Find the job you like!
search
reorder
sell

Li-ion Advanced Manufacturing Principal Engineer (m/f/d) (DE)

[5072]
Batterie, Lithium-Ionen, Li-Io, Assembly Line, Projektmanagement

Unser Mandant ist ein weltweit aktiver Tier 1 Automobilzulieferer mit mehr als 10.000 Mitarbeitern, der auf eine langjährige Tradition im Segment der Batterietechnologie zurückblicken kann. Für einen Standort im Großraum Hannover suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Li-ion Advanced Manufacturing Principal Engineer (m/w/d) in unbefristeter Direktanstellung Ihre Aufgaben ·Verantwortlich für die Spezifikation, Entwicklung und Industrialisierungsplanung und -ausführung von automatisierten Montagelinien für die Großserienproduktion von Li-Ion-Batteriemodulen einschließlich Logistikkonzepten ·Definition von Ausrüstungsanforderungen und Verwaltung von Ausrüstungslieferanten sowie Durchführung von Lieferantenbewertungen von technischer Seite ·Unterstützung bei der strategischen Planung der Standortwahl für die Batterieproduktion in verschiedenen Regionen der Welt ·Unterstützung bei der Erstellung von Fertigungsangeboten einschließlich Kostenanalyse (Investition und Montage) ·Planung von Produktionsprozessen einschließlich Prozessentwicklung und Machbarkeitsanalyse ·Unterstützung der Entwicklung von Prozess-FMEAs ·Enge Zusammenarbeit mit der Konstruktion ·Gewährleistet die Funktionalität und Verfügbarkeit der Ausrüstung für die Prototypen- und Pilotproduktion ·Übersetzt End-of-Line-Anforderungen in funktionale Testspezifikationen Ihre Qualifikationen ·Abgeschlossenes Studium der Ingenieurwissenschaften erforderlich; bevorzugt wird ein Abschluss in Maschinenbau oder Elektrotechnik ·Praktische Ausbildung im Bereich Maschinenbau oder Elektrotechnik ·Berufserfahrung im Fertigungsbereich, elektronische Montage erforderlich ·Mehrjährige Erfahrung in den folgenden Prozessbereichen: Laserschweißen (Kunststoff, Kupfer, Aluminium, Stahl), Ultraschallschweißen, Widerstandspunktschweißen, Anwendung von Klebstoffen und Befestigungselementen, Elektronikmontage und -integration ·Wünschenswerte Softwarekenntnisse 2D/3D CAD, MS Office, SAP ·Problemlösungskenntnisse und -erfahrung ·Gute Kenntnisse der Qualitätsstandards in der Automobilindustrie ·Erfahrung in der fachlichen Teamführung und funktionsübergreifender Zusammenarbeit ·Erfahrung in der OEM- oder Tier-One-Automobilbranche, in der Energiespeicherung oder bei Konsumgütern ist von Vorteil ·Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift ·Bereitschaft zu weltweiten Reisen (ca. 60%) Das wird Ihnen geboten ·Starkes Engagement für Integrität, Werte, soziales Engagement und Nachhaltigkeit ·Betriebliche Altersvorsorge ·Arbeiten in einem internationalen Umfeld ·Home-Office-Politik ·Flexible und vertrauensbasierte Arbeitszeiten ·Betriebskindergarten ·Freizeitaktivitäten, z. B. Fitnessstudio, Fotoclub oder Drachenbootfahren ·Vielfältige und attraktive Karrieremöglichkeiten Für weitere Fragen steht Ihnen gerne Frau Christina Köhler unter der Rufnummer +49 441 21879-11 oder via E-Mail an christina.koehler@optares.de zur Verfügung.

Unser Mandant ist ein weltweit aktiver Tier 1 Automobilzulieferer mit mehr als 10.000 Mitarbeitern, der auf eine langjährige Tradition im Segment der Batterietechnologie zurückblicken kann. Für einen Standort im Großraum Hannover suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Li-ion Advanced Manufacturing Principal Engineer (m/w/d)

in unbefristeter Direktanstellung


Ihre Aufgaben
  • Verantwortlich für die Spezifikation, Entwicklung und Industrialisierungsplanung und -ausführung von automatisierten Montagelinien für die Großserienproduktion von Li-Ion-Batteriemodulen einschließlich Logistikkonzepten
  • Definition von Ausrüstungsanforderungen und Verwaltung von Ausrüstungslieferanten sowie Durchführung von Lieferantenbewertungen von technischer Seite
  • Unterstützung bei der strategischen Planung der Standortwahl für die Batterieproduktion in verschiedenen Regionen der Welt
  • Unterstützung bei der Erstellung von Fertigungsangeboten einschließlich Kostenanalyse (Investition und Montage)
  • Planung von Produktionsprozessen einschließlich Prozessentwicklung und Machbarkeitsanalyse
  • Unterstützung der Entwicklung von Prozess-FMEAs
  • Enge Zusammenarbeit mit der Konstruktion
  • Gewährleistet die Funktionalität und Verfügbarkeit der Ausrüstung für die Prototypen- und Pilotproduktion
  • Übersetzt End-of-Line-Anforderungen in funktionale Testspezifikationen

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossenes Studium der Ingenieurwissenschaften erforderlich; bevorzugt wird ein Abschluss in Maschinenbau oder Elektrotechnik
  • Praktische Ausbildung im Bereich Maschinenbau oder Elektrotechnik
  • Berufserfahrung im Fertigungsbereich, elektronische Montage erforderlich
  • Mehrjährige Erfahrung in den folgenden Prozessbereichen: Laserschweißen (Kunststoff, Kupfer, Aluminium, Stahl), Ultraschallschweißen, Widerstandspunktschweißen, Anwendung von Klebstoffen und Befestigungselementen, Elektronikmontage und -integration
  • Wünschenswerte Softwarekenntnisse 2D/3D CAD, MS Office, SAP
  • Problemlösungskenntnisse und -erfahrung
  • Gute Kenntnisse der Qualitätsstandards in der Automobilindustrie
  • Erfahrung in der fachlichen Teamführung und funktionsübergreifender Zusammenarbeit
  • Erfahrung in der OEM- oder Tier-One-Automobilbranche, in der Energiespeicherung oder bei Konsumgütern ist von Vorteil
  • Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Bereitschaft zu weltweiten Reisen (ca. 60%)

Das wird Ihnen geboten

  • Starkes Engagement für Integrität, Werte, soziales Engagement und Nachhaltigkeit
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Arbeiten in einem internationalen Umfeld
  • Home-Office-Politik
  • Flexible und vertrauensbasierte Arbeitszeiten
  • Betriebskindergarten
  • Freizeitaktivitäten, z. B. Fitnessstudio, Fotoclub oder Drachenbootfahren
  • Vielfältige und attraktive Karrieremöglichkeiten

Für weitere Fragen steht Ihnen gerne Frau Christina Köhler unter der Rufnummer +49 441 21879-11 oder via E-Mail an christina.koehler@optares.de zur Verfügung.

map Deutschland - home-office date_range 01.01.2022 update Permanent
Produktions- Fertigungsmanagement Automotive


No suitable job? Send us a message!

No suitable job for you? No problem! Just send us your name, your e-mail address and a short description of your desired job. We will get back to you immediately with matching positions!