Lassen Sie uns über den Job sprechen

Dies ist der Abschnitt, in dem Sie weitere Einzelheiten über Ihren Job schreiben können. Halten Sie Ihre Benutzer durch aussagekräftige Informationen auf dem Laufenden. Denken Sie daran, dass der Benutzer zu diesem Zeitpunkt schon neugierig ist, sonst würde er nicht scrollen, um hierher zu gelangen. Fügen Sie eine Schaltfläche hinzu, wenn der Benutzer mehr sehen soll.

Finden Sie das Projekt, das zu Ihnen passt
search
keyboard_arrow_leftZurück
Passt das zu Ihnen?

#AF-2899-Infrastruktur Architekt (m/w/d) - Prometheus / Grafana / Kibana

[6780]

Beratung und Unterstützung beim Aufbau der Entwicklungsumgebungen in der AWS-Cloud Umfangreiche Erfahrung im DevOps Bereich. Beheben von Fehlern aus den Testphasen in den Komponenten und Second Level Support für den Service Desk. Kommunikation mit Kunden und Anwendern. Unterstützung in der Fehleranalyse und Behebung im Störungsfall. Beratung beim Planen und Erweitern der Infrastruktur Architektur (Docker, Kubernetes, Microservices) Die externe Fachkraft arbeitet im agilen Umfeld nach Scrum in Sprints und tauscht sich regelmäßig mit den weiteren Akteuren zu fachbezogenen Themen aus und nimmt an Sprint Plannings, Reviews und Retrospektiven teil Jira und Confluence wird unter anderem als fachliches Kommunikationsinstrument und Dokumentationsplattform eingesetzt Beratung der Entwicklerteams beim Optimieren und Erweitern der Build Pipeline (CI/CD) Aufbauen, Optimieren und Erweitern des fachlichen Monitorings und Alterting Betreibbarkeit der Gesamtlösung optimieren (Abstimmung der Themen mit Entwickler Teams und der technischen Betriebsführung Aufbau/Optimierung von zentralisierten projektübergreifenden Services wie MaaS, LaaS etc. Kenntnisse im Aufbau/Optimierung von Netzwerkinfrastriktur in der AWS Cloud Aufbau/Optimierung von AWS-Services (IaaS) Dokumentation der technischen Komponenten und deren Handlungsanweisungen. Ggf. Präsentationen zu technisch komplexen Themenstellungen Koordination und Steuerung der Umsetzungsteams Analyse fachlicher und technischer Anforderungen an die Applikation sowie Ableiten und erarbeiten von technischen Umsetzungsmöglichkeiten. Erstellen und Pflegen von Systemdokumentationen für die Wartung und den Betrieb der entwickelten Komponente. Erstellen von Lieferpaketen für die betreffenden Applikationen. Durchführen von Code-Reviews, Komponententests, Modultests, Modulgruppentests. Berichten von Risiken und Problemen an die technischen Architekten und an das Projektmanagement. Anforderungen – must have: Methodenkompetenz, Modellierung, Vorgehensmodelle: Mindestens 4 Jahre Erfahrung im Umgang mit Agilem Projektvorgehen, Scrum (Jira / Confluence) Problemlösungs-/ Arbeitsorganisations-Know-how Kommunikations- Know-how in Bezug auf den Kunden Support: Mindestens 3 Jahre Erfahrung Infrastruktur Architektur: Microservices, Skalierung, Ausfallsicherheit, Prometheus / Grafana / Kibana Prometheus / Grafana / Kibana: Tiefergehende Erfahrung (Messbar in Jahren!) in der Umsetzung von Monitoring / Alerting Anforderungen – should + nice to have: Projekterfahrungen (messbar in Jahren!) in mittleren und großen Software Entwicklungsprojekten im agilen Umfeld Mindestens 4 Jahre Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich DevOps und Amazon Web Service (Cloud) Umgebungen/Infrastruktur Kenntnisse und Erfahrungen in Microservices Architekturen Erfahrung in folgenden Technologischen Bereichen: IT-Security, JPA, Hibernate, MQTT, AWS, insbesondere EC2, RDS, VPC, Docker, SonarQube, Spring Framework / Spring Boot, XML / JSON, Gradle, JEE-Framework Camel Kubernetes, JSP / JSF

  • Beratung und Unterstützung beim Aufbau der Entwicklungsumgebungen in der AWS-Cloud

  • Umfangreiche Erfahrung im DevOps Bereich.

  • Beheben von Fehlern aus den Testphasen in den Komponenten und Second Level Support für den Service Desk. Kommunikation mit Kunden und Anwendern.

  • Unterstützung in der Fehleranalyse und Behebung im Störungsfall.

  • Beratung beim Planen und Erweitern der Infrastruktur Architektur (Docker, Kubernetes, Microservices)

  • Die externe Fachkraft arbeitet im agilen Umfeld nach Scrum in Sprints und tauscht sich regelmäßig mit den weiteren Akteuren zu fachbezogenen Themen aus und nimmt an Sprint Plannings, Reviews und Retrospektiven teil

  • Jira und Confluence wird unter anderem als fachliches Kommunikationsinstrument und Dokumentationsplattform eingesetzt

  • Beratung der Entwicklerteams beim Optimieren und Erweitern der Build Pipeline (CI/CD)

  • Aufbauen, Optimieren und Erweitern des fachlichen Monitorings und Alterting

  • Betreibbarkeit der Gesamtlösung optimieren (Abstimmung der Themen mit Entwickler Teams und der technischen Betriebsführung

  • Aufbau/Optimierung von zentralisierten projektübergreifenden Services wie MaaS, LaaS etc.

  • Kenntnisse im Aufbau/Optimierung von Netzwerkinfrastriktur in der AWS Cloud

  • Aufbau/Optimierung von AWS-Services (IaaS)

  • Dokumentation der technischen Komponenten und deren Handlungsanweisungen.

  • Ggf. Präsentationen zu technisch komplexen Themenstellungen

  • Koordination und Steuerung der Umsetzungsteams

  • Analyse fachlicher und technischer Anforderungen an die Applikation sowie Ableiten und erarbeiten von technischen Umsetzungsmöglichkeiten.

  • Erstellen und Pflegen von Systemdokumentationen für die Wartung und den Betrieb der entwickelten Komponente.

  • Erstellen von Lieferpaketen für die betreffenden Applikationen.

  • Durchführen von Code-Reviews, Komponententests, Modultests, Modulgruppentests.

  • Berichten von Risiken und Problemen an die technischen Architekten und an das Projektmanagement.

 

Anforderungen – must have:

  • Methodenkompetenz, Modellierung, Vorgehensmodelle: Mindestens 4 Jahre Erfahrung im Umgang mit Agilem Projektvorgehen, Scrum (Jira / Confluence)

  • Problemlösungs-/ Arbeitsorganisations-Know-how

  • Kommunikations- Know-how in Bezug auf den Kunden Support: Mindestens 3 Jahre Erfahrung

  • Infrastruktur Architektur: Microservices, Skalierung, Ausfallsicherheit, Prometheus / Grafana / Kibana

  • Prometheus / Grafana / Kibana: Tiefergehende Erfahrung (Messbar in Jahren!) in der Umsetzung von Monitoring / Alerting

 

Anforderungen – should + nice to have:

  • Projekterfahrungen (messbar in Jahren!) in mittleren und großen Software Entwicklungsprojekten im agilen Umfeld

  • Mindestens 4 Jahre Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich DevOps und Amazon Web Service (Cloud) Umgebungen/Infrastruktur

  • Kenntnisse und Erfahrungen in Microservices Architekturen

  • Erfahrung in folgenden Technologischen Bereichen:

  • IT-Security, JPA, Hibernate, MQTT, AWS, insbesondere EC2, RDS, VPC, Docker,

  • SonarQube, Spring Framework / Spring Boot, XML / JSON, Gradle, JEE-Framework Camel

  • Kubernetes, JSP / JSF

map FFM/ remote, date_range 12.04.21 update Freiberuflich
April 7, 2021 18:56

Klingt gut? Bewerben Sie sich jetzt!

Zusammenarbeit mit uns

Kontaktieren Sie uns wenn Sie an einer Zusammenarbeit interessiert sind. Wir werden uns bei Ihnen melden.