Find the job you like!
search
reorder
sell
keyboard_arrow_left Back
Is this a good fit for you?

Leiter*In Entwicklung SBU Biophotonics (DE)

Negotiation Advisory Group GmbH [1161]
Teammanagement, Technologiemanagement, Physik

Unser Mandant ist ein führender Lieferant von Hochtechnologie-Produkten. Mit seinen drei Unternehmenssparten und den weltweiten Standorten beliefert er seine Kunden aus den unterschiedlichsten Industrien. Eine der drei Divisionen bündelt als Entwicklungs- und Produktionspartner entscheidende Schlüsseltechnologien, hebt markt- und kundenspezifische Systeme auf eine neue Stufe und deckt so den wachsenden Bedarf an höher integrierten Lösungen.   Am Standort in Thüringen ist die Position der/des   Leiter*In Entwicklung SBU Biophotonics vakant.     Ihre Aufgaben: ·Management und Weiterentwicklung der gesamten R&D-Strategie innerhalb der SBU Biophotonik in Zusammenarbeit mit der SBU-Leitung, Produktmanagement, PMO um die Ausrichtung auf Kunden, Märkte und die allgemeinen strategischen Ziele der Division sicherzustellen ·Erstellen der Technologie-Roadmap für Bildverarbeitung und Diodenlaser zusammen mit dem Produktmanagement inkl. Bewertung neuer und aufkommender Technologien ·Leitung und kontinuierliche Verbesserung aller R&D-Aktivitäten für unsere optischen Komponenten und photonischen (Sub-)Systeme ·Führen der Entwicklungsteams der SBU via Fachgruppenleitungen inkl. deren Weiterentwicklung ·Projektarbeit mit Outsourcing Partnern zur Übernahme von Teil-Entwicklungsprojekten ·Schnittstellenmanagement zu Produktmanagement, Vertrieb, Betrieb und Einkauf sowie zu anderen R&D-Teams in der Division und der Jenoptik ·Leitung internationaler und multidisziplinärer Projektteams in einer Matrixorganisation ·SBU-übergreifende Aufgaben wie z.B. die Weiterentwicklung des Entwicklungsprozesses zusammen mit den anderen Entwicklungsleiter*Innen der Division Advanced Photonic Systems    Ihr Profil: ·abgeschlossenes Studium der Physik oder Elektrotechnik (vorzugsweise mit Promotion) und langjähriger Berufserfahrung in einem international ausgerichteten Umfeld, Konzernerfahrung von Vorteil ·tiefes Technologieverständnis bei gutem Abstraktionsvermögen ·Kenntnisse der modernsten FuE-Prozesse und -Tools sowie zu erfolgreichem Outsourcing verbunden mit einem Netzwerk zu Entwicklungsdienstleistern ·ausgeprägte Fähigkeiten zur Teamführung und zum Gruppenmanagement ·ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten sowie Teamgeist und Motivationsfähigkeit ·unternehmerische Denkweise verbunden mit starken analytischen und konzeptionellen Fähigkeiten ·Fließend in Englisch und Deutsch ·Reisebereitschaft (ca. 15%), national und international

Unser Mandant ist ein führender Lieferant von Hochtechnologie-Produkten. Mit seinen drei Unternehmenssparten und den weltweiten Standorten beliefert er seine Kunden aus den unterschiedlichsten Industrien. Eine der drei Divisionen bündelt als Entwicklungs- und Produktionspartner entscheidende Schlüsseltechnologien, hebt markt- und kundenspezifische Systeme auf eine neue Stufe und deckt so den wachsenden Bedarf an höher integrierten Lösungen.

 

Am Standort in Thüringen ist die Position der/des

 

Leiter*In Entwicklung SBU Biophotonics

vakant.

 

 

Ihre Aufgaben:

  • Management und Weiterentwicklung der gesamten R&D-Strategie innerhalb der SBU Biophotonik in Zusammenarbeit mit der SBU-Leitung, Produktmanagement, PMO um die Ausrichtung auf Kunden, Märkte und die allgemeinen strategischen Ziele der Division sicherzustellen
  • Erstellen der Technologie-Roadmap für Bildverarbeitung und Diodenlaser zusammen mit dem Produktmanagement inkl. Bewertung neuer und aufkommender Technologien
  • Leitung und kontinuierliche Verbesserung aller R&D-Aktivitäten für unsere optischen Komponenten und photonischen (Sub-)Systeme
  • Führen der Entwicklungsteams der SBU via Fachgruppenleitungen inkl. deren Weiterentwicklung
  • Projektarbeit mit Outsourcing Partnern zur Übernahme von Teil-Entwicklungsprojekten
  • Schnittstellenmanagement zu Produktmanagement, Vertrieb, Betrieb und Einkauf sowie zu anderen R&D-Teams in der Division und der Jenoptik
  • Leitung internationaler und multidisziplinärer Projektteams in einer Matrixorganisation
  • SBU-übergreifende Aufgaben wie z.B. die Weiterentwicklung des Entwicklungsprozesses zusammen mit den anderen Entwicklungsleiter*Innen der Division Advanced Photonic Systems

  

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Studium der Physik oder Elektrotechnik (vorzugsweise mit Promotion) und langjähriger Berufserfahrung in einem international ausgerichteten Umfeld, Konzernerfahrung von Vorteil
  • tiefes Technologieverständnis bei gutem Abstraktionsvermögen
  • Kenntnisse der modernsten FuE-Prozesse und -Tools sowie zu erfolgreichem Outsourcing verbunden mit einem Netzwerk zu Entwicklungsdienstleistern
  • ausgeprägte Fähigkeiten zur Teamführung und zum Gruppenmanagement
  • ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten sowie Teamgeist und Motivationsfähigkeit
  • unternehmerische Denkweise verbunden mit starken analytischen und konzeptionellen Fähigkeiten
  • Fließend in Englisch und Deutsch
  • Reisebereitschaft (ca. 15%), national und international
 

map Jena, Deutschland date_range 28.06.2022 update Permanent
Direct contact

Stefan Uchtmann

Head of Research
mail s.uchtmann@n-advisory.com


No suitable job? Send us a message!

No suitable job for you? No problem! Just send us your name, your e-mail address and a short description of your desired job. We will get back to you immediately with matching positions!