Find the job you like!
search
reorder
sell

Global Expert MES (m/w/d) (DE)

[5548]

Unser Auftraggeber ist ein international erfolgreich agierendes Unternehmen der Automobilzulieferindustrie, das hochkomplexe Systeme für Fahrzeuge entwickelt und produziert. Für einen im Raum Karlsruhe gelegenen, expandierenden Standort im Bereich Elektronikfertigung suchen wir im Rahmen eines exklusiven Suchmandats einen überzeugenden Global Expert MES (m/w/d) Raum Karlsruhe Ihre Aufgaben ·MES und IT-Anbindung von Fertigungssystemen ·Marktanalyse (Hersteller von Wareneingangs- und Warenausgangssystemen, Softwarelösungen zum internen Materialmanagement und Produktionsbereich) ·Erstellung von Systemvergleichen mit technischer und kaufmännischer Bewertung ·Erstellung von Lastenheften / One-Pager / Spezifikationen / Prozessparameter / Standards Konzeption, Planung, Beschaffung und Inbetriebnahme von neuartigen Produktionseinrichtungen weltweit ·Entwicklung, Erprobung und Einführung neuer Technologien ab Technologiefreigabe bis zur Serienreife an verschiedenen – auch internationalen – Standorten ·Umsetzung der Projekte unter Einhaltung von Terminen, Kosten/Budget, Qualität und Kundenforderungen ·(Weiter-) Entwicklung der Technologien und Mitarbeit in entsprechenden Centers of Competence ·Stetige Optimierung von Prozessen und Einrichtungen unter Kosten-, Ergonomie-, Umweltschutz und Qualitätsgesichtspunkten ·Aktive Zusammenarbeit in den Projektteams am Standort (Entwicklung, Planung, Konstruktion, Einkauf, Produktion, Logistik, Qualitätssicherung) ·Aktive Zusammenarbeit in den globalen Projektteams der Automatisierungs- und ME-Abteilungen ·Mitwirkung bei der Umsetzung des Kontinuierlichen Verbesserungsprozesses (KVP) sowie bei Kaizen Projekten ·Mitwirkung bei der Budgeterstellung Ihre Qualifikationen ·Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich der Informatik oder Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Qualifikation ·Mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung im Bereich IT und Process Engineering ·Kenntnisse im Umgang mit Programmiersprachen, Python und SQL sind von Vorteil ·Eine ausgeprägte IT- und Prozessaffinität ·Kenntnisse im Qualitätsmanagement (P-FMEA, Poka Yoke, 5S, Pareto, APQP, PPAP) ·Grundkenntnisse Projektmanagement (Termine, Kosten und Qualität) ·Sicheres Auftreten / Moderations- und Präsentationsfähigkeit, Kreativtechniken und Innovationsfreude ·Sicherer Umgang mit MS-Office, SAP ·Selbstständige eigenverantwortliche Arbeitsweise ·Wirtschaftliches Denken und Handeln ·Gute bis sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse ·Bereitschaft zu internationaler Reisetätigkeit Das wird Ihnen geboten ·ein flexibles und abwechslungsreiches Arbeitsumfeld mit einem hochinnovativen, zukunftsträchtigen Produktbereich ·eine exzellente interne Weiterentwicklungsperspektive ·eine mitarbeiterorientierte Unternehmensphilosophie mit einem ausgezeichneten Betriebsklima und flachen Hierarchien ·die Mitarbeit in einem renommierten, exzellent aufgestellten Unternehmen ·ein attraktives Gehaltspaket Für weitere Fragen steht Ihnen gerne Herr Jörg Ganghof unter der Rufnummer +49 441 21879-32 oder via E-Mail an joerg.ganghof@optares.de zur Verfügung.

Unser Auftraggeber ist ein international erfolgreich agierendes Unternehmen der Automobilzulieferindustrie, das hochkomplexe Systeme für Fahrzeuge entwickelt und produziert. Für einen im Raum Karlsruhe gelegenen, expandierenden Standort im Bereich Elektronikfertigung suchen wir im Rahmen eines exklusiven Suchmandats einen überzeugenden

Global Expert MES (m/w/d)
Raum Karlsruhe

Ihre Aufgaben
  • MES und IT-Anbindung von Fertigungssystemen
  • Marktanalyse (Hersteller von Wareneingangs- und Warenausgangssystemen, Softwarelösungen zum internen Materialmanagement und Produktionsbereich)
  • Erstellung von Systemvergleichen mit technischer und kaufmännischer Bewertung
  • Erstellung von Lastenheften / One-Pager / Spezifikationen / Prozessparameter / Standards Konzeption, Planung, Beschaffung und Inbetriebnahme von neuartigen Produktionseinrichtungen weltweit
  • Entwicklung, Erprobung und Einführung neuer Technologien ab Technologiefreigabe bis zur Serienreife an verschiedenen – auch internationalen – Standorten
  • Umsetzung der Projekte unter Einhaltung von Terminen, Kosten/Budget, Qualität und Kundenforderungen
  • (Weiter-) Entwicklung der Technologien und Mitarbeit in entsprechenden Centers of Competence
  • Stetige Optimierung von Prozessen und Einrichtungen unter Kosten-, Ergonomie-, Umweltschutz und Qualitätsgesichtspunkten
  • Aktive Zusammenarbeit in den Projektteams am Standort (Entwicklung, Planung, Konstruktion, Einkauf, Produktion, Logistik, Qualitätssicherung)
  • Aktive Zusammenarbeit in den globalen Projektteams der Automatisierungs- und ME-Abteilungen
  • Mitwirkung bei der Umsetzung des Kontinuierlichen Verbesserungsprozesses (KVP) sowie bei Kaizen Projekten
  • Mitwirkung bei der Budgeterstellung

Ihre Qualifikationen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich der Informatik oder Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung im Bereich IT und Process Engineering
  • Kenntnisse im Umgang mit Programmiersprachen, Python und SQL sind von Vorteil
  • Eine ausgeprägte IT- und Prozessaffinität
  • Kenntnisse im Qualitätsmanagement (P-FMEA, Poka Yoke, 5S, Pareto, APQP, PPAP)
  • Grundkenntnisse Projektmanagement (Termine, Kosten und Qualität)
  • Sicheres Auftreten / Moderations- und Präsentationsfähigkeit, Kreativtechniken und Innovationsfreude
  • Sicherer Umgang mit MS-Office, SAP
  • Selbstständige eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Wirtschaftliches Denken und Handeln
  • Gute bis sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Bereitschaft zu internationaler Reisetätigkeit

Das wird Ihnen geboten

  • ein flexibles und abwechslungsreiches Arbeitsumfeld mit einem hochinnovativen, zukunftsträchtigen Produktbereich
  • eine exzellente interne Weiterentwicklungsperspektive
  • eine mitarbeiterorientierte Unternehmensphilosophie mit einem ausgezeichneten Betriebsklima und flachen Hierarchien
  • die Mitarbeit in einem renommierten, exzellent aufgestellten Unternehmen
  • ein attraktives Gehaltspaket
Für weitere Fragen steht Ihnen gerne Herr Jörg Ganghof unter der Rufnummer +49 441 21879-32 oder via E-Mail an joerg.ganghof@optares.de zur Verfügung. 

map Raum Karlsruhe date_range 25.04.2022 update Permanent


No suitable job? Send us a message!

No suitable job for you? No problem! Just send us your name, your e-mail address and a short description of your desired job. We will get back to you immediately with matching positions!