Find the job you like!
search
reorder
sell

Embedded Microcontrollers Software Architekt (m/w/d) (DE)

[5762]

Unser Kunde ist ein renommierter, internationaler Anbieter von technischen Lösungen für die E-Mobilität und gestaltet dieses Feld aktiv mit. Durch ein technisch anspruchsvolles Portfolio und ein nachhaltiges Wachstum, bietet unser Mandant vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten bei gleichzeitig transparenter Vorgehensweise. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine engagierte Persönlichkeit als Embedded Microcontrollers Software Architekt (m/w/d) in Festanstellung Ihre Aufgaben ·Konzeption, Definition, Implementierung und Dokumentation einer kompletten Softwarearchitektur für ein induktives Ladesystem, die sich über eine Reihe von verteilten Mikrocontrollern erstreckt ·Leitung und Koordination von Software-Architektur-Reviews unter Einbeziehung von Software Engineering Teammitgliedern, System Engineering, Produktmanagement und Systemtest ·Definition und Erstellung von Software-Anforderungen und deren Verknüpfung mit den Systemanforderungen und der Software-Architektur ·Definition eines Software-Sicherheitskonzepts und der entsprechenden Maßnahmen in der Software-Architektur ·Koordinierung der Integration, Validierung und Freigabe der Software mit Hilfe von Continuous Integration/Continuous Delivery ·Technische Schnittstelle zu externen Lieferanten und Automobil-OEMs ·Beitrag zur Verbesserung der Entwicklungsprozesse Ihre Qualifikationen ·Master-Abschluss in Informatik, Computertechnik oder einem verwandten Fachgebiet ·Mindestens 2 Jahre Erfahrung in der Definition von Software-Architekturen für Embedded MCUs (z. B. Infineon Aurix, STM32)  ·Erfahrung mit AUTOSAR ist ein Vorteil ·Erfahrung in der Arbeit mit UML oder SysML und typischen Entwicklungswerkzeugen wie Enterprise Architect oder ähnlichem ·Praktische Erfahrung in der automobilen Softwareentwicklung und den damit verbundenen Prozessen (ASPICE, CI/CD, SCRUM) ·Erfahrung mit der Entwicklung von Serienprodukten für mehrere OEMs ist ein Plus ·Gutes Verständnis von Funktionaler Sicherheit (IEC61508 oder ISO26262) und Cybersicherheit (ISO21434) ·Ausgeprägtes Verständnis der MCU-Peripheriegeräte und Ressourcen ·Gute Kenntnisse über sichere Flashing-Prozesse und sichere Bootloader ·Hervorragende Kommunikationsfähigkeiten und sehr gutes analytisches Vorgehen ·Selbständiger Arbeitsstil und Eigeninitiative ·Ausgezeichnete Englischkenntnisse in Wort und Schrift, Deutsch ist ein Plus Das wird Ihnen geboten ·Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Position in einem renommierten Unternehmen mit einem zukunftsgerichteten Produktportfolio ·Mitarbeiterorientierte Unternehmensphilosophie ·Eine sehr gute berufliche Weiterentwicklungsperspektive ·Ein der Verantwortung angemessenes attraktives Vergütungspaket ·Gute betriebliche Altersvorsorge ·Flexible Arbeitszeiten (Vertrauensarbeitszeit) ·Gratis Lademöglichkeiten für E-Autos ·Die Betreuung während des gesamten Bewerbungsprozesses durch unsere erfahrenen Personalberater Für weitere Fragen steht Ihnen gerne Herr Matthias Janzen unter der Rufnummer +49 441 21879-23 oder via E-Mail an matthias.janzen@optares.de zur Verfügung.

Unser Kunde ist ein renommierter, internationaler Anbieter von technischen Lösungen für die E-Mobilität und gestaltet dieses Feld aktiv mit. Durch ein technisch anspruchsvolles Portfolio und ein nachhaltiges Wachstum, bietet unser Mandant vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten bei gleichzeitig transparenter Vorgehensweise.
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine engagierte Persönlichkeit als

Embedded Microcontrollers Software Architekt (m/w/d)
in Festanstellung

Ihre Aufgaben
  • Konzeption, Definition, Implementierung und Dokumentation einer kompletten Softwarearchitektur für ein induktives Ladesystem, die sich über eine Reihe von verteilten Mikrocontrollern erstreckt
  • Leitung und Koordination von Software-Architektur-Reviews unter Einbeziehung von Software Engineering Teammitgliedern, System Engineering, Produktmanagement und Systemtest
  • Definition und Erstellung von Software-Anforderungen und deren Verknüpfung mit den Systemanforderungen und der Software-Architektur
  • Definition eines Software-Sicherheitskonzepts und der entsprechenden Maßnahmen in der Software-Architektur
  • Koordinierung der Integration, Validierung und Freigabe der Software mit Hilfe von Continuous Integration/Continuous Delivery
  • Technische Schnittstelle zu externen Lieferanten und Automobil-OEMs
  • Beitrag zur Verbesserung der Entwicklungsprozesse

Ihre Qualifikationen

  • Master-Abschluss in Informatik, Computertechnik oder einem verwandten Fachgebiet
  • Mindestens 2 Jahre Erfahrung in der Definition von Software-Architekturen für Embedded MCUs (z. B. Infineon Aurix, STM32) 
  • Erfahrung mit AUTOSAR ist ein Vorteil
  • Erfahrung in der Arbeit mit UML oder SysML und typischen Entwicklungswerkzeugen wie Enterprise Architect oder ähnlichem
  • Praktische Erfahrung in der automobilen Softwareentwicklung und den damit verbundenen Prozessen (ASPICE, CI/CD, SCRUM)
  • Erfahrung mit der Entwicklung von Serienprodukten für mehrere OEMs ist ein Plus
  • Gutes Verständnis von Funktionaler Sicherheit (IEC61508 oder ISO26262) und Cybersicherheit (ISO21434)
  • Ausgeprägtes Verständnis der MCU-Peripheriegeräte und Ressourcen
  • Gute Kenntnisse über sichere Flashing-Prozesse und sichere Bootloader
  • Hervorragende Kommunikationsfähigkeiten und sehr gutes analytisches Vorgehen
  • Selbständiger Arbeitsstil und Eigeninitiative
  • Ausgezeichnete Englischkenntnisse in Wort und Schrift, Deutsch ist ein Plus

Das wird Ihnen geboten

  • Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Position in einem renommierten Unternehmen mit einem zukunftsgerichteten Produktportfolio
  • Mitarbeiterorientierte Unternehmensphilosophie
  • Eine sehr gute berufliche Weiterentwicklungsperspektive
  • Ein der Verantwortung angemessenes attraktives Vergütungspaket
  • Gute betriebliche Altersvorsorge
  • Flexible Arbeitszeiten (Vertrauensarbeitszeit)
  • Gratis Lademöglichkeiten für E-Autos
  • Die Betreuung während des gesamten Bewerbungsprozesses durch unsere erfahrenen Personalberater

Für weitere Fragen steht Ihnen gerne Herr Matthias Janzen unter der Rufnummer +49 441 21879-23 oder via E-Mail an matthias.janzen@optares.de zur Verfügung.

map München, Deutschland date_range 19.09.2022 update Permanent
Automotive Informationstechnologie Embedded MCU


No suitable job? Send us a message!

No suitable job for you? No problem! Just send us your name, your e-mail address and a short description of your desired job. We will get back to you immediately with matching positions!