Find the job you like!
search
reorder
sell

Medical Advisor (m/w/d) Oncology (DE)

[5636]

Unser Kunde ist ein Global Player in der Pharmaindustrie. Als forschendes und traditionsreiches Unternehmen ist unser Kunde weltweit präsent. Mit mehr als tausend Mitarbeitern nimmt auch der deutsche Standort eine wichtige Rolle ein.   Aktuell suchen wir für den Standort in München eine engagierte Persönlichkeit als Medical Advisor (m/w/d) Oncology zunächst befristet bis Jahresende Ihre Aufgaben ·Ansprechpartner für medizinisch-wissenschaftliche Fragestellungen in der Onkologie für den Bereich urogenitale Tumore ·Konzipieren und betreuen von lokalen und internationalen Studien in Zusammenarbeit mit der klinischen Forschung ·Überarbeiten von wissenschaftlichen Werbematerialien und maßgebliche Mitgestaltung der Produktkommunikation ·Enges zusammenarbeiten mit dem Marketing, Vertrieb, Market Access, Regulatory Sciences, Regional Clinical Operations, den Medical Science Managern und der Trainingsabteilung auf lokaler sowie internationaler Ebene ·Pflegen der Kontakte zu Meinungsbildnern und Prüfärzten ·Besuchen von relevanten Kongressen Ihre Qualifikationen ·Promovierter Arzt, Tierarzt, Apotheker oder Naturwissenschaftler (m/w/d) und besitzen bereits Berufserfahrung in der Klinik oder der pharmazeutischen Industrie insbesondere im Bereich Onkologie und idealerweise der urogenitalen Onkologie ·Kenntnisse in der Vorbereitung neuer therapeutischer Gebiete und Anforderungen zur Einführung von neuen Medikamenten ·Erfahrung mit der Durchführung und Moderation von Advisory Boards, medizinischen Fortbildungen und der Mitarbeit an einem G-BA Verfahren zur Nutzenbewertung ·Kennen der Stufen in der Produktentwicklung und Erfahrung in der Gestaltung und Implementierung von klinischen Studien, ggf. Betreuung von ISRs und nicht-interventionellen Studien, sowie regulatorischen Abläufen ·Kundenorientiert, kommunikativ und offen ·Versiertes präsentieren von wissenschaftlichen Inhalten ·Strategisches und zielorientiertes Denken ·Kooperationsfähigkeit, Belastbarkeit und Teamfähigkeit ·Effizientes Arbeiten in Teamstrukturen des lokalen sowie internationalen Unternehmensumfeldes ·Ausgezeichnete Englisch- und fundierte PC-Kenntnisse Für weitere Fragen steht Ihnen gerne Frau Mareike Weldemann unter der Rufnummer +49 441 21879-24 oder via E-Mail an mareike.weldemann@optares.de zur Verfügung.

Unser Kunde ist ein Global Player in der Pharmaindustrie. Als forschendes und traditionsreiches Unternehmen ist unser Kunde weltweit präsent. Mit mehr als tausend Mitarbeitern nimmt auch der deutsche Standort eine wichtige Rolle ein.
 
Aktuell suchen wir für den Standort in München eine engagierte Persönlichkeit als

Medical Advisor (m/w/d) Oncology
zunächst befristet bis Jahresende

Ihre Aufgaben
  • Ansprechpartner für medizinisch-wissenschaftliche Fragestellungen in der Onkologie für den Bereich urogenitale Tumore

  • Konzipieren und betreuen von lokalen und internationalen Studien in Zusammenarbeit mit der klinischen Forschung

  • Überarbeiten von wissenschaftlichen Werbematerialien und maßgebliche Mitgestaltung der Produktkommunikation
  • Enges zusammenarbeiten mit dem Marketing, Vertrieb, Market Access, Regulatory Sciences, Regional Clinical Operations, den Medical Science Managern und der Trainingsabteilung auf lokaler sowie internationaler Ebene
  • Pflegen der Kontakte zu Meinungsbildnern und Prüfärzten
  • Besuchen von relevanten Kongressen

Ihre Qualifikationen

  • Promovierter Arzt, Tierarzt, Apotheker oder Naturwissenschaftler (m/w/d) und besitzen bereits Berufserfahrung in der Klinik oder der pharmazeutischen Industrie insbesondere im Bereich Onkologie und idealerweise der urogenitalen Onkologie

  • Kenntnisse in der Vorbereitung neuer therapeutischer Gebiete und Anforderungen zur Einführung von neuen Medikamenten
  • Erfahrung mit der Durchführung und Moderation von Advisory Boards, medizinischen Fortbildungen und der Mitarbeit an einem G-BA Verfahren zur Nutzenbewertung

  • Kennen der Stufen in der Produktentwicklung und Erfahrung in der Gestaltung und Implementierung von klinischen Studien, ggf. Betreuung von ISRs und nicht-interventionellen Studien, sowie regulatorischen Abläufen

  • Kundenorientiert, kommunikativ und offen

  • Versiertes präsentieren von wissenschaftlichen Inhalten

  • Strategisches und zielorientiertes Denken

  • Kooperationsfähigkeit, Belastbarkeit und Teamfähigkeit

  • Effizientes Arbeiten in Teamstrukturen des lokalen sowie internationalen Unternehmensumfeldes

  • Ausgezeichnete Englisch- und fundierte PC-Kenntnisse


Für weitere Fragen steht Ihnen gerne Frau Mareike Weldemann unter der Rufnummer +49 441 21879-24 oder via E-Mail an mareike.weldemann@optares.de zur Verfügung.

map München, Deutschland date_range 14.06.2022 update Temporary
Medical Affairs Meidcal Oncology


No suitable job? Send us a message!

No suitable job for you? No problem! Just send us your name, your e-mail address and a short description of your desired job. We will get back to you immediately with matching positions!