Find the job you like!
search
reorder
sell

Medical Science Liaison (m/w/d) Immunology & Fibrosis (DE)

[5427]

Unser Kunde ist ein Global Player in der Pharmaindustrie. Als forschendes und traditionsreiches Unternehmen ist unser Kunde weltweit präsent. Mit mehr als tausend Mitarbeitern nimmt auch der deutsche Standort eine wichtige Rolle ein.   Aktuell suchen wir eine engagierte Persönlichkeit als  Medical Science Liaison (m/w/d) Immunology & Fibrosis für die Region Thüringen/Hessen in Arbeitnehmerüberlassung für 9 Monate Ihre Aufgaben ·Ansprechpartner für Entscheidungsträger in Universitätskliniken und Studienzentren ·Schaffen von Kontakten und Darstellung der medizinischen Kompetenz nach außen ·Recherchieren des Bedarfs an Fortbildungsprogrammen und Symposien ·Beratung externer Fachärzte zu tiefergehenden medizinischen und/oder pharmazeutischen Fragen ·Identifizieren von geeigneten Institutionen für klinische Studien und Beraten von Studienärzten, Prüfärzten und Site Managern bei der Durchführung der Studien ·Erstellen von medizinisch-wissenschaftlichen Präsentationen, welche anschließend von Ihnen, bzw. von ausgewählten Referenten, vor Fachpublikum präsentiert werden ·Schulung des Außendienstes Ihre Qualifikationen ·Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium und einschlägige Berufserfahrung in der pharmazeutischen Branche ·Erfahrung im medizinisch-wissenschaftlichen Bereich in der pharmazeutischen Industrie als MSM, MSL, Medical Advisor oder in einer vergleichbaren Position ·Erfahrung in der Gestaltung und Implementierung von klinischen Studien  ·Kommunikative und offene Persönlichkeit ·Routiniertes präsentieren von wissenschaftlichen Inhalten ·Sicheres Auftreten beim moderieren von Veranstaltungen ·Strategisches und zielorientiertes Denken ·Kooperationsfähigkeit und Belastbarkeit ·Effizientes Arbeiten im Team innerhalb von lokalen und internationalen Umfeldern ·Fundierte Computer-Kenntnisse ·Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Das wird Ihnen geboten ·30 Tage Urlaub ·Vermögenswirksame Leistungen ·Überstundenregelung ·Weihnachts- und Urlaubsgeld ·Mit uns einen stetig erreichbaren Ansprechpartner ·Work-Life-Balance ·Arbeiten in einer modernen Arbeitsumgebung ·Eine schnelle und professionelle Einarbeitung sowie ·Persönliche Betreuung vom Beginn des Bewerbungsprozesses Für weitere Fragen steht Ihnen gerne Frau Bettina Cöppicus unter der Rufnummer +49 441 21879-18 oder via E-Mail an bettina.coeppicus@optares.de zur Verfügung.

Unser Kunde ist ein Global Player in der Pharmaindustrie. Als forschendes und traditionsreiches Unternehmen ist unser Kunde weltweit präsent. Mit mehr als tausend Mitarbeitern nimmt auch der deutsche Standort eine wichtige Rolle ein.
 
Aktuell suchen wir eine engagierte Persönlichkeit als 

Medical Science Liaison (m/w/d) Immunology & Fibrosis
für die Region Thüringen/Hessen in Arbeitnehmerüberlassung für 9 Monate

Ihre Aufgaben
  • Ansprechpartner für Entscheidungsträger in Universitätskliniken und Studienzentren
  • Schaffen von Kontakten und Darstellung der medizinischen Kompetenz nach außen
  • Recherchieren des Bedarfs an Fortbildungsprogrammen und Symposien
  • Beratung externer Fachärzte zu tiefergehenden medizinischen und/oder pharmazeutischen Fragen
  • Identifizieren von geeigneten Institutionen für klinische Studien und Beraten von Studienärzten, Prüfärzten und Site Managern bei der Durchführung der Studien
  • Erstellen von medizinisch-wissenschaftlichen Präsentationen, welche anschließend von Ihnen, bzw. von ausgewählten Referenten, vor Fachpublikum präsentiert werden
  • Schulung des Außendienstes

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium und einschlägige Berufserfahrung in der pharmazeutischen Branche
  • Erfahrung im medizinisch-wissenschaftlichen Bereich in der pharmazeutischen Industrie als MSM, MSL, Medical Advisor oder in einer vergleichbaren Position
  • Erfahrung in der Gestaltung und Implementierung von klinischen Studien 
  • Kommunikative und offene Persönlichkeit
  • Routiniertes präsentieren von wissenschaftlichen Inhalten
  • Sicheres Auftreten beim moderieren von Veranstaltungen
  • Strategisches und zielorientiertes Denken
  • Kooperationsfähigkeit und Belastbarkeit
  • Effizientes Arbeiten im Team innerhalb von lokalen und internationalen Umfeldern
  • Fundierte Computer-Kenntnisse
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Das wird Ihnen geboten

  • 30 Tage Urlaub
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Überstundenregelung
  • Weihnachts- und Urlaubsgeld
  • Mit uns einen stetig erreichbaren Ansprechpartner
  • Work-Life-Balance
  • Arbeiten in einer modernen Arbeitsumgebung
  • Eine schnelle und professionelle Einarbeitung sowie
  • Persönliche Betreuung vom Beginn des Bewerbungsprozesses


Für weitere Fragen steht Ihnen gerne Frau Bettina Cöppicus unter der Rufnummer +49 441 21879-18 oder via E-Mail an bettina.coeppicus@optares.de zur Verfügung.

map Thüringen/Hessen, Deutschland date_range 03.03.2022 update Temporary
Medical Affairs Medizinprodukte Pharma- Medical


No suitable job? Send us a message!

No suitable job for you? No problem! Just send us your name, your e-mail address and a short description of your desired job. We will get back to you immediately with matching positions!