Find the job you like!
search
reorder
sell
keyboard_arrow_left Back
Is this a good fit for you?

Hardwareentwickler (Altium Designer) inkl. Leistungselektronik-Kenntnissen (Automotive) - all genders - (DE)

[4699]

Jobdetails Titel: Hardwareentwickler (Altium Designer) inkl. Leistungselektronik-Kenntnissen (Automotive) - all genders - Start: 01.09.2022 Dauer: 6 MM Einsatzort: Schweiz / Remote Jobtyp: Freiberuflich Branche: Automotive Ihre Aufgaben ·Unterstützung eines Tier 1- Automotive Zulieferers (E-Mobility) in der Hardwareentwicklung/ Leistungselektronik (Altium Designer) im Konverter- und Inverter-Kontext ·Schwerpunkte sind die Themen Test (Testplanerstellung und Testreviews) und Dokumentation (der Testergebnisse)  Ihre Qualifikationen ·Mehrjährige Erfahrung als Hardwraeentwickler im Leistungselektronik-Umfeld ·Automotive- und E-Mobility-Erfahrungen von Vorteil ·Bereitschaft, mind. 50% im Labor vor Ort (Schweiz) zu arbeiten (Dokumentationsthemen auch Remote möglich) ·Sehr gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse Unsere Kontaktdaten Ansprechpartner: Herr Werner Meyer Mobil: +49 174 52 999 98 Festnetz: +49 711 214 756 46 E-Mail: Werner.Meyer@centomo.de CENTOMO GmbH & Co. KG Grönerstr. 11/2; 71636 Ludwigsburg

Jobdetails

Titel: Hardwareentwickler (Altium Designer) inkl. Leistungselektronik-Kenntnissen (Automotive) - all genders -

Start: 01.09.2022
Dauer: 6 MM
Einsatzort: Schweiz / Remote

Jobtyp: Freiberuflich
Branche: Automotive


Ihre Aufgaben

  • Unterstützung eines Tier 1- Automotive Zulieferers (E-Mobility) in der Hardwareentwicklung/ Leistungselektronik (Altium Designer) im Konverter- und Inverter-Kontext
  • Schwerpunkte sind die Themen Test (Testplanerstellung und Testreviews) und Dokumentation (der Testergebnisse) 


Ihre Qualifikationen

  • Mehrjährige Erfahrung als Hardwraeentwickler im Leistungselektronik-Umfeld
  • Automotive- und E-Mobility-Erfahrungen von Vorteil
  • Bereitschaft, mind. 50% im Labor vor Ort (Schweiz) zu arbeiten (Dokumentationsthemen auch Remote möglich)
  • Sehr gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse


Unsere Kontaktdaten

Ansprechpartner: Herr Werner Meyer
Mobil: +49 174 52 999 98
Festnetz: +49 711 214 756 46
E-Mail: Werner.Meyer@centomo.de

CENTOMO GmbH & Co. KG
Grönerstr. 11/2; 71636 Ludwigsburg


map Schweiz / Remote date_range 01.09.2022 update Freelance
Direct contact

Werner Meyer

Director Interim & Contracting
mail Werner.Meyer@centomo.de
phone +49 711 214 756 46

Hardware Requirements Engineer Automotive (all genders) (DE)

[4698]

Jobdetails Titel: Requirements Engineer E-Mobility (Hardware-Requirements) - all genders - Start: 01.09.2022 Dauer: 5 Monate Einsatzort: Remote (Einarbeitung vor Ort beim Kunden/ ca. 2 Wochen) Jobtyp: Freiberuflich Branche: Automotive Ihre Aufgaben ·Unterstützung als Requirements Engineer für HW-Requirements im Bereich Leistungselektronik Automotive ·Verantwortlich für die Aufnahme, Analyse, Anpassung und Dokumentation von Hardware Requirements ·Bearbeitung von mehreren Tausend Requirements (im Team) ·Abstimmung, Planung und Lösungsfindung zum Anforderungsmanagement Prozess ·Abstimmungen mit dem internen Projektleiter, der das Bindeglied zum OEM darstellt Ihre Qualifikationen ·Mehrjährige Berufserfahrung als Requirements Engineer mit Fokus auf Hardware-Requirements ·Fundierte Erfahrung im  Bereich Automotive Leistungselektronik ·Sehr gute Kenntnisse der Anforderungsmanagement-Software DOORS ·Ausgeprägte analytische Fähigkeiten und eine eigenverantwortliche Arbeitsweise ·Gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse Unsere Kontaktdaten Ansprechpartner: Herr Werner Meyer Mobil: +49 174 52 999 98 Festnetz: +49 711 214 756 46 E-Mail: Werner.Meyer@centomo.de CENTOMO GmbH & Co. KG Grönerstr. 11/2; 71636 Ludwigsburg

Jobdetails

Titel: Requirements Engineer E-Mobility (Hardware-Requirements) - all genders -

Start: 01.09.2022
Dauer: 5 Monate
Einsatzort: Remote (Einarbeitung vor Ort beim Kunden/ ca. 2 Wochen)

Jobtyp: Freiberuflich
Branche: Automotive


Ihre Aufgaben

  • Unterstützung als Requirements Engineer für HW-Requirements im Bereich Leistungselektronik Automotive
  • Verantwortlich für die Aufnahme, Analyse, Anpassung und Dokumentation von Hardware Requirements
  • Bearbeitung von mehreren Tausend Requirements (im Team)
  • Abstimmung, Planung und Lösungsfindung zum Anforderungsmanagement Prozess
  • Abstimmungen mit dem internen Projektleiter, der das Bindeglied zum OEM darstellt

Ihre Qualifikationen

  • Mehrjährige Berufserfahrung als Requirements Engineer mit Fokus auf Hardware-Requirements
  • Fundierte Erfahrung im  Bereich Automotive Leistungselektronik
  • Sehr gute Kenntnisse der Anforderungsmanagement-Software DOORS
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten und eine eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse

Unsere Kontaktdaten

Ansprechpartner: Herr Werner Meyer
Mobil: +49 174 52 999 98
Festnetz: +49 711 214 756 46
E-Mail: Werner.Meyer@centomo.de

CENTOMO GmbH & Co. KG
Grönerstr. 11/2; 71636 Ludwigsburg


map Remote (Einarbeitung vor Ort beim Kunden/ ca. 2 Wochen) date_range 01.09.2022 update Freelance
Requirements Engineering DOORS Elektromobilität
Direct contact

Werner Meyer

Director Interim & Contracting
mail Werner.Meyer@centomo.de
phone +49 711 214 756 46

Projektleiter Versuch (Elektrik/ Elektronik) - all genders - (DE)

[4697]

Jobdetails Titel: Projektleiter Versuch (Elektrik/ Elektronik) - all genders - Start: asap Dauer: 6 MM Einsatzort: Baden-Württemberg Jobtyp: Freiberuflich Branche: Electronics Ihre Aufgaben ·Projektleitung im Versuch inkl. Aufgabenverteilung an 5 operativ tätige Versuchs-Ingenieure vor Ort ·Koordination aller im jeweiligen Projekt auftretenden Versuchsthemen ·Definition der Prüf- und Freigabekriterien ·Planung, Durchführung und Dokumentation aller Tests ·Analyse der Fehlerbilder (ggf. Steuerung externer Labore) ·Kommunikation mit internen (v.a. Abteilung Prüfstand und Prototypenbau) und externen Stakeholdern zu allen Versuchsthemen   Ihre Qualifikationen ·Mehrjährige Berufserfahrung als Projektleiter/ Projektkoordinator im Elektrotechnik/ Industrieelektronik oder Mechatronik-Umfeld ·Fundierte Kenntnisse in der Elektronik / Elektrotechnik, Messtechnik und Statistik ·Idealerweise vorhandene eigene Berufserfahrung im Bereich Versuch ·Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise ·Überzeugungs- und Durchsetzungsvermögen, koordinative & kooperative Kommunikation ·Analytische Fähigkeiten und ein hohes Qualitätsbewusstsein Unsere Kontaktdaten Ansprechpartner: Herr Werner Meyer Mobil: +49 174 52 999 98 Festnetz: +49 711 214 756 46 E-Mail: Werner.Meyer@centomo.de CENTOMO GmbH & Co. KG Grönerstr. 11/2; 71636 Ludwigsburg

Jobdetails

Titel: Projektleiter Versuch (Elektrik/ Elektronik) - all genders -

Start: asap
Dauer: 6 MM
Einsatzort: Baden-Württemberg

Jobtyp: Freiberuflich
Branche: Electronics


Ihre Aufgaben

  • Projektleitung im Versuch inkl. Aufgabenverteilung an 5 operativ tätige Versuchs-Ingenieure vor Ort
  • Koordination aller im jeweiligen Projekt auftretenden Versuchsthemen
  • Definition der Prüf- und Freigabekriterien
  • Planung, Durchführung und Dokumentation aller Tests
  • Analyse der Fehlerbilder (ggf. Steuerung externer Labore)
  • Kommunikation mit internen (v.a. Abteilung Prüfstand und Prototypenbau) und externen Stakeholdern zu allen Versuchsthemen

 

Ihre Qualifikationen

  • Mehrjährige Berufserfahrung als Projektleiter/ Projektkoordinator im Elektrotechnik/ Industrieelektronik oder Mechatronik-Umfeld
  • Fundierte Kenntnisse in der Elektronik / Elektrotechnik, Messtechnik und Statistik
  • Idealerweise vorhandene eigene Berufserfahrung im Bereich Versuch
  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Überzeugungs- und Durchsetzungsvermögen, koordinative & kooperative Kommunikation
  • Analytische Fähigkeiten und ein hohes Qualitätsbewusstsein


Unsere Kontaktdaten

Ansprechpartner: Herr Werner Meyer
Mobil: +49 174 52 999 98
Festnetz: +49 711 214 756 46
E-Mail: Werner.Meyer@centomo.de

CENTOMO GmbH & Co. KG
Grönerstr. 11/2; 71636 Ludwigsburg


map Baden-Württemberg date_range asap update Freelance
Direct contact

Werner Meyer

Director Interim & Contracting
mail Werner.Meyer@centomo.de
phone +49 711 214 756 46

Senior Projektmanager Maschinenwerkzeuge -all genders- (DE)

[4696]

Jobdetails Titel: Senior Projektmanager Elektronikwerkzeuge -all genders- Start: 01.11.2022 Dauer: 6 MM+ Einsatzort: Baden-Württemberg / Remote Jobtyp: Freiberuflich Branche: Electronics Ihre Aufgaben ·Projektmanagement in der Entwicklung von Elektronikwerkzeugen im Zuge eines Neuprojekts ·Beratung und Planung von Entwicklungsprojekten (inkl. fortlaufender Konstruktionsänderungen) ·Abstimmungen mit interner und externer Konstruktion ·Aufsetzen neuer Projektplanungen ·Projektcontrolling für Termine, Qualität und Kosten ·Sicherung des Projektablaufs und der Erreichung der Projektziele ·Koordination der internen Mitarbeiter und Projektteams ·Dokumentation und Präsentation der Projekt-Fortschritte   Ihre Qualifikationen ·Mehrjährige Erfahrung als Projektleiter in der Industrie ·Fundierte Erfahrungen in der Projektplanung und der Sicherung des Projektablaufs ·Erfahrungen in Entwicklungs-Projekten der Industrie, z.B. Maschinen- und Werkzeugbau, Automotive ·Sehr gute Kenntnisse der Entwicklungsprozesse der Industrie und deren Besonderheiten  ·Idealerweise eigene Konstruktionserfahrung bzw. Fähigkeit, Konstruktionszeichnungen zu und sich mit Konstrukteuren zielgerichtet auszutauschen ·Erfahrung in der Koordination von Teams aus den Bereichen Mechanik, Elektronik, Qualität, Fertigung  ·Ausgeprägte Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit sowie hands-on-Mentalität ·Proaktive Herangehensweise   Unsere Kontaktdaten Ansprechpartner: Herr Werner Meyer Mobil: +49 174 52 999 98 Festnetz: +49 711 214 756 46 E-Mail: Werner.Meyer@centomo.de CENTOMO GmbH & Co. KG Grönerstr. 11/2; 71636 Ludwigsburg

Jobdetails

Titel: Senior Projektmanager Elektronikwerkzeuge -all genders-

Start: 01.11.2022
Dauer: 6 MM+
Einsatzort: Baden-Württemberg / Remote

Jobtyp: Freiberuflich
Branche: Electronics


Ihre Aufgaben

  • Projektmanagement in der Entwicklung von Elektronikwerkzeugen im Zuge eines Neuprojekts
  • Beratung und Planung von Entwicklungsprojekten (inkl. fortlaufender Konstruktionsänderungen)
  • Abstimmungen mit interner und externer Konstruktion
  • Aufsetzen neuer Projektplanungen
  • Projektcontrolling für Termine, Qualität und Kosten
  • Sicherung des Projektablaufs und der Erreichung der Projektziele
  • Koordination der internen Mitarbeiter und Projektteams
  • Dokumentation und Präsentation der Projekt-Fortschritte
     

Ihre Qualifikationen

  • Mehrjährige Erfahrung als Projektleiter in der Industrie
  • Fundierte Erfahrungen in der Projektplanung und der Sicherung des Projektablaufs
  • Erfahrungen in Entwicklungs-Projekten der Industrie, z.B. Maschinen- und Werkzeugbau, Automotive
  • Sehr gute Kenntnisse der Entwicklungsprozesse der Industrie und deren Besonderheiten 
  • Idealerweise eigene Konstruktionserfahrung bzw. Fähigkeit, Konstruktionszeichnungen zu und sich mit Konstrukteuren zielgerichtet auszutauschen
  • Erfahrung in der Koordination von Teams aus den Bereichen Mechanik, Elektronik, Qualität, Fertigung 
  • Ausgeprägte Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit sowie hands-on-Mentalität
  • Proaktive Herangehensweise
     
Unsere Kontaktdaten

Ansprechpartner: Herr Werner Meyer
Mobil: +49 174 52 999 98
Festnetz: +49 711 214 756 46
E-Mail: Werner.Meyer@centomo.de

CENTOMO GmbH & Co. KG
Grönerstr. 11/2; 71636 Ludwigsburg


map Baden-Württemberg / Remote date_range 01.11.2022 update Freelance
Direct contact

Werner Meyer

Director Interim & Contracting
mail Werner.Meyer@centomo.de
phone +49 711 214 756 46

Functional Safety Manager (all genders) (DE)

[4603]
Functional Safety, Automotive

Sie sind verantwortlich für als Functional Safety Manager (all genders) sind Sie interner und externer Ansprechpartner innerhalb globaler Entwicklungsprojekte im Konzern. Dies beinhaltet folgende Aufgaben ·Entwicklung von Konzepten aller Funktionsabsicherungsinhalte über den gesamten Lebenszyklus  ·Planung der Functional Safety relevanten Aktivitäten für Entwicklungsprojekte ·Aufnahme, Abstimmung und Prüfung sicherheitsrelevanter Anforderungen beim Kunden ·Durchführung von Assessments und Audits sowie Ableitung und Umsetzung von Maßnahmen ·Erstellung von Safety Plänen, Safety Berichten und Safety Cases nach ISO 26262  ·Freigabe von Dokumenten und Daten Dafür werden folgende Qualifikationen benötigt ·Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik, Elektrotechnik oder eine vergleichbare Ausbildung ·Mehrjährige Berufserfahrung als Functional Safety Engineer oder Functional Safety Manager in der Automobilbranche ·Praktische Kenntnisse und fundierte Erfahrung im Umgang mit ISO 26262 ·Sehr gute Kenntnisse im Bereich Standard ASPICE sind von Vorteil ·Gute analytische Fähigkeiten sowie ein hohes Durchsetzungsvermögen ·Gute Moderations- und Kommunikationsfähigkeiten ·Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse ·Bereitschaft zu globalen Dienstreisen bis zu ca. 30% der Arbeitszeit Ihr zukünftiger Arbeitgeber ist ein international tätiges, hoch innovatives Unternehmen aus der Automobilzulieferindustrie. Das Unternehmen ist im Bereich E-Mobility spezialisiert und gestaltet die Zukunft des Automobils entscheidend mit. Und bietet ·Eine attraktive Position innerhalb eines innovativen und global tätigen Konzerns ·Kurze Wege und transparente Entscheidungen ·Gestaltung der Zukunft der Mobilität  ·Vom ersten Tag an Gestaltungsfreiraum und Möglichkeit, Verantwortung in Entwicklungsprojekten zu übernehmen ·Intensive Einarbeitung und Betreuung der ersten Monate über ein Onboarding-Programm ·Gute Vereinbarkeit der Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeitmodelle inklusive Homeoffice-Regelung ·Zahlreiche Benefits von Urlaubs- und Weihnachtsgeld bis hin zur betrieblichen Altersvorsorge   Ihr  Ansprechpartner Ansprechpartnerin: Frau Joanna Friedrich Festnetz: +49 711 214756-49 CENTOMO GmbH & Co. KG;  Grönerstraße 11/2 D-71636 Ludwigsburg https://www.centomo.de

Sie sind verantwortlich für
als Functional Safety Manager (all genders) sind Sie interner und externer Ansprechpartner innerhalb globaler Entwicklungsprojekte im Konzern.


Dies beinhaltet folgende Aufgaben
  • Entwicklung von Konzepten aller Funktionsabsicherungsinhalte über den gesamten Lebenszyklus 
  • Planung der Functional Safety relevanten Aktivitäten für Entwicklungsprojekte
  • Aufnahme, Abstimmung und Prüfung sicherheitsrelevanter Anforderungen beim Kunden
  • Durchführung von Assessments und Audits sowie Ableitung und Umsetzung von Maßnahmen
  • Erstellung von Safety Plänen, Safety Berichten und Safety Cases nach ISO 26262 
  • Freigabe von Dokumenten und Daten

Dafür werden folgende Qualifikationen benötigt
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik, Elektrotechnik oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung als Functional Safety Engineer oder Functional Safety Manager in der Automobilbranche
  • Praktische Kenntnisse und fundierte Erfahrung im Umgang mit ISO 26262
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich Standard ASPICE sind von Vorteil
  • Gute analytische Fähigkeiten sowie ein hohes Durchsetzungsvermögen
  • Gute Moderations- und Kommunikationsfähigkeiten
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Bereitschaft zu globalen Dienstreisen bis zu ca. 30% der Arbeitszeit

Ihr zukünftiger Arbeitgeber

ist ein international tätiges, hoch innovatives Unternehmen aus der Automobilzulieferindustrie. Das Unternehmen ist im Bereich E-Mobility spezialisiert und gestaltet die Zukunft des Automobils entscheidend mit.



Und bietet

  • Eine attraktive Position innerhalb eines innovativen und global tätigen Konzerns
  • Kurze Wege und transparente Entscheidungen
  • Gestaltung der Zukunft der Mobilität 
  • Vom ersten Tag an Gestaltungsfreiraum und Möglichkeit, Verantwortung in Entwicklungsprojekten zu übernehmen
  • Intensive Einarbeitung und Betreuung der ersten Monate über ein Onboarding-Programm
  • Gute Vereinbarkeit der Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeitmodelle inklusive Homeoffice-Regelung
  • Zahlreiche Benefits von Urlaubs- und Weihnachtsgeld bis hin zur betrieblichen Altersvorsorge
 
Ihr  Ansprechpartner

Ansprechpartnerin: Frau Joanna Friedrich
Festnetz: +49 711 214756-49


CENTOMO GmbH & Co. KG; 

Grönerstraße 11/2

D-71636 Ludwigsburg

https://www.centomo.de

map Raum München oder Raum Landshut date_range Nächstmöglicher Termin update Permanent
Functional Safety Automotive
Direct contact

Billur Münker

Director
mail Billur.Muenker@centomo.de
phone +49 711 214756-48

Projekt Manager - Modularisierung und Komplexitätsmanagement (DE)

[4695]

Sie sind verantwortlich für Als Projekt Manager im Bereich Modularisierung und Komplexitätsmanagement, managen Sie insbesondere all jene Kernprozesse, die der Produktion vorgelagert sind: Innovation, F&E, Vorentwicklung, Applikation und Anlaufmanagement. Wenn es um die zugehörige Konzeptentwicklung geht, liegt Ihr Fokus klar auf den Themen Strategie, Prozesse, Organisation, Führungsinstrumente und Multiprojektmanagement. Auf Ihrer Agenda stehen weiterhin detaillierte Lean-Development-Analysen und entsprechende Audits – Sie wenden routiniert alle klassischen Lean-Prinzipien an. Arbeitsort: deutschlandweit // HQ Großraum Stuttgart | Vertragsart: unbefristet | Jobtyp: Festanstellung / Direktvermittlung | Starttermin: nächstmöglich | Branche: Beratung / Consulting  Dies beinhaltet folgende Aufgaben ·Mit fundiertem Know-how und unternehmerischem Weitblick leiten Sie anspruchsvolle Kundenprojekte im Bereich Produktentstehung / Produktentwicklung / Produktkonfiguration. ·Im Fokus haben Sie dabei die Themen Modularisierung und Variantenmanagement während der frühen Entwicklungsphase. ·Sie erarbeiten gekonnt schlüssige Modularisierungsstrategien und setzen Sie auch konsequent um – außerdem bauen Sie routiniert Modulentwicklungsstrukturen auf. ·Die passgenaue Anwendung von Methoden zur Variantenreduzierung und Variantenvermeidung wissen wir bei Ihnen in den besten Händen. ·Weiterhin auf Ihrer breit gefächerten Agenda: die professionelle Plattform- und Baukastenkonzeptionierung. ·Last but not least haben Sie in dieser Position die Chance, Ihren Erfahrungsschatz als Trainer und Seminarleiter weiterzuvermitteln Dafür werden folgende Qualifikationen benötigt ·Erfolgreich abgeschlossenes technisches Hochschulstudium ·Einschlägige Berufspraxis bzw. Beratungserfahrung in puncto Variantenmanagement und Komplexitätsreduzierung – unter anderem in Bezug auf Methoden zur Variantenreduzierung und Variantenvermeidung ·Von Vorteil: Lean-Erfahrung sowie Kenntnisse im Erarbeiten und Umsetzen einer Unternehmensstrategie bzw. Entwicklungsstrategie ·Beraterpersönlichkeit: Kommunikationsstark, strukturiert, lösungsorientiert, eigenverantwortlich und auch unter Zeitdruck ein immer souveränes und professionelles Auftreten ·Sehr gutes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift ·Uneingeschränkte Reisebereitschaft, ihr bevorzugter Wohnort bleibt bestehen Ihr zukünftiger Arbeitgeber Unser Mandant mit Hauptsitz bei Stuttgart zählt zu den Top Adressen der Lean Management Beratungen und ist seit 1994 Partner auf dem Weg zur Spitzenleistung und begleitet Unternehmen mit unterschiedlicher Ausgangsposition zu diesem Ziel. Die Kunden sind erstklassige Referenzen in ihren Branchen. Auf der anderen Seite begleitet unser Mandant auch Unternehmen auf dem Weg aus der Krise und unterstützt diese bei der raschen und nachhaltigen Sanierung, Restrukturierung oder Ergebnisverbesserung. Über 300 Mitarbeiter an den Standorten Deutschland, Polen, Brasilien, China, Italien und der Schweiz betreuen Unternehmen aus allen Schlüsselbranchen weltweit vor Ort. Und bietet ·Gehaltspaket mit bis zu 130.000 Euro und inklusive Dienstwagen sowie weitere Leistungen wie Urlaubsangebote und Arbeitszeitmodelle ·Anspruchsvolle Projekte bei namhaften Größen der jeweiligen Branchen, für die es genau Ihr Können braucht und bei denen wir und unsere Kunden auf Managementebene in strategischen Fragen auf Ihre Ideen bauen. ·Ihre Weiterbildung an der unternehmenseigenen Akademie, in der internen Winter & Summer School sowie durch Coachings und Trainings, mit denen Sie Ihren Wissensdurst stillen können. ·Wertschätzende Unternehmenskultur und Zusammenarbeit mit erfahrenen Kollegen aus Industrie und Beratung sowie Chefs, die immer ein offenes Ohr für Sie haben. Ihr  Ansprechpartner:in Frau Rebekka Kuhlmann Candidate Relationship Managerin   Mobil: +49 174 5299911 E-Mail: Rebekka.Kuhlmann@centomo.de CENTOMO GmbH & Co. KG Grönerstr. 11/2, 71636 Ludwigsburg https://www.centomo.de/

Sie sind verantwortlich für
Als Projekt Manager im Bereich Modularisierung und Komplexitätsmanagement, managen Sie insbesondere all jene Kernprozesse, die der Produktion vorgelagert sind: Innovation, F&E, Vorentwicklung, Applikation und Anlaufmanagement. Wenn es um die zugehörige Konzeptentwicklung geht, liegt Ihr Fokus klar auf den Themen Strategie, Prozesse, Organisation, Führungsinstrumente und Multiprojektmanagement. Auf Ihrer Agenda stehen weiterhin detaillierte Lean-Development-Analysen und entsprechende Audits – Sie wenden routiniert alle klassischen Lean-Prinzipien an.


Arbeitsort: deutschlandweit // HQ Großraum Stuttgart Vertragsart: unbefristet Jobtyp: Festanstellung / Direktvermittlung Starttermin: nächstmöglich Branche: Beratung / Consulting 


Dies beinhaltet folgende Aufgaben
  • Mit fundiertem Know-how und unternehmerischem Weitblick leiten Sie anspruchsvolle Kundenprojekte im Bereich Produktentstehung / Produktentwicklung / Produktkonfiguration.
  • Im Fokus haben Sie dabei die Themen Modularisierung und Variantenmanagement während der frühen Entwicklungsphase.
  • Sie erarbeiten gekonnt schlüssige Modularisierungsstrategien und setzen Sie auch konsequent um – außerdem bauen Sie routiniert Modulentwicklungsstrukturen auf.
  • Die passgenaue Anwendung von Methoden zur Variantenreduzierung und Variantenvermeidung wissen wir bei Ihnen in den besten Händen.
  • Weiterhin auf Ihrer breit gefächerten Agenda: die professionelle Plattform- und Baukastenkonzeptionierung.
  • Last but not least haben Sie in dieser Position die Chance, Ihren Erfahrungsschatz als Trainer und Seminarleiter weiterzuvermitteln

Dafür werden folgende Qualifikationen benötigt
  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches Hochschulstudium
  • Einschlägige Berufspraxis bzw. Beratungserfahrung in puncto Variantenmanagement und Komplexitätsreduzierung – unter anderem in Bezug auf Methoden zur Variantenreduzierung und Variantenvermeidung
  • Von Vorteil: Lean-Erfahrung sowie Kenntnisse im Erarbeiten und Umsetzen einer Unternehmensstrategie bzw. Entwicklungsstrategie
  • Beraterpersönlichkeit: Kommunikationsstark, strukturiert, lösungsorientiert, eigenverantwortlich und auch unter Zeitdruck ein immer souveränes und professionelles Auftreten
  • Sehr gutes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
  • Uneingeschränkte Reisebereitschaft, ihr bevorzugter Wohnort bleibt bestehen

    Ihr zukünftiger Arbeitgeber

    Unser Mandant mit Hauptsitz bei Stuttgart zählt zu den Top Adressen der Lean Management Beratungen und ist seit 1994 Partner auf dem Weg zur Spitzenleistung und begleitet Unternehmen mit unterschiedlicher Ausgangsposition zu diesem Ziel. Die Kunden sind erstklassige Referenzen in ihren Branchen. Auf der anderen Seite begleitet unser Mandant auch Unternehmen auf dem Weg aus der Krise und unterstützt diese bei der raschen und nachhaltigen Sanierung, Restrukturierung oder Ergebnisverbesserung.
    Über 300 Mitarbeiter an den Standorten Deutschland, Polen, Brasilien, China, Italien und der Schweiz betreuen Unternehmen aus allen Schlüsselbranchen weltweit vor Ort.


    Und bietet

    • Gehaltspaket mit bis zu 130.000 Euro und inklusive Dienstwagen sowie weitere Leistungen wie Urlaubsangebote und Arbeitszeitmodelle
    • Anspruchsvolle Projekte bei namhaften Größen der jeweiligen Branchen, für die es genau Ihr Können braucht und bei denen wir und unsere Kunden auf Managementebene in strategischen Fragen auf Ihre Ideen bauen.
    • Ihre Weiterbildung an der unternehmenseigenen Akademie, in der internen Winter & Summer School sowie durch Coachings und Trainings, mit denen Sie Ihren Wissensdurst stillen können.
    • Wertschätzende Unternehmenskultur und Zusammenarbeit mit erfahrenen Kollegen aus Industrie und Beratung sowie Chefs, die immer ein offenes Ohr für Sie haben.
    Ihr  Ansprechpartner:in

    Frau Rebekka Kuhlmann

    Candidate Relationship Managerin

     
    Mobil+49 174 5299911
    E-Mail: Rebekka.Kuhlmann@centomo.de


    CENTOMO GmbH & Co. KG
    Grönerstr. 11/2, 71636 Ludwigsburg

    https://www.centomo.de/

    map Deutschlandweit // HQ Stuttgart date_range nächstmöglich update Permanent
    modularisierung projektmanagement
    Direct contact

    Rebekka Kuhlmann

    Candidate Relationship Managerin
    mail rebekka.kuhlmann@centomo.de
    phone +49 711 214756-42

    Strategischer Einkäufer für Hightechfabriken (all genders) (DE)

    [4637]

    Sie sind verantwortlich für Als Strategische:r Einkäufer:in sind Sie für die Entwicklung, Kommunikation und Umsetzung komplexer Beschaffungsstrategien für Kategorien auf lokaler, regionaler oder globaler Ebene verantwortlich, mit Fokus auf Rahmen- und Standardverträge. Sind sich aber auch nicht zu schade, operativ mitzuwirken. Arbeitsort: diverse Standorte in Deutschland möglich, s.u. | Vertragsart: unbefristet | Jobtyp: Festangestellt / Direktvermittlung | Starttermin: zum nächstmöglichen Zeitpunkt | Branche: Anlagenbau, Hoch- und Tiefbauarchitektur Dies beinhaltet folgende Aufgaben ·Entwicklung, Kommunikation und Umsetzung komplexer Beschaffungsstrategien für Kategorien auf lokaler, regionaler oder globaler Ebene mit hohen Projektvolumina (bis zu 200 Mio. Euro) ·Entwicklung und Pflege eines Lieferantenpanels für bestimmte Waren pro Region ·Zusammenarbeit mit Lieferanten, um Liefervereinbarungen zu treffen, die Volumen- und Skaleneffekte ausnutzen und die Ausgaben auf regionaler Ebene erhöhen. ·Unterstützung des Proposal Teams bei Ausschreibungen mit lieferantenrelevanten Informationen ·Durchführung komplexer länderspezifischer / globaler Datenanalysen zur Ermittlung von Möglichkeiten der Wertsteigerung durch verbesserte Lösungen für den Beschaffungsmarkt. ·Nachverfolgung von lieferantenrelevanten Key Performance Indicators ·Leitung und Unterstützung von strategischen Beschaffungsprojekten, um zugewiesene länderspezifische, regionale und globale Betriebsinitiativen und Einsparungsziele zu erreichen ·Zusammenarbeit mit leitenden Mitarbeitern, Geschäftspartnern, operativen Führungskräften und dem Strategic Sourcing Team, um Probleme bei der Vertragsauslegung und der Leistungsmessung von Lieferanten zu lösen ·Entwicklung einer Best Cost Country (BCC)-Strategie mit Schwerpunkt auf Total Cost of Ownership (TCO) Dafür werden folgende Qualifikationen benötigt ·Mindestens Bachelor, Dipl.-Ing., Wirtschaftsingenieur oder vergleichbar ·Mehrjährige Berufserfahrung im Strategic Sourcing im allgemeinen Anlagenbau oder im Bauwesen, bevorzugt in den Bereichen Hoch- und Tiefbau, ggf. Architektur, Betonarbeiten, Baugewerke oder HLK. Idealerweise im Tailormade Business ·Verhandlungssicheres Deutsch und gutes Englisch ·Selbstständiges Arbeiten und eine hohe Eigenmotivation ·Ausgeprägte Netzwerk- und Kommunikationsfähigkeiten mit proaktiver Persönlichkeit ·Reisebereitschaft: Überwiegend im Großraum Stuttgart und vereinzelnd deutschlandweit sowie in der Dachregion ·Kenntnisse der HOAI und/oder VOB-B sind ein Plus Ihr zukünftiger Arbeitgeber Unser Mandant überzeugt mit innovativen Technologien die Globalplayer weltweit. Zugeschnitten auf deren Ziele ist er erster Ansprechpartner für namhafte Unternehmen. Mit exzellenter Kompetenz und langfristigen Partnerschaften sichert er sich die Markführerschaft. Als Generalübernehmer von High-Tech Fabriken und Anlagen, bietet er das gesamte Leistungsspektrum: von der Beratung über das Design bis hin zum Management schlüsselfertiger Lösungen. Standorte: Stuttgart, Nürnberg, Dresden, Marburg, Leverkusen, Raum München  Und bietet ·Attraktives Vergütungsmodell basierend auf Fixgehalt und variablem Anteil ·Work-Life-Balance: Unser Mandant bietet Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle, z.B. Gleitzeit- und Teilzeitmodelle. Durch modernste Arbeitsmittel sind Sie mobil und können von überall arbeiten ·Möglichkeit zur Remotearbeit ·Weiterentwicklung ganz individuell: Weiterbildung wird bei unserem Mandant groß geschrieben. Umfassende interne wie externe Weiterbildungsmöglichkeiten werden geboten ·Betriebliche Altersvorsorge: Die Mitarbeiter profitieren von attraktiven Rahmenbedingungen für ihre persönliche Altersvorsorge ·Gutes Miteinander: Bei unserem Mandant arbeiten Sie immer in interkulturellen Teams zusammen und feiern Erfolge gemeinsam Ihr  Ansprechpartner Frau Joanna Friedrich Candidate Relationship Manager Festnetz: +49 711 214756-49 E-Mail: Joanna.Freidrich@centomo.de CENTOMO GmbH & Co. KG;  Grönerstr. 11/2, 71636 Ludwigsburg https://www.centomo.de/

    Sie sind verantwortlich für
    Als Strategische:r Einkäufer:in sind Sie für die Entwicklung, Kommunikation und Umsetzung komplexer Beschaffungsstrategien für Kategorien auf lokaler, regionaler oder globaler Ebene verantwortlich, mit Fokus auf Rahmen- und Standardverträge. Sind sich aber auch nicht zu schade, operativ mitzuwirken.

    Arbeitsort: diverse Standorte in Deutschland möglich, s.u. Vertragsart: unbefristet Jobtyp: Festangestellt / Direktvermittlung Starttermin: zum nächstmöglichen Zeitpunkt Branche: Anlagenbau, Hoch- und Tiefbauarchitektur


    Dies beinhaltet folgende Aufgaben
    • Entwicklung, Kommunikation und Umsetzung komplexer Beschaffungsstrategien für Kategorien auf lokaler, regionaler oder globaler Ebene mit hohen Projektvolumina (bis zu 200 Mio. Euro)
    • Entwicklung und Pflege eines Lieferantenpanels für bestimmte Waren pro Region
    • Zusammenarbeit mit Lieferanten, um Liefervereinbarungen zu treffen, die Volumen- und Skaleneffekte ausnutzen und die Ausgaben auf regionaler Ebene erhöhen.
    • Unterstützung des Proposal Teams bei Ausschreibungen mit lieferantenrelevanten Informationen
    • Durchführung komplexer länderspezifischer / globaler Datenanalysen zur Ermittlung von Möglichkeiten der Wertsteigerung durch verbesserte Lösungen für den Beschaffungsmarkt.
    • Nachverfolgung von lieferantenrelevanten Key Performance Indicators
    • Leitung und Unterstützung von strategischen Beschaffungsprojekten, um zugewiesene länderspezifische, regionale und globale Betriebsinitiativen und Einsparungsziele zu erreichen
    • Zusammenarbeit mit leitenden Mitarbeitern, Geschäftspartnern, operativen Führungskräften und dem Strategic Sourcing Team, um Probleme bei der Vertragsauslegung und der Leistungsmessung von Lieferanten zu lösen
    • Entwicklung einer Best Cost Country (BCC)-Strategie mit Schwerpunkt auf Total Cost of Ownership (TCO)


    Dafür werden folgende Qualifikationen benötigt
    • Mindestens Bachelor, Dipl.-Ing., Wirtschaftsingenieur oder vergleichbar
    • Mehrjährige Berufserfahrung im Strategic Sourcing im allgemeinen Anlagenbau oder im Bauwesen, bevorzugt in den Bereichen Hoch- und Tiefbau, ggf. Architektur, Betonarbeiten, Baugewerke oder HLK. Idealerweise im Tailormade Business
    • Verhandlungssicheres Deutsch und gutes Englisch
    • Selbstständiges Arbeiten und eine hohe Eigenmotivation
    • Ausgeprägte Netzwerk- und Kommunikationsfähigkeiten mit proaktiver Persönlichkeit
    • Reisebereitschaft: Überwiegend im Großraum Stuttgart und vereinzelnd deutschlandweit sowie in der Dachregion
    • Kenntnisse der HOAI und/oder VOB-B sind ein Plus

    Ihr zukünftiger Arbeitgeber
    Unser Mandant überzeugt mit innovativen Technologien die Globalplayer weltweit. Zugeschnitten auf deren Ziele ist er erster Ansprechpartner für namhafte Unternehmen. Mit exzellenter Kompetenz und langfristigen Partnerschaften sichert er sich die Markführerschaft. Als Generalübernehmer von High-Tech Fabriken und Anlagen, bietet er das gesamte Leistungsspektrum: von der Beratung über das Design bis hin zum Management schlüsselfertiger Lösungen.

    Standorte: Stuttgart, Nürnberg, Dresden, Marburg, Leverkusen, Raum München 

    Und bietet
    • Attraktives Vergütungsmodell basierend auf Fixgehalt und variablem Anteil
    • Work-Life-Balance: Unser Mandant bietet Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle, z.B. Gleitzeit- und Teilzeitmodelle. Durch modernste Arbeitsmittel sind Sie mobil und können von überall arbeiten
    • Möglichkeit zur Remotearbeit
    • Weiterentwicklung ganz individuell: Weiterbildung wird bei unserem Mandant groß geschrieben. Umfassende interne wie externe Weiterbildungsmöglichkeiten werden geboten
    • Betriebliche Altersvorsorge: Die Mitarbeiter profitieren von attraktiven Rahmenbedingungen für ihre persönliche Altersvorsorge
    • Gutes Miteinander: Bei unserem Mandant arbeiten Sie immer in interkulturellen Teams zusammen und feiern Erfolge gemeinsam

    Ihr  Ansprechpartner

    Frau Joanna Friedrich
    Candidate Relationship Manager

    Festnetz: +49 711 214756-49
    E-Mail: Joanna.Freidrich@centomo.de


    CENTOMO GmbH & Co. KG; 
    Grönerstr. 11/2, 71636 Ludwigsburg

    https://www.centomo.de/

    map diverse Standorte in Deutschland date_range zum nächstmöglichen Zeitpunkt update Permanent
    CSA Engineering Strategischer Einkauf Anlagenbau Hochbau Tiefbau Operativer Einkauf architektur
    Direct contact

    Joanna Friedrich

    Candidate Relationship Manager
    mail Joanna.Friedrich@centomo.de
    phone +49 711 214756-49

    Technischer Projekteinkäufer - Hoch- und Tiefbau (all genders) (DE)

    [4673]
    Einkauf

    Sie sind verantwortlich für Als Technischer Projekteinkäufer - Hoch- und Tiefbau (all genders) nehmen Sie als CSA-Experte für Bau/Architektur eine wichtige Schnittstellenfunktion ein. Sie sind innerhalb eines bestimmten Projekts und Warenpakets verantwortlich für den gesamten Prozess von der Auftragserteilung bis zur Endabrechnung und koordinieren alle technischen Fragen im Zusammenhang mit dem zu liefernden Produkt. Arbeitsort: Halle/Saale (D) ODER Graz (AT) | Vertragsart: unbefristet | Jobtyp: Festangestellt / Direktvermittlung | Starttermin: Nächstmöglicher Zeitpunkt | Branche: Bau / Architektur Dies beinhaltet folgende Aufgaben ·Verantwortung für die Umsetzung des Projektbeschaffungsplans sowie der Beschaffungsstrategie in enger Zusammenarbeit mit Planungs-, Bau- und Ingenieurteams, der Projektleitung sowie mit den Beschaffungsteams · Erstellung von Ausschreibungen, Auswahl und Überwachung von Lieferanten bis hin zur Lieferung von Produkten oder Dienstleistungen am Bestimmungsort ·Verwaltung der Lieferantenverträge, Koordination und/oder Durchführung von vertraglichen Analysen und Unterstützung der Rechtsabteilung bei der Bearbeitung vertraglicher Ansprüche ·Bearbeitung von Änderungsanträgen sowohl Kunden- als auch Lieferantenseitig, einschließlich der Validierung von Mengen und Tarifen und Erstellung regelmäßiger Kostenprognosen ·Koordination aller technischen Fragen im Zusammenhang mit dem zu liefernden Produkt und Abgabe von Empfehlungen für technisch akzeptable Lösungen ·Verhandlung der Endabrechnung ·Teilnahme an Projektmeetings und Berichterstattung ·Internes Stakeholdermanagement in Bezug auf das Vertragsmanagement  Dafür werden folgende Qualifikationen benötigt ·Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder ingenieurwissenschaftliches Studium oder kaufmännische/technische Ausbildung ·Mehrjährige Berufserfahrung im (technischen) Einkauf, idealerweise im Industriebau ·Fähigkeit Zeichnungen und Spezifikationen zu lesen und zu interpretieren ·Einschlägige Erfahrung im CSA-Bereich (Hoch- und Tiefbau)  ·Gute Kenntnisse von EPC/ M-Projekten ·Gute Kenntnisse im Projektvertragsmanagement und Vertragsrecht (HGB, BGB, VOB, HOAI und international) ·Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift ·Kenntnisse SAP MM und Ariba wünschenswert ·Analytisches Denken, selbständige Arbeitsweise und Verhandlungsgeschick ·Lösungsorientiertierung ·Team- und Kommunikationsfähigkeit Ihr zukünftiger Arbeitgeber Unser Mandant überzeugt mit innovativen Technologien die Globalplayer weltweit. Zugeschnitten auf deren Ziele ist er erster Ansprechpartner für namhafte Unternehmen. Mit exzellenter Kompetenz und langfristigen Partnerschaften sichert er sich die Markführerschaft. Als Generalübernehmer von High-Tech Fabriken und Anlagen, bietet er das gesamte Leistungsspektrum: von der Beratung über das Design bis hin zum Management schlüsselfertiger Lösungen. Weitere Standorte: Stuttgart, Nürnberg, Dresden, Marburg, Leverkusen, Raum München  Und bietet ·Attraktives Vergütungsmodell basierend auf Fixgehalt und variablem Anteil ·Work-Life-Balance: Unser Mandant bietet Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle, z.B. Gleitzeit- und Teilzeitmodelle. Durch modernste Arbeitsmittel sind Sie mobil und können von überall arbeiten ·Möglichkeit zur Remotearbeit ·Weiterentwicklung ganz individuell: Weiterbildung wird bei unserem Mandant groß geschrieben. Umfassende interne wie externe Weiterbildungsmöglichkeiten werden geboten ·Betriebliche Altersvorsorge: Die Mitarbeiter profitieren von attraktiven Rahmenbedingungen für ihre persönliche Altersvorsorge ·Gutes Miteinander: Bei unserem Mandant arbeiten Sie immer in interkulturellen Teams zusammen und feiern Erfolge gemeinsam Ihr  Ansprechpartner:in Frau Joanna Friedrich Candidate Relationship Manager Festnetz: +49 711 214756-49 E-Mail: Joanna.Friedrich@centomo.de CENTOMO GmbH & Co. KG;  Grönerstr. 11/2, 71636 Ludwigsburg https://www.centomo.de/

    Sie sind verantwortlich für
    Als Technischer Projekteinkäufer - Hoch- und Tiefbau (all genders) nehmen Sie als CSA-Experte für Bau/Architektur eine wichtige Schnittstellenfunktion ein. Sie sind innerhalb eines bestimmten Projekts und Warenpakets verantwortlich für den gesamten Prozess von der Auftragserteilung bis zur Endabrechnung und koordinieren alle technischen Fragen im Zusammenhang mit dem zu liefernden Produkt.

    Arbeitsort: Halle/Saale (D) ODER Graz (AT) Vertragsart: unbefristet Jobtyp: Festangestellt / Direktvermittlung Starttermin: Nächstmöglicher Zeitpunkt Branche: Bau / Architektur

    Dies beinhaltet folgende Aufgaben
    • Verantwortung für die Umsetzung des Projektbeschaffungsplans sowie der Beschaffungsstrategie in enger Zusammenarbeit mit Planungs-, Bau- und Ingenieurteams, der Projektleitung sowie mit den Beschaffungsteams

    • Erstellung von Ausschreibungen, Auswahl und Überwachung von Lieferanten bis hin zur Lieferung von Produkten oder Dienstleistungen am Bestimmungsort

    • Verwaltung der Lieferantenverträge, Koordination und/oder Durchführung von vertraglichen Analysen und Unterstützung der Rechtsabteilung bei der Bearbeitung vertraglicher Ansprüche
    • Bearbeitung von Änderungsanträgen sowohl Kunden- als auch Lieferantenseitig, einschließlich der Validierung von Mengen und Tarifen und Erstellung regelmäßiger Kostenprognosen
    • Koordination aller technischen Fragen im Zusammenhang mit dem zu liefernden Produkt und Abgabe von Empfehlungen für technisch akzeptable Lösungen
    • Verhandlung der Endabrechnung
    • Teilnahme an Projektmeetings und Berichterstattung
    • Internes Stakeholdermanagement in Bezug auf das Vertragsmanagement 

    Dafür werden folgende Qualifikationen benötigt
    • Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder ingenieurwissenschaftliches Studium oder kaufmännische/technische Ausbildung
    • Mehrjährige Berufserfahrung im (technischen) Einkauf, idealerweise im Industriebau
    • Fähigkeit Zeichnungen und Spezifikationen zu lesen und zu interpretieren
    • Einschlägige Erfahrung im CSA-Bereich (Hoch- und Tiefbau) 
    • Gute Kenntnisse von EPC/ M-Projekten
    • Gute Kenntnisse im Projektvertragsmanagement und Vertragsrecht (HGB, BGB, VOB, HOAI und international)
    • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
    • Kenntnisse SAP MM und Ariba wünschenswert
    • Analytisches Denken, selbständige Arbeitsweise und Verhandlungsgeschick
    • Lösungsorientiertierung
    • Team- und Kommunikationsfähigkeit

    Ihr zukünftiger Arbeitgeber
    Unser Mandant überzeugt mit innovativen Technologien die Globalplayer weltweit. Zugeschnitten auf deren Ziele ist er erster Ansprechpartner für namhafte Unternehmen. Mit exzellenter Kompetenz und langfristigen Partnerschaften sichert er sich die Markführerschaft. Als Generalübernehmer von High-Tech Fabriken und Anlagen, bietet er das gesamte Leistungsspektrum: von der Beratung über das Design bis hin zum Management schlüsselfertiger Lösungen.

    Weitere Standorte: Stuttgart, Nürnberg, Dresden, Marburg, Leverkusen, Raum München 

    Und bietet
    • Attraktives Vergütungsmodell basierend auf Fixgehalt und variablem Anteil
    • Work-Life-Balance: Unser Mandant bietet Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle, z.B. Gleitzeit- und Teilzeitmodelle. Durch modernste Arbeitsmittel sind Sie mobil und können von überall arbeiten
    • Möglichkeit zur Remotearbeit
    • Weiterentwicklung ganz individuell: Weiterbildung wird bei unserem Mandant groß geschrieben. Umfassende interne wie externe Weiterbildungsmöglichkeiten werden geboten
    • Betriebliche Altersvorsorge: Die Mitarbeiter profitieren von attraktiven Rahmenbedingungen für ihre persönliche Altersvorsorge
    • Gutes Miteinander: Bei unserem Mandant arbeiten Sie immer in interkulturellen Teams zusammen und feiern Erfolge gemeinsam

    Ihr  Ansprechpartner:in

    Frau Joanna Friedrich
    Candidate Relationship Manager

    Festnetz: +49 711 214756-49
    E-Mail: Joanna.Friedrich@centomo.de


    CENTOMO GmbH & Co. KG; 
    Grönerstr. 11/2, 71636 Ludwigsburg

    https://www.centomo.de/

    map Halle/Saale (D) ODER Graz (AT) date_range Nächstmöglicher Zeitpunkt update Permanent
    projekteinkauf Einkauf Bauwesen
    Direct contact

    Joanna Friedrich

    Candidate Relationship Manager
    mail Joanna.Friedrich@centomo.de
    phone +49 711 214756-49

    Technischer Projekteinkäufer - Mechanik oder Elektrik (all genders) (DE)

    [4674]

    Sie sind verantwortlich für Als Technischer Projekteinkäufer - Mechanik / Elektrik (all genders) nehmen Sie als Experte für Mechanik- oder Elektrikkomponenten eine wichtige Schnittstellenfunktion ein. Sie sind innerhalb eines bestimmten Projekts und Warenpakets verantwortlich für den gesamten Prozess von der Auftragserteilung bis zur Endabrechnung und koordinieren alle technischen Fragen im Zusammenhang mit dem zu liefernden Produkt. Arbeitsort: Halle/Saale (D) ODER Graz (AT) | Vertragsart: unbefristet | Jobtyp: Festangestellt / Direktvermittlung | Starttermin: Nächstmöglicher Zeitpunkt | Branche:  Dies beinhaltet folgende Aufgaben ·Verantwortung für die Umsetzung des Projektbeschaffungsplans sowie der Beschaffungsstrategie in enger Zusammenarbeit mit Planungs-, Bau- und Ingenieurteams, der Projektleitung sowie mit den Beschaffungsteams ·Erstellung von Ausschreibungen, Auswahl und Überwachung von Lieferanten bis hin zur Lieferung von Produkten oder Dienstleistungen am Bestimmungsort ·Verwaltung der Lieferantenverträge, Koordination und/oder Durchführung von vertraglichen Analysen und Unterstützung der Rechtsabteilung bei der Bearbeitung vertraglicher Ansprüche ·Bearbeitung von Änderungsanträgen sowohl Kunden- als auch Lieferantenseitig, einschließlich der Validierung von Mengen und Tarifen und Erstellung regelmäßiger Kostenprognosen ·Koordination aller technischen Fragen im Zusammenhang mit dem zu liefernden Produkt und Abgabe von Empfehlungen für technisch akzeptable Lösungen ·Verhandlung der Endabrechnung ·Teilnahme an Projektmeetings und Berichterstattung ·Internes Stakeholdermanagement in Bezug auf das Vertragsmanagement  Dafür werden folgende Qualifikationen benötigt ·Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder ingenieurwissenschaftliches Studium oder kaufmännische/technische Ausbildung ·Mehrjährige Berufserfahrung im (technischen) Einkauf, idealerweise im Anlagenbau oder Fabrikbau ·Fähigkeit Zeichnungen und Spezifikationen zu lesen und zu interpretieren ·Sehr gutes technisches Verständnis von Mechanik- oder Elektrikkomponenten ·Fähigkeit Zeichnungen und Spezifikationen zu lesen und zu interpretieren ·Kenntnisse SAP MM und Ariba wünschenswert ·Analytisches Denken, selbständige Arbeitsweise und Verhandlungsgeschick ·Lösungsorientiertierung ·Team- und Kommunikationsfähigkeit Ihr zukünftiger Arbeitgeber Unser Mandant überzeugt mit innovativen Technologien die Globalplayer weltweit. Zugeschnitten auf deren Ziele ist er erster Ansprechpartner für namhafte Unternehmen. Mit exzellenter Kompetenz und langfristigen Partnerschaften sichert er sich die Markführerschaft. Als Generalübernehmer von High-Tech Fabriken und Anlagen, bietet er das gesamte Leistungsspektrum: von der Beratung über das Design bis hin zum Management schlüsselfertiger Lösungen. Weitere Standorte: Stuttgart, Nürnberg, Dresden, Marburg, Leverkusen, Raum München  Und bietet ·Attraktives Vergütungsmodell basierend auf Fixgehalt und variablem Anteil ·Work-Life-Balance: Unser Mandant bietet Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle, z.B. Gleitzeit- und Teilzeitmodelle. Durch modernste Arbeitsmittel sind Sie mobil und können von überall arbeiten ·Möglichkeit zur Remotearbeit ·Weiterentwicklung ganz individuell: Weiterbildung wird bei unserem Mandant groß geschrieben. Umfassende interne wie externe Weiterbildungsmöglichkeiten werden geboten ·Betriebliche Altersvorsorge: Die Mitarbeiter profitieren von attraktiven Rahmenbedingungen für ihre persönliche Altersvorsorge ·Gutes Miteinander: Bei unserem Mandant arbeiten Sie immer in interkulturellen Teams zusammen und feiern Erfolge gemeinsam Ihr  Ansprechpartner:in Frau Joanna Friedrich Candidate Relationship Manager Festnetz: +49 711 214756-49 E-Mail: Joanna.Friedrich@centomo.de CENTOMO GmbH & Co. KG;  Grönerstr. 11/2, 71636 Ludwigsburg https://www.centomo.de/

    Sie sind verantwortlich für
    Als Technischer Projekteinkäufer - Mechanik / Elektrik (all genders) nehmen Sie als Experte für Mechanik- oder Elektrikkomponenten eine wichtige Schnittstellenfunktion ein. Sie sind innerhalb eines bestimmten Projekts und Warenpakets verantwortlich für den gesamten Prozess von der Auftragserteilung bis zur Endabrechnung und koordinieren alle technischen Fragen im Zusammenhang mit dem zu liefernden Produkt.

    Arbeitsort: Halle/Saale (D) ODER Graz (AT) Vertragsart: unbefristet Jobtyp: Festangestellt / Direktvermittlung Starttermin: Nächstmöglicher Zeitpunkt Branche: 

    Dies beinhaltet folgende Aufgaben
    • Verantwortung für die Umsetzung des Projektbeschaffungsplans sowie der Beschaffungsstrategie in enger Zusammenarbeit mit Planungs-, Bau- und Ingenieurteams, der Projektleitung sowie mit den Beschaffungsteams
    • Erstellung von Ausschreibungen, Auswahl und Überwachung von Lieferanten bis hin zur Lieferung von Produkten oder Dienstleistungen am Bestimmungsort
    • Verwaltung der Lieferantenverträge, Koordination und/oder Durchführung von vertraglichen Analysen und Unterstützung der Rechtsabteilung bei der Bearbeitung vertraglicher Ansprüche
    • Bearbeitung von Änderungsanträgen sowohl Kunden- als auch Lieferantenseitig, einschließlich der Validierung von Mengen und Tarifen und Erstellung regelmäßiger Kostenprognosen
    • Koordination aller technischen Fragen im Zusammenhang mit dem zu liefernden Produkt und Abgabe von Empfehlungen für technisch akzeptable Lösungen
    • Verhandlung der Endabrechnung
    • Teilnahme an Projektmeetings und Berichterstattung
    • Internes Stakeholdermanagement in Bezug auf das Vertragsmanagement 

    Dafür werden folgende Qualifikationen benötigt
    • Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder ingenieurwissenschaftliches Studium oder kaufmännische/technische Ausbildung
    • Mehrjährige Berufserfahrung im (technischen) Einkauf, idealerweise im Anlagenbau oder Fabrikbau
    • Fähigkeit Zeichnungen und Spezifikationen zu lesen und zu interpretieren
    • Sehr gutes technisches Verständnis von Mechanik- oder Elektrikkomponenten
    • Fähigkeit Zeichnungen und Spezifikationen zu lesen und zu interpretieren
    • Kenntnisse SAP MM und Ariba wünschenswert
    • Analytisches Denken, selbständige Arbeitsweise und Verhandlungsgeschick
    • Lösungsorientiertierung
    • Team- und Kommunikationsfähigkeit

    Ihr zukünftiger Arbeitgeber
    Unser Mandant überzeugt mit innovativen Technologien die Globalplayer weltweit. Zugeschnitten auf deren Ziele ist er erster Ansprechpartner für namhafte Unternehmen. Mit exzellenter Kompetenz und langfristigen Partnerschaften sichert er sich die Markführerschaft. Als Generalübernehmer von High-Tech Fabriken und Anlagen, bietet er das gesamte Leistungsspektrum: von der Beratung über das Design bis hin zum Management schlüsselfertiger Lösungen.

    Weitere Standorte: Stuttgart, Nürnberg, Dresden, Marburg, Leverkusen, Raum München 

    Und bietet
    • Attraktives Vergütungsmodell basierend auf Fixgehalt und variablem Anteil
    • Work-Life-Balance: Unser Mandant bietet Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle, z.B. Gleitzeit- und Teilzeitmodelle. Durch modernste Arbeitsmittel sind Sie mobil und können von überall arbeiten
    • Möglichkeit zur Remotearbeit
    • Weiterentwicklung ganz individuell: Weiterbildung wird bei unserem Mandant groß geschrieben. Umfassende interne wie externe Weiterbildungsmöglichkeiten werden geboten
    • Betriebliche Altersvorsorge: Die Mitarbeiter profitieren von attraktiven Rahmenbedingungen für ihre persönliche Altersvorsorge
    • Gutes Miteinander: Bei unserem Mandant arbeiten Sie immer in interkulturellen Teams zusammen und feiern Erfolge gemeinsam

    Ihr  Ansprechpartner:in

    Frau Joanna Friedrich
    Candidate Relationship Manager

    Festnetz: +49 711 214756-49
    E-Mail: Joanna.Friedrich@centomo.de


    CENTOMO GmbH & Co. KG; 
    Grönerstr. 11/2, 71636 Ludwigsburg

    https://www.centomo.de/

    map Halle/Saale (D) ODER Graz (AT) date_range Nächstmöglicher Zeitpunkt update Permanent
    einkauf projekteinkauf mechanik elektrik elektronik
    Direct contact

    Joanna Friedrich

    Candidate Relationship Manager
    mail Joanna.Friedrich@centomo.de
    phone +49 711 214756-49

    Projekteinkäufer im Großanlagenbau für den Bereich Rohbau (all genders) (DE)

    [4670]
    Einkauf

    Titel: Projekteinkäufer im Großanlagenbau für den Bereich Rohbau (all genders)  AUFGABE: ·Verantwortung für die erfolgreiche Abwicklung des eingekauften Arbeitspakets auf der Baustelle, ab der Vertragsschließung mit dem Zulieferer ·Prüfung der Verträge, u.a. auf technische Sinnhaftigkeit ·Projektplanung sowie Termin- & und Aufgabenkoordination ·Überwachung des Fortschritts, der Kosten und der Qualität der zu erbringenden Leistung ·Absprache mit internen und externen Stakeholdern ·Dokumentation     QUALIFIKATION: ·Fundierte Erfahrungen in Anlagenbau-Projekten auf der Baustelle ·Sehr guter technischer Background im Bereich des Rohbaus, Infrastruktur, Hochbau, Tiefbau oder Tunnelbau ·Fähigkeit technischen Zeichnungen zu lesen und zu verstehen ·Erfahrung im Einkauf von hochvolumigen Dienstleistungspaketen ·Kenntnisse der gängigen Prozesse und Normen im Anlagenbau ·Gute SAP-Kenntnisse ·Ausgeprägte Kommunikations- und Teamkompetenzen ·Sichere Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch   Start: Asap I Dauer: 12M + I Ort: Steiermark oder Dresden / Remote I Branche: Anlagenbau     Unsere Kontaktdaten Ansprechpartner: Herr Jonas  Engelberg Mobil: +49 (0) 1745299994 Festnetz: +49 711 214756-44 E-Mail: jonas.engelberg@centomo.de CENTOMO GmbH & Co. KG Grönerstr. 11/2; 71636 Ludwigsburg

    Titel: Projekteinkäufer im Großanlagenbau für den Bereich Rohbau (all genders) 


    AUFGABE:

    • Verantwortung für die erfolgreiche Abwicklung des eingekauften Arbeitspakets auf der Baustelle, ab der Vertragsschließung mit dem Zulieferer
    • Prüfung der Verträge, u.a. auf technische Sinnhaftigkeit
    • Projektplanung sowie Termin- & und Aufgabenkoordination
    • Überwachung des Fortschritts, der Kosten und der Qualität der zu erbringenden Leistung
    • Absprache mit internen und externen Stakeholdern
    • Dokumentation

     

     

    QUALIFIKATION:

    • Fundierte Erfahrungen in Anlagenbau-Projekten auf der Baustelle
    • Sehr guter technischer Background im Bereich des Rohbaus, Infrastruktur, Hochbau, Tiefbau oder Tunnelbau
    • Fähigkeit technischen Zeichnungen zu lesen und zu verstehen
    • Erfahrung im Einkauf von hochvolumigen Dienstleistungspaketen
    • Kenntnisse der gängigen Prozesse und Normen im Anlagenbau
    • Gute SAP-Kenntnisse
    • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamkompetenzen
    • Sichere Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch

     

    Start: Asap I Dauer: 12M + I Ort: Steiermark oder Dresden / Remote I Branche: Anlagenbau

     

       

      Unsere Kontaktdaten

      Ansprechpartner: Herr Jonas  Engelberg
      Mobil: +49 (0) 1745299994
      Festnetz: +49 711 214756-44
      E-Mail: jonas.engelberg@centomo.de

      CENTOMO GmbH & Co. KG
      Grönerstr. 11/2; 71636 Ludwigsburg


      map Sachsen-Anhalt/remote oder Steiermark/remote date_range asap update Freelance
      Projekteinkauf Einkauf Anlagenbau Rohbau Hochbau Infrastruktur
      Direct contact

      Jonas Engelberg

      Consultant
      mail jonas.engelberg@centomo.de
      phone +49 711 214756-44

      Projekteinkäufer im Großanlagenbau für den Bereich Elektrik (all genders) (DE)

      [4669]
      Einkauf

      Titel: Projekteinkäufer im Großanlagenbau für den Bereich Elektrik (all genders)  AUFGABE: ·Verantwortung für die erfolgreiche Abwicklung des eingekauften Arbeitspakets auf der Baustelle, ab der Vertragsschließung mit dem Zulieferer ·Prüfung der Verträge, u.a. auf technische Sinnhaftigkeit ·Projektplanung sowie Termin- & und Aufgabenkoordination ·Überwachung des Fortschritts, der Kosten und der Qualität der zu erbringenden Leistung ·Absprache mit internen und externen Stakeholdern ·Dokumentation     QUALIFIKATION: ·Fundierte Erfahrungen in Anlagenbau-Projekten auf der Baustelle ·Sehr guter technischer Background im Bereich der Hoch-, Mittel- oder Niederspannung bzw. Automatisierungstechnik im Anlagenbau ·Fähigkeit technischen Zeichnungen zu lesen und zu verstehen ·Erfahrung im Einkauf von hochvolumigen Dienstleistungspaketen ·Kenntnisse der gängigen Prozesse und Normen im Anlagenbau ·Gute SAP-Kenntnisse ·Ausgeprägte Kommunikations- und Teamkompetenzen ·Sichere Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch   Start: Asap I Dauer: 12M + I Ort: Steiermark oder Dresden / Remote I Branche: Anlagenbau   Unsere Kontaktdaten Ansprechpartner: Herr Jonas Engelberg Mobil: +49 (0) 1745299994 Festnetz: +49 711 214756-44 E-Mail: jonas.engelberg@centomo.de CENTOMO GmbH & Co. KG Grönerstr. 11/2; 71636 Ludwigsburg

      Titel: Projekteinkäufer im Großanlagenbau für den Bereich Elektrik (all genders) 


      AUFGABE:

      • Verantwortung für die erfolgreiche Abwicklung des eingekauften Arbeitspakets auf der Baustelle, ab der Vertragsschließung mit dem Zulieferer
      • Prüfung der Verträge, u.a. auf technische Sinnhaftigkeit
      • Projektplanung sowie Termin- & und Aufgabenkoordination
      • Überwachung des Fortschritts, der Kosten und der Qualität der zu erbringenden Leistung
      • Absprache mit internen und externen Stakeholdern
      • Dokumentation

       

       

      QUALIFIKATION:

      • Fundierte Erfahrungen in Anlagenbau-Projekten auf der Baustelle
      • Sehr guter technischer Background im Bereich der Hoch-, Mittel- oder Niederspannung bzw. Automatisierungstechnik im Anlagenbau
      • Fähigkeit technischen Zeichnungen zu lesen und zu verstehen
      • Erfahrung im Einkauf von hochvolumigen Dienstleistungspaketen
      • Kenntnisse der gängigen Prozesse und Normen im Anlagenbau
      • Gute SAP-Kenntnisse
      • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamkompetenzen
      • Sichere Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch

       

      Start: Asap I Dauer: 12M + I Ort: Steiermark oder Dresden / Remote I Branche: Anlagenbau

       


        Unsere Kontaktdaten

        Ansprechpartner: Herr Jonas Engelberg
        Mobil: +49 (0) 1745299994
        Festnetz: +49 711 214756-44
        E-Mail: jonas.engelberg@centomo.de

        CENTOMO GmbH & Co. KG
        Grönerstr. 11/2; 71636 Ludwigsburg


        map Sachsen-Anhalt/remote oder Steiermark/remote date_range asap update Freelance
        Projekteinkauf Einkauf Bauwesen Elektrik Anlagenbau
        Direct contact

        Jonas Engelberg

        Consultant
        mail jonas.engelberg@centomo.de
        phone +49 711 214756-44

        Fachexperte Customer Relationship Management (all genders) (DE)

        [4626]
        CRM, business analyst, jira, confluence, projektmanagement, prozessmanagement

        Sie sind verantwortlich für Als Experte im Bereich Customer Relationsship Management sind Sie für die inhaltliche Weiterentwicklung und laufende Betreuung des CRM Systems mitverantwortlich. Arbeitsort: Raum Stuttgart (Nord) | Vertragsart: unbefristet | Jobtyp: Festangestellt / Direktvermittlung | Starttermin: Nächstmöglicher Termin | Branche: Banken / Bausparkasse / Versicherung Dies beinhaltet folgende Aufgaben ·Planung sowie Begleitung bei der Durchführung von Projekten im CRM Umfeld ·Unterstützung des Anforderungsmanagements ·Erstellung von Konzepten für die Weiterentwicklung der betreuten Software und Konfiguration in der Anwendung auf Basis der funktionalen und nicht funktionalen Anforderungen ·Wissensweitergabe, Coaching sowie Steuerung bei der Umsetzung der Projekte sowie im RUN Betrieb ·Sie stellen die Schnittstelle zwischen der IT und dem Fachbereich dar Dafür werden folgende Qualifikationen benötigt ·Sie haben eine Ausbildung zum Bankkaufmann (all genders), eine IT-nahe Ausbildung oder ein abgeschlossenes Studium im Bereich Betriebswirtschaftslehre, VWL, Wirtschaftsinformatik, o. Ä. ·Sie bringen bereits relevante Berufserfahrung von mindestens 3 Jahren mit ·Sie verfügen über fundierte Kenntnisse in CRM Prozessen und haben idealerweise Erfahrungen im operativen Vertriebsumfeld ·Sie haben Erfahrungen in agilen Vorgehensmodellen und idealerweise in der Verwendung von JIRA und Confluence ·Sie haben ausgeprägte analytische Fähigkeiten und Freue am Projekt- und Prozessmanagement ·Sie sind eine kommunikativ und offene Persönlichkeit und haben Spaß Dinge zu gestalten Ihr zukünftiger Arbeitgeber ist ein börsennotiertes Unternehmen mit Sitz in Stuttgart. Das Unternehmen ist in den Geschäftsbereichen Versicherung, Immobilien und Vermögensbildung seit Jahren erfolgreich tätig.   Und bietet ·Vielseitige Sportangebote ·Modernes Büro mit direkter Anbindung zum Nahverkehr sowie Tiefgaragen Stellplätze ·Sehr gute Einarbeitung, sowie  individuelle Weiterbildungsprogramme und Karriereperspektiven ·Zusatzleitungen (z.B. Vergünstigungen mit Kooperationspartnern und VWL) sowie flexible Arbeitszeitmodelle ·Sehr gutes  und wertschätzendes Arbeitsklima Ihr  Ansprechpartner Frau Rebekka Kuhlmann Talent Relationship Manager   Mobil: +49 174 5299911 E-Mail: Rebekka.Kuhlmann@centomo.de CENTOMO GmbH & Co. KG Grönerstr. 11/2, 71636 Ludwigsburg https://www.centomo.de/

        Sie sind verantwortlich für
        Als Experte im Bereich Customer Relationsship Management sind Sie für die inhaltliche Weiterentwicklung und laufende Betreuung des CRM Systems mitverantwortlich.

        Arbeitsort: Raum Stuttgart (Nord) Vertragsart: unbefristet Jobtyp: Festangestellt / Direktvermittlung Starttermin: Nächstmöglicher Termin Branche: Banken / Bausparkasse / Versicherung

        Dies beinhaltet folgende Aufgaben
        • Planung sowie Begleitung bei der Durchführung von Projekten im CRM Umfeld
        • Unterstützung des Anforderungsmanagements
        • Erstellung von Konzepten für die Weiterentwicklung der betreuten Software und Konfiguration in der Anwendung auf Basis der funktionalen und nicht funktionalen Anforderungen
        • Wissensweitergabe, Coaching sowie Steuerung bei der Umsetzung der Projekte sowie im RUN Betrieb
        • Sie stellen die Schnittstelle zwischen der IT und dem Fachbereich dar

        Dafür werden folgende Qualifikationen benötigt

        • Sie haben eine Ausbildung zum Bankkaufmann (all genders), eine IT-nahe Ausbildung oder ein abgeschlossenes Studium im Bereich Betriebswirtschaftslehre, VWL, Wirtschaftsinformatik, o. Ä.
        • Sie bringen bereits relevante Berufserfahrung von mindestens 3 Jahren mit
        • Sie verfügen über fundierte Kenntnisse in CRM Prozessen und haben idealerweise Erfahrungen im operativen Vertriebsumfeld
        • Sie haben Erfahrungen in agilen Vorgehensmodellen und idealerweise in der Verwendung von JIRA und Confluence
        • Sie haben ausgeprägte analytische Fähigkeiten und Freue am Projekt- und Prozessmanagement
        • Sie sind eine kommunikativ und offene Persönlichkeit und haben Spaß Dinge zu gestalten



        Ihr zukünftiger Arbeitgeber

        ist ein börsennotiertes Unternehmen mit Sitz in Stuttgart. Das Unternehmen ist in den Geschäftsbereichen Versicherung, Immobilien und Vermögensbildung seit Jahren erfolgreich tätig.

         



        Und bietet

        • Vielseitige Sportangebote
        • Modernes Büro mit direkter Anbindung zum Nahverkehr sowie Tiefgaragen Stellplätze
        • Sehr gute Einarbeitung, sowie  individuelle Weiterbildungsprogramme und Karriereperspektiven
        • Zusatzleitungen (z.B. Vergünstigungen mit Kooperationspartnern und VWL) sowie flexible Arbeitszeitmodelle
        • Sehr gutes  und wertschätzendes Arbeitsklima

        Ihr  Ansprechpartner

        Frau Rebekka Kuhlmann

        Talent Relationship Manager

         
        Mobil+49 174 5299911
        E-Mail: Rebekka.Kuhlmann@centomo.de


        CENTOMO GmbH & Co. KG
        Grönerstr. 11/2, 71636 Ludwigsburg

        https://www.centomo.de/

        map Raum Stuttgart (Nord) date_range Nächstmöglicher Termin update Permanent
        CRM business analyst jira confluence projektmanagement prozessmanagement
        Direct contact

        Billur Münker

        Director
        mail Billur.Muenker@centomo.de
        phone +49 711 214756-48

        Senior Consultant - IT Governance (all genders) (DE)

        [4661]

        Sie sind verantwortlich für Als Senior Consultant - IT Governance (all genders) sind Sie die kommunikative Schnittstelle zwischen den Abteilungen und den Konzern Gesellschaften. Sie konzipieren und implementieren IT-Goverance Lösungen für den Konzern. Arbeitsort: Großraum Stuttgart // Remote | Vertragsart: unbefristet | Jobtyp: Festangestellt / Direktvermittlung | Starttermin: 08.06.2022 | Branche: Banken / Bausparkasse / Versicherung Dies beinhaltet folgende Aufgaben ·Weiterentwicklung, Dokumentation und Durchsetzung der IT-Governance im Konzern unter Berücksichtigung einschlägiger Standards und Referenzmodelle (COBIT, ISO) ·Aktive Begleitung der digitalen Transformation mit besonderem Fokus auf der Konzeption und Ausgestaltung einer modernen Aufbau- und Ablauforganisation ·Sicherstellung der Einhaltung regulatorischer Anforderungen (BAIT, VAIT etc.) inkl. Konzeption, Erstellung und Durchsetzung von Leitlinien, Methoden und Standards ·Erstellung/ Modellierung, Verwaltung und Pflege von Prozessen in der IT-Prozesslandkarte ·Begleitung und Durchführung von internen und externen Prüfungen und Assessments (z.B. Jahresabschlussprüfungen, aufsichtsrechtliche Sonderprüfungen) ·Planung und Durchführung von Awarenessmaßnahmen zu Themen der IT-Governance Dafür werden folgende Qualifikationen benötigt ·Studium der Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbare Qualifikation ·Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in ähnlicher Funktion, idealerweise im Banken- oder Versicherungsumfeld oder vergleichbare Erfahrung ·Ausgeprägtes Verständnis und Affinität für regulatorischen Anforderungen an IT im Banken- und Versicherungsumfeld sowie fundierte Kenntnise zu marktgängigen Standards und Best Practices im IT-Governance Umfeld ·Praktische Kenntnisse in der Prozessmodellierung (EPK/ BPMN) ·Überzeugende Kommunikations-, Beratungs- und Präsentationsfähigkeiten auf allen Hierarchieebenen ·Ausgeprägte analytische, strategische und unternehmerische Fähigkeiten Ihr zukünftiger Arbeitgeber Unser Mandant steuert als strategische Management-Holding die Interessen des gesamten Konzerns und bündelt unter anderem die Bereiche Personal, Recht, Controlling, Konzernentwicklung und Rechnungswesen. Die Gruppe bildet einen Dienstleister mit über 13.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Und bietet ·Arbeiten wo Sie wollen - im modernen Campus der Gruppe oder Remote ·Modernes Büro mit direkter Anbindung zum Nahverkehr sowie Tiefgaragen Stellplätze ·Internationale Teams mit flachen Hierarchien und individuelle Weiterbildungsprogramme ·Attraktive Vergütung, Zusatzleitungen (z.B. Vergünstigungen mit Kooperationspartnern und VWL) sowie flexible Arbeitszeitmodelle Ihr  Ansprechpartner:in Herr Julius Schäfer Candidate Relationship Manager ?? Mobil: +49 (0) 152 23560184  E-Mail: julius.schaefer@centomo.de CENTOMO GmbH & Co. KG;  Grönerstr. 11/2, 71636 Ludwigsburg https://www.centomo.de/

        Sie sind verantwortlich für

        Als Senior Consultant - IT Governance (all genders) sind Sie die kommunikative Schnittstelle zwischen den Abteilungen und den Konzern Gesellschaften.
        Sie konzipieren und implementieren IT-Goverance Lösungen für den Konzern.

        Arbeitsort: Großraum Stuttgart // Remote Vertragsart: unbefristet Jobtyp: Festangestellt / Direktvermittlung Starttermin: 08.06.2022 Branche: Banken / Bausparkasse / Versicherung

        Dies beinhaltet folgende Aufgaben
        • Weiterentwicklung, Dokumentation und Durchsetzung der IT-Governance im Konzern unter Berücksichtigung einschlägiger Standards und Referenzmodelle (COBIT, ISO)
        • Aktive Begleitung der digitalen Transformation mit besonderem Fokus auf der Konzeption und Ausgestaltung einer modernen Aufbau- und Ablauforganisation
        • Sicherstellung der Einhaltung regulatorischer Anforderungen (BAIT, VAIT etc.) inkl. Konzeption, Erstellung und Durchsetzung von Leitlinien, Methoden und Standards
        • Erstellung/ Modellierung, Verwaltung und Pflege von Prozessen in der IT-Prozesslandkarte
        • Begleitung und Durchführung von internen und externen Prüfungen und Assessments (z.B. Jahresabschlussprüfungen, aufsichtsrechtliche Sonderprüfungen)
        • Planung und Durchführung von Awarenessmaßnahmen zu Themen der IT-Governance

        Dafür werden folgende Qualifikationen benötigt
        • Studium der Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbare Qualifikation
        • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in ähnlicher Funktion, idealerweise im Banken- oder Versicherungsumfeld oder vergleichbare Erfahrung
        • Ausgeprägtes Verständnis und Affinität für regulatorischen Anforderungen an IT im Banken- und Versicherungsumfeld sowie fundierte Kenntnise zu marktgängigen Standards und Best Practices im IT-Governance Umfeld
        • Praktische Kenntnisse in der Prozessmodellierung (EPK/ BPMN)
        • Überzeugende Kommunikations-, Beratungs- und Präsentationsfähigkeiten auf allen Hierarchieebenen
        • Ausgeprägte analytische, strategische und unternehmerische Fähigkeiten

        Ihr zukünftiger Arbeitgeber

        Unser Mandant steuert als strategische Management-Holding die Interessen des gesamten Konzerns und bündelt unter anderem die Bereiche Personal, Recht, Controlling, Konzernentwicklung und Rechnungswesen. Die Gruppe bildet einen Dienstleister mit über 13.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.


        Und bietet
        • Arbeiten wo Sie wollen - im modernen Campus der Gruppe oder Remote
        • Modernes Büro mit direkter Anbindung zum Nahverkehr sowie Tiefgaragen Stellplätze
        • Internationale Teams mit flachen Hierarchien und individuelle Weiterbildungsprogramme
        • Attraktive Vergütung, Zusatzleitungen (z.B. Vergünstigungen mit Kooperationspartnern und VWL) sowie flexible Arbeitszeitmodelle

        Ihr  Ansprechpartner:in

        Herr Julius Schäfer

        Candidate Relationship Manager ??


        Mobil: +49 (0) 152 23560184 
        E-Mail: julius.schaefer@centomo.de


        CENTOMO GmbH & Co. KG; 
        Grönerstr. 11/2, 71636 Ludwigsburg

        https://www.centomo.de/

        map Großraum Stuttgart // Remote date_range Nächstmöglicher Termin update Permanent
        Direct contact

        Billur Münker

        Director
        mail Billur.Muenker@centomo.de
        phone +49 711 214756-48

        Einkäufer für Hightechanlagen und -fabriken (all genders) (DE)

        [4676]

        Sie sind verantwortlich für Als Einkäufer Hightechanlagen und -fabriken (all genders) sind Sie für diverse Warengruppen verantwortlich, beispielsweise Anlagentechnik und Bauleistungen für die Batterie-, Halbleiter-, Biotechnik- und Pharmaindustrie. Es erwarten Sie spannende und zukunftsträchtige Projekte im Bereich komplexer und hochmoderner Fabriken und Anlagen. Arbeitsort: Halle/Saale (D) ODER Graz (AT) | Vertragsart: unbefristet | Jobtyp: Festangestellt / Direktvermittlung | Starttermin: Nächstmöglicher Zeitpunkt | Branche: Bau/ Architektur Dies beinhaltet folgende Aufgaben ·Qualifizierung und Entwicklung neuer Lieferanten und Subunternehmen ·Durchführung von RFx, Erstellung von Ausschreibungsunterlagen, Management von Anfrageaktivitäten und Beschaffungsfristen ·Vorbereitung, Verhandlung und Verwaltung von Verträgen und (internationalen) Beschaffungen von Komponenten und Dienstleistungen ·Verantwortung für den Versand von Anfrageunterlagen ·Erstellung von Preisspiegeln, Vergabevorschlägen und Vertraulichkeitsvereinbarungen ·Steuerung des Einkaufspakets während der gesamten Projektlaufzeit (inkl. Prognoseerstellung, Budgetüberwachung, Änderungsverfolgung und -verhandlung, Terminverfolgung) ·Überprüfung und Genehmigung von Bestellungen in Übereinstimmung mit den Unternehmensrichtlinien ·Organisation und Kontrolle der projektrelevanten Transport-, Logistik- und Zollangelegenheiten Dafür werden folgende Qualifikationen benötigt ·Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder ingenieurwissenschaftliches Studium oder kaufmännische/technische Ausbildung ·Mehrjährige Berufserfahrung im (technischen) Einkauf, idealerweise im Anlagen- oder Fabrikbau ·Fähigkeit Zeichnungen und Spezifikationen zu lesen und zu interpretieren ·Gute Kenntnisse von EPC/ M-Projekten ·Gute Kenntnisse im Projektvertragsmanagement und Vertragsrecht (HGB, BGB, VOB, HOAI und international) ·Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift ·Kenntnisse SAP MM und Ariba wünschenswert ·Analytisches Denken, selbständige Arbeitsweise und Verhandlungsgeschick ·Lösungsorientiertierung ·Team- und Kommunikationsfähigkeit Ihr zukünftiger Arbeitgeber Unser Mandant überzeugt mit innovativen Technologien die Globalplayer weltweit. Zugeschnitten auf deren Ziele ist er erster Ansprechpartner für namhafte Unternehmen. Mit exzellenter Kompetenz und langfristigen Partnerschaften sichert er sich die Markführerschaft. Als Generalübernehmer von High-Tech Fabriken und Anlagen, bietet er das gesamte Leistungsspektrum: von der Beratung über das Design bis hin zum Management schlüsselfertiger Lösungen. Weitere Standorte: Stuttgart, Nürnberg, Dresden, Marburg, Leverkusen, Raum München  Und bietet ·Attraktives Vergütungsmodell basierend auf Fixgehalt und variablem Anteil ·Work-Life-Balance: Unser Mandant bietet Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle, z.B. Gleitzeit- und Teilzeitmodelle. Durch modernste Arbeitsmittel sind Sie mobil und können von überall arbeiten ·Möglichkeit zur Remotearbeit ·Weiterentwicklung ganz individuell: Weiterbildung wird bei unserem Mandant groß geschrieben. Umfassende interne wie externe Weiterbildungsmöglichkeiten werden geboten ·Betriebliche Altersvorsorge: Die Mitarbeiter profitieren von attraktiven Rahmenbedingungen für ihre persönliche Altersvorsorge ·Gutes Miteinander: Bei unserem Mandant arbeiten Sie immer in interkulturellen Teams zusammen und feiern Erfolge gemeinsam Ihre Ansprechpartnerin Frau Joanna Friedrich Candidate Relationship Manager Festnetz: +49 711 214756-49 E-Mail: Joanna.Friedrich@centomo.de CENTOMO GmbH & Co. KG;  Grönerstr. 11/2, 71636 Ludwigsburg https://www.centomo.de/

        Sie sind verantwortlich für
        Als Einkäufer Hightechanlagen und -fabriken (all genders) sind Sie für diverse Warengruppen verantwortlich, beispielsweise Anlagentechnik und Bauleistungen für die Batterie-, Halbleiter-, Biotechnik- und Pharmaindustrie. Es erwarten Sie spannende und zukunftsträchtige Projekte im Bereich komplexer und hochmoderner Fabriken und Anlagen.

        Arbeitsort: Halle/Saale (D) ODER Graz (AT) Vertragsart: unbefristet Jobtyp: Festangestellt / Direktvermittlung Starttermin: Nächstmöglicher Zeitpunkt Branche: Bau/ Architektur

        Dies beinhaltet folgende Aufgaben
        • Qualifizierung und Entwicklung neuer Lieferanten und Subunternehmen
        • Durchführung von RFx, Erstellung von Ausschreibungsunterlagen, Management von Anfrageaktivitäten und Beschaffungsfristen
        • Vorbereitung, Verhandlung und Verwaltung von Verträgen und (internationalen) Beschaffungen von Komponenten und Dienstleistungen
        • Verantwortung für den Versand von Anfrageunterlagen
        • Erstellung von Preisspiegeln, Vergabevorschlägen und Vertraulichkeitsvereinbarungen
        • Steuerung des Einkaufspakets während der gesamten Projektlaufzeit (inkl. Prognoseerstellung, Budgetüberwachung, Änderungsverfolgung und -verhandlung, Terminverfolgung)
        • Überprüfung und Genehmigung von Bestellungen in Übereinstimmung mit den Unternehmensrichtlinien
        • Organisation und Kontrolle der projektrelevanten Transport-, Logistik- und Zollangelegenheiten

        Dafür werden folgende Qualifikationen benötigt
        • Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder ingenieurwissenschaftliches Studium oder kaufmännische/technische Ausbildung
        • Mehrjährige Berufserfahrung im (technischen) Einkauf, idealerweise im Anlagen- oder Fabrikbau
        • Fähigkeit Zeichnungen und Spezifikationen zu lesen und zu interpretieren
        • Gute Kenntnisse von EPC/ M-Projekten
        • Gute Kenntnisse im Projektvertragsmanagement und Vertragsrecht (HGB, BGB, VOB, HOAI und international)
        • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
        • Kenntnisse SAP MM und Ariba wünschenswert
        • Analytisches Denken, selbständige Arbeitsweise und Verhandlungsgeschick
        • Lösungsorientiertierung
        • Team- und Kommunikationsfähigkeit

        Ihr zukünftiger Arbeitgeber
        Unser Mandant überzeugt mit innovativen Technologien die Globalplayer weltweit. Zugeschnitten auf deren Ziele ist er erster Ansprechpartner für namhafte Unternehmen. Mit exzellenter Kompetenz und langfristigen Partnerschaften sichert er sich die Markführerschaft. Als Generalübernehmer von High-Tech Fabriken und Anlagen, bietet er das gesamte Leistungsspektrum: von der Beratung über das Design bis hin zum Management schlüsselfertiger Lösungen.

        Weitere Standorte: Stuttgart, Nürnberg, Dresden, Marburg, Leverkusen, Raum München 

        Und bietet
        • Attraktives Vergütungsmodell basierend auf Fixgehalt und variablem Anteil
        • Work-Life-Balance: Unser Mandant bietet Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle, z.B. Gleitzeit- und Teilzeitmodelle. Durch modernste Arbeitsmittel sind Sie mobil und können von überall arbeiten
        • Möglichkeit zur Remotearbeit
        • Weiterentwicklung ganz individuell: Weiterbildung wird bei unserem Mandant groß geschrieben. Umfassende interne wie externe Weiterbildungsmöglichkeiten werden geboten
        • Betriebliche Altersvorsorge: Die Mitarbeiter profitieren von attraktiven Rahmenbedingungen für ihre persönliche Altersvorsorge
        • Gutes Miteinander: Bei unserem Mandant arbeiten Sie immer in interkulturellen Teams zusammen und feiern Erfolge gemeinsam

        Ihre Ansprechpartnerin

        Frau Joanna Friedrich
        Candidate Relationship Manager

        Festnetz: +49 711 214756-49
        E-Mail: Joanna.Friedrich@centomo.de


        CENTOMO GmbH & Co. KG; 
        Grönerstr. 11/2, 71636 Ludwigsburg

        https://www.centomo.de/

        map Halle/Saale (D) ODER Graz (AT) date_range Nächstmöglicher Zeitpunkt update Permanent
        Einkauf Bauwesen Anlagenbau
        Direct contact

        Joanna Friedrich

        Candidate Relationship Manager
        mail Joanna.Friedrich@centomo.de
        phone +49 711 214756-49

        Projektmanager Einkauf - Hightechfabriken (all genders) (DE)

        [4672]
        Einkauf

        Sie sind verantwortlich für Als Projektmanager Einkauf - Hightechfabriken (all genders) sind Sie innerhalb eines bestimmten Projekts verantwortlich für die Projektbeschaffungen sowie für die Erreichung der Beschaffungsziele, einschließlich Zeit, Kosten und Qualität. Arbeitsort: Arbeitsort: Halle/Saale (andere Standorte in Deutschland möglich)  | Vertragsart: unbefristet | Jobtyp: Festangestellt / Direktvermittlung | Starttermin: Nächstmöglicher Zeitpunkt | Branche: Bau / Architektur Dies beinhaltet folgende Aufgaben ·Aufstellung des Beschaffungs- und Ausführungsplans für die Projektbeschaffung in Verbindung mit dem Projektausführungsplan ·Ressourcenplanung der erforderlichen projektbezogenen Beschaffungsressourcen in Abstimmung mit dem jeweiligen Funktionsleiter ·Verantwortlich für die Qualität, die Kosten und die termingerechte Lieferung von Material und Dienstleistungen für das Projekt sowie für die Minderung von Terminrisiken im Zusammenhang mit Positionen mit langer Vorlaufzeit und kritischem Pfad ·Regelmäßige Fortschrittsüberwachung und Berichterstattung ·Verwaltung von Reklamationen und Änderungsaufträgen mit Lieferanten in enger Zusammenarbeit mit dem Commercial Management und dem Einkauf ·Unterstützung des Einkaufs bei Vertragsverhandlungen ·Teilnahme an regelmäßigen Projektbesprechungen mit Qualität, Technik, Terminplanung usw. Dafür werden folgende Qualifikationen benötigt ·Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder ingenieurwissenschaftliches Studium oder kaufmännische/technische Ausbildung ·Mehrjährige Berufserfahrung im Projekteinkauf, idealerweise im Industriebau ·Gute Kenntnisse von EPC/ M-Projekten ·Gute Kenntnisse im Projektvertragsmanagement und Vertragsrecht (HGB, BGB, VOB, HOAI und international) ·Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift ·Kenntnisse SAP MM und Ariba wünschenswert ·Analytisches Denken, selbständige Arbeitsweise und Verhandlungsgeschick ·Lösungsorientiertierung ·Team- und Kommunikationsfähigkeit Ihr zukünftiger Arbeitgeber Unser Mandant überzeugt mit innovativen Technologien die Globalplayer weltweit. Zugeschnitten auf deren Ziele ist er erster Ansprechpartner für namhafte Unternehmen. Mit exzellenter Kompetenz und langfristigen Partnerschaften sichert er sich die Markführerschaft. Als Generalübernehmer von High-Tech Fabriken und Anlagen, bietet er das gesamte Leistungsspektrum: von der Beratung über das Design bis hin zum Management schlüsselfertiger Lösungen. Weitere Standorte: Stuttgart, Nürnberg, Dresden, Marburg, Leverkusen, Raum München  Und bietet ·Attraktives Vergütungsmodell basierend auf Fixgehalt und variablem Anteil ·Work-Life-Balance: Unser Mandant bietet Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle, z.B. Gleitzeit- und Teilzeitmodelle. Durch modernste Arbeitsmittel sind Sie mobil und können von überall arbeiten ·Möglichkeit zur Remotearbeit ·Weiterentwicklung ganz individuell: Weiterbildung wird bei unserem Mandant groß geschrieben. Umfassende interne wie externe Weiterbildungsmöglichkeiten werden geboten ·Betriebliche Altersvorsorge: Die Mitarbeiter profitieren von attraktiven Rahmenbedingungen für ihre persönliche Altersvorsorge ·Gutes Miteinander: Bei unserem Mandant arbeiten Sie immer in interkulturellen Teams zusammen und feiern Erfolge gemeinsam Ihr  Ansprechpartner:in Frau Joanna Friedrich Candidate Relationship Manager Festnetz: +49 711 214756-49 E-Mail: Joanna.Friedrich@centomo.de CENTOMO GmbH & Co. KG;  Grönerstr. 11/2, 71636 Ludwigsburg https://www.centomo.de/

        Sie sind verantwortlich für
        Als Projektmanager Einkauf - Hightechfabriken (all genders) sind Sie innerhalb eines bestimmten Projekts verantwortlich für die Projektbeschaffungen sowie für die Erreichung der Beschaffungsziele, einschließlich Zeit, Kosten und Qualität.

        Arbeitsort: Arbeitsort: Halle/Saale (andere Standorte in Deutschland möglich)  Vertragsart: unbefristet Jobtyp: Festangestellt / Direktvermittlung Starttermin: Nächstmöglicher Zeitpunkt Branche: Bau / Architektur

        Dies beinhaltet folgende Aufgaben
        • Aufstellung des Beschaffungs- und Ausführungsplans für die Projektbeschaffung in Verbindung mit dem Projektausführungsplan
        • Ressourcenplanung der erforderlichen projektbezogenen Beschaffungsressourcen in Abstimmung mit dem jeweiligen Funktionsleiter
        • Verantwortlich für die Qualität, die Kosten und die termingerechte Lieferung von Material und Dienstleistungen für das Projekt sowie für die Minderung von Terminrisiken im Zusammenhang mit Positionen mit langer Vorlaufzeit und kritischem Pfad
        • Regelmäßige Fortschrittsüberwachung und Berichterstattung
        • Verwaltung von Reklamationen und Änderungsaufträgen mit Lieferanten in enger Zusammenarbeit mit dem Commercial Management und dem Einkauf
        • Unterstützung des Einkaufs bei Vertragsverhandlungen
        • Teilnahme an regelmäßigen Projektbesprechungen mit Qualität, Technik, Terminplanung usw.

        Dafür werden folgende Qualifikationen benötigt
        • Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder ingenieurwissenschaftliches Studium oder kaufmännische/technische Ausbildung
        • Mehrjährige Berufserfahrung im Projekteinkauf, idealerweise im Industriebau
        • Gute Kenntnisse von EPC/ M-Projekten
        • Gute Kenntnisse im Projektvertragsmanagement und Vertragsrecht (HGB, BGB, VOB, HOAI und international)
        • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
        • Kenntnisse SAP MM und Ariba wünschenswert
        • Analytisches Denken, selbständige Arbeitsweise und Verhandlungsgeschick
        • Lösungsorientiertierung
        • Team- und Kommunikationsfähigkeit

        Ihr zukünftiger Arbeitgeber
        Unser Mandant überzeugt mit innovativen Technologien die Globalplayer weltweit. Zugeschnitten auf deren Ziele ist er erster Ansprechpartner für namhafte Unternehmen. Mit exzellenter Kompetenz und langfristigen Partnerschaften sichert er sich die Markführerschaft. Als Generalübernehmer von High-Tech Fabriken und Anlagen, bietet er das gesamte Leistungsspektrum: von der Beratung über das Design bis hin zum Management schlüsselfertiger Lösungen.

        Weitere Standorte: Stuttgart, Nürnberg, Dresden, Marburg, Leverkusen, Raum München 

        Und bietet
        • Attraktives Vergütungsmodell basierend auf Fixgehalt und variablem Anteil
        • Work-Life-Balance: Unser Mandant bietet Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle, z.B. Gleitzeit- und Teilzeitmodelle. Durch modernste Arbeitsmittel sind Sie mobil und können von überall arbeiten
        • Möglichkeit zur Remotearbeit
        • Weiterentwicklung ganz individuell: Weiterbildung wird bei unserem Mandant groß geschrieben. Umfassende interne wie externe Weiterbildungsmöglichkeiten werden geboten
        • Betriebliche Altersvorsorge: Die Mitarbeiter profitieren von attraktiven Rahmenbedingungen für ihre persönliche Altersvorsorge
        • Gutes Miteinander: Bei unserem Mandant arbeiten Sie immer in interkulturellen Teams zusammen und feiern Erfolge gemeinsam

        Ihr  Ansprechpartner:in

        Frau Joanna Friedrich
        Candidate Relationship Manager

        Festnetz: +49 711 214756-49
        E-Mail: Joanna.Friedrich@centomo.de


        CENTOMO GmbH & Co. KG; 
        Grönerstr. 11/2, 71636 Ludwigsburg

        https://www.centomo.de/

        map Halle/Saale (D) ODER Graz (AT) date_range Nächstmöglicher Zeitpunkt update Permanent
        Projekteinkauf Einkauf Procurement Projektmanagement
        Direct contact

        Joanna Friedrich

        Candidate Relationship Manager
        mail Joanna.Friedrich@centomo.de
        phone +49 711 214756-49

        Gruppenleiter Functional Safety & Cyber Security (all genders) (DE)

        [4685]
        Elektrotechnik, Informatik, Entwicklung, R&D, Sensorik, Automotive, functional safety, Cyber Security, Software development

        Sie sind verantwortlich für Als Gruppenleiter (all genders) im Bereich Functional Safety & Cyber Security führen Sie Ihr Team fachlich & disziplinarisch. In Ihrem Bereich sind Sie in spannende und innovative Projekte im internationalen Umfeld involviert und sorgen dafür, dass Ihr Team diese erfolgreich umsetzt. Arbeitsort: Raum Ludwigsburg | Vertragsart: unbefristet | Jobtyp: Festangestellt / Direktvermittlung | Starttermin: Nächstmöglicher Termin | Branche: Automotive Dies beinhaltet folgende Aufgaben ·Personalverantwortung und fachliche Leitung des Teams Functional Safety und Cyber Security ·Planen und Priorisieren von Entwicklungsaufwänden des Teams sowie Ressourceneinsatz für die Vorausentwicklung, Serien- und Applikationsentwicklung ·Kommunikation mit externen und internen Kunden, Management, Teams und Lieferanten ·Überwachen der Einhaltung von Projektvorgaben für die Systementwicklung (Termine, Meilensteine, Qualität) ·Coaching von Mitarbeitern zu fachlichen Themen und zur effektiven Umsetzung von Entwicklungsprozessen und Qualitätssystemen ·Entwicklungsprozesse in der Vorausentwicklung entsprechend der Standards sicherstellen und kontinuierlich weiterentwickeln ·Mitarbeit an der weltweiten Roadmap und an dem Budgetprozess des Produktbereichs sowie Verantwortung für deren Umsetzung   ·Regelmäßige Statusreports zu Projektfortschritten und R&D-Prozessen Dafür werden folgende Qualifikationen benötigt ·Abgeschlossenes Studium (z. B. Elektrotechnik, Mechatronik, Physik, Informatik) ·Mehrjährige Berufserfahrung vorzugsweise im Bereich Automotive sowie in der Vorausentwicklung im ADAS Bereich ·Hohe Fachkompetenz in Bereich Functional Safety und Cyber Security ·Fähigkeit zur effektiven Zusammenarbeit in internationalen und verteilten Entwicklungsteams ·Ausgeprägte Führungskompetenz / -potenzial ·Flexibilität, Durchsetzungsvermögen, Ergebnisorientierung und verhandlungssichere Englischkenntnisse ·Eigeninitiative und vorausschauende analytische Arbeitsweise Ihr zukünftiger Arbeitgeber Unser Mandant ist ein weltweit erfolgreiches börsennotiertes Unternehmen aus der Automotive Branche mit Sitz im Raum Ludwigsburg. Das Unternehmen entwickelt und produziert sehr erfolgreich technologische Lösungen im Mobilitätsumfeld. Und bietet ·Moderne Arbeitsumgebung mit direkter Anbindung zum Nahverkehr ·Internationale Teams mit flachen Hierarchien und individuelle Weiterbildungsprogramme ·Attraktive Vergütung, Zusatzleitungen (z.B. Vergünstigungen mit Kooperationspartnern und VWL) sowie flexible Arbeitszeitmodelle Ihr  Ansprechpartner:in Herr Julius Schäfer Candidate Relationship Manager ?? Mobil: +49 (0) 152 23560184  E-Mail: julius.schaefer@centomo.de   CENTOMO GmbH & Co. KG;  Grönerstr. 11/2, 71636 Ludwigsburg https://www.centomo.de/

        Sie sind verantwortlich für

        Als Gruppenleiter (all genders) im Bereich Functional Safety & Cyber Security führen Sie Ihr Team fachlich & disziplinarisch. In Ihrem Bereich sind Sie in spannende und innovative Projekte im internationalen Umfeld involviert und sorgen dafür, dass Ihr Team diese erfolgreich umsetzt.


        Arbeitsort: Raum Ludwigsburg Vertragsart: unbefristet Jobtyp: Festangestellt / Direktvermittlung Starttermin: Nächstmöglicher Termin Branche: Automotive

        Dies beinhaltet folgende Aufgaben
        • Personalverantwortung und fachliche Leitung des Teams Functional Safety und Cyber Security
        • Planen und Priorisieren von Entwicklungsaufwänden des Teams sowie Ressourceneinsatz für die Vorausentwicklung, Serien- und Applikationsentwicklung
        • Kommunikation mit externen und internen Kunden, Management, Teams und Lieferanten
        • Überwachen der Einhaltung von Projektvorgaben für die Systementwicklung (Termine, Meilensteine, Qualität)
        • Coaching von Mitarbeitern zu fachlichen Themen und zur effektiven Umsetzung von Entwicklungsprozessen und Qualitätssystemen
        • Entwicklungsprozesse in der Vorausentwicklung entsprechend der Standards sicherstellen und kontinuierlich weiterentwickeln
        • Mitarbeit an der weltweiten Roadmap und an dem Budgetprozess des Produktbereichs sowie Verantwortung für deren Umsetzung  
        • Regelmäßige Statusreports zu Projektfortschritten und R&D-Prozessen

        Dafür werden folgende Qualifikationen benötigt
        • Abgeschlossenes Studium (z. B. Elektrotechnik, Mechatronik, Physik, Informatik)
        • Mehrjährige Berufserfahrung vorzugsweise im Bereich Automotive sowie in der Vorausentwicklung im ADAS Bereich
        • Hohe Fachkompetenz in Bereich Functional Safety und Cyber Security
        • Fähigkeit zur effektiven Zusammenarbeit in internationalen und verteilten Entwicklungsteams
        • Ausgeprägte Führungskompetenz / -potenzial
        • Flexibilität, Durchsetzungsvermögen, Ergebnisorientierung und verhandlungssichere Englischkenntnisse
        • Eigeninitiative und vorausschauende analytische Arbeitsweise

        Ihr zukünftiger Arbeitgeber

        Unser Mandant ist ein weltweit erfolgreiches börsennotiertes Unternehmen aus der Automotive Branche mit Sitz im Raum Ludwigsburg. Das Unternehmen entwickelt und produziert sehr erfolgreich technologische Lösungen im Mobilitätsumfeld.



        Und bietet
        • Moderne Arbeitsumgebung mit direkter Anbindung zum Nahverkehr
        • Internationale Teams mit flachen Hierarchien und individuelle Weiterbildungsprogramme
        • Attraktive Vergütung, Zusatzleitungen (z.B. Vergünstigungen mit Kooperationspartnern und VWL) sowie flexible Arbeitszeitmodelle

        Ihr  Ansprechpartner:in

        Herr Julius Schäfer

        Candidate Relationship Manager ??


        Mobil: +49 (0) 152 23560184 


        CENTOMO GmbH & Co. KG; 
        Grönerstr. 11/2, 71636 Ludwigsburg

        https://www.centomo.de/

        map Raum Ludwigsburg date_range Nächstmöglicher Termin update Permanent
        Elektrotechnik Informatik Entwicklung R&D Sensorik Automotive Functional Safety Cyber Security Softwareentwicklung
        Direct contact

        Billur Münker

        Director
        mail Billur.Muenker@centomo.de
        phone +49 711 214756-48

        Tax Administrator (all genders) - Transfer Pricing (DE)

        [4684]
        Transfer Pricing, IFRS, HGB

        Sie sind verantwortlich für Als Steuerreferent (all genders) sind Sie verantwortlich für die Erstellung von Verrechnungspreisdokumentationen mit einem besonderen Fokus auf der Weiterentwicklung des Verrechnungspreisdokumentationskonzepts (Prozessautomatisierung). Darüberhinaus wirken Sie bei der Gestaltung und Abwicklung steuerlicher Fragestellungen im nationalen Steuerrecht der Konzerngesellschaften mit. Arbeitsort: Raum Ludwigsburg | Vertragsart: unbefristet | Jobtyp: Festangestellt / Direktvermittlung | Starttermin: Nächstmöglicher Termin | Branche: Automotive Dies beinhaltet folgende Aufgaben ·Erstellung der Transfer Pricing Dokumentation ·Eigenständige Erstellung und Mitwirkung bei betrieblichen Steuererklärungen und -meldungen der nationalen Gesellschaften im Konzern, Bescheidprüfungen ·Unterstützung bei steuerlichen Außenprüfungen sowie deren Auswertung und die Umsetzung der Ergebnisse ·Durchführung von Steueranalysen sowie Planungs- und Simulationsberechnungen in Zusammenhang mit Steuerplanung, Budgetm Forecast und Quartals- und ·Mitwirkung bei der Erstellung von steuerrelevanten Monats- und Jahresabschlussarbeiten   Dafür werden folgende Qualifikationen benötigt ·Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften mit dem Schwerpunkt Steuerrecht ·Steuerberaterprüfung von Vorteil ·Praktische Erfahrung im Bereich Transfer Pricing ·Mind. 3 Jahre Berufserfahrung in einer international tätigen Steuerberatungsgesellschaft oder in der Steuerabteilung eines Konzerns ·Sehr gute Kenntnisse im Bereich Steuerbilanzierung, HGB, DATEV ·Erfahrung im Bereich betriebliche Steuererklärungen ·Idealerweise Kenntnisse im Umgang mit ERP Systemen (SAP) ·Gute Kenntnisse im Umgang mit MS Office ·Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse   Ihr zukünftiger Arbeitgeber Unser Mandant ist ein Traditionsunternehmen im Zuliefererbereich der Automobilindustrie. Als Systemlieferant im Automotive Umfeld produziert und vertreibt er Systeme an alle namhaften OEM-Kunden und agiert hier global und innovationsfreudig. Mit über 100 000 Mitarbeitern gehört er zu den Top 5 Zulieferern in der Automotive-Branche weltweit.     Und bietet ·Unser Mandant bietet Ihnen ein innovatives und spannendes Arbeitsumfeld mit zahlreichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten in einem attraktiven Umfeld ·Modernes Büro mit direkter Anbindung zum Nahverkehr sowie Tiefgaragen Stellplätze ·Attraktive Vergütung sowie flexible Arbeitszeitmodelle Ihr  Ansprechpartner:in Frau Rebekka Kuhlmann Candidate Relationship Manager Mobil: +49 174 5299911  E-Mail: Rebekka.Kuhlmann@centomo.de CENTOMO GmbH & Co. KG;  Grönerstr. 11/2, 71636 Ludwigsburg https://www.centomo.de/

        Sie sind verantwortlich für
        Als Steuerreferent (all genders) sind Sie verantwortlich für die Erstellung von Verrechnungspreisdokumentationen mit einem besonderen Fokus auf der Weiterentwicklung des Verrechnungspreisdokumentationskonzepts (Prozessautomatisierung). Darüberhinaus wirken Sie bei der Gestaltung und Abwicklung steuerlicher Fragestellungen im nationalen Steuerrecht der Konzerngesellschaften mit.

        Arbeitsort: Raum Ludwigsburg Vertragsart: unbefristet Jobtyp: Festangestellt / Direktvermittlung Starttermin: Nächstmöglicher Termin Branche: Automotive

        Dies beinhaltet folgende Aufgaben

        • Erstellung der Transfer Pricing Dokumentation
        • Eigenständige Erstellung und Mitwirkung bei betrieblichen Steuererklärungen und -meldungen der nationalen Gesellschaften im Konzern, Bescheidprüfungen
        • Unterstützung bei steuerlichen Außenprüfungen sowie deren Auswertung und die Umsetzung der Ergebnisse
        • Durchführung von Steueranalysen sowie Planungs- und Simulationsberechnungen in Zusammenhang mit Steuerplanung, Budgetm Forecast und Quartals- und
        • Mitwirkung bei der Erstellung von steuerrelevanten Monats- und Jahresabschlussarbeiten
        •  
        Dafür werden folgende Qualifikationen benötigt
        • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften mit dem Schwerpunkt Steuerrecht
        • Steuerberaterprüfung von Vorteil
        • Praktische Erfahrung im Bereich Transfer Pricing
        • Mind. 3 Jahre Berufserfahrung in einer international tätigen Steuerberatungsgesellschaft oder in der Steuerabteilung eines Konzerns
        • Sehr gute Kenntnisse im Bereich Steuerbilanzierung, HGB, DATEV
        • Erfahrung im Bereich betriebliche Steuererklärungen
        • Idealerweise Kenntnisse im Umgang mit ERP Systemen (SAP)
        • Gute Kenntnisse im Umgang mit MS Office
        • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
           
        Ihr zukünftiger Arbeitgeber

        Unser Mandant ist ein Traditionsunternehmen im Zuliefererbereich der Automobilindustrie. Als Systemlieferant im Automotive Umfeld produziert und vertreibt er Systeme an alle namhaften OEM-Kunden und agiert hier global und innovationsfreudig. Mit über 100 000 Mitarbeitern gehört er zu den Top 5 Zulieferern in der Automotive-Branche weltweit.

         

         


        Und bietet
        • Unser Mandant bietet Ihnen ein innovatives und spannendes Arbeitsumfeld mit zahlreichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten in einem attraktiven Umfeld

        • Modernes Büro mit direkter Anbindung zum Nahverkehr sowie Tiefgaragen Stellplätze
        • Attraktive Vergütung sowie flexible Arbeitszeitmodelle

        Ihr  Ansprechpartner:in

        Frau Rebekka Kuhlmann

        Candidate Relationship Manager


        Mobil: +49 174 5299911 
        E-Mail: Rebekka.Kuhlmann@centomo.de


        CENTOMO GmbH & Co. KG; 
        Grönerstr. 11/2, 71636 Ludwigsburg

        https://www.centomo.de/

        map Raum Ludwigsburg date_range Nächstmöglicher Termin update Permanent
        Transfer Pricing IFRS HGB SAP
        Direct contact

        Billur Münker

        Director
        mail Billur.Muenker@centomo.de
        phone +49 711 214756-48

        Senior Projektmanager für strategische Großprojekte (all genders) (DE)

        [4681]
        Projektmanagement, Elektrotechnik, Technische Mechanik & Dynamik, Hydraulik-Pneumatik

        Sie sind verantwortlich für Als Senior Projektmanager (all genders) haben Sie eine Schlüsselrolle in einem strategischen Großprojekt im Bereich der Flurförderfahrzeuge. Sie verantworten hierbei die Umsetzung innerhalb der Entwicklung und die Kommunikation auf unterschiedlichen Managementebenen.  Neben der Sicherung und Weiterentwicklung komplexer Projektinhalte umfasst die Aufgabe auch den Wissenstransfers zwischen den Business Units.   Arbeitsort: Raum Hamburg | Vertragsart: unbefristet | Jobtyp: Festangestellt / Direktvermittlung | Starttermin: Nächstmöglicher Termin | Branche: Intralogistik Dies beinhaltet folgende Aufgaben ·Führung, Planung und Umsetzung der Projekte unter Einhaltung des Budgets, der Termine und der Ziele sowie der Verantwortung für das Gesamtprojektergebnis ·Fachliche Leitung eines Projektteams (agiler Aufbau) unter Verwendung moderner Management Methoden ·Kommunikation auf unterschiedlichen Managementebenen sowie Reporting an den Vorstand ·Sicherung und Weiterentwicklung komplexer Projektinhalte ·Schnittstellenkommunikation sowie Wissenstransfer zwischen den Business Units (interdisziplinär, crossfunktional) ·Mitwirkung und Optimierung des Produktportfolios in dem Fahrzeugsegment Dafür werden folgende Qualifikationen benötigt ·Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, Mechatronik, Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen oder eine vergleichbare Qualifikation ·Langjährige Berufserfahrung in der Leitung komplexer strategischer Großprojekte ·Erfahrung im Stakeholder Management innerhalb eines Konzerns sowie einschlägige Erfahrung im Bereich Simultaneous Engineering ·Kenntnisse sowie Erfahrung im Bereich Fahrzeugtechnik ·Sicherer Umgang mit unterschiedlichen Projektmethoden und deren Einsatz ·Internationale Konzernerfahrung ·Empathisch, kommunikationsstark, strukturiert, lösungsorientiert und eigenverantwortlich ·Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Ihr zukünftiger Arbeitgeber Ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Intralogistik mit einem einzigartigen Produktportfolio: vom konventionellen Flurförderzeug bis hin zu vollautomatisierten Lösungen. Als Top Arbeitgeber in der Branche, bietet unser Mandant hervorragende berufliche Perspektiven und sehr attraktive Benefits an.   Und bietet ·Sehr angenehmes Arbeitsklima ·Internationale Teams mit flachen Hierarchien und individuelle Weiterbildungsprogramme ·Angebote zu Sport und Gesundheit sowie attraktive Benefits ·Internationale Teams mit flachen Hierarchien und individuelle Weiterbildungsprogramme ·Attraktive Vergütung, Zusatzleitungen (z.B. Vergünstigungen mit Kooperationspartnern und VWL) sowie flexible Arbeitszeitmodelle Ihr  Ansprechpartner:in Frau Rebekka Kuhlmann Candidate Relationship Manager     Mobil +49 174 5299911 e-mail rebekka.kuhlmann@centomo.de   CENTOMO GmbH & Co. KG;  Grönerstr. 11/2, 71636 Ludwigsburg https://www.centomo.de/

        Sie sind verantwortlich für

        Als Senior Projektmanager (all genders) haben Sie eine Schlüsselrolle in einem strategischen Großprojekt im Bereich der Flurförderfahrzeuge. Sie verantworten hierbei die Umsetzung innerhalb der Entwicklung und die Kommunikation auf unterschiedlichen Managementebenen.  Neben der Sicherung und Weiterentwicklung komplexer Projektinhalte umfasst die Aufgabe auch den Wissenstransfers zwischen den Business Units.

         


        Arbeitsort: Raum Hamburg Vertragsart: unbefristet Jobtyp: Festangestellt / Direktvermittlung Starttermin: Nächstmöglicher Termin Branche: Intralogistik

        Dies beinhaltet folgende Aufgaben
        • Führung, Planung und Umsetzung der Projekte unter Einhaltung des Budgets, der Termine und der Ziele sowie der Verantwortung für das Gesamtprojektergebnis
        • Fachliche Leitung eines Projektteams (agiler Aufbau) unter Verwendung moderner Management Methoden
        • Kommunikation auf unterschiedlichen Managementebenen sowie Reporting an den Vorstand
        • Sicherung und Weiterentwicklung komplexer Projektinhalte
        • Schnittstellenkommunikation sowie Wissenstransfer zwischen den Business Units (interdisziplinär, crossfunktional)
        • Mitwirkung und Optimierung des Produktportfolios in dem Fahrzeugsegment

        Dafür werden folgende Qualifikationen benötigt
        • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, Mechatronik, Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen oder eine vergleichbare Qualifikation
        • Langjährige Berufserfahrung in der Leitung komplexer strategischer Großprojekte
        • Erfahrung im Stakeholder Management innerhalb eines Konzerns sowie einschlägige Erfahrung im Bereich Simultaneous Engineering
        • Kenntnisse sowie Erfahrung im Bereich Fahrzeugtechnik
        • Sicherer Umgang mit unterschiedlichen Projektmethoden und deren Einsatz
        • Internationale Konzernerfahrung
        • Empathisch, kommunikationsstark, strukturiert, lösungsorientiert und eigenverantwortlich
        • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

        Ihr zukünftiger Arbeitgeber

        Ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Intralogistik mit einem einzigartigen Produktportfolio: vom konventionellen Flurförderzeug bis hin zu vollautomatisierten Lösungen. Als Top Arbeitgeber in der Branche, bietet unser Mandant hervorragende berufliche Perspektiven und sehr attraktive Benefits an.

         

        Und bietet

        • Sehr angenehmes Arbeitsklima
        • Internationale Teams mit flachen Hierarchien und individuelle Weiterbildungsprogramme
        • Angebote zu Sport und Gesundheit sowie attraktive Benefits
        • Internationale Teams mit flachen Hierarchien und individuelle Weiterbildungsprogramme
        • Attraktive Vergütung, Zusatzleitungen (z.B. Vergünstigungen mit Kooperationspartnern und VWL) sowie flexible Arbeitszeitmodelle


        Ihr  Ansprechpartner:in

        Frau Rebekka Kuhlmann

        Candidate Relationship Manager

         

         

        Mobil +49 174 5299911

        e-mail rebekka.kuhlmann@centomo.de

         

        CENTOMO GmbH & Co. KG; 
        Grönerstr. 11/2, 71636 Ludwigsburg

        https://www.centomo.de/

        map Raum Hamburg date_range Nächstmöglicher Termin update Permanent
        Projektmanagement Elektrotechik Mechanik Hydraulik
        Direct contact

        Billur Münker

        Director
        mail Billur.Muenker@centomo.de
        phone +49 711 214756-48

        Führende Beratung sucht Senior Berater "Supply Chain Management" (all genders) (DE)

        [4678]

        Sie sind verantwortlich für Mit fundiertem Know-how und unternehmerischem Weitblick leiten Sie anspruchsvolle Kundenprojekte mit dem Ziel der Performance-Steigerung über die gesamte Supply Chain im nationalen und internationalen Umfeld. Die Analyse und Konfiguration von Supply Chains, die Bewertung des Lieferantennetzwerks sowie die Implementierung strategischer, prozessualer sowie technischer Lösungen gehören zu Ihrem Verantwortungsbereich. Gemeinsam mit dem Kunden erarbeiten Sie unternehmensspezifische Konzepte für zielgerichtete Performance-Steigerungsprogramme und etablieren Performance-Management-Systeme. Darüber hinaus wissen wir den Aufbau von SCM-Netzwerken sowie das Abbilden von SCM- und Logistik-Themen in SAP (von der Lieferantenanbindung bis zur Disposition) bei Ihnen in den besten Händen. Sie entwickeln die Mitarbeitenden und das Management der Kunden unseres Mandanten sowie Ihr Projektteam kontinuierlich weiter. Arbeitsort: Großraum Stuttgart - Bundesweit | Vertragsart: unbefristet | Jobtyp: Retainer / Direktvermittlung | Starttermin: schnellstmöglich | Branche: Beratung / Consulting Dafür werden folgende Qualifikationen benötigt ·Überdurchschnittlich abgeschlossenes technisches oder betriebswirtschaftliches Hochschulstudium ·Einschlägige Berufs- oder Beratungserfahrung in den Themenfeldern Supply Chain Management, Planung, Einkauf, S&OP, Logistik oder Distribution ·Sehr gute Kenntnisse von SCM-Prozessen und -Strukturen in der produzierenden Industrie sowie deren Controlling-Instrumentarien · Sehr gutes betriebswirtschaftliches Verständnis der gesamten Wertschöpfungskette und deren logistischen Zusammenhänge · SAP-Kenntnisse sowie sicher im Umgang mit weiteren IT-Systemen (z.B. ERP-Systeme, Warenwirtschaftssysteme, Performance Management, etc.) ·Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch in Wort und Schrift · Ein sicheres Auftreten auch in einem internationalen Arbeitsumfeld sowie Flexibilität und uneingeschränkte Reisebereitschaft runden Ihr Profil ab Ihr zukünftiger Arbeitgeber Unser Mandant mit Hauptsitz bei Stuttgart zählt zu den Top Adressen der Lean Management Beratungen. Unser Mandant ist Partner auf dem Weg zur Spitzenleistung und begleitet Unternehmen mit unterschiedlicher Ausgangsposition zu diesem Ziel.Die Kunden sind erstklassige Referenzen in ihren Branchen. Auf der anderen Seite begleitet unser Mandant auch Unternehmen bei dem Weg aus der Krise und unterstützt diese bei der raschen und nachhaltigen Sanierung, Restrukturierung oder Ergebnisverbesserung. Über 300 Mitarbeiter aus den Standorten Deutschland, Polen, Brasilien, China, Italien und der Schweiz betreuen Unternehmen aus allen Schlüsselbranchen weltweit vor Ort. Und bietet ·Abwechslungsreich & international: Anspruchsvolle Projekte, für die es genau Ihr Können braucht und bei denen wir und unsere Kunden auf Managementebene in strategischen Fragen auf Ihre Ideen bauen. · Individuell & intensiv: Durch Weiterbildungsmöglichkeiten an der hauseigenen Akademie, in der internen Summer School sowie durch Coachings und Trainings, können Sie Ihren Wissensdurst stillen. · Kollegial & auf Augenhöhe: Unsere Unternehmenskultur und Zusammenarbeit mit erfahrenen Kollegen und Kolleginnen aus Industrie und Beratung sowie Führungskräften, die immer ein offenes Ohr für Sie haben. · Attraktiv & umfassend: Ihr Gehaltspaket inklusive Dienstwagen und weitere Leistungen wie Urlaubsangebote, Arbeitszeitmodelle sowie eine Fitnesskarte zur bundesweiten Nutzung. Ihr  Ansprechpartner:in Frau Rebekka Kuhlmann Candidate Relationship Managerin Festnetz: +49 711 214756-42 E-Mail: rebekka.kuhlmann@centomo.de CENTOMO GmbH & Co. KG;  Grönerstr. 11/2, 71636 Ludwigsburg https://www.centomo.de/

        Sie sind verantwortlich für

        Mit fundiertem Know-how und unternehmerischem Weitblick leiten Sie anspruchsvolle Kundenprojekte mit dem Ziel der Performance-Steigerung über die gesamte Supply Chain im nationalen und internationalen Umfeld. Die Analyse und Konfiguration von Supply Chains, die Bewertung des Lieferantennetzwerks sowie die Implementierung strategischer, prozessualer sowie technischer Lösungen gehören zu Ihrem Verantwortungsbereich.
        Gemeinsam mit dem Kunden erarbeiten Sie unternehmensspezifische Konzepte für zielgerichtete Performance-Steigerungsprogramme und etablieren Performance-Management-Systeme. Darüber hinaus wissen wir den Aufbau von SCM-Netzwerken sowie das Abbilden von SCM- und Logistik-Themen in SAP (von der Lieferantenanbindung bis zur Disposition) bei Ihnen in den besten Händen. Sie entwickeln die Mitarbeitenden und das Management der Kunden unseres Mandanten sowie Ihr Projektteam kontinuierlich weiter.

        Arbeitsort: Großraum Stuttgart - Bundesweit Vertragsart: unbefristet Jobtyp: Retainer / Direktvermittlung Starttermin: schnellstmöglich Branche: Beratung / Consulting


        Dafür werden folgende Qualifikationen benötigt
        • Überdurchschnittlich abgeschlossenes technisches oder betriebswirtschaftliches Hochschulstudium
        • Einschlägige Berufs- oder Beratungserfahrung in den Themenfeldern Supply Chain Management, Planung, Einkauf, S&OP, Logistik oder Distribution
        • Sehr gute Kenntnisse von SCM-Prozessen und -Strukturen in der produzierenden Industrie sowie deren Controlling-Instrumentarien
        • Sehr gutes betriebswirtschaftliches Verständnis der gesamten Wertschöpfungskette und deren logistischen Zusammenhänge
        • SAP-Kenntnisse sowie sicher im Umgang mit weiteren IT-Systemen (z.B. ERP-Systeme, Warenwirtschaftssysteme, Performance Management, etc.)
        • Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
        • Ein sicheres Auftreten auch in einem internationalen Arbeitsumfeld sowie Flexibilität und uneingeschränkte Reisebereitschaft runden Ihr Profil ab

        Ihr zukünftiger Arbeitgeber

        Unser Mandant mit Hauptsitz bei Stuttgart zählt zu den Top Adressen der Lean Management Beratungen.
        Unser Mandant ist Partner auf dem Weg zur Spitzenleistung und begleitet Unternehmen mit unterschiedlicher Ausgangsposition zu diesem Ziel.Die Kunden sind erstklassige Referenzen in ihren Branchen.
        Auf der anderen Seite begleitet unser Mandant auch Unternehmen bei dem Weg aus der Krise und unterstützt diese bei der raschen und nachhaltigen Sanierung, Restrukturierung oder Ergebnisverbesserung.
        Über 300 Mitarbeiter aus den Standorten Deutschland, Polen, Brasilien, China, Italien und der Schweiz betreuen Unternehmen aus allen Schlüsselbranchen weltweit vor Ort.


        Und bietet
        • Abwechslungsreich & international: Anspruchsvolle Projekte, für die es genau Ihr Können braucht und bei denen wir und unsere Kunden auf Managementebene in strategischen Fragen auf Ihre Ideen bauen.
        • Individuell & intensiv: Durch Weiterbildungsmöglichkeiten an der hauseigenen Akademie, in der internen Summer School sowie durch Coachings und Trainings, können Sie Ihren Wissensdurst stillen.
        • Kollegial & auf Augenhöhe: Unsere Unternehmenskultur und Zusammenarbeit mit erfahrenen Kollegen und Kolleginnen aus Industrie und Beratung sowie Führungskräften, die immer ein offenes Ohr für Sie haben.
        • Attraktiv & umfassend: Ihr Gehaltspaket inklusive Dienstwagen und weitere Leistungen wie Urlaubsangebote, Arbeitszeitmodelle sowie eine Fitnesskarte zur bundesweiten Nutzung.

        Ihr  Ansprechpartner:in

        Frau Rebekka Kuhlmann
        Candidate Relationship Managerin

        Festnetz: +49 711 214756-42
        E-Mail: rebekka.kuhlmann@centomo.de


        CENTOMO GmbH & Co. KG; 
        Grönerstr. 11/2, 71636 Ludwigsburg

        https://www.centomo.de/

        map Großraum Stuttgart - Bundesweit date_range schnellstmöglich update Permanent
        Projektmanagement
        Direct contact

        Michael Zondler

        Geschäftsführer
        mail Michael.Zondler@centomo.de
        phone +49 711 214 756 41

        Solution Architect (all genders) (DE)

        [4578]

        Sie sind verantwortlich für Als Solution Architect (all genders) im Bereich Kompositversicherung sind Sie für die Gestaltung des Neuaufbaus der Anwendungslandschaft Komposit verantwortlich. In dieser strategisch sehr wichtigen Position beraten Sie das Management und den Vorstand bzw. die relevanten Stakeholder bei der Planung im Hinblick auf die technische Machbarkeit, die wirtschaftlichen Auswirkungen der Technologieumsetzung bzw. Einbringen der technologischen Aspekte und Abhängigkeiten bei der Strategieentwicklung.  Arbeitsort: Raum Stuttgart  | Vertragsart: unbefristet | Jobtyp: Festangestellt / Direktvermittlung | Starttermin: 22.12.2021 | Branche: Banken / Bausparkasse / Versicherung Dies beinhaltet folgende Aufgaben ·Gestaltung und Aufbau einer zukunftssicheren Anwendungslandschaft im Bereich der Kompositversicherung ·Verantwortung für die Adaption und Umsetzung der IT Strategie auf die Anwendungslandschaft Komposit ·Untersuchung und Beurteilung von Wechselwirkungen der strategischen Planung mit dem Bebauungsplan und Treffen von Entscheidungen ·Sicherstellung von Innovation und der Wartungsfähigkeit der Komposit-Architektur ·Wahrnehmung von Projektrollen im Rahmen von IT relevanten Themenstellungen im Komposit Umfeld zur Sicherstellung des Bebauungsplans und der Komposit-Architektur ·Strategische Managementberatung der relevanten Stakeholder bei der Planung im Hinblick auf die technische Machbarkeit, wirtschaftliche Auswirkungen der Technologieumsetzung Dafür werden folgende Qualifikationen benötigt ·Hochschulabschluss in BWL, Wirtschaftsinformatik, Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung ·Unternehmerisches und strategisches Denken und Handeln ·Eigeninitiative, Durchsetzungsvermögen, Einsatzbereitschaft sowie Kooperationsfähigkeit, um Veränderungsprozess aktiv zu gestalten ·Fachliches Wissen in Komposit (inklusive Schaden) ist von Vorteil ·Langjährige Erfahrung in Unternehmens- und IT-Architekturen ·Gutes und breites technisches Verständnis ·Sehr gute soziale und kommunikative Skills sowie sehr gute analytische Fähigkeiten Ihr zukünftiger Arbeitgeber ist ein börsennotiertes Unternehmen mit Sitz im Raum Stuttgart. Das Unternehmen ist in den Geschäftsbereichen Versicherung, Immobilien und Vermögensbildung seit Jahren erfolgreich tätig.   Und bietet ·Ein vielfältiges Angebot zur Förderung Ihrer Kompetenzen und Entwicklungschancen ·Laufbahnmodelle, die zu Ihren Zielen, Qualifikationen und Fähigkeiten passen ·Ein offenes & kollegiales Arbeitsklima in einem modernen Arbeitsumfeld ·Betriebliche Altersvorsorge ·Modernste Räumlichkeiten und Bürogebäude ·Vernetzung durch agile und flexible Arbeitsformen ·Multifunktionale Teambüros und Arbeitsplätze zum Wohlfühlen, die die Motivation, Produktivität und Zusammenhalt der Teams fördern ·Innovative Medientechnik ·zeitlicher wie örtlicher Flexibilität ·Gesundheitskursen sowie Unterstützung für Eltern und Pflegende. Ihr  Ansprechpartner Frau Joanna Friedrich Candidate Relationsship Manager   tel +49 711 214756-49 e-mail Joanna.Friedrich@centomo.de   CENTOMO GmbH & Co. KG;  Grönerstraße 11/2 D-71636 Ludwigsburg https://www.centomo.de/

        Sie sind verantwortlich für
        Als Solution Architect (all genders) im Bereich Kompositversicherung sind Sie für die Gestaltung des Neuaufbaus der Anwendungslandschaft Komposit verantwortlich. In dieser strategisch sehr wichtigen Position beraten Sie das Management und den Vorstand bzw. die relevanten Stakeholder bei der Planung im Hinblick auf die technische Machbarkeit, die wirtschaftlichen Auswirkungen der Technologieumsetzung bzw. Einbringen der technologischen Aspekte und Abhängigkeiten bei der Strategieentwicklung. 

        Arbeitsort: Raum Stuttgart  Vertragsart: unbefristet Jobtyp: Festangestellt / Direktvermittlung Starttermin: 22.12.2021 Branche: Banken / Bausparkasse / Versicherung


        Dies beinhaltet folgende Aufgaben
        • Gestaltung und Aufbau einer zukunftssicheren Anwendungslandschaft im Bereich der Kompositversicherung
        • Verantwortung für die Adaption und Umsetzung der IT Strategie auf die Anwendungslandschaft Komposit
        • Untersuchung und Beurteilung von Wechselwirkungen der strategischen Planung mit dem Bebauungsplan und Treffen von Entscheidungen
        • Sicherstellung von Innovation und der Wartungsfähigkeit der Komposit-Architektur
        • Wahrnehmung von Projektrollen im Rahmen von IT relevanten Themenstellungen im Komposit Umfeld zur Sicherstellung des Bebauungsplans und der Komposit-Architektur
        • Strategische Managementberatung der relevanten Stakeholder bei der Planung im Hinblick auf die technische Machbarkeit, wirtschaftliche Auswirkungen der Technologieumsetzung

        Dafür werden folgende Qualifikationen benötigt
        • Hochschulabschluss in BWL, Wirtschaftsinformatik, Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung
        • Unternehmerisches und strategisches Denken und Handeln
        • Eigeninitiative, Durchsetzungsvermögen, Einsatzbereitschaft sowie Kooperationsfähigkeit, um Veränderungsprozess aktiv zu gestalten
        • Fachliches Wissen in Komposit (inklusive Schaden) ist von Vorteil
        • Langjährige Erfahrung in Unternehmens- und IT-Architekturen
        • Gutes und breites technisches Verständnis
        • Sehr gute soziale und kommunikative Skills sowie sehr gute analytische Fähigkeiten


        Ihr zukünftiger Arbeitgeber

        ist ein börsennotiertes Unternehmen mit Sitz im Raum Stuttgart. Das Unternehmen ist in den Geschäftsbereichen Versicherung, Immobilien und Vermögensbildung seit Jahren erfolgreich tätig.

         


        Und bietet

        • Ein vielfältiges Angebot zur Förderung Ihrer Kompetenzen und Entwicklungschancen
        • Laufbahnmodelle, die zu Ihren Zielen, Qualifikationen und Fähigkeiten passen
        • Ein offenes & kollegiales Arbeitsklima in einem modernen Arbeitsumfeld
        • Betriebliche Altersvorsorge
        • Modernste Räumlichkeiten und Bürogebäude
        • Vernetzung durch agile und flexible Arbeitsformen
        • Multifunktionale Teambüros und Arbeitsplätze zum Wohlfühlen, die die Motivation, Produktivität und Zusammenhalt der Teams fördern
        • Innovative Medientechnik
        • zeitlicher wie örtlicher Flexibilität

        • Gesundheitskursen sowie Unterstützung für Eltern und Pflegende.



        Ihr  Ansprechpartner

        Frau Joanna Friedrich

        Candidate Relationsship Manager

         

        tel +49 711 214756-49

        e-mail Joanna.Friedrich@centomo.de

         

        CENTOMO GmbH & Co. KG; 

        Grönerstraße 11/2

        D-71636 Ludwigsburg

        https://www.centomo.de/


        map Raum Stuttgart date_range 22.12.2021 update Permanent
        IT Architektur Komposit Versicherung
        Direct contact

        Billur Münker

        Director
        mail Billur.Muenker@centomo.de
        phone +49 711 214756-48

        Projekteinkäufer - Plant Engineering (all genders) (DE)

        [4650]
        Einkauf

        Sie sind verantwortlich für Als Projekteinkäufer - Plant Engineering (all genders) sind Sie hauptverantwortlich für die Projektbeschaffung innerhalb eines bestimmten Projekts und gewährleisten die Erreichung der Beschaffungsziele und -verpflichtungen im Projekt, einschließlich Zeit, Kosten und Qualität. Es erwarten Sie spannende und zukunftsorientierte Projekte im Bereich der High-Tech Anlagen. Arbeitsort: diverse Standorte in Deutschland möglich, s.u. | Vertragsart: unbefristet | Jobtyp: Festangestellt / Direktvermittlung | Starttermin: Nächstmöglicher Zeitpunkt | Branche: Anlagenbau Dies beinhaltet folgende Aufgaben ·Aufstellung des Ausführungsplans für die Projektbeschaffung in Verbindung mit dem Projektausführungsplan ·Ressourcenplanung der erforderlichen projektbezogenen Beschaffungsressourcen in Abstimmung mit dem jeweiligen Funktionsleiter. ·Verantwortlich für die Qualität, die Kosten und die termingerechte Lieferung von Material und Dienstleistungen für das Projekt sowie für die Minderung von Terminrisiken im Zusammenhang mit Positionen mit langer Vorlaufzeit und kritischem Pfad ·Regelmäßige Fortschrittsüberwachung und Berichterstattung ·Verwaltung von Reklamationen und Änderungsaufträgen mit Lieferanten in enger Zusammenarbeit mit dem Commercial Management und dem Einkauf ·Unterstützung des Einkaufs bei Vertragsverhandlungen ·Teilnahme an regelmäßigen Projektbesprechungen mit Qualität, Technik, Terminplanung usw. Dafür werden folgende Qualifikationen benötigt ·Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder ingenieurwissenschaftliches Studium oder kaufmännische/technische Ausbildung ·Mehrjährige Berufserfahrung im Projekteinkauf, idealerweise im Anlagenbau in der Halbleiter-Branche ·Gute Kenntnisse von EPC/ M-Projekten ·Gute Kenntnisse im Projektvertragsmanagement und Vertragsrecht (HGB, BGB, VOB, HOAI und international) ·Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift ·Fortgeschrittene PC-Kenntnisse, insbesondere MS Office und SAP MM ·Analytisches Denken, selbständige Arbeitsweise und Verhandlungsgeschick ·Selbstständiges Erkennen und Lösen von Problemen ·Team- und Kommunikationsfähigkeit, Belastbarkeit ·Reisebereitschaft: überwiegend regionale Projekte und vereinzelt innerhalb Deutschlands sowie in der DACH-Region Ihr zukünftiger Arbeitgeber Unser Mandant überzeugt mit innovativen Technologien die Globalplayer weltweit. Zugeschnitten auf deren Ziele ist er erster Ansprechpartner für namhafte Unternehmen. Mit exzellenter Kompetenz und langfristigen Partnerschaften sichert er sich die Markführerschaft. Als Generalübernehmer von High-Tech Fabriken und Anlagen, bietet er das gesamte Leistungsspektrum: von der Beratung über das Design bis hin zum Management schlüsselfertiger Lösungen. Standorte: Stuttgart, Nürnberg, Dresden, Marburg, Leverkusen, Raum München  Und bietet ·Attraktives Vergütungsmodell basierend auf Fixgehalt und variablem Anteil ·Work-Life-Balance: Unser Mandant bietet Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle, z.B. Gleitzeit- und Teilzeitmodelle. Durch modernste Arbeitsmittel sind Sie mobil und können von überall arbeiten ·Möglichkeit zur Remotearbeit ·Weiterentwicklung ganz individuell: Weiterbildung wird bei unserem Mandant groß geschrieben. Umfassende interne wie externe Weiterbildungsmöglichkeiten werden geboten ·Betriebliche Altersvorsorge: Die Mitarbeiter profitieren von attraktiven Rahmenbedingungen für ihre persönliche Altersvorsorge ·Gutes Miteinander: Bei unserem Mandant arbeiten Sie immer in interkulturellen Teams zusammen und feiern Erfolge gemeinsam Ihr  Ansprechpartner:in Frau Joanna Friedrich Candidate Relationship Manager Festnetz: +49 711 214756-49 E-Mail: Joanna.Friedrich@centomo.de CENTOMO GmbH & Co. KG;  Grönerstr. 11/2, 71636 Ludwigsburg https://www.centomo.de/

        Sie sind verantwortlich für
        Als Projekteinkäufer - Plant Engineering (all genders) sind Sie hauptverantwortlich für die Projektbeschaffung innerhalb eines bestimmten Projekts und gewährleisten die Erreichung der Beschaffungsziele und -verpflichtungen im Projekt, einschließlich Zeit, Kosten und Qualität. Es erwarten Sie spannende und zukunftsorientierte Projekte im Bereich der High-Tech Anlagen.

        Arbeitsort: diverse Standorte in Deutschland möglich, s.u. Vertragsart: unbefristet Jobtyp: Festangestellt / Direktvermittlung Starttermin: Nächstmöglicher Zeitpunkt Branche: Anlagenbau

        Dies beinhaltet folgende Aufgaben
        • Aufstellung des Ausführungsplans für die Projektbeschaffung in Verbindung mit dem Projektausführungsplan
        • Ressourcenplanung der erforderlichen projektbezogenen Beschaffungsressourcen in Abstimmung mit dem jeweiligen Funktionsleiter.
        • Verantwortlich für die Qualität, die Kosten und die termingerechte Lieferung von Material und Dienstleistungen für das Projekt sowie für die Minderung von Terminrisiken im Zusammenhang mit Positionen mit langer Vorlaufzeit und kritischem Pfad
        • Regelmäßige Fortschrittsüberwachung und Berichterstattung
        • Verwaltung von Reklamationen und Änderungsaufträgen mit Lieferanten in enger Zusammenarbeit mit dem Commercial Management und dem Einkauf
        • Unterstützung des Einkaufs bei Vertragsverhandlungen
        • Teilnahme an regelmäßigen Projektbesprechungen mit Qualität, Technik, Terminplanung usw.

          Dafür werden folgende Qualifikationen benötigt
          • Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder ingenieurwissenschaftliches Studium oder kaufmännische/technische Ausbildung
          • Mehrjährige Berufserfahrung im Projekteinkauf, idealerweise im Anlagenbau in der Halbleiter-Branche
          • Gute Kenntnisse von EPC/ M-Projekten
          • Gute Kenntnisse im Projektvertragsmanagement und Vertragsrecht (HGB, BGB, VOB, HOAI und international)
          • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
          • Fortgeschrittene PC-Kenntnisse, insbesondere MS Office und SAP MM
          • Analytisches Denken, selbständige Arbeitsweise und Verhandlungsgeschick
          • Selbstständiges Erkennen und Lösen von Problemen
          • Team- und Kommunikationsfähigkeit, Belastbarkeit
          • Reisebereitschaft: überwiegend regionale Projekte und vereinzelt innerhalb Deutschlands sowie in der DACH-Region

            Ihr zukünftiger Arbeitgeber
            Unser Mandant überzeugt mit innovativen Technologien die Globalplayer weltweit. Zugeschnitten auf deren Ziele ist er erster Ansprechpartner für namhafte Unternehmen. Mit exzellenter Kompetenz und langfristigen Partnerschaften sichert er sich die Markführerschaft. Als Generalübernehmer von High-Tech Fabriken und Anlagen, bietet er das gesamte Leistungsspektrum: von der Beratung über das Design bis hin zum Management schlüsselfertiger Lösungen.

            Standorte: Stuttgart, Nürnberg, Dresden, Marburg, Leverkusen, Raum München 


            Und bietet
            • Attraktives Vergütungsmodell basierend auf Fixgehalt und variablem Anteil
            • Work-Life-Balance: Unser Mandant bietet Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle, z.B. Gleitzeit- und Teilzeitmodelle. Durch modernste Arbeitsmittel sind Sie mobil und können von überall arbeiten
            • Möglichkeit zur Remotearbeit
            • Weiterentwicklung ganz individuell: Weiterbildung wird bei unserem Mandant groß geschrieben. Umfassende interne wie externe Weiterbildungsmöglichkeiten werden geboten
            • Betriebliche Altersvorsorge: Die Mitarbeiter profitieren von attraktiven Rahmenbedingungen für ihre persönliche Altersvorsorge
            • Gutes Miteinander: Bei unserem Mandant arbeiten Sie immer in interkulturellen Teams zusammen und feiern Erfolge gemeinsam

              Ihr  Ansprechpartner:in

              Frau Joanna Friedrich
              Candidate Relationship Manager

              Festnetz: +49 711 214756-49
              E-Mail: Joanna.Friedrich@centomo.de


              CENTOMO GmbH & Co. KG; 
              Grönerstr. 11/2, 71636 Ludwigsburg

              https://www.centomo.de/

              map diverse Standorte in Deutschland date_range Nächstmöglicher Zeitpunkt update Permanent
              Projekteinkauf Projektmanagement Einkauf Engineering Bauwesen
              Direct contact

              Joanna Friedrich

              Candidate Relationship Manager
              mail Joanna.Friedrich@centomo.de
              phone +49 711 214756-49

              Technischer Einkäufer - Hightechanlagen (all genders) (DE)

              [4598]

              Sie sind verantwortlich für Als Technischer Einkäufer - Hightechanlagen (all genders) sind Sie für diverse Warengruppen verantwortlich, dies kann zum Beispiel Anlagentechnik und Bauleistungen für Batterie-, Halbleiter-, Biotechnik- oder Pharmafabriken sein. Sie implementieren und entwickeln neue Lieferanten, Initiieren den Lieferantenqualifizierungsprozess und verantworten die Steuerung der Anfrageaktivitäten und Beschaffungstermine. Es erwarten Sie spannende und zukunftsorientierte Projekte im Bereich der High-Tech Anlagen.   Arbeitsort: diverse Standorte in Deutschland möglich, s.u. | Vertragsart: unbefristet | Jobtyp: Festangestellt / Direktvermittlung | Starttermin: ab sofort | Branche: Anlagenbau / Bauwesen Dies beinhaltet folgende Aufgaben ·Implementierung und Entwicklung von neuen Lieferanten ·Initiierung und Überwachung des Lieferantenqualifizierungsprozesses ·Erstellung von Ausschreibungsunterlagen, Management von Anfrageaktivitäten und Beschaffungsterminen ·Vorbereitung, Verhandlung und Verwaltung von Verträgen und internationaler Beschaffung von Komponenten und Dienstleistungen unter Berücksichtigung der Unternehmensinteressen und der gesetzlichen Vorgaben · Organisation und Steuerung der projektrelevanten Transport-, Logistik- und Zollangelegenheiten ·Erstellung von Vertraulichkeitsvereinbarungen und Überwachung von Rücksendungen ·Verantwortung für den Versand von Anfrageunterlagen ·Erstellung von Preisspiegeln und Vergabevorschlägen ·Steuerung des Einkaufspakets während der gesamten Projektlaufzeit (inkl. Prognoseerstellung, Budgetüberwachung, Nachtragsverfolgung und -verhandlung, Terminverfolgung) · Prüfung und Freigabe von Nachunternehmerrechnungen ·Mitwirkung bei Projektreviews Dafür werden folgende Qualifikationen benötigt ·Abgeschlossenes Ingenieurstudium, Elektrotechnik oder Elektronik von Vorteil ·Mehrjährige Berufserfahrung im Projekteinkauf, idealerweise im Anlagenbau, Maschinenbau oder Industrie · Gute Kenntnisse in EPC/M-Projekten ·Gute Kenntnisse im Projektvertragsmanagement und Vertragsrecht ·Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift ·Fortgeschrittene PC-Kenntnisse, insbesondere MS Office und SAP ( S4/Hana, Ariba) · Fähigkeit, Probleme eigenverantwortlich zu erkennen und zu lösen ·Reisebereitschaft: überwiegend regionale Projekte und vereinzelt innerhalb Deutschlands sowie in der DACH-Region Ihr zukünftiger Arbeitgeber Unser Mandant überzeugt mit innovativen Technologien die Globalplayer weltweit. Zugeschnitten auf deren Ziele ist er erster Ansprechpartner für namhafte Unternehmen. Mit exzellenter Kompetenz und langfristigen Partnerschaften sichert er sich die Markführerschaft. Als Generalübernehmer von High-Tech Fabriken und Anlagen, bietet er das gesamte Leistungsspektrum: von der Beratung über das Design bis hin zum Management schlüsselfertiger Lösungen. Standorte: Stuttgart, Nürnberg, Dresden, Marburg, Leverkusen, Raum München  Und bietet ·Attraktives Vergütungsmodell basierend auf Fixgehalt und variablem Anteil ·Work-Life-Balance: Unser Mandant bietet Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle, z.B. Gleitzeit- und Teilzeitmodelle. Durch modernste Arbeitsmittel sind Sie mobil und können von überall arbeiten ·Möglichkeit zur Remotearbeit ·Weiterentwicklung ganz individuell: Weiterbildung wird bei unserem Mandant groß geschrieben. Umfassende interne wie externe Weiterbildungsmöglichkeiten werden geboten ·Betriebliche Altersvorsorge: Die Mitarbeiter profitieren von attraktiven Rahmenbedingungen für ihre persönliche Altersvorsorge ·Gutes Miteinander: Bei unserem Mandant arbeiten Sie immer in interkulturellen Teams zusammen und feiern Erfolge gemeinsam Ihr  Ansprechpartner Frau Joanna Friedrich Candidate Relationship Manager Festnetz: +49 711 214756-49 E-Mail: Joanna.Freidrich@centomo.de CENTOMO GmbH & Co. KG; Grönerstr. 11/2, 71636 Ludwigsburg https://www.centomo.de/

              Sie sind verantwortlich für
              Als Technischer Einkäufer - Hightechanlagen (all genders) sind Sie für diverse Warengruppen verantwortlich, dies kann zum Beispiel Anlagentechnik und Bauleistungen für Batterie-, Halbleiter-, Biotechnik- oder Pharmafabriken sein. Sie implementieren und entwickeln neue Lieferanten, Initiieren den Lieferantenqualifizierungsprozess und verantworten die Steuerung der Anfrageaktivitäten und Beschaffungstermine. Es erwarten Sie spannende und zukunftsorientierte Projekte im Bereich der High-Tech Anlagen.
               
              Arbeitsort: diverse Standorte in Deutschland möglich, s.u. | Vertragsart: unbefristet | Jobtyp: Festangestellt / Direktvermittlung | Starttermin: ab sofort | Branche: Anlagenbau / Bauwesen

              Dies beinhaltet folgende Aufgaben
              • Implementierung und Entwicklung von neuen Lieferanten
              • Initiierung und Überwachung des Lieferantenqualifizierungsprozesses
              • Erstellung von Ausschreibungsunterlagen, Management von Anfrageaktivitäten und Beschaffungsterminen
              • Vorbereitung, Verhandlung und Verwaltung von Verträgen und internationaler Beschaffung von Komponenten und Dienstleistungen unter Berücksichtigung der Unternehmensinteressen und der gesetzlichen Vorgaben
              • Organisation und Steuerung der projektrelevanten Transport-, Logistik- und Zollangelegenheiten
              • Erstellung von Vertraulichkeitsvereinbarungen und Überwachung von Rücksendungen
              • Verantwortung für den Versand von Anfrageunterlagen
              • Erstellung von Preisspiegeln und Vergabevorschlägen
              • Steuerung des Einkaufspakets während der gesamten Projektlaufzeit (inkl. Prognoseerstellung, Budgetüberwachung, Nachtragsverfolgung und -verhandlung, Terminverfolgung)
              • Prüfung und Freigabe von Nachunternehmerrechnungen
              • Mitwirkung bei Projektreviews

              Dafür werden folgende Qualifikationen benötigt
              • Abgeschlossenes Ingenieurstudium, Elektrotechnik oder Elektronik von Vorteil
              • Mehrjährige Berufserfahrung im Projekteinkauf, idealerweise im Anlagenbau, Maschinenbau oder Industrie
              • Gute Kenntnisse in EPC/M-Projekten
              • Gute Kenntnisse im Projektvertragsmanagement und Vertragsrecht
              • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
              • Fortgeschrittene PC-Kenntnisse, insbesondere MS Office und SAP ( S4/Hana, Ariba)
              • Fähigkeit, Probleme eigenverantwortlich zu erkennen und zu lösen
              • Reisebereitschaft: überwiegend regionale Projekte und vereinzelt innerhalb Deutschlands sowie in der DACH-Region

              Ihr zukünftiger Arbeitgeber
              Unser Mandant überzeugt mit innovativen Technologien die Globalplayer weltweit. Zugeschnitten auf deren Ziele ist er erster Ansprechpartner für namhafte Unternehmen. Mit exzellenter Kompetenz und langfristigen Partnerschaften sichert er sich die Markführerschaft. Als Generalübernehmer von High-Tech Fabriken und Anlagen, bietet er das gesamte Leistungsspektrum: von der Beratung über das Design bis hin zum Management schlüsselfertiger Lösungen.

              Standorte: Stuttgart, Nürnberg, Dresden, Marburg, Leverkusen, Raum München 


              Und bietet
              • Attraktives Vergütungsmodell basierend auf Fixgehalt und variablem Anteil
              • Work-Life-Balance: Unser Mandant bietet Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle, z.B. Gleitzeit- und Teilzeitmodelle. Durch modernste Arbeitsmittel sind Sie mobil und können von überall arbeiten
              • Möglichkeit zur Remotearbeit
              • Weiterentwicklung ganz individuell: Weiterbildung wird bei unserem Mandant groß geschrieben. Umfassende interne wie externe Weiterbildungsmöglichkeiten werden geboten
              • Betriebliche Altersvorsorge: Die Mitarbeiter profitieren von attraktiven Rahmenbedingungen für ihre persönliche Altersvorsorge
              • Gutes Miteinander: Bei unserem Mandant arbeiten Sie immer in interkulturellen Teams zusammen und feiern Erfolge gemeinsam

              Ihr  Ansprechpartner

              Frau Joanna Friedrich
              Candidate Relationship Manager

              Festnetz: +49 711 214756-49
              E-Mail: Joanna.Freidrich@centomo.de


              CENTOMO GmbH & Co. KG; Grönerstr. 11/2, 71636 Ludwigsburg
              https://www.centomo.de/

              map diverse Standorte in Deutschland date_range ab sofort update Permanent
              Direct contact

              Joanna Friedrich

              Candidate Relationship Manager
              mail Joanna.Friedrich@centomo.de
              phone +49 711 214756-49

              AWS Cloud Architect (all genders) (DE)

              [4634]
              AWS, AWS Aurora, AMAZON Web Services AWS, software architecture

              Sie sind verantwortlich für Als AWS Cloud Architect (all genders) sind Sie auf internationaler Ebene für die Umsetzung der Anforderungen an die cloudbasierten Applikationen im Produktionsumfeld verantwortlich und haben dabei die fachliche Verantwortung für ein sechsköpfiges Team von Softwareentwicklern. Arbeitsort: München oder Raum Landshut oder Remote | Vertragsart: unbefristet | Jobtyp: Festangestellt / Direktvermittlung | Starttermin: Nächstmöglicher Termin | Branche: E-Mobility Dies beinhaltet folgende Aufgaben ·Schnittstellenmanagement zu den Bereichen Digitale Transformation, Enterprise Architektur und Shopfloor Management mit Fokus auf die AWS Cloud ·Definition und Entwicklung einer übergeordneten Software-Architektur für sämtliche Anforderungen der Digitalen Transformation in Einklang mit bestehenden Anwendungsarchitekturen  ·Koordination international verteilter SW-Entwickler bei der Entwicklung cloudbasierter Applikationen ·Zusammenarbeit mit Software-Architekten mit Fokus auf die Nutzung der AWS Cloud ·Evaluierung und Prototyping neuer Software Technologien oder auch neuer Services in AWS ·Sie sind der technische Ansprechpartner für bereits bestehende cloudbasierte Applikationen (bspw. Shopfloor Visualization, Traceability, Digital Twin)  sowie für künftige Themen und Applikationen die aus dem Einsatz von AWS Coud Services resultieren Dafür werden folgende Qualifikationen benötigt ·Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium (Informatik , Wirtschaftsinformatik, o.Ä.) oder eine abgeschlossene Ausbildung mit entsprechender Weiterqualifizierung ·Langjährige Berufserfahrung im Bereich Software-Architektur sowie Erfahrung mit komplexen Systemlandschaften und der Entwicklung cloudbasierter Applikationen ·Fundierte Kenntnisse in cloudbasierten Technologien, vorzugsweise AWS ·Erfahrung mit verschiedenen Datenbanktechnologien wie Oracle, AWS Aurora, NoSQL etc. ·Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse ·Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen Ihr zukünftiger Arbeitgeber ist ein international tätiges, hoch innovatives Unternehmen aus der Automobilzulieferindustrie. Das Unternehmen gestaltet als Premiumautomobilzulieferer die Zukunft des Automobils entscheidend mit. Und bietet ·Sehr kollegiales Team sowie Kommunikation auf Augenhöhe mit hohem Wissensaustausch ·Individuelle Karriere-Programme in der Linien-, Projektleiter- oder Fachlaufbahn ·Kurze Wege und transparente Entscheidungen ·Gestaltung der Zukunft der Mobilität - auch als Quereinsteiger ·Vom ersten Tag an Gestaltungsfreiraum und Möglichkeit, Verantwortung in Entwicklungsprojekten der Elektrik zu übernehmen ·Intensive Einarbeitung und Betreuung der ersten Monate über ein Onboarding-Programm ·Gute Vereinbarkeit der Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeitmodelle inklusive Homeoffice-Regelung Ihre  Ansprechpartnerin Frau Joanna Friedrich Candidate Relationship Manager Festnetz: +49 711 214756-49 E-Mail: Joanna.Friedrich@centomo.de CENTOMO GmbH & Co. KG;  Grönerstr. 11/2, 71636 Ludwigsburg https://www.centomo.de/

              Sie sind verantwortlich für
              Als AWS Cloud Architect (all genders) sind Sie auf internationaler Ebene für die Umsetzung der Anforderungen an die cloudbasierten Applikationen im Produktionsumfeld verantwortlich und haben dabei die fachliche Verantwortung für ein sechsköpfiges Team von Softwareentwicklern.

              Arbeitsort: München oder Raum Landshut oder Remote Vertragsart: unbefristet Jobtyp: Festangestellt / Direktvermittlung Starttermin: Nächstmöglicher Termin Branche: E-Mobility

              Dies beinhaltet folgende Aufgaben
              • Schnittstellenmanagement zu den Bereichen Digitale Transformation, Enterprise Architektur und Shopfloor Management mit Fokus auf die AWS Cloud
              • Definition und Entwicklung einer übergeordneten Software-Architektur für sämtliche Anforderungen der Digitalen Transformation in Einklang mit bestehenden Anwendungsarchitekturen 

              • Koordination international verteilter SW-Entwickler bei der Entwicklung cloudbasierter Applikationen

              • Zusammenarbeit mit Software-Architekten mit Fokus auf die Nutzung der AWS Cloud
              • Evaluierung und Prototyping neuer Software Technologien oder auch neuer Services in AWS
              • Sie sind der technische Ansprechpartner für bereits bestehende cloudbasierte Applikationen (bspw. Shopfloor Visualization, Traceability, Digital Twin)  sowie für künftige Themen und Applikationen die aus dem Einsatz von AWS Coud Services resultieren


              Dafür werden folgende Qualifikationen benötigt
              • Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium (Informatik , Wirtschaftsinformatik, o.Ä.) oder eine abgeschlossene Ausbildung mit entsprechender Weiterqualifizierung
              • Langjährige Berufserfahrung im Bereich Software-Architektur sowie Erfahrung mit komplexen Systemlandschaften und der Entwicklung cloudbasierter Applikationen
              • Fundierte Kenntnisse in cloudbasierten Technologien, vorzugsweise AWS
              • Erfahrung mit verschiedenen Datenbanktechnologien wie Oracle, AWS Aurora, NoSQL etc.
              • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
              • Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen

              Ihr zukünftiger Arbeitgeber

              ist ein international tätiges, hoch innovatives Unternehmen aus der Automobilzulieferindustrie. Das Unternehmen gestaltet als Premiumautomobilzulieferer die Zukunft des Automobils entscheidend mit.




              Und bietet

              • Sehr kollegiales Team sowie Kommunikation auf Augenhöhe mit hohem Wissensaustausch
              • Individuelle Karriere-Programme in der Linien-, Projektleiter- oder Fachlaufbahn
              • Kurze Wege und transparente Entscheidungen
              • Gestaltung der Zukunft der Mobilität - auch als Quereinsteiger
              • Vom ersten Tag an Gestaltungsfreiraum und Möglichkeit, Verantwortung in Entwicklungsprojekten der Elektrik zu übernehmen
              • Intensive Einarbeitung und Betreuung der ersten Monate über ein Onboarding-Programm
              • Gute Vereinbarkeit der Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeitmodelle inklusive Homeoffice-Regelung

              Ihre  Ansprechpartnerin

              Frau Joanna Friedrich
              Candidate Relationship Manager

              Festnetz: +49 711 214756-49
              E-Mail: Joanna.Friedrich@centomo.de


              CENTOMO GmbH & Co. KG; 
              Grönerstr. 11/2, 71636 Ludwigsburg

              https://www.centomo.de/

              map Raum München date_range Nächstmöglicher Termin update Permanent
              AWS AWS AURORA Amazon Web Services Software Architecture
              Direct contact

              Billur Münker

              Director
              mail Billur.Muenker@centomo.de
              phone +49 711 214756-48

              Anforderungsmanager - Elektrikkomponenten (all genders) (DE)

              [4611]
              Requirement Engineering, Requirement Management, DOORS, PTC Integrity, POLARION

              Sie sind verantwortlich für Als Requirement Engineer (all genders) sind Sie verantwortlich für das Anforderungsmanagement. Als interner und externer Ansprechpartner, stehen Sie in direkter Abstimmung mit dem Kunden und können die Umsetzung prozessual mitgestalten.  Arbeitsort: Raum Landshut | Vertragsart: unbefristet | Jobtyp: Festangestellt / Direktvermittlung | Starttermin: Nächstmöglicher Termin | Branche: Automotive Dies beinhaltet folgende Aufgaben ·Selbständige Analyse von Prozessen in Zusammenarbeit mit dem Kunden, internen und externen Entwicklungsabteilungen sowie der Serienentwicklung ·Analyse der Anforderungen von Stakeholdern ·Unterstützung von Sicherheitsanalysen (FMEA) ·Erstellung von Systemspezifikationen und Architekturmodellierung sowie Mitarbeit im Änderungsmanagement ·Mitwirkung in internen und ggf. auch externen Arbeitskreisen Dafür werden folgende Qualifikationen benötigt ·Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium (Elektrotechnik, Informatik , Nachrichtentechnik, Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen mit Schwerpunkt Elektrik o.Ä.) oder abgeschlossene Ausbildung mit entsprechender Weiterqualifizierung zum Techniker ·Mehrjährige Berufserfahrung im Requirementsmanagement ·Grundkenntnisse der ISO 26262 ·Toolkenntnisse von z.B. IBM DOORS, PTC Integrity und/oder Polarion ·Grundkenntnisse im Projekt-, Qualitäts- und/oder Prozessmanagement wünschenswert ·Gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie Bereitschaft zu Dienstreisen (innerhalb Deutschlands) ·Bereitschaft sich in neue Technologien einzuarbeiten Ihr zukünftiger Arbeitgeber ist ein international tätiges, hoch innovatives Unternehmen aus der Automobilzulieferindustrie. Das Unternehmen gestaltet als Premiumautomobilzulieferer die Zukunft des Automobils entscheidend mit. Und bietet ·Unser Mandant bietet Ihnen die großartige Chance Ihre technischen Skills um eine innovative Technologie im Bereich elektrischer Systeme  zu erweitern! ·Sehr kollegiales Team sowie Kommunikation auf Augenhöhe mit hohem Wissensaustausch ·Individuelle Karriere-Programme in der Linien-, Projektleiter- oder Fachlaufbahn ·Kurze Wege und transparente Entscheidungen ·Gestaltung der Zukunft der Mobilität - auch als Quereinsteiger ·Vom ersten Tag an Gestaltungsfreiraum und Möglichkeit, Verantwortung in Entwicklungsprojekten der Elektrik zu übernehmen ·Intensive Einarbeitung und Betreuung der ersten Monate über ein Onboarding-Programm ·Gute Vereinbarkeit der Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeitmodelle inklusive Homeoffice-Regelung Ihr  Ansprechpartner Frau Rebekka Kuhlmann Candidate Relationship Manager   tel +49 174 52999 11 e-mail rebekka.kuhlmann@centomo.de CENTOMO GmbH & Co. KG; Grönerstr. 11/2, 71636 Ludwigsburg https://www.centomo.de/

              Sie sind verantwortlich für
              Als Requirement Engineer (all genders) sind Sie verantwortlich für das Anforderungsmanagement. Als interner und externer Ansprechpartner, stehen Sie in direkter Abstimmung mit dem Kunden und können die Umsetzung prozessual mitgestalten. 

              Arbeitsort: Raum Landshut Vertragsart: unbefristet Jobtyp: Festangestellt / Direktvermittlung Starttermin: Nächstmöglicher Termin Branche: Automotive

              Dies beinhaltet folgende Aufgaben
              • Selbständige Analyse von Prozessen in Zusammenarbeit mit dem Kunden, internen und externen Entwicklungsabteilungen sowie der Serienentwicklung

              • Analyse der Anforderungen von Stakeholdern

              • Unterstützung von Sicherheitsanalysen (FMEA)

              • Erstellung von Systemspezifikationen und Architekturmodellierung sowie Mitarbeit im Änderungsmanagement

              • Mitwirkung in internen und ggf. auch externen Arbeitskreisen


              Dafür werden folgende Qualifikationen benötigt
              • Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium (Elektrotechnik, Informatik , Nachrichtentechnik, Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen mit Schwerpunkt Elektrik o.Ä.) oder abgeschlossene Ausbildung mit entsprechender Weiterqualifizierung zum Techniker

              • Mehrjährige Berufserfahrung im Requirementsmanagement

              • Grundkenntnisse der ISO 26262

              • Toolkenntnisse von z.B. IBM DOORS, PTC Integrity und/oder Polarion

              • Grundkenntnisse im Projekt-, Qualitäts- und/oder Prozessmanagement wünschenswert

              • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie Bereitschaft zu Dienstreisen (innerhalb Deutschlands)

              • Bereitschaft sich in neue Technologien einzuarbeiten

              Ihr zukünftiger Arbeitgeber

              ist ein international tätiges, hoch innovatives Unternehmen aus der Automobilzulieferindustrie. Das Unternehmen gestaltet als Premiumautomobilzulieferer die Zukunft des Automobils entscheidend mit.



              Und bietet
              • Unser Mandant bietet Ihnen die großartige Chance Ihre technischen Skills um eine innovative Technologie im Bereich elektrischer Systeme  zu erweitern!
              • Sehr kollegiales Team sowie Kommunikation auf Augenhöhe mit hohem Wissensaustausch
              • Individuelle Karriere-Programme in der Linien-, Projektleiter- oder Fachlaufbahn
              • Kurze Wege und transparente Entscheidungen
              • Gestaltung der Zukunft der Mobilität - auch als Quereinsteiger
              • Vom ersten Tag an Gestaltungsfreiraum und Möglichkeit, Verantwortung in Entwicklungsprojekten der Elektrik zu übernehmen
              • Intensive Einarbeitung und Betreuung der ersten Monate über ein Onboarding-Programm
              • Gute Vereinbarkeit der Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeitmodelle inklusive Homeoffice-Regelung

              Ihr  Ansprechpartner

              Frau Rebekka Kuhlmann

              Candidate Relationship Manager

               

              tel +49 174 52999 11

              e-mail rebekka.kuhlmann@centomo.de



              CENTOMO GmbH & Co. KG; Grönerstr. 11/2, 71636 Ludwigsburg
              https://www.centomo.de/

              map Raum Landshut date_range Nächstmöglicher Termin update Permanent
              Requirementmanagement Doors PTC Integrity Polarion Elektrik
              Direct contact

              Billur Münker

              Director
              mail Billur.Muenker@centomo.de
              phone +49 711 214756-48

              Experte Kompositversicherung - Digitale Transformation (all genders) (DE)

              [4655]
              Kompositversicherung, versicherung, it, digitale transformation, architect, solution architect

              Sie sind verantwortlich für Als Experte Kompositversicherung - Digitale Transformation (all genders) sind Sie für die Gestaltung des Neuaufbaus der Anwendungslandschaft Komposit verantwortlich. In dieser strategisch sehr wichtigen Position sind Sie die Schnittstelle zwischen dem Fachbereich und der IT Abteilung. Sie übersetzen hierbei die fachlichen Anforderungen an die IT und koordinieren deren Umsetzung.   Arbeitsort: Raum Stuttgart (Nord) | Vertragsart: unbefristet | Jobtyp: Festangestellt / Direktvermittlung | Starttermin: Nächstmöglicher Termin | Branche: Banken / Bausparkasse / Versicherung Dies beinhaltet folgende Aufgaben ·Mitgestaltung und Aufbau einer zukunftssicheren Anwendungslandschaft im Bereich der Kompositversicherung ·Entwicklung und Umsetzung der IT Strategie im Einklang mit den fachlichen Anforderungen der Kompositversicherung ·Strategische Priorisierung der Anforderungen sowie der Projekte und Initiativen ·Untersuchung und Beurteilung von Wechselwirkungen der strategischen Planung mit der IT Architektur ·Wahrnehmung von Projektrollen im Rahmen von IT relevanten Themenstellungen im Komposit-Umfeld ·Strategische Managementberatung der relevanten Stakeholder bei der Planung im Hinblick auf die technische Machbarkeit, wirtschaftliche Auswirkungen der Technologieumsetzung Dafür werden folgende Qualifikationen benötigt ·erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches oder naturwissenschaftliches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung ·Unternehmerisches und strategisches Denken und Handeln ·Eigeninitiative, Durchsetzungsvermögen, Einsatzbereitschaft sowie Kooperationsfähigkeit, um Veränderungsprozess aktiv zu gestalten ·Umfangreiches fachliches Wissen im Bereich Kompositversicherung (inklusive Schaden) ·IT Affinität ·Gutes technisches Verständnis ·Sehr gute soziale und kommunikative Skills sowie sehr gute analytische Fähigkeiten Ihr zukünftiger Arbeitgeber ist ein börsennotiertes Unternehmen mit Sitz im Raum Stuttgart. Das Unternehmen ist in den Geschäftsbereichen Versicherung, Immobilien und Vermögensbildung seit Jahren erfolgreich tätig. Und bietet ·Ein vielfältiges Angebot zur Förderung Ihrer Kompetenzen und Entwicklungschancen ·Laufbahnmodelle, die zu Ihren Zielen, Qualifikationen und Fähigkeiten passen ·Ein offenes & kollegiales Arbeitsklima in einem modernen Arbeitsumfeld ·Betriebliche Altersvorsorge ·Modernste Räumlichkeiten und Bürogebäude ·Vernetzung durch agile und flexible Arbeitsformen ·Multifunktionale Teambüros und Arbeitsplätze zum Wohlfühlen, die die Motivation, Produktivität und Zusammenhalt der Teams fördern ·Innovative Medientechnik ·zeitlicher wie örtlicher Flexibilität ·Gesundheitskursen sowie Unterstützung für Eltern und Pflegende. Ihr  Ansprechpartner:in Frau Joanna Friedrich Candidate Relationsship Manager   tel +49 711 214756-49 e-mail Joanna.Friedrich@centomo.de   CENTOMO GmbH & Co. KG;  Grönerstraße 11/2 D-71636 Ludwigsburg https://www.centomo.de/

              Sie sind verantwortlich für

              Als Experte Kompositversicherung - Digitale Transformation (all genders) sind Sie für die Gestaltung des Neuaufbaus der Anwendungslandschaft Komposit verantwortlich. In dieser strategisch sehr wichtigen Position sind Sie die Schnittstelle zwischen dem Fachbereich und der IT Abteilung. Sie übersetzen hierbei die fachlichen Anforderungen an die IT und koordinieren deren Umsetzung.

               

              Arbeitsort: Raum Stuttgart (Nord) Vertragsart: unbefristet Jobtyp: Festangestellt / Direktvermittlung Starttermin: Nächstmöglicher Termin Branche: Banken / Bausparkasse / Versicherung

              Dies beinhaltet folgende Aufgaben
              • Mitgestaltung und Aufbau einer zukunftssicheren Anwendungslandschaft im Bereich der Kompositversicherung
              • Entwicklung und Umsetzung der IT Strategie im Einklang mit den fachlichen Anforderungen der Kompositversicherung
              • Strategische Priorisierung der Anforderungen sowie der Projekte und Initiativen
              • Untersuchung und Beurteilung von Wechselwirkungen der strategischen Planung mit der IT Architektur
              • Wahrnehmung von Projektrollen im Rahmen von IT relevanten Themenstellungen im Komposit-Umfeld
              • Strategische Managementberatung der relevanten Stakeholder bei der Planung im Hinblick auf die technische Machbarkeit, wirtschaftliche Auswirkungen der Technologieumsetzung

              Dafür werden folgende Qualifikationen benötigt

              • erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches oder naturwissenschaftliches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung
              • Unternehmerisches und strategisches Denken und Handeln
              • Eigeninitiative, Durchsetzungsvermögen, Einsatzbereitschaft sowie Kooperationsfähigkeit, um Veränderungsprozess aktiv zu gestalten
              • Umfangreiches fachliches Wissen im Bereich Kompositversicherung (inklusive Schaden)
              • IT Affinität
              • Gutes technisches Verständnis
              • Sehr gute soziale und kommunikative Skills sowie sehr gute analytische Fähigkeiten


              Ihr zukünftiger Arbeitgeber

              ist ein börsennotiertes Unternehmen mit Sitz im Raum Stuttgart. Das Unternehmen ist in den Geschäftsbereichen Versicherung, Immobilien und Vermögensbildung seit Jahren erfolgreich tätig.



              Und bietet
              • Ein vielfältiges Angebot zur Förderung Ihrer Kompetenzen und Entwicklungschancen
              • Laufbahnmodelle, die zu Ihren Zielen, Qualifikationen und Fähigkeiten passen
              • Ein offenes & kollegiales Arbeitsklima in einem modernen Arbeitsumfeld
              • Betriebliche Altersvorsorge
              • Modernste Räumlichkeiten und Bürogebäude
              • Vernetzung durch agile und flexible Arbeitsformen
              • Multifunktionale Teambüros und Arbeitsplätze zum Wohlfühlen, die die Motivation, Produktivität und Zusammenhalt der Teams fördern
              • Innovative Medientechnik
              • zeitlicher wie örtlicher Flexibilität
              • Gesundheitskursen sowie Unterstützung für Eltern und Pflegende.

              Ihr  Ansprechpartner:in

              Frau Joanna Friedrich

              Candidate Relationsship Manager

               

              tel +49 711 214756-49

              e-mail Joanna.Friedrich@centomo.de

               

              CENTOMO GmbH & Co. KG; 

              Grönerstraße 11/2

              D-71636 Ludwigsburg

              https://www.centomo.de/

               


              map Raum Stuttgart (Nord) date_range Nächstmöglicher Termin update Permanent
              Kompositversicherung versicherung it digitale transformation
              Direct contact

              Billur Münker

              Director
              mail Billur.Muenker@centomo.de
              phone +49 711 214756-48

              Experte (all genders) für Prozesse und Methoden / Requirements Management (DE)

              [4537]
              FMEA, Methoden, Entwicklung, Produktentwicklung

              Sie sind verantwortlich für Als Experte (all genders) für Methoden und Prozesse innerhalb der Produktentwicklung sind Sie für die Entwicklung, Optimierung und Einführung von Prozessen und Methoden verantwortlich.  Arbeitsort: Raum Hamburg | Vertragsart: unbefristet | Jobtyp: Festangestellt / Direktvermittlung | Starttermin: Nächstmöglicher Termin | Branche: Intralogistik Dies beinhaltet folgende Aufgaben ·Mitarbeit bei standortübergreifenden Projekten zur methodischen Unterstützung der Entwicklungsaktivitäten im Konzern ·Unterstützung bei der Erarbeitung und Implementierung des neuen methodischen Anforderungsmanagements ·Beratung, Coaching und Unterstützung der Projekte bei der Einführung und Anwendung der Methoden, Prozesse und Werkzeuge im Anforderungsmanagment ·Weiterentwicklung und Abstimmung des Produktentstehungsprozesses (PEP) in Zusammenarbeit mit den beteiligten Disziplinen ·Laufende Prozessanalyse sowie kontinuierliche Optimierung der Prozesse ·Konzeption und Durchführung interner Schulungen Dafür werden folgende Qualifikationen benötigt ·Abgeschlossenes Studium des Ingenieurwesens oder vergleichbare Ausbildung ·Erfahrung im Anforderungsmanagement wünschenswert ·Idealerweise Kenntnisse in weiteren Methoden in der Entwicklung (z. B. Komplexitätsmanagement, FMEA, Modularisierung, Änderungs- und Risikomanagement) ·Sehr gute Deutsch und Englischkenntnisse ·Professionelles Auftreten sowie hohes Maß an Eigeninitiative und Teamfähigkeit ·Methodische und strukturierte Arbeitsweise ·Prozessuales Denken und Freude daran, Prozesse zu optimieren und mit den beteiligten Disziplinen abzustimmen Ihr zukünftiger Arbeitgeber Ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Intralogistik mit einem einzigartigen Produktportfolio: vom konventionellen Flurförderzeug bis hin zu vollautomatisierten Lösungen. Als Top Arbeitgeber in der Branche, bietet unser Mandant hervorragende berufliche Perspektiven und sehr attraktive Benefits an. Und bietet ·Attraktive Vergütung ·Großzügige Home Office Möglichkeiten ·Sehr angenehmes Arbeitsklima ·Internationale Teams mit flachen Hierarchien und individuelle Weiterbildungsprogramme ·Angebote zu Sport und Gesundheit sowie attraktive Benefits Ihr  Ansprechpartner Frau Joanna Friedrich Candidate Relationsship Manager   tel +49 711 214756-49 e-mail Joanna.Friedrich@centomo.de   CENTOMO GmbH & Co. KG;  Grönerstraße 11/2 D-71636 Ludwigsburg https://www.centomo.de/

              Sie sind verantwortlich für
              Als Experte (all genders) für Methoden und Prozesse innerhalb der Produktentwicklung sind Sie für die Entwicklung, Optimierung und Einführung von Prozessen und Methoden verantwortlich. 

              Arbeitsort: Raum Hamburg Vertragsart: unbefristet Jobtyp: Festangestellt / Direktvermittlung Starttermin: Nächstmöglicher Termin Branche: Intralogistik

              Dies beinhaltet folgende Aufgaben
              • Mitarbeit bei standortübergreifenden Projekten zur methodischen Unterstützung der Entwicklungsaktivitäten im Konzern
              • Unterstützung bei der Erarbeitung und Implementierung des neuen methodischen Anforderungsmanagements
              • Beratung, Coaching und Unterstützung der Projekte bei der Einführung und Anwendung der Methoden, Prozesse und Werkzeuge im Anforderungsmanagment
              • Weiterentwicklung und Abstimmung des Produktentstehungsprozesses (PEP) in Zusammenarbeit mit den beteiligten Disziplinen
              • Laufende Prozessanalyse sowie kontinuierliche Optimierung der Prozesse
              • Konzeption und Durchführung interner Schulungen

              Dafür werden folgende Qualifikationen benötigt
              • Abgeschlossenes Studium des Ingenieurwesens oder vergleichbare Ausbildung
              • Erfahrung im Anforderungsmanagement wünschenswert
              • Idealerweise Kenntnisse in weiteren Methoden in der Entwicklung (z. B. Komplexitätsmanagement, FMEA, Modularisierung, Änderungs- und Risikomanagement)
              • Sehr gute Deutsch und Englischkenntnisse
              • Professionelles Auftreten sowie hohes Maß an Eigeninitiative und Teamfähigkeit
              • Methodische und strukturierte Arbeitsweise
              • Prozessuales Denken und Freude daran, Prozesse zu optimieren und mit den beteiligten Disziplinen abzustimmen

              Ihr zukünftiger Arbeitgeber

              Ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Intralogistik mit einem einzigartigen Produktportfolio: vom konventionellen Flurförderzeug bis hin zu vollautomatisierten Lösungen. Als Top Arbeitgeber in der Branche, bietet unser Mandant hervorragende berufliche Perspektiven und sehr attraktive Benefits an.




              Und bietet
              • Attraktive Vergütung
              • Großzügige Home Office Möglichkeiten
              • Sehr angenehmes Arbeitsklima
              • Internationale Teams mit flachen Hierarchien und individuelle Weiterbildungsprogramme
              • Angebote zu Sport und Gesundheit sowie attraktive Benefits

                Ihr  Ansprechpartner

                Frau Joanna Friedrich

                Candidate Relationsship Manager

                 

                tel +49 711 214756-49

                e-mail Joanna.Friedrich@centomo.de

                 

                CENTOMO GmbH & Co. KG; 

                Grönerstraße 11/2

                D-71636 Ludwigsburg

                https://www.centomo.de/

                map Raum Hamburg date_range Nächstmöglicher Termin update Permanent
                Methoden Prozesse FMEA
                Direct contact

                Billur Münker

                Director
                mail Billur.Muenker@centomo.de
                phone +49 711 214756-48

                C++ Entwickler – autonomes Fahren – OEM (all genders) (DE)

                [4572]
                c++, phyton, software, softwaretest, entwicklung, Autonomes Fahren

                Sie sind verantwortlich für Als C++ Entwickler sind Sie im Bereich des autonomen Fahrens in einem hochinnovativen Produktportfolio tätig. Sie haben dabei die verantwortungsvolle Aufgabe, mit Hilfe von Unittests, dafür zu sorgen, dass die entsprechende Software ordnungsgemäß funktioniert. Arbeitsort: Raum München | Vertragsart: unbefristet | Jobtyp: Festangestellt / Direktvermittlung | Starttermin: Nächstmöglicher Termin | Branche: Intralogistik Dies beinhaltet folgende Aufgaben ·Umsetzung von Softwaremodulen gemäß Spezifikation in verschiedenen Bereichen des autonomen Systems ·Verantwortung für die Software im speziellen für den Bereich der Fehlersuche und Bug-Beseitigung im Bereich Bilderkennung, Navigation, Diagnose und Logging sowie Implementierung ·Erstellung von (Unit-)Tests ·Wartung und Anpassung der Buildpipeline ·Sicherstellung der Codequalität und der Konsistenz der Dokumentation Dafür werden folgende Qualifikationen benötigt ·Abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, Ingenieurwissenschaften, Mathematik oder einer verwandten Fachrichtung mit Schwerpunkt Informatik ·Mehrjährige Berufserfahrung bzw. Expertenwissen in der Softwareentwicklung mit C++ ·Sehr gute Kenntnisse in der Programmierung, insbesondere mit C++ (Must-Have) und Python, sowie in Dateiformaten wie JSON und YAML ·Kenntnisse mit Robot Operating System (ROS), Fahrerassistenz oder Embedded Systems sind von Vorteil ·Gutes Deutsch (mind. C1) und gutes Englisch (Dokumentation und Kommunikation) ·Hoher Code-Qualitätsanspruch ·Selbstständigkeit, Lernbereitschaft, Kreativität, Verlässlichkeit und Motivation Ihr zukünftiger Arbeitgeber Ist ein weltweit führendes  und hoch innovatives Unternehmen mit einem einzigartigen Produktportfolio im Bereich Intralogistik. Das Unternehmen revolutioniert durch ihre vollautomatisierten Lösungen die Intralogistik und gestaltet damit die Zukunft in diesem Bereich entscheidend mit. Als Top Arbeitgeber in der Branche, bietet unser Mandant hervorragende berufliche Perspektiven und sehr attraktive Benefits an.   Und bietet ·Attraktive Vergütung und Konditionen von bis zu 85.000 Euro (Brutto) ·35h / Woche und Kernarbeitszeit 9 - 15 Uhr ·Große Gestaltungsmöglichkeiten in einem  hoch innovativen und technologischen sehr modernen Bereich ·Zahlreiche Karriereperspektiven in einem stark wachsenden Geschäftsbereich ·Home Office Möglichkeiten ·Sehr angenehmes Arbeitsklima ·Internationale Teams mit flachen Hierarchien und individuelle Weiterbildungsprogramme ·Angebote zu Sport und Gesundheit sowie attraktive Benefits Ihr  Ansprechpartner Herr Heiko Kiefer Senior Candidate Relationship Manager tel           +49 (711) 214756-51 e-mail    heiko.kiefer@centomo.de   CENTOMO GmbH & Co. KG;  Grönerstraße 11/2 D-71636 Ludwigsburg https://www.centomo.de/

                Sie sind verantwortlich für

                Als C++ Entwickler sind Sie im Bereich des autonomen Fahrens in einem hochinnovativen Produktportfolio tätig. Sie haben dabei die verantwortungsvolle Aufgabe, mit Hilfe von Unittests, dafür zu sorgen, dass die entsprechende Software ordnungsgemäß funktioniert.


                Arbeitsort: Raum München Vertragsart: unbefristet Jobtyp: Festangestellt / Direktvermittlung Starttermin: Nächstmöglicher Termin Branche: Intralogistik

                Dies beinhaltet folgende Aufgaben

                • Umsetzung von Softwaremodulen gemäß Spezifikation in verschiedenen Bereichen des autonomen Systems
                • Verantwortung für die Software im speziellen für den Bereich der Fehlersuche und Bug-Beseitigung im Bereich Bilderkennung, Navigation, Diagnose und Logging sowie Implementierung
                • Erstellung von (Unit-)Tests
                • Wartung und Anpassung der Buildpipeline
                • Sicherstellung der Codequalität und der Konsistenz der Dokumentation

                Dafür werden folgende Qualifikationen benötigt
                • Abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, Ingenieurwissenschaften, Mathematik oder einer verwandten Fachrichtung mit Schwerpunkt Informatik
                • Mehrjährige Berufserfahrung bzw. Expertenwissen in der Softwareentwicklung mit C++
                • Sehr gute Kenntnisse in der Programmierung, insbesondere mit C++ (Must-Have) und Python, sowie in Dateiformaten wie JSON und YAML
                • Kenntnisse mit Robot Operating System (ROS), Fahrerassistenz oder Embedded Systems sind von Vorteil
                • Gutes Deutsch (mind. C1) und gutes Englisch (Dokumentation und Kommunikation)
                • Hoher Code-Qualitätsanspruch
                • Selbstständigkeit, Lernbereitschaft, Kreativität, Verlässlichkeit und Motivation

                  Ihr zukünftiger Arbeitgeber

                  Ist ein weltweit führendes  und hoch innovatives Unternehmen mit einem einzigartigen Produktportfolio im Bereich Intralogistik. Das Unternehmen revolutioniert durch ihre vollautomatisierten Lösungen die Intralogistik und gestaltet damit die Zukunft in diesem Bereich entscheidend mit. Als Top Arbeitgeber in der Branche, bietet unser Mandant hervorragende berufliche Perspektiven und sehr attraktive Benefits an.

                   


                  Und bietet
                  • Attraktive Vergütung und Konditionen von bis zu 85.000 Euro (Brutto)
                  • 35h / Woche und Kernarbeitszeit 9 - 15 Uhr
                  • Große Gestaltungsmöglichkeiten in einem  hoch innovativen und technologischen sehr modernen Bereich
                  • Zahlreiche Karriereperspektiven in einem stark wachsenden Geschäftsbereich
                  • Home Office Möglichkeiten
                  • Sehr angenehmes Arbeitsklima
                  • Internationale Teams mit flachen Hierarchien und individuelle Weiterbildungsprogramme
                  • Angebote zu Sport und Gesundheit sowie attraktive Benefits

                  Ihr  Ansprechpartner

                  Herr Heiko Kiefer
                  Senior Candidate Relationship Manager

                  tel           +49 (711) 214756-51

                  e-mail    heiko.kiefer@centomo.de

                   

                  CENTOMO GmbH & Co. KG; 

                  Grönerstraße 11/2

                  D-71636 Ludwigsburg

                  https://www.centomo.de/

                   


                  map Raum München date_range Nächstmöglicher Termin update Permanent
                  c++ phyton softwaretest software entwicklung autonomes fahren
                  Direct contact

                  Billur Münker

                  Director
                  mail Billur.Muenker@centomo.de
                  phone +49 711 214756-48

                  Architekt für Vertriebsanwendungen / CRM (all genders) (DE)

                  [4627]
                  CRM, Customer Relationsship Management, Vertrieb, Vertriebsstrukturen

                  Sie sind verantwortlich für Als Architekt (all genders) im Bereich CRM treiben Sie die digitale Transformation der Vertriebsanwendungen innerhalb des Konzerns maßgeblich voran. Arbeitsort: Raum Stuttgart (Nord) | Vertragsart: unbefristet | Jobtyp: Festangestellt / Direktvermittlung | Starttermin: Nächstmöglicher Termin | Branche: Banken / Bausparkasse / Versicherung Dies beinhaltet folgende Aufgaben ·Sie sind als Architekt (all genders) für die Anwendungen in den Bereichen Marketing und Vertrieb verantworlich ·Sie planen die strategische Weiterentwicklung der Vertriebsanwendungen gemeinsam mit den Fachbereichen, den IT Architekten und dem Architekt für das spezifische Geschäftsfeld ·Sie unterstützen das Management bei der Bewertung und Einordnung neuer Vorhaben und begleiten die Umsetzung der Projekte ·Sie beraten hinsichtlich der Konzeption von neuen Fachservices und betreuen das Service Portfolio ·Sie haben die Markttrends und neue IT Entwicklungen im Blick, um die Anwendungen auf dem neuesten Stand zu halten ·Sie arbeiten im PEGA Center-of-Excellence mit Dafür werden folgende Qualifikationen benötigt ·Sie haben ein abgeschlossenes Studium im Bereich Betriebswirtschaftslehre, VWL, Wirtschaftsinformatik, eine Ausbildung zum Bankkaufmann oder eine IT nahe Ausbildung ·Sie bringen bereits relevante Berufserfahrung von mindestens 5 Jahren mit ·Sie haben Kenntnisse im Bereich der Vertriebsstrukturen in der Finanzbranche ·Sie haben fundierte Erfahrungen mit CRM-, Beratungs- und Verkaufssystemen ·Sie bringen Expertise in der System- und Anwendungslandschaft mit ·Sie haben ausgeprägte analytische Fähigkeiten und Freue an der agilen Projekttätigkeit ·Sie sind eine kommunikative und offene Persönlichkeit und haben Spaß Dinge zu gestalten   Ihr zukünftiger Arbeitgeber ist ein börsennotiertes Unternehmen mit Sitz in Stuttgart. Das Unternehmen ist in den Geschäftsbereichen Versicherung, Immobilien und Vermögensbildung seit Jahren erfolgreich tätig. Und bietet ·Vielseitige Sportangebote ·Modernes Büro mit direkter Anbindung zum Nahverkehr sowie Tiefgaragen Stellplätze ·Sehr gute Einarbeitung, sowie  individuelle Weiterbildungsprogramme und Karriereperspektiven ·Zusatzleitungen (z.B. Vergünstigungen mit Kooperationspartnern und VWL) sowie flexible Arbeitszeitmodelle ·Sehr gutes  und wertschätzendes Arbeitsklima   Ihre  Ansprechpartnerin Frau Rebekka Kuhlmann Talent Relationship Manager   Mobil: +49 174 5299911 E-Mail: Rebekka.Kuhlmann@centomo.de   CENTOMO GmbH & Co. KG;  Grönerstr. 11/2, 71636 Ludwigsburg https://www.centomo.de/

                  Sie sind verantwortlich für
                  Als Architekt (all genders) im Bereich CRM treiben Sie die digitale Transformation der Vertriebsanwendungen innerhalb des Konzerns maßgeblich voran.

                  Arbeitsort: Raum Stuttgart (Nord) Vertragsart: unbefristet Jobtyp: Festangestellt / Direktvermittlung Starttermin: Nächstmöglicher Termin Branche: Banken / Bausparkasse / Versicherung


                  Dies beinhaltet folgende Aufgaben
                  • Sie sind als Architekt (all genders) für die Anwendungen in den Bereichen Marketing und Vertrieb verantworlich
                  • Sie planen die strategische Weiterentwicklung der Vertriebsanwendungen gemeinsam mit den Fachbereichen, den IT Architekten und dem Architekt für das spezifische Geschäftsfeld
                  • Sie unterstützen das Management bei der Bewertung und Einordnung neuer Vorhaben und begleiten die Umsetzung der Projekte
                  • Sie beraten hinsichtlich der Konzeption von neuen Fachservices und betreuen das Service Portfolio
                  • Sie haben die Markttrends und neue IT Entwicklungen im Blick, um die Anwendungen auf dem neuesten Stand zu halten
                  • Sie arbeiten im PEGA Center-of-Excellence mit

                  Dafür werden folgende Qualifikationen benötigt

                  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium im Bereich Betriebswirtschaftslehre, VWL, Wirtschaftsinformatik, eine Ausbildung zum Bankkaufmann oder eine IT nahe Ausbildung
                  • Sie bringen bereits relevante Berufserfahrung von mindestens 5 Jahren mit
                  • Sie haben Kenntnisse im Bereich der Vertriebsstrukturen in der Finanzbranche
                  • Sie haben fundierte Erfahrungen mit CRM-, Beratungs- und Verkaufssystemen
                  • Sie bringen Expertise in der System- und Anwendungslandschaft mit
                  • Sie haben ausgeprägte analytische Fähigkeiten und Freue an der agilen Projekttätigkeit
                  • Sie sind eine kommunikative und offene Persönlichkeit und haben Spaß Dinge zu gestalten
                     

                  Ihr zukünftiger Arbeitgeber

                  ist ein börsennotiertes Unternehmen mit Sitz in Stuttgart. Das Unternehmen ist in den Geschäftsbereichen Versicherung, Immobilien und Vermögensbildung seit Jahren erfolgreich tätig.




                  Und bietet

                  • Vielseitige Sportangebote
                  • Modernes Büro mit direkter Anbindung zum Nahverkehr sowie Tiefgaragen Stellplätze
                  • Sehr gute Einarbeitung, sowie  individuelle Weiterbildungsprogramme und Karriereperspektiven
                  • Zusatzleitungen (z.B. Vergünstigungen mit Kooperationspartnern und VWL) sowie flexible Arbeitszeitmodelle
                  • Sehr gutes  und wertschätzendes Arbeitsklima
                   

                  Ihre  Ansprechpartnerin

                  Frau Rebekka Kuhlmann

                  Talent Relationship Manager

                   

                  Mobil: +49 174 5299911

                  E-Mail: Rebekka.Kuhlmann@centomo.de

                   


                  CENTOMO GmbH & Co. KG; 
                  Grönerstr. 11/2, 71636 Ludwigsburg

                  https://www.centomo.de/

                  map Raum Stuttgart (Nord) date_range Nächstmöglicher Termin update Permanent
                  CRM Customer Relationsship Management vertriebstrukturen Pega Plattform
                  Direct contact

                  Billur Münker

                  Director
                  mail Billur.Muenker@centomo.de
                  phone +49 711 214756-48

                  Sales Manager digitales Shopfloormanagement (all genders) (DE)

                  [4641]

                  Unser Mandant ist ein schnell wachsendes Scale-Up Unternehmen und entwickelt Lösungen im Bereich der digitalen Shopfloor-Management-Systeme für produzierende Unternehmen. Das Team besteht aus ehemaligen Beratern mit mehrjähriger Erfahrung im Bereich Lean, Collaboration und Leadership, sowie einem interdisziplinären Softwareentwicklungsteam. Sie sind verantwortlich für:   Als Sales Manager sind Sie wesentlich am Erfolg und Wachstum beteiligt und gestalten gemeinsam mit den Kunden die Software-Lösungen mit. Sie begeistern sich gleichermaßen für Vertrieb und IT. Sie arbeiten im Sales Team und wirken im gesamten Verkaufsprozess mit. Dabei sind Sie gleichzeitig direkter Ansprechpartner für Leads und Kunden und bieten ihnen technischen Support, unter dem Einsatz Ihrer Fähigkeiten in den Bereichen SaaS, Datenanbindung (RestAPI), Cloud-Technologien und Enterprise Architekturen. Ihre Ansprechpartner befinden sich auf den strategischen Funktionen. Arbeitsort: Remote / Großraum Stuttgart | Vertragsart: unbefristet | Jobtyp: Festangestellt / Direktvermittlung | Starttermin: nächstmöglicher Zeitpunkt | Branche: IT Ihre Aufgaben ·Kundenorientierte und technische Zusammenarbeit im Sales Team ·Unterstützung bei der Qualifizierung und Abschluss von Verkaufschancen ·Vorbereitung und Durchführung von Produktpräsentationen ·Sie bauen eine Beziehung zu Leads und Kunden auf und klären neben den fachlichen Anforderungen auch technische Fragestellungen insbesondere zu oDatenanbindung zu unterschiedlichsten Systemen oEinbettung in die Kunden-IT-Architektur otechnisch/funktionale Abgrenzung zu Wettbewerbstools ·Sie schließen (Pilot-)Projekte ab und ·Sie stellen sicher, dass (Pilot-)Projekte erfolgreich laufen und umgesetzt werden ·Sie betreuen dauerhaft Ihre(n) Kunden Sie bringen mit: · Abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Informatik oder vergleichbare Ausbildung ·Relevante kundenorientierte Pre-Sales-/Sales Erfahrung (>5 Jahre); idealerweise im IT-Umfeld von Produktion, Projektmanagement und Engineering produzierender Unternehmen ·Ausgezeichnete Präsentationsfähigkeiten und die Fähigkeit, sowohl mit geschäftlichen als auch mit technischen Interessenvertretern zu kommunizieren ·Erfahrung in einem Start-Up ist von Vorteil ·Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse ·Reisebereitschaft Benefits: ·Überdurchschnittliche Verdienstmöglichkeiten ·Flexible Arbeitszeiten ·30 Tage bezahlter Urlaub ·Flexible Richtlinien für die Arbeit von zu Hause aus ·Arbeiten Sie Remote-freundlich in Deutschland Ihr  Ansprechpartner: Frau Tanja Dujic Consultant Festnetz: +49 (0) 711 214756 - 43   E-Mail: tanja.dujic@centomo.de CENTOMO GmbH & Co. KG;  Grönerstr. 11/2, 71636 Ludwigsburg https://www.centomo.de/

                  Unser Mandant ist ein schnell wachsendes Scale-Up Unternehmen und entwickelt Lösungen im Bereich der digitalen Shopfloor-Management-Systeme für produzierende Unternehmen.

                  Das Team besteht aus ehemaligen Beratern mit mehrjähriger Erfahrung im Bereich Lean, Collaboration und Leadership, sowie einem interdisziplinären Softwareentwicklungsteam.


                  Sie sind verantwortlich für:

                   
                  Als Sales Manager sind Sie wesentlich am Erfolg und Wachstum beteiligt und gestalten gemeinsam mit den Kunden die Software-Lösungen mit. Sie begeistern sich gleichermaßen für Vertrieb und IT. Sie arbeiten im Sales Team und wirken im gesamten Verkaufsprozess mit. Dabei sind Sie gleichzeitig direkter Ansprechpartner für Leads und Kunden und bieten ihnen technischen Support, unter dem Einsatz Ihrer Fähigkeiten in den Bereichen SaaS, Datenanbindung (RestAPI), Cloud-Technologien und Enterprise Architekturen. Ihre Ansprechpartner befinden sich auf den strategischen Funktionen.

                  Arbeitsort: Remote / Großraum Stuttgart Vertragsart: unbefristet Jobtyp: Festangestellt / Direktvermittlung Starttermin: nächstmöglicher Zeitpunkt Branche: IT

                  Ihre Aufgaben
                  • Kundenorientierte und technische Zusammenarbeit im Sales Team
                  • Unterstützung bei der Qualifizierung und Abschluss von Verkaufschancen
                  • Vorbereitung und Durchführung von Produktpräsentationen
                  • Sie bauen eine Beziehung zu Leads und Kunden auf und klären neben den fachlichen Anforderungen auch technische Fragestellungen insbesondere zu
                    • Datenanbindung zu unterschiedlichsten Systemen
                    • Einbettung in die Kunden-IT-Architektur
                    • technisch/funktionale Abgrenzung zu Wettbewerbstools
                  • Sie schließen (Pilot-)Projekte ab und
                  • Sie stellen sicher, dass (Pilot-)Projekte erfolgreich laufen und umgesetzt werden
                  • Sie betreuen dauerhaft Ihre(n) Kunden

                  Sie bringen mit:
                  • Abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Informatik oder vergleichbare Ausbildung
                  • Relevante kundenorientierte Pre-Sales-/Sales Erfahrung (>5 Jahre); idealerweise im IT-Umfeld von Produktion, Projektmanagement und Engineering produzierender Unternehmen
                  • Ausgezeichnete Präsentationsfähigkeiten und die Fähigkeit, sowohl mit geschäftlichen als auch mit technischen Interessenvertretern zu kommunizieren
                  • Erfahrung in einem Start-Up ist von Vorteil
                  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
                  • Reisebereitschaft

                  Benefits:
                  • Überdurchschnittliche Verdienstmöglichkeiten
                  • Flexible Arbeitszeiten
                  • 30 Tage bezahlter Urlaub
                  • Flexible Richtlinien für die Arbeit von zu Hause aus
                  • Arbeiten Sie Remote-freundlich in Deutschland

                  Ihr  Ansprechpartner:

                  Frau Tanja Dujic
                  Consultant

                  Festnetz: +49 (0) 711 214756 - 43  
                  E-Mail: tanja.dujic@centomo.de


                  CENTOMO GmbH & Co. KG; 
                  Grönerstr. 11/2, 71636 Ludwigsburg

                  https://www.centomo.de/

                  map Remote / Großraum Stuttgart date_range nächstmöglicher Zeitpunkt update Permanent
                  Direct contact

                  Tanja Dujic

                  Referent Online Marketing und Kommunikation
                  mail tanja.dujic@centomo.de
                  phone +49 (0) 711 214756 - 44

                  Leitung Betriebliches Mobilitätsmanagement und Flächenmanagement (all genders) (DE)

                  [4636]
                  Mobilitätsmanagement, Flächenmanagement, Fuhrparkmanagement, Reisemanagement

                  Sie sind verantwortlich für die Leitung und Umsetzung von Projekten rund um das betriebliche Mobilitätsmanagement und Flächenmanagement. Dabei haben Sie den Blick in den Markt und berücksichtigen neue Entwicklungen. Arbeitsort: Raum Stuttgart (Nord) | Vertragsart: unbefristet | Jobtyp: Festangestellt / Direktvermittlung | Starttermin: Nächstmöglicher Termin | Branche: Banken / Bausparkasse / Versicherung Dies beinhaltet folgende Aufgaben ·Sie führen, motivieren und entwickeln Ihre Mitarbeitenden ·Sie übernehmen die Planung, Organisation und Durchführung von Mobilitätsaktionen ·Kommunikation mit internen Kunden und Lieferanten ·Erarbeiten von optimalen Lösungen für das Fuhrparkmanagement und Flächenmanagement ·Überprüfen von Angeboten und Organisieren kunden­spezifi­scher Fahrzeug­bestellungen, mit hohem Quali­täts­anspruch ·Sie beobachten den Markt  und gestalten aktiv die Prozesse und die Suche nach inno­vativen Lösungen ·Sie präsentieren Ihre Ergebnisse und Entscheidungen vor dem Management Dafür werden folgende Qualifikationen benötigt ·Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium oder eine ähnliche Qualifikation ·Sie bringen bereits mind. 2 Jahre Führungserfahrung mit ·Sie verfügen idealerweise bereits über Berufserfahrungen in dem Bereich Mobilitäts- und Flächenmanagement ·Sie haben eine ausgeprägte Service- und Dienstleistungsorientierung ·Sie sind eine Persönlichkeit mit einem klaren ziel- und lösungsorientiertem Handeln ·Reisebereitschaft ja/nein; (Prozentuale Einschätzung, wenn relevant) Ihr zukünftiger Arbeitgeber ist ein börsennotiertes Unternehmen mit Sitz im Raum Stuttgart. Das Unternehmen ist in den Geschäftsbereichen Versicherung, Immobilien und Vermögensbildung seit Jahren erfolgreich tätig.   Und bietet Unser Mandant bietet Ihnen ein wertschätzendes Arbeitsumfeld mit zahlreichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten, zeitlicher wie örtlicher Flexibilität, Gesundheitskursen sowie Unterstützung für Eltern und Pflegende.  Ihr  Ansprechpartner Herr Julius Schäfer Candidate Relationship Manager   Mobil: +49 (0) 152 23560184  E-Mail: Julius.Schaefer@centomo.de CENTOMO GmbH & Co. KG;  Grönerstr. 11/2, 71636 Ludwigsburg https://www.centomo.de/

                  Sie sind verantwortlich für
                  die Leitung und Umsetzung von Projekten rund um das betriebliche Mobilitätsmanagement und Flächenmanagement. Dabei haben Sie den Blick in den Markt und berücksichtigen neue Entwicklungen.

                  Arbeitsort: Raum Stuttgart (Nord) Vertragsart: unbefristet Jobtyp: Festangestellt / Direktvermittlung Starttermin: Nächstmöglicher Termin Branche: Banken / Bausparkasse / Versicherung

                  Dies beinhaltet folgende Aufgaben
                  • Sie führen, motivieren und entwickeln Ihre Mitarbeitenden
                  • Sie übernehmen die Planung, Organisation und Durchführung von Mobilitätsaktionen
                  • Kommunikation mit internen Kunden und Lieferanten
                  • Erarbeiten von optimalen Lösungen für das Fuhrparkmanagement und Flächenmanagement
                  • Überprüfen von Angeboten und Organisieren kunden­spezifi­scher Fahrzeug­bestellungen, mit hohem Quali­täts­anspruch
                  • Sie beobachten den Markt  und gestalten aktiv die Prozesse und die Suche nach inno­vativen Lösungen
                  • Sie präsentieren Ihre Ergebnisse und Entscheidungen vor dem Management

                  Dafür werden folgende Qualifikationen benötigt
                  • Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium oder eine ähnliche Qualifikation
                  • Sie bringen bereits mind. 2 Jahre Führungserfahrung mit
                  • Sie verfügen idealerweise bereits über Berufserfahrungen in dem Bereich Mobilitäts- und Flächenmanagement
                  • Sie haben eine ausgeprägte Service- und Dienstleistungsorientierung
                  • Sie sind eine Persönlichkeit mit einem klaren ziel- und lösungsorientiertem Handeln
                  • Reisebereitschaft ja/nein; (Prozentuale Einschätzung, wenn relevant)

                  Ihr zukünftiger Arbeitgeber

                  ist ein börsennotiertes Unternehmen mit Sitz im Raum Stuttgart. Das Unternehmen ist in den Geschäftsbereichen Versicherung, Immobilien und Vermögensbildung seit Jahren erfolgreich tätig.

                   

                  Und bietet

                  Unser Mandant bietet Ihnen ein wertschätzendes Arbeitsumfeld mit zahlreichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten, zeitlicher wie örtlicher Flexibilität, Gesundheitskursen sowie Unterstützung für Eltern und Pflegende. 

                  Ihr  Ansprechpartner

                  Herr Julius Schäfer

                  Candidate Relationship Manager

                   

                  Mobil: +49 (0) 152 23560184 
                  E-Mail: Julius.Schaefer@centomo.de


                  CENTOMO GmbH & Co. KG; 
                  Grönerstr. 11/2, 71636 Ludwigsburg

                  https://www.centomo.de/

                  map Raum Stuttgart (Nord) date_range Nächstmöglicher Termin update Permanent
                  Mobilitätsmanagement Flächenmanagement Fuhrparkmanagement Reisemanagement
                  Direct contact

                  Billur Münker

                  Director
                  mail Billur.Muenker@centomo.de
                  phone +49 711 214756-48

                  Teamleiter Entwicklung / Autonomes Fahren (all genders) (DE)

                  [4624]
                  Systemverständnis, Funtional Safety, ISO13849, Autonomes Fahren

                  Sie sind verantwortlich für Als Teamleiter (all genders) für den Bereich Entwicklung Autonomes Fahren übernehmen Sie die Führung eines Entwicklungsteams und gestalten aktiv die kontinuierliche und strategische Weiterentwicklung im Bereich autonomes Fahren mit. Arbeitsort: Raum Hamburg | Vertragsart: unbefristet | Jobtyp: Festangestellt / Direktvermittlung | Starttermin: Nächstmöglicher Termin | Branche: Intralogistik Dies beinhaltet folgende Aufgaben ·Disziplinarische Führung eines Teams für automatisierte Fahrzeuge ·Mitarbeit in Projekten als Projektteammitglied und Teilprojektleiter (Projektplanung, -verfolgung und -reporting) ·Standortübergreifende Zusammenarbeit mit den Bereichen Entwicklung, Produktmanagement, Arbeitsvorbereitung, Materialwirtschaft, Montage und Anlagenrealisierung sowie After Sales ·Mitarbeit bei der Konzeption, Spezifikation und Konstruktion von Elektrik bzw. Elektronikanlagen für automatisierte elektrische Fahrzeuge mit Schwerpunkt im Bereich des automatisierungstechnischen Systems ·Weiterentwicklung der Prozesse und Methoden zur optimalen Auslegung, Parametrierung und Inbetriebnahme Dafür werden folgende Qualifikationen benötigt ·Abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, Automatisierungstechnik, Mechatronik oder Maschinenbau oder eine vergleichbare Qualifikation ·Erste Führungserfahrung in der Führung von Teams als Projektleiter:in oder Teamleiter:in ·Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung im Bereich der Automatisierung, Robotik, Mechatronik o. Ä. ·Erfahrungen im Bereich automatisierter Anlagen bzw. ausgeprägtes Systemverständnis im Bereich autonomes Fahren ·Hohes Verständnis für komplexe Systemlösungen ·Kenntnisse / Erfahrungen mit ISO 13849 oder ISO 26262 ·Verhandlungssichere Deutschkenntnisse, sichere Englischkenntnisse   Ihr zukünftiger Arbeitgeber Ist ein weltweit führendes  und hoch innovatives Unternehmen mit einem einzigartigen Produktportfolio im Bereich Intralogistik. Das Unternehmen revolutioniert durch ihre vollautomatisierten Lösungen die Intralogistik und gestaltet damit die Zukunft in diesem Bereich entscheidend mit. Als Top Arbeitgeber in der Branche, bietet unser Mandant hervorragende berufliche Perspektiven und sehr attraktive Benefits an.   Und bietet ·Attraktive Vergütung ·Große Gestaltungsmöglichkeiten in einem  hoch innovativen und technologischen sehr modernen Bereich ·Zahlreiche Karriereperspektiven in einem stark wachsenden Geschäftsbereich ·Großzügige Home Office Möglichkeiten ·Sehr angenehmes Arbeitsklima ·Internationale Teams mit flachen Hierarchien und individuelle Weiterbildungsprogramme ·Angebote zu Sport und Gesundheit sowie attraktive Benefits Ihr  Ansprechpartner Frau Joanna Friedrich Candidate Relationship Manager Festnetz: +49 711 214756-49 E-Mail: Joanna.Friedrich@centomo.de CENTOMO GmbH & Co. KG;  Grönerstr. 11/2, 71636 Ludwigsburg https://www.centomo.de/

                  Sie sind verantwortlich für
                  Als Teamleiter (all genders) für den Bereich Entwicklung Autonomes Fahren übernehmen Sie die Führung eines Entwicklungsteams und gestalten aktiv die kontinuierliche und strategische Weiterentwicklung im Bereich autonomes Fahren mit.

                  Arbeitsort: Raum Hamburg Vertragsart: unbefristet Jobtyp: Festangestellt / Direktvermittlung Starttermin: Nächstmöglicher Termin Branche: Intralogistik

                  Dies beinhaltet folgende Aufgaben
                  • Disziplinarische Führung eines Teams für automatisierte Fahrzeuge
                  • Mitarbeit in Projekten als Projektteammitglied und Teilprojektleiter (Projektplanung, -verfolgung und -reporting)
                  • Standortübergreifende Zusammenarbeit mit den Bereichen Entwicklung, Produktmanagement, Arbeitsvorbereitung, Materialwirtschaft, Montage und Anlagenrealisierung sowie After Sales
                  • Mitarbeit bei der Konzeption, Spezifikation und Konstruktion von Elektrik bzw. Elektronikanlagen für automatisierte elektrische Fahrzeuge mit Schwerpunkt im Bereich des automatisierungstechnischen Systems
                  • Weiterentwicklung der Prozesse und Methoden zur optimalen Auslegung, Parametrierung und Inbetriebnahme

                  Dafür werden folgende Qualifikationen benötigt

                  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, Automatisierungstechnik, Mechatronik oder Maschinenbau oder eine vergleichbare Qualifikation
                  • Erste Führungserfahrung in der Führung von Teams als Projektleiter:in oder Teamleiter:in
                  • Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung im Bereich der Automatisierung, Robotik, Mechatronik o. Ä.
                  • Erfahrungen im Bereich automatisierter Anlagen bzw. ausgeprägtes Systemverständnis im Bereich autonomes Fahren
                  • Hohes Verständnis für komplexe Systemlösungen
                  • Kenntnisse / Erfahrungen mit ISO 13849 oder ISO 26262
                  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse, sichere Englischkenntnisse
                   

                  Ihr zukünftiger Arbeitgeber

                  Ist ein weltweit führendes  und hoch innovatives Unternehmen mit einem einzigartigen Produktportfolio im Bereich Intralogistik. Das Unternehmen revolutioniert durch ihre vollautomatisierten Lösungen die Intralogistik und gestaltet damit die Zukunft in diesem Bereich entscheidend mit. Als Top Arbeitgeber in der Branche, bietet unser Mandant hervorragende berufliche Perspektiven und sehr attraktive Benefits an.

                   

                  Und bietet

                  • Attraktive Vergütung
                  • Große Gestaltungsmöglichkeiten in einem  hoch innovativen und technologischen sehr modernen Bereich
                  • Zahlreiche Karriereperspektiven in einem stark wachsenden Geschäftsbereich
                  • Großzügige Home Office Möglichkeiten
                  • Sehr angenehmes Arbeitsklima
                  • Internationale Teams mit flachen Hierarchien und individuelle Weiterbildungsprogramme
                  • Angebote zu Sport und Gesundheit sowie attraktive Benefits


                  Ihr  Ansprechpartner

                  Frau Joanna Friedrich
                  Candidate Relationship Manager

                  Festnetz: +49 711 214756-49
                  E-Mail: Joanna.Friedrich@centomo.de


                  CENTOMO GmbH & Co. KG; 
                  Grönerstr. 11/2, 71636 Ludwigsburg

                  https://www.centomo.de/

                  map Raum Hamburg date_range Nächstmöglicher Termin update Permanent
                  Systemverständnis Functional Safety ISO13849 Entwicklung Autonomes Fahren ISO26262
                  Direct contact

                  Billur Münker

                  Director
                  mail Billur.Muenker@centomo.de
                  phone +49 711 214756-48

                  Systemingenieur im Bereich Bordnetz/Datensysteme (all genders) (DE)

                  [4625]
                  Bordnetz, Systemarchitektur, Systementwicklung, Datensysteme, Data Systems

                  Sie sind verantwortlich für Als Systemingenieur sind Sie in strategisch wichtige Projekte für innovative neue Technologien im Bereich der Datenbordnetzarchitekturen involviert. Sie gestalten dabei die Vernetzung der zukünftigen Fahrzeuge unter Berücksichtigung der neuesten Trends. Arbeitsort: Raum Landshut | Vertragsart: unbefristet | Jobtyp: Festangestellt / Direktvermittlung | Starttermin: Nächstmöglicher Termin | Branche: E-Mobility Dies beinhaltet folgende Aufgaben ·Sie koordinieren und verantworten die Entwicklung und Integration neuer Technologien und Systeme in innovative Datenbordnetzarchitekturen ·Ansprechpartner für die technische Umsetzung der Datensysteme für das Projektmanagement, Kunden und Lieferanten ·Abstimmung der Kundenanforderungen sowie Ableitung von Systemspezifikationen und Entwicklung von Systemarchitekturen ·Sicherstellung des technischen Fortschritts im Projekt über alle Phasen sowie Betreuung des Release- und Konfigurationsmanagement ·Unterstützung bei der Ausarbeitung und Realisierung des Produktportfolios im Bereich der Datenleitungen vom Konzept bis zur Serie ·Identifikation von Trends und Durchführung von Marktstudien für neue Konzepte im Bereich Connectivity und autonomes Fahren Dafür werden folgende Qualifikationen benötigt ·Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium (Bordnetzentwicklung, Systems Engineering, Elektrotechnik, Informatik , Nachrichtentechnik, o.Ä.) oder abgeschlossene Ausbildung mit entsprechender Weiterqualifizierung ·Mind. 3-5 Jahre Berufserfahrung als Systemingenieur, -architekt oder -entwickler (all genders) von Bordnetzkonzepten oder Übertragungssystemen ·Grundkenntnisse der ISO 26262 ·Grundkenntnisse im Projektmanagement wünschenswert ·Gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen (innerhalb Deutschlands) ·Bereitschaft sich in neue Technologien einzuarbeiten Ihr zukünftiger Arbeitgeber ist ein international tätiges, hoch innovatives Unternehmen aus der Automobilzulieferindustrie. Das Unternehmen gestaltet als Premiumautomobilzulieferer die Zukunft des Automobils entscheidend mit. Und bietet ·Unser Mandant bietet Ihnen die großartige Chance Ihre technischen Skills um eine innovative Technologie im Bereich elektrischer Systeme  zu erweitern! ·Sehr kollegiales & kompetentes Team sowie Kommunikation auf Augenhöhe mit hohem Wissensaustausch ·Individuelle Karriere-Programme in der Linien-, Projektleiter- oder Fachlaufbahn ·Kurze Wege und transparente Entscheidungen ·Gestaltung der Zukunft der Mobilität - auch als Quereinsteiger ·Vom ersten Tag an Gestaltungsfreiraum und Möglichkeit, Verantwortung in Entwicklungsprojekten der Elektrik zu übernehmen ·Intensive Einarbeitung und Betreuung der ersten Monate über ein Onboarding-Programm ·Gute Vereinbarkeit der Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeitmodelle inklusive Homeoffice-Regelung ·Unbefristete Anstellung   Ihr  Ansprechpartner Frau Rebekka Kuhlmann Candidate Relationsship Manager Mobil: +49 174 5299911 E-Mail: Rebekka.Kuhlmann@centomo.de CENTOMO GmbH & Co. KG;  Grönerstr. 11/2, 71636 Ludwigsburg https://www.centomo.de/

                  Sie sind verantwortlich für
                  Als Systemingenieur sind Sie in strategisch wichtige Projekte für innovative neue Technologien im Bereich der Datenbordnetzarchitekturen involviert. Sie gestalten dabei die Vernetzung der zukünftigen Fahrzeuge unter Berücksichtigung der neuesten Trends.

                  Arbeitsort: Raum Landshut Vertragsart: unbefristet Jobtyp: Festangestellt / Direktvermittlung Starttermin: Nächstmöglicher Termin Branche: E-Mobility

                  Dies beinhaltet folgende Aufgaben
                  • Sie koordinieren und verantworten die Entwicklung und Integration neuer Technologien und Systeme in innovative Datenbordnetzarchitekturen
                  • Ansprechpartner für die technische Umsetzung der Datensysteme für das Projektmanagement, Kunden und Lieferanten
                  • Abstimmung der Kundenanforderungen sowie Ableitung von Systemspezifikationen und Entwicklung von Systemarchitekturen
                  • Sicherstellung des technischen Fortschritts im Projekt über alle Phasen sowie Betreuung des Release- und Konfigurationsmanagement
                  • Unterstützung bei der Ausarbeitung und Realisierung des Produktportfolios im Bereich der Datenleitungen vom Konzept bis zur Serie
                  • Identifikation von Trends und Durchführung von Marktstudien für neue Konzepte im Bereich Connectivity und autonomes Fahren

                  Dafür werden folgende Qualifikationen benötigt

                  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium (Bordnetzentwicklung, Systems Engineering, Elektrotechnik, Informatik , Nachrichtentechnik, o.Ä.) oder abgeschlossene Ausbildung mit entsprechender Weiterqualifizierung
                  • Mind. 3-5 Jahre Berufserfahrung als Systemingenieur, -architekt oder -entwickler (all genders) von Bordnetzkonzepten oder Übertragungssystemen
                  • Grundkenntnisse der ISO 26262
                  • Grundkenntnisse im Projektmanagement wünschenswert
                  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen (innerhalb Deutschlands)
                  • Bereitschaft sich in neue Technologien einzuarbeiten

                  Ihr zukünftiger Arbeitgeber

                  ist ein international tätiges, hoch innovatives Unternehmen aus der Automobilzulieferindustrie. Das Unternehmen gestaltet als Premiumautomobilzulieferer die Zukunft des Automobils entscheidend mit.



                  Und bietet

                  • Unser Mandant bietet Ihnen die großartige Chance Ihre technischen Skills um eine innovative Technologie im Bereich elektrischer Systeme  zu erweitern!
                  • Sehr kollegiales & kompetentes Team sowie Kommunikation auf Augenhöhe mit hohem Wissensaustausch
                  • Individuelle Karriere-Programme in der Linien-, Projektleiter- oder Fachlaufbahn
                  • Kurze Wege und transparente Entscheidungen
                  • Gestaltung der Zukunft der Mobilität - auch als Quereinsteiger
                  • Vom ersten Tag an Gestaltungsfreiraum und Möglichkeit, Verantwortung in Entwicklungsprojekten der Elektrik zu übernehmen
                  • Intensive Einarbeitung und Betreuung der ersten Monate über ein Onboarding-Programm
                  • Gute Vereinbarkeit der Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeitmodelle inklusive Homeoffice-Regelung
                  • Unbefristete Anstellung

                   



                  Ihr  Ansprechpartner

                  Frau Rebekka Kuhlmann
                  Candidate Relationsship Manager

                  Mobil: +49 174 5299911
                  E-Mail: Rebekka.Kuhlmann@centomo.de


                  CENTOMO GmbH & Co. KG; 
                  Grönerstr. 11/2, 71636 Ludwigsburg

                  https://www.centomo.de/

                  map Raum Landshut date_range Nächstmöglicher Termin update Permanent
                  Bordnetz Systemarchitektur Systementwicklung Datensysteme Data Systems
                  Direct contact

                  Billur Münker

                  Director
                  mail Billur.Muenker@centomo.de
                  phone +49 711 214756-48

                  Team Lead E-Commerce (all Genders) (DE)

                  [4621]

                  Unser Mandant ist Pionier in Sachen "High-End-Fashion" im Süden der Republik. Hier treffen sich Luxusmode und vermehrt Technologie in einem Umfeld, das sowohl die Kreativität als auch den digitalen Fortschritt feiert. Seit fast 40 Jahren am Puls der Zeit werden nun die Vertriebs- und Kommunikationskanäle – insbesondere E-Commerce verstärkt. Neben der persönlichen Beratung der anspruchsvollen Kunden im Stammhaus, rücken künftig die digitalen Wege stärker in den Fokus. Hier eröffnet sich nun eine einmalige Gelegenheit, das Unternehmen aktiv mitzugestalten und auf weiteren Wachstumskurs zu bringen.   Deine Challenge: ·Du leitest unser operatives E-Commerce-Projekt und bist als Unternehmer im Unternehmen für das Wachstum unseres Online-Geschäfts verantwortlich ·Betreuung unserer E-Commerce Plattformen ·Aufbereitung von Inhalten für unsere digitalen Vertriebskanäle (Bild und Text) ·Pflege von Content in unterschiedlichen IT-Systemen (Onlineshop, Websites, externe Marktplätze) ·Enthusiastisch und flexibel mit Leidenschaft für Luxusmode ·Terminierung und Überwachung des Livegangs von Artikeln und Kampagnen ·Unterstützung bei der saisonalen Artikel- und Umsatzplanung ·Abstimmung mit externen Partnern zur Sicherstellung von Funktionalität und Weiterentwicklung der digitalen Plattformen ·Analyse und Reporting von definierten KPI’s ·Interimistisch: Abwicklung und Koordination Versand   Das bringst Du mit: ·Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Vertrieb/Marketing oder Medien ·Erste praktische Erfahrung im Bereich E-Commerce und Umgang mit digitalen Verkaufskanälen ·Affinität für anspruchsvolle digitale Kommunikation ·Exakte und selbständige Arbeitsweise ·Teamfähigkeit, Engagement, Ambition und Flexibilität ·Sicherer Umgang mit MS Office ·Sehr gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse _ wenn Du noch italienisch mitbringst wär das klasse Rahmenbedingungen: ·Attraktive Vergütung, Zusatzleitungen und sehr attraktive Erfolgsbeteiligung ·Arbeiten in der Landeshauptstadt ·Modernes Büro mit direkter Anbindung zum Nahverkehr sowie Tiefgaragen Stellplätze ·Internationale Teams mit flachen Hierarchien und individuelle Weiterbildungsprogramme Ihr  Ansprechpartner Herr Michael Zondler Geschäftsführer Festnetz: +49 711 214 756 41 E-Mail: Michael.Zondler@centomo.de CENTOMO GmbH & Co. KG;  Grönerstr. 11/2, 71636 Ludwigsburg https://www.centomo.de/

                  Unser Mandant ist Pionier in Sachen "High-End-Fashion" im Süden der Republik. Hier treffen sich Luxusmode und vermehrt Technologie in einem Umfeld, das sowohl die Kreativität als auch den digitalen Fortschritt feiert. Seit fast 40 Jahren am Puls der Zeit werden nun die Vertriebs- und Kommunikationskanäle – insbesondere E-Commerce verstärkt. Neben der persönlichen Beratung der anspruchsvollen Kunden im Stammhaus, rücken künftig die digitalen Wege stärker in den Fokus. Hier eröffnet sich nun eine einmalige Gelegenheit, das Unternehmen aktiv mitzugestalten und auf weiteren Wachstumskurs zu bringen.

                   

                  Deine Challenge:

                  • Du leitest unser operatives E-Commerce-Projekt und bist als Unternehmer im Unternehmen für das Wachstum unseres Online-Geschäfts verantwortlich
                  • Betreuung unserer E-Commerce Plattformen
                  • Aufbereitung von Inhalten für unsere digitalen Vertriebskanäle (Bild und Text)
                  • Pflege von Content in unterschiedlichen IT-Systemen (Onlineshop, Websites, externe Marktplätze)
                  • Enthusiastisch und flexibel mit Leidenschaft für Luxusmode
                  • Terminierung und Überwachung des Livegangs von Artikeln und Kampagnen
                  • Unterstützung bei der saisonalen Artikel- und Umsatzplanung
                  • Abstimmung mit externen Partnern zur Sicherstellung von Funktionalität und Weiterentwicklung der digitalen Plattformen
                  • Analyse und Reporting von definierten KPI’s
                  • Interimistisch: Abwicklung und Koordination Versand

                   

                  Das bringst Du mit:

                  • Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Vertrieb/Marketing oder Medien
                  • Erste praktische Erfahrung im Bereich E-Commerce und Umgang mit digitalen Verkaufskanälen
                  • Affinität für anspruchsvolle digitale Kommunikation
                  • Exakte und selbständige Arbeitsweise
                  • Teamfähigkeit, Engagement, Ambition und Flexibilität
                  • Sicherer Umgang mit MS Office
                  • Sehr gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse _ wenn Du noch italienisch mitbringst wär das klasse


                  Rahmenbedingungen:
                  • Attraktive Vergütung, Zusatzleitungen und sehr attraktive Erfolgsbeteiligung
                  • Arbeiten in der Landeshauptstadt
                  • Modernes Büro mit direkter Anbindung zum Nahverkehr sowie Tiefgaragen Stellplätze
                  • Internationale Teams mit flachen Hierarchien und individuelle Weiterbildungsprogramme

                  Ihr  Ansprechpartner

                  Herr Michael Zondler
                  Geschäftsführer

                  Festnetz: +49 711 214 756 41
                  E-Mail: Michael.Zondler@centomo.de


                  CENTOMO GmbH & Co. KG; 
                  Grönerstr. 11/2, 71636 Ludwigsburg

                  https://www.centomo.de/

                  map Großraum Stuttgart date_range 17.03.2022 update Permanent
                  Direct contact

                  Michael Zondler

                  Geschäftsführer
                  mail Michael.Zondler@centomo.de
                  phone +49 711 214 756 41

                  Experte Informationssicherheitsrisikomanagement (all genders) (DE)

                  [4610]
                  Information Security, Risiko Management

                  Sie sind verantwortlich für Als Experte (all genders) für das Informationssicherheitsrisikomanagement sind Sie für die Umsetzung aller gesetzlichen und regulativen Anforderungen in einem effektiven und effizienten Informationsrisikomanagementsystem verantwortlich.     Dies beinhaltet folgende Aufgaben ·Entwickeln neuer Methoden und Verfahren im Bereich Informationssicherheitsrisikomanagement ·Sicherstellung der Umsetzung aller gesetzlichen und regulativen Vorgaben in einem effektiven Informationsrisikomanagement ·Identifikation, Beurteilung und Steuerung von Risiken ·Selbständige Planung und Durchführung von Audits für die Informationssicherheit sowie deren Weiterentwicklung ·Enge Zusammenarbeit mit der internen Sicherheitsorganisation und den einzelnen Stakeholdern des Konzerns sowie Mitwirkung bei sicherheitsrelevanten Projekten   Dafür werden folgende Qualifikationen benötigt ·Abgeschlossenes Studium mit mindestens 2 Jahren Berufserfahrung im Bereich Information Security in der Finanzwirtschaft und/oder mehrjährige Erfahrungen im IT-Prüfungsbereich einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft ·Berufliche Erfahrung in den Methoden und Verfahren des Informationssicherheitsrisikomanagements ·Erfahrung bei der Konzeption von Informationssicherheits- und Informationsrisikomanagement und Durchführung von Audits ·Gute Kenntnisse der bestehenden gesetzlichen und regulativen Anforderungen im Bereich des Informationsrisikomanagements für Bausparkassen, Banken oder Versicherungen ·Ausgeprägte Fähigkeit zum vernetzten Denken und im Schnittstellenmanagement ·Starke analytische und konzeptionelle Fähigkeiten in Verbindung mit Innovationsfähigkeit sowie selbstständige Arbeitsweise mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung und Eigeninitiative ·Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind von Vorteil   Ihr zukünftiger Arbeitgeber ist ein börsennotiertes Unternehmen mit Sitz in Stuttgart. Das Unternehmen ist in den Geschäftsbereichen Versicherung, Immobilien und Vermögensbildung seit Jahren erfolgreich tätig.       Und bietet ·Vielseitige Sportangebote ·Modernes Büro mit direkter Anbindung zum Nahverkehr sowie Tiefgaragen Stellplätze ·Sehr gute Einarbeitung, sowie  individuelle Weiterbildungsprogramme und Karriereperspektiven ·Zusatzleitungen (z.B. Vergünstigungen mit Kooperationspartnern und VWL) sowie flexible Arbeitszeitmodelle ·Sehr gutes  und wertschätzendes Arbeitsklima   Ihr  Ansprechpartner   Frau Joanna Friedrich Talent Relationship Manager   Mobil: +49 173 5496439 E-Mail: Joanna.Friedrich@centomo.de   CENTOMO GmbH & Co. KG; Grönerstr. 11/2, 71636 Ludwigsburg https://www.centomo.de/

                  Sie sind verantwortlich für

                  Als Experte (all genders) für das Informationssicherheitsrisikomanagement sind Sie für die Umsetzung aller gesetzlichen und regulativen Anforderungen in einem effektiven und effizienten Informationsrisikomanagementsystem verantwortlich.

                   

                   

                  Dies beinhaltet folgende Aufgaben

                  • Entwickeln neuer Methoden und Verfahren im Bereich Informationssicherheitsrisikomanagement
                  • Sicherstellung der Umsetzung aller gesetzlichen und regulativen Vorgaben in einem effektiven Informationsrisikomanagement
                  • Identifikation, Beurteilung und Steuerung von Risiken
                  • Selbständige Planung und Durchführung von Audits für die Informationssicherheit sowie deren Weiterentwicklung
                  • Enge Zusammenarbeit mit der internen Sicherheitsorganisation und den einzelnen Stakeholdern des Konzerns sowie Mitwirkung bei sicherheitsrelevanten Projekten

                   

                  Dafür werden folgende Qualifikationen benötigt

                  • Abgeschlossenes Studium mit mindestens 2 Jahren Berufserfahrung im Bereich Information Security in der Finanzwirtschaft und/oder mehrjährige Erfahrungen im IT-Prüfungsbereich einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
                  • Berufliche Erfahrung in den Methoden und Verfahren des Informationssicherheitsrisikomanagements
                  • Erfahrung bei der Konzeption von Informationssicherheits- und Informationsrisikomanagement und Durchführung von Audits
                  • Gute Kenntnisse der bestehenden gesetzlichen und regulativen Anforderungen im Bereich des Informationsrisikomanagements für Bausparkassen, Banken oder Versicherungen
                  • Ausgeprägte Fähigkeit zum vernetzten Denken und im Schnittstellenmanagement
                  • Starke analytische und konzeptionelle Fähigkeiten in Verbindung mit Innovationsfähigkeit sowie selbstständige Arbeitsweise mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung und Eigeninitiative
                  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind von Vorteil

                   

                  Ihr zukünftiger Arbeitgeber

                  ist ein börsennotiertes Unternehmen mit Sitz in Stuttgart. Das Unternehmen ist in den Geschäftsbereichen Versicherung, Immobilien und Vermögensbildung seit Jahren erfolgreich tätig.

                   

                   

                   

                  Und bietet

                  • Vielseitige Sportangebote
                  • Modernes Büro mit direkter Anbindung zum Nahverkehr sowie Tiefgaragen Stellplätze
                  • Sehr gute Einarbeitung, sowie  individuelle Weiterbildungsprogramme und Karriereperspektiven
                  • Zusatzleitungen (z.B. Vergünstigungen mit Kooperationspartnern und VWL) sowie flexible Arbeitszeitmodelle
                  • Sehr gutes  und wertschätzendes Arbeitsklima

                   

                  Ihr  Ansprechpartner

                   

                  Frau Joanna Friedrich

                  Talent Relationship Manager

                   

                  Mobil: +49 173 5496439

                  E-Mail: Joanna.Friedrich@centomo.de

                   


                  CENTOMO GmbH & Co. KG; Grönerstr. 11/2, 71636 Ludwigsburg
                  https://www.centomo.de/

                  map Raum Stuttgart date_range Nächstmöglicher Termin update Permanent
                  Informationssicherheit Information security Risiko Management
                  Direct contact

                  Billur Münker

                  Director
                  mail Billur.Muenker@centomo.de
                  phone +49 711 214756-48

                  Cyber Security Experte - Automotive (all genders) (DE)

                  [4605]
                  Cyber Security, Automotive, functional safety, aspice

                  Sie sind verantwortlich für Als Cyber Security Experte (all genders) sind Sie Teil einer unabhängigen und global agierenden Task Force innerhalb des Konzerns und werden von einem globalen Netzwerk unterstützt. Sie sind dabei verantwortlich für die Weiterentwicklung und Umsetzung von weltweiten Cyber Security Prozessen und sind sowohl intern als auch extern Ansprechpartner für Ihr Gebiet.      Dies beinhaltet folgende Aufgaben ·Festlegung und Optimierung von internen Standards und komplexen Prozessen, Systemen und Methoden ·Prüfung und Freigabe von Entwicklungsprozessen mit Cyber Security und/oder ASPICE Relevanz ·Planung und Durchführung von Schulungen sowie Coaching der Cyber Security Ingenieure, Prozess- und Projektteams ·Unternehmensweite Sensibilisierung für die Security Culture und deren Sicherstellung  ·Sicherstellung der Freigaben zur Cyber Security in den Entwicklungsprojekten ·Durchführung von internen Assessments als Cyber Security Assessor und Sicherstellung der Erhaltung der vereinbarten Kundenanforderungen ·Planung der Umsetzung von Maßnahmen aus Assessments  Dafür werden folgende Qualifikationen benötigt ·Abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik, Elektrotechnik oder eine vergleichbare Qualifikation ·Mehrjährige Berufserfahrung mit Cyber Security Ingenieur oder Manager ·Gute Normenkenntnis bzgl. Funktionale Sicherheit (ISO26262) und Cyber Security (ISO21434) ·Gute Kenntnisse im Bereich Standard ASPICE sind von Vorteil ·Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse ·Bereitschaft zur Reisetätigkeit (ca. 30% der Arbeitszeit)     Ihr zukünftiger Arbeitgeber ist ein international tätiges, hoch innovatives Unternehmen aus der Automobilzulieferindustrie. Das Unternehmen ist im Bereich E-Mobility spezialisiert und gestaltet die Zukunft des Automobils entscheidend mit.     Und bietet ·Unser Mandant bietet Ihnen die großartige Chance in einem hochinnovativen und wachstumsstarken Geschäftsbereich der E-Mobility  mit zu gestalten und mit zu wachsen ·Kurze Wege und transparente Entscheidungen ·Gestaltung der Zukunft der Mobilität  ·Vom ersten Tag an Gestaltungsfreiraum und Möglichkeit, Verantwortung  zu übernehmen ·Intensive Einarbeitung und Betreuung der ersten Monate über ein Onboarding-Programm ·Gute Vereinbarkeit der Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeitmodelle inklusive Homeoffice-Regelung ·Zahlreiche Benefits von Urlaubs- und Weihnachtsgeld bis hin zur betrieblichen Altersvorsorge     Ihr  Ansprechpartner   Frau Rebekka Kuhlmann Candidate Relationship Manager   tel +49 (711) 214756-42 e-mail rebekka.kuhlmann@centomo.de CENTOMO GmbH & Co. KG;  Grönerstraße 11/2 D-71636 Ludwigsburg https://www.centomo.de/

                  Sie sind verantwortlich für

                  Als Cyber Security Experte (all genders) sind Sie Teil einer unabhängigen und global agierenden Task Force innerhalb des Konzerns und werden von einem globalen Netzwerk unterstützt. Sie sind dabei verantwortlich für die Weiterentwicklung und Umsetzung von weltweiten Cyber Security Prozessen und sind sowohl intern als auch extern Ansprechpartner für Ihr Gebiet. 

                   

                   

                  Dies beinhaltet folgende Aufgaben

                  • Festlegung und Optimierung von internen Standards und komplexen Prozessen, Systemen und Methoden
                  • Prüfung und Freigabe von Entwicklungsprozessen mit Cyber Security und/oder ASPICE Relevanz
                  • Planung und Durchführung von Schulungen sowie Coaching der Cyber Security Ingenieure, Prozess- und Projektteams
                  • Unternehmensweite Sensibilisierung für die Security Culture und deren Sicherstellung 
                  • Sicherstellung der Freigaben zur Cyber Security in den Entwicklungsprojekten
                  • Durchführung von internen Assessments als Cyber Security Assessor und Sicherstellung der Erhaltung der vereinbarten Kundenanforderungen
                  • Planung der Umsetzung von Maßnahmen aus Assessments 


                  Dafür werden folgende Qualifikationen benötigt

                  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik, Elektrotechnik oder eine vergleichbare Qualifikation
                  • Mehrjährige Berufserfahrung mit Cyber Security Ingenieur oder Manager
                  • Gute Normenkenntnis bzgl. Funktionale Sicherheit (ISO26262) und Cyber Security (ISO21434)
                  • Gute Kenntnisse im Bereich Standard ASPICE sind von Vorteil
                  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse
                  • Bereitschaft zur Reisetätigkeit (ca. 30% der Arbeitszeit)

                   

                   

                  Ihr zukünftiger Arbeitgeber

                  ist ein international tätiges, hoch innovatives Unternehmen aus der Automobilzulieferindustrie. Das Unternehmen ist im Bereich E-Mobility spezialisiert und gestaltet die Zukunft des Automobils entscheidend mit.

                   

                   

                  Und bietet

                  • Unser Mandant bietet Ihnen die großartige Chance in einem hochinnovativen und wachstumsstarken Geschäftsbereich der E-Mobility  mit zu gestalten und mit zu wachsen
                  • Kurze Wege und transparente Entscheidungen
                  • Gestaltung der Zukunft der Mobilität 
                  • Vom ersten Tag an Gestaltungsfreiraum und Möglichkeit, Verantwortung  zu übernehmen
                  • Intensive Einarbeitung und Betreuung der ersten Monate über ein Onboarding-Programm
                  • Gute Vereinbarkeit der Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeitmodelle inklusive Homeoffice-Regelung
                  • Zahlreiche Benefits von Urlaubs- und Weihnachtsgeld bis hin zur betrieblichen Altersvorsorge

                   

                   

                  Ihr  Ansprechpartner

                   

                  Frau Rebekka Kuhlmann

                  Candidate Relationship Manager

                   

                  tel +49 (711) 214756-42

                  e-mail rebekka.kuhlmann@centomo.de


                  CENTOMO GmbH & Co. KG; 

                  Grönerstraße 11/2

                  D-71636 Ludwigsburg

                  https://www.centomo.de/

                  map München oder Raum Landshut date_range Nächstmöglicher Termin update Permanent
                  Cyber Security Functional Safety ASPICE
                  Direct contact

                  Billur Münker

                  Director
                  mail Billur.Muenker@centomo.de
                  phone +49 711 214756-48

                  Senior Test Engineer im Bereich Intralogistik (all genders) (DE)

                  [4566]
                  Intralogistik, Automatisierung, Robotik, Test, Testing, Doors, Systemtest, Funktionstest

                  Sie sind verantwortlich für Als Senior Test Engineer (all genders) sind Sie für die Koordination und die fachliche Führung eines Testteams im Bereich komplexer Serienprodukte in der Intralogistik verantwortlich.    Arbeitsort: Norddeutschland | Vertragsart: unbefristet | Jobtyp: Festangestellt / Direktvermittlung | Starttermin: Nächstmöglicher Termin | Branche: Intralogistik   Dies beinhaltet folgende Aufgaben ·Planung, Steuerung und Durchführung von Funktionstests - Test des Gesamtsystems ·Koordination und fachliche Führung eines Testteams ·Schreiben von Testspezifikationen auf Basis definierter Anforderungen ·Entwicklung von Serientestprozessen inkl. Definition der Phasen und Meilensteine im Testprozess ·Entwicklung der Teststrategie und Testkonzeption sowie Auswahl und Integration des Testumfelds zur ganzheitlichen Prüfung der Anforderungen ·Analyse, Aufbereitung, Dokumentation und Reporting der Testergebnisse ·Unterstützung in der Produktentstehung hinsichtlich der Testbarkeit und der späteren Integration in den Testprozess ·Identifikation und Analyse von Fehlern in Zusammenarbeit mit den Entwicklungsteam Dafür werden folgende Qualifikationen benötigt ·Abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, Automatisierungstechnik, Mechatronik oder Maschinenbau oder eine vergleichbare Qualifikation ·Mindestens drei Jahre Berufserfahrung in der Qualitätssicherung im Bereich der Automatisierung, Robotik, Mechatronik o. Ä. ·Erfahrungen im Bereich automatisierter Anlagen ·Hohes Verständnis für komplexe Systemlösungen ·Kenntnisse / Erfahrungen zur Implementierung von automatisierten Testverfahren ·ISTQB, CTFL oder vergleichbare Zertifizierung / Qualifikation wünschenswert ·Verhandlungssichere Deutschkenntnisse, sichere Englischkenntnisse   Ihr zukünftiger Arbeitgeber Ist ein weltweit führendes  und hoch innovatives Unternehmen mit einem einzigartigen Produktportfolio im Bereich Intralogistik. Das Unternehmen revolutioniert durch ihre vollautomatisierten Lösungen die Intralogistik und gestaltet damit die Zukunft in diesem Bereich entscheidend mit. Als Top Arbeitgeber in der Branche, bietet unser Mandant hervorragende berufliche Perspektiven und sehr attraktive Benefits an.   Und bietet ·Attraktive Vergütung ·Große Gestaltungsmöglichkeiten in einem  hoch innovativen und technologischen sehr modernen Bereich ·Zahlreiche Karriereperspektiven in einem stark wachsenden Geschäftsbereich ·Großzügige Home Office Möglichkeiten ·Sehr angenehmes Arbeitsklima ·Internationale Teams mit flachen Hierarchien und individuelle Weiterbildungsprogramme ·Angebote zu Sport und Gesundheit sowie attraktive Benefits   Ihr  Ansprechpartner   Frau Rebekka Kuhlmann Candidate Relationship Manager   tel +49 (711) 214756-42 e-mail rebekka.kuhlmann@centomo.de CENTOMO GmbH & Co. KG;  Grönerstraße 11/2 D-71636 Ludwigsburg https://www.centomo.de/

                  Sie sind verantwortlich für


                  Als Senior Test Engineer (all genders) sind Sie für die Koordination und die fachliche Führung eines Testteams im Bereich komplexer Serienprodukte in der Intralogistik verantwortlich. 

                   

                  Arbeitsort: Norddeutschland | Vertragsart: unbefristet | Jobtyp: Festangestellt / Direktvermittlung | Starttermin: Nächstmöglicher Termin | Branche: Intralogistik

                   

                  Dies beinhaltet folgende Aufgaben


                  • Planung, Steuerung und Durchführung von Funktionstests - Test des Gesamtsystems
                  • Koordination und fachliche Führung eines Testteams
                  • Schreiben von Testspezifikationen auf Basis definierter Anforderungen
                  • Entwicklung von Serientestprozessen inkl. Definition der Phasen und Meilensteine im Testprozess
                  • Entwicklung der Teststrategie und Testkonzeption sowie Auswahl und Integration des Testumfelds zur ganzheitlichen Prüfung der Anforderungen
                  • Analyse, Aufbereitung, Dokumentation und Reporting der Testergebnisse
                  • Unterstützung in der Produktentstehung hinsichtlich der Testbarkeit und der späteren Integration in den Testprozess
                  • Identifikation und Analyse von Fehlern in Zusammenarbeit mit den Entwicklungsteam

                  Dafür werden folgende Qualifikationen benötigt


                  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, Automatisierungstechnik, Mechatronik oder Maschinenbau oder eine vergleichbare Qualifikation
                  • Mindestens drei Jahre Berufserfahrung in der Qualitätssicherung im Bereich der Automatisierung, Robotik, Mechatronik o. Ä.
                  • Erfahrungen im Bereich automatisierter Anlagen
                  • Hohes Verständnis für komplexe Systemlösungen
                  • Kenntnisse / Erfahrungen zur Implementierung von automatisierten Testverfahren
                  • ISTQB, CTFL oder vergleichbare Zertifizierung / Qualifikation wünschenswert
                  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse, sichere Englischkenntnisse

                   

                  Ihr zukünftiger Arbeitgeber


                  Ist ein weltweit führendes  und hoch innovatives Unternehmen mit einem einzigartigen Produktportfolio im Bereich Intralogistik. Das Unternehmen revolutioniert durch ihre vollautomatisierten Lösungen die Intralogistik und gestaltet damit die Zukunft in diesem Bereich entscheidend mit. Als Top Arbeitgeber in der Branche, bietet unser Mandant hervorragende berufliche Perspektiven und sehr attraktive Benefits an.

                   

                  Und bietet


                  • Attraktive Vergütung
                  • Große Gestaltungsmöglichkeiten in einem  hoch innovativen und technologischen sehr modernen Bereich
                  • Zahlreiche Karriereperspektiven in einem stark wachsenden Geschäftsbereich
                  • Großzügige Home Office Möglichkeiten
                  • Sehr angenehmes Arbeitsklima
                  • Internationale Teams mit flachen Hierarchien und individuelle Weiterbildungsprogramme
                  • Angebote zu Sport und Gesundheit sowie attraktive Benefits

                   

                  Ihr  Ansprechpartner

                   

                  Frau Rebekka Kuhlmann

                  Candidate Relationship Manager

                   

                  tel +49 (711) 214756-42

                  e-mail rebekka.kuhlmann@centomo.de


                  CENTOMO GmbH & Co. KG; 

                  Grönerstraße 11/2

                  D-71636 Ludwigsburg

                  https://www.centomo.de/


                  map Norddeutschland date_range Nächstmöglicher Termin update Permanent
                  Intralogisik Automatisierung Robotik Test Testing Systemtest Funktionstest
                  Direct contact

                  Billur Münker

                  Director
                  mail Billur.Muenker@centomo.de
                  phone +49 711 214756-48

                  Senior Commodity Buyer - Electronics (all genders) (DE)

                  [4582]
                  Einkauf, Strategischer Einkauf, Elektronik, Elektronikbauteile, Analog, Diskret, Discret

                  Sie sind verantwortlich für Als Senior Commodity Buyer (all genders) sind Sie verantwortlich für die Strategie bzw. Roadmap in Ihrer Commodity - Rohstoffe von Microcontrollern, Power-, Memory- und Netzwerks-ICs. Dabei entwickeln und gestalten Sie das Portfolio kontinuierlich weiter und übernehmen die fachliche Führung und Koordination eines Teams in Ihrer Commodity. Sie haben hier die einzigartige Möglichkeit einen Bereich von Grund auf zu gestalten und aktiv an der Zukunft des Automobils im Bereich E-Mobility mitzuwirken.    Arbeitsort: Raum Landshut | Vertragsart: unbefristet | Jobtyp: Festangestellt / Direktvermittlung | Starttermin: Nächstmöglicher Termin | Branche: E-Mobility Dies beinhaltet folgende Aufgaben ·Weiterentwicklung und Verwaltung des Portfolios im Bereich elektronischer Komponenten im Rechen-/Netzwerk-Commodity-Bereich während des gesamten Lebenszyklus ·Entwicklung und Umsetzung einer nachhaltigen Einkaufsstrategie für die verantwortete Warengruppe „Electronics“ unter Berücksichtigung von technologischen-, qualitativen und logistischen Gegebenheiten der Lieferanten ·Qualifizierung neuer nationaler und internationaler Beschaffungsquellen inkl. der Weiterentwicklung von Lieferanten inkl. Lieferantenbewertung und Lieferantenmanagement ·Identifizierung von Kostensenkungsmaßnahmen innerhalb des Portfolios und entsprechende Implementierung mit einem funktionsübergreifenden Team ·Führung wichtiger Vertragsverhandlungen und jährlicher Verhandlungen im gesamten Lieferantenpanel, sowie Sicherstellung der Einhaltung der strategischen Ziele  ·Beratung des Rohstoffeinkaufsteams und Unterstützung bei der Entwicklung des Einkaufsteams Dafür werden folgende Qualifikationen benötigt ·Abgeschlossenes Studium der Wirtschafts- oder Ingenieurswissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation ·Mind. 5 Jahre Berufserfahrung im strategischen Einkauf im Bereich Elektronik ·Tiefes Verständnis der Elektronikkomponentenindustrie, ihrer Technologien und der damit verbundenen Best Practices ·Erfolgsbilanz bei der Förderung von Kostenverbesserungsmöglichkeiten ·Sehr gutes Verhandlungsgeschick mit strategischer Ausrichtung ·Hohe Affinität zu Zahlen  ·Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse Ihr zukünftiger Arbeitgeber ist ein international tätiges, hoch innovatives Unternehmen aus der Automobilzulieferindustrie. Das Unternehmen ist im Bereich E-Mobility spezialisiert und gestaltet die Zukunft des Automobils entscheidend mit. Und bietet ·Unser Mandant bietet Ihnen die großartige Chance in einem hochinnovativen und wachstumsstarken Geschäftsbereich der E-Mobility  mit zu gestalten und mit zu wachsen ·Kurze Wege und transparente Entscheidungen ·Gestaltung der Zukunft der Mobilität  ·Vom ersten Tag an Gestaltungsfreiraum und Möglichkeit, Verantwortung  zu übernehmen ·Intensive Einarbeitung und Betreuung der ersten Monate über ein Onboarding-Programm ·Gute Vereinbarkeit der Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeitmodelle inklusive Homeoffice-Regelung ·Zahlreiche Benefits von Urlaubs- und Weihnachtsgeld bis hin zur betrieblichen Altersvorsorge Ihr  Ansprechpartner Frau Rebekka Kuhlmann Candidate Relationship Manager tel +49 (711) 214756-42 e-mail rebekka.kuhlmann@centomo.de   CENTOMO GmbH & Co. KG;  Grönerstraße 11/2 D-71636 Ludwigsburg https://www.centomo.de/

                  Sie sind verantwortlich für

                  Als Senior Commodity Buyer (all genders) sind Sie verantwortlich für die Strategie bzw. Roadmap in Ihrer Commodity - Rohstoffe von Microcontrollern, Power-, Memory- und Netzwerks-ICs. Dabei entwickeln und gestalten Sie das Portfolio kontinuierlich weiter und übernehmen die fachliche Führung und Koordination eines Teams in Ihrer Commodity. Sie haben hier die einzigartige Möglichkeit einen Bereich von Grund auf zu gestalten und aktiv an der Zukunft des Automobils im Bereich E-Mobility mitzuwirken. 

                   


                  Arbeitsort: Raum Landshut Vertragsart: unbefristet Jobtyp: Festangestellt / Direktvermittlung Starttermin: Nächstmöglicher Termin Branche: E-Mobility

                  Dies beinhaltet folgende Aufgaben
                  • Weiterentwicklung und Verwaltung des Portfolios im Bereich elektronischer Komponenten im Rechen-/Netzwerk-Commodity-Bereich während des gesamten Lebenszyklus
                  • Entwicklung und Umsetzung einer nachhaltigen Einkaufsstrategie für die verantwortete Warengruppe „Electronics“ unter Berücksichtigung von technologischen-, qualitativen und logistischen Gegebenheiten der Lieferanten
                  • Qualifizierung neuer nationaler und internationaler Beschaffungsquellen inkl. der Weiterentwicklung von Lieferanten inkl. Lieferantenbewertung und Lieferantenmanagement
                  • Identifizierung von Kostensenkungsmaßnahmen innerhalb des Portfolios und entsprechende Implementierung mit einem funktionsübergreifenden Team
                  • Führung wichtiger Vertragsverhandlungen und jährlicher Verhandlungen im gesamten Lieferantenpanel, sowie Sicherstellung der Einhaltung der strategischen Ziele 
                  • Beratung des Rohstoffeinkaufsteams und Unterstützung bei der Entwicklung des Einkaufsteams
                  Dafür werden folgende Qualifikationen benötigt

                  • Abgeschlossenes Studium der Wirtschafts- oder Ingenieurswissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation
                  • Mind. 5 Jahre Berufserfahrung im strategischen Einkauf im Bereich Elektronik
                  • Tiefes Verständnis der Elektronikkomponentenindustrie, ihrer Technologien und der damit verbundenen Best Practices
                  • Erfolgsbilanz bei der Förderung von Kostenverbesserungsmöglichkeiten
                  • Sehr gutes Verhandlungsgeschick mit strategischer Ausrichtung
                  • Hohe Affinität zu Zahlen 
                  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse
                  Ihr zukünftiger Arbeitgeber

                  ist ein international tätiges, hoch innovatives Unternehmen aus der Automobilzulieferindustrie. Das Unternehmen ist im Bereich E-Mobility spezialisiert und gestaltet die Zukunft des Automobils entscheidend mit.



                  Und bietet
                  • Unser Mandant bietet Ihnen die großartige Chance in einem hochinnovativen und wachstumsstarken Geschäftsbereich der E-Mobility  mit zu gestalten und mit zu wachsen
                  • Kurze Wege und transparente Entscheidungen
                  • Gestaltung der Zukunft der Mobilität 
                  • Vom ersten Tag an Gestaltungsfreiraum und Möglichkeit, Verantwortung  zu übernehmen
                  • Intensive Einarbeitung und Betreuung der ersten Monate über ein Onboarding-Programm
                  • Gute Vereinbarkeit der Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeitmodelle inklusive Homeoffice-Regelung
                  • Zahlreiche Benefits von Urlaubs- und Weihnachtsgeld bis hin zur betrieblichen Altersvorsorge

                  Ihr  Ansprechpartner

                  Frau Rebekka Kuhlmann

                  Candidate Relationship Manager


                  tel +49 (711) 214756-42

                  e-mail rebekka.kuhlmann@centomo.de

                   



                  CENTOMO GmbH & Co. KG; 

                  Grönerstraße 11/2

                  D-71636 Ludwigsburg

                  https://www.centomo.de/


                  map Raum Landshut date_range Nächstmöglicher Termin update Permanent
                  E-Mobility Strategischer Einkauf Elektronik Electronics Analog Diskret
                  Direct contact

                  Billur Münker

                  Director
                  mail Billur.Muenker@centomo.de
                  phone +49 711 214756-48

                  Initiativbewerbung (DE)

                  [4385]

                  VERTRAUE UNSEREM GESPÜR! Sie möchten sich Weiterentwickeln und suchen eine Festanstellung ? Oder sind Freiberufler / Interim Manager ? Selbst wenn Ihr Traumjob heute nicht dabei sein sollte – sprechen Sie mit uns.  Wir verfügen über die besten Kontakte in die Industrie, und vor allem lieben wir es, Ihre Karriere zu boosten.

                  VERTRAUE UNSEREM GESPÜR!

                  Sie möchten sich Weiterentwickeln und suchen eine Festanstellung ?

                  Oder sind Freiberufler / Interim Manager ?

                  Selbst wenn Ihr Traumjob heute nicht dabei sein sollte – sprechen Sie mit uns. 

                  Wir verfügen über die besten Kontakte in die Industrie, und vor allem lieben wir es, Ihre Karriere zu boosten. 

                  map Stuttgart date_range 15.12.2020 update Permanent
                  Festanstellung Direktvermittlung Freelance Freiberuflich Initiativbewerbung
                  Direct contact

                  Heiko Kiefer

                  Senior Candidate Relationship Manager
                  mail Heiko.Kiefer@centomo.de
                  phone +49 711 214756-51


                  No suitable job? Send us a message!

                  No suitable job for you? No problem! Just send us your name, your e-mail address and a short description of your desired job. We will get back to you immediately with matching positions!