Let's talk about the job

We offer exciting jobs for different areas. We are active in the areas of permanent employment, freelance projects and temporary work. Simply upload your profile and we will contact you immediately. If there is no suitable job for you, we would be pleased to receive your unsolicited application.

Find the job you like!
search
reorder
sell
keyboard_arrow_leftBack
Is this a good fit for you?

Agiler Anwendungsarchitekt (m/w/d) | Schwerpunkt Schienenverkehr, Transport & Logistik (DE)

[13337]

Für unseren Kunden aus der Transport- und Logistik- Branche suchen wir einen Agiler Anwendungsarchitekt (m/w/d) | Schwerpunkt Schienenverkehr, Transport & Logistik ***** Start: 09. August 2021 || späterer Start in Richtung Mitte/Ende August realistischer Ende: 31. Dezember 2021+ Volumen: 110 PT Vertragsart: Freelancing oder Contracting Lokation: Frankfurt am Main, Hessen // Remote bis mind. Ende 2021 ***** Erforderliches Skill-Set: Muss-Kriterien: Geschäftsprozessanalyse- und Gestaltung: - Fähigkeit, hochkomplexe Geschäftsprozesse und Organisationen zu verstehen und aktiv zu gestalten und zu optimieren; über 3 Jahre Erfahrung müssen nachgewiesen können. Hervorragende und in Beratungsprojekten mehrfach praxiserprobte aktuelle Kenntnisse der Geschäftsprozesse im spezifischen Beratungsgebiet Branchen-/Integrationswissen Transport & Logistik - Langjährige Branchenerfahrung von über 3 Jahren im Bereich Transport und Logistik. Über 3 Jahre Erfahrung in agilen Software-Entwicklungsprojekten: - Vorgehensmodelle der Software Entwicklung wie Scrum, Kanban und skalierte Agilität Erfahrung in der IT-Systemlandschaft der Schienenverkehr-Umfeld / Transport und Logistik: - Kenntnisse und Verständnis über die integrierten komplexen IT-Verfahren des Schienenverkehrs bzw. Transport und Logistik; Nachweis von mindestens einem Referenzprojekt mit einer Laufzeit von über einem Jahr. Über 3 Jahre Erfahrung in der Arbeit eines Projektfachteams: - Kenntnisse und Verständnis über die Arbeit in einem Projektfachteam an Features und Stories zur Vorbereitung der Umsetzung dieser in Umsetzungsteams. ***** Soll-Kriterien: - Fähigkeit zur Präsentation von hochkomplexen/neuartigen Sachverhalten bis zum C-Level Management mit strategisch relevanten Themen muss nachgewiesen werden können. - Hervorragende, aktuelle und mehrfach praxiserprobte Kenntnisse der Methoden und Techniken des agilen Projektmanagements müssen nachgewiesen werden können. - Fähigkeit, eine freundliche und nachhaltige Kundenbeziehung aufzubauen und zu pflegen, sowie die Zufriedenheit des Kunden durch Zusammenführung der Wünsche und Ansprüche und Sicherstellung der Umsetzung sicher zu stellen. - Fähigkeit zur und Erfahrung in der Entwicklung neuer Business Case Modelle auch ohne vorhandene Marktreferenzen. - Fähigkeit zur und Erfahrung in der eigenverantwortlichen Durchführung und Steuerung von komplexen Beratungsprojekten im Umfeld von Prozess- und Organisationsprojekten im Bereich Transport & Logistik ***** Aufgaben: - Methodische Unterstützung des Auftraggebers im angeforderten Aufgabenbereich - Analyse von Ist-Zuständen der von o.g. Vorhaben betroffenen Anwendungslandschaft (grösser 20 Anwendungen, unterschiedliche Technologien) - Ausarbeiten von Zielzuständen - Erarbeiten von Lösungsoptionen, um vom Ist- zum Zielzustand zu gelangen - Bewerten und Vorstellen der Lösungsoptionen - Einholen von Informationen und Zusammenführen von Stakeholdern - Organisieren und Durchführen von Workshops - Erarbeitung von Prozess- und Projektzielen gemeinsam mit den Verantwortlichen als Sparringspartner der Prozessbereiche - Identifizierung geeigneter Maßnahmen und Best Practices zur Prozessverbesserung - Change-Management in Bezug auf Prozessmanagement - Abbildung integrierter Werteflüsse sowie transparenter Organisations- und Datenstrukturen - Identifizieren, beschreiben, analysieren, optimieren und dokumentieren von Geschäftsprozessen - Etablierung, Optimierung und Initialisierung der Abläufe / Prozesse und die Abstimmung mit den beteiligten Organisationseinheiten - Fachliche Beratung und Unterstützung des Kunden innerhalb eines gemischten Projektfachteams (Kunde des Auftraggebers, Auftraggeber und Auftragnehmer) - Beschreiben von Features/Stories bzw. dafür sorgen, dass die Features/Stories beschrieben werden - Features/Stories optimal schneiden - Fachliche Klärung für die User Stories - Durchführung von Workshops inkl. Vor- und Nachbereitung - Vorbereitung und Einforderung von Entscheidungen - Durchführung der Schätzung der User Stories - Für Transparenz über den Arbeitsstand sorgen, so dass PL Fachteam-KPIs tracken kann **** Projektdetails: Die Leistungen werden für das Cluster "Transport und Logistics" erbracht. Die Durchführung von IT-Projekten im Umfeld der Vorhaben POMaS und IPS im Bereich Transport und Logistik der DB Cargo. Diese IT-Projektleistungen bestehen im Wesentlichen aus der Definition und dem Design von funktionalen Anwendungsarchitekturen in der fachlichen Domäne und der (Weiter-) Entwicklung und Integration von Applikationen in diesem Kundenbereich.

Für unseren Kunden aus der Transport- und Logistik- Branche suchen wir einen

Agiler Anwendungsarchitekt (m/w/d) | Schwerpunkt Schienenverkehr, Transport & Logistik

*****

Start: 09. August 2021 || späterer Start in Richtung Mitte/Ende August realistischer

Ende: 31. Dezember 2021+

Volumen: 110 PT

Vertragsart: Freelancing oder Contracting

Lokation: Frankfurt am Main, Hessen // Remote bis mind. Ende 2021

*****

Erforderliches Skill-Set:

Muss-Kriterien:

  • Geschäftsprozessanalyse- und Gestaltung:

- Fähigkeit, hochkomplexe Geschäftsprozesse und Organisationen zu verstehen und aktiv zu gestalten und zu optimieren; über 3 Jahre Erfahrung müssen nachgewiesen können. Hervorragende und in Beratungsprojekten mehrfach praxiserprobte aktuelle Kenntnisse der Geschäftsprozesse im spezifischen Beratungsgebiet

 

  • Branchen-/Integrationswissen Transport & Logistik

- Langjährige Branchenerfahrung von über 3 Jahren im Bereich Transport und Logistik.

 

  • Über 3 Jahre Erfahrung in agilen Software-Entwicklungsprojekten:

- Vorgehensmodelle der Software Entwicklung wie Scrum, Kanban und skalierte Agilität

 

  • Erfahrung in der IT-Systemlandschaft der Schienenverkehr-Umfeld / Transport und Logistik:

- Kenntnisse und Verständnis über die integrierten komplexen IT-Verfahren des Schienenverkehrs bzw. Transport und Logistik; Nachweis von mindestens einem Referenzprojekt mit einer Laufzeit von über einem Jahr.

 

  • Über 3 Jahre Erfahrung in der Arbeit eines Projektfachteams:

- Kenntnisse und Verständnis über die Arbeit in einem Projektfachteam an Features und Stories zur Vorbereitung der Umsetzung dieser in Umsetzungsteams.

 

*****

Soll-Kriterien:

- Fähigkeit zur Präsentation von hochkomplexen/neuartigen Sachverhalten bis zum C-Level Management mit strategisch relevanten Themen muss nachgewiesen werden können.

 

- Hervorragende, aktuelle und mehrfach praxiserprobte Kenntnisse der Methoden und Techniken des agilen Projektmanagements müssen nachgewiesen werden können.

 

- Fähigkeit, eine freundliche und nachhaltige Kundenbeziehung aufzubauen und zu pflegen, sowie die Zufriedenheit des Kunden durch Zusammenführung der Wünsche und Ansprüche und Sicherstellung der Umsetzung sicher zu stellen.

 

- Fähigkeit zur und Erfahrung in der Entwicklung neuer Business Case Modelle auch ohne vorhandene Marktreferenzen.

 

- Fähigkeit zur und Erfahrung in der eigenverantwortlichen Durchführung und Steuerung von komplexen Beratungsprojekten im Umfeld von Prozess- und Organisationsprojekten im Bereich Transport & Logistik

 

*****

Aufgaben:

- Methodische Unterstützung des Auftraggebers im angeforderten Aufgabenbereich

- Analyse von Ist-Zuständen der von o.g. Vorhaben betroffenen Anwendungslandschaft (grösser 20 Anwendungen, unterschiedliche Technologien)

- Ausarbeiten von Zielzuständen

- Erarbeiten von Lösungsoptionen, um vom Ist- zum Zielzustand zu gelangen

- Bewerten und Vorstellen der Lösungsoptionen

- Einholen von Informationen und Zusammenführen von Stakeholdern

- Organisieren und Durchführen von Workshops

- Erarbeitung von Prozess- und Projektzielen gemeinsam mit den Verantwortlichen als Sparringspartner der Prozessbereiche

- Identifizierung geeigneter Maßnahmen und Best Practices zur Prozessverbesserung

- Change-Management in Bezug auf Prozessmanagement

- Abbildung integrierter Werteflüsse sowie transparenter Organisations- und Datenstrukturen

- Identifizieren, beschreiben, analysieren, optimieren und dokumentieren von Geschäftsprozessen

- Etablierung, Optimierung und Initialisierung der Abläufe / Prozesse und die Abstimmung mit den beteiligten Organisationseinheiten

- Fachliche Beratung und Unterstützung des Kunden innerhalb eines gemischten Projektfachteams (Kunde des Auftraggebers, Auftraggeber und Auftragnehmer)

- Beschreiben von Features/Stories bzw. dafür sorgen, dass die Features/Stories beschrieben werden

- Features/Stories optimal schneiden

- Fachliche Klärung für die User Stories

- Durchführung von Workshops inkl. Vor- und Nachbereitung

- Vorbereitung und Einforderung von Entscheidungen

- Durchführung der Schätzung der User Stories

- Für Transparenz über den Arbeitsstand sorgen, so dass PL Fachteam-KPIs tracken kann

 

****

Projektdetails:

Die Leistungen werden für das Cluster "Transport und Logistics" erbracht.

Die Durchführung von IT-Projekten im Umfeld der Vorhaben POMaS und IPS im Bereich Transport und Logistik der DB Cargo. Diese IT-Projektleistungen bestehen im Wesentlichen aus der Definition und dem Design von funktionalen Anwendungsarchitekturen in der fachlichen Domäne und der (Weiter-) Entwicklung und Integration von Applikationen in diesem Kundenbereich.

date_range 09.08.2021 update Freelance
Direct contact

Tanja Gladbach

mail T.Gladbach@audeosoft.de
phone +49 211 15983 - 549


No suitable job? Send us a message!

No suitable job for you? No problem! Just send us your name, your e-mail address and a short description of your desired job. We will get back to you immediately with matching positions!