Find the job you like!
search
reorder
sell

Clinical Project Manager (m/w/d) (DE)

[5995]
Forschung

Unser Kunde, zählt zu den größten Betrieben des Landes Niedersachsen, dessen Fokus auf der Forschung und Lehre wie auch die Versorgung der Patienten der Human- und Zahnmedizin liegt. Zentraler Ausgangspunkt der Tätigkeiten unseres Kunden ist ein wirksames Zusammenspiel aus Forschung, Lehre, Krankenversorgung und Administration erfolgreich zu generieren und umzusetzen. Zum Ausbau der bereits bestehenden personellen Kapazitäten suchen wir im direkten Auftrag deutschlandweit erfahrene Spezialisten/innen als Clinical Project Manager (m/w/d) Ihre Aufgaben ·Projekt- und Site Management von Investigator Initiated Trials im Bereich der Arzneimittelforschung ·Medizinprodukte und Studien nach belastungsorientierter Auftragsfreigabe (selbstständige Kommunikation, Koordination und Problemlösung) ·Monitoring (Qualitätssicherung an externen Studienzentren, mit Reisetätigkeit etwa 10-30% der Arbeitszeit)  ·Mitwirkung und Koordination der studienspezifischen Vertragsgestaltung  ·Schnittstellen überwachen und koordinieren  ·fortlaufende Budgetkontrolle/-übersicht und Abrechnungen überprüfen/freigeben  ·selbständige Überwachung des Projektstatus und regelmäßige Rückmeldung an die Projektleitung: fortlaufend nächste Schritte identifizieren und Status dokumentieren/ kommunizieren, sowie Fehler identifizieren, kommunizieren, Lösungen herausarbeiten, Handlungsanweisung zur Fehlerbehebung geben. Risiken fortlaufend identifizieren, einschätzen und notwendige Schritte einleiten Ihre Qualifikationen ·Hochschulabschluss der Medizin, Pharmazie, Natur-, Life Science oder verwandte Studiengänge oder vergleichbare Qualifikationen und Berufserfahrung  ·selbständige, zuverlässige, strukturierte und präzise Arbeitsweise, die Fähigkeit Probleme anzugehen und zu lösen  ·Fähigkeit, als Teamplayer in einer flexiblen und dynamischen Organisation zu arbeiten fundierte  ·Kenntnis gesetzlicher Grundlagen und Richtlinien klinischer Studien Kenntnisse zur Überwachung aller laufender Projektverträge und Projektbudgets Für weitere Fragen steht Ihnen gerne Frau Lea Stolle unter der Rufnummer +49 441 21879-42 oder via E-Mail an lea.stolle@optares.de zur Verfügung.

Unser Kunde, zählt zu den größten Betrieben des Landes Niedersachsen, dessen Fokus auf der Forschung und Lehre wie auch die Versorgung der Patienten der Human- und Zahnmedizin liegt. Zentraler Ausgangspunkt der Tätigkeiten unseres Kunden ist ein wirksames Zusammenspiel aus Forschung, Lehre, Krankenversorgung und Administration erfolgreich zu generieren und umzusetzen.

Zum Ausbau der bereits bestehenden personellen Kapazitäten suchen wir im direkten Auftrag deutschlandweit erfahrene Spezialisten/innen als


Clinical Project Manager (m/w/d)


Ihre Aufgaben
  • Projekt- und Site Management von Investigator Initiated Trials im Bereich der Arzneimittelforschung
  • Medizinprodukte und Studien nach belastungsorientierter Auftragsfreigabe (selbstständige Kommunikation, Koordination und Problemlösung)
  • Monitoring (Qualitätssicherung an externen Studienzentren, mit Reisetätigkeit etwa 10-30% der Arbeitszeit) 
  • Mitwirkung und Koordination der studienspezifischen Vertragsgestaltung 
  • Schnittstellen überwachen und koordinieren 
  • fortlaufende Budgetkontrolle/-übersicht und Abrechnungen überprüfen/freigeben 
  • selbständige Überwachung des Projektstatus und regelmäßige Rückmeldung an die Projektleitung: fortlaufend nächste Schritte identifizieren und Status dokumentieren/ kommunizieren, sowie Fehler identifizieren, kommunizieren, Lösungen herausarbeiten, Handlungsanweisung zur Fehlerbehebung geben. Risiken fortlaufend identifizieren, einschätzen und notwendige Schritte einleiten

Ihre Qualifikationen

  • Hochschulabschluss der Medizin, Pharmazie, Natur-, Life Science oder verwandte Studiengänge oder vergleichbare Qualifikationen und Berufserfahrung 
  • selbständige, zuverlässige, strukturierte und präzise Arbeitsweise, die Fähigkeit Probleme anzugehen und zu lösen 
  • Fähigkeit, als Teamplayer in einer flexiblen und dynamischen Organisation zu arbeiten fundierte 
  • Kenntnis gesetzlicher Grundlagen und Richtlinien klinischer Studien Kenntnisse zur Überwachung aller laufender Projektverträge und Projektbudgets
Für weitere Fragen steht Ihnen gerne Frau Lea Stolle unter der Rufnummer +49 441 21879-42 oder via E-Mail an lea.stolle@optares.de zur Verfügung.

map bundesweit date_range 31.03.2023 update Permanent
job Forschung
Direct contact

Lea Stolle

Senior Recruitment Specialist
mail lea.stolle@optares.de
phone +49 441 21879-42


No suitable job? Send us a message!

No suitable job for you? No problem! Just send us your name, your e-mail address and a short description of your desired job. We will get back to you immediately with matching positions!