Find the job you like!
search
reorder
sell

Sicherheitsingenieur (m/w/d) (DE)

[5708]

Unser Mandant ist einer der größten und erfolgreichsten Aluminiumproduzenten der Welt mit mehr als 35.000 MitarbeiterInnen in mehr als 40 Ländern. Dabei setzt unser Mandant auf eine Kombination aus lokalen Kompetenzen und globaler Reichweite. Für einen in Hamburg gelegenen Standort suchen wir im Rahmen eines exklusiven Suchauftrags zum frühestmöglichen Zeitpunkt einen Sicherheitsingenieur (m/w/d) Hamburg Ihre Aufgaben ·Beratung und Unterstützung der Bereiche in allen Belangen zur Arbeitssicherheit ·Mitarbeit bei der Entwicklung der Arbeitsschutzkultur ·Durchführung von Unterweisungen und Schulungen ·Begehung und Überprüfung von Anlagen, Maschinen, Arbeitsmitteln und Arbeitsplätzen ·Beratung der Bereiche bei der Durchführung von Gefährdungsbeurteilungen und der daraus resultierenden Ableitung und Priorisierung von möglichen Schutzmaßnahmen ·Organisation, Begleitung und Koordination von erforderlichen Lärm-, Gefahrstoff-, Emissionsmessungen zur Beurteilung von Arbeitsplätzen ·Durchführung von Mitarbeiterschulungen und -unterweisungen zu den Themen Arbeitssicherheit und Umweltschutz ·Ansprechperson für externe Behörden und Organisationen (z.B. Berufsgenossenschaft, Umweltbehörde) ·Betreuung, Beratung und Unterstützung der betrieblichen Sicherheitsbeauftragten ·Bearbeitung, Meldung und Analyse von Unfällen und Ereignissen ·Auswertung und Umsetzung von gesetzlichen Änderungen in Zusammenarbeit mit den betroffenen Bereichen ·Teilnahme an Audits bezogen auf Arbeitssicherheit und Umwelt ·Durchführung von Genehmigungs- und Erlaubnisverfahren und Anlagenzulassungen ·Erstellung von Genehmigungsanträgen Ihre Qualifikationen ·Hochschulausbildung in einer Ingenieurswissenschaft (gern mit Schwerpunkt Arbeitssicherheit oder Umwelt) ·Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit ·Gute bis sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift ·Erfahrung im Bereich Prozessoptimierung und mit der Durchführung von Schulungen und Workshops ·Methodenkompetenz bezüglich Ursachenanalysen ·Ausgeprägte Problemlösungskompetenz und Kommunikationsstärke ·Sicherer Umgang mit MS Office, inklusive Sharepoint Das wird Ihnen geboten ·ein herausfordernder Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. ·eine attraktive Vergütung ·eine sichere sowie langfristige Perspektive ·eine mitarbeiterorientierte Unternehmenskultur ·sehr gute Weiterentwicklungsperspektiven Für weitere Fragen steht Ihnen gerne Herr Matthias Janzen unter der Rufnummer +49 441 21879-23 oder via E-Mail an matthias.janzen@optares.de zur Verfügung.

Unser Mandant ist einer der größten und erfolgreichsten Aluminiumproduzenten der Welt mit mehr als 35.000 MitarbeiterInnen in mehr als 40 Ländern. Dabei setzt unser Mandant auf eine Kombination aus lokalen Kompetenzen und globaler Reichweite. Für einen in Hamburg gelegenen Standort suchen wir im Rahmen eines exklusiven Suchauftrags zum frühestmöglichen Zeitpunkt einen

Sicherheitsingenieur (m/w/d)
Hamburg

Ihre Aufgaben
  • Beratung und Unterstützung der Bereiche in allen Belangen zur Arbeitssicherheit
  • Mitarbeit bei der Entwicklung der Arbeitsschutzkultur
  • Durchführung von Unterweisungen und Schulungen
  • Begehung und Überprüfung von Anlagen, Maschinen, Arbeitsmitteln und Arbeitsplätzen
  • Beratung der Bereiche bei der Durchführung von Gefährdungsbeurteilungen und der daraus resultierenden Ableitung und Priorisierung von möglichen Schutzmaßnahmen
  • Organisation, Begleitung und Koordination von erforderlichen Lärm-, Gefahrstoff-, Emissionsmessungen zur Beurteilung von Arbeitsplätzen
  • Durchführung von Mitarbeiterschulungen und -unterweisungen zu den Themen Arbeitssicherheit und Umweltschutz
  • Ansprechperson für externe Behörden und Organisationen (z.B. Berufsgenossenschaft, Umweltbehörde)
  • Betreuung, Beratung und Unterstützung der betrieblichen Sicherheitsbeauftragten
  • Bearbeitung, Meldung und Analyse von Unfällen und Ereignissen
  • Auswertung und Umsetzung von gesetzlichen Änderungen in Zusammenarbeit mit den betroffenen Bereichen
  • Teilnahme an Audits bezogen auf Arbeitssicherheit und Umwelt
  • Durchführung von Genehmigungs- und Erlaubnisverfahren und Anlagenzulassungen
  • Erstellung von Genehmigungsanträgen

Ihre Qualifikationen

  • Hochschulausbildung in einer Ingenieurswissenschaft (gern mit Schwerpunkt Arbeitssicherheit oder Umwelt)
  • Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit
  • Gute bis sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Erfahrung im Bereich Prozessoptimierung und mit der Durchführung von Schulungen und Workshops
  • Methodenkompetenz bezüglich Ursachenanalysen
  • Ausgeprägte Problemlösungskompetenz und Kommunikationsstärke
  • Sicherer Umgang mit MS Office, inklusive Sharepoint

Das wird Ihnen geboten

  • ein herausfordernder Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt.
  • eine attraktive Vergütung
  • eine sichere sowie langfristige Perspektive
  • eine mitarbeiterorientierte Unternehmenskultur
  • sehr gute Weiterentwicklungsperspektiven
Für weitere Fragen steht Ihnen gerne Herr Matthias Janzen unter der Rufnummer +49 441 21879-23 oder via E-Mail an matthias.janzen@optares.de zur Verfügung. 

map Hamburg date_range 01.08.2022 update Permanent


No suitable job? Send us a message!

No suitable job for you? No problem! Just send us your name, your e-mail address and a short description of your desired job. We will get back to you immediately with matching positions!