Let's talk about the job

We offer exciting jobs for different areas. We are active in the areas of permanent employment, freelance projects and temporary work. Simply upload your profile and we will contact you immediately. If there is no suitable job for you, we would be pleased to receive your unsolicited application.

Find the job you like!
search
reorder
keyboard_arrow_left Back
Is this a good fit for you?

AFRA-4305- Business Analyst/Requirements Engineer (m/w/d) (DE)

[7670]
Business Analyse, Requirement Engineer, IT

Projekt-/Aufgabenbeschreibung:   ·Verantwortliche Rolle in der Aufnahme und Erarbeitung von komplexen IT-Anforderungen (Aufnahme, Dokumentation, Scoring der Anforderungen) ·Ableitung von innovativen und nachhaltigen IT- und Digitalisierungslösungen ·Erarbeitung von Konzepten zur Umsetzung von zukunftsorientierten IT- und Digitalisierungsprojekten (u.a. vor dem Hintergrund der Einbettung in die Gesamt-IT-Architektur, IT-Sicherheit) ·Erarbeitung und Abstimmung von Entscheidungsunterlagen (Inhalte, Zeitplanung, Ressourcen- und Budgetbedarf, Risikobetrachtung) ·Erarbeitung Projektaufträge zur Umsetzung durch das Projektmanagement ·Laufende Dokumentation der Arbeitsergebnisse ·Laufende Abstimmung von Anforderungen und Lösungen mit den Stakeholdern auf Arbeits- und Managementebene   Anforderungen – must have:   ·Hochschulabschluss in (Wirtschafts-)Informatik oder einem vergleichbaren Studium sowie mind. 8-jährige Berufserfahrung ·Berufserfahrung (mind. 3 – 5 Jahre) als Business Analyst und Requirements Engineer in der Analyse und Erarbeitung von Anforderungen und Konzepten für komplexe IT- und Digitalisierungslösungen ·Referenzen in der Spezifikation von neuen Geschäftsprozessen und Anforderungen an IT-Anwendungen und - ·Infrastruktur sowie Test und Abnahme ·Methodensicherheit im IT- Requirements Enigneering (funktional, nichtfunktional, Leistung, Qualität und Sicherheit ·von IT-Lösungen) ·Erfahrung (mind. 3 – 5 Jahre) mit aktuellen Projektmanagement-Methoden und -werkzeugen incl. JIRA /Confluence   Anforderungen – should + nice to have:   ·Erfahrungen (mind. 3 Jahre) mit agilen Arbeitsmethoden ·Verständnis von IT-Qualitäts-, Sicherheits- und Datenschutzstandards ·Hohes Maß an Eigeninitiative, strukturierte und eigenständige Arbeitsweise ·Sichere Kommunikation auf Arbeits- und Managementebene ·Aktueller Kenntnisstand der Technologien im Bereich IT und Digitalisierung „state-of-the-art“

Projekt-/Aufgabenbeschreibung:

 

  • Verantwortliche Rolle in der Aufnahme und Erarbeitung von komplexen IT-Anforderungen (Aufnahme, Dokumentation, Scoring der Anforderungen)
  • Ableitung von innovativen und nachhaltigen IT- und Digitalisierungslösungen
  • Erarbeitung von Konzepten zur Umsetzung von zukunftsorientierten IT- und Digitalisierungsprojekten (u.a. vor dem Hintergrund der Einbettung in die Gesamt-IT-Architektur, IT-Sicherheit)
  • Erarbeitung und Abstimmung von Entscheidungsunterlagen (Inhalte, Zeitplanung, Ressourcen- und Budgetbedarf, Risikobetrachtung)
  • Erarbeitung Projektaufträge zur Umsetzung durch das Projektmanagement
  • Laufende Dokumentation der Arbeitsergebnisse
  • Laufende Abstimmung von Anforderungen und Lösungen mit den Stakeholdern auf Arbeits- und Managementebene

 

Anforderungen – must have:

 

  • Hochschulabschluss in (Wirtschafts-)Informatik oder einem vergleichbaren Studium sowie mind. 8-jährige Berufserfahrung
  • Berufserfahrung (mind. 3 – 5 Jahre) als Business Analyst und Requirements Engineer in der Analyse und Erarbeitung von Anforderungen und Konzepten für komplexe IT- und Digitalisierungslösungen
  • Referenzen in der Spezifikation von neuen Geschäftsprozessen und Anforderungen an IT-Anwendungen und -
  • Infrastruktur sowie Test und Abnahme
  • Methodensicherheit im IT- Requirements Enigneering (funktional, nichtfunktional, Leistung, Qualität und Sicherheit
  • von IT-Lösungen)
  • Erfahrung (mind. 3 – 5 Jahre) mit aktuellen Projektmanagement-Methoden und -werkzeugen incl. JIRA /Confluence

 

Anforderungen – should + nice to have:

 

  • Erfahrungen (mind. 3 Jahre) mit agilen Arbeitsmethoden
  • Verständnis von IT-Qualitäts-, Sicherheits- und Datenschutzstandards
  • Hohes Maß an Eigeninitiative, strukturierte und eigenständige Arbeitsweise
  • Sichere Kommunikation auf Arbeits- und Managementebene
  • Aktueller Kenntnisstand der Technologien im Bereich IT und Digitalisierung „state-of-the-art“
 

map Frankfurt am Main, Deutschland date_range 01.08.2022 update Freelance
Direct contact

Saskia Freund

External Recruiting
mail saskia.freund@randstaddigital.com
phone +49 151 20541204


No suitable job? Send us a message!

No suitable job for you? No problem! Just send us your name, your e-mail address and a short description of your desired job. We will get back to you immediately with matching positions!