE)

[7107]

Projekt-/Aufgabenbeschreibung:   FFM (4 Tage vor Ort, 1 Tag remote)   Onsite Tätigkeiten sind fachlich begründet: Die Leistung muss teilweise zwingend am Projektstandort erbracht, weil die Teilnahme an fachlichen Meetings erforderlich ist.   ·Programmierung / Implementierung / Customizing technischer Komponenten in Applikationen auf Basis der genutzten Technologien inkl. dazugehöriger Schnittstellen, Module und entsprechender Datenbanken unter Einhaltung der Standards des Auftraggebers (z.B. Nutzung der standardisierten Entwicklungsumgebungen und Programmierrichtlinien) ·Beheben von Fehlern aus den Testphasen in den Applikationen / Komponenten ·Dokumentation der technischen Komponenten ·Erstellen von Systemdokumentationen ·Erstellen von Lieferpaketen für die betreffenden Applikationen ·Einrichten von Entwicklungsumgebungen incl. Continuous Integration ·Durchführen von Code-Reviews, Komponententests, Modultests, Modulgruppentests ·Vorbereitung von Entscheidungsvorlagen zu technischen Themen ·Präsentationen zu technisch komplexen Themenstellungen ·Berichten von Risiken und Problemen an die technischen Architekten und an das Projektmanagement ·Beratung und Implementierung zu Ops bezogenen Themen im Bereich der Technologien Kubernetes, Helm, AWS   Anforderungen – must have: ·Software Entwicklung - 3 Jahre Erfahrung in der Arbeit mit den Technologien: Kubernetes, Helm, AWS: Nachgewiesene Erfahrungen, mindestens 3 Jahre ·Methodenkompetenz, Modellierung, Vorgehensmodelle - 3 Jahre Erfahrung in der Umsetzung und Implementierung von Continuous Integration und Continuous Delivery im Projektkontext: Nachgewiesene Erfahrungen, mindestens 3 Jahre ·Kenntnisse und Erfahrungen zu Implementierungsleistungen mit Ops-Bezug in mittleren und kleinen Projekten in den letzten 5 Jahren: Mindestens 3 Projektreferenzen   Anforderungen – should + nice to have: ·Software Entwicklung - 2 Jahre Erfahrung in der Arbeit mit den Technologien: Angular, NodeJS, Mongo DB: Nachgewiesene Erfahrungen, mindestens 2 Jahre ·Kommunikations- und Moderations-Know-how - 6 Monate Erfahrung in Leistungserbringung remote, 6 Monate Erfahrung in Kommunikations-Skills in virtuellen Teams über die aktuellen MS Office365 Apps, im Besonderen über MS Teams: Nachgewiesene Erfahrung, mindestens 6 Monate Projektsprache: Deutsch, verhandlungssicher - Wahrheitsgemäße Angabe im Profil

Projekt-/Aufgabenbeschreibung:

 

FFM (4 Tage vor Ort, 1 Tag remote)

 

Onsite Tätigkeiten sind fachlich begründet: Die Leistung muss teilweise zwingend am Projektstandort erbracht, weil die Teilnahme an fachlichen Meetings erforderlich ist.

 

  • Programmierung / Implementierung / Customizing technischer Komponenten in Applikationen auf Basis der genutzten Technologien inkl. dazugehöriger Schnittstellen, Module und entsprechender Datenbanken unter Einhaltung der Standards des Auftraggebers (z.B. Nutzung der standardisierten Entwicklungsumgebungen und Programmierrichtlinien)
  • Beheben von Fehlern aus den Testphasen in den Applikationen / Komponenten
  • Dokumentation der technischen Komponenten
  • Erstellen von Systemdokumentationen
  • Erstellen von Lieferpaketen für die betreffenden Applikationen
  • Einrichten von Entwicklungsumgebungen incl. Continuous Integration
  • Durchführen von Code-Reviews, Komponententests, Modultests, Modulgruppentests
  • Vorbereitung von Entscheidungsvorlagen zu technischen Themen
  • Präsentationen zu technisch komplexen Themenstellungen
  • Berichten von Risiken und Problemen an die technischen Architekten und an das Projektmanagement
  • Beratung und Implementierung zu Ops bezogenen Themen im Bereich der Technologien Kubernetes, Helm, AWS

 

Anforderungen – must have:

  • Software Entwicklung - 3 Jahre Erfahrung in der Arbeit mit den Technologien: Kubernetes, Helm, AWS: Nachgewiesene Erfahrungen, mindestens 3 Jahre
  • Methodenkompetenz, Modellierung, Vorgehensmodelle - 3 Jahre Erfahrung in der Umsetzung und Implementierung von Continuous Integration und Continuous Delivery im Projektkontext: Nachgewiesene Erfahrungen, mindestens 3 Jahre
  • Kenntnisse und Erfahrungen zu Implementierungsleistungen mit Ops-Bezug in mittleren und kleinen Projekten in den letzten 5 Jahren: Mindestens 3 Projektreferenzen

 

Anforderungen – should + nice to have:

  • Software Entwicklung - 2 Jahre Erfahrung in der Arbeit mit den Technologien: Angular, NodeJS, Mongo DB: Nachgewiesene Erfahrungen, mindestens 2 Jahre
  • Kommunikations- und Moderations-Know-how - 6 Monate Erfahrung in Leistungserbringung remote, 6 Monate Erfahrung in Kommunikations-Skills in virtuellen Teams über die aktuellen MS Office365 Apps, im Besonderen über MS Teams: Nachgewiesene Erfahrung, mindestens 6 Monate

Projektsprache: Deutsch, verhandlungssicher - Wahrheitsgemäße Angabe im Profil

 

map Frankfurt am Main, Deutschland date_range 01.10.2021 update Freelance
Direct contact

Raquel Munoz

Subcontractor Managerin
mail raquel.munoz@ausy-technologies.de
phone (0 69) 7 07 98 39-516

AFRA-3348 Solution Architect für Service Plattform (m/w/d) - remote - Abgabe: 24.09.2021 (DE)

[7105]
Java, Architektur

Für unseren Kunden aus dem Bereich Transport und Logistik suchen wir einen Solution Architekten für eine Service Plattform (m/w/d) Aufgabe: ·Gestaltung der übergreifenden IT-Architektur und deren Komponenten innerhalb der Regio Service Plattform (OMTS-Plattform und Service Library) ·Übersetzung von fachlichen und nichtfunktionalen Anforderungen in abstraktes und konkretes Design für die relevanten Architekturebenen Business, Anwendungen, Informationsflüsse und Technologie (Soll-Anwendungsarchitektur) ·Bewertung unterschiedlicher Architektur-Designparameter hinsichtlich ihrer Auswirkungen auf Skalierbarkeit, Zuverlässigkeit, Verfügbarkeit, Wartbarkeit, Sicherheit und weitere nichtfunktionale Anforderungen. ·Prüfung der Integrationsfähigkeit bestehender Artefakte von DB-internen Dienstleistern ·Dimensionierung der IT-Aufwände, Zeit- und Ressourcenbedarf zur Umsetzung, Erstellung von Migrationsplanungen auf Grundlage des Feature-Entwicklungsplans ·Dokumentation des Entwicklungsprozesses in geeigneter Form und Aufbereitung von Unterlagen für die Kommunikation ·Enge Koordination und Abstimmung mit dem Team und darüber hinaus weiteren Spezialisten Anforderungen must-have: ·Erfolgreich abgeschlossenes Studium in (Wirtschafts-) Informatik, (Wirtschafts-) Ingenieurwesen oder einer gleichwertigen Fachrichtung mit IT-Schwerpunkt ·Mindestens 3-5 Jahre praktische Berufserfahrung als IT-Solution Architect ·Sehr gute Fähigkeiten zur Komplexitätsreduktion und zielgruppenorientierte Kommunikationsstärke mit nachweisbaren Referenzen ·Nachweisbare Erfahrung (mind. 5 Jahre) in der Leitung und Umsetzung von IT-Projekten im agilen Umfeld (z.B. SCRUM, SAFe) sowie den entsprechenden Projektmanagementmethoden und Tools (bspw. JIRA und Confluence) ·Referenzen in der Konzeption und Implementierung von Plattformarchitekturen und plattformbasierten Services im Industriekontext sowie deren Schnittstellen, cloudbasierten Architekturen (speziell AWS) und Microservices Start: 04.10.2021 Ende: 03.12.2021 Ort: Frankfurt am Main, aktuell bis Jahresende remote, ggf. einzelne Abstimmungen vor Ort

Für unseren Kunden aus dem Bereich Transport und Logistik suchen wir einen Solution Architekten für eine Service Plattform (m/w/d)

Aufgabe:
  • Gestaltung der übergreifenden IT-Architektur und deren Komponenten innerhalb der Regio Service Plattform (OMTS-Plattform und Service Library)
  • Übersetzung von fachlichen und nichtfunktionalen Anforderungen in abstraktes und konkretes Design für die relevanten Architekturebenen Business, Anwendungen, Informationsflüsse und Technologie (Soll-Anwendungsarchitektur)
  • Bewertung unterschiedlicher Architektur-Designparameter hinsichtlich ihrer Auswirkungen auf Skalierbarkeit, Zuverlässigkeit, Verfügbarkeit, Wartbarkeit, Sicherheit und weitere nichtfunktionale Anforderungen.
  • Prüfung der Integrationsfähigkeit bestehender Artefakte von DB-internen Dienstleistern
  • Dimensionierung der IT-Aufwände, Zeit- und Ressourcenbedarf zur Umsetzung, Erstellung von Migrationsplanungen auf Grundlage des Feature-Entwicklungsplans
  • Dokumentation des Entwicklungsprozesses in geeigneter Form und Aufbereitung von Unterlagen für die Kommunikation
  • Enge Koordination und Abstimmung mit dem Team und darüber hinaus weiteren Spezialisten

Anforderungen must-have:
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium in (Wirtschafts-) Informatik, (Wirtschafts-) Ingenieurwesen oder einer gleichwertigen Fachrichtung mit IT-Schwerpunkt
  • Mindestens 3-5 Jahre praktische Berufserfahrung als IT-Solution Architect
  • Sehr gute Fähigkeiten zur Komplexitätsreduktion und zielgruppenorientierte Kommunikationsstärke mit nachweisbaren Referenzen
  • Nachweisbare Erfahrung (mind. 5 Jahre) in der Leitung und Umsetzung von IT-Projekten im agilen Umfeld (z.B. SCRUM, SAFe) sowie den entsprechenden Projektmanagementmethoden und Tools (bspw. JIRA und Confluence)
  • Referenzen in der Konzeption und Implementierung von Plattformarchitekturen und plattformbasierten Services im Industriekontext sowie deren Schnittstellen, cloudbasierten Architekturen (speziell AWS) und Microservices

Start: 04.10.2021
Ende: 03.12.2021
Ort: Frankfurt am Main, aktuell bis Jahresende remote, ggf. einzelne Abstimmungen vor Ort

map Frankfurt am Main, Deutschland, remote date_range 04.10.2021 update Freelance
Direct contact

Ulrike Mumm

Head of Subcontractor Management
mail ulrike.mumm@ausy-technologies.de
phone (0 89) 5 79 52-105

AFRA-3347 Business Analyst für Service Plattform (m/w/d) - remote - Abgabe: 24.09.2021 (DE)

[7106]
Business Analyse, Modellierung, User Stories

Für unseren Kunden aus dem Bereich Transport und Logistik suchen wir einen Business Analysten für eine Service Plattform (m/w/d) Aufgabe: ·Unterstützung in der fachlichen Konzeptionierung des Produkts Regio Service Plattform ·Aufnahme und Erarbeitung von komplexen IT-Anforderungen (fachlich/nicht-funktional) im Kontext der Regio Service Plattform (Aufnahme, Dokumentation, Scoring der Anforderungen) ·Dokumentation und Modellierung von Geschäftsprozessen und User Stories ·Erarbeitung von technischen state-of-the-art Umsetzungsvarianten (u.a. Prüfung der Auswirkungen auf die IT-Architektur, IT-Sicherheit) ·Integration der prozessualen und organisatorischen Schnittstellen und deren Anforderungen an die IT-Anwendungen ·Erarbeitung und Abstimmung von Entscheidungsunterlagen (Inhalte, Zeitplanung, Ressourcen- und Budgetbedarf, Risikobetrachtung) ·Erarbeitung Projektaufträge zur Umsetzung durch das Projektmanagement ·Laufende Dokumentation der Arbeitsergebnisse ·Laufende Abstimmung von Anforderungen und Lösungen mit den Stakeholdern auf Arbeits und Managementebene. Anforderungen must-have: ·Hochschulabschluss (Diplom, Master) in (Wirtschafts-)Informatik oder einem vergleichbaren Studium ·Mehrjährige (mind. 5 Jahre) Berufserfahrung als Anforderungs-/ Requirements Manager in der Analyse und Erarbeitung von Anforderungen und Umsetzungskonzepten für komplexe IT-Architekturen ·Methodensicherheit im IT- Requirementsmanagement (funktional, nichtfunktional, Skalierbarkeit, Leistung, Qualität und Sicherheit von IT-Lösungen). ·Erfahrung (mind. 5 Jahre) mit aktuellen Projektmanagement-Methoden und -werkzeugen incl. JIRA /Confluence. ·Sichere Kommunikation auf Arbeits- und Managementebene (verbal & schriftlich) mit nachweisbaren Referenzprojekten Start: 04.10.2021 Ende: 03.12.2021 Ort: Frankfurt am Main, aktuell bis Jahresende remote, ggf. einzelne Abstimmungen vor Ort

Für unseren Kunden aus dem Bereich Transport und Logistik suchen wir einen Business Analysten für eine Service Plattform (m/w/d)

Aufgabe:
  • Unterstützung in der fachlichen Konzeptionierung des Produkts Regio Service Plattform
  • Aufnahme und Erarbeitung von komplexen IT-Anforderungen (fachlich/nicht-funktional) im Kontext der Regio Service Plattform (Aufnahme, Dokumentation, Scoring der Anforderungen)
  • Dokumentation und Modellierung von Geschäftsprozessen und User Stories
  • Erarbeitung von technischen state-of-the-art Umsetzungsvarianten (u.a. Prüfung der Auswirkungen auf die IT-Architektur, IT-Sicherheit)
  • Integration der prozessualen und organisatorischen Schnittstellen und deren Anforderungen an die IT-Anwendungen
  • Erarbeitung und Abstimmung von Entscheidungsunterlagen (Inhalte, Zeitplanung, Ressourcen- und Budgetbedarf, Risikobetrachtung)
  • Erarbeitung Projektaufträge zur Umsetzung durch das Projektmanagement
  • Laufende Dokumentation der Arbeitsergebnisse
  • Laufende Abstimmung von Anforderungen und Lösungen mit den Stakeholdern auf Arbeits und Managementebene.

Anforderungen must-have:
  • Hochschulabschluss (Diplom, Master) in (Wirtschafts-)Informatik oder einem vergleichbaren Studium
  • Mehrjährige (mind. 5 Jahre) Berufserfahrung als Anforderungs-/ Requirements Manager in der Analyse und Erarbeitung von Anforderungen und Umsetzungskonzepten für komplexe IT-Architekturen
  • Methodensicherheit im IT- Requirementsmanagement (funktional, nichtfunktional, Skalierbarkeit, Leistung, Qualität und Sicherheit von IT-Lösungen).
  • Erfahrung (mind. 5 Jahre) mit aktuellen Projektmanagement-Methoden und -werkzeugen incl. JIRA /Confluence.
  • Sichere Kommunikation auf Arbeits- und Managementebene (verbal & schriftlich) mit nachweisbaren Referenzprojekten

Start: 04.10.2021
Ende: 03.12.2021
Ort: Frankfurt am Main, aktuell bis Jahresende remote, ggf. einzelne Abstimmungen vor Ort

map Frankfurt am Main, Deutschland, remote date_range 04.10.2021 update Freelance
Direct contact

Ulrike Mumm

Head of Subcontractor Management
mail ulrike.mumm@ausy-technologies.de
phone (0 89) 5 79 52-105

AFRA-3343 Java Backend Entwickler (m/w/d) - Aufteilung 60% remote/40% onsite (Abgabe: 24.09.2021) (DE)

[7104]
Java, BPMN, Camunda BPM

Für unseren Kunden aus dem Bereich Transport und Logistik suchen wir einen Java Backend Entwickler (m/w/d). Aufgabe:  ·Leistungserbringung gemäß den vereinbarten Standards und Vorgaben des Auftraggebers (Rahmenvertrag, Prozessmodell, ggf. weitere Vorgaben) ·Programmierung / Implementierung / Customizing technischer Komponenten in Applikationen auf Basis der genutzten Technologien wie Java Backend, Angular, GitLab, SptingBoot, AWS inkl. dazugehöriger Schnittstellen, Module und entsprechender Datenbanken unter Einhaltung der Standards des Auftraggebers (z.B. Nutzung der standardisierten Entwicklungsumgebungen und Programmierrichtlinien) und Einsatz vom Camunda. ·Beheben von Fehlern aus den Testphasen in den Applikationen / Komponenten ·Dokumentation der technischen Komponenten ·Erstellen von Systemdokumentationen ·Erstellen von Lieferpaketen für die betreffenden Applikationen ·Einrichten von Entwicklungsumgebungen incl. Continuous Integration ·Durchführen von Code-Reviews, automatisierten Komponententests, Modultests, Modulgruppentests ·Vorbereitung von Entscheidungsvorlagen zu technischen Themen ·Präsentationen zu technisch komplexen Themenstellungen Anforderungen must-have: ·5 Jahre nachweisbare praktische Erfahrung in der SW-Implementierung im Bereich JAVA Backend: 5 Jahre praktische Erfahrung sind im Lebenslauf nachvollziehbar ·BPMN / DMN Modellierungssprache verstehen und eigene Prozesse / Entscheidungstabellen schreiben können. Im Speziellen 1-2 Jahre nachweisbare praktische Erfahrung in der Softwareentwicklung mit folgender Technologie: Camunda: 1-2 Jahre praktische Erfahrung sind im Lebenslauf nachvollziehbar ·Aktuelle Kenntnisse und 2 Jahre nachweisbare Erfahrungen in der Anwendung folgender Technologien der Softwareentwicklung: Angular, GitLab, CU/CD, SpringBoot, OpenShift, JUnit, Kibana, SQL, Mockito, JPA/Hibernate, XML, XSLT, XSD: 2 Jahre praktische Erfahrung sind im Lebenslauf nachvollziehbar ·Aktuelle Kenntnisse der Softwarearchitektur. Folgende Technologien stehen dabei im Vordergrund: AWS, Docker, SOA, OpenShift Mindestens 2 Jahre nachweisbare Erfahrung in o.g. Technologien: 2 Jahre praktische Erfahrung sind im Lebenslauf nachvollziehbar ·1 Jahr praktische Erfahrung mit Softwareentwicklungsprojekten bei Eisenbahnunternehmen: 1 Jahr praktische Erfahrung sind im Lebenslauf nachvollziehbar Start: 04.10.2021 Ende: 31.12.2021, Option auf Verlängerung Ort: Frankfurt am Main. remote ·3 Tage pro Woche (60%) Remote (Standortunabhängig) ·2 Tage pro Woche (40%) Onsite z.B. vom Standort des Auftragsnehmers, bzw. am Projektstandort des Auftragsgebers ·Onsite Tätigkeiten sind wie folgt fachlich begründet: Die Leistung muss zeitweise zwingend am Standort der Frankfurt am Main erbracht werden, weil das Projekt von einem ScrumTeam umgesetzt wird und vor allem in den Sprintwechselwochen (alle 2 Wochen) notwendig ist, vor Ort zu sein.

Für unseren Kunden aus dem Bereich Transport und Logistik suchen wir einen Java Backend Entwickler (m/w/d).

Aufgabe: 
  • Leistungserbringung gemäß den vereinbarten Standards und Vorgaben des Auftraggebers (Rahmenvertrag, Prozessmodell, ggf. weitere Vorgaben)
  • Programmierung / Implementierung / Customizing technischer Komponenten in Applikationen auf Basis der genutzten Technologien wie Java Backend, Angular, GitLab, SptingBoot, AWS inkl. dazugehöriger Schnittstellen, Module und entsprechender Datenbanken unter Einhaltung der Standards des Auftraggebers (z.B. Nutzung der standardisierten Entwicklungsumgebungen und Programmierrichtlinien) und Einsatz vom Camunda.
  • Beheben von Fehlern aus den Testphasen in den Applikationen / Komponenten
  • Dokumentation der technischen Komponenten
  • Erstellen von Systemdokumentationen
  • Erstellen von Lieferpaketen für die betreffenden Applikationen
  • Einrichten von Entwicklungsumgebungen incl. Continuous Integration
  • Durchführen von Code-Reviews, automatisierten Komponententests, Modultests, Modulgruppentests
  • Vorbereitung von Entscheidungsvorlagen zu technischen Themen
  • Präsentationen zu technisch komplexen Themenstellungen

Anforderungen must-have:
  • 5 Jahre nachweisbare praktische Erfahrung in der SW-Implementierung im Bereich JAVA Backend: 5 Jahre praktische Erfahrung sind im Lebenslauf nachvollziehbar
  • BPMN / DMN Modellierungssprache verstehen und eigene Prozesse / Entscheidungstabellen schreiben können. Im Speziellen 1-2 Jahre nachweisbare praktische Erfahrung in der Softwareentwicklung mit folgender Technologie: Camunda: 1-2 Jahre praktische Erfahrung sind im Lebenslauf nachvollziehbar
  • Aktuelle Kenntnisse und 2 Jahre nachweisbare Erfahrungen in der Anwendung folgender Technologien der Softwareentwicklung: Angular, GitLab, CU/CD, SpringBoot, OpenShift, JUnit, Kibana, SQL, Mockito, JPA/Hibernate, XML, XSLT, XSD: 2 Jahre praktische Erfahrung sind im Lebenslauf nachvollziehbar
  • Aktuelle Kenntnisse der Softwarearchitektur. Folgende Technologien stehen dabei im Vordergrund: AWS, Docker, SOA, OpenShift Mindestens 2 Jahre nachweisbare Erfahrung in o.g. Technologien: 2 Jahre praktische Erfahrung sind im Lebenslauf nachvollziehbar
  • 1 Jahr praktische Erfahrung mit Softwareentwicklungsprojekten bei Eisenbahnunternehmen: 1 Jahr praktische Erfahrung sind im Lebenslauf nachvollziehbar

Start: 04.10.2021
Ende: 31.12.2021, Option auf Verlängerung
Ort: Frankfurt am Main. remote
  • 3 Tage pro Woche (60%) Remote (Standortunabhängig)
  • 2 Tage pro Woche (40%) Onsite z.B. vom Standort des Auftragsnehmers, bzw. am Projektstandort des Auftragsgebers
  • Onsite Tätigkeiten sind wie folgt fachlich begründet: Die Leistung muss zeitweise zwingend am Standort der Frankfurt am Main erbracht werden, weil das Projekt von einem ScrumTeam umgesetzt wird und vor allem in den Sprintwechselwochen (alle 2 Wochen) notwendig ist, vor Ort zu sein.

map Frankfurt am Main, Deutschland, remote date_range 04.10.2021 update Freelance
Direct contact

Ulrike Mumm

Head of Subcontractor Management
mail ulrike.mumm@ausy-technologies.de
phone (0 89) 5 79 52-105

AFRA-3340 Agiler Coach/Scrum Master (m/w/d) Einsatz 90% remote/10% vor Ort (Abgabe: 23.09.2021) (DE)

[7103]
SCRUM

Für unseren Kunden aus dem Bereich Transport und Logistik suchen wir einen agilen Coach/Scrum Master (m/w/d) Aufgabe: ·Beratung und Coaching im Bereich agiler Methoden (insb. Scrum of Scrums) ·Teilnahme an projektbezogenen Meetings zur Klärung von fachlichen Details sowie den projektbezogenen Zeremonien im Scrumteam ·Vorbereitung und Durchführung von Workshops und Retros ·Bedarfsgerechte Konzeption und Abstimmung von Zusammenarbeitsmodellen ·Entwicklung von Konzepten zum Aufbau eines Skalierungsframework fürmehrere Scrumteams im DevOps Umfeld ·Anteilige Übernahme von Scrummasteraufgaben Anforderungen must-have: ·Nachgewiesene Fähigkeit zur und Erfahrung in agiler Skalierung, z.B. LESS, SAFe etc.: Mind. 3 Jahre Erfahrung in Anwendung von Skalierungsframework(z.B. Safe) in unterschiedlichen IT Projekten ·Umfangreiche Erfahrung in agilen Methoden: Mind. 5 Jahre Erfahrung als Scrummaster oder im Aufbau agiler Methoden in Projekten inklusive Nutzung der entsprechenden Tools (Jira, Confluence) Start: 04.10.2021 Ende: 31.12.2021, Option auf Verlängerung Einsatzort: Frankfurt am Main. ? Remote (Standortunabhängig) 90 %, ? Punktuell Onsite 10 % (einzelne Tage, insbesondere Workshopmoderation)

Für unseren Kunden aus dem Bereich Transport und Logistik suchen wir einen agilen Coach/Scrum Master (m/w/d)

Aufgabe:
  • Beratung und Coaching im Bereich agiler Methoden (insb. Scrum of Scrums)
  • Teilnahme an projektbezogenen Meetings zur Klärung von fachlichen Details sowie den projektbezogenen Zeremonien im Scrumteam
  • Vorbereitung und Durchführung von Workshops und Retros
  • Bedarfsgerechte Konzeption und Abstimmung von Zusammenarbeitsmodellen
  • Entwicklung von Konzepten zum Aufbau eines Skalierungsframework fürmehrere
    Scrumteams im DevOps Umfeld
  • Anteilige Übernahme von Scrummasteraufgaben

Anforderungen must-have:
  • Nachgewiesene Fähigkeit zur und Erfahrung in agiler Skalierung, z.B. LESS, SAFe etc.: Mind. 3 Jahre Erfahrung in Anwendung von Skalierungsframework(z.B. Safe) in unterschiedlichen IT Projekten
  • Umfangreiche Erfahrung in agilen Methoden: Mind. 5 Jahre Erfahrung als Scrummaster oder im Aufbau agiler Methoden in Projekten inklusive Nutzung der entsprechenden Tools (Jira, Confluence)

Start: 04.10.2021
Ende: 31.12.2021, Option auf Verlängerung

Einsatzort: Frankfurt am Main.
? Remote (Standortunabhängig) 90 %,
? Punktuell Onsite 10 % (einzelne Tage, insbesondere Workshopmoderation)

map Frankfurt am Main, Deutschland, remote date_range 04.10.2021 update Freelance
Direct contact

Ulrike Mumm

Head of Subcontractor Management
mail ulrike.mumm@ausy-technologies.de
phone (0 89) 5 79 52-105

AFRA-3342 Oracle Datenbankentwickler (m/w/d) (DE)

[7102]
Oracle 12, Oracle PL/SQL, SOAP, REST

Für unseren Kunden aus dem Bereich Transport und Logistik suchen wir einen Oracle Datenbankentwickler (m/w/d) Aufgabe: ·Programmierung / Implementierung / Customizing technischer Komponenten in Applikationen auf Basis der genutzten Technologien inkl. dazugehöriger Schnittstellen, Module und entsprechender Datenbanken unter Einhaltung der Standards des Auftraggebers (z.B. Nutzung der standardisierten Entwicklungsumgebungen und Programmierrichtlinien) ·Beheben von Fehlern aus den Testphasen in den Applikationen / Komponenten ·Dokumentation der technischen Komponenten ·Erstellen von Systemdokumentationen ·Erstellen von Lieferpaketen für die betreffenden Applikationen ·Einrichten von Entwicklungsumgebungen incl. Continuous Integration ·Durchführen von Code-Reviews, Komponententests, Modultests, Modulgruppentests ·Vorbereitung von Entscheidungsvorlagen zu technischen Themen ·Präsentationen zu technisch komplexen Themenstellungen ·Berichten von Risiken und Problemen an die technischen Architekten und an das Projektmanagement Anforderungen must-have: ·Mind. 5 Jahre praktische Erfahrung in den folgenden Technologien der Softwareentwicklung: Oracle 12c, PL SQL & Webservices SOAP/REST:  Mind. 5 Jahre praktische Erfahrung sind im Lebenslauf nachvollziehbar ·Mind. 5 Jahre praktische Erfahrung in der Datenmodellierung & Datenoptimierung mit entsprechender Methodenkompetenz: Mind. 5 Jahre praktische Erfahrung sind im Lebenslauf nachvollziehbar ·Mind. 5 Jahre praktische Erfahrung Problemlösungs-/ ArbeitsorganisationsKnowhow in der Implementierung von technischen Lösungen: Mind. 5 Jahre praktische Erfahrung sind im Lebenslauf nachvollziehbar ·Mind. 3 Jahre Branchenerfahrung im Schienengüterverkehr/Logistik in einem Eisenbahnverkehrsunternehmen: Mind. 3 Jahre praktische Erfahrung sind im Lebenslauf nachvollziehbar Start: 04.10.2021 Ende: 01.07.2022 Ort: remote

Für unseren Kunden aus dem Bereich Transport und Logistik suchen wir einen Oracle Datenbankentwickler (m/w/d)

Aufgabe:
  • Programmierung / Implementierung / Customizing technischer Komponenten in Applikationen auf Basis der genutzten Technologien inkl. dazugehöriger Schnittstellen, Module und entsprechender Datenbanken unter Einhaltung der Standards des Auftraggebers (z.B. Nutzung der standardisierten Entwicklungsumgebungen und Programmierrichtlinien)
  • Beheben von Fehlern aus den Testphasen in den Applikationen / Komponenten
  • Dokumentation der technischen Komponenten
  • Erstellen von Systemdokumentationen
  • Erstellen von Lieferpaketen für die betreffenden Applikationen
  • Einrichten von Entwicklungsumgebungen incl. Continuous Integration
  • Durchführen von Code-Reviews, Komponententests, Modultests, Modulgruppentests
  • Vorbereitung von Entscheidungsvorlagen zu technischen Themen
  • Präsentationen zu technisch komplexen Themenstellungen
  • Berichten von Risiken und Problemen an die technischen Architekten und an das Projektmanagement

Anforderungen must-have:
  • Mind. 5 Jahre praktische Erfahrung in den folgenden Technologien der Softwareentwicklung: Oracle 12c, PL SQL & Webservices SOAP/REST: 
    Mind. 5 Jahre praktische Erfahrung sind im Lebenslauf nachvollziehbar
  • Mind. 5 Jahre praktische Erfahrung in der Datenmodellierung & Datenoptimierung
    mit entsprechender Methodenkompetenz: Mind. 5 Jahre praktische Erfahrung sind
    im Lebenslauf nachvollziehbar
  • Mind. 5 Jahre praktische Erfahrung Problemlösungs-/ ArbeitsorganisationsKnowhow in der Implementierung von technischen Lösungen: Mind. 5 Jahre praktische Erfahrung sind im Lebenslauf nachvollziehbar
  • Mind. 3 Jahre Branchenerfahrung im Schienengüterverkehr/Logistik in einem
    Eisenbahnverkehrsunternehmen: Mind. 3 Jahre praktische Erfahrung sind
    im Lebenslauf nachvollziehbar

Start: 04.10.2021
Ende: 01.07.2022
Ort: remote

map remote date_range 04.10.2021 update Freelance
Direct contact

Ulrike Mumm

Head of Subcontractor Management
mail ulrike.mumm@ausy-technologies.de
phone (0 89) 5 79 52-105

AFRA-3165: Cloud IT-Security Consultant (m/w/d) (DE)

[7097]
Cloud, IT-Security

·Projekt-/Aufgabenbeschreibung: oSenior expertise on IT security – challenging the cloud architecture oused stacks: Suse-Rancher / VMware / Kubernetes oable to understand the security concepts / check the implementation of the dev. team oDefinition and customization of security operational processes like vulnerability mgt., incident mgt. patch mgt. oConduction of security risk analysis according to NIST ·Anforderungen – must have: Very good negotiation towards the customer

  • Projekt-/Aufgabenbeschreibung:
    • Senior expertise on IT security – challenging the cloud architecture
    • used stacks: Suse-Rancher / VMware / Kubernetes
    • able to understand the security concepts / check the implementation of the dev. team
    • Definition and customization of security operational processes like vulnerability mgt., incident mgt. patch mgt.
    • Conduction of security risk analysis according to NIST
  • Anforderungen – must have:

    Very good negotiation towards the customer

map Remote/ Dietzingen date_range 01.10.2021 update Freelance
Direct contact

Michelle Cefariello

Subcontractor Manager
mail michelle.cefariello@ausy-technologies.de
phone +4989579520

#3337 Projektmanager für Cashmanagement Entwicklung – REMOTE – (m/w/d) (DE)

[7101]

Projekt-/Aufgabenbeschreibung: ·Leitung und Steuerung der Projektleistungen ·Bereichsübergreifende Abstimmung zum Rolloutplan ·Rolloutdurchführung mit dem Dienstleister und allen betroffenen internen Stakeholdern ·Durchführung aller Aufgaben einer Projektleitung professionell und effektiv, insb. Planung, Koordination, Changemanagement, Konfliktbereinigung, Budgeteinhaltung. ·Die termin-, budget- und ressourcengerechte Planung und Durchführung des Projektes. ·Gemeinsam mit den Dienstleistern organisieren der Implementierung, Rollout und Inbetriebnahme einer deutschlandweiten Cashmanagement Lösung basierend aus Software und SBKassensystemen in DB Standorten. ·Begleitung der Regio Bus Fachbereiche und ihrer IT sowie der externen Dienstleister bei der Einhaltung der Projektabschnitte, z.B. Rollout-Readiness, Organisation von Tests und Sicherstellung der Inbetriebnahme zum Go-Live. ·Ansprechpartner für alle Projektbeteiligten und Argumentation der Projektaufträge nach außen und in Gremien. ·Teilnahme an wöchentlichen Follow Up-Telcos (digital während Corona, danach teilweise vor Ort) (ca. 2 Abstimmungstermine, Arbeitsblöcke a 1 Stunde pro Woche) ·Teilnahme an fachlichen Meetings digital/ in Frankfurt am Main/in und in den Regionen nach anfallender Notwendigkeit, teilweise auch mehrere Tage ·Erstellen von Lieferpaketen für die betreffenden Applikationen   Anforderungen – must have: ·Min 5 Jahre Erfahrungen im IT-Projektmanagement, nachweisbar durch Zertifizierung und Referenzen PRINCE2, PMP oder IPMA Zertifizierung ist nachgewiesen ·3 Jahre Erfahrungen zu SW- und HWRollout-Projekten als Leiter oder Mitarbeiter: 3 Jahre praktische Erfahrung sind im Lebenslauf nachvollziehbar ·3 Jahre praktische Erfahrung im Bereich IT-Infrastruktur und Public Cloud Lösungen.: 3 Jahre praktische Erfahrung sind im Lebenslauf nachvollziehbar ·2 Jahre Erfahrungen im Lieferantenmanagement (Changemanagement, Zusammenarbeit, Eskalationsmanagement etc.) im Rahmen eines Projektes: 2Jahre praktische Erfahrung sind im Lebenslauf nachvollziehbar   Anforderungen – should + nice to have: ·Methodenkompetenz, Modellierung, Vorgehensmodelle: Nachgewiesene Erfahrung mit agilen Methoden wie SCRUM, SaFe, etc. ·min. 1 Projekt im Bereich Cash-Management-Lösungen ·Zielgruppenspezifische Kommunikation und Präsentation von Ergebnissen: Zertifikat über pyramidales Präsentieren

Projekt-/Aufgabenbeschreibung:

  • Leitung und Steuerung der Projektleistungen
  • Bereichsübergreifende Abstimmung zum Rolloutplan
  • Rolloutdurchführung mit dem Dienstleister und allen betroffenen internen Stakeholdern
  • Durchführung aller Aufgaben einer Projektleitung professionell und effektiv, insb. Planung, Koordination, Changemanagement, Konfliktbereinigung, Budgeteinhaltung.
  • Die termin-, budget- und ressourcengerechte Planung und Durchführung des Projektes.
  • Gemeinsam mit den Dienstleistern organisieren der Implementierung, Rollout und Inbetriebnahme einer deutschlandweiten Cashmanagement Lösung basierend aus Software und SBKassensystemen in DB Standorten.
  • Begleitung der Regio Bus Fachbereiche und ihrer IT sowie der externen Dienstleister bei der Einhaltung der Projektabschnitte, z.B. Rollout-Readiness, Organisation von Tests und Sicherstellung der Inbetriebnahme zum Go-Live.
  • Ansprechpartner für alle Projektbeteiligten und Argumentation der Projektaufträge nach außen und in Gremien.
  • Teilnahme an wöchentlichen Follow Up-Telcos (digital während Corona, danach teilweise vor Ort) (ca. 2 Abstimmungstermine, Arbeitsblöcke a 1 Stunde pro Woche)
  • Teilnahme an fachlichen Meetings digital/ in Frankfurt am Main/in und in den Regionen nach anfallender Notwendigkeit, teilweise auch mehrere Tage
  • Erstellen von Lieferpaketen für die betreffenden Applikationen

 

Anforderungen – must have:

  • Min 5 Jahre Erfahrungen im IT-Projektmanagement, nachweisbar durch Zertifizierung und Referenzen PRINCE2, PMP oder IPMA Zertifizierung ist nachgewiesen
  • 3 Jahre Erfahrungen zu SW- und HWRollout-Projekten als Leiter oder Mitarbeiter: 3 Jahre praktische Erfahrung sind im Lebenslauf nachvollziehbar
  • 3 Jahre praktische Erfahrung im Bereich IT-Infrastruktur und Public Cloud Lösungen.: 3 Jahre praktische Erfahrung sind im Lebenslauf nachvollziehbar
  • 2 Jahre Erfahrungen im Lieferantenmanagement (Changemanagement, Zusammenarbeit, Eskalationsmanagement etc.) im Rahmen eines Projektes: 2Jahre praktische Erfahrung sind im Lebenslauf nachvollziehbar

 

Anforderungen – should + nice to have:

  • Methodenkompetenz, Modellierung, Vorgehensmodelle: Nachgewiesene Erfahrung mit agilen Methoden wie SCRUM, SaFe, etc.
  • min. 1 Projekt im Bereich Cash-Management-Lösungen
  • Zielgruppenspezifische Kommunikation und Präsentation von Ergebnissen: Zertifikat über pyramidales Präsentieren
 

map Frankfurt am Main, Deutschland date_range 01.10.2021 update Freelance
Direct contact

Raquel Munoz

Subcontractor Managerin
mail raquel.munoz@ausy-technologies.de
phone (0 69) 7 07 98 39-516

#3335 DevOps AWS (Cloud)-Umgebungen/Infrastruktur inkl. 2nd Level Support – REMOTE – (m/w/d) (DE)

[7099]

Projekt-/Aufgabenbeschreibung: ·Architekturmanagement und Erstellung der IT-Lösungs-Architekturen im Rahmen des Leistungskontextes (in verschiedenen Vorgehensmodellen wie agil oder Wasserfall) unter Berücksichtigung bestehender (Unternehmens-)Standards, Nachhaltigkeit, Wirtschaftlichkeit, Marktfähigkeit. ·Aufgaben in der Hardware-Wartung (Testserver, Monitoring, Endgeräte)   Architekturberatung: ·Beratung zur technischen Architektur(strategie) der IT-Systeme im Themenumfeld sowie deren Weiterentwicklung und aufzeigen von Verbesserungsmöglichkeiten der bestehenden technischen Architektur ·Beratung beim Aufbau der Entwicklungsumgebungen in der AWS-Cloud ·Umfangreiche Erfahrung im DevOps Bereich. ·Fördern und Treiben der Umsetzung der technologischen Strategie, des architektonisch-technischen Wissensaustauschs und der Innovation und Standardisierung im Projekt ·Durchführung des Risikomanagements durch Bewertung und Dokumentation von technischen Risiken, Ableiten von und Beraten zu Handlungsoptionen zur Risikobeseitigung oder Minimierung ·Beratung beim Planen und Erweitern der Infrastruktur Architektur (Docker, Kubernetes, Microservices) ·Beratung der Entwicklerteams beim Optimieren und Erweitern der Build Pipeline (CI/CD)   Definition technischer Anforderungen: ·Erarbeitung der technischen Architektur anhand der Anforderungen, Abstimmung und Überwachung von deren Realisierung im Projekt (Qualitätssicherung) ·Analyse fachlicher Anforderungen an die IT-Systeme sowie Ableiten, Erarbeiten und Entwickeln von technischen Umsetzungsmöglichkeiten ·Erstellung technischer Architekturkonzepte für IT-Systeme im Projektkontext (wie Datenbankdesign, Komponentenspezifikationen, technische Schnittstellen- und Servicebeschreibungen) gemäß den Standards und Referenzarchitekturen des Auftraggebers ·Ermittlung nicht-funktionaler Anforderungen, Dokumentation, Abstimmung und Überwachung von deren Realisierung im Projekt (Qualitätssicherung) ·Definition von Anforderungen an die Hard- und Software-Ausstattung ·Durchführung von Fehleranalyse und Behebung im Störungsfall. ·Aufbauen, Optimieren und Erweitern des fachlichen Monitorings und Alerting ·Betreibbarkeit der Gesamtlösung optimieren (Abstimmung der Themen mit Entwickler Teams und der technischen Betriebsführung) ·Aufbau/Optimierung von zentralisierten projektübergreifenden Services wie MaaS, LaaS etc. ·Kenntnisse im Aufbau/Optimierung von Netzwerkinfrastriktur in der AWS Cloud ·Aufbau/Optimierung von AWS-Services (IaaS)   Kommunikation im Projektmanagement: ·Aufwandsschätzung für die technische Lösung im Projekt ·Moderation von Workshops zu technischen Architekturthemen im Themengebiet ·Die externe Fachkraft übernimmt im Rahmen ihrer Beauftragung Aufgaben aus dem regelmäßigen fachlichen Austausch mit dem Umsetzungsteam. Dies erfolgt gemäß den agilen Methoden durch Pull von Tasks, welche aus User Stories resultieren. ·Die externe Fachkraft arbeitet im agilen Umfeld nach Scrum in Sprints und tauscht sich regelmäßig mit den weiteren Akteuren zu fachbezogenen Themen aus und nimmt an Sprint Plannings, Reviews und Retrospektiven teil ·Jira und Confluence wird unter anderem als fachliches Kommunikationsinstrument und Dokumentationsplattform eingesetzt ·Dokumentation der technischen Komponenten und deren Handlungsanweisungen. ·Präsentationen zu technisch komplexen Themenstellungen ·Koordination und Steuerung der Umsetzungsteams ·Analyse fachlicher und technischer Anforderungen an die Applikation sowie Ableiten und Erarbeiten von technischen Umsetzungsmöglichkeiten. ·Erstellen und Pflegen von Systemdokumentationen für die Wartung und den Betrieb der entwickelten Komponente. ·Berichten von Risiken und Problemen an die technischen Architekten und an das Projektmanagement. ·Koordination und Steuerung der Inbetriebnahme von Projekten in ein produktives Umfeld   Anforderungen – must have: ·Software Architektur(management): Tiefergehende Erfahrung als DevOps in Amazon Web Service (Cloud) Umgebungen/Infrastruktur mit Support Tätigkeit für den 2nd Level (>4 Jahre) ·Problemlösungs-/ Arbeitsorganisations-Knowhow: Know-How in der ganzheitlichen Überführung von Projekten in den Produktionsbetrieb (>4 Jahre) ·Projektmanagement-Knowhow: Erfahrungen in der Vertretung des Product Owner im agilen Scrum Umfeld (> 2 Jahre)   Anforderungen – should + nice to have: ·Sprachkenntnisse: Projektsprache ist Deutsch (verhandlungssicher) ·Tool (Monitoring): Prometheus / Grafana / Kibana; Erfahrung (< 2 Jahre) in der Umsetzung von Monitoring / Alerting ·Know-how zu Führung / Teamverhalten ·Branchen-/ Integrationswissen ·Kommunikations- und Moderations-Know-how: Sehr gute Kommunikationsskills im Steakholder Management, sowie in Bezug auf den Kunden Support. (>5 Jahre) ·Methodenkompetenz, Modellierung, Vorgehensmodelle

Projekt-/Aufgabenbeschreibung:

  • Architekturmanagement und Erstellung der IT-Lösungs-Architekturen im Rahmen des Leistungskontextes (in verschiedenen Vorgehensmodellen wie agil oder Wasserfall) unter Berücksichtigung bestehender (Unternehmens-)Standards, Nachhaltigkeit, Wirtschaftlichkeit, Marktfähigkeit.
  • Aufgaben in der Hardware-Wartung (Testserver, Monitoring, Endgeräte)

 

Architekturberatung:

  • Beratung zur technischen Architektur(strategie) der IT-Systeme im Themenumfeld sowie deren Weiterentwicklung und aufzeigen von Verbesserungsmöglichkeiten der bestehenden technischen Architektur
  • Beratung beim Aufbau der Entwicklungsumgebungen in der AWS-Cloud
  • Umfangreiche Erfahrung im DevOps Bereich.
  • Fördern und Treiben der Umsetzung der technologischen Strategie, des architektonisch-technischen Wissensaustauschs und der Innovation und Standardisierung im Projekt
  • Durchführung des Risikomanagements durch Bewertung und Dokumentation von technischen Risiken, Ableiten von und Beraten zu Handlungsoptionen zur Risikobeseitigung oder Minimierung
  • Beratung beim Planen und Erweitern der Infrastruktur Architektur (Docker, Kubernetes, Microservices)
  • Beratung der Entwicklerteams beim Optimieren und Erweitern der Build Pipeline (CI/CD)

 

Definition technischer Anforderungen:

  • Erarbeitung der technischen Architektur anhand der Anforderungen, Abstimmung und Überwachung von deren Realisierung im Projekt (Qualitätssicherung)
  • Analyse fachlicher Anforderungen an die IT-Systeme sowie Ableiten, Erarbeiten und Entwickeln von technischen Umsetzungsmöglichkeiten
  • Erstellung technischer Architekturkonzepte für IT-Systeme im Projektkontext (wie Datenbankdesign, Komponentenspezifikationen, technische Schnittstellen- und
    Servicebeschreibungen) gemäß den Standards und Referenzarchitekturen des Auftraggebers
  • Ermittlung nicht-funktionaler Anforderungen, Dokumentation, Abstimmung und Überwachung von deren Realisierung im Projekt (Qualitätssicherung)
  • Definition von Anforderungen an die Hard- und Software-Ausstattung
  • Durchführung von Fehleranalyse und Behebung im Störungsfall.
  • Aufbauen, Optimieren und Erweitern des fachlichen Monitorings und Alerting
  • Betreibbarkeit der Gesamtlösung optimieren (Abstimmung der Themen mit Entwickler Teams und der technischen Betriebsführung)
  • Aufbau/Optimierung von zentralisierten projektübergreifenden Services wie MaaS, LaaS etc.
  • Kenntnisse im Aufbau/Optimierung von Netzwerkinfrastriktur in der AWS Cloud
  • Aufbau/Optimierung von AWS-Services (IaaS)

 

Kommunikation im Projektmanagement:

  • Aufwandsschätzung für die technische Lösung im Projekt
  • Moderation von Workshops zu technischen Architekturthemen im Themengebiet
  • Die externe Fachkraft übernimmt im Rahmen ihrer Beauftragung Aufgaben aus dem regelmäßigen fachlichen Austausch mit dem Umsetzungsteam. Dies erfolgt gemäß den
    agilen Methoden durch Pull von Tasks, welche aus User Stories resultieren.
  • Die externe Fachkraft arbeitet im agilen Umfeld nach Scrum in Sprints und tauscht sich regelmäßig mit den weiteren Akteuren zu fachbezogenen Themen aus und nimmt an Sprint Plannings, Reviews und Retrospektiven teil
  • Jira und Confluence wird unter anderem als fachliches Kommunikationsinstrument und Dokumentationsplattform eingesetzt
  • Dokumentation der technischen Komponenten und deren Handlungsanweisungen.
  • Präsentationen zu technisch komplexen Themenstellungen
  • Koordination und Steuerung der Umsetzungsteams
  • Analyse fachlicher und technischer Anforderungen an die Applikation sowie Ableiten und Erarbeiten von technischen Umsetzungsmöglichkeiten.
  • Erstellen und Pflegen von Systemdokumentationen für die Wartung und den Betrieb der entwickelten Komponente.
  • Berichten von Risiken und Problemen an die technischen Architekten und an das Projektmanagement.
  • Koordination und Steuerung der Inbetriebnahme von Projekten in ein produktives Umfeld

 

Anforderungen – must have:

  • Software Architektur(management): Tiefergehende Erfahrung als DevOps in Amazon Web Service (Cloud) Umgebungen/Infrastruktur mit Support Tätigkeit für den 2nd Level (>4 Jahre)
  • Problemlösungs-/ Arbeitsorganisations-Knowhow: Know-How in der ganzheitlichen Überführung von Projekten in den Produktionsbetrieb (>4 Jahre)
  • Projektmanagement-Knowhow: Erfahrungen in der Vertretung des Product Owner im agilen Scrum Umfeld (> 2 Jahre)

 

Anforderungen – should + nice to have:

  • Sprachkenntnisse: Projektsprache ist Deutsch (verhandlungssicher)
  • Tool (Monitoring): Prometheus / Grafana / Kibana; Erfahrung (< 2 Jahre) in der Umsetzung von Monitoring / Alerting
  • Know-how zu Führung / Teamverhalten
  • Branchen-/ Integrationswissen
  • Kommunikations- und Moderations-Know-how: Sehr gute Kommunikationsskills im Steakholder Management, sowie in Bezug auf den Kunden Support. (>5 Jahre)
  • Methodenkompetenz, Modellierung, Vorgehensmodelle
 

map Frankfurt am Main, Deutschland date_range 10.10.2021 update Freelance
Direct contact

Raquel Munoz

Subcontractor Managerin
mail raquel.munoz@ausy-technologies.de
phone (0 69) 7 07 98 39-516

#3330 Angular-Entwickler mit CI/CD-Knowhow – REMOTE – (m/w/d) (DE)

[7098]

Projekt-/Aufgabenbeschreibung: ·Design und Implementierung der Webanwendung in JavaScript, Angular JS, HTML5 und CSS/Bootstrap, React ·Analysieren der fachlichen Anforderungen an die IT-Systeme sowie Ableiten und Erarbeiten von technischen Umsetzungsmöglichkeiten ·Erstellung detaillierter IT-Design-Beschreibung für die Umsetzung komplexer Anforderungen in den o. g. Technologien ·Beratung bei der Umsetzung der technischen Architektur in der Softwareentwicklung ·Beratung des Auftraggebers zu Handlungsoptionen zur Risikobeseitigung oder Minimierung ·Erstellung von Systemdokumentationen ·Bewertung und Dokumentation der tech. Risiken   Anforderungen – must have: ·mehrjährige Erfahrung in der Implementierung interaktiver und webbasierter Benutzeroberflächen im responsive Design mit o. g. Technologien (Angular) ·Erfahrung in der Architektur von Lösungen im Bereich Java und Front-End-Technologien (mindestens 2 Jahre) ·CI/CD Kenntnisse ·Erfahrung in Konzeption und Realisierung von webbasierten Lösungen in SOA-Umgebungen (mindestens 2 Jahre) ·mehrjährige Erfahrung in agiler Entwicklung in Projekten mit mehreren Entwicklungsteams (bspw. in SCRUM-Projekten)   Anforderungen – should + nice to have: ·Erfahrung und sichere Anwendung von Modellen zur Darstellung von Software-Architekturen und deren Abhängigkeiten zur Abbildung von fachlichen Anforderungen ·Erfahrungen in Modell-getriebener Entwicklung ·Fundierte Kenntnisse in UML, Camunda, KarmaTest ·Kenntnisse in ALM (TMT) und Jira ·Teamfähigkeit, Verantwortungsbereitschaft, Kommunikationsfähigkeit ·Strukturierte, selbstständige und gründliche Arbeitsweise

Projekt-/Aufgabenbeschreibung:

  • Design und Implementierung der Webanwendung in JavaScript, Angular JS, HTML5 und CSS/Bootstrap, React
  • Analysieren der fachlichen Anforderungen an die IT-Systeme sowie Ableiten und Erarbeiten von technischen Umsetzungsmöglichkeiten
  • Erstellung detaillierter IT-Design-Beschreibung für die Umsetzung komplexer Anforderungen in den o. g. Technologien
  • Beratung bei der Umsetzung der technischen Architektur in der Softwareentwicklung
  • Beratung des Auftraggebers zu Handlungsoptionen zur Risikobeseitigung oder Minimierung
  • Erstellung von Systemdokumentationen
  • Bewertung und Dokumentation der tech. Risiken

 

Anforderungen – must have:

  • mehrjährige Erfahrung in der Implementierung interaktiver und webbasierter Benutzeroberflächen im responsive Design mit o. g. Technologien (Angular)
  • Erfahrung in der Architektur von Lösungen im Bereich Java und Front-End-Technologien (mindestens 2 Jahre)
  • CI/CD Kenntnisse
  • Erfahrung in Konzeption und Realisierung von webbasierten Lösungen in SOA-Umgebungen (mindestens 2 Jahre)
  • mehrjährige Erfahrung in agiler Entwicklung in Projekten mit mehreren Entwicklungsteams (bspw. in SCRUM-Projekten)

 

Anforderungen – should + nice to have:

  • Erfahrung und sichere Anwendung von Modellen zur Darstellung von Software-Architekturen und deren Abhängigkeiten zur Abbildung von fachlichen Anforderungen
  • Erfahrungen in Modell-getriebener Entwicklung
  • Fundierte Kenntnisse in UML, Camunda, KarmaTest
  • Kenntnisse in ALM (TMT) und Jira
  • Teamfähigkeit, Verantwortungsbereitschaft, Kommunikationsfähigkeit
  • Strukturierte, selbstständige und gründliche Arbeitsweise

map Frankfurt am Main, Deutschland date_range 01.10.2021 update Freelance
Direct contact

Raquel Munoz

Subcontractor Managerin
mail raquel.munoz@ausy-technologies.de
phone (0 69) 7 07 98 39-516

AFRA-3326 Frontend-Software Architekt (m/w/d) (DE)

[7094]
Angular, JavaScript / Typescript

Für unseren Kunden aus dem Bereich Transport und Logistik suchen wir einen "Frontend-Software Architekten" (m/w/d) Aufgabenbeschreibung: ·Beteiligung beim Architekturmanagement und bei der Erstellung der IT-LösungsArchitekturen im Rahmen des Leistungs- und Projektkontextes in agiler Vorgehensweise unter Berücksichtigung bestehender (Unternehmens-)Standards, Nachhaltigkeit, Wirtschaftlichkeit, Marktfähigkeit ·Die technische und architektonische Umsetzung / Codierung/ Beratung der erforderlichen Funktionen auf Basis der beim Auftraggeber eingesetzten Entwicklungswerkzeuge, Frameworks und Bibliotheken; Beratung bei der Umsetzung der technischen Architektur in der Softwareentwicklung • Erstellen von Lieferpaketen für die betreffenden Applikationen unter Einsatz der im jeweiligen Kontext geltenden CI/CD Werkzeuge und deren Regeln. • Unterstützung und Beratung des Auftraggebers bei der Durchführung von Quality Gates im Projektkontext. • Aufzeigen von technischen Risiken und Handlungsoptionen mit entsprechenden Teams diskutieren und ableiten, um Risiken zu minimieren • Unterstützung und Beratung der an der Umsetzung der konzipierten Lösung beteiligten Teams während der kompletten Laufzeit des Projektes, sowie der Beratung an Verbesserungsmöglichkeiten an den bestehenden Architekturen • Beratung der Disziplinen Business Engineering, User Experience Consulting, sowie Test. • Durchführen von Aufwandschätzungen für die Implementierung und alle zur technischen Inbetriebnahme notwendigen Aufwände der im Anforderungskontext notwendigen Funktionen. • Die Erstellung von JUnit-/E2E-Tests zur Unterstützung der Testautomatisierung wie im jeweiligen Aufgabenbezug notwendig. • Beheben von Fehlern aus den Testphasen in den Applikationen / Komponenten auch in den von anderen Entwicklern implementierten Codeteilen / Funktionen / Modulen / Bibliotheken etc. • Vorbereiten, Durchführen und Dokumentieren von Komponententests, Modultests, Modulgruppentests. • Mitwirken und Vorbereiten von Last- und Performancetests. • Erstellen und pflegen von für die Wartung und den Betrieb der entwickelten Komponenten notwendigen Systemdokumentationen • Dokumentation aller Ergebnisse in den im jeweiligen Projektkontext genutzten Werkzeugen und in der im jeweiligen Projektkontext geforderten Sprache (Deutsch oder Englisch). • Die vollständige Dokumentation der technischen Komponenten nach geltenden Standards des Auftraggebers sowie in den projektspezifischen Werkzeugen. • Einhalten der vereinbarten Standards (Rahmenvertrag, Programmierrichtlinien, Process Library, Bereichs- und Projekthandbuch). Anforderungen must-have: ·Erforderlich ist hier vor allem umfangreiche Erfahrung mit Angular oder verwandten Technologien im Seniorlevel. Umfangreiche und mehrjährige Erfahrungen in der Frontendentwicklung: Mehr als 4 Jahre praktische Erfahrung in der Frontendentwicklung ·JavaScript, TypeScript, Java (Springboot): Mehr als 4 Jahre praktische Erfahrung mit Javascript/Typescript; wünschenswert sind Erfahrungen in Java, siehe Soll-Kriterium ·Erfahrung in der Durchführung von fachlicher Konzeption (agiles Anforderungsmanagement und UX-Konzeption): Fundierte Kenntnisse in der agilen Anforderungskonzeption durch mind. 1 mehrmonatiges Projekt ·Mehrjährige Erfahrung im Scrum-Kontext: Methodenwissen in Vorgehensweisen der agilen Projektarbeit durch mind. 3-jährige Mitarbeit in agilen Projekten ·Erfahrungen in der Konzeption und Umsetzung von Architekturen und IT-Lösungen (im mobilen Bereich): Mind. 2 Projekte, in denen man bei Konzeption und Umsetzung von Architekturen beteiligt war. Wünschenswert sind Zertifizierungen wie ISAQB Anforderungen nice-to-have: ·Erfahrung mit CI/CD; Umfangreiche Erfahrung im Konfigurationsmanagement unter Einsatz von GIT und der Bedienung und Benutzung von Continuous Integration/Continuous Delivery (CI/CD) Pipelines.: inkl. Automatisierung mit Docker, GitLab, OpenShift ·Fundierte Kenntnisse in der Webentwicklung - Backend: Kenntnisse bestenfalls in Springboot mit Java ·Kenntnisse und Erfahrungen im Einsatz von Testautomatisierungsframeworks (z.B. Selenium) und deren effiziente Einbindung in den Entwicklungsprozess sind erwünscht: Mind. 2 Jahre nachgewiesene Erfahrung durch Projekteinsätze

Für unseren Kunden aus dem Bereich Transport und Logistik suchen wir einen "Frontend-Software Architekten" (m/w/d)

Aufgabenbeschreibung:
  • Beteiligung beim Architekturmanagement und bei der Erstellung der IT-LösungsArchitekturen im Rahmen des Leistungs- und Projektkontextes in agiler Vorgehensweise unter Berücksichtigung bestehender (Unternehmens-)Standards, Nachhaltigkeit, Wirtschaftlichkeit, Marktfähigkeit
  • Die technische und architektonische Umsetzung / Codierung/ Beratung der erforderlichen Funktionen auf Basis der beim Auftraggeber eingesetzten Entwicklungswerkzeuge, Frameworks und Bibliotheken; Beratung bei der Umsetzung der technischen Architektur in der Softwareentwicklung
    • Erstellen von Lieferpaketen für die betreffenden Applikationen unter Einsatz der im jeweiligen Kontext geltenden CI/CD Werkzeuge und deren Regeln.
    • Unterstützung und Beratung des Auftraggebers bei der Durchführung von Quality Gates im Projektkontext.
    • Aufzeigen von technischen Risiken und Handlungsoptionen mit entsprechenden Teams diskutieren und ableiten, um Risiken zu minimieren
    • Unterstützung und Beratung der an der Umsetzung der konzipierten Lösung beteiligten Teams während der kompletten Laufzeit des Projektes, sowie der Beratung an Verbesserungsmöglichkeiten an den bestehenden Architekturen
    • Beratung der Disziplinen Business Engineering, User Experience Consulting, sowie Test.
    • Durchführen von Aufwandschätzungen für die Implementierung und alle zur technischen Inbetriebnahme notwendigen Aufwände der im Anforderungskontext notwendigen Funktionen.
    • Die Erstellung von JUnit-/E2E-Tests zur Unterstützung der Testautomatisierung wie im jeweiligen Aufgabenbezug notwendig.
    • Beheben von Fehlern aus den Testphasen in den Applikationen / Komponenten auch in den von anderen Entwicklern implementierten Codeteilen / Funktionen / Modulen / Bibliotheken etc.
    • Vorbereiten, Durchführen und Dokumentieren von Komponententests, Modultests, Modulgruppentests.
    • Mitwirken und Vorbereiten von Last- und Performancetests.
    • Erstellen und pflegen von für die Wartung und den Betrieb der entwickelten Komponenten notwendigen Systemdokumentationen
    • Dokumentation aller Ergebnisse in den im jeweiligen Projektkontext genutzten Werkzeugen und in der im jeweiligen Projektkontext geforderten Sprache (Deutsch oder Englisch).
    • Die vollständige Dokumentation der technischen Komponenten nach geltenden Standards des Auftraggebers sowie in den projektspezifischen Werkzeugen.
    • Einhalten der vereinbarten Standards (Rahmenvertrag, Programmierrichtlinien, Process Library, Bereichs- und Projekthandbuch).

Anforderungen must-have:
  • Erforderlich ist hier vor allem umfangreiche Erfahrung mit Angular oder verwandten Technologien im Seniorlevel. Umfangreiche und mehrjährige Erfahrungen in der Frontendentwicklung: Mehr als 4 Jahre praktische Erfahrung in
    der Frontendentwicklung
  • JavaScript, TypeScript, Java (Springboot): Mehr als 4 Jahre praktische Erfahrung mit Javascript/Typescript; wünschenswert sind Erfahrungen in Java, siehe
    Soll-Kriterium
  • Erfahrung in der Durchführung von fachlicher Konzeption (agiles Anforderungsmanagement und UX-Konzeption): Fundierte Kenntnisse in der agilen Anforderungskonzeption durch mind. 1 mehrmonatiges Projekt
  • Mehrjährige Erfahrung im Scrum-Kontext: Methodenwissen in Vorgehensweisen
    der agilen Projektarbeit durch mind. 3-jährige Mitarbeit in agilen Projekten
  • Erfahrungen in der Konzeption und Umsetzung von Architekturen und IT-Lösungen (im mobilen Bereich): Mind. 2 Projekte, in denen man bei Konzeption und Umsetzung von Architekturen beteiligt war. Wünschenswert sind Zertifizierungen wie ISAQB

Anforderungen nice-to-have:
  • Erfahrung mit CI/CD; Umfangreiche Erfahrung im Konfigurationsmanagement unter Einsatz von GIT und der Bedienung und Benutzung von Continuous Integration/Continuous Delivery (CI/CD) Pipelines.: inkl. Automatisierung mit Docker, GitLab, OpenShift
  • Fundierte Kenntnisse in der Webentwicklung - Backend: Kenntnisse bestenfalls in Springboot mit Java
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Einsatz von Testautomatisierungsframeworks (z.B. Selenium) und deren effiziente Einbindung in den Entwicklungsprozess sind erwünscht: Mind. 2 Jahre nachgewiesene Erfahrung durch Projekteinsätze

map Frankfurt am Main, remote date_range 01.10.2021 update Freelance
Direct contact

Ulrike Mumm

Head of Subcontractor Management
mail ulrike.mumm@ausy-technologies.de
phone (0 89) 5 79 52-105

AFRA-3328 Senior-Architect im Bereich Fahrerassistenzsysteme (m/w/d) (Abgabe: 20.09.2021) (DE)

[7096]
C# [.NET], Java, Microservices

Für unseren Kunden aus dem Bereich Transport und Logistik suchen wir einen Software-Architekten für Fahrassistenzsysteme im Bereich Triebfahrzeuge (m/w/d) Das Scrum-Team FASSI stellt Fahrerassistenzsysteme in Echtzeit für Triebfahrzeuge und Triebfahrzeugführer zur Verfügung. Dieses Assistenzsystem stellt dem Triebfahrzeugführer Fahrplaninformationen, La-Daten, Fahrstilempfehlungen und weitere Informationen zur Verfügung. Im Rahmen der Core-Services sollen die bisherigen Infrastruktur-Module und die Basis-Komponenten sowohl im Backend (Fokus Autorisierung, Onboard-Rollout-Steuerung), als auch in der Onboard-Umgebung (Fokus Rollout-Steuerung, Konfiguration, Basis-Dienste und Frontends) modernisiert bzw. reimplementiert werden. Aufgaben: ·Design und Implementierung von Microservices (in C#, sowie Java) zur Realisierung der CoreServices ·Design und Implementierung der zugehörigen Frontends für die Core-Services ·Integration der Bestandsanwendungen und Services an die neu implementierten Core-Services ·Implementierung der zugehörigen automatisierten Tests ·Implizite Dokumentation der Implementierung Anforderungen must-have: ·Software Entwicklung (mind. 2: C#, Java, TypeScript): Arbeitserfahrung, Projekt-Referenzen (mind. 3 Jahre) ·Software Architektur: Arbeitserfahrung, Projekt-Referenzen (mind. 3 Jahre Anforderungen nice-to-have: ·Problemlösungs-Know-How:  Arbeitserfahrung (Identifizierbar anhand von Mitwirkung in größeren Projekten mit aktiver Rolle) ·Methodenkompetenz, Modellierung, Vorgehensmodelle: Nachgewiesene Erfahrung mit agilen Methoden wie z.B. SCRUM, SaFe, etc ·Software Entwicklung - Datenbanken, PHP, Angular, Selenium, Spring Boot: Arbeitserfahrung, Projekt-Referenzen

Für unseren Kunden aus dem Bereich Transport und Logistik suchen wir einen Software-Architekten für Fahrassistenzsysteme im Bereich Triebfahrzeuge (m/w/d)

Das Scrum-Team FASSI stellt Fahrerassistenzsysteme in Echtzeit für Triebfahrzeuge und Triebfahrzeugführer zur Verfügung. Dieses Assistenzsystem stellt dem Triebfahrzeugführer Fahrplaninformationen, La-Daten, Fahrstilempfehlungen und weitere Informationen zur Verfügung. Im Rahmen der Core-Services sollen die bisherigen Infrastruktur-Module und die Basis-Komponenten sowohl im Backend (Fokus Autorisierung, Onboard-Rollout-Steuerung), als auch in der Onboard-Umgebung (Fokus Rollout-Steuerung, Konfiguration, Basis-Dienste und Frontends) modernisiert bzw. reimplementiert werden.

Aufgaben:

  • Design und Implementierung von Microservices (in C#, sowie Java) zur Realisierung der CoreServices
  • Design und Implementierung der zugehörigen Frontends für die Core-Services
  • Integration der Bestandsanwendungen und Services an die neu implementierten Core-Services
  • Implementierung der zugehörigen automatisierten Tests
  • Implizite Dokumentation der Implementierung

Anforderungen must-have:
  • Software Entwicklung (mind. 2: C#, Java, TypeScript): Arbeitserfahrung, Projekt-Referenzen (mind. 3 Jahre)
  • Software Architektur: Arbeitserfahrung, Projekt-Referenzen (mind. 3 Jahre

Anforderungen nice-to-have:
  • Problemlösungs-Know-How:  Arbeitserfahrung (Identifizierbar anhand von Mitwirkung in größeren Projekten mit aktiver Rolle)
  • Methodenkompetenz, Modellierung, Vorgehensmodelle: Nachgewiesene Erfahrung mit agilen Methoden wie z.B. SCRUM, SaFe, etc
  • Software Entwicklung - Datenbanken, PHP, Angular, Selenium, Spring Boot:
    Arbeitserfahrung, Projekt-Referenzen

map Dresden, Deutschland, remote date_range 04.10.2021 update Freelance
Direct contact

Ulrike Mumm

Head of Subcontractor Management
mail ulrike.mumm@ausy-technologies.de
phone (0 89) 5 79 52-105

#3329 Entwicklung JavaScript / TypeScript mit Testautomatisierung – REMOTE – (m/w/d) (DE)

[7095]
Code-Review, Testautomatisierung, Continuous Integration, JavaScript, TypeScript, HTML, CSS/SASS, Java, GIT, JSON, Scrum, Kanban

Projekt-/Aufgabenbeschreibung: Die Leistungen werden für die Einheit Customer Experience CX erbracht: ·Programmierung / Implementierung / Customizing technischer Komponenten in Applikationen auf Basis der genutzten Technologien inkl. dazugehöriger Schnittstellen, Module und entsprechender Datenbanken unter Einhaltung der Standards des Auftraggebers (z.B. Nutzung der standardisierten Entwicklungsumgebungen und Programmierrichtlinien) ·Beheben von Fehlern aus den Testphasen in den Applikationen / Komponenten ·Dokumentation der technischen Komponenten ·Erstellen von Systemdokumentationen ·Erstellen von Lieferpaketen für die betreffenden Applikationen ·Einrichten von Entwicklungsumgebungen incl. Continuous Integration ·Durchführen von Code-Reviews, Komponententests, Modultests, Modulgruppentests ·Vorbereitung von Entscheidungsvorlagen zu technischen Themen ·Präsentationen zu technisch komplexen Themenstellungen ·Berichten von Risiken und Problemen an die technischen Architekten und an das Projektmanagement   Anforderungen – must have: ·Software Entwicklung: JavaScript, TypeScript, HTML, CSS/SASS, Java, GIT, JSON ·Methodenkompetenz, Modellierung, Vorgehensmodelle: Agile Softwareentwicklung (SCRUM/ Kanban) Erfahrung mehr als zwei Jahre ·Erfahrungen in der Testautomatisierung: Unit-Tests, JUnit, Integrationstests, Akzeptanztests ·Erfahrung in einem agilen Projektumfeld, vorzugsweise SCRUM ·3 Projektreferenzen zu Implementierungsleistungen in mittleren und kleinen Projekten in den letzten 4 Jahren   Anforderungen – should + nice to have: ·Zertifizierungen in mehr als einem relevanten Softwareentwicklungsthema oder vergleichbare Qualifikation ·Erfahrung in der Leitung kleiner bis mittlerer Entwicklerteams (>5 MA) in der Implementierung von technischen Lösungen, davon in mindestens 3 Projekten mit komplexer Implementierung oder vergleichbare Qualifikation ·Kenntnisse und Erfahrungen im Backend: Spring Boot, REST, Kafka, MapStruct, Gradle, Ant, Apache VTL (Velocity Template Language) ·Kenntnisse und Erfahrungen im Frontend: Jest, Gulp, Node.js, npm, Zeplin, SVG (skalierbare Vektorgrafiken) ·Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Continuous Integration & Infrastruktur: Jenkins, Docker, Kubernetes ·Problemlösungs-/ Arbeitsorganisations-Knowhow ·Know-how zur Identifikation Chancen/ Risiken ·Präsentations-Know-how Kommunikations- und Moderations-Know-how ·Know-how zu Führung/ Teamverhalten ·Projektmanagement-Knowhow ·Software Architektur(management) ·Sprachkenntnisse: Projektsprache ist Deutsch (nachweislich verhandlungssicher)

Projekt-/Aufgabenbeschreibung:

Die Leistungen werden für die Einheit Customer Experience CX erbracht:

  • Programmierung / Implementierung / Customizing technischer Komponenten in Applikationen auf Basis der genutzten Technologien inkl. dazugehöriger Schnittstellen, Module und entsprechender Datenbanken unter Einhaltung der Standards des Auftraggebers (z.B. Nutzung der standardisierten Entwicklungsumgebungen und Programmierrichtlinien)
  • Beheben von Fehlern aus den Testphasen in den Applikationen / Komponenten
  • Dokumentation der technischen Komponenten
  • Erstellen von Systemdokumentationen
  • Erstellen von Lieferpaketen für die betreffenden Applikationen
  • Einrichten von Entwicklungsumgebungen incl. Continuous Integration
  • Durchführen von Code-Reviews, Komponententests, Modultests, Modulgruppentests
  • Vorbereitung von Entscheidungsvorlagen zu technischen Themen
  • Präsentationen zu technisch komplexen Themenstellungen
  • Berichten von Risiken und Problemen an die technischen Architekten und an das Projektmanagement

 

Anforderungen – must have:

  • Software Entwicklung: JavaScript, TypeScript, HTML, CSS/SASS, Java, GIT, JSON
  • Methodenkompetenz, Modellierung, Vorgehensmodelle: Agile Softwareentwicklung (SCRUM/ Kanban) Erfahrung mehr als zwei Jahre
  • Erfahrungen in der Testautomatisierung: Unit-Tests, JUnit, Integrationstests, Akzeptanztests
  • Erfahrung in einem agilen Projektumfeld, vorzugsweise SCRUM
  • 3 Projektreferenzen zu Implementierungsleistungen in mittleren und kleinen Projekten in den letzten 4 Jahren

 

Anforderungen – should + nice to have:

  • Zertifizierungen in mehr als einem relevanten Softwareentwicklungsthema oder vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung in der Leitung kleiner bis mittlerer Entwicklerteams (>5 MA) in der Implementierung von technischen Lösungen, davon in mindestens 3 Projekten mit komplexer Implementierung oder vergleichbare Qualifikation
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Backend: Spring Boot, REST, Kafka, MapStruct,
    Gradle, Ant, Apache VTL (Velocity Template Language)
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Frontend: Jest, Gulp, Node.js, npm, Zeplin, SVG
    (skalierbare Vektorgrafiken)
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Continuous Integration & Infrastruktur: Jenkins, Docker, Kubernetes
  • Problemlösungs-/ Arbeitsorganisations-Knowhow
  • Know-how zur Identifikation Chancen/ Risiken
  • Präsentations-Know-how Kommunikations- und Moderations-Know-how
  • Know-how zu Führung/ Teamverhalten
  • Projektmanagement-Knowhow
  • Software Architektur(management)
  • Sprachkenntnisse: Projektsprache ist Deutsch (nachweislich verhandlungssicher)
 

map Frankfurt am Main, Deutschland date_range 01.10.2021 update Freelance
Direct contact

Raquel Munoz

Subcontractor Managerin
mail raquel.munoz@ausy-technologies.de
phone (0 69) 7 07 98 39-516

AFRA-3296 Senior Consultant Integration – REMOTE - (m/w/d) (DE)

[7075]
Schnittstellen, SOAP, gRPC, REST, JMS

Die IT-Projektleistungen bestehen im Wesentlichen aus der Definition und dem Design von Anwendungsarchitekturen in der fachlichen Domäne und der (Weiter-)Entwicklung und Integration von Applikationen im Kundenbereich. Der technologische Kontext sind in Cincom-Smalltalk programmierte 2 Schicht Anwendungen sowie Rich- und Webclient Architekturen in JEE. Zukünftig möchte man die bisher bestehenden Anwendungen durch neue, auf einer modernen Architektur basierenden, ersetzen.   Projekt-/Aufgabenbeschreibung: ·Unterstützung der POs der Teams durch die Aufnahme von Kundenanforderungen, der Entwicklung von (ersten) Lösungsansätzen und deren Ausformulierung und Dokumentation ·Beratung des Kunden bei der Umsetzung seiner Geschäftsprozesse in IT-gestützte Lösungen und Präsentation der Arbeitsergebnisse ·Förderung der Zusammenarbeit zwischen Team, PO und den Kunden ·Ermitteln von nicht-funktionalen Anforderungen sowie Abstimmen und Dokumentieren der nicht funktionalen Anforderungen ·Beratung und Abstimmung mit den Umsetzungsteams bzgl. der funktionalen und nicht-funktionalen Anforderungen und der sich daraus ergebenen Testfälle ·Unterstützung im Test (Testdesign und Durchführung Tests) ·Aktives Mitwirken an SAFe Events ·Erstellen und Durchführen von Präsentationen, sowie Vorbereitung und Moderation von Workshops ·Bewerten und dokumentieren von Risiken ·Coaching der Junioren bei der Umsetzung ·Durchführung von (Geschäfts)prozess- und Systemanalysen ·Erstellung von funktionalen Spezifikationen und Sicherstellung, dass die gewählte fachliche Architektur aktuelle und zukünftig absehbare Anforderungen und Skalierungen abbilden kann  ·Erstellen und Anpassen von Fachdokumenten (z.B. Use-Cases / User-Stories, Fachkonzepte, Vorstudien, funktionale Systembeschreibungen, fachliche Servicebeschreibungen, fachliche Schnittstellenbeschreibungen, Ein-/Ausgabe Layouts) im Beratungsgebiet   Anforderungen – must have: ·Nachweisliche Erfahrung als fachlicher Berater in agilen IT Projekte in einem vergleichbaren Kontext: oMind. 4 Jahre nachgewiesene Erfahrung durch Projektreferenzen ·Erfahrung in Datenmodellierung mit UML, Schnittstellenspezifikation, Berechnungsalgorithmen, Erstellung Use-Cases / User-Stories o3 Jahre praktische Erfahrung sind im Lebenslauf nachvollziehbar ·Erfahrung in der Erhebung, Analyse, Beschreibung, Abstimmung und Dokumentation von funktionalen und nicht funktionalen Anforderungen von bahnspezifischen Themen o1 Jahr praktische Erfahrung sind im Lebenslauf nachvollziehbar   Anforderungen – should + nice to have: ·Praxiserprobte Methodenkenntnisse und Erfahrungen in deren Anwendung: Vorgehensmodelle der Softwareentwicklung wie Scrum, SAFe und XP:  oNachgewiesene Erfahrung mit agilen Methoden wie SCRUM, SaFe, etc ·Fachliche Grundkenntnisse in der Fahrplan-IT:  oNachweis durch Projektreferenz  ·Datenbanken (Oracle) oNachweis durch Projektreferenz

Die IT-Projektleistungen bestehen im Wesentlichen aus der Definition und dem Design von Anwendungsarchitekturen in der fachlichen Domäne und der (Weiter-)Entwicklung und Integration von Applikationen im Kundenbereich. Der technologische Kontext sind in Cincom-Smalltalk programmierte 2 Schicht Anwendungen sowie Rich- und Webclient Architekturen in JEE. Zukünftig möchte man die bisher bestehenden Anwendungen durch neue, auf einer modernen Architektur basierenden, ersetzen.

 

Projekt-/Aufgabenbeschreibung:

  • Unterstützung der POs der Teams durch die Aufnahme von Kundenanforderungen, der Entwicklung von (ersten) Lösungsansätzen und deren Ausformulierung und Dokumentation
  • Beratung des Kunden bei der Umsetzung seiner Geschäftsprozesse in IT-gestützte Lösungen und Präsentation der Arbeitsergebnisse
  • Förderung der Zusammenarbeit zwischen Team, PO und den Kunden
  • Ermitteln von nicht-funktionalen Anforderungen sowie Abstimmen und Dokumentieren der nicht funktionalen Anforderungen
  • Beratung und Abstimmung mit den Umsetzungsteams bzgl. der funktionalen und nicht-funktionalen Anforderungen und der sich daraus ergebenen Testfälle
  • Unterstützung im Test (Testdesign und Durchführung Tests)
  • Aktives Mitwirken an SAFe Events
  • Erstellen und Durchführen von Präsentationen, sowie Vorbereitung und Moderation von Workshops
  • Bewerten und dokumentieren von Risiken
  • Coaching der Junioren bei der Umsetzung
  • Durchführung von (Geschäfts)prozess- und Systemanalysen
  • Erstellung von funktionalen Spezifikationen und Sicherstellung, dass die gewählte fachliche Architektur aktuelle und zukünftig absehbare Anforderungen und Skalierungen abbilden kann 
  • Erstellen und Anpassen von Fachdokumenten (z.B. Use-Cases / User-Stories, Fachkonzepte, Vorstudien, funktionale Systembeschreibungen, fachliche Servicebeschreibungen, fachliche Schnittstellenbeschreibungen, Ein-/Ausgabe Layouts) im Beratungsgebiet

 

Anforderungen – must have:

  • Nachweisliche Erfahrung als fachlicher Berater in agilen IT Projekte in einem vergleichbaren Kontext:
    • Mind. 4 Jahre nachgewiesene Erfahrung durch Projektreferenzen
  • Erfahrung in Datenmodellierung mit UML, Schnittstellenspezifikation, Berechnungsalgorithmen, Erstellung Use-Cases / User-Stories
    • 3 Jahre praktische Erfahrung sind im Lebenslauf nachvollziehbar
  • Erfahrung in der Erhebung, Analyse, Beschreibung, Abstimmung und Dokumentation von funktionalen und nicht funktionalen Anforderungen von bahnspezifischen Themen
    • 1 Jahr praktische Erfahrung sind im Lebenslauf nachvollziehbar

 

Anforderungen – should + nice to have:

  • Praxiserprobte Methodenkenntnisse und Erfahrungen in deren Anwendung: Vorgehensmodelle der Softwareentwicklung wie Scrum, SAFe und XP: 
    • Nachgewiesene Erfahrung mit agilen Methoden wie SCRUM, SaFe, etc
  • Fachliche Grundkenntnisse in der Fahrplan-IT: 
    • Nachweis durch Projektreferenz 
  • Datenbanken (Oracle)
    • Nachweis durch Projektreferenz
 

map Stuttgart, Deutschland date_range 02.09.2021 update Freelance
Direct contact

Ulrike Mumm

Head of Subcontractor Management
mail ulrike.mumm@ausy-technologies.de
phone (0 89) 5 79 52-105

AFRA-3308 SAP Central Fiance Berater (m/w/d) (Abgabe: 10.09.2021 um 10:00 Uhr) (DE)

[7079]

Für unseren Kunden aus dem Bereich Transport und Logistik suchen wir einen Consultant (m/w/d) für das Modul SAP Central Finance. Aufgabe: ·Funktionale Ausgestaltung der Anbindung des Moduls central Finance in einer kombinierten S/4-R/3-Landschaft ·Funktionale Beratung zu central Finance unter S/4HANA und R/3 ·Customizing von central Finance inkl. dazugehöriger Schnittstellen unter Einhaltung der Standards des Auftraggebers (z.B. Nutzung der standardisierten Entwicklungsumgebungen und Programmierrichtlinien) ·Erstellen der entsprechenden Dokumentation ·Durchführung der notwendigen Tests ·Präsentation der Ergebnisse Anforderungen must-have: ·Funktionalen und technische Kenntnisse zu central Finance unter SAP S/4 und R/3: Erfahrungen größer 5 Jahre sind im Lebenslauf nachvollziehbar ·Funktionalen und technische Kenntnisse zum Modul FI unter SAP S/4 und R/3: Erfahrungen größer 5 Jahre FI-GL mit Fokus central Finance sind im Lebenslauf nachvollziehbar ·Praktische Erfahrungen im Customizing- und Interface-Kenntnisse: Nachweis der Zertifizierungen Anforderungen nice-to-have: ·Funktionalen und technische Kenntnisse zum Modul FI unter SAP S/4 und R/3: 5 Jahre Erfahrung sind im Lebenslauf nachvollziehbar ·Grundkenntnisse SLT-Server: 3 Jahre Erfahrung sind im Lebenslauf nachvollziehbar ·Methodenkenntnisse und praktische Erfahrung in der Vorbereitung und Durchführung von Workshops: Erfahrungen sind im Lebenslauf nachvollziehbar

Für unseren Kunden aus dem Bereich Transport und Logistik suchen wir einen Consultant (m/w/d) für das Modul SAP Central Finance.

Aufgabe:
  • Funktionale Ausgestaltung der Anbindung des Moduls central Finance in einer kombinierten S/4-R/3-Landschaft
  • Funktionale Beratung zu central Finance unter S/4HANA und R/3
  • Customizing von central Finance inkl. dazugehöriger Schnittstellen unter Einhaltung der Standards des Auftraggebers (z.B. Nutzung der standardisierten Entwicklungsumgebungen und Programmierrichtlinien)
  • Erstellen der entsprechenden Dokumentation
  • Durchführung der notwendigen Tests
  • Präsentation der Ergebnisse

Anforderungen must-have:
  • Funktionalen und technische Kenntnisse zu central Finance unter SAP S/4 und R/3: Erfahrungen größer 5 Jahre sind im Lebenslauf nachvollziehbar
  • Funktionalen und technische Kenntnisse zum Modul FI unter SAP S/4 und R/3: Erfahrungen größer 5 Jahre FI-GL mit Fokus central Finance sind im Lebenslauf nachvollziehbar
  • Praktische Erfahrungen im Customizing- und Interface-Kenntnisse: Nachweis der Zertifizierungen

Anforderungen nice-to-have:
  • Funktionalen und technische Kenntnisse zum Modul FI unter SAP S/4 und R/3: 5 Jahre Erfahrung sind im Lebenslauf nachvollziehbar
  • Grundkenntnisse SLT-Server: 3 Jahre Erfahrung sind im Lebenslauf nachvollziehbar
  • Methodenkenntnisse und praktische Erfahrung in der Vorbereitung und Durchführung von Workshops: Erfahrungen sind im Lebenslauf nachvollziehbar

map Frankfurt am Main, Deutschland date_range 20.09.2021 update Freelance
Direct contact

Ulrike Mumm

Head of Subcontractor Management
mail ulrike.mumm@ausy-technologies.de
phone (0 89) 5 79 52-105

AFRA-3309 Applikationsbetrieb und Plattformbetrieb Linux (m/w/d) (DE)

[7077]
Amazon AWS, Linux, SLA, Applikationsserver/ Weblogic JBoss, Incident Management, Operations

Für unseren Kunden aus dem Bereich Transport und Logistik suchen wir einen Consultant für den Applikationsbetrieb und Plattformbetrieb Linux (m/w/d) Aufgaben: ·Sicherstellung des Betriebes von Umgebungen und Applikationen gemäß Leistungsvereinbarung ·Überwachen, Prüfen und Testen der Erfüllung der B2R-Anforderungen ·Laufende Aktualisierung der Applikationsdokumentation (BF-HB) ·Störungsanalyse und Fehlerbeseitigung bei den Applikationen (Incident- und Problemmanagement) ·Störungsanalyse und Fehlerbeseitigung bei den Betriebssystemen und der Infrastruktur (Incident- und Problemmanagement) ·Anpassen von Schwellwerten, Monitoringkonzepten und Handlungsanweisungen ·Koordinieren der Fehleranalyse, Dokumentieren der Ergebnisse, Kommunikation mit Kunden ·Abdeckung SLA 7-19 Uhr – Schichtbetrieb ·Installation von Applikationen und Applikationskomponenten ·Umsetzen von Monitoring-Konzepten ·Vorbereiten der technischen Abnahme, Durchführung der technischen Abnahmetests ·Einführung von Applikationen oder Applikationsreleasen (Haupt-, Neben-, Wartungsrelease, Hotfixe) Anforderungen must-have: ·Incident Management – Level 1 – mind. 5 Jahre Berufserfahrung in der Entstörung von Infrastruktur oder Applikationen inkl. Meldewege mit direktem Kundenkontakt in einem hoch komplexen Umfeld mit unternehmenskritischen Daten ·Operation Management – Level 1 – mind. 5 Jahre Berufserfahrung im Betrieb und der Überwachung von Komponenten und Verfahren mit großer strategischer und Unternehmensübergreifender Bedeutung ·AWS Cloud – mind. 2 Jahr Berufserfahrung im Betrieb der Cloud-Technologie AWS (Zertifizierung AWS SysOps Associate oder vergleichbar) und nachweislich 2 Referenzen zur Nutzung von Cloudtechnolgien im Enterprise Umfeld ·Betriebssysteme – mind. 4 Jahre Berufserfahrung mit Linux Betriebssystemen – Umfassende Kenntnisse und Erfahrungen mit den gängigen Linux Distributionen und deren Vor -und Nachteile im Einsatz ein Komplexen und kritischen Unternehmensarchitekturen unter Einhaltung sehr hoher SLA und Schutzziele für die Daten ·Applikation – mind. 5 Jahre Berufserfahrung mit Applikationen (z.b. Peoplesoft/Jboss/Weblogic) und der Analyse von Störungen bei sehr komplexen Architekturen Anforderungen nice-to-have: ·Datenbanken – mind. 2 Jahre Berufserfahrung bei Oracle Datenbanken ·Security – mind. 3 Jahre Berufserfahrung - Guter Umgang mit Schwachstellen und Schwachstellenbehebung bzw. Schwachstellenmanagement bei sehr Hohem Schutzbedarf und unternehmenskritischen Daten in Bezug auf aktuelle Sicherheitshinweise der Hersteller ·Know-how zu Kunden- / Serviceorientierung – hohe Fähigkeit Kundenanforderungen aufzunehmen und zu bewerten

Für unseren Kunden aus dem Bereich Transport und Logistik suchen wir einen Consultant für den Applikationsbetrieb und Plattformbetrieb Linux (m/w/d)

Aufgaben:
  • Sicherstellung des Betriebes von Umgebungen und Applikationen gemäß Leistungsvereinbarung
  • Überwachen, Prüfen und Testen der Erfüllung der B2R-Anforderungen
  • Laufende Aktualisierung der Applikationsdokumentation (BF-HB)
  • Störungsanalyse und Fehlerbeseitigung bei den Applikationen (Incident- und Problemmanagement)
  • Störungsanalyse und Fehlerbeseitigung bei den Betriebssystemen und der Infrastruktur (Incident- und Problemmanagement)
  • Anpassen von Schwellwerten, Monitoringkonzepten und Handlungsanweisungen
  • Koordinieren der Fehleranalyse, Dokumentieren der Ergebnisse, Kommunikation mit Kunden
  • Abdeckung SLA 7-19 Uhr – Schichtbetrieb
  • Installation von Applikationen und Applikationskomponenten
  • Umsetzen von Monitoring-Konzepten
  • Vorbereiten der technischen Abnahme, Durchführung der technischen Abnahmetests
  • Einführung von Applikationen oder Applikationsreleasen (Haupt-, Neben-, Wartungsrelease, Hotfixe)

Anforderungen must-have:
  • Incident Management – Level 1 – mind. 5 Jahre Berufserfahrung in der Entstörung von Infrastruktur oder Applikationen inkl. Meldewege mit direktem Kundenkontakt in einem hoch komplexen Umfeld mit unternehmenskritischen Daten
  • Operation Management – Level 1 – mind. 5 Jahre Berufserfahrung im Betrieb und der Überwachung von Komponenten und Verfahren mit großer strategischer und Unternehmensübergreifender Bedeutung
  • AWS Cloud – mind. 2 Jahr Berufserfahrung im Betrieb der Cloud-Technologie AWS
    (Zertifizierung AWS SysOps Associate oder vergleichbar) und nachweislich 2 Referenzen zur Nutzung von Cloudtechnolgien im Enterprise Umfeld
  • Betriebssysteme – mind. 4 Jahre Berufserfahrung mit Linux Betriebssystemen – Umfassende Kenntnisse und Erfahrungen mit den gängigen Linux Distributionen und deren Vor -und Nachteile im Einsatz ein Komplexen und kritischen Unternehmensarchitekturen unter Einhaltung sehr hoher SLA und Schutzziele für die Daten
  • Applikation – mind. 5 Jahre Berufserfahrung mit Applikationen (z.b. Peoplesoft/Jboss/Weblogic) und der Analyse von Störungen bei sehr komplexen Architekturen

Anforderungen nice-to-have:
  • Datenbanken – mind. 2 Jahre Berufserfahrung bei Oracle Datenbanken
  • Security – mind. 3 Jahre Berufserfahrung - Guter Umgang mit Schwachstellen und Schwachstellenbehebung bzw. Schwachstellenmanagement bei sehr Hohem Schutzbedarf und unternehmenskritischen Daten in Bezug auf aktuelle Sicherheitshinweise der Hersteller
  • Know-how zu Kunden- / Serviceorientierung – hohe Fähigkeit Kundenanforderungen aufzunehmen und zu bewerten

map Berlin, Deutschland date_range 20.09.2021 update Freelance
Direct contact

Ulrike Mumm

Head of Subcontractor Management
mail ulrike.mumm@ausy-technologies.de
phone (0 89) 5 79 52-105

AFRA-3204-Salesforce Support (m/w/d) (DE)

[7005]
Salesforce, Administration, support

Anforderungen: ·Erfahrungen im Operativen Betrieb (v.a. Level 2, Incident Bearbeitung, Ticketing, Operative Arbeiten) ·Kenntnisse in Salesforce, idealerweise Know-how, um gleich dort zu starten ·Kenntnisse in JIRA, Remedy, Ticketing Systeme ·Gutes Deutsch in Wort und Schrift ·Leistungsbereitschaft ggf. auch an Randzeiten zu arbeiten ·Verständnis von Sales Prozessen und Lead-to-order Ablauf ·Fokussiertes und exaktes Arbeiten

Anforderungen:

  • Erfahrungen im Operativen Betrieb (v.a. Level 2, Incident Bearbeitung, Ticketing, Operative Arbeiten)
  • Kenntnisse in Salesforce, idealerweise Know-how, um gleich dort zu starten
  • Kenntnisse in JIRA, Remedy, Ticketing Systeme
  • Gutes Deutsch in Wort und Schrift
  • Leistungsbereitschaft ggf. auch an Randzeiten zu arbeiten
  • Verständnis von Sales Prozessen und Lead-to-order Ablauf
  • Fokussiertes und exaktes Arbeiten

map München, Deutschland date_range 05.08.2021 update Freelance
Direct contact

Gilbert Myint

Subcontractor Manager
mail Gilbert.Myint@ausy-technologies.de
phone (0 69) 7 07 98 39-534

AFRA-3322: Projektmanager (m/w/d) (DE)

[7090]
Projektmanagement

Projekt-/Aufgabenbeschreibung: oBeratung zur Erarbeitung (eigenständig und im Team) von Geschäftsplänen und Geschäftsideen, Lösungen und Dienstleistungen im Themenkomplex Führungsunterstützung / ICT- und Kommunikationssysteme / ICT-Architekturen oBeratung zur Koordination der einzelnen Untereinheiten des Programms oBeratung zur Angebotsleitung zu Projekten des Programms oBeratung zur Koordinierung von Projekten mit Themenbezug zum Programm oBeratung des Auftraggebers / Interessenten und internen Kompetenzbereichen (bereichsübergreifend) oBeratung des Projektcontrollings oBeratung bei der Akquisition und Koordinierung der Akquisitionsmaßnahmen innerhalb des Programms oBeratung des Auftraggebers in der Aufnahme von Anforderungen oBeratung des Auftraggebers bei der Beauftragung von Angeboten und Liefervereinbarungen in regelmäßiger fachlichen Abstimmung mit den operativen Bereichen oBeratung des Auftraggebers bei der Koordinierung und Steuerung der operativen Bereiche über den gesamten Lebenszyklus von der Beratung über die Entwicklung bis zum Betrieb oKommunikation mit den Auftraggebern bzgl. der Leistungserbringung oBeratung beim Reporting an die Linienorganisation oBerücksichtigung der Kundenanforderungen in der Umsetzung der Entwicklungsaufgaben oVerfolgung von kreativen Ansätzen in Prozessgestaltung zur Optimierung von Kosten, Qualität sowie Entwicklungs- und Fertigungszeit oErstellung der nach dem Entwicklungsprozess geforderten Dokumentationen oBeratung bei der Projektplanung und zielgerichtete Projektierung der einzelnen Komponenten Anforderungen – must have: oProjektmanagement-Knowhow: IPMA, Prince Erfahrung, ITIL Erfahrung oProblemlösungs-/ Arbeitsorganisations-Knowhow: Aufnahme von Anforderungen und Pflege von Product-Backlog in Jira Erfahrung oKnow-how zu Führung / Teamverhalten: Führung agiler Teams Erfahrung oMethodenkompetenz, Modellierung, Vorgehensmodelle oAgiles Projektvorgehen Erfahrung oBerufspraxis in der Entwicklung von Software und Systemen bei agilen Projekten

Projekt-/Aufgabenbeschreibung:

  • Beratung zur Erarbeitung (eigenständig und im Team) von Geschäftsplänen und
    Geschäftsideen, Lösungen und Dienstleistungen im Themenkomplex Führungsunterstützung / ICT- und Kommunikationssysteme / ICT-Architekturen
  • Beratung zur Koordination der einzelnen Untereinheiten des Programms
  • Beratung zur Angebotsleitung zu Projekten des Programms
  • Beratung zur Koordinierung von Projekten mit Themenbezug zum Programm
  • Beratung des Auftraggebers / Interessenten und internen Kompetenzbereichen
    (bereichsübergreifend)
  • Beratung des Projektcontrollings
  • Beratung bei der Akquisition und Koordinierung der Akquisitionsmaßnahmen innerhalb des Programms
  • Beratung des Auftraggebers in der Aufnahme von Anforderungen
  • Beratung des Auftraggebers bei der Beauftragung von Angeboten und Liefervereinbarungen in regelmäßiger fachlichen Abstimmung mit den operativen Bereichen
  • Beratung des Auftraggebers bei der Koordinierung und Steuerung der operativen Bereiche über den gesamten Lebenszyklus von der Beratung über die Entwicklung bis zum Betrieb
  • Kommunikation mit den Auftraggebern bzgl. der Leistungserbringung
  • Beratung beim Reporting an die Linienorganisation
  • Berücksichtigung der Kundenanforderungen in der Umsetzung der Entwicklungsaufgaben
  • Verfolgung von kreativen Ansätzen in Prozessgestaltung zur Optimierung von Kosten, Qualität sowie Entwicklungs- und Fertigungszeit
  • Erstellung der nach dem Entwicklungsprozess geforderten Dokumentationen
  • Beratung bei der Projektplanung und zielgerichtete Projektierung der einzelnen Komponenten

Anforderungen – must have:

  • Projektmanagement-Knowhow: IPMA, Prince Erfahrung, ITIL Erfahrung
  • Problemlösungs-/ Arbeitsorganisations-Knowhow: Aufnahme von Anforderungen und Pflege von Product-Backlog in Jira Erfahrung
  • Know-how zu Führung / Teamverhalten: Führung agiler Teams Erfahrung
  • Methodenkompetenz, Modellierung, Vorgehensmodelle
  • Agiles Projektvorgehen Erfahrung
  • Berufspraxis in der Entwicklung von Software und Systemen bei agilen Projekten

 

map Remote/ Frankfurt date_range 01.10.2021 update Freelance
Direct contact

Michelle Cefariello

Subcontractor Manager
mail michelle.cefariello@ausy-technologies.de
phone +4989579520

AFRA-3312: Testspezialist für die Testautomatisierung (m/w/d) (DE)

[7083]
Testautomatisierung

·Projekt-/Aufgaben-beschreibung: Gesucht wird ein Testspezialist (m/w/d) für die Testautomatisierung bei unserem Kunden.  ·Anforderungen – must have: Folgende technische Skills werden gefordert: oSelenium Java (für die Testautomatisieurng) oTestNG (Testing Framework) oJUnit (Testing Framework) oGit (Versionisierungscontrol) oAtlassian Bitbucket oAtlassian Bamboo oAtlassian Jira oX-Ray (Testmgmt. Tool (bei MMN wird nicht HP ALM eingesetzt sondern X-Ray)) oAtlassian Confluence Außerdem muss man in der Lage sein: oTestfall zu konzipieren oTestfall zu schreiben oManuelles Testing durchzuführen Die Anwendungslandschaft besteht u.a. aus: oSalesforce oAditus (Ticketing Mangement Tool) oSAP (für das Rechnungssystem)

  • Projekt-/Aufgaben-beschreibung:

    Gesucht wird ein Testspezialist (m/w/d) für die Testautomatisierung bei unserem Kunden. 

  • Anforderungen – must have:

    Folgende technische Skills werden gefordert:

    • Selenium Java (für die Testautomatisieurng)
    • TestNG (Testing Framework)
    • JUnit (Testing Framework)
    • Git (Versionisierungscontrol)
    • Atlassian Bitbucket
    • Atlassian Bamboo
    • Atlassian Jira
    • X-Ray (Testmgmt. Tool (bei MMN wird nicht HP ALM eingesetzt sondern X-Ray))
    • Atlassian Confluence

    Außerdem muss man in der Lage sein:

    • Testfall zu konzipieren
    • Testfall zu schreiben
    • Manuelles Testing durchzuführen

    Die Anwendungslandschaft besteht u.a. aus:

    • Salesforce
    • Aditus (Ticketing Mangement Tool)
    • SAP (für das Rechnungssystem)

map München (Remote möglich) date_range 07.09.2021 update Freelance
Direct contact

Michelle Cefariello

Subcontractor Manager
mail michelle.cefariello@ausy-technologies.de
phone +4989579520

AFRA-3314: Data Warehouse Consultant (m/w/d) (DE)

[7082]
Data Warehouse

·Projekt-/Aufgaben-beschreibung: Design, Konzeption und Entwicklung von Data Warehouse Lösungen mit dem Ziel des Reportings für das Projekt CD64 Finance, welches Finanzdaten aus verschiedenen globalen Quellsystemen miteinander verbindet. Die Entwicklungsaufgaben reichen von der Backend Datenbank über Data-Cubes bis zu PowerBI Reports. SQL-Datenmodellierung (T-SQL), Design und Konzeption von Data Warehouse Lösungen, Entwicklung von Cubes (SSAS Tabular) und PowerBI Reports. Ziel: SQL Prozeduren, SSIS Packages, Power BI Reports ·Anforderungen – must have: SQL-Datenmodellierung (T-SQL) Design und Konzeption von Data Warehouse Lösungen Entwicklung von Cubes (SSAS Tabular) und PowerBI Reports

  • Projekt-/Aufgaben-beschreibung:

    Design, Konzeption und Entwicklung von Data Warehouse Lösungen mit dem Ziel des Reportings für das Projekt CD64 Finance, welches Finanzdaten aus verschiedenen globalen Quellsystemen miteinander verbindet. Die Entwicklungsaufgaben reichen von der Backend Datenbank über Data-Cubes bis zu PowerBI Reports.
    SQL-Datenmodellierung (T-SQL), Design und Konzeption von Data Warehouse Lösungen, Entwicklung von Cubes (SSAS Tabular) und PowerBI Reports.
    Ziel: SQL Prozeduren, SSIS Packages, Power BI Reports

  • Anforderungen – must have:

    SQL-Datenmodellierung (T-SQL)
    Design und Konzeption von Data Warehouse Lösungen
    Entwicklung von Cubes (SSAS Tabular) und PowerBI Reports

map Remote date_range 04.10.2021 update Freelance
Direct contact

Michelle Cefariello

Subcontractor Manager
mail michelle.cefariello@ausy-technologies.de
phone +4989579520

AFRA-3251: Business Analysten (m/w/d) (DE)

[7059]
Business Analyse

· · ·Anforderungen – must have: oTelecom domain know-how of at least 3 - 5 Years. oDeep understanding of Product Catalogue, CRM, Customer Portals, CIM. oProven knowledge of TM Forum standards. oWorking knowledge in Scrum teams and aware of scrum methodologies. ·Anforderungen – should + nice to have: oKnow-how on AWS technologies like Lambda, SQS, SNS, Dynamo DB, Cloudwatch, X-Ray etc. oKnow-how of PL/SQL, Java, nodeJS, REST, SOAP. oDev-Ops aspects in daily way of working. oB2 level of German knowledge oPrior experience in Telefonica PDP process.


  • Anforderungen – must have:
    • Telecom domain know-how of at least 3 - 5 Years.
    • Deep understanding of Product Catalogue, CRM, Customer Portals, CIM.
    • Proven knowledge of TM Forum standards.
    • Working knowledge in Scrum teams and aware of scrum methodologies.
  • Anforderungen – should + nice to have:
    • Know-how on AWS technologies like Lambda, SQS, SNS, Dynamo DB, Cloudwatch, X-Ray etc.
    • Know-how of PL/SQL, Java, nodeJS, REST, SOAP.
    • Dev-Ops aspects in daily way of working.
    • B2 level of German knowledge
    • Prior experience in Telefonica PDP process.

map München, Deutschland, aktuell Remote date_range 22.10.2021 update Freelance
Direct contact

Michelle Cefariello

Subcontractor Manager
mail michelle.cefariello@ausy-technologies.de
phone +4989579520

AFRA-3289-VMware Workplace Spezialist/ Windows Client management (m/w/d) (DE)

[7060]
VMWare, Windows Clients, Windows powershell

Der Projektstandort ist Erfurt. Es ist vom Projekt vorgesehen, dass die Leistungserbringung onshore aus Deutschland erbracht wird. Diese soll wie folgt erfolgen:  Remote (Standortunabhängig), z.B. vom Standort des Auftragsnehmers: 80% (bzw. 4 Tage die Woche). Aufgrund der Vorgaben zu Corona-Beschränkungen kann der Einsatz zu 100% remote erfolgen Onsite, bzw. am Projektstandort des Auftragsgebers: bis zu 20% (bzw. 1 Tag die Woche) Onsite Tätigkeiten sind wie folgt fachlich begründet: Zu Test und Diagnosezwecken von Hardware, Einarbeitung in die Betriebs-Umgebung und persönlichen Abstimmungs- und Feedbackrunden.   Projekt-/Aufgabenbeschreibung: ·Paketierung und Verteilung von Windows-Software mit VMware WorkspaceOne inkl. dazugehöriger Dokumentation und Tests unter Einhaltung der Standards des (z.B. Nutzung der standardisierten Umgebungen und Richtlinien) ·Implementierung von Windows Policies in VMware WorkspaceOne ·Beheben von Fehlern aus den Testphasen in den Softwarepaketen und Policies ·Unterstützung von Troubleshooting von Problemen beim Kunden ·Dokumentation der technischen Komponenten ·Erstellen von Systemdokumentationen ·Erstellung von Softwarepaketen als MSI und PowerShell Deployment Toolkit ·Projektsprache ist Deutsch Anforderungen – must have: ·Tools: VMware WorkspaceOne Knowledge für Windows 10 (console, native apps Windows, profiles Windows, assignment, API, Monitoring), VMware PolicyBuilder, PowerShell ISE, VisualStudio Code, GitHub, Azure DevOps: Wenigstens 3 Jahre Projekterfahrung und sind im Lebenslauf nachvollziehbar dargestellt. ·Scriptsprache: PowerShell, REST API, Policy Bereitstellung (per ADMX, PowerShell), Softwarebereitstellung über WorkspaceOne (Paketierung - auch MSI / APPX und Rollout), Windows 10 Client Konfiguration, Windows OOBE, Office 365(Bereitstellung, Konfiguration), Browser Konfiguration, MS Security Baseline und PKI, Support und Troubleshooting / Analyse von Incidents: Wenigstens 3 Jahre Projekterfahrung und sind im Lebenslauf nachvollziehbar dargestellt.   Anforderungen – should + nice to have: ·Teamfähigkeit: Sollte aus dem Lebenslauf und Zertifikaten ersichtlich sein ·Kundenkommunikation: Sollte aus dem Lebenslauf und Zertifikaten ersichtlich sein ·selbstständige und zielorientiert Arbeitsweise: sollte aus dem Lebenslauf und Zertifikaten ersichtlich sein ·Fremdsprache: Englisch in Wort und Schrift: Sollte aus dem Lebenslauf und Zertifikaten ersichtlich sein

Der Projektstandort ist Erfurt. Es ist vom Projekt vorgesehen, dass die Leistungserbringung onshore aus Deutschland erbracht wird. Diese soll wie folgt erfolgen:  Remote (Standortunabhängig), z.B. vom Standort des Auftragsnehmers: 80% (bzw. 4 Tage die Woche). Aufgrund der Vorgaben zu Corona-Beschränkungen kann der Einsatz zu 100% remote erfolgen Onsite, bzw. am Projektstandort des Auftragsgebers: bis zu 20% (bzw. 1 Tag die Woche) Onsite Tätigkeiten sind wie folgt fachlich begründet: Zu Test und Diagnosezwecken von Hardware, Einarbeitung in die Betriebs-Umgebung und persönlichen Abstimmungs- und Feedbackrunden.

 

Projekt-/Aufgabenbeschreibung:

  • Paketierung und Verteilung von Windows-Software mit VMware WorkspaceOne inkl. dazugehöriger Dokumentation und Tests unter Einhaltung der Standards des (z.B. Nutzung der standardisierten Umgebungen und Richtlinien)
  • Implementierung von Windows Policies in VMware WorkspaceOne
  • Beheben von Fehlern aus den Testphasen in den Softwarepaketen und Policies
  • Unterstützung von Troubleshooting von Problemen beim Kunden
  • Dokumentation der technischen Komponenten
  • Erstellen von Systemdokumentationen
  • Erstellung von Softwarepaketen als MSI und PowerShell Deployment Toolkit
  • Projektsprache ist Deutsch


Anforderungen – must have:

  • Tools: VMware WorkspaceOne Knowledge für Windows 10 (console, native apps Windows, profiles Windows, assignment, API, Monitoring), VMware PolicyBuilder, PowerShell ISE, VisualStudio Code, GitHub, Azure DevOps: Wenigstens 3 Jahre Projekterfahrung und sind im Lebenslauf nachvollziehbar dargestellt.
  • Scriptsprache: PowerShell, REST API, Policy Bereitstellung (per ADMX, PowerShell), Softwarebereitstellung über WorkspaceOne (Paketierung - auch MSI / APPX und Rollout), Windows 10 Client Konfiguration, Windows OOBE, Office 365(Bereitstellung, Konfiguration), Browser Konfiguration, MS Security Baseline und PKI, Support und Troubleshooting / Analyse von Incidents: Wenigstens 3 Jahre Projekterfahrung und sind im Lebenslauf nachvollziehbar dargestellt.

 

Anforderungen – should + nice to have:

  • Teamfähigkeit: Sollte aus dem Lebenslauf und Zertifikaten ersichtlich sein
  • Kundenkommunikation: Sollte aus dem Lebenslauf und Zertifikaten ersichtlich sein
  • selbstständige und zielorientiert Arbeitsweise: sollte aus dem Lebenslauf und Zertifikaten ersichtlich sein
  • Fremdsprache: Englisch in Wort und Schrift: Sollte aus dem Lebenslauf und Zertifikaten ersichtlich sein

 

 

 


map Erfurt, Deutschland date_range 13.09.2021 update Freelance
Direct contact

Gilbert Myint

Subcontractor Manager
mail Gilbert.Myint@ausy-technologies.de
phone (0 69) 7 07 98 39-534

AFRA-3300-Senior Data Engineer (m/w/d) - Scrum Team REMOTE!!! (DE)

[7074]

Aufgabenbeschreibung: The Digital Identity Security branch of Thales is looking for a consultant able to drive decisions and get the Thales team faster up to speed on Data Engineering.   Anforderungen – must have: Domain of expertise: ·Implementation and design ·Able to influence architecture Experience on Google Cloud Platform: ·PubSub ·Big Query ·Cloud Functions Deployment: ·Terraform ·Helm Data processing: ·ETL ·Data Modeling ·Efficient Querying on NoSQL ·Python Anforderung should-have: ·DataFlow / Apache Beam ·Apache Spark ·Deltalake (Databricks) ·Cloud Composer / Apache Airflow ·JavaScript (e.g., UDF for DataFlow)

Aufgabenbeschreibung:

The Digital Identity Security branch of Thales is looking for a consultant able to drive decisions and get the Thales team faster up to speed on Data Engineering.

 

Anforderungen – must have:

Domain of expertise:

  • Implementation and design
  • Able to influence architecture

Experience on Google Cloud Platform:

  • PubSub
  • Big Query
  • Cloud Functions

Deployment:

  • Terraform
  • Helm

Data processing:

  • ETL
  • Data Modeling
  • Efficient Querying on NoSQL
  • Python


Anforderung should-have:

  • DataFlow / Apache Beam
  • Apache Spark
  • Deltalake (Databricks)
  • Cloud Composer / Apache Airflow
  • JavaScript (e.g., UDF for DataFlow)

map REMOTE date_range 01.10.2021 update Freelance
Direct contact

Gilbert Myint

Subcontractor Manager
mail Gilbert.Myint@ausy-technologies.de
phone (0 69) 7 07 98 39-534

#3310 Devops CI/CD in der Vehicle-IT – REMOTE – (m/w/d) (DE)

[7078]
Devops, CI/CD, AWS, Jenkins, Groovy, Ansible, Artifactory, Git, Git-Lab CI, Docker, Container-Orchestrierung, Python

Projekt-/Aufgabenbeschreibung:   Die Leistungen werden für die Linienorganisation Fahrzeug-IT erbracht. Diese haben folgenden Inhalt:   Im Rahmen der Qualitätssicherung der Fahrzeug-IT in den Zügen soll die Leistungserbringung eine Optimierung der bestehenden Prozesse und Systeme über alle Teststufen vorbereitet und durchgeführt werden. Dabei soll insb. ein übergreifender Lieferprozess inkl. Infrastruktur erarbeitet werden   Die Leistungen haben zum Ziel, bei der Implementierung von DevOps Prozessen und dem nachhaltigen Aufbau einer automatisierten Lieferpipeline zu unterstützen. Dafür werden technische Komponenten in Applikationen / Anwendungen auf Basis der technischen Designs entwickelt, implementiert bzw. angepasst. Die Leistungen werden durch den Auftragnehmer (Rahmenvertragspartner) gemäß der vereinbarten Standards (Rahmenvertrag, Process Library) durchgeführt.   Leistungen im o.g. Projektkontext: ·Programmierung / Implementierung / Customizing technischer Komponenten für CI/CD-Lösungen auf Basis der genutzten Technologien inkl. dazugehöriger Schnittstellen, Module und entsprechender Datenbanken unter Einhaltung der Standards des Auftraggebers (z.B. Nutzung der standardisierten Entwicklungsumgebungen und Programmierrichtlinien). ·Beheben von Fehlern aus den Testphasen in den Applikationen / Komponenten- Dokumentation der technischen Komponenten. ·Erstellen von Lieferpaketen für die betreffenden Applikationen- einrichten von Entwicklungsumgebungen incl. Continuous Integration. ·Vorbereitung von Entscheidungsvorlagen zu technischen Themen- Präsentationen zu technisch komplexen Themenstellungen. ·Berichten von Risiken und Problemen an die Technischen Architekten und an das Projektmanagement bzw. den Product Owner. ·Unterstützen bei der Analyse und Dokumentation von Softwarelieferprozessen, dem Implementieren von DevOps-Prozessen und dem nachhaltigen Aufbau von automatisierten CI/CD-Lösungen. ·Beratung und Implementierung von Cloudlösungen zur Sicherstellung eines hohen Virtualisierungsgrades. ·Erarbeitung von Lösungen zur Reduktion von Cloudkosten. ·Unterstützung bei Hardwarewartungen von physischen Laborverbünden vor Ort. ·Optimierung von Labortools (z.B. Nutzung von Emulatoren, Zugriffsrechnern, etc.) ·Beratung von Umsetzungsteams, System Team und Product Owner in Bezug auf Prozessverbesserungen, IT-Lösungen und agilen Vorgehensweisen. ·Identifizierung geeigneter Maßnahmen und Best Practices zur Prozess- oder Toolverbesserung. ·Bewerten verschiedener DevOps- bzw. Delivery-Tools und deren Implikationen bei Implementierung dieser. ·Fachliche Unterstützung bei der Erstellung und Freigabe von technischen und fachlichen Dokumentationen. ·Mitkoordination von teamübergreifenden Liefer- und Automatisierungsthemen.   Anforderungen – must have:   ·Aktuelle Kenntnisse in folgender Technologie aus dem Bereich DevOps: CI / CD in Richtung AWS, Jenkins mit Groovy, Ansible, Artifactory, Git, GitLab CI,Docker, Container-Orchestrierung (3 Jahre Erfahrung) ·Identifizierung möglicher Schwachstellen in Prozessen, wie bspw. Kommunikation in den Arbeitsabläufen, Test- und CI/CDProzessen. Optimierung bestehender Prozesse mit geeigneten Methoden. (3 Jahre Erfahrung) ·Entwicklung von CI-/CD-orientierten Entwickler-Tools mit Backend in AWS und browserbasierten Frontend, Scriptentwicklung in Python (3 Jahre Erfahrung) ·AWS Zertifizierung auf Professional Level ·3 Jahre Erfahrung oder nachweisliche Erfahrung im CI/CD-Bereich   Anforderungen – should + nice to have: ·Kenntnisse über z.B. Router, Access Points, Netzwerk, Anzeiger, die in den DB-Zügen eingesetzt wird ·Strukturiertes Herangehen an verschiedene Problemstellungen im Bereich CI/CD- Pipelines und Configmanagement. ·Verwaltung, Analyse, Validierung sowie Erstellung effiziente und fehlerarme Entwicklung komplexer Systemspezifikationen. ·Präsentation geplante und erarbeitete Arbeitsergebnisse vor den Stakeholdern. ·Kenntnisse zu Hardware-Emulatoren oder zur Optimierung von Labor-Hardware ·Einholen von benötigten Projekt-Informationen. Schaffen von Transparenz bei allen Stakeholdern. ·Stark ausgeprägte Kommunikationsskills. ·Verstehen, Bewerten und Optimieren von Software-Architekturen auf verschiedenen Abstraktions-Ebenen. Kenntnisse im Lebenszyklus und Best Practises im Bereich der Software-Architektur. ·Erarbeiten von Lösungen mit starkem Fokus auf den Kunden. ·Praktische Erfahrungen im SCRUM-bzw. KANBAN-Framework auf Teamebene ·Mehrjährige Projekterfahrung in Python-Entwicklung ·Erfahrung in der Implementierung von IT-Projekten mit Hardwarebezug ·Erfahrungen im Bereich Prozessoptimierung ·Erfahrungen im Bereich Konfigurations-Management ·Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Projekt-/Aufgabenbeschreibung:

 

Die Leistungen werden für die Linienorganisation Fahrzeug-IT erbracht. Diese haben folgenden Inhalt:

 

Im Rahmen der Qualitätssicherung der Fahrzeug-IT in den Zügen soll die Leistungserbringung eine Optimierung der bestehenden Prozesse und Systeme über alle Teststufen vorbereitet und durchgeführt werden. Dabei soll insb. ein übergreifender Lieferprozess inkl. Infrastruktur erarbeitet werden

 

Die Leistungen haben zum Ziel, bei der Implementierung von DevOps Prozessen und dem nachhaltigen Aufbau einer automatisierten Lieferpipeline zu unterstützen. Dafür werden technische Komponenten in Applikationen / Anwendungen auf Basis der technischen Designs entwickelt, implementiert bzw. angepasst. Die Leistungen werden durch den Auftragnehmer (Rahmenvertragspartner) gemäß der vereinbarten Standards (Rahmenvertrag, Process Library) durchgeführt.

 

Leistungen im o.g. Projektkontext:

  • Programmierung / Implementierung / Customizing technischer Komponenten für CI/CD-Lösungen auf Basis der genutzten Technologien inkl. dazugehöriger Schnittstellen, Module und entsprechender Datenbanken unter Einhaltung der Standards des Auftraggebers (z.B. Nutzung der standardisierten Entwicklungsumgebungen und Programmierrichtlinien).
  • Beheben von Fehlern aus den Testphasen in den Applikationen / Komponenten- Dokumentation der technischen Komponenten.
  • Erstellen von Lieferpaketen für die betreffenden Applikationen- einrichten von Entwicklungsumgebungen incl. Continuous Integration.
  • Vorbereitung von Entscheidungsvorlagen zu technischen Themen- Präsentationen zu technisch komplexen Themenstellungen.
  • Berichten von Risiken und Problemen an die Technischen Architekten und an das Projektmanagement bzw. den Product Owner.
  • Unterstützen bei der Analyse und Dokumentation von Softwarelieferprozessen, dem Implementieren von DevOps-Prozessen und dem nachhaltigen Aufbau von automatisierten CI/CD-Lösungen.
  • Beratung und Implementierung von Cloudlösungen zur Sicherstellung eines hohen Virtualisierungsgrades.
  • Erarbeitung von Lösungen zur Reduktion von Cloudkosten.
  • Unterstützung bei Hardwarewartungen von physischen Laborverbünden vor Ort.
  • Optimierung von Labortools (z.B. Nutzung von Emulatoren, Zugriffsrechnern, etc.)
  • Beratung von Umsetzungsteams, System Team und Product Owner in Bezug auf Prozessverbesserungen, IT-Lösungen und agilen Vorgehensweisen.
  • Identifizierung geeigneter Maßnahmen und Best Practices zur Prozess- oder Toolverbesserung.
  • Bewerten verschiedener DevOps- bzw. Delivery-Tools und deren Implikationen bei Implementierung dieser.
  • Fachliche Unterstützung bei der Erstellung und Freigabe von technischen und fachlichen Dokumentationen.
  • Mitkoordination von teamübergreifenden Liefer- und Automatisierungsthemen.

 

Anforderungen – must have:

 

  • Aktuelle Kenntnisse in folgender Technologie aus dem Bereich DevOps: CI / CD in Richtung AWS, Jenkins mit Groovy, Ansible, Artifactory, Git, GitLab CI,Docker, Container-Orchestrierung (3 Jahre Erfahrung)
  • Identifizierung möglicher Schwachstellen in Prozessen, wie bspw. Kommunikation in den Arbeitsabläufen, Test- und CI/CDProzessen. Optimierung bestehender Prozesse mit geeigneten Methoden. (3 Jahre Erfahrung)
  • Entwicklung von CI-/CD-orientierten Entwickler-Tools mit Backend in AWS und browserbasierten Frontend, Scriptentwicklung in Python (3 Jahre Erfahrung)
  • AWS Zertifizierung auf Professional Level
  • 3 Jahre Erfahrung oder nachweisliche Erfahrung im CI/CD-Bereich

 

Anforderungen – should + nice to have:

  • Kenntnisse über z.B. Router, Access Points, Netzwerk, Anzeiger, die in den DB-Zügen eingesetzt wird
  • Strukturiertes Herangehen an verschiedene Problemstellungen im Bereich CI/CD- Pipelines und Configmanagement.
  • Verwaltung, Analyse, Validierung sowie Erstellung effiziente und fehlerarme Entwicklung komplexer Systemspezifikationen.
  • Präsentation geplante und erarbeitete Arbeitsergebnisse vor den Stakeholdern.
  • Kenntnisse zu Hardware-Emulatoren oder zur Optimierung von Labor-Hardware
  • Einholen von benötigten Projekt-Informationen. Schaffen von Transparenz bei allen Stakeholdern.
  • Stark ausgeprägte Kommunikationsskills.
  • Verstehen, Bewerten und Optimieren von Software-Architekturen auf verschiedenen Abstraktions-Ebenen. Kenntnisse im Lebenszyklus und Best Practises im Bereich der Software-Architektur.
  • Erarbeiten von Lösungen mit starkem Fokus auf den Kunden.
  • Praktische Erfahrungen im SCRUM-bzw. KANBAN-Framework auf Teamebene
  • Mehrjährige Projekterfahrung in Python-Entwicklung
  • Erfahrung in der Implementierung von IT-Projekten mit Hardwarebezug
  • Erfahrungen im Bereich Prozessoptimierung
  • Erfahrungen im Bereich Konfigurations-Management
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
 

map Frankfurt am Main, Deutschland date_range 03.09.2021 update Freelance
Direct contact

Raquel Munoz

Subcontractor Managerin
mail raquel.munoz@ausy-technologies.de
phone (0 69) 7 07 98 39-516

#3293 Tester für Produktionsplattform (m/w/d) (DE)

[7065]
Quality Assurance, SAFe, Scrum, JIRA/XRAY, Cucumber, Silk Test, ITSQB

Projekt-/Aufgabenbeschreibung: ·Steuerung des Testprozesses ·Steuerung, Formulierung, Durchführung und Dokumentation der Testfälle + Testdurchläufe ·Steuerung der Fehleranalyse zusammen mit dem Lieferanten ·Beratung bei der Umsetzung der Testkonzeption für End-to-End Tests ·Konzeption und Abstimmung eines Test-Konzepts für die Abnahme der Software durch die Fachbereiche ·Erstellung von Testfällen basierend auf den User Stories, Prozessdarstellungen und Klick-Anleitungen, die im Team erstellt werden ·Unterstützung bei der Bereitstellung und Qualitätssicherung der benötigten Testdaten ·Das Projekt verfolgt agile Prinzipien und ist nach dem SAFe-Framework organisiert. Alle Produktteams im Projekt arbeiten agil nach Scrum.   Anforderungen – must have: ·Ausgeprägtes analytisches Denkvermögen ·Testmethodiken in agilen Projekten, insbesondere mit Scrum ·Testdesign für manuelle sowie automatisierte Tests (> 5 Jahre) ·Umsetzung von automatisierten Tests (> 1 Jahr) ·Testdurchführung und Dokumentation ·Erfahrungen in agiler Arbeitsweise ·Erfahrung mit folgenden Tools: JIRA/XRAY, Cucumber, Silk Test   Anforderungen – should + nice to have: ·Entwicklungserfahrung im Bereich Testautomatisierung ·Gute Kenntnisse Gherkin und Java sind von Vorteil ·ITSQB Expert Level oder Full Advanced Level (Zertifikat) ·Fachliches Know-How im Eisenbahnumfeld

Projekt-/Aufgabenbeschreibung:

  • Steuerung des Testprozesses
  • Steuerung, Formulierung, Durchführung und Dokumentation der Testfälle + Testdurchläufe
  • Steuerung der Fehleranalyse zusammen mit dem Lieferanten
  • Beratung bei der Umsetzung der Testkonzeption für End-to-End Tests
  • Konzeption und Abstimmung eines Test-Konzepts für die Abnahme der Software durch die Fachbereiche
  • Erstellung von Testfällen basierend auf den User Stories, Prozessdarstellungen und Klick-Anleitungen, die im Team erstellt werden
  • Unterstützung bei der Bereitstellung und Qualitätssicherung der benötigten Testdaten
  • Das Projekt verfolgt agile Prinzipien und ist nach dem SAFe-Framework organisiert. Alle Produktteams im Projekt arbeiten agil nach Scrum.

 

Anforderungen – must have:

  • Ausgeprägtes analytisches Denkvermögen
  • Testmethodiken in agilen Projekten, insbesondere mit Scrum
  • Testdesign für manuelle sowie automatisierte Tests (> 5 Jahre)
  • Umsetzung von automatisierten Tests (> 1 Jahr)
  • Testdurchführung und Dokumentation
  • Erfahrungen in agiler Arbeitsweise
  • Erfahrung mit folgenden Tools: JIRA/XRAY, Cucumber, Silk Test

 

Anforderungen – should + nice to have:

  • Entwicklungserfahrung im Bereich Testautomatisierung
  • Gute Kenntnisse Gherkin und Java sind von Vorteil
  • ITSQB Expert Level oder Full Advanced Level (Zertifikat)
  • Fachliches Know-How im Eisenbahnumfeld
 

map Frankfurt am Main, Deutschland date_range 09.09.2021 update Freelance
Direct contact

Raquel Munoz

Subcontractor Managerin
mail raquel.munoz@ausy-technologies.de
phone (0 69) 7 07 98 39-516

#3307 Business Engineer Fahrplan-IT – REMOTE (m/w/d) (DE)

[7076]
Java, JEE, Cincom, UML, Use-Cases, User-Stories

Die IT-Projektleistungen bestehen im Wesentlichen aus der Definition und dem Design von Anwendungsarchitekturen in der fachlichen Domäne und der (Weiter-)Entwicklung und Integration von Applikationen im Kundenbereich. Der technologische Kontext sind in Cincom-Smalltalk programmierte 2 Schicht Anwendungen sowie Rich- und Webclient Architekturen in JEE. Zukünftig möchte man die bisher bestehenden Anwendungen durch neue, auf einer modernen Architektur basierenden, ersetzen.   Projekt-/Aufgabenbeschreibung: ·Unterstützung der POs der Teams durch die Aufnahme von Kundenanforderungen, der Entwicklung von (ersten) Lösungsansätzen und deren Ausformulierung und Dokumentation ·Beratung des Kunden bei der Umsetzung seiner Geschäftsprozesse in IT-gestützte Lösungen und Präsentation der Arbeitsergebnisse ·Förderung der Zusammenarbeit zwischen Team, PO und den Kunden ·Ermitteln von nicht-funktionalen Anforderungen sowie Abstimmen und Dokumentieren der nicht funktionalen Anforderungen ·Beratung und Abstimmung mit den Umsetzungsteams bzgl. der funktionalen und nicht-funktionalen Anforderungen und der sich daraus ergebenen Testfälle ·Unterstützung im Test (Testdesign und Durchführung Tests) ·Aktives Mitwirken an SAFe Events ·Erstellen und Durchführen von Präsentationen, sowie Vorbereitung und Moderation von Workshops ·Bewerten und dokumentieren von Risiken ·Coaching der Junioren bei der Umsetzung ·Durchführung von (Geschäfts)prozess- und Systemanalysen ·Erstellung von funktionalen Spezifikationen und Sicherstellung, dass die gewählte fachliche Architektur aktuelle und zukünftig absehbare Anforderungen und Skalierungen abbilden kann  ·Erstellen und Anpassen von Fachdokumenten (z.B. Use-Cases / User-Stories, Fachkonzepte, Vorstudien, funktionale Systembeschreibungen, fachliche Servicebeschreibungen, fachliche Schnittstellenbeschreibungen, Ein-/Ausgabe Layouts) im Beratungsgebiet   Anforderungen – must have: ·Nachweisliche Erfahrung als fachlicher Berater in agilen IT Projekte in einem vergleichbaren Kontext: oMind. 4 Jahre nachgewiesene Erfahrung durch Projektreferenzen ·Erfahrung in Datenmodellierung mit UML, Schnittstellenspezifikation, Berechnungsalgorithmen, Erstellung Use-Cases / User-Stories o3 Jahre praktische Erfahrung sind im Lebenslauf nachvollziehbar ·Erfahrung in der Erhebung, Analyse, Beschreibung, Abstimmung und Dokumentation von funktionalen und nicht funktionalen Anforderungen von bahnspezifischen Themen o1 Jahr praktische Erfahrung sind im Lebenslauf nachvollziehbar   Anforderungen – should + nice to have: ·Praxiserprobte Methodenkenntnisse und Erfahrungen in deren Anwendung: Vorgehensmodelle der Softwareentwicklung wie Scrum, SAFe und XP:  oNachgewiesene Erfahrung mit agilen Methoden wie SCRUM, SaFe, etc ·Fachliche Grundkenntnisse in der Fahrplan-IT:  oNachweis durch Projektreferenz  ·Datenbanken (Oracle) oNachweis durch Projektreferenz

Die IT-Projektleistungen bestehen im Wesentlichen aus der Definition und dem Design von Anwendungsarchitekturen in der fachlichen Domäne und der (Weiter-)Entwicklung und Integration von Applikationen im Kundenbereich. Der technologische Kontext sind in Cincom-Smalltalk programmierte 2 Schicht Anwendungen sowie Rich- und Webclient Architekturen in JEE. Zukünftig möchte man die bisher bestehenden Anwendungen durch neue, auf einer modernen Architektur basierenden, ersetzen.

 

Projekt-/Aufgabenbeschreibung:

  • Unterstützung der POs der Teams durch die Aufnahme von Kundenanforderungen, der Entwicklung von (ersten) Lösungsansätzen und deren Ausformulierung und Dokumentation
  • Beratung des Kunden bei der Umsetzung seiner Geschäftsprozesse in IT-gestützte Lösungen und Präsentation der Arbeitsergebnisse
  • Förderung der Zusammenarbeit zwischen Team, PO und den Kunden
  • Ermitteln von nicht-funktionalen Anforderungen sowie Abstimmen und Dokumentieren der nicht funktionalen Anforderungen
  • Beratung und Abstimmung mit den Umsetzungsteams bzgl. der funktionalen und nicht-funktionalen Anforderungen und der sich daraus ergebenen Testfälle
  • Unterstützung im Test (Testdesign und Durchführung Tests)
  • Aktives Mitwirken an SAFe Events
  • Erstellen und Durchführen von Präsentationen, sowie Vorbereitung und Moderation von Workshops
  • Bewerten und dokumentieren von Risiken
  • Coaching der Junioren bei der Umsetzung
  • Durchführung von (Geschäfts)prozess- und Systemanalysen
  • Erstellung von funktionalen Spezifikationen und Sicherstellung, dass die gewählte fachliche Architektur aktuelle und zukünftig absehbare Anforderungen und Skalierungen abbilden kann 
  • Erstellen und Anpassen von Fachdokumenten (z.B. Use-Cases / User-Stories, Fachkonzepte, Vorstudien, funktionale Systembeschreibungen, fachliche Servicebeschreibungen, fachliche Schnittstellenbeschreibungen, Ein-/Ausgabe Layouts) im Beratungsgebiet

 

Anforderungen – must have:

  • Nachweisliche Erfahrung als fachlicher Berater in agilen IT Projekte in einem vergleichbaren Kontext:
    • Mind. 4 Jahre nachgewiesene Erfahrung durch Projektreferenzen
  • Erfahrung in Datenmodellierung mit UML, Schnittstellenspezifikation, Berechnungsalgorithmen, Erstellung Use-Cases / User-Stories
    • 3 Jahre praktische Erfahrung sind im Lebenslauf nachvollziehbar
  • Erfahrung in der Erhebung, Analyse, Beschreibung, Abstimmung und Dokumentation von funktionalen und nicht funktionalen Anforderungen von bahnspezifischen Themen
    • 1 Jahr praktische Erfahrung sind im Lebenslauf nachvollziehbar

 

Anforderungen – should + nice to have:

  • Praxiserprobte Methodenkenntnisse und Erfahrungen in deren Anwendung: Vorgehensmodelle der Softwareentwicklung wie Scrum, SAFe und XP: 
    • Nachgewiesene Erfahrung mit agilen Methoden wie SCRUM, SaFe, etc
  • Fachliche Grundkenntnisse in der Fahrplan-IT: 
    • Nachweis durch Projektreferenz 
  • Datenbanken (Oracle)
    • Nachweis durch Projektreferenz
 

map Frankfurt am Main, Deutschland date_range 02.09.2021 update Freelance
Direct contact

Raquel Munoz

Subcontractor Managerin
mail raquel.munoz@ausy-technologies.de
phone (0 69) 7 07 98 39-516

AFRA-2471-Technische Consultant (m/w/d) Umgebungsaufbau/ Anwendungsmanagement (DE)

[7036]
Java, Springboot , Microservices Architecture, WebSphere MQ

Im Rahmen der Vorbereitung eines geplanten Umzugs diverser Bankapplikationen in ein neues RZ sucht der Kunde Unterstützung für den Aufbau von Entwicklungs- und Testumgebungen auf der bereitgestellten Infrastruktur (ab OS) Aufgaben: o Installation / Konfiguration Application server o Deployment und Konfiguration von Bankapplikationen o Sicherstellung der Systemkonnektivität o Einrichten von Queuing o Einrichten von Routinganbindungen Anforderungen – must have: • Linux / Solaris • Connectivity • div. Application- / Webserver (Tomcat, JBoss) • Queuing (Websphere MQ, Active MQ) • Routinganbindungen extern Anforderungen – should + nice to have: • Erfahrung in Bank-Operations

Im Rahmen der Vorbereitung eines geplanten Umzugs diverser Bankapplikationen in ein neues RZ sucht der Kunde Unterstützung für den Aufbau von Entwicklungs- und Testumgebungen auf der bereitgestellten Infrastruktur (ab OS)

Aufgaben:
o Installation / Konfiguration Application server
o Deployment und Konfiguration von Bankapplikationen
o Sicherstellung der Systemkonnektivität
o Einrichten von Queuing
o Einrichten von Routinganbindungen

Anforderungen – must have:
• Linux / Solaris
• Connectivity
• div. Application- / Webserver (Tomcat, JBoss)
• Queuing (Websphere MQ, Active MQ)
• Routinganbindungen extern

Anforderungen – should + nice to have:
• Erfahrung in Bank-Operations

map München / Nürnberg / remote date_range 01.10.2021 update Freelance
Direct contact

Gilbert Myint

Subcontractor Manager
mail Gilbert.Myint@ausy-technologies.de
phone (0 69) 7 07 98 39-534

AFRA-3304-Angular Developer (f/m/d) (DE)

[7073]
Angular, Web Frontend

Aufgabenbeschreibung: Angular developer to deliver implementation product features and maintenance: ·Implement code and automatic tests ·Participate to code review, design meeting ·Write functional/technical documentation of the implemented features   Participate to the maintenance of a product: ·Analyse and fix bugs ·Validate fixes through automatic tests ·Environment: ·Atlassian Suite (Jira, Confluence, Bitbucket) ·AngularJs/Angular as UI framework ·Java / JEE as Server technologies ·Git ·Eclipse ·WebLogic Server ·High focus on quality   Anforderungen – must have: ·Full-Stack Java-Dev, but Focus on Frontend-Technologies: ·HTML, CSS, JavaScript, Angular, Angular JS, Bootstrap, ·very good communication skills in english ·experience with agile methodology   Anforderungen – should + nice to have: ·experience in cooperation with international Teams ·2-3 years of professional experience required

Aufgabenbeschreibung:

Angular developer to deliver implementation product features and maintenance:

  • Implement code and automatic tests
  • Participate to code review, design meeting
  • Write functional/technical documentation of the implemented features

 

Participate to the maintenance of a product:

  • Analyse and fix bugs
  • Validate fixes through automatic tests
  • Environment:
  • Atlassian Suite (Jira, Confluence, Bitbucket)
  • AngularJs/Angular as UI framework
  • Java / JEE as Server technologies
  • Git
  • Eclipse
  • WebLogic Server
  • High focus on quality

 

Anforderungen – must have:

  • Full-Stack Java-Dev, but Focus on Frontend-Technologies:
  • HTML, CSS, JavaScript, Angular, Angular JS, Bootstrap,
  • very good communication skills in english
  • experience with agile methodology

 

Anforderungen – should + nice to have:

  • experience in cooperation with international Teams
  • 2-3 years of professional experience required

 

 

map Bad Homburg vor der Höhe, Deutschland date_range 01.10.2021 update Freelance
Direct contact

Gilbert Myint

Subcontractor Manager
mail Gilbert.Myint@ausy-technologies.de
phone (0 69) 7 07 98 39-534

#3302 Developer User Experience Frontend / Backend (m/w/d) (DE)

[7071]
Java, Javascript, Typescript, JSON, NestJS, VueJS, Angular, React, Kartendienste, Open Layers, OSM, AWS Cloud, Docker, Python, Hbase, Microservices, Frontend, Backend

Projekt-/Aufgabenbeschreibung: ·Programmierung / Implementierung technischer Komponenten auf Basis der vorgegebenen Technologien inkl. dazugehöriger Schnittstellen, Module und entsprechender Datenbanken unter Einhaltung der Standards des Auftraggebers (z.B. Nutzung der standardisierten Entwicklungsumgebungen und Programmierrichtlinien) ·Entwicklung von kundenorientierten Kartenservices (geoinformationsbasierten Anwendungen) in schematischer oder georeferenzierter Darstellung ·Umsetzung der User-Experience im Frontend und Implementierung von Anbindungspunkten zum Backend ·Entwicklung mit Schwerpunkt in folgenden Technologien: Javascript, Typescript, JSON, NestJS, VueJS, Angular, React ·Kenntnisse in Frameworks von Kartendiensten: z.B. Open Layers, OSM, Mapbox ·Erfahrung mit Frameworks für die Printausgabe webbasierter Inhalte ·Aufbau der Entwicklungsumgebungen in der AWS-Cloud (Kubernetes) ·Analyse fachlicher und technischer Anforderungen an die Applikation sowie Ableiten und Erarbeiten von technischen Umsetzungsmöglichkeiten. ·Durchführung von Aufwandsschätzungen. ·Beheben von Fehlern aus den Testphasen in den Komponenten ·Dokumentation der technischen Komponenten und deren Handlungsanweisungen ·Umsetzung der technologischen Strategie, des architektonisch-technischen Wissensaustauschs und der Innovation und Standardisierung ·Präsentationen zu technisch komplexen Themenstellungen ·Jira wird unter anderem als fachliches Kommunikationsinstrument eingesetzt. ·Die externe Fachkraft tauscht sich regelmäßig mit den weitern Akteuren zu fachbezogenen Themen aus und nimmt an fachlichen Retrospektiven teil.   Anforderungen – must have: ·Software Entwicklung: Webbasierte Entwicklung mit folgenden Technologien: Javascript, Typescript, JSON, NestJS, Kartenservices (KartenFrameworks: z.B. Open Layers, OSM) >= 5 Jahren Berufserfahrung ·Software Architektur(management): Microservices und StreamingArchitektur. AWS Cloud, Docker, Python, Java, Datenbanken (Hbase) >= 5 Jahren Berufserfahrung ·Methodenkompetenz, Modellierung, Vorgehensmodelle: Agiles Projektvorgehen, vorzugsweise SCRUM (mit Referenzen) ·Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich der Umsetzung von User-Experience und Entwicklung (Frontend/Backend). >= 5 Jahren Berufserfahrung   Anforderungen – should + nice to have: ·Problemlösungs-/ Arbeitsorganisations-Know-how ·Präsentations-Know-how, Kommunikations- und Moderations-Know-how ·Kombination von Arbeiten und konstruktiver Kommunikation im Team ·Sprachkenntnisse: Projektsprache ist Deutsch (verhandlungssicher) ·Projekterfahrungen in mittleren bis großen Software-Entwicklungsprojekten im agilen Umfeld und mit DevOps Ansatz. >= 5 Jahren Berufserfahrung ·Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Continuous Integration und Continuous Delivery und Amazon Web Service (Cloud). >= 5 Jahren Berufserfahrung

Projekt-/Aufgabenbeschreibung:

  • Programmierung / Implementierung technischer Komponenten auf Basis der vorgegebenen Technologien inkl. dazugehöriger Schnittstellen, Module und entsprechender Datenbanken unter Einhaltung der Standards des Auftraggebers (z.B. Nutzung der standardisierten Entwicklungsumgebungen und Programmierrichtlinien)
  • Entwicklung von kundenorientierten Kartenservices (geoinformationsbasierten Anwendungen) in schematischer oder georeferenzierter Darstellung
  • Umsetzung der User-Experience im Frontend und Implementierung von Anbindungspunkten zum Backend
  • Entwicklung mit Schwerpunkt in folgenden Technologien: Javascript, Typescript, JSON, NestJS, VueJS, Angular, React
  • Kenntnisse in Frameworks von Kartendiensten: z.B. Open Layers, OSM, Mapbox
  • Erfahrung mit Frameworks für die Printausgabe webbasierter Inhalte
  • Aufbau der Entwicklungsumgebungen in der AWS-Cloud (Kubernetes)
  • Analyse fachlicher und technischer Anforderungen an die Applikation sowie Ableiten und Erarbeiten von technischen Umsetzungsmöglichkeiten.
  • Durchführung von Aufwandsschätzungen.
  • Beheben von Fehlern aus den Testphasen in den Komponenten
  • Dokumentation der technischen Komponenten und deren Handlungsanweisungen
  • Umsetzung der technologischen Strategie, des architektonisch-technischen Wissensaustauschs und der Innovation und Standardisierung
  • Präsentationen zu technisch komplexen Themenstellungen
  • Jira wird unter anderem als fachliches Kommunikationsinstrument eingesetzt.
  • Die externe Fachkraft tauscht sich regelmäßig mit den weitern Akteuren zu fachbezogenen Themen aus und nimmt an fachlichen Retrospektiven teil.

 

Anforderungen – must have:

  • Software Entwicklung: Webbasierte Entwicklung mit folgenden Technologien: Javascript, Typescript, JSON, NestJS, Kartenservices (KartenFrameworks: z.B. Open Layers, OSM) >= 5 Jahren Berufserfahrung
  • Software Architektur(management): Microservices und StreamingArchitektur. AWS Cloud, Docker, Python, Java, Datenbanken (Hbase) >= 5 Jahren Berufserfahrung
  • Methodenkompetenz, Modellierung, Vorgehensmodelle: Agiles Projektvorgehen, vorzugsweise SCRUM (mit Referenzen)
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich der Umsetzung von User-Experience und Entwicklung (Frontend/Backend). >= 5 Jahren Berufserfahrung

 

Anforderungen – should + nice to have:

  • Problemlösungs-/ Arbeitsorganisations-Know-how
  • Präsentations-Know-how, Kommunikations- und Moderations-Know-how
  • Kombination von Arbeiten und konstruktiver Kommunikation im Team
  • Sprachkenntnisse: Projektsprache ist Deutsch (verhandlungssicher)
  • Projekterfahrungen in mittleren bis großen Software-Entwicklungsprojekten im agilen Umfeld und mit DevOps Ansatz. >= 5 Jahren Berufserfahrung
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Continuous Integration und Continuous Delivery und Amazon Web Service (Cloud). >= 5 Jahren Berufserfahrung
 

map Frankfurt am Main, Deutschland date_range 01.09.2021 update Freelance
Direct contact

Raquel Munoz

Subcontractor Managerin
mail raquel.munoz@ausy-technologies.de
phone (0 69) 7 07 98 39-516

#3301 Agile Java 8 Developer (m/w/d) (DE)

[7072]
Java, Message Queuing, REST, SOAP, Microservices, Spring, JPA, Hibernate Docker/Kubernetes, IT Security, SCRUM, SCRUM / KANBAN (agile Methoden)

Projekt-/Aufgabenbeschreibung: ·Programmierung / Implementierung / Customizing technischer Komponenten in Applikationen auf Basis der genutzten Technologien inkl. dazugehöriger Schnittstellen, Module und entsprechender Datenbanken unter Einhaltung der Standards des Auftraggebers (z.B. Nutzung der standardisierten Entwicklungsumgebungen und Programmierrichtlinien) ·Beheben von Fehlern aus den Testphasen in den Applikationen / Komponenten ·Dokumentation der technischen Komponenten ·Erstellen von Systemdokumentationen ·Erstellen von Lieferpaketen für die betreffenden Applikationen ·Einrichten von Entwicklungsumgebungen incl. Continuous Integration ·Durchführen von Code-Reviews, Komponententests, Modultests, Modulgruppentests ·Vorbereitung von Entscheidungsvorlagen zu technischen Themen ·Präsentationen zu technisch komplexen Themenstellungen ·Berichten von Risiken und Problemen an die technischen Architekten und an das Projektmanagement ·Über regelmäßigen fachlichen Austausch mit den weiteren Akteuren erfolgt die Umsetzung ggf. auf Basis von agilen Vorgehensweisen wie z.B. SCRUM. In diesem Fall: oDie Prozesse (z.B. SCRUM Prozesse) des (SCRUM-) Teams sind zu berücksichtigen und ein regelmäßiger Austausch mit dem (SCRUM Master/ SCRUM-) Team ist erforderlich. oDie externe Fachkraft übernimmt im Rahmen ihrer Beauftragung Aufgaben aus dem regelmäßigen fachlichen Austausch mit dem Team gemäß der agilen Methoden durch Pull von Tasks, welche aus User Stories resultieren, gemäß ihrer Kompetenzen und in Austausch mit dem Umsetzungsteam. oJira wird unter anderem als fachliches Kommunikationsinstrument eingesetzt. oDie externe Fachkraft tauscht sich regelmäßig mit den weiteren Akteuren zu fachbezogenen Themen aus und nimmt an fachlichen Retrospektiven teil.   Anforderungen – must have: ·Software Entwicklung: oJava 8 Expertenkenntnisse, Message Queuing, REST/SOAP Schnittstellen / Microservices (Erfahrungen mehr als zwei Jahre) oSpring, JPA, Hibernate Docker/Kubernetes, IT Security (Erfahrungen mehr als ein Jahr) ·Methodenkompetenz: Agile Softwareentwicklung (SCRUM/ Kanban) Erfahrung mehr als zwei Jahre ·Erfahrung in der Projektarbeit in Entwicklerteams >5 MA und in der Implementierung von technischen Lösungen. Davon in mindestens 2 Projekten mit komplexer Implementierung oder vergleichbare Qualifikation in den letzten drei Jahren ·Projektreferenzen zu Implementierungsleistungen in mittleren und Großprojekten in den letzten drei Jahren   Anforderungen – should + nice to have: ·Erfahrung in der Sicherstellung innerer Softwarequalität (Clean Code Prinzipien, Code-Analyse) ·Erfahrung in folgenden technologischen Bereichen: IT-Security, MQTT, AWS, insbesondere EC2, RDS, VPC, Serverbetrieb, Cloud Services, SonarQube, Git, Jenkins, Continuous Integration, Maven, Gradle, 3-tier-architectur ·Zertifizierungen in mehr als zwei relevanten Softwareentwicklungsthemen oder vergleichbare Qualifikation ·Problemlösungs-/ Arbeitsorganisations-Knowhow ·Know-how zur Identifikation Chancen/ Risiken ·Präsentations-Know-how, Kommunikations- und Moderations-Know-how ·Software Architektur(management) ·Performanceoptimierung: Erfahrung in der Analyse und Identifikation sowie der Behebung von Leistungsproblemen bei Java / JVM ·Sprachkenntnisse: Projektsprache ist Deutsch (verhandlungssicher)

Projekt-/Aufgabenbeschreibung:

  • Programmierung / Implementierung / Customizing technischer Komponenten in Applikationen auf Basis der genutzten Technologien inkl. dazugehöriger Schnittstellen, Module und entsprechender Datenbanken unter Einhaltung der Standards des Auftraggebers (z.B. Nutzung der standardisierten Entwicklungsumgebungen und Programmierrichtlinien)
  • Beheben von Fehlern aus den Testphasen in den Applikationen / Komponenten
  • Dokumentation der technischen Komponenten
  • Erstellen von Systemdokumentationen
  • Erstellen von Lieferpaketen für die betreffenden Applikationen
  • Einrichten von Entwicklungsumgebungen incl. Continuous Integration
  • Durchführen von Code-Reviews, Komponententests, Modultests, Modulgruppentests
  • Vorbereitung von Entscheidungsvorlagen zu technischen Themen
  • Präsentationen zu technisch komplexen Themenstellungen
  • Berichten von Risiken und Problemen an die technischen Architekten und an das Projektmanagement
  • Über regelmäßigen fachlichen Austausch mit den weiteren Akteuren erfolgt die Umsetzung ggf. auf Basis von agilen Vorgehensweisen wie z.B. SCRUM. In diesem Fall:
    • Die Prozesse (z.B. SCRUM Prozesse) des (SCRUM-) Teams sind zu berücksichtigen und ein regelmäßiger Austausch mit dem (SCRUM Master/ SCRUM-) Team ist erforderlich.
    • Die externe Fachkraft übernimmt im Rahmen ihrer Beauftragung Aufgaben aus dem regelmäßigen fachlichen Austausch mit dem Team gemäß der agilen Methoden durch Pull von Tasks, welche aus User Stories resultieren, gemäß ihrer Kompetenzen und in Austausch mit dem Umsetzungsteam.
    • Jira wird unter anderem als fachliches Kommunikationsinstrument eingesetzt.
    • Die externe Fachkraft tauscht sich regelmäßig mit den weiteren Akteuren zu fachbezogenen Themen aus und nimmt an fachlichen Retrospektiven teil.

 

Anforderungen – must have:

  • Software Entwicklung:
  • Java 8 Expertenkenntnisse, Message Queuing, REST/SOAP Schnittstellen / Microservices (Erfahrungen mehr als zwei Jahre)
  • Spring, JPA, Hibernate Docker/Kubernetes, IT Security (Erfahrungen mehr als ein Jahr)
  • Methodenkompetenz: Agile Softwareentwicklung (SCRUM/ Kanban) Erfahrung mehr als zwei Jahre
  • Erfahrung in der Projektarbeit in Entwicklerteams >5 MA und in der Implementierung von technischen Lösungen. Davon in mindestens 2 Projekten mit komplexer Implementierung oder vergleichbare Qualifikation in den letzten drei Jahren
  • Projektreferenzen zu Implementierungsleistungen in mittleren und Großprojekten in den letzten drei Jahren

 

Anforderungen – should + nice to have:

  • Erfahrung in der Sicherstellung innerer Softwarequalität (Clean Code Prinzipien, Code-Analyse)
  • Erfahrung in folgenden technologischen Bereichen: IT-Security, MQTT, AWS, insbesondere EC2, RDS, VPC, Serverbetrieb, Cloud Services, SonarQube, Git, Jenkins, Continuous Integration, Maven, Gradle, 3-tier-architectur
  • Zertifizierungen in mehr als zwei relevanten Softwareentwicklungsthemen oder vergleichbare Qualifikation
  • Problemlösungs-/ Arbeitsorganisations-Knowhow
  • Know-how zur Identifikation Chancen/ Risiken
  • Präsentations-Know-how, Kommunikations- und Moderations-Know-how
  • Software Architektur(management)
  • Performanceoptimierung: Erfahrung in der Analyse und Identifikation sowie der Behebung von Leistungsproblemen bei Java / JVM
  • Sprachkenntnisse: Projektsprache ist Deutsch (verhandlungssicher)
 

map Frankfurt am Main, Deutschland date_range 01.09.2021 update Freelance
Direct contact

Raquel Munoz

Subcontractor Managerin
mail raquel.munoz@ausy-technologies.de
phone (0 69) 7 07 98 39-516

#3294 Android-Entwicklung (m/w/d) (DE)

[7068]
Java, JavaScript, Android, SAP R/3, SAP UI5, SAP FIORI, SMP3.x, OOA, OOD, UML2, CI/CD, Rest, Soap, JSON, XML

Projekt-/Aufgabenbeschreibung: Der vorhandene Prozess der Auftragsabwicklung des Kunden ist durch mehrere Medienbrüche gekennzeichnet. Zur Unterstützung der Auftragsdisposition wurden in der Vergangenheit unterschiedliche Lösungen realisiert, um eine bundesweit einheitliche Lösung zu schaffen. Das primäre Ziel des Projektes ist die Wartung und Realisierung einer zentralen, mobilen Android Lösung, welche an das zugehörige im SAP R/3 integrierte Dispositionssystem angebunden ist. Der Kunde benötigt im Rahmen des internen Projektes SPI eine Unterstützungsleistung zur Erstellung der Konzeption, Technisches Design, Implementierung und Test. Es folgt eine Wartungs- und Weiterentwicklung des SPI Projektes. Gleichzeitig mit der Schaffung des neuen Verfahrens für die Disposition soll die mobile Anbindung der Instandhalter erfolgen. Mit Hilfe von den mobilen Endgeräten werden die Instandhalter in die Lage versetzt werden, die Dispositionsergebnisse auf dem mobilen Endgerät zu empfangen, dort die Abarbeitungsstände sowie die Arbeitszeiten zu erfassen und diese wieder zurück an das Verfahren SAP R/3 Netz zu senden.   Aufgaben: Durchführen von Aufwandschätzungen für die Implementierung und alle zur technischen Inbetriebnahme notwendigen Aufwände der im Anforderungskontext notwendigen Funktionen. ·Die technische Umsetzung / die Codierung der erforderlichen Funktionen auf Basis der beim Auftraggeber eingesetzten Entwicklungswerkzeuge, Frameworks und Bibliotheken für das Betriebssystem Android. ·Die Erstellung von JUnit-/E2E-Tests zur Unterstützung der Testautomatisierung wie im jeweiligen Aufgabenbezug notwendig. ·Die vollständige Dokumentation der technischen Komponenten nach geltenden Standards des Kunden sowie in den projektspezifischen Werkzeugen. ·Beheben von Fehlern aus den Testphasen in den Applikationen / Komponenten auch in den von anderen Entwicklern implementierten Codeteilen / Funktionen / Modulen /Bibliotheken etc. ·Vorbereiten, Durchführen und Dokumentieren von Komponententests, Modultests, Modulgruppentests. ·Mitwirken und Vorbereiten von Last- und Performancetests. ·Erstellen und pflegen von für die Wartung und den Betrieb der entwickelten Komponenten notwendigen Systemdokumentationen ·Erstellen von Lieferpaketen für die betreffenden Applikationen unter Einsatz der im jeweiligen Kontext geltenden CI/CD Werkzeuge und deren Regeln. ·Einrichten und pflegen von Entwicklungsumgebungen. ·Platzieren von entwickelten Anwendungen in den Stores der jeweiligen Plattformen (z.B. Google Play Story, Apple Store) nach geltenden Standards des Kunden. ·Einhalten der vereinbarten Standards (Rahmenvertrag, Programmierrichtlinien, Process Library, Bereichs- und Projekthandbuch). ·Unterstützung und Beratung des Kunden bei der Durchführung von Quality Gates im Projektkontext. ·Unterstützung und Beratung der an der Umsetzung der konzipierten Lösung beteiligten Teams während der kompletten Laufzeit des Projektes. ·Dokumentation aller Ergebnisse in den im jeweiligen Projektkontext genutzten Werkzeugen und in der im jeweiligen Projektkontext geforderten Sprache (Deutsch oder Englisch).   Anforderungen – must have: ·3 Jahre Erfahrung Programmierung von Java, JavaScript, Android und Programmierung auf Basis von mobilen Technologien (z.B. SAP UI5, SAP FIORI, SMP3.x) ·2-jährige Erfahrung in Methodenkenntnissen und deren Anwendung (OOA und OOD in UML2). ·2-jährige Erfahrung im Konfigurationsmanagement unter Einsatz von GIT und der Bedienung und Benutzung von Continuous Integration/Continuous Delivery (CI/CD) Pipelines. ·2-jährige Erfahrung mit der Konzeption / Entwicklung / Dokumentation und Anwendung von Webservices mit REST oder SOAP unter Verwendung von JSON oder XML.   Anforderungen – should + nice to have: ·3 Jahre Erfahrung in der Erstellung von Datenmodellen auf Basis von SAP Netweaver Gateway/ SAP SMP 3.x Middleware ·Überblickswissen in mindestens einem technologisch benachbarten Gebiet wie JEE/JSF oder iOS ab Version 7 ·Überblickswissen über die Frameworks Cordova bzw. Xamarin oder vergleichbare Erfahrung in Entwicklung in Webtechnologien ·Gute Kenntnisse zur Nutzung von GIT Lab und CI/CD Lösungen zur Integration von Software Code in Team übergreifender Zusammenarbeit ·Methodenwissen in Vorgehensweisen der Projektarbeit (z.B. V-Modell, Scrum, Kanban) sind gewünscht ·Kenntnisse und Erfahrungen in der Umsetzung von cloudspezifischen Anforderungen der Softwareentwicklung für AWS Cloud sind erwünscht. ·Kenntnisse und Erfahrungen im Einsatz von Testautomatisierungsframeworks (z.B. Selenium) und deren effiziente Einbindung in den Entwicklungsprozess sind erwünscht. ·Kenntnisse in Sicherheitsarchitekturen und den Sicherheitsmechanismen der Plattform Android sind erwünscht. ·Praktische Erfahrung im Bereich der UX/UI Design (Implementierung von Design Vorgaben) und die dazu notwendige plattformspezifische Erfahrung ist erwünscht

Projekt-/Aufgabenbeschreibung:

Der vorhandene Prozess der Auftragsabwicklung des Kunden ist durch mehrere Medienbrüche gekennzeichnet. Zur Unterstützung der Auftragsdisposition wurden in der Vergangenheit unterschiedliche Lösungen realisiert, um eine bundesweit einheitliche Lösung zu schaffen. Das primäre Ziel des Projektes ist die Wartung und Realisierung einer zentralen, mobilen Android Lösung, welche an das zugehörige im SAP R/3 integrierte Dispositionssystem angebunden ist. Der Kunde benötigt im Rahmen des internen Projektes SPI eine Unterstützungsleistung zur Erstellung der Konzeption, Technisches Design, Implementierung und Test.

Es folgt eine Wartungs- und Weiterentwicklung des SPI Projektes. Gleichzeitig mit der Schaffung des neuen Verfahrens für die Disposition soll die mobile Anbindung der Instandhalter erfolgen. Mit Hilfe von den mobilen Endgeräten werden die Instandhalter in die Lage versetzt werden, die Dispositionsergebnisse auf dem mobilen Endgerät zu empfangen, dort die Abarbeitungsstände sowie die Arbeitszeiten zu erfassen und diese wieder zurück an das Verfahren SAP R/3 Netz zu senden.

 

Aufgaben:

Durchführen von Aufwandschätzungen für die Implementierung und alle zur technischen Inbetriebnahme notwendigen Aufwände der im Anforderungskontext notwendigen
Funktionen.

  • Die technische Umsetzung / die Codierung der erforderlichen Funktionen auf Basis der beim Auftraggeber eingesetzten Entwicklungswerkzeuge, Frameworks und Bibliotheken für das Betriebssystem Android.
  • Die Erstellung von JUnit-/E2E-Tests zur Unterstützung der Testautomatisierung wie im jeweiligen Aufgabenbezug notwendig.
  • Die vollständige Dokumentation der technischen Komponenten nach geltenden Standards des Kunden sowie in den projektspezifischen Werkzeugen.
  • Beheben von Fehlern aus den Testphasen in den Applikationen / Komponenten auch in den von anderen Entwicklern implementierten Codeteilen / Funktionen / Modulen /Bibliotheken etc.
  • Vorbereiten, Durchführen und Dokumentieren von Komponententests, Modultests, Modulgruppentests.
  • Mitwirken und Vorbereiten von Last- und Performancetests.
  • Erstellen und pflegen von für die Wartung und den Betrieb der entwickelten Komponenten notwendigen Systemdokumentationen
  • Erstellen von Lieferpaketen für die betreffenden Applikationen unter Einsatz der im jeweiligen Kontext geltenden CI/CD Werkzeuge und deren Regeln.
  • Einrichten und pflegen von Entwicklungsumgebungen.
  • Platzieren von entwickelten Anwendungen in den Stores der jeweiligen Plattformen (z.B. Google Play Story, Apple Store) nach geltenden Standards des Kunden.
  • Einhalten der vereinbarten Standards (Rahmenvertrag, Programmierrichtlinien, Process Library, Bereichs- und Projekthandbuch).
  • Unterstützung und Beratung des Kunden bei der Durchführung von Quality Gates im Projektkontext.
  • Unterstützung und Beratung der an der Umsetzung der konzipierten Lösung beteiligten Teams während der kompletten Laufzeit des Projektes.
  • Dokumentation aller Ergebnisse in den im jeweiligen Projektkontext genutzten Werkzeugen und in der im jeweiligen Projektkontext geforderten Sprache (Deutsch oder Englisch).

 

Anforderungen – must have:

  • 3 Jahre Erfahrung Programmierung von Java, JavaScript, Android und Programmierung auf Basis von mobilen Technologien (z.B. SAP UI5, SAP FIORI, SMP3.x)
  • 2-jährige Erfahrung in Methodenkenntnissen und deren Anwendung (OOA und OOD in UML2).
  • 2-jährige Erfahrung im Konfigurationsmanagement unter Einsatz von GIT und der Bedienung und Benutzung von Continuous Integration/Continuous Delivery (CI/CD) Pipelines.
  • 2-jährige Erfahrung mit der Konzeption / Entwicklung / Dokumentation und Anwendung von Webservices mit REST oder SOAP unter Verwendung von JSON oder XML.

 

Anforderungen – should + nice to have:

  • 3 Jahre Erfahrung in der Erstellung von Datenmodellen auf Basis von SAP Netweaver Gateway/ SAP SMP 3.x Middleware
  • Überblickswissen in mindestens einem technologisch benachbarten Gebiet wie JEE/JSF oder iOS ab Version 7
  • Überblickswissen über die Frameworks Cordova bzw. Xamarin oder vergleichbare Erfahrung in Entwicklung in Webtechnologien
  • Gute Kenntnisse zur Nutzung von GIT Lab und CI/CD Lösungen zur Integration von Software Code in Team übergreifender Zusammenarbeit
  • Methodenwissen in Vorgehensweisen der Projektarbeit (z.B. V-Modell, Scrum, Kanban) sind
    gewünscht
  • Kenntnisse und Erfahrungen in der Umsetzung von cloudspezifischen Anforderungen der Softwareentwicklung für AWS Cloud sind erwünscht.
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Einsatz von Testautomatisierungsframeworks (z.B. Selenium) und deren effiziente Einbindung in den Entwicklungsprozess sind erwünscht.
  • Kenntnisse in Sicherheitsarchitekturen und den Sicherheitsmechanismen der Plattform Android sind erwünscht.
  • Praktische Erfahrung im Bereich der UX/UI Design (Implementierung von Design Vorgaben) und die dazu notwendige plattformspezifische Erfahrung ist erwünscht
 

map Frankfurt am Main, Deutschland date_range 01.09.2021 update Freelance
Direct contact

Raquel Munoz

Subcontractor Managerin
mail raquel.munoz@ausy-technologies.de
phone (0 69) 7 07 98 39-516

#3295 Java-Backend Entwickler inkl. Camunda-Wissen (m/w/d) (DE)

[7066]
Camunda, Java, Backend, BPMN, DMN, Angular, GitLab, SpringBoot, OpenShift, CI/CD

Projekt-/Aufgabenbeschreibung: Die IT-Projektleistungen bestehen im Wesentlichen aus der Definition und dem Design von funktionalen Anwendungsarchitekturen in der fachlichen Domäne und der Entwicklung und Integration von Applikationen für Baufahrpläne. Das Projekt hat u.a. zum Ziel, die betroffenen Prozesse mit dem Einsatz von Camunda zu automatisieren.   Aufgaben: ·Leistungserbringung gemäß den vereinbarten Standards und Vorgaben des Auftraggebers (Rahmenvertrag, Prozessmodell, ggf. weitere Vorgaben) ·Programmierung / Implementierung / Customizing technischer Komponenten in Applikationen auf Basis der genutzten Technologien wie Java Backend, Angular, GitLab, SpringBoot, OpenShift inkl. dazugehöriger Schnittstellen, Module und entsprechender Datenbanken unter Einhaltung der Standards des Auftraggebers (z.B. Nutzung der standardisierten Entwicklungsumgebungen und Programmierrichtlinien) und Einsatz vom Camunda. ·Beheben von Fehlern aus den Testphasen in den Applikationen / Komponenten ·Dokumentation der technischen Komponenten ·Erstellen von Systemdokumentationen ·Erstellen von Lieferpaketen für die betreffenden Applikationen ·Einrichten von Entwicklungsumgebungen incl. Continuous Integration ·Durchführen von Code-Reviews, automatisierten Komponententests, Modultests, Modulgruppentests ·Vorbereitung von Entscheidungsvorlagen zu technischen Themen ·Präsentationen zu technisch komplexen Themenstellungen   Anforderungen – must have: ·5 Jahre nachweisbare praktische Erfahrung in der SW-Implementierung im Bereich JAVA Backend ·BPMN / DMN Modellierungssprache verstehen und eigene Prozesse / Entscheidungstabellen schreiben können. Im Speziellen 1-2 Jahre nachweisbare praktische Erfahrung in der Softwareentwicklung mit folgender Technologie: Camunda (1-2 Jahre) ·Aktuelle Kenntnisse und 2 Jahre nachweisbare Erfahrungen in der Anwendung folgender Technologien der Softwareentwicklung: Angular, GitLab, CI/CD, SpringBoot, OpenShift, JUnit, Kibana, SQL, Mockito, JPA/Hibernate, XML, XSLT, XSD ·Aktuelle Kenntnisse der Softwarearchitektur. Folgende Technologien stehen dabei im Vordergrund: AWS, Docker, SOA, OpenShift Mindestens 2 Jahre nachweisbare Erfahrung in o.g. Technologien ·1 Jahr praktische Erfahrung mit Softwareentwicklungsprojekten bei Eisenbahnunternehmen Anforderungen – should + nice to have: ·Umfangreiche Methodenkenntnisse und mehrjährige Erfahrungen in deren Anwendung (OOA und OOD in UML2, Vorgehensmodelle der Softwareentwicklung wie SCRUM, Kanban, Konfigurations-/Releasemanagement, CI/CD) (Min. 4 Jahre) ·Erfahrung in der Arbeit im Umfeld von mittleren bis großen Entwicklerteams und Großprojekten (min. 5 Jahre) ·Praktische Erfahrung in Methoden und Vorgehen nach SCRUM und sonstigen agilen Vorgehensweisen

Projekt-/Aufgabenbeschreibung:


Die IT-Projektleistungen bestehen im Wesentlichen aus der Definition und dem Design von funktionalen Anwendungsarchitekturen in der fachlichen Domäne und der Entwicklung und Integration von Applikationen für Baufahrpläne. Das Projekt hat u.a. zum Ziel, die betroffenen Prozesse mit dem Einsatz von Camunda zu automatisieren.

 

Aufgaben:

  • Leistungserbringung gemäß den vereinbarten Standards und Vorgaben des Auftraggebers (Rahmenvertrag, Prozessmodell, ggf. weitere Vorgaben)
  • Programmierung / Implementierung / Customizing technischer Komponenten in Applikationen auf Basis der genutzten Technologien wie Java Backend, Angular, GitLab, SpringBoot, OpenShift inkl. dazugehöriger Schnittstellen, Module und entsprechender Datenbanken unter Einhaltung der Standards des Auftraggebers (z.B. Nutzung der standardisierten Entwicklungsumgebungen und Programmierrichtlinien) und Einsatz vom Camunda.
  • Beheben von Fehlern aus den Testphasen in den Applikationen / Komponenten
  • Dokumentation der technischen Komponenten
  • Erstellen von Systemdokumentationen
  • Erstellen von Lieferpaketen für die betreffenden Applikationen
  • Einrichten von Entwicklungsumgebungen incl. Continuous Integration
  • Durchführen von Code-Reviews, automatisierten Komponententests, Modultests, Modulgruppentests
  • Vorbereitung von Entscheidungsvorlagen zu technischen Themen
  • Präsentationen zu technisch komplexen Themenstellungen

 

Anforderungen – must have:

  • 5 Jahre nachweisbare praktische Erfahrung in der SW-Implementierung im Bereich JAVA Backend
  • BPMN / DMN Modellierungssprache verstehen und eigene Prozesse / Entscheidungstabellen schreiben können. Im Speziellen 1-2 Jahre nachweisbare praktische Erfahrung in der Softwareentwicklung mit folgender Technologie: Camunda (1-2 Jahre)
  • Aktuelle Kenntnisse und 2 Jahre nachweisbare Erfahrungen in der Anwendung folgender Technologien der Softwareentwicklung: Angular, GitLab, CI/CD, SpringBoot, OpenShift, JUnit, Kibana, SQL, Mockito, JPA/Hibernate, XML, XSLT, XSD
  • Aktuelle Kenntnisse der Softwarearchitektur. Folgende Technologien stehen dabei im Vordergrund: AWS, Docker, SOA, OpenShift
    Mindestens 2 Jahre nachweisbare Erfahrung in o.g. Technologien
  • 1 Jahr praktische Erfahrung mit Softwareentwicklungsprojekten bei Eisenbahnunternehmen

Anforderungen – should + nice to have:

  • Umfangreiche Methodenkenntnisse und mehrjährige Erfahrungen in deren Anwendung (OOA und OOD in UML2, Vorgehensmodelle der Softwareentwicklung wie SCRUM, Kanban, Konfigurations-/Releasemanagement, CI/CD) (Min. 4 Jahre)
  • Erfahrung in der Arbeit im Umfeld von mittleren bis großen Entwicklerteams und Großprojekten (min. 5 Jahre)
  • Praktische Erfahrung in Methoden und Vorgehen nach SCRUM und sonstigen agilen Vorgehensweisen
 

map Frankfurt am Main, Deutschland date_range 01.09.2021 update Freelance
Direct contact

Raquel Munoz

Subcontractor Managerin
mail raquel.munoz@ausy-technologies.de
phone (0 69) 7 07 98 39-516

AFRA-3102-Java Developer (m/w/d) - Spring, Hibernate (DE)

[6918]

You are working with software in the area of crisis management and business communication. Your tasks include: Development, architecture, and design of the J2EE/EJB based backend Specification and development of REST/SOAP-based APIs Documentation, quality assurance and testing of software components Code review Coordination with different stakeholders Anforderungen – must have: Experience in developing Java with frameworks: Wicket (frontend related), Spring, Hibernate Experience in working with relational databases - MySQL Experience in using JBoss and Tomcat containers in high availability environments together with Apache web servers Open mind to do something different if the project requires it Furthermore, you can work independently, you are creative, and you enjoy team-oriented development Anforderungen – should + nice to have: Good knowledge in German and in English complete your profile.

You are working with software in the area of crisis management and business communication.

Your tasks include:

    • Development, architecture, and design of the J2EE/EJB based backend

    • Specification and development of REST/SOAP-based APIs

    • Documentation, quality assurance and testing of software components

    • Code review

    • Coordination with different stakeholders

 

Anforderungen – must have:

    • Experience in developing Java with frameworks: Wicket (frontend related), Spring, Hibernate

    • Experience in working with relational databases - MySQL

    • Experience in using JBoss and Tomcat containers in high availability environments together with Apache web servers

    • Open mind to do something different if the project requires it

    • Furthermore, you can work independently, you are creative, and you enjoy team-oriented development

 

Anforderungen – should + nice to have:

    • Good knowledge in German and in English complete your profile.

map München, Deutschland date_range ASAP update Freelance
Direct contact

Gilbert Myint

Subcontractor Manager
mail Gilbert.Myint@ausy-technologies.de
phone (0 69) 7 07 98 39-534

AFRA-3278-Software Engineer Fullstack (m/w/d) (DE)

[7052]
Fullstack, Java, Python, JavaScript/Typescript

Aufgabenbeschreibung: ·Aufbauen, Betreuung und Vorantreiben der Netzwerk Automatisierung sowie führende Rolle bei der Weiterentwicklung der Automatisierung für von Prozessen im Network Team ·Entwerfen und Implementieren von Softwarekomponenten basierend auf den Anforderungen sowie automatische Konfiguration von Systemen via API mit Hilfe von Ansible ·Vorbereitung, Pflege von technischen Dokumenten sowie Gesamtdokumentationen und Projektleitung und Projektmitarbeit   Anforderungen – must have: ·Abgeschlossene höhere Fachschule, Informatikausbildung oder gleichwertige Ausbildung ·Erfahrung als Software-Engineer mit fundierten Kenntnissen in einer höheren Programmiersprache (z. B. Java, Python, JavaScript/Typescript) mit Kenntnissen in Perl und Python sowie Ansible/Ansible Tower ·Erfahrung mit neuen Web-Technologien (HTML5, CSS, JavaScript/Typescript), von Vorteil auch Erfahrung mit modernen Web-Frameworks (Vue, React etc.) ·Zuverlässiger Umgang mit Entwicklungstools wie Visual Studio Code, Docker sowie auch fundierte Kenntnisse von Git und Erfahrung in der agilen Softwareentwicklung ·Starkes analytisches und konzeptionelles Denken   Anforderungen – should + nice to have: ·Die Kommunikation, im stilsicheren Deutsch und Englisch, mit Kunden, internen Teams und Partnern fällt dir leicht. ·Deine Skills im Software-Engineering kombinierst du geschickt mit einem Interesse für Themen in der IT-Infrastruktur und dessen Sicherheit. ·Deine Fähigkeit, Anforderungen zu erkennen, zu planen und schließlich umzusetzen setzt du gekonnt ein.

Aufgabenbeschreibung:

  • Aufbauen, Betreuung und Vorantreiben der Netzwerk Automatisierung sowie führende Rolle bei der Weiterentwicklung der Automatisierung für von Prozessen im Network Team
  • Entwerfen und Implementieren von Softwarekomponenten basierend auf den Anforderungen sowie automatische Konfiguration von Systemen via API mit Hilfe von Ansible
  • Vorbereitung, Pflege von technischen Dokumenten sowie Gesamtdokumentationen und Projektleitung und Projektmitarbeit

 

Anforderungen – must have:

  • Abgeschlossene höhere Fachschule, Informatikausbildung oder gleichwertige Ausbildung
  • Erfahrung als Software-Engineer mit fundierten Kenntnissen in einer höheren Programmiersprache (z. B. Java, Python, JavaScript/Typescript) mit Kenntnissen in Perl und Python sowie Ansible/Ansible Tower
  • Erfahrung mit neuen Web-Technologien (HTML5, CSS, JavaScript/Typescript), von Vorteil auch Erfahrung mit modernen Web-Frameworks (Vue, React etc.)
  • Zuverlässiger Umgang mit Entwicklungstools wie Visual Studio Code, Docker sowie auch fundierte Kenntnisse von Git und Erfahrung in der agilen Softwareentwicklung
  • Starkes analytisches und konzeptionelles Denken

 

Anforderungen – should + nice to have:

  • Die Kommunikation, im stilsicheren Deutsch und Englisch, mit Kunden, internen Teams und Partnern fällt dir leicht.
  • Deine Skills im Software-Engineering kombinierst du geschickt mit einem Interesse für Themen in der IT-Infrastruktur und dessen Sicherheit.
  • Deine Fähigkeit, Anforderungen zu erkennen, zu planen und schließlich umzusetzen setzt du gekonnt ein.
 

map Zürich, Schweiz date_range ASAP update Freelance
Direct contact

Gilbert Myint

Subcontractor Manager
mail Gilbert.Myint@ausy-technologies.de
phone (0 69) 7 07 98 39-534

AFRA-3256-Securities Specialist Asset Transfer (m/w/d) (DE)

[7053]

Aufgabe: ·Preparatory work with front and middle office for asset transfers ·Pre-settlement agreement of settlement instructions with international counterparties ·Instruction entry for inbound, outbound and internal security transfers ·Provide support and advice for front and middle office staff ·Monitoring of the successful settlement on value date ·Investigation on unsettled transfers with custodians, transfer agents and counterparties   Anforderungen – must have: ·Commercial education/diploma or comparable education. Higher graduation is an advantage ·Several years of professional experience in Securities Services ·Language Skills: fluent German and English (advantageous French, Italian) ·Very good knowledge of Microsoft applications (Word, Excel, Outlook, etc.) and general IT skills and the willingness to learn new programs   Anforderungen – should + nice to have: ·good in English. German is a plus. ·open, social, curious, independent, pro-active and result oriented personality ·used to communicate effectively across varied areas ·able to understand business processes and needs

Aufgabe:

  • Preparatory work with front and middle office for asset transfers
  • Pre-settlement agreement of settlement instructions with international counterparties
  • Instruction entry for inbound, outbound and internal security transfers
  • Provide support and advice for front and middle office staff
  • Monitoring of the successful settlement on value date
  • Investigation on unsettled transfers with custodians, transfer agents and counterparties

 

Anforderungen – must have:

  • Commercial education/diploma or comparable education. Higher graduation is an advantage
  • Several years of professional experience in Securities Services
  • Language Skills: fluent German and English (advantageous French, Italian)
  • Very good knowledge of Microsoft applications (Word, Excel, Outlook, etc.) and general IT skills and the willingness to learn new programs

 

Anforderungen – should + nice to have:

  • good in English. German is a plus.
  • open, social, curious, independent, pro-active and result oriented personality
  • used to communicate effectively across varied areas
  • able to understand business processes and needs
 

map Zürich, Schweiz date_range 13.09.2021 update Freelance
Direct contact

Gilbert Myint

Subcontractor Manager
mail Gilbert.Myint@ausy-technologies.de
phone (0 69) 7 07 98 39-534

AFRA-3279-Software Engineer (m/w/d) – Java (DE)

[7051]

Aufgabenbeschreibung: ·develop financial information data intake applications ·renew, further develop, and maintain data intake systems – from current to modern technology! ·create and maintain technical and operational documents ·be part of the DevOps team with all its duties ·work in a flexible work schedule and family-friendly environment   Anforderungen – must have: ·at least 3 years of experience in Java development ·ability to work independently and collaboratively as well as strong interpersonal skills ·ability to work in fast-paced and agile environments (SAFe organized train) as well as readiness for being responsible for periodic on-calls (all 5-6 weeks) ·high interest in learning new technologies and concepts, knowledge in market data advantageous ·very good verbal and written English, German is a plus   Anforderungen – should + nice to have: ·passionate about modern technology ·collaboration, trust, and innovation are paramount

Aufgabenbeschreibung:

  • develop financial information data intake applications
  • renew, further develop, and maintain data intake systems – from current to modern technology!
  • create and maintain technical and operational documents
  • be part of the DevOps team with all its duties
  • work in a flexible work schedule and family-friendly environment

 

Anforderungen – must have:

  • at least 3 years of experience in Java development
  • ability to work independently and collaboratively as well as strong interpersonal skills
  • ability to work in fast-paced and agile environments (SAFe organized train) as well as readiness for being responsible for periodic on-calls (all 5-6 weeks)
  • high interest in learning new technologies and concepts, knowledge in market data advantageous
  • very good verbal and written English, German is a plus

 

Anforderungen – should + nice to have:

  • passionate about modern technology
  • collaboration, trust, and innovation are paramount
 

map Zürich, Schweiz date_range ASAP update Freelance
Direct contact

Gilbert Myint

Subcontractor Manager
mail Gilbert.Myint@ausy-technologies.de
phone (0 69) 7 07 98 39-534

AFRA-3262-(REMOTE) Tester/ manuelle sowie automatisierte (m/w/d) - Produktionsplattform (DE)

[7041]
ISTQB Certified Tester, Testautomatisierung, Testdesign, Manuelles Testen 1A

Aufgabenbeschreibung: ·Testplanung ·Entwicklung und Festlegung der geeigneten Testmethoden und Testwerkzeuge ·Steuerung des Testprozesses ·Steuerung, Formulierung, Durchführung und Dokumentation der Testfälle + Testdurchläufe, Aufbereitung der Ergebnisse ·Steuerung der Fehleranalyse und -Fehlerbehebung zusammen mit dem Lieferanten ·Beratung bei der Umsetzung der Testkonzeption für End-to-End Tests ·Konzeption und Abstimmung eines Test-Konzepts für die Abnahme der Software durch die Fachbereiche ·Erstellung von Testfällen basierend auf den User Stories, Prozessdarstellungen und Klick-Anleitungen, die im Team erstellt werden sowie deren Kategorisierung bzw. Kriterien für die Behebungsnotwendigkeit für den Übergang von Entwicklung, Integration, Abnahme und Produktion ·Unterstützung bei der Bereitstellung und Qualitätssicherung der benötigten Testdaten ·Definition und Überwachung von Qualitätszielen ·Das Projekt verfolgt agile Prinzipien und ist nach dem SAFe-Framework organisiert. Alle Produktteams im Projekt arbeiten agil nach Scrum.   Anforderungen – must have: ·Testmethodiken in agilen Projekten, insbesondere mit Scrum ·Testdesign für manuelle sowie automatisierte Tests ·Umsetzung von automatisierten Tests ·Testdurchführung und Dokumentation   Anforderungen – should + nice to have: ·Erfahrungen in agiler Arbeitsweise ·Kenntnisse in der Nutzung von JIRA ·Gute Kenntnisse Gherkin und Java sind von Vorteil ·ITSQB Expert Level oder Full Advanced Level (Zertifikat) ·Entwicklungserfahrung im Bereich Testautomatisierung ·Erfahrung mit folgenden Tools: JIRA/XRAY, Cucumber, Silk Test ·Fachliches Know-How im Eisenbahnumfeld

Aufgabenbeschreibung:

  • Testplanung
  • Entwicklung und Festlegung der geeigneten Testmethoden und Testwerkzeuge
  • Steuerung des Testprozesses
  • Steuerung, Formulierung, Durchführung und Dokumentation der Testfälle + Testdurchläufe, Aufbereitung der Ergebnisse
  • Steuerung der Fehleranalyse und -Fehlerbehebung zusammen mit dem Lieferanten
  • Beratung bei der Umsetzung der Testkonzeption für End-to-End Tests
  • Konzeption und Abstimmung eines Test-Konzepts für die Abnahme der Software durch die Fachbereiche
  • Erstellung von Testfällen basierend auf den User Stories, Prozessdarstellungen und Klick-Anleitungen, die im Team erstellt werden sowie deren Kategorisierung bzw. Kriterien für die Behebungsnotwendigkeit für den Übergang von Entwicklung, Integration, Abnahme und Produktion
  • Unterstützung bei der Bereitstellung und Qualitätssicherung der benötigten Testdaten
  • Definition und Überwachung von Qualitätszielen
  • Das Projekt verfolgt agile Prinzipien und ist nach dem SAFe-Framework organisiert. Alle Produktteams im Projekt arbeiten agil nach Scrum.

 

Anforderungen – must have:

  • Testmethodiken in agilen Projekten, insbesondere mit Scrum
  • Testdesign für manuelle sowie automatisierte Tests
  • Umsetzung von automatisierten Tests
  • Testdurchführung und Dokumentation

 

Anforderungen – should + nice to have:

  • Erfahrungen in agiler Arbeitsweise
  • Kenntnisse in der Nutzung von JIRA
  • Gute Kenntnisse Gherkin und Java sind von Vorteil
  • ITSQB Expert Level oder Full Advanced Level (Zertifikat)
  • Entwicklungserfahrung im Bereich Testautomatisierung
  • Erfahrung mit folgenden Tools: JIRA/XRAY, Cucumber, Silk Test
  • Fachliches Know-How im Eisenbahnumfeld

map Frankfurt am Main, Deutschland date_range 06.09.2021 update Freelance
Direct contact

Gilbert Myint

Subcontractor Manager
mail Gilbert.Myint@ausy-technologies.de
phone (0 69) 7 07 98 39-534

AFRA-3255-IT-Business Analyst DWH (DE)

[7050]
Business Analyse, DWH, Business Analyse Microsoft Power BI, Business Objects, Tableau

Are you passionate about delivering real business value by building sophisticated Data Warehouse applications? Do you have an interest in understanding the complete stack from data sourcing to reporting ? We're looking for someone like you to help us: ·analyze and design solutions for the Business Data Warehouse ·collaborate closely with the Clients, the Architects and the Developers ·track, document and report progress to the Project Managers ·provide L3 support to investigate production problems   Anforderungen – must have: ·a degree in information technology or equivalent working experience ·ability to lead requirements analysis and elaborate end to end solution designs ·strong analysis, elicitation, communication and negotiation skills ·strong skills in SQL and reporting on Database Systems like DB2, Oracle or similar ·strong skills in Business Intelligence Tools like Business Objects, Microstrategy, Tableau or similar ·strong skills in Data Modeling. Normalized and Star/Snowflake ·Know-How in financial sector is a plus ·skills in Big Data technologies as a plus   Anforderungen – should + nice to have: ·good in English. German is a plus. ·open, social, curious, independent, pro-active and result oriented personality ·used to communicate effectively across varied areas including technology and business ·used to work independently, handle multiple tasks and projects and adapt to a constantly changing environment ·able to understand business processes and needs

Are you passionate about delivering real business value by building sophisticated Data Warehouse applications? Do you have an interest in understanding the complete stack from data sourcing to reporting ? We're looking for someone like you to help us:

  • analyze and design solutions for the Business Data Warehouse
  • collaborate closely with the Clients, the Architects and the Developers
  • track, document and report progress to the Project Managers
  • provide L3 support to investigate production problems

 

Anforderungen – must have:

  • a degree in information technology or equivalent working experience
  • ability to lead requirements analysis and elaborate end to end solution designs
  • strong analysis, elicitation, communication and negotiation skills
  • strong skills in SQL and reporting on Database Systems like DB2, Oracle or similar
  • strong skills in Business Intelligence Tools like Business Objects, Microstrategy, Tableau or similar
  • strong skills in Data Modeling. Normalized and Star/Snowflake
  • Know-How in financial sector is a plus
  • skills in Big Data technologies as a plus

 

Anforderungen – should + nice to have:

  • good in English. German is a plus.
  • open, social, curious, independent, pro-active and result oriented personality
  • used to communicate effectively across varied areas including technology and business
  • used to work independently, handle multiple tasks and projects and adapt to a constantly changing environment
  • able to understand business processes and needs

map Zürich, Schweiz date_range 13.09.2021 update Freelance
Direct contact

Gilbert Myint

Subcontractor Manager
mail Gilbert.Myint@ausy-technologies.de
phone (0 69) 7 07 98 39-534

#AF-3250-2x Business Engineers (m/w/d) - SAP BW, SAP Netweaver, SAP BW on HANA (DE)

[7034]

Aufgabe: ·Beratung des Auftraggebers zur Themenstellung SAP BW, SAP BW on HANA sowie SAP NetWeaver ·Durchführen von Interviews mit den Stakeholdern zur Anforderungserhebung / Durchführung von Anforderungsworkshops ·Erhebung und Beschreibung von funktionalen und nicht funktionalen Anforderungen im genannten Kontext und Abstimmung derer mit dem Auftraggeber ·Analyse von Problemstellungen im genannten Kontext sowie Erarbeiten und Bewerten von Handlungsoptionen zur Lösung der Problemstellungen gemäß Best Practises des Marktes und unter Berücksichtigung der Kundensituation ·Erstellen von Inhalten der Fachkonzepte im Projektkontext gemäß den gültigen Vorgaben des Rahmenvertrags / des Auftraggebers (Erstellung/Anpassungen von Dokumenten der fachlichen Konzeption, wie funktionale Systembeschreibungen, fachliche Servicebeschreibungen, fachliche Schnittstellenbeschreibungen, Ein-/Ausgabe-Layouts) ·Erstellen und Durchführen von Präsentationen im Beratungsgebiet ·Moderation von Workshops ·Analyse der bestehenden Geschäftsprozesse im Themengebiet, Erarbeiten und Bewerten von möglichen Prozessverbesserungen und Herbeiführen einer Entscheidung durch den Auftraggeber ·Überarbeitung der Geschäftsprozesse (insb. Beschreibung und Dokumentation gemäß dem gültigen Standard) gemäß der Entscheidung des Auftraggebers ·Erstellung und Bewertung von funktionalen Architekturen im Projektkontext ·Erstellung und Bewertung von technischen Architekturen im Projektkontext ·Unterstützung und Beratung des Auftraggebers bei der Durchführung von Quality Gates im Projektkontext   Anforderungen – must have: ·Umfangreiche Methodenkenntnisse in agilen und semiagilen Projekten und mehrjährige Erfahrungen (> 3 Jahre) in deren Anwendung ·Erfahrung (> 3Jahre) in der strategischen Beratung in zum oben beschriebenen Projektkontext vergleichbaren Projekten und Themenstellung ·Nachweisliche Erfahrung (>3 Jahre) im Anforderungsmanagement, Fachkonzeption und technischem Design in zum oben beschriebenen Projektkontext vergleichbaren Themenstellungen ·Aktuelle Kenntnisse (>5 Jahre) in folgenden Themengebieten der Softwareentwicklung: ·SAP BW, SAP NetWeaver, SAP BW on HANA ·Projektreferenzen zum o.g. Technologieschwerpunkt.

Aufgabe:

  • Beratung des Auftraggebers zur Themenstellung SAP BW, SAP BW on HANA sowie SAP NetWeaver
  • Durchführen von Interviews mit den Stakeholdern zur Anforderungserhebung / Durchführung von Anforderungsworkshops
  • Erhebung und Beschreibung von funktionalen und nicht funktionalen Anforderungen im genannten Kontext und Abstimmung derer mit dem Auftraggeber
  • Analyse von Problemstellungen im genannten Kontext sowie Erarbeiten und Bewerten von Handlungsoptionen zur Lösung der Problemstellungen gemäß Best Practises des Marktes und unter Berücksichtigung der Kundensituation
  • Erstellen von Inhalten der Fachkonzepte im Projektkontext gemäß den gültigen Vorgaben des Rahmenvertrags / des Auftraggebers (Erstellung/Anpassungen von Dokumenten der fachlichen Konzeption, wie funktionale Systembeschreibungen, fachliche Servicebeschreibungen, fachliche Schnittstellenbeschreibungen, Ein-/Ausgabe-Layouts)
  • Erstellen und Durchführen von Präsentationen im Beratungsgebiet
  • Moderation von Workshops
  • Analyse der bestehenden Geschäftsprozesse im Themengebiet, Erarbeiten und Bewerten von möglichen Prozessverbesserungen und Herbeiführen einer Entscheidung durch den Auftraggeber
  • Überarbeitung der Geschäftsprozesse (insb. Beschreibung und Dokumentation gemäß dem gültigen Standard) gemäß der Entscheidung des Auftraggebers
  • Erstellung und Bewertung von funktionalen Architekturen im Projektkontext
  • Erstellung und Bewertung von technischen Architekturen im Projektkontext
  • Unterstützung und Beratung des Auftraggebers bei der Durchführung von Quality Gates im Projektkontext

 

Anforderungen – must have:

  • Umfangreiche Methodenkenntnisse in agilen und semiagilen Projekten und mehrjährige Erfahrungen (> 3 Jahre) in deren Anwendung
  • Erfahrung (> 3Jahre) in der strategischen Beratung in zum oben beschriebenen Projektkontext vergleichbaren Projekten und Themenstellung
  • Nachweisliche Erfahrung (>3 Jahre) im Anforderungsmanagement, Fachkonzeption und technischem Design in zum oben beschriebenen Projektkontext vergleichbaren Themenstellungen
  • Aktuelle Kenntnisse (>5 Jahre) in folgenden Themengebieten der Softwareentwicklung:
  • SAP BW, SAP NetWeaver, SAP BW on HANA
  • Projektreferenzen zum o.g. Technologieschwerpunkt.

map Frankfurt am Main, Deutschland date_range 02.09.2021 update Freelance
Direct contact

Gilbert Myint

Subcontractor Manager
mail Gilbert.Myint@ausy-technologies.de
phone (0 69) 7 07 98 39-534

AFRA-3185-: 1-2 Java Entwickler Fullstack (m/w/d) – Backend (DE)

[7042]
fullstack, Java, Angular

In unserem agil arbeitenden DevOps Team für das Application Management der zentralen Dokumentenarchivierungslösung unseres Kunden am Standort München steht ein Teamum-/aufbau an. Gesucht wird je ein Fullstack Java Entwickler (Schwerpunkt Backend) ab ca. September/Oktober und im weiteren Verlauf des Q4 bis spätestens Jahresende 2021. Die Aufgaben umfassen: ·Entgegennahme und inhaltliche Klärung von fachlichen und / oder technischen Anforderungen (Change- und Service requests, funktionale und technische Weiterentwicklung der Applikationen) ·Entwurf und Abstimmung eines technischen Designs im Team ·Implementierung, Entwicklertest, Testsupport und ggf. Bugfixing ·Durchführung analytischer Qualitätssicherung und Test im Entwicklerteam (Abnahmetests erfolgen durch den Kunden) ·Anwendersupport (2nd/3rd Level) zu den regulären Arbeitszeiten ·Erstellung bzw. Erweiterung von Systemdokumentation ·Teilnahme an Abstimmungen und Meetings   Anforderungen – must have: ·Java ·Spring Boot ·Microservices ·DevOps / Docker ·Cloudfoundry ·JavaScript ·Angular   Anforderungen – should + nice to have: ·Kenntnisse in Dokumentenmanagement (Alfresco DMS) nice to have

In unserem agil arbeitenden DevOps Team für das Application Management der zentralen Dokumentenarchivierungslösung unseres Kunden am Standort München steht ein Teamum-/aufbau an.

Gesucht wird je ein Fullstack Java Entwickler (Schwerpunkt Backend) ab ca. September/Oktober und im weiteren Verlauf des Q4 bis spätestens Jahresende 2021.


Die Aufgaben umfassen:

  • Entgegennahme und inhaltliche Klärung von fachlichen und / oder technischen Anforderungen (Change- und Service requests, funktionale und technische Weiterentwicklung der Applikationen)
  • Entwurf und Abstimmung eines technischen Designs im Team
  • Implementierung, Entwicklertest, Testsupport und ggf. Bugfixing
  • Durchführung analytischer Qualitätssicherung und Test im Entwicklerteam (Abnahmetests erfolgen durch den Kunden)
  • Anwendersupport (2nd/3rd Level) zu den regulären Arbeitszeiten
  • Erstellung bzw. Erweiterung von Systemdokumentation
  • Teilnahme an Abstimmungen und Meetings

 

Anforderungen – must have:

  • Java
  • Spring Boot
  • Microservices
  • DevOps / Docker
  • Cloudfoundry
  • JavaScript
  • Angular

 

Anforderungen – should + nice to have:

  • Kenntnisse in Dokumentenmanagement (Alfresco DMS) nice to have

map München, Deutschland date_range 15.09.2021 update Freelance
Direct contact

Gilbert Myint

Subcontractor Manager
mail Gilbert.Myint@ausy-technologies.de
phone (0 69) 7 07 98 39-534

AFRA-3221-Senior Software Engineer (f/m/d) - Python (DE)

[7016]
python, PostgreSQL, MongoDB, Banking Stock and Bond, Finanzdienstleistung

Projekt-/Aufgabenbeschreibung: §develop innovative data mining applications, focusing on obtaining and processing of financial markets data §enjoy working with the latest technologies and modern approaches of software development §innovative team player who is willing to challenge the status quo, drive innovation and apply agile best practices   Anforderungen – must have: §You have an academic degree in Computer Science or a related field and have §Profound knowledge in Python 3 §And knowledge in database technologies (ideally PostgreSQL, MongoDB, SQL/MySQL) §Experienced in Banking/Financial Services Industry §well command of English Also, you have experience in §Linux and Bash §Version control tools (e.g., git) and CI/CD (e.g., Jenkins) §Micro-services, Docker and (REST) APIs §Event-messaging frameworks §Self-organized teams and agile methods (Scrum, Kanban, TDD, …)   Anforderungen – should + nice to have: §Ideally you have first experiences with one of the following Kafka or other

Projekt-/Aufgabenbeschreibung:

  • develop innovative data mining applications, focusing on obtaining and processing of financial markets data
  • enjoy working with the latest technologies and modern approaches of software development
  • innovative team player who is willing to challenge the status quo, drive innovation and apply agile best practices

 

Anforderungen – must have:

  • You have an academic degree in Computer Science or a related field and have
  • Profound knowledge in Python 3
  • And knowledge in database technologies (ideally PostgreSQL, MongoDB, SQL/MySQL)
  • Experienced in Banking/Financial Services Industry
  • well command of English


Also, you have experience in

  • Linux and Bash
  • Version control tools (e.g., git) and CI/CD (e.g., Jenkins)
  • Micro-services, Docker and (REST) APIs
  • Event-messaging frameworks
  • Self-organized teams and agile methods (Scrum, Kanban, TDD, …)

 

Anforderungen – should + nice to have:

  • Ideally you have first experiences with one of the following Kafka or other

map Frankfurt am Main, Deutschland date_range 01.09.2021 update Temporary
Direct contact

Gilbert Myint

Subcontractor Manager
mail Gilbert.Myint@ausy-technologies.de
phone (0 69) 7 07 98 39-534

AFRA-3210-Interims Netzwerk- und Firewall-Administrator (m/w/d) (DE)

[7002]
Administration, LAN, WAN, Linux, system administration

Projekt-/Aufgabenbeschreibung: Wir suchen Unterstützung für einen Kunden (Bank) am Standort. Die bisherige Ressource des angestellten Netzwerk- und Firewall Administrators soll im Rahmen einer Nachfolgeregelung besetzt werden. Um bis zur Besetzung der Stelle handlungsfähig zu bleiben, soll daher eine Interimslösung geschaffen werden, die den Knowhow-Transfer sichert und ggf. auch die Einarbeitung des neuen Mitarbeiters übernimmt. §Sie übernehmen die Verantwortung unter fortlaufenden, technischen Innovationen und Einsatz von State of the Art Technologien wie Public & Private Cloudservices, Docker, Kubernetes, Elastic, Camunda uvm., im Umfeld der Netzwerklandschaft und deren Komponenten sowie der Sicherheitsinfrastrukturen (Firewalls/Proxy) §Gewährleistung eines störungsfreien Betriebs in einem Multi-Provider-Umfeld hierzu zählen Konzeption, Administration, Dokumentation, Störungsbeseitigung und Wartung der Systeme einschließlich der Koordination aller Stakeholder innerhalb des Konzerns wie ggf. externen Anbietern §Sie erarbeiten technische Konzepte zur Weiterentwicklung der von Ihnen verantworteten Infrastrukturen und setzen diese erfolgreich um in enger Abstimmung mit dem CISO stellen Sie die permanente Einhaltung unserer hohen Sicherheitsstandards auf technischer Ebene sicher §Sie steuern externe Dienstleister, arbeiten selbstständig, wirken in Projekten mit, moderieren und präsentieren eigenverantwortlich §Know-how Transfer und Dokumentation §Einarbeitung des neuen Mitarbeiters bei Anstellung   Anforderungen – must have: §erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik, der Nachrichtentechnik o. ä. bzw. eine IT-technisch orientierte Ausbildung §mehrjährige Erfahrungen im Management heterogener Netzwerke (LAN, WAN, WLAN, VoIP) und Firewalls (Cisco, Sophos) in einem internationalen Kontext §sehr gute Erfahrungen in Themengebieten wie Routing (BGP, OSPF), DNS, DHCP, Loadbalancing oder VoIP §weitreichendes Wissen im Umgang mit Netzwerkthemen rund um Cloud-Technologien §mit den Betriebssystemen Linux und Windows kennen Sie sich gut aus §Sie zeichnen sich durch eine analytisch-konzeptionelle, eigenverantwortliche sowie serviceorientierte Arbeitsweise aus und verbinden Teamgeist gut mit dem erforderlichen Durchsetzungsvermögen §Neugier und Offenheit für neue Technologien §Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Projekt-/Aufgabenbeschreibung:

Wir suchen Unterstützung für einen Kunden (Bank) am Standort.

Die bisherige Ressource des angestellten Netzwerk- und Firewall Administrators soll im Rahmen einer Nachfolgeregelung besetzt werden. Um bis zur Besetzung der Stelle handlungsfähig zu bleiben, soll daher eine Interimslösung geschaffen werden, die den Knowhow-Transfer sichert und ggf. auch die Einarbeitung des neuen Mitarbeiters übernimmt.

  • Sie übernehmen die Verantwortung unter fortlaufenden, technischen Innovationen und Einsatz von State of the Art Technologien wie Public & Private Cloudservices, Docker, Kubernetes, Elastic, Camunda uvm., im Umfeld der Netzwerklandschaft und deren Komponenten sowie der Sicherheitsinfrastrukturen (Firewalls/Proxy)
  • Gewährleistung eines störungsfreien Betriebs in einem Multi-Provider-Umfeld hierzu zählen Konzeption, Administration, Dokumentation, Störungsbeseitigung und Wartung der Systeme einschließlich der Koordination aller Stakeholder innerhalb des Konzerns wie ggf. externen Anbietern
  • Sie erarbeiten technische Konzepte zur Weiterentwicklung der von Ihnen verantworteten Infrastrukturen und setzen diese erfolgreich um in enger Abstimmung mit dem CISO stellen Sie die permanente Einhaltung unserer hohen Sicherheitsstandards auf technischer Ebene sicher
  • Sie steuern externe Dienstleister, arbeiten selbstständig, wirken in Projekten mit, moderieren und präsentieren eigenverantwortlich
  • Know-how Transfer und Dokumentation
  • Einarbeitung des neuen Mitarbeiters bei Anstellung

 

Anforderungen – must have:

  • erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik, der Nachrichtentechnik o. ä. bzw. eine IT-technisch orientierte Ausbildung
  • mehrjährige Erfahrungen im Management heterogener Netzwerke (LAN, WAN, WLAN, VoIP) und Firewalls (Cisco, Sophos) in einem internationalen Kontext
  • sehr gute Erfahrungen in Themengebieten wie Routing (BGP, OSPF), DNS, DHCP, Loadbalancing oder VoIP
  • weitreichendes Wissen im Umgang mit Netzwerkthemen rund um Cloud-Technologien
  • mit den Betriebssystemen Linux und Windows kennen Sie sich gut aus
  • Sie zeichnen sich durch eine analytisch-konzeptionelle, eigenverantwortliche sowie serviceorientierte Arbeitsweise aus und verbinden Teamgeist gut mit dem erforderlichen Durchsetzungsvermögen
  • Neugier und Offenheit für neue Technologien
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

map Wuppertal, Deutschland date_range 01.09.2021 update Freelance
Direct contact

Gilbert Myint

Subcontractor Manager
mail Gilbert.Myint@ausy-technologies.de
phone (0 69) 7 07 98 39-534

#AF-3231 Junior Testmanager (m/w/d) (DE)

[7018]

·Projekt-/Aufgabenbeschreibung: oZuarbeit für Auftraggeber im angeforderten Aufgabenbereich oPrüfung von initialen Software- und Hardware-Konfigurationen im Rahmen der regionalen Projektaufträge oKommunikation und Zusammenarbeit mit den Projekten sowie den Auftragnehmern oFehleranalyse und Reporting der regionalen Projekt-Umsetzung oEigenständige Erstellung und Dokumentation von Programm-spezifischen Testszenarien (Video, BOS-DF, Frequenz-Management) oEinholen von Informationen und Zusammenführen von Stakeholdern sowie Koordination der Projekt-Beteiligten (z.B. Errichter-Firma, regionale Projektleitung   ·Anforderungen – must have: oFundierte, aktuelle Methodenkenntnisse im Testbereich und Qualitätssicherung sowie deren Anwendung. oGrundkenntnisse in Testmanagementwerkzeugen. oGrundkenntnisse im Umgang mit Datenbanken, Betriebssystemen, etc. für Tätigkeiten im Rahmen der Testdurchführung. oMindestens 24 Monate Testerfahrung im Bereich der Qualitätssicherung von Projekten.   ·Anforderungen – should + nice to have: oUmfangreiche, praxiserprobte Methodenkenntnisse in Testfallentwurfsmethoden. oFähigkeit komplexe Lösungen für den nichtfunktionalen Test sowie der Qualitätssicherung für Projekte zu analysieren und zu konzipieren. oErfahrungen im Umgang mit diversen Tools wie Jira, HP-ALM, CRM usw. oAktuelle, praxiserprobte Kenntnisse Testmanagement. oNachgewiesene Kenntnisse in der Systemanalyse. oWünschenswert sind Kenntnisse in Programmierung von (Microsoft Office) Anwendungen mittels VBA, C++, C# oKenntnisse und Verständnis technischer Architekturen zur Analyse der Testergebnisse sowie ggf. zur Identifizierung und Bewertung von Lösungsszenarien (Optimierung). ·

  • Projekt-/Aufgabenbeschreibung:
    • Zuarbeit für Auftraggeber im angeforderten Aufgabenbereich
    • Prüfung von initialen Software- und Hardware-Konfigurationen im Rahmen der regionalen Projektaufträge
    • Kommunikation und Zusammenarbeit mit den Projekten sowie den Auftragnehmern
    • Fehleranalyse und Reporting der regionalen Projekt-Umsetzung
    • Eigenständige Erstellung und Dokumentation von Programm-spezifischen Testszenarien (Video, BOS-DF, Frequenz-Management)
    • Einholen von Informationen und Zusammenführen von Stakeholdern sowie Koordination der Projekt-Beteiligten (z.B. Errichter-Firma, regionale Projektleitung

 

  • Anforderungen – must have:
    • Fundierte, aktuelle Methodenkenntnisse im Testbereich und Qualitätssicherung sowie deren Anwendung.
    • Grundkenntnisse in Testmanagementwerkzeugen.
    • Grundkenntnisse im Umgang mit Datenbanken, Betriebssystemen, etc. für Tätigkeiten im Rahmen der Testdurchführung.
    • Mindestens 24 Monate Testerfahrung im Bereich der Qualitätssicherung von Projekten.

 

  • Anforderungen – should + nice to have:
    • Umfangreiche, praxiserprobte Methodenkenntnisse in Testfallentwurfsmethoden.
    • Fähigkeit komplexe Lösungen für den nichtfunktionalen Test sowie der Qualitätssicherung für Projekte zu analysieren und zu konzipieren.
    • Erfahrungen im Umgang mit diversen Tools wie Jira, HP-ALM, CRM usw.
    • Aktuelle, praxiserprobte Kenntnisse Testmanagement.
    • Nachgewiesene Kenntnisse in der Systemanalyse.
    • Wünschenswert sind Kenntnisse in Programmierung von (Microsoft Office) Anwendungen mittels VBA, C++, C#
    • Kenntnisse und Verständnis technischer Architekturen zur Analyse der Testergebnisse sowie ggf. zur Identifizierung und Bewertung von Lösungsszenarien (Optimierung).

map Frankfurt am Main, Deutschland / aktuell Remote date_range 01.09.2021 update Freelance
Direct contact

Raquel Munoz

Subcontractor Managerin
mail raquel.munoz@ausy-technologies.de
phone (0 69) 7 07 98 39-516

AFRA-3222-Fondscontroller zur Anlagegrenzprüfung (m/w/d) (DE)

[7017]
Wertpapier, Fondscontroller, Anlagegrenzprüfung, xentis, Fondsmanagement

Projekt-/Aufgabenbeschreibung: • Fortlaufende Prüfung der Handelsgeschäfte des Fondsmanagements mit dem Ziel der Einhaltung aller aufsichts- und investmentrechtlichen Anforderungen unter Berücksichtigung kundenspezifischer Anlagerichtlinien • Parametrierung von gesetzlichen und vertraglichen Anlagerestriktionen im System Xentis mit der Regelsprache Business Rules sowie perspektivisch mit Bloomberg AIM • Kommunikation und Abstimmung von Anlagegrenzen mit internen und externen Fondsmanagern, Verwahrstellen und dem Systemprovider • Erstellung und Implementierung von kundenindividuellen Sonderauswertungen sowie Management-Reports • Durchführung von System-Release-Tests   Anforderungen – must have: • Einschlägige Projekterfahrung • Fundierte Wertpapier- und Derivate-Kenntnisse • Erfahrung in der Parametrierung von Grenzprüfungsregeln • Sehr gute Kenntnisse in Xentis und Excel • Sehr gute Englischkenntnisse

Projekt-/Aufgabenbeschreibung:

• Fortlaufende Prüfung der Handelsgeschäfte des Fondsmanagements mit dem Ziel der Einhaltung aller aufsichts- und investmentrechtlichen Anforderungen unter Berücksichtigung kundenspezifischer Anlagerichtlinien

• Parametrierung von gesetzlichen und vertraglichen Anlagerestriktionen im System Xentis mit der Regelsprache Business Rules sowie perspektivisch mit Bloomberg AIM

• Kommunikation und Abstimmung von Anlagegrenzen mit internen und externen Fondsmanagern, Verwahrstellen und dem Systemprovider

• Erstellung und Implementierung von kundenindividuellen Sonderauswertungen sowie Management-Reports

• Durchführung von System-Release-Tests

 

Anforderungen – must have:

• Einschlägige Projekterfahrung

• Fundierte Wertpapier- und Derivate-Kenntnisse

• Erfahrung in der Parametrierung von Grenzprüfungsregeln

• Sehr gute Kenntnisse in Xentis und Excel

• Sehr gute Englischkenntnisse

map München, Deutschland date_range 10.08.2021 update Freelance
Direct contact

Gilbert Myint

Subcontractor Manager
mail Gilbert.Myint@ausy-technologies.de
phone (0 69) 7 07 98 39-534

#AF-3223 Fullstack Entwickler (m/w/d) -Remote- (DE)

[7013]
Java, JavaScript, HTML, CSS, Maven, Jenkins, Spring Boot, REST, JSON, Docker, AWS, Kubernetes

·Projekt-/Aufgabenbeschreibung: oProgrammierung / Implementierung / Customizing technischer Komponenten in Applikationen auf Basis der genutzten Technologien inkl. dazugehöriger Schnittstellen, Module und entsprechender Datenbanken unter Einhaltung der Standards des Auftraggebers (z.B. Nutzung der standardisierten Entwicklungsumgebungen und Programmierrichtlinien) oBeheben von Fehlern aus den Testphasen in den Applikationen / Komponenten oDokumentation der technischen Komponenten oErstellen von Systemdokumentationen oErstellen von Lieferpaketen für die betreffenden Applikationen oEinrichten von Entwicklungsumgebungen incl. Continuous Integration oDurchführen von Code-Reviews, Komponententests, Modultests, Modulgruppentests oVorbereitung von Entscheidungsvorlagen zu technischen Themen oPräsentationen zu technisch komplexen Themenstellungen oBerichten von Risiken und Problemen an die technischen Architekten und an das Projektmanagement ·Anforderungen – must have: oSoftware Entwicklung: Java, Spring, Spring Boot, GIT, Maven, Jenkins, HTML, CSS, Javascript > 3Jahre Erfahrungshintergrund oZertifizierungen in mehr als zwei relevanten Softwareentwicklungsthemen (z.B. Java oder Studienabschluss) oder vergleichbare Qualifikation oKenntnisse und Erfahrungen (> 3 Jahre) im Umgang mit Javascript-Frameworks im Frontend oKenntnisse und Erfahrungen (>3Jahre) im Bereich DevOps/Infrastruktur-Automatisierung (Jenkins, Docker, Kubernetes/Helm, AWS, Logging-/Monitoring-Werkzeuge) oKenntnisse und Erfahrungen (>5 Jahre) in der Entwicklung von Schnittstellen mit REST, JSON, Message Queues ·Anforderungen – should + nice to have: oErfahrungen (>3 Jahre) in der Testautomatisierung (Unit-Tests, Integrationstests, Akzeptanztests) oKenntnisse (>5 Jahre) in der Administration von Linux-Systemen oErfahrung in der Leitung großer Entwicklerteams (>10 MA) oder in der Implementierung von technischen Lösungen, davon in mindestens 4 Projekten mit komplexer Implementierung oder vergleichbare Qualifikation o4 Projektreferenzen, davon mindestens 2 im Agilen Umfeld, zu Implementierungsleistungen in mittleren und Großprojekten in den letzten Jahren oMethodenkompetenz, Modellierung, Vorgehensmodelle: Agile Softwareentwicklung bevorzugt nach Scrum/ SAFe oProblemlösungs-/ Arbeitsorganisations-Know-how oKnow-how zur Identifikation Chancen/ Risiken  oPräsentations-Know-how, Kommunikations- und Moderations-Know-how  oProjektmanagement-Know-how oSoftware Architektur(management) oSprachkenntnisse: Projektsprache ist Deutsch

  • Projekt-/Aufgabenbeschreibung:
    • Programmierung / Implementierung / Customizing technischer Komponenten in Applikationen auf Basis der genutzten Technologien inkl. dazugehöriger Schnittstellen, Module und entsprechender Datenbanken unter Einhaltung der Standards des Auftraggebers (z.B. Nutzung der standardisierten Entwicklungsumgebungen und Programmierrichtlinien)
    • Beheben von Fehlern aus den Testphasen in den Applikationen / Komponenten
    • Dokumentation der technischen Komponenten
    • Erstellen von Systemdokumentationen
    • Erstellen von Lieferpaketen für die betreffenden Applikationen
    • Einrichten von Entwicklungsumgebungen incl. Continuous Integration
    • Durchführen von Code-Reviews, Komponententests, Modultests, Modulgruppentests
    • Vorbereitung von Entscheidungsvorlagen zu technischen Themen
    • Präsentationen zu technisch komplexen Themenstellungen
    • Berichten von Risiken und Problemen an die technischen Architekten und an das
      Projektmanagement
  • Anforderungen – must have:
    • Software Entwicklung: Java, Spring, Spring Boot, GIT, Maven, Jenkins, HTML, CSS, Javascript > 3Jahre Erfahrungshintergrund
    • Zertifizierungen in mehr als zwei relevanten Softwareentwicklungsthemen (z.B. Java oder Studienabschluss) oder vergleichbare Qualifikation
    • Kenntnisse und Erfahrungen (> 3 Jahre) im Umgang mit Javascript-Frameworks im Frontend
    • Kenntnisse und Erfahrungen (>3Jahre) im Bereich DevOps/Infrastruktur-Automatisierung (Jenkins, Docker, Kubernetes/Helm, AWS, Logging-/Monitoring-Werkzeuge)
    • Kenntnisse und Erfahrungen (>5 Jahre) in der Entwicklung von Schnittstellen mit REST, JSON, Message Queues
  • Anforderungen – should + nice to have:
    • Erfahrungen (>3 Jahre) in der Testautomatisierung (Unit-Tests, Integrationstests, Akzeptanztests)
    • Kenntnisse (>5 Jahre) in der Administration von Linux-Systemen
    • Erfahrung in der Leitung großer Entwicklerteams (>10 MA)
      oder in der Implementierung von technischen Lösungen, davon
      in mindestens 4 Projekten mit komplexer Implementierung oder
      vergleichbare Qualifikation
    • 4 Projektreferenzen, davon mindestens 2 im Agilen Umfeld, zu Implementierungsleistungen in mittleren und Großprojekten in
      den letzten Jahren
    • Methodenkompetenz, Modellierung, Vorgehensmodelle: Agile Softwareentwicklung bevorzugt nach Scrum/ SAFe
    • Problemlösungs-/ Arbeitsorganisations-Know-how
    • Know-how zur Identifikation Chancen/ Risiken 
    • Präsentations-Know-how, Kommunikations- und Moderations-Know-how 
    • Projektmanagement-Know-how
    • Software Architektur(management)
    • Sprachkenntnisse: Projektsprache ist Deutsch

map Frankfurt am Main, Deutschland/ aktuell Remote date_range 01.09.2021 update Freelance
Direct contact

Raquel Munoz

Subcontractor Managerin
mail raquel.munoz@ausy-technologies.de
phone (0 69) 7 07 98 39-516

AFRA-3097: Mobile Apps Manager (m/w/d) (DE)

[6917]

Projekt-/Aufgabenbeschreibung: Umfassende End-to-End Verantwortung angefangen von der Produkt / Prozess-Idee bis hin zum Roll-out und der fortlaufenden Optimierung von Bestandskunden-Prozessen Erstellung und Management der Produkt-Roadmap für App und Web in Abstimmung mit dem Product Owner und dem Führungsteam Ständiges Monitoring und Analyse der Produkt KPIs zur Ableitung von Verbesserungen Kontinuierliches Benchmarking des Produkts gegenüber dem Markt und Wettbewerbern Bewertung von technischen Innovationen und Trends Regelmäßige Anpassung der Produktstrategie auf geänderte Rahmenbedingungen Aktives Stakeholder-Management, intensive und kooperative Zusammenarbeit mit den relevanten Schnittstellen (Portalmanagement, Performance Management, Online Sales, Brand & Commercial Management; IT) Kundenzentriertes Innovationsmanagement (Qualitative UX-Tests, Design-Thinking Workshops, etc.) um den langfristigen Erfolg unserer Produkte zu gewährleisten Anforderungen – must have: Abgeschlossenes Universitäts- oder Fachhochschulstudium oder eine vergleichbare Ausbildung, bevorzugt in den Bereichen Betriebswirtschaft, Kommunikationsdesign oder Informatik. 5 Jahre Berufserfahrung in den Bereichen Produktmanagement, E-Commerce, UX Design, Online Konzeption, oder Web / App Entwicklung Hohes Web und App Know-How sowie detaillierte Kenntnisse in den Fachgebieten UX-, Conversion- und Webseitenoptimierung und der Konzeption von digitalen Frontends Kenntnisse angrenzender Fachgebiete wie Produktmanagement, kommerzielle Steuerung/Controlling oder Brand Management  Verhandlungssicheres Englisch, nachgewiesene Präsentationsstärke auf Management Ebene und Erfahrung im Umgang mit externen Partnern und Agenturen

Projekt-/Aufgabenbeschreibung:

    • Umfassende End-to-End Verantwortung angefangen von der Produkt / Prozess-Idee bis hin zum Roll-out und der fortlaufenden Optimierung von Bestandskunden-Prozessen

    • Erstellung und Management der Produkt-Roadmap für App und Web in Abstimmung mit dem Product Owner und dem Führungsteam

    • Ständiges Monitoring und Analyse der Produkt KPIs zur Ableitung von Verbesserungen

    • Kontinuierliches Benchmarking des Produkts gegenüber dem Markt und Wettbewerbern

    • Bewertung von technischen Innovationen und Trends

    • Regelmäßige Anpassung der Produktstrategie auf geänderte Rahmenbedingungen

    • Aktives Stakeholder-Management, intensive und kooperative Zusammenarbeit mit den relevanten Schnittstellen (Portalmanagement, Performance Management, Online Sales, Brand & Commercial Management; IT)

    • Kundenzentriertes Innovationsmanagement (Qualitative UX-Tests, Design-Thinking Workshops, etc.) um den langfristigen Erfolg unserer Produkte zu gewährleisten

 

Anforderungen – must have:

    • Abgeschlossenes Universitäts- oder Fachhochschulstudium oder eine vergleichbare Ausbildung, bevorzugt in den Bereichen Betriebswirtschaft, Kommunikationsdesign oder Informatik.

    • 5 Jahre Berufserfahrung in den Bereichen Produktmanagement, E-Commerce, UX Design, Online Konzeption, oder Web / App Entwicklung

    • Hohes Web und App Know-How sowie detaillierte Kenntnisse in den Fachgebieten UX-, Conversion- und Webseitenoptimierung und der Konzeption von digitalen Frontends

    • Kenntnisse angrenzender Fachgebiete wie Produktmanagement, kommerzielle Steuerung/Controlling oder Brand Management 

    • Verhandlungssicheres Englisch, nachgewiesene Präsentationsstärke auf Management Ebene und Erfahrung im Umgang mit externen Partnern und Agenturen

 

map München/ Remote, date_range 02.08.2021 update Freelance
Direct contact

Michelle Cefariello

Subcontractor Manager
mail michelle.cefariello@ausy-technologies.de
phone +4989579520

AFRA-2782: Java Developer (m/w/d) (DE)

[6704]

Projekt-/Aufgabenbeschreibung: Umsetzung von Entwicklungsanforderungen an die Java-basierten Anwendungen. Der Einsatz erfolgt im Schwerpunkt u.a. in den Weiterentwicklungsprojekten Depotsysteme, Finanzsysteme. Darüber hinaus kann ein Einsatz in den strategischen Projekten Neuausrichtung, Releasewechsel und Fondsbrokerage erfolgen. Folgende Hauptaufgaben sind zu erfüllen: > Erstellen von DV-Konzepten auf Basis der vorgelegten fachlichen Konzepte und deren Implementierung / programmtechnische Umsetzung (Coding) > Qualitätssicherung des entwickelten Programmcodes und Erstellen von Berechtigungskonzepten > Dokumentation der durchgeführten Arbeiten und Erstellen von Installationsanweisungen > Durchführung von Entwicklertests, Bearbeiten von Abweichungen im Rahmen von System- und Integrationstests.  Anforderungen – must have: Sehr gute Kenntnisse im Bereich Java EE: Java, JSF (PrimeFaces), CDI, JPA Gute SQL Kenntnisse Gute Kenntnisse der Tools Maven, Jenkins und Eclipse Gute Kenntnisse des Release-Managements Gute Kenntnisse im Requirements Engineering Sehr Kenntnisse im Bereich technisches Testen

Projekt-/Aufgabenbeschreibung:

 

Umsetzung von Entwicklungsanforderungen an die Java-basierten Anwendungen.


Der Einsatz erfolgt im Schwerpunkt u.a. in den Weiterentwicklungsprojekten Depotsysteme, Finanzsysteme. Darüber hinaus kann ein Einsatz in den strategischen Projekten Neuausrichtung, Releasewechsel und Fondsbrokerage erfolgen.

 

 

Folgende Hauptaufgaben sind zu erfüllen:
> Erstellen von DV-Konzepten auf Basis der vorgelegten fachlichen Konzepte und deren Implementierung / programmtechnische Umsetzung (Coding)
> Qualitätssicherung des entwickelten Programmcodes und Erstellen von Berechtigungskonzepten
> Dokumentation der durchgeführten Arbeiten und Erstellen von Installationsanweisungen
> Durchführung von Entwicklertests, Bearbeiten von Abweichungen im Rahmen von System- und Integrationstests.

 Anforderungen – must have:

Sehr gute Kenntnisse im Bereich Java EE: Java, JSF (PrimeFaces), CDI, JPA
Gute SQL Kenntnisse
Gute Kenntnisse der Tools Maven, Jenkins und Eclipse

Gute Kenntnisse des Release-Managements
Gute Kenntnisse im Requirements Engineering
Sehr Kenntnisse im Bereich technisches Testen

map Remote, date_range 01.03.2021 update Freelance
Direct contact

Michelle Cefariello

Subcontractor Manager
mail michelle.cefariello@ausy-technologies.de
phone +4989579520

AFRA-2922: Senior-Java-Entwickler (m/w/d) (DE)

[6797]

Der Entwickler (m/w/d) ist Teil eines Scrum Teams, welches für die Weiterentwicklung und Pflege eines Fachmoduls verantwortlich ist. Zu den Aufgaben gehört:  Fachliche Konzeption und Realisierung neuer Funktionalitäten auf Basis von Projekt- und Kundenanforderungen Design und Implementierung neuer Funktionen und Komponenten Gewährleistung eines hohen Qualitätsstandards kontinuierliche Bereitstellung von Software Anforderungen – must have: Hervorragende Java/Java EE – Kenntnisse (möglichst Java 8, 11) Affinität zu Agile/Scrum Verständnis für Software-Architektur Verstehen und Nutzen von Junit und Clean Code Erfahrung mit Enterprise Business Applikation und ERP Entwicklung Git Gradle Docker SQL-Kenntnisse (PostgreSQL/Oracle, min. Grundkenntnisse) Camunda (BPMN) Anforderungen – should + nice to have: KnowHow in Versicherungswesen und Vertragsverwaltung Jenkins Protobuf Openshift, Kubernetes, Helm IntelliJ Atlassian (Confluence, Jira, Bitbucket)

 

Der Entwickler (m/w/d) ist Teil eines Scrum Teams, welches für die Weiterentwicklung und Pflege eines Fachmoduls verantwortlich ist.

Zu den Aufgaben gehört:

  •  Fachliche Konzeption und Realisierung neuer Funktionalitäten auf Basis von Projekt- und Kundenanforderungen

  • Design und Implementierung neuer Funktionen und Komponenten

  • Gewährleistung eines hohen Qualitätsstandards

  • kontinuierliche Bereitstellung von Software

 

 

Anforderungen – must have:

 

  • Hervorragende Java/Java EE – Kenntnisse (möglichst Java 8, 11)

  • Affinität zu Agile/Scrum

  • Verständnis für Software-Architektur

  • Verstehen und Nutzen von Junit und Clean Code

  • Erfahrung mit Enterprise Business Applikation und ERP Entwicklung

  • Git

  • Gradle

  • Docker

  • SQL-Kenntnisse (PostgreSQL/Oracle, min. Grundkenntnisse)

  • Camunda (BPMN)

 

 

Anforderungen – should + nice to have:

 

  • KnowHow in Versicherungswesen und Vertragsverwaltung

  • Jenkins

  • Protobuf

  • Openshift, Kubernetes, Helm

  • IntelliJ

  • Atlassian (Confluence, Jira, Bitbucket)

map Remote/ Hamburg/ Düsseldorf , date_range asap./ nach Absprache update Freelance
Direct contact

Michelle Cefariello

Subcontractor Manager
mail michelle.cefariello@ausy-technologies.de
phone +4989579520

AFRA 2716: Projektleiter (m/w/d) für den Rechenzentrumsumzug (DE)

[6650]

Projektleitung für den Umzug des Rechenzentrums von PI München in das Gruppen Rechenzentrum der BNPP in Bastogne inklusive der Obsolescencebereinigung der Applikationen und Software Infrastruktur im Kontext des Gesamtprogramms Verwaltung des Projekt-/Streambudgets durch Steuerung des PMOs (Programm Office) und Vertragsverwaltung externer Mitarbeiter  Weiterentwicklung und Tracking des Programmplans und Reporting an die Programmleitung und das Senior ManagementDefinition von Projektplänen auf Tasklevel sowie deren verbundene Darstellung zu den Finanzen Aktive Steuerung und Koordination der unterstellten Projekt-/Stream-Mitarbeiter um definierte Projektziele zu erreichen Entwickeln von geeigneten Strategien und Zielen sowie deren Umsetzung für den fristgerechten Abschluss des Projektes/Streams Darstellung / Dokumentation von Veränderungen der Projektlaufzeit und Milestones Eskallationsinstanz für Projektmitarbeiter und erarbeiten von Lösungen zusammen mit dem Projektteam Weiterentwicklung der Projektorganisation und Anpassung der Governance bei wechselnden Bedingungen Erarbeiten und Erstellen von Präsentationen Enge Zusammenarbeit mit Führungskräften bei fachlichen Entscheidungsprozessen und im Rahmen des Ressourcenmanagements Aufbereitung von technischen Entscheidungsvorlagen zusammen mit dem Projektteam für das Senior Management Vertreten der Interessen der PI Germany bei unzureichenden Serviceangeboten im Zielrechenzentrum Anforderungen – must have: Alle Aufgaben eines ergebnisorientierten und professionellen Programm-Managements Für Überwachung und Weiterentwicklung des Projektplans werden MS Project - Kenntnisse benötigt. Ein breites Grundverständnis für IT Architekturen und deren Komponenten (Netzwerk, Storage, Server) sind nötig. Koordination von Rechenzentrumsumzügen sowie Obsolescencebereinigung Kommunikative Fähigkeiten sowie Führungsqualitäten und Sozialkompetenz Proaktive und zielorientierte Arbeitsweise; Organisationstalent Deutsch und Englisch (Französisch nice to have) Branchenerfahrung Banken

Projektleitung für den Umzug des Rechenzentrums von PI München in das Gruppen Rechenzentrum der BNPP in Bastogne inklusive der Obsolescencebereinigung der Applikationen und Software Infrastruktur im Kontext des Gesamtprogramms

  • Verwaltung des Projekt-/Streambudgets durch Steuerung des PMOs (Programm Office) und Vertragsverwaltung externer Mitarbeiter

  •  Weiterentwicklung und Tracking des Programmplans und Reporting an die Programmleitung und das Senior ManagementDefinition von Projektplänen auf Tasklevel sowie deren verbundene Darstellung zu den Finanzen

  • Aktive Steuerung und Koordination der unterstellten Projekt-/Stream-Mitarbeiter um definierte Projektziele zu erreichen

  • Entwickeln von geeigneten Strategien und Zielen sowie deren Umsetzung für den fristgerechten Abschluss des Projektes/Streams

  • Darstellung / Dokumentation von Veränderungen der Projektlaufzeit und Milestones

  • Eskallationsinstanz für Projektmitarbeiter und erarbeiten von Lösungen zusammen mit dem Projektteam

  • Weiterentwicklung der Projektorganisation und Anpassung der Governance bei wechselnden Bedingungen

  • Erarbeiten und Erstellen von Präsentationen

  • Enge Zusammenarbeit mit Führungskräften bei fachlichen Entscheidungsprozessen und im Rahmen des Ressourcenmanagements

  • Aufbereitung von technischen Entscheidungsvorlagen zusammen mit dem Projektteam für das Senior Management

  • Vertreten der Interessen der PI Germany bei unzureichenden Serviceangeboten im Zielrechenzentrum

Anforderungen – must have:

  • Alle Aufgaben eines ergebnisorientierten und professionellen Programm-Managements

  • Für Überwachung und Weiterentwicklung des Projektplans werden MS Project - Kenntnisse benötigt.

  • Ein breites Grundverständnis für IT Architekturen und deren Komponenten (Netzwerk, Storage, Server) sind nötig.

  • Koordination von Rechenzentrumsumzügen sowie Obsolescencebereinigung

  • Kommunikative Fähigkeiten sowie Führungsqualitäten und Sozialkompetenz

  • Proaktive und zielorientierte Arbeitsweise; Organisationstalent

  • Deutsch und Englisch (Französisch nice to have)

  • Branchenerfahrung Banken

map München/Nürnberg, date_range 18.01.2021 update Freelance
Direct contact

Anna Weber

Subcontractor Managerin
mail Anna.Weber@ausy-technologies.de
phone (089) - 579 52-101

AFRA 2630: Programmleitung für den Rechenzentrumsumzug (m/w/d) (DE)

[6636]

Verwaltung des Programmbudgets durch Steuerung des PMOs (Programm Office) und Vertragsverwaltung externer Mitarbeiter Weiterentwicklung und Tracking des Programmplans und Reporting an das Senior Management Aktive Steuerung und Koordination der unterstellten Streamleads um definierte Projektziele zu erreichen Entwickeln von geeigneten Strategien und Zielen sowie deren Umsetzung für den fristgerechten Abschluss des Programms Darstellung / Dokumentation von Veränderungen der Projektlaufzeit und Milestones Eskalationsinstanz für Projektstreams und erarbeiten von Lösungen zusammen mit dem Projektteam Weiterentwicklung der Programmorganisation und Anpassung der Governance bei wechselnden Bedingungen Erarbeiten und Erstellen von Präsentationen Enge Zusammenarbeit mit Führungskräften bei fachlichen Entscheidungsprozessen und im Rahmen des Ressourcenmanagements Aufbereitung von technischen Entscheidungsvorlagen zusammen mit dem Projektteam für das Senior Management Vertreten der Interessen der PI Germany bei unzureichenden Serviceangeboten im Zielrechenzentrum Anforderungen – must have: Alle Aufgaben eines ergebnisorientierten und professionellen Programm-Managements Für Überwachung und Weiterentwicklung des Projektplans werden MS Project - Kenntnisse benötigt. Ein breites Grundverständnis für IT Architekturen und deren Komponenten (Netzwerk, Storage, Server) sind nötig.

  • Verwaltung des Programmbudgets durch Steuerung des PMOs (Programm Office) und Vertragsverwaltung externer Mitarbeiter

  • Weiterentwicklung und Tracking des Programmplans und Reporting an das Senior Management

  • Aktive Steuerung und Koordination der unterstellten Streamleads um definierte Projektziele zu erreichen

  • Entwickeln von geeigneten Strategien und Zielen sowie deren Umsetzung für den fristgerechten Abschluss des Programms

  • Darstellung / Dokumentation von Veränderungen der Projektlaufzeit und Milestones

  • Eskalationsinstanz für Projektstreams und erarbeiten von Lösungen zusammen mit dem Projektteam

  • Weiterentwicklung der Programmorganisation und Anpassung der Governance bei wechselnden Bedingungen

  • Erarbeiten und Erstellen von Präsentationen

  • Enge Zusammenarbeit mit Führungskräften bei fachlichen Entscheidungsprozessen und im Rahmen des Ressourcenmanagements

  • Aufbereitung von technischen Entscheidungsvorlagen zusammen mit dem Projektteam für das Senior Management

  • Vertreten der Interessen der PI Germany bei unzureichenden Serviceangeboten im Zielrechenzentrum

Anforderungen – must have:

  • Alle Aufgaben eines ergebnisorientierten und professionellen Programm-Managements

  • Für Überwachung und Weiterentwicklung des Projektplans werden MS Project - Kenntnisse benötigt.

  • Ein breites Grundverständnis für IT Architekturen und deren Komponenten (Netzwerk, Storage, Server) sind nötig.

map München/Nürnberg, date_range 18.01.2021 update Freelance
Direct contact

Anna Weber

Subcontractor Managerin
mail Anna.Weber@ausy-technologies.de
phone (089) - 579 52-101

AFRA 2273: Junior Business Analyst (m/w/d) (DE)

[6367]

Unser Kunde, ein Unternehmen in der Zahlungsabwicklung, sucht für seine Zahlungsplattform Business Analysten mit Zahlungsverkehr-Know How. Diese sollen aber juniore Kollegen sein. Anforderungen – must have: Business Analyst Grundkenntnisse – erste Erfahrungen (gerne auch Absolventen mit Praktika-Erfahrung) Zahlungsverkehrsgrundkenntnisse Wirtschaftlicher Hintergrund Deutschkenntnisse (B2-C1) Anforderungen – should + nice to have: Kommunikationsstärke

Unser Kunde, ein Unternehmen in der Zahlungsabwicklung, sucht für seine Zahlungsplattform Business Analysten mit Zahlungsverkehr-Know How. Diese sollen aber juniore Kollegen sein.

Anforderungen – must have:

  • Business Analyst Grundkenntnisse – erste Erfahrungen (gerne auch Absolventen mit Praktika-Erfahrung)

  • Zahlungsverkehrsgrundkenntnisse

  • Wirtschaftlicher Hintergrund

  • Deutschkenntnisse (B2-C1)

Anforderungen – should + nice to have:

  • Kommunikationsstärke

map Frankfurt a. M. , date_range 01.07.2020 update Freelance
Direct contact

Anna Weber

Subcontractor Managerin
mail Anna.Weber@ausy-technologies.de
phone (089) - 579 52-101

AFRA 1776: Frontend-Developer (m/w/d) mit Schwerpunkt UI (DE)

[6063]

Wir suchen für unseren Kunden im Energieversorgungsumfeld einen erfahrenen Java-Entwickler (m/w/d) mit Schwerpunkt UI. UI heißt in dem Fall vor allem CSS, Erstellung von Grafiken – d.h. sowohl Design-Fähigkeiten als auch Umsetzungskompetenz. Grundsätzlich sollte der Kandidat 2-3 Jahr relevante Projekterfahrung, sowie UI/UX Erfahrung mitbringen, sodass er uns auch bezüglich der weiteren Ausgestaltung der Benutzeroberfläche auch in Hinblick auf User Experience und Best Practices unterstützen kann. Anforderungen – must have: • Angular 8 • SASS • CSS • JavaScript • TypeScript • Java • Scrum & Agiles Mindset • Kommunikations- und Teamfähigkeit Anforderungen – should + nice to have: • Bildbearbeitung (z.B. Photoshop, Illustrator, …) • Bamboo, Jira, Confluence • Erfahrung mit mindestens einem CMS (bevorzugt Magnolia) • UIs für Android/iOS • OAuth • Zeplin • Bootstrap • Sprint Boot

Wir suchen für unseren Kunden im Energieversorgungsumfeld einen erfahrenen Java-Entwickler (m/w/d) mit Schwerpunkt UI. UI heißt in dem Fall vor allem CSS, Erstellung von Grafiken – d.h. sowohl Design-Fähigkeiten als auch Umsetzungskompetenz. Grundsätzlich sollte der Kandidat 2-3 Jahr relevante Projekterfahrung, sowie UI/UX Erfahrung mitbringen, sodass er uns auch bezüglich der weiteren Ausgestaltung der Benutzeroberfläche auch in Hinblick auf User Experience und Best Practices unterstützen kann.


Anforderungen – must have:

• Angular 8
• SASS
• CSS
• JavaScript
• TypeScript
• Java
• Scrum & Agiles Mindset
• Kommunikations- und Teamfähigkeit

 

Anforderungen – should + nice to have:

• Bildbearbeitung (z.B. Photoshop, Illustrator, …)
• Bamboo, Jira, Confluence
• Erfahrung mit mindestens einem CMS (bevorzugt Magnolia)
• UIs für Android/iOS
• OAuth
• Zeplin
• Bootstrap
• Sprint Boot

map München, date_range asap update Freelance
Direct contact

Anna Weber

Subcontractor Managerin
mail Anna.Weber@ausy-technologies.de
phone (089) - 579 52-101

AFRA 1792: Berater SAP-Hana (m/w/d) (DE)

[6057]

Ein Bankkunde aus dem genossenschaftlichen Umfeld benötigt für eine mögliche Einführung von SAP-HANA Beratungsunterstützung. Zielsetzung: Durchführung einer Vorstudie zur "HANA-fähigen" Anpassung der bestehenden SAP-Module Anforderungen – must have: analytische Fähigkeiten Requirements Engineer mit SAP-Hintergrund gute Kenntnisse in den SAP-Modulen FI/CO MM RE/FX (Leasing) LO/AB (Provisionsabrechnung) Erfahrung in der der Migration von "Geschäftspartnern"

Ein Bankkunde aus dem genossenschaftlichen Umfeld benötigt für eine mögliche Einführung von SAP-HANA Beratungsunterstützung.

Zielsetzung: Durchführung einer Vorstudie zur "HANA-fähigen" Anpassung der bestehenden SAP-Module

Anforderungen – must have:

  • analytische Fähigkeiten

  • Requirements Engineer mit SAP-Hintergrund

  • gute Kenntnisse in den SAP-Modulen

    • FI/CO

    • MM

    • RE/FX (Leasing)

    • LO/AB (Provisionsabrechnung)

  • Erfahrung in der der Migration von "Geschäftspartnern"

map Nürnberg, date_range 01.04.2020 update Freelance
Direct contact

Anna Weber

Subcontractor Managerin
mail Anna.Weber@ausy-technologies.de
phone (089) - 579 52-101

AFRA 1794: Frontend-Developer (m/w/d) (DE)

[6038]

Für unseren Kunden im Bankenumfeld suchen wir einen Frontend-Developer (m/w/d). Im Projekt erfolgt die Anpassung der bestehenden Services zur Umsetzung der MiFID 2 (regulatorische Anforderung Wertpapierhandel) bzw. die Umsetzung neuer Anforderungen an den entsprechenden fachlichen Prozessen. Zusätzlich ist ein Frontend zur Pflege der Stammdaten und der in Camunda hinterlegten Businessrules für den internen Fachbereich der Bank geplant. Die Umsetzung erfolgt nach agiler Methodik, ein erstes Release ist bereits für Ende Q1/20 geplant. Das bisherige Team besteht aus drei Java-Entwicklern und einer PO-Proxy; wir suchen einen Java-Entwickler mit Schwerpunkt Frontend (Angular / Typescript), der auch die Backend-Integration mit unterstützen kann. Anforderungen – must have: Angular >= 2 Typescript Rest Spring Boot Java 8+ Scrum Teamfähigkeit Anforderungen – should + nice to have: Camunda BPMN Bankerfahrung (Wertpapierhandel, ggf. MiFID2)

Für unseren Kunden im Bankenumfeld suchen wir einen Frontend-Developer (m/w/d).

Im Projekt erfolgt die Anpassung der bestehenden Services zur Umsetzung der MiFID 2 (regulatorische Anforderung Wertpapierhandel) bzw. die Umsetzung neuer Anforderungen an den entsprechenden fachlichen Prozessen.
Zusätzlich ist ein Frontend zur Pflege der Stammdaten und der in Camunda hinterlegten Businessrules für den internen Fachbereich der Bank geplant. Die Umsetzung erfolgt nach agiler Methodik, ein erstes Release ist bereits für Ende Q1/20 geplant. Das bisherige Team besteht aus drei Java-Entwicklern und einer PO-Proxy; wir suchen einen Java-Entwickler mit Schwerpunkt Frontend (Angular / Typescript), der auch die Backend-Integration mit unterstützen kann.


Anforderungen – must have:

  • Angular >= 2

  • Typescript

  • Rest

  • Spring Boot

  • Java 8+

  • Scrum

  • Teamfähigkeit


Anforderungen – should + nice to have:

  • Camunda BPMN

  • Bankerfahrung (Wertpapierhandel, ggf. MiFID2)

map München, date_range 01.01.2020 update Freelance
Direct contact

Anna Weber

Subcontractor Managerin
mail Anna.Weber@ausy-technologies.de
phone (089) - 579 52-101

AFRA 1574: IOS Developer (m/w/d) (DE)

[5852]

Für unseren Kunden in der Automotive-Industrie suchen wir einen IOS Developer (m/w/d). Aufgaben: Entwicklung und Optimierung von nativen und hybriden iOS Apps (für iPhone und iPad) in enger Zusammenarbeit mit den Entwicklern diverser Backend-Systeme Finden von innovativen Lösungen für komplexe technologische und prozessuale Anforderungen im Rahmen der mobilen App-Entwicklung, gemeinsam mit Product Ownern, QA und IT Operations in agiler Methodik Verantwortung des gesamten Produktlebenszyklus der Apps von Konzeption bis zum Deployment Festlegung von Architektur- und Systemdesignstandards für unsere Apps Gestaltung von anspruchsvollen Benutzeroberflächen in enger Zusammenarbeit mit UX-Designern Anforderungen – must have: Universitäts- oder Fachhochschulabschluss in (Wirtschafts-)Informatik oder einem verwandtem Fach oder vergleichbare, nachweisbare Berufserfahrung Praxiserfahrung im Umgang mit den Methodenagiler Entwicklung (z.B. SCRUM) Geübter Umgang mit Tools zur Unterstützung agiler Entwicklung (z.B. JIRA, Confluence) Fundierte Entwicklungskenntnisse in iOS Kenntnisse in ARKit notwendig Schnelle Auffassungsgabe sowie ausgeprägte analytische Fähigkeiten Teamgeist, Kreativität und Spaß an projektbezogener Arbeit Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Anforderungen – should + nice to have: Wissen innerhalb der Automobilindustrie

Für unseren Kunden in der Automotive-Industrie suchen wir einen IOS Developer (m/w/d).

Aufgaben:

  • Entwicklung und Optimierung von nativen und hybriden iOS Apps (für iPhone und iPad) in enger Zusammenarbeit mit den Entwicklern diverser Backend-Systeme

  • Finden von innovativen Lösungen für komplexe technologische und prozessuale Anforderungen im Rahmen der mobilen App-Entwicklung, gemeinsam mit Product Ownern,

QA und IT Operations in agiler Methodik

  • Verantwortung des gesamten Produktlebenszyklus der Apps von Konzeption bis zum Deployment Festlegung von Architektur- und Systemdesignstandards für unsere Apps

  • Gestaltung von anspruchsvollen Benutzeroberflächen in enger Zusammenarbeit mit UX-Designern

 

Anforderungen – must have:

  • Universitäts- oder Fachhochschulabschluss in (Wirtschafts-)Informatik oder einem verwandtem Fach oder vergleichbare, nachweisbare Berufserfahrung

  • Praxiserfahrung im Umgang mit den Methodenagiler Entwicklung (z.B. SCRUM)

  • Geübter Umgang mit Tools zur Unterstützung agiler Entwicklung (z.B. JIRA, Confluence)

  • Fundierte Entwicklungskenntnisse in iOS

  • Kenntnisse in ARKit notwendig

  • Schnelle Auffassungsgabe sowie ausgeprägte analytische Fähigkeiten

  • Teamgeist, Kreativität und Spaß an projektbezogener Arbeit

  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

 

Anforderungen – should + nice to have:

  • Wissen innerhalb der Automobilindustrie

map München, date_range 02.11.2019 update Freelance
Direct contact

Anna Weber

Subcontractor Managerin
mail Anna.Weber@ausy-technologies.de
phone (089) - 579 52-101

AFRA 1456: 2nd Level Support für Incident Management (m/w/d) (DE)

[5749]

Durchführung des Second Level Supports # Analyse, Klassifizierung und Bearbeitung der eingehenden Tickets Weiterleiten von Supportanfragen an die entsprechenden n-Level-Supportstellen Klärung bei Unstimmigkeiten im Ticket-Routing Dokumentation der Ergebnisse in den vorgegebenen Tools Inhaltliche Übergabe an das Problem Management Koordination der Lösungsfindung über die verschiedenen Instanzen hinweg und Unterstützung der einzelnen Parteien zur effektiveren und effizienteren Analyse Durchführung von Monitoring und Outagekommunikation Unterstützung der Analysen mittels Logfileanalyse Verifikation von Störungsmeldungen/Events Kommunikation von Outages über abgestimmten Prozess Anforderungen – must have: ITIL Kenntnisse Englisch in Wort und Schrift Erfahrungen im Automotive-Sektor und ggfs. Vernetzter Fahrzeuge wünschenswert Erfahrung im operativen Support, speziell 2nd Level Anforderungen – should + nice to have: (Java-) Programmierkenntnisse wünschenswert Programmierkenntnisse, insbesondere Java, Azure und REST Erfahrung mit ELK-Stack, AppDynamics, JIRA und Confluence sinnvoll

Durchführung des Second Level Supports # Analyse, Klassifizierung und Bearbeitung der eingehenden Tickets

  1. Weiterleiten von Supportanfragen an die entsprechenden n-Level-Supportstellen

  2. Klärung bei Unstimmigkeiten im Ticket-Routing

  3. Dokumentation der Ergebnisse in den vorgegebenen Tools

  4. Inhaltliche Übergabe an das Problem Management

  5. Koordination der Lösungsfindung über die verschiedenen Instanzen hinweg und Unterstützung der einzelnen Parteien zur effektiveren und effizienteren Analyse

Durchführung von Monitoring und Outagekommunikation

  1. Unterstützung der Analysen mittels Logfileanalyse

  2. Verifikation von Störungsmeldungen/Events

  3. Kommunikation von Outages über abgestimmten Prozess

 

Anforderungen – must have:

  • ITIL Kenntnisse

  • Englisch in Wort und Schrift

  • Erfahrungen im Automotive-Sektor und ggfs. Vernetzter Fahrzeuge wünschenswert

  • Erfahrung im operativen Support, speziell 2nd Level

 

Anforderungen – should + nice to have:

  • (Java-) Programmierkenntnisse wünschenswert

  • Programmierkenntnisse, insbesondere Java, Azure und REST

  • Erfahrung mit ELK-Stack, AppDynamics, JIRA und Confluence sinnvoll

map Stuttgart, date_range 01.09.2019 update Freelance
Direct contact

Anna Weber

Subcontractor Managerin
mail Anna.Weber@ausy-technologies.de
phone (089) - 579 52-101

AFRA-1369: DevOps Engineer für Camunda BPM (m/w/d) (DE)

[5669]
Camunda, Java

Für unseren Kunden aus dem öffentlichen Sektor suchen wir einen DevOps Engineer für Camunda BPM (m/w/d). Projekt: Zur Automatisierung von bisher dokumentenbasierten Workflows zwischen Referaten wird Camunda als BPM-Engine zur Automatisierung und Digitalisierung der Prozesse im Rahmen eines PoC evaluiert. Im weiteren Projektverlauf sind die Prozesse im Scope in Camunda BPM zu modellieren und technisch zu implementieren. Der Kunde nutzt eine Open Shift Umgebung (in der Cloud) sowie unsere Anwendung in Docker Containern. Aufgaben: zu Beginn des Projekts liegt der Schwerpunkt auf der Entwicklung dem DevOps Ansatz folgend, Monitoring der verschiedenen Umgebungen managen des Betriebs Anforderungen: Sehr gute Kenntnisse in Java Erfahrung mit Camunda BPM Erfahrung mit dem DevOps Ansatz Kenntnisse in Docker Kenntnisse in Open Shift

Für unseren Kunden aus dem öffentlichen Sektor suchen wir einen DevOps Engineer für Camunda BPM (m/w/d).

 

Projekt:

Zur Automatisierung von bisher dokumentenbasierten Workflows zwischen Referaten wird Camunda als BPM-Engine zur Automatisierung und Digitalisierung der Prozesse im Rahmen eines PoC evaluiert.
Im weiteren Projektverlauf sind die Prozesse im Scope in Camunda BPM zu modellieren und technisch zu implementieren.

Der Kunde nutzt eine Open Shift Umgebung (in der Cloud) sowie unsere Anwendung in Docker Containern.


Aufgaben:

    • zu Beginn des Projekts liegt der Schwerpunkt auf der Entwicklung

    • dem DevOps Ansatz folgend, Monitoring der verschiedenen Umgebungen

    • managen des Betriebs

 

Anforderungen:

    • Sehr gute Kenntnisse in Java

    • Erfahrung mit Camunda BPM

    • Erfahrung mit dem DevOps Ansatz

    • Kenntnisse in Docker

    • Kenntnisse in Open Shift

map München, date_range 15.09.2019 update Freelance
Direct contact

Anna Weber

Subcontractor Managerin
mail Anna.Weber@ausy-technologies.de
phone (089) - 579 52-101

AFRA-1304-Infrastructure Application Manager (m/w/d) (DE)

[5623]

• Betrieb von Middleware und Kundenapplikationen (ITIL, ASL)  • Middleware-Management insbesondere Apache, Tomcat, Glassfish und JBOSS  • Application-Management (Application Lifecycle Management, Monitoring, APM) und Message Queuing (IBM MQ)  • Analyse von Kundenumgebungen und Ausarbeiten von Zielarchitekturen, Migrationsszenarien und Testdrehbücher  • Durchführen von Applikationsmigrationen und Applikationsupgrades in Zusammenarbeit mit Lieferanten und Kunden  • Erarbeiten von Vorgaben sowie Sicherstellung der Konzept- und Lösungsqualität Anforderungen – must have: Fundierte Erfahrung im Betrieb von Middleware insbesondere Tomcat, Apache, Glassfish, JBOSS und mit Message Queuing (IBM MQ)  • Erfahrung im Betrieb von Business Applikationen vorzugsweise im Banken- und Versicherungsbereich (Monitoring, APM, Application Lifecycle Management)  • Knowhow im Bereich von hochverfügbaren Datenbanken, insb. Oracle, MSSQL, (Monitoring, Capacity-, PerformanceManagement), sowie Linux / UNIX und AIX  • Gutes Deutsch und Englisch

• Betrieb von Middleware und Kundenapplikationen (ITIL, ASL) 
• Middleware-Management insbesondere Apache, Tomcat, Glassfish und JBOSS 
• Application-Management (Application Lifecycle Management, Monitoring, APM) und Message Queuing (IBM MQ) 
• Analyse von Kundenumgebungen und Ausarbeiten von Zielarchitekturen, Migrationsszenarien und Testdrehbücher 
• Durchführen von Applikationsmigrationen und Applikationsupgrades in Zusammenarbeit mit Lieferanten und Kunden 
• Erarbeiten von Vorgaben sowie Sicherstellung der Konzept- und Lösungsqualität

 

Anforderungen – must have:

  • Fundierte Erfahrung im Betrieb von Middleware insbesondere Tomcat, Apache, Glassfish, JBOSS und mit Message Queuing (IBM MQ) 
    • Erfahrung im Betrieb von Business Applikationen vorzugsweise im Banken- und Versicherungsbereich (Monitoring, APM, Application Lifecycle Management) 
    • Knowhow im Bereich von hochverfügbaren Datenbanken, insb. Oracle, MSSQL, (Monitoring, Capacity-, PerformanceManagement), sowie Linux / UNIX und AIX 
    • Gutes Deutsch und Englisch

map Zürich, date_range 01.07.2019 update Freelance
Direct contact

Gilbert Myint

Subcontractor Manager
mail Gilbert.Myint@ausy-technologies.de
phone (0 69) 7 07 98 39-534

AFRA-1309-Senior CI/CD Engineer m/w/d (DE)

[5625]

Der CI/CD-Engineer unterstützt unseren Kunden bei Design, Implementierung und Bereitstellung der Infrastruktur und Tools der CI/CD Plattform und Betriebt diese. Er ist Fachexperte für CI / CD und berät unseren Kunden bei Einführung/Anpassung von Prozessen, Methodiken und Tool-Auswahl zu CI/CD im Rahmen der Agilisierung der Software-Entwicklung und der Produktivumgebung. Hierzu arbeitet er zusammen mit Architekten, System- und und Betriebsverantwortlichen. Der Berater Betreibt die eingeführte CI/CD Umgebung, führt als DevOPS Engineer das Deployment durch und trägt zum laufenden Verbesserungsprozess bei. Anforderungen – must have: Erfahrung in Beratung zu Build-, QS-, Release- oder Bereitstellungsprozesse. Erfahrung in Agilen Software-Entwicklungs und DevOPS Methoden Erfahrung in der Automatisierung von Continuous Integration und Continuous Delivery Erfahrung mit den gängigen Plattform Produkten wie Docker, Kubernetes, OpenShift Erfahrung mit Software Delivery Tools wie Jenkins, Git/GitHub Sehr gutes persönliches Auftreten, gute Kommunkations, Zuverlässigkeit

Der CI/CD-Engineer unterstützt unseren Kunden bei Design, Implementierung und Bereitstellung der Infrastruktur und Tools der CI/CD Plattform und Betriebt diese. Er ist Fachexperte für CI / CD und berät unseren Kunden bei Einführung/Anpassung von Prozessen, Methodiken und Tool-Auswahl zu CI/CD im Rahmen der Agilisierung der Software-Entwicklung und der Produktivumgebung. Hierzu arbeitet er zusammen mit Architekten, System- und und Betriebsverantwortlichen. Der Berater Betreibt die eingeführte CI/CD Umgebung, führt als DevOPS Engineer das Deployment durch und trägt zum laufenden Verbesserungsprozess bei.

 

Anforderungen – must have:

  • Erfahrung in Beratung zu Build-, QS-, Release- oder Bereitstellungsprozesse.

  • Erfahrung in Agilen Software-Entwicklungs und DevOPS Methoden

  • Erfahrung in der Automatisierung von Continuous Integration und Continuous Delivery

  • Erfahrung mit den gängigen Plattform Produkten wie Docker, Kubernetes, OpenShift

  • Erfahrung mit Software Delivery Tools wie Jenkins, Git/GitHub

  • Sehr gutes persönliches Auftreten, gute Kommunkations, Zuverlässigkeit


map Zürich, date_range 01.07.2019 update Freelance
Direct contact

Gilbert Myint

Subcontractor Manager
mail Gilbert.Myint@ausy-technologies.de
phone (0 69) 7 07 98 39-534


No suitable job? Send us a message!

No suitable job for you? No problem! Just send us your name, your e-mail address and a short description of your desired job. We will get back to you immediately with matching positions!