Find the job you like!
search
reorder
sell
keyboard_arrow_leftBack
Ready to join?

Area Sales Manager Oncology (m/w/d) (DE)

[5195]
Vertrieb

Unser Kunde ist eines der erfolgreichsten biopharmazeutischen Unternehmen weltweit und arbeitet täglich an bahnbrechenden medizinischen Innovationen im verschreibungspflichtigen Segment. Vom Standort in München aus steuert unser Kunde das Deutschlandgeschäft u.a. im Geschäftsfeld Onkologie in dem mit einem echten Blockbuster aufgewartet werden kann. Die Pipeline spricht zudem Bände und zeichnet eine große Zukunft für unseren Mandanten vor. Die Onkologie ist die wichtigste Business Unit im Konzern und hat intern die größten Wachstumschancen, somit wird der Vertrieb laufend ausgebaut. Die Ziele sind ambitioniert und das bestehende Team ist geprägt von erfahrenen Spezialisten, die es verstehen hands-on den Markt zu bearbeiten und gleichzeitig gemeinsam selbstbewusst aufzutreten.   Exklusiv suchen wir nun genau Sie, um in diesem kompetitiven Marktumfeld die Verantwortung für die geschäftliche Entwicklung des Hauptproduktes sowie das Coaching, die Entwicklung und die Führung eines erfahrenen Teams von Regionalleitern zu übernehmen. Bewerben Sie sich noch heute (oder auch morgen) als  Regionalleiter Onkologie (m/w/d) Zum Einsatz in der Region ·Coburg, Bamberg, Chemnitz, Erfurt, Dresden Ihre Aufgaben ·Business- und Umsatzverantwortung für Ihre Region ·Führung des Teams im Spezialaußendienst  ·Entwicklung des Teams und aller einzelnen Individuen im Sinne der intrinsischen Motivation  ·Verantwortlich für die Erreichung der regionalen Zielstellungen in Vereinbarung mit dem Sales Director:in ·Verantwortlich für effiziente Planung des Regionsbudgets und ein entsprechendes Controlling  ·Gebietsanalyse und Wettbewerbsbeobachtung in der eigenen Region ggf. schnelle Anpassung der veränderten Marktsituation  ·Definition und Überwachung der Zielvereinbarungen für die einzelnen Teammitglieder  ·Bestimmung des korrekten Targeting, und der Marktsegmentation in Rücksprache Ihre Qualifikationen ·Erfahrung in der Führung, der Entwicklung und im Coachen von Mitarbeitern ·Unternehmerisches Denken und erfolgreiche Führung großer Teams ·Vertraut mit Access Fragen und Kenntnisse über moderne Analysemethoden zur Steuerung der Effektivität des Außendienstes ·Naturwissenschaftliches Studium oder Pharmareferent/in gemäß §75 AMG ·Langjährige Erfahrung im Bereich der Onkologie oder anderen Special Care Bereichen und Kenntnisse des Marktes und seiner Wettbewerbsumgebung ·Sehr gute Englisch- und sehr gute PC-Kenntnisse sind erwünscht Für weitere Fragen steht Ihnen gerne Frau Osmarina Pereira unter der Rufnummer +49 441 21879-31 zur Verfügung.

Unser Kunde ist eines der erfolgreichsten biopharmazeutischen Unternehmen weltweit und arbeitet täglich an bahnbrechenden medizinischen Innovationen im verschreibungspflichtigen Segment.

Vom Standort in München aus steuert unser Kunde das Deutschlandgeschäft u.a. im Geschäftsfeld Onkologie in dem mit einem echten Blockbuster aufgewartet werden kann. Die Pipeline spricht zudem Bände und zeichnet eine große Zukunft für unseren Mandanten vor.

Die Onkologie ist die wichtigste Business Unit im Konzern und hat intern die größten Wachstumschancen, somit wird der Vertrieb laufend ausgebaut. Die Ziele sind ambitioniert und das bestehende Team ist geprägt von erfahrenen Spezialisten, die es verstehen hands-on den Markt zu bearbeiten und gleichzeitig gemeinsam selbstbewusst aufzutreten.  

Exklusiv suchen wir nun genau Sie, um in diesem kompetitiven Marktumfeld die Verantwortung für die geschäftliche Entwicklung des Hauptproduktes sowie das Coaching, die Entwicklung und die Führung eines erfahrenen Teams von Regionalleitern zu übernehmen.

Bewerben Sie sich noch heute (oder auch morgen) als 


Regionalleiter Onkologie (m/w/d)

Zum Einsatz in der Region
  • Coburg, Bamberg, Chemnitz, Erfurt, Dresden

Ihre Aufgaben
  • Business- und Umsatzverantwortung für Ihre Region
  • Führung des Teams im Spezialaußendienst 
  • Entwicklung des Teams und aller einzelnen Individuen im Sinne der intrinsischen Motivation 
  • Verantwortlich für die Erreichung der regionalen Zielstellungen in Vereinbarung mit dem Sales Director:in
  • Verantwortlich für effiziente Planung des Regionsbudgets und ein entsprechendes Controlling 
  • Gebietsanalyse und Wettbewerbsbeobachtung in der eigenen Region ggf. schnelle Anpassung der veränderten Marktsituation 
  • Definition und Überwachung der Zielvereinbarungen für die einzelnen Teammitglieder 
  • Bestimmung des korrekten Targeting, und der Marktsegmentation in Rücksprache

Ihre Qualifikationen

  • Erfahrung in der Führung, der Entwicklung und im Coachen von Mitarbeitern
  • Unternehmerisches Denken und erfolgreiche Führung großer Teams
  • Vertraut mit Access Fragen und Kenntnisse über moderne Analysemethoden zur Steuerung der Effektivität des Außendienstes
  • Naturwissenschaftliches Studium oder Pharmareferent/in gemäß §75 AMG
  • Langjährige Erfahrung im Bereich der Onkologie oder anderen Special Care Bereichen und Kenntnisse des Marktes und seiner Wettbewerbsumgebung
  • Sehr gute Englisch- und sehr gute PC-Kenntnisse sind erwünscht
Für weitere Fragen steht Ihnen gerne Frau Osmarina Pereira unter der Rufnummer +49 441 21879-31 zur Verfügung.

map Bamberg, Deutschland date_range 15.11.2021 update Permanent


No suitable job? Send us a message!

No suitable job for you? No problem! Just send us your name, your e-mail address and a short description of your desired job. We will get back to you immediately with matching positions!